Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Quarzit

Index Quarzit

Ordovizischer Quarzit-Aufschluss im Cache County, Utah Büste des Amenophis III. aus Quarzit Quarzite sind fein- bis mittelkörnige metamorphe Gesteine, die mit Quarzgehalten ab 98 Prozent definiert sind.

98 Beziehungen: Alpen, Alta (Norwegen), Alta-Quarzit, Amenophis III., Amidosulfonsäure, Azul Do Macaubas, Azul Imperial, Bahia, Balkangebirge, Blue Mound State Park, Brasilien, Bretagne, Cache County, Calciumhydroxid, Dünnschliff, Detritus (Geologie), Dietrich Klemm, Dolerit, Druck (Physik), Dumortierit, Eifel, Eiszeitalter, Feuerstein, Flusssäure, Fußbodenheizung, Gebel el-Ahmar, Geschiebe, Glimmergruppe, Granit, Harz (Mittelgebirge), Hatschepsut, Hörre, Hornstein (Gestein), Hunsrück, Invalidendom, Itakolumit, Kalilauge, Kalpetranquarzit, Kambrium, Kanton Wallis, Karelien, Karlstad, Kieselgestein, Kieselsäuren, Kraton, Kristallstruktur, Kyanit, Lübbensteine, Lenin-Mausoleum, Limonit, ..., Liste der Gesteine, Loch Assynt, Luxor, Magnetit, Memnonkolosse, Metamorphes Gestein, Metamorphose (Geologie), Mittelrhein, Montagne Noire, Muskovit, Mutzig, Natronlauge, Naturstein, Onegasee, Orogen, Orthogonalität, Phosphorsäure, Portikus, Präkambrium, Provinz Córdoba, Provinz Segovia, Pyrit, Quarz, Radiolarit, Rauris, Rekristallisation, Rheinisches Schiefergebirge, Rieckesches Prinzip, Rippel, Rosa Quarzit, Rosemarie Klemm, Russland, Salzsäure, Sandstein, Schichtsilikate, Schiefer, Schrägschichtung, Sinter, Steinzeit, Taunus, Taunusquarzit, Temperatur, Tutanchamun, Utah, Wärmeausdehnung, Westerwald, Wetterseite, Zementation (Geologie). Erweitern Sie Index (48 mehr) »

Alpen

Die Alpen sind das höchste Gebirge im Inneren Europas.

Neu!!: Quarzit und Alpen · Mehr sehen »

Alta (Norwegen)

(nordsamisch: Álaheadju, Álaheadju gielda; kvenisch: Alattion komuuni) ist eine Kommune und die größte Stadt in der nordnorwegischen Provinz (Fylke) Finnmark.

Neu!!: Quarzit und Alta (Norwegen) · Mehr sehen »

Alta-Quarzit

Alta Quarzit, ein dunkelgrün-grauer Quarzit aus Norwegen. Spaltraues Muster: ca. 23 × 15 cm Der Naturwerkstein Alta-Quarzit (auch Polarquarzit oder Nordquarzit genannt) ist ein Metamorphit, ein Umwandlungsgestein.

Neu!!: Quarzit und Alta-Quarzit · Mehr sehen »

Amenophis III.

Amenophis III. (griechisch), auch Amenhotep bzw.

Neu!!: Quarzit und Amenophis III. · Mehr sehen »

Amidosulfonsäure

Amidosulfonsäure ist eine farblose kristalline Substanz, die als Säureamid der Schwefelsäure aufgefasst werden kann.

Neu!!: Quarzit und Amidosulfonsäure · Mehr sehen »

Azul Do Macaubas

Azul do Macaubas, ein Quarzit aus Brasilien. Muster: ca. 23 × 15 cm Polierte Rohplatte vom Dumortierit-Quarzit ''Azul do Macaubas'' (Brasilien), 260 × 90 cm Azul do Macaubas mit gelber Aderung, Mustergröße ca. 11 × 8 cm kleiner Rohblock Azul do Macaubas (häufig in der Kurzform: Azul Macaubas) ist die Handelsbezeichnung eines Werksteins aus Brasilien.

Neu!!: Quarzit und Azul Do Macaubas · Mehr sehen »

Azul Imperial

Azul Imperial, Quarzit aus Brasilien. Muster ca. 24 × 15 cm Azul Imperial Azul Imperial Azul Imperial ist die Handelsbezeichnung eines Werksteins aus Brasilien.

Neu!!: Quarzit und Azul Imperial · Mehr sehen »

Bahia

Bahia (portug. baía „Bucht“; das h wird nicht gesprochen, Betonung auf dem i) ist ein Bundesstaat in Brasilien und südlichster Teil der Region Nordosten.

Neu!!: Quarzit und Bahia · Mehr sehen »

Balkangebirge

Das Balkangebirge, kurz auch Balkan, bulgarisch und serbisch Stara Planina, ist ein tertiäres Faltengebirge in Südosteuropa, dessen Hauptkamm im heutigen Bulgarien liegt.

Neu!!: Quarzit und Balkangebirge · Mehr sehen »

Blue Mound State Park

Blick vom Aussichtsturm Karte des Blue Mound State Park Der Blue Mound State Park ist ein State Park in den Counties Iowa und Dane in der Nähe des Ortes Blue Mounds im US-Bundesstaat Wisconsin.

Neu!!: Quarzit und Blue Mound State Park · Mehr sehen »

Brasilien

Brasilien (gemäß Lautung des brasilianischen Portugiesisch) ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde.

Neu!!: Quarzit und Brasilien · Mehr sehen »

Bretagne

Die Bretagne (bretonisch Breizh, deutsch veraltet auch Kleinbritannien) ist eine westfranzösische Region.

Neu!!: Quarzit und Bretagne · Mehr sehen »

Cache County

Cache County ist ein County im Bundesstaat Utah der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Quarzit und Cache County · Mehr sehen »

Calciumhydroxid

Calciumhydroxid (auch: gelöschter Kalk, Löschkalk, (Weiß)Kalkhydrat, Hydratkalk) ist das Hydroxid des Calciums.

Neu!!: Quarzit und Calciumhydroxid · Mehr sehen »

Dünnschliff

Dünnschliff vor dem Mikroskop Ein Dünnschliff ist ein Festkörperpräparat zur mikroskopischen Untersuchung.

Neu!!: Quarzit und Dünnschliff · Mehr sehen »

Detritus (Geologie)

Detritus (lat. detritus „abgerieben“) steht in der Geologie für lockere mineralische Substanz, die durch Erosion von ihrem Ursprungsort entfernt und an anderer Stelle wieder abgelagert wird.

Neu!!: Quarzit und Detritus (Geologie) · Mehr sehen »

Dietrich Klemm

Dietrich Dankwart Klemm (* 29. Januar 1933) ist ein deutscher Geochemiker, Mineraloge und Archäometriker.

Neu!!: Quarzit und Dietrich Klemm · Mehr sehen »

Dolerit

Verwendung) Dolerit (griech. δολερός (dolerós): listig, trügerisch) ist ein subvulkanisches Ganggestein, das chemisch und mineralogisch dem vulkanischen Basalt bzw.

Neu!!: Quarzit und Dolerit · Mehr sehen »

Druck (Physik)

Hier steht die Kraft ''F'' senkrecht auf der Fläche ''A'' In der Physik ist der Druck das Ergebnis einer senkrecht auf eine Fläche A einwirkenden Kraft F, siehe Bild.

Neu!!: Quarzit und Druck (Physik) · Mehr sehen »

Dumortierit

Dumortierit ist ein eher selten vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“.

Neu!!: Quarzit und Dumortierit · Mehr sehen »

Eifel

Die Eifel ist der deutsche Teil eines bis zu hohen Mittelgebirges in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen (Deutschland), dessen Fortsatz in Belgien und Luxemburg die Ardennen sind.

Neu!!: Quarzit und Eifel · Mehr sehen »

Eiszeitalter

Die Klimageschichte der Erde. Die Buchstaben „E“ zeigen die Eiszeitalter an. Ein Eiszeitalter, auch Eiszeit genannt, ist ein Abschnitt der Erdgeschichte, in dem mindestens ein Pol der Erde vergletschert ist.

Neu!!: Quarzit und Eiszeitalter · Mehr sehen »

Feuerstein

Feuerstein ist ein Kieselgestein und besteht nahezu ausschließlich aus Siliziumdioxid (SiO2).

Neu!!: Quarzit und Feuerstein · Mehr sehen »

Flusssäure

Flusssäure, auch Fluorwasserstoffsäure genannt (zur Namensgebung siehe Fluorit), ist die wässrige Lösung von Fluorwasserstoff (HF).

Neu!!: Quarzit und Flusssäure · Mehr sehen »

Fußbodenheizung

Die Fußbodenheizung ist eine Flächenheizung welche Räume mittels im Fußboden verlegter Rohre beheizt.

Neu!!: Quarzit und Fußbodenheizung · Mehr sehen »

Gebel el-Ahmar

Gebel el-Ahmar („der Rote Berg“) ist der Name eines Berges in Ägypten, nahe Heliopolis nordöstlich von Kairo.

Neu!!: Quarzit und Gebel el-Ahmar · Mehr sehen »

Geschiebe

Stolpe Als Geschiebe bezeichnet man in den Geowissenschaften das Gesteinsmaterial, das von einem Gletscher transportiert worden ist.

Neu!!: Quarzit und Geschiebe · Mehr sehen »

Glimmergruppe

Biotit (Eifel, Deutschland) Als Glimmergruppe oder kurz Glimmer bezeichnet man eine Gruppe von Mineralen aus der Abteilung der Schichtsilikate mit gleichem atomaren Aufbau.

Neu!!: Quarzit und Glimmergruppe · Mehr sehen »

Granit

Strehlener Granit'' (Polen) Granite (von lat. granum „Korn“) sind massige und relativ grobkristalline magmatische Tiefengesteine (Plutonite), die reich an Quarz und Feldspaten sind, aber auch dunkle (mafische) Minerale, vor allem Glimmer, enthalten.

Neu!!: Quarzit und Granit · Mehr sehen »

Harz (Mittelgebirge)

Der Harz, bis ins Mittelalter Hart (‚Bergwald‘) genannt, ist ein Mittelgebirge in Deutschland und das höchste Gebirge Norddeutschlands.

Neu!!: Quarzit und Harz (Mittelgebirge) · Mehr sehen »

Hatschepsut

Hatschepsut war eine altägyptische Königin (Pharaonin).

Neu!!: Quarzit und Hatschepsut · Mehr sehen »

Hörre

Die Hörre ist ein ganz im mittelhessischen Lahn-Dill-Kreis gelegener, stark bewaldeter und bis hoher Höhenzug und Naturraum des Gladenbacher Berglandes im Osten des Rheinischen Schiefergebirges.

Neu!!: Quarzit und Hörre · Mehr sehen »

Hornstein (Gestein)

Hornstein-Pfeilspitze aus der Jungsteinzeit Hornstein ist ein silikatreiches chemisches Sediment aus der Gruppe der Kieselgesteine.

Neu!!: Quarzit und Hornstein (Gestein) · Mehr sehen »

Hunsrück

Der Hunsrück ist ein in Rheinland-Pfalz und zu geringen Teilen im Saarland liegendes Mittelgebirge mit dem Erbeskopf als höchster Erhebung.

Neu!!: Quarzit und Hunsrück · Mehr sehen »

Invalidendom

Invalidendom Invalidendom Blick in die Kuppel des Invalidendoms Der Invalidendom (oder Chapelle royale des Invalides) ist ein Kuppelbau im 7. Arrondissement in Paris und ist Teil der Anlage des Hôtel des Invalides (Kriegsinvalidenheim).

Neu!!: Quarzit und Invalidendom · Mehr sehen »

Itakolumit

Das Gestein Itakolumit ist eine besondere, seltene Varietät des Quarzits, eines unter Druck- und Temperatureinwirkung metamorph umgewandelten Sandsteins.

Neu!!: Quarzit und Itakolumit · Mehr sehen »

Kalilauge

Kalilauge ist der Trivialname für eine stark alkalische, ätzende, wässrige Lösung von Kaliumhydroxid.

Neu!!: Quarzit und Kalilauge · Mehr sehen »

Kalpetranquarzit

Quarzitplatten aus der Region St. Niklaus-Embd mit Blick auf die Spaltflächen St. Niklaus Dorf liegt. Tageabbaustelle der Dachplatten oberhalb Lerchji, im Hintergrund Grächen. Der Kalpetranquarzit, auch Walliser Quarzit, Grüner Walliser Quarzit und mitunter St. Niklaus Quarzit genannt, ist ein hellgrüner Naturstein aus dem Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: Quarzit und Kalpetranquarzit · Mehr sehen »

Kambrium

Das Kambrium ist eine Periode der Erdgeschichte, die dem Zeitraum vor bis Millionen Jahren entspricht.

Neu!!: Quarzit und Kambrium · Mehr sehen »

Kanton Wallis

Das Wallis (frankoprovenzalisch Valês), amtlich Kanton Wallis oder Staat Wallis beziehungsweise Canton du Valais oder État du Valais, ist ein Kanton im Südwesten der Schweiz.

Neu!!: Quarzit und Kanton Wallis · Mehr sehen »

Karelien

Karelien (karelisch und finnisch Karjala, russisch Карелия Karelija, schwedisch Karelen) ist eine historische Landschaft in Nordosteuropa.

Neu!!: Quarzit und Karelien · Mehr sehen »

Karlstad

Luftbild von Karlstatad Karlstad ist eine schwedische Stadt in der historischen Provinz Värmland und die Residenzstadt der heutigen Provinz Värmlands län.

Neu!!: Quarzit und Karlstad · Mehr sehen »

Kieselgestein

Kieselgestein ist ein gelegentlich verwendeter Überbegriff für SiO2-reiche Sedimentgesteine.

Neu!!: Quarzit und Kieselgestein · Mehr sehen »

Kieselsäuren

Als Kieselsäuren werden die Sauerstoffsäuren des Siliciums bezeichnet.

Neu!!: Quarzit und Kieselsäuren · Mehr sehen »

Kraton

Schilde (orange). Als Kratone (kratos – Kraft) bezeichnet man die geologisch sehr alten präkambrischen Kerngebiete der Kontinente, die meist aus metamorphen Gesteinen bestehen; als typisch gelten die sogenannten Grünsteingürtel.

Neu!!: Quarzit und Kraton · Mehr sehen »

Kristallstruktur

Die atomare Struktur von kristallinen Festkörpern wird durch die beiden Begriffe ''Gitter'' und Basis beschrieben.

Neu!!: Quarzit und Kristallstruktur · Mehr sehen »

Kyanit

Kyanit, auch Cyanit, Disthen oder Sapparit genannt, ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“.

Neu!!: Quarzit und Kyanit · Mehr sehen »

Lübbensteine

name.

Neu!!: Quarzit und Lübbensteine · Mehr sehen »

Lenin-Mausoleum

Lenin-Mausoleum am Roten Platz Das Lenin-Mausoleum (/ Transkription Mawsolej W. I. Lenina) ist das zuletzt am Roten Platz in Moskau errichtete Bauwerk.

Neu!!: Quarzit und Lenin-Mausoleum · Mehr sehen »

Limonit

Schlackiger Brauneisenstein mit Original-Beschriftung aus dem Bergwerk Brauner Johannes in Suhl (Sammlung Naturhistorisches Museum Schleusingen) Limonit, auch Brauneisenerz oder Brauneisenstein genannt, ist ein sehr häufig zu findendes, eisen- und wasserhaltiges Gemisch verschiedener Eisenoxide wie Goethit, Lepidokrokit und verschiedener anderer hydratisierter Eisenoxide.

Neu!!: Quarzit und Limonit · Mehr sehen »

Liste der Gesteine

Dies ist eine alphabetisch geordnete Liste der Gesteine und Begriffe, die mit Gesteinen im weitesten Sinne zusammenhängen, zu denen in der Wikipedia teilweise bereits eigene Artikel bestehen.

Neu!!: Quarzit und Liste der Gesteine · Mehr sehen »

Loch Assynt

Die Assyntische Diskordanz John Horne (links) und Ben Peach vor dem Inchnadamph Hotel, 1912 Loch Assynt ist ein Süßwassersee in den schottischen Highlands.

Neu!!: Quarzit und Loch Assynt · Mehr sehen »

Luxor

Luxor (altägyptisch Ipet reset) ist eine ägyptische Stadt am östlichen Ufer des Nils etwa im Zentrum Oberägyptens.

Neu!!: Quarzit und Luxor · Mehr sehen »

Magnetit

Magnetit, veraltet auch als Magneteisen, Magneteisenstein oder Eisenoxiduloxid sowie unter seiner chemischen Bezeichnung Eisen(II,III)-oxid bekannt, ist ein Mineral aus der Mineralklasse der „Oxide und Hydroxide“ und die stabilste Verbindung zwischen Eisen und Sauerstoff.

Neu!!: Quarzit und Magnetit · Mehr sehen »

Memnonkolosse

Memnonkolosse Die Memnonkolosse (arabisch el-Colossat oder auch es-Salamat) sind zwei nebeneinander stehende altägyptische Kolossalstatuen aus dem 14. Jahrhundert v. Chr. Sie befinden sich im Niltal unweit des Tals der Könige (Bibân el-Molûk) in Theben-West.

Neu!!: Quarzit und Memnonkolosse · Mehr sehen »

Metamorphes Gestein

Bändergneis-Handstück Aufschluss (Pyrenäen). Einige der Kristalle sind durch die Lichtreflexion deutlich zu erkennen. Metamorphes Gestein oder Metamorphit ist Gestein, das aus einem Gestein beliebigen Typs infolge einer Erhöhung des Umgebungsdruckes bzw.

Neu!!: Quarzit und Metamorphes Gestein · Mehr sehen »

Metamorphose (Geologie)

Die Gesteinsmetamorphose (gr. μεταμόρφωσις metamórphosis „Verwandlung“, „Umgestaltung“) ist die Umwandlung der mineralogischen Zusammensetzung eines Gesteins durch geänderte Temperatur- und/oder Druckbedingungen.

Neu!!: Quarzit und Metamorphose (Geologie) · Mehr sehen »

Mittelrhein

Karte des Mittelrheins Blick auf Burg Katz, im Hintergrund die Loreley Beginn des Durchbruchstals zwischen Bingen am Rhein und Assmanshausen, im Hintergrund Nahemündung Der Rheinbogen bei Oberwesel Der Mittelrhein, der 130 Kilometer lange Flussabschnitt des Rheins zwischen der Mündung der Nahe bei Bingen und derjenigen der Sieg gegenüber von Bonn, ist eine der bedeutendsten Kulturlandschaften Deutschlands.

Neu!!: Quarzit und Mittelrhein · Mehr sehen »

Montagne Noire

Der Pic de Nore von Süden, der höchste Berg der Montagne Noire ''Rigole de la Montagne'': Das am Südhang der Montagne Noire (nördlich von Carcassonne) zur Versorgung des Canal du Midi gesammelte Wasser (hangparallel weitergeleitet über das Reservoir von Saint-Ferréol in die Scheitelhaltung bei Naurouze) Die Montagne Noire (dt. „Schwarzes Gebirge“) ist der südlichste Ausläufer des französischen Zentralmassivs.

Neu!!: Quarzit und Montagne Noire · Mehr sehen »

Muskovit

Muskovit (auch Muskowit, Tonerdeglimmer, Katzensilber, Antonit, Frauenglas, Kaliglimmer) ist ein sehr häufig vorkommendes Mineral aus der Glimmergruppe innerhalb der Mineralklasse der „Silikate und Germanate“.

Neu!!: Quarzit und Muskovit · Mehr sehen »

Mutzig

Mutzig (deutsch auch Mützig) ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) auf einer Fläche von 8,01 km².

Neu!!: Quarzit und Mutzig · Mehr sehen »

Natronlauge

Natronlauge ist die Bezeichnung für alkalische Lösungen von Natriumhydroxid (NaOH) in Wasser.

Neu!!: Quarzit und Natronlauge · Mehr sehen »

Naturstein

Haus aus Naturstein (Fassade aus Gnodstädter Sandstein und Sockel aus Kirchheimer Muschelkalk) Kairouan Als Naturstein bezeichnet man ganz allgemein alle Gesteine, wie man sie in der Natur vorfindet, sofern man sie als wirtschaftliches Gut betrachtet oder erwirbt.

Neu!!: Quarzit und Naturstein · Mehr sehen »

Onegasee

Satellitenbild des Onegasees Der Onegasee (Oneschskoje osero, karelisch Oniegu, wepsisch Änine oder Änižjärv, finnisch Ääninen oder Äänisjärvi) ist der zweitgrößte See in Europa.

Neu!!: Quarzit und Onegasee · Mehr sehen »

Orogen

Die geologischen Großregionen der Erdkruste. Die Orogene des Phanerozoikums sind lindgrün dargestellt. Die Zentral-Anden, ein Beispiel für periphere Orogenese Der Begriff Orogen wurde 1921 von Kober eingeführt.

Neu!!: Quarzit und Orogen · Mehr sehen »

Orthogonalität

Die beiden Strecken AB und CD sind orthogonal, da sie miteinander einen rechten Winkel bilden. Der Begriff Orthogonalität wird innerhalb der Mathematik in einer Reihe unterschiedlicher, aber verwandter Bedeutungen verwendet.

Neu!!: Quarzit und Orthogonalität · Mehr sehen »

Phosphorsäure

Die Phosphor- oder Orthophosphorsäure ist die wichtigste Sauerstoffsäure des Phosphors und eine der wichtigsten anorganischen Säuren.

Neu!!: Quarzit und Phosphorsäure · Mehr sehen »

Portikus

Portikus als Vorhalle Als Portikus (der Portikus, fachsprachlich auch die Portikus; Plural: Portikus, mit langem u gesprochen, oder Portiken) wird in der Architektur ein Säulengang oder eine Säulenhalle mit horizontalem Gebälk bezeichnet.

Neu!!: Quarzit und Portikus · Mehr sehen »

Präkambrium

Das Präkambrium (von lat. prae.

Neu!!: Quarzit und Präkambrium · Mehr sehen »

Provinz Córdoba

Die Comarcas der Provinz Córdoba Bevölkerungsdichte nach Gemeinden (2008) Die Provinz Córdoba (spanisch Provincia de Córdoba) ist eine der acht Provinzen der autonomen Region Andalusien in Südspanien.

Neu!!: Quarzit und Provinz Córdoba · Mehr sehen »

Provinz Segovia

Segovia ist eine Provinz in Zentralspanien, im Süden der Autonomen Region Kastilien-León.

Neu!!: Quarzit und Provinz Segovia · Mehr sehen »

Pyrit

Pyrit, auch als Schwefelkies, Eisenkies, Katzengold oder Narrengold bekannt, ist ein sehr häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Sulfide und Sulfosalze“.

Neu!!: Quarzit und Pyrit · Mehr sehen »

Quarz

Quarz, auch Tiefquarz oder α-Quarz genannt, ist ein Mineral mit der chemischen Zusammensetzung SiO2 und trigonaler Symmetrie.

Neu!!: Quarzit und Quarz · Mehr sehen »

Radiolarit

Silurischer Lydit Radiolarit ist ein biogenes („aquagenes“), marines Sedimentgestein, das hauptsächlich aus mikrokristallinem Quarz besteht.

Neu!!: Quarzit und Radiolarit · Mehr sehen »

Rauris

Rauris ist eine Marktgemeinde im Salzburger Land im Bezirk Zell am See in Österreich mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Quarzit und Rauris · Mehr sehen »

Rekristallisation

Verlauf der Rekristallisation bei Aluminium. Im Rahmen der Kristallisation neugebildete Körner erscheinen hell Rekristallisation beschreibt in der Metallkunde und Kristallographie den Abbau von Gitterfehlern in den Kristalliten durch Neubildung des Gefüges aufgrund von Keimbildung und Kornwachstum.

Neu!!: Quarzit und Rekristallisation · Mehr sehen »

Rheinisches Schiefergebirge

Satellitenaufnahme mit Umrissen (grau) des Rheinischen Schiefergebirges (grün). Oben links die Rheinmündung in die Nordsee Das Rheinische Schiefergebirge ist ein Mittelgebirge in Deutschland (Bundesländer Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und Saarland).

Neu!!: Quarzit und Rheinisches Schiefergebirge · Mehr sehen »

Rieckesches Prinzip

Das Rieckesche Prinzip beschreibt, dass unter Druck stehende Kristalle oder Kristallbereiche bevorzugt in Lösung gehen gegenüber nicht unter Druck stehenden.

Neu!!: Quarzit und Rieckesches Prinzip · Mehr sehen »

Rippel

Strömungsrippel im Wattenmeer von Borkum bei Niedrigwasser Strömungsrippel am Strand von Spiekeroog Rippel auf Norderney Rippel auch Rippelmarken, Wellenform, Sohlform, Transportkörper, Düne und subaquatische Düne sind von einem strömenden Medium (auf der Erde Luft und Wasser) hervorgerufene wellenartige Oberflächenformen an der Grenzfläche dieses Mediums zu einem sandigen Sediment.

Neu!!: Quarzit und Rippel · Mehr sehen »

Rosa Quarzit

Rosa Quarzit, poliert, Muster: ca. 23 × 15 cm Rosa Quarzit, auch Flamenco oder Lencois-Quarzit, ist der Handelsname eines feinkörnigen Quarzits aus Brasilien, der im Bundesstaat Bahia bei Lencois gebrochen wird.

Neu!!: Quarzit und Rosa Quarzit · Mehr sehen »

Rosemarie Klemm

Rosemarie Klemm (* 1938) ist eine deutsche Ägyptologin.

Neu!!: Quarzit und Rosemarie Klemm · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Quarzit und Russland · Mehr sehen »

Salzsäure

Salzsäure (systematischer Name Chlorwasserstoffsäure) ist eine wässrige Lösung von gasförmigem Chlorwasserstoff, der in Oxonium- und Chloridionen protolysiert ist.

Neu!!: Quarzit und Salzsäure · Mehr sehen »

Sandstein

Sandstein der frühen Trias) Sandstein der Kreide) Gerölle aus Sandstein Sandstein ist ein klastisches Sedimentgestein mit einem Anteil von mindestens 50 % Sandkörnern, d. h.

Neu!!: Quarzit und Sandstein · Mehr sehen »

Schichtsilikate

Silikatschicht des Muskovit (Blickrichtung 30° aus der Senkrechten gekippt): Darstellung der Atome links (rot: Si, blau: O) und der sich daraus ergebenden Silikattetraeder (rechts). Als Schichtsilikate (Blattsilikate, Phyllosilikate) bezeichnet man Silikate, deren Silikatanionen aus Schichten eckenverknüpfter SiO4-Tetraeder bestehen.

Neu!!: Quarzit und Schichtsilikate · Mehr sehen »

Schiefer

unterdevonischer Tonschiefer in der nördlichen Eifel. Die Verwitterung macht die dünnschichtige Spaltbarkeit deutlich sichtbar. proterozoischer Glimmerschiefer mit Sigmaklast aus Granit (Bildmitte), südliche Black Hills, South Dakota, USA. Handstücks etwa 11 cm). Schiefer (ahd. scivaro; mhd. schiver(e) ‚Steinsplitter‘, ‚Holzsplitter‘; mnd. schiver ‚Schiefer‘, ‚Schindel‘) ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche tektonisch deformierte (gefaltete) und teilweise auch metamorphe Sedimentgesteine.

Neu!!: Quarzit und Schiefer · Mehr sehen »

Schrägschichtung

Schrägschichtung und horizontale Schichtung in einer Sandsteinkuppe in Utah. Der Schrägschichtungswinkel von etwa 30° zeigt die Ablagerung in Dünen an. Ablagerung und Abtragung von Schrägschichtungsstrukturen im Sediment Schrägschichtung (engl. cross-bedding) ist ein Begriff der Sedimentologie und bezeichnet die Ablagerung von körnigem Sediment (meistens Sand oder Kies) in schräg einfallenden Schichten.

Neu!!: Quarzit und Schrägschichtung · Mehr sehen »

Sinter

Sinterterrassen in Pamukkale, Türkei Sinter (von ‚Schlacke‘; in der Geomorphologie auch Dauch) ist die Substanz bzw.

Neu!!: Quarzit und Sinter · Mehr sehen »

Steinzeit

Die Steinzeit ist die früheste Epoche der Menschheitsgeschichte und durch die dominierende Überlieferung von Steinwerkzeugen gekennzeichnet.

Neu!!: Quarzit und Steinzeit · Mehr sehen »

Taunus

Der Taunus ist ein in Hessen und Rheinland-Pfalz liegendes Mittelgebirge mit dem Großen Feldberg als höchster Erhebung.

Neu!!: Quarzit und Taunus · Mehr sehen »

Taunusquarzit

Angeschnittener Taunusquarzit in einem auflässigen Steinbruch bei Rosbach vor der Höhe am östlichen Ende des Hochtaunus’. Der Taunusquarzit ist eine marin-sedimentäre Gesteinseinheit des Devons im südlichen Rheinischen Schiefergebirge.

Neu!!: Quarzit und Taunusquarzit · Mehr sehen »

Temperatur

Die Temperatur ist eine physikalische Größe, die vor allem in der Thermodynamik eine wichtige Rolle spielt.

Neu!!: Quarzit und Temperatur · Mehr sehen »

Tutanchamun

Tutanchamun (auch Tutenchamun; ursprünglich Tutanchaton) war ein altägyptischer König (Pharao) der 18. Dynastie (Neues Reich), der etwa von 1332 bis 1323 v. Chr.

Neu!!: Quarzit und Tutanchamun · Mehr sehen »

Utah

Utah (englische Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Quarzit und Utah · Mehr sehen »

Wärmeausdehnung

Unter Wärmeausdehnung (auch thermische Expansion) versteht man die Änderung der geometrischen Abmessungen (Länge, Flächeninhalt, Volumen) eines Körpers, hervorgerufen durch eine Veränderung seiner Temperatur.

Neu!!: Quarzit und Wärmeausdehnung · Mehr sehen »

Westerwald

Der Westerwald ist ein deutsches Mittelgebirge.

Neu!!: Quarzit und Westerwald · Mehr sehen »

Wetterseite

Die "Windbuchen" auf dem Schauinsland sind Windflüchter. Die Wetterseite ist die Seite eines Objekts im Freien (z. B. Gebäude, Baum usw.), die Wind und Niederschlag, also dem – aus menschlicher Sicht schlechten – Wetter hauptsächlich ausgesetzt ist.

Neu!!: Quarzit und Wetterseite · Mehr sehen »

Zementation (Geologie)

In der Geologie bezeichnet die Zementation einen bestimmten Prozess der Diagenese, also der Veränderung von sedimentären Ablagerungen.

Neu!!: Quarzit und Zementation (Geologie) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Felsquarzit.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »