Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Qeqertat (Qaanaaq)

Index Qeqertat (Qaanaaq)

Qeqertat (nach alter Rechtschreibung K'eĸertat) ist eine kleine Siedlung der Polar-Inuit mit 18 Einwohnern (Stand 2017) in der Kommune Avannaata Kommunia (seit 2018, davor Qaasuitsup Kommunia ab 2009, davor Gemeinde Qaanaaq) und liegt auf einer Insel im Südosten des Inglefield-Fjords.

10 Beziehungen: Avannaata Kommunia, Gletscher, Inglefield-Fjord, Inughuit, Narwal, Qaanaaq, Qaasuitsup Kommunia, Siedlung, Sommer, Verwaltungsgliederung Grönlands.

Avannaata Kommunia

Wappen der Avannaata Kommunia Die Avannaata Kommunia ist seit dem 1.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Avannaata Kommunia · Mehr sehen »

Gletscher

Der Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien Ein Gletscher (in Tirol und Süddeutschland auch Ferner, in Österreich auch Kees, in der Schweiz selten auch Firn) ist eine aus Schnee hervorgegangene Eismasse mit einem klar definierten Einzugsgebiet, die sich aufgrund von Hangneigung, Struktur des Eises, Temperatur und der aus der Masse des Eises und den anderen Faktoren hervorgehenden Schubspannung eigenständig bewegt.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Gletscher · Mehr sehen »

Inglefield-Fjord

Der Inglefield-Fjord ist ein großer Fjord an der Nordwestküste Grönlands.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Inglefield-Fjord · Mehr sehen »

Inughuit

Grönländischer Jäger auf dem zugefrorenen Meer Schlittenhundegespann in der Region Qaanaaq Die Inughuit (andere Schreibweisen: Innughuit, Innugguit) sind mit rund 800 Menschen die kleinste Gruppe der indigenen Grönland-Inuit.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Inughuit · Mehr sehen »

Narwal

Der Narwal (Monodon monoceros) ist eine Art der Zahnwale (Odontoceti).

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Narwal · Mehr sehen »

Qaanaaq

Qaanaaq (nach alter Rechtschreibung K'ânâĸ, auch Thule nach der Region genannt) ist der größte Ort des nördlichen Grönland.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Qaanaaq · Mehr sehen »

Qaasuitsup Kommunia

Lage von Qaasuitsup Kommunia in Grönland Wappen von Qaasuitsup Kommunia Qaasuitsup Kommunia war eine grönländische Kommune mit einer Bevölkerungszahl von 17.117 Einwohnern bei der Auflösung bei einer Fläche von 660.000 km².

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Qaasuitsup Kommunia · Mehr sehen »

Siedlung

Traditionelle und moderne Siedlungsform in Singapur, Toa-Payoh-Distrikt in der Zentralregion Eine Siedlung, auch Ansiedlung, Ort oder Ortschaft, ist ein geographischer Ort, an dem sich Menschen niedergelassen haben bzw.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Siedlung · Mehr sehen »

Sommer

Ein Feld im Sommer Der Sommer ist die wärmste der vier Jahreszeiten in den subtropischen, gemäßigten, kalten und arktischen Klimazonen.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Sommer · Mehr sehen »

Verwaltungsgliederung Grönlands

Die Verwaltungsgliederung Grönlands bezeichnet die in Grönland bestehenden vertikalen administrativen Strukturen.

Neu!!: Qeqertat (Qaanaaq) und Verwaltungsgliederung Grönlands · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Qeqertat.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »