Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

QF 2-Pfünder-Marinegeschütz

Index QF 2-Pfünder-Marinegeschütz

''HMS Rodney'' Die QF 2-Pfünder (Quick Firing) war ein leichtes 40-mm-Flugabwehrgeschütz der britischen Marine.

25 Beziehungen: Armstrong-Whitworth, Bofors, Bomber, Elswick Ordnance Company, Flugabwehrkanone, Flugzeugträger, Hiram Maxim, HMS Valiant (1914), Ian Hogg, Kadenz (Waffentechnik), Kaliber, Lafette, Leichter Kreuzer, Luftstreitkräfte, Maschinenkanone, Phalanx CIWS, Royal Navy, Schlachtkreuzer, Schlachtschiff, Schwerer Kreuzer, Thorsten Nordenfelt, Vickers, Zerstörer, Zweiter Weltkrieg, 40-mm-Bofors-Geschütz.

Armstrong-Whitworth

Die Sir W.G. Armstrong-Whitworth & Co., Ltd. war ein bedeutendes britisches Unternehmen des frühen 20.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Armstrong-Whitworth · Mehr sehen »

Bofors

Bofors 120-mm-Marinegeschütz Die Bofors AB war ein schwedischer Rüstungshersteller.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Bofors · Mehr sehen »

Bomber

USAAF bei einem Angriff über Europa im Zweiten Weltkrieg Ein Bomber oder Bombenflugzeug ist ein Kampfflugzeug, das dazu dient, Bodenziele mit Fliegerbomben und Luft-Boden-Raketen anzugreifen.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Bomber · Mehr sehen »

Elswick Ordnance Company

Bau von Geschütztürmen für das britische Schlachtschiff ''HMS Cornwallis'' (1902/03) Fertigung von „Elswick mountings“ für die Küstenartillerie Die Elswick Ordnance Company (auch als Elswick Ordnance Works bezeichnet) war die Rüstungsabteilung des ab 1897 als Sir W.G. Armstrong-Whitworth & Co., Ltd. firmierenden Unternehmens des Maschinenbaus mit Sitz in Elswick bei Newcastle upon Tyne.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Elswick Ordnance Company · Mehr sehen »

Flugabwehrkanone

8,8-cm-Flak ausgerüstete deutsche Flakbatterie während des Zweiten Weltkrieges (1943). Bei den weißen Ringen am Rohr handelt es sich um Abschussmarkierungen. Verteidigung von Leningrad (1. Oktober 1941)Foto: RIA Novosti archive, image #5634 / David Trahtenberg / CC-BY-SA 3.0 Unter einer Flugabwehrkanone (auch Fliegerabwehrkanone genannt, kurz Flak, selten auch FlaK) versteht man eine ursprünglich im Ersten Weltkrieg entwickelte Waffe, die zur Abwehr gegen Flugzeuge eingesetzt wird.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Flugabwehrkanone · Mehr sehen »

Flugzeugträger

US Navy längsseits des Versorgungsschiffs ''John Lenthall'' im Mittelmeer Invincible'' C-2 Greyhound beim Start auf See Ein Flugzeugträger ist ein Kriegsschiff, auf dem Militärflugzeuge starten und landen können.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Flugzeugträger · Mehr sehen »

Hiram Maxim

Hiram Stevens Maxim-Maschinengewehr ca. 1910 Sir Hiram Stevens Maxim (* 5. Februar 1840 in Sangerville, Maine, Vereinigte Staaten; † 24. November 1916 in London) war ein britischer Erfinder amerikanischer Herkunft.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Hiram Maxim · Mehr sehen »

HMS Valiant (1914)

Die HMS Valiant war ein Schlachtschiff der Royal Navy, das fünfte Schiff der insgesamt fünf Einheiten umfassenden ''Queen-Elizabeth''-Klasse.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und HMS Valiant (1914) · Mehr sehen »

Ian Hogg

Ian Vernon Hogg (* 1. Januar 1926 in Durham, England; † 7. März 2002) war ein britischer Autor, der mehr als 150 Bücher zu Feuerwaffen, Artillerie, Munition und Festungsbau veröffentlichte oder herausgab.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Ian Hogg · Mehr sehen »

Kadenz (Waffentechnik)

Die Kadenz (auch Feuerrate, Feuergeschwindigkeit, Schussfrequenz, Schussfolge, Schusskadenz) bezeichnet in der Waffentechnik die Feuergeschwindigkeit eines Geschützes oder einer automatischen Handfeuerwaffe.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Kadenz (Waffentechnik) · Mehr sehen »

Kaliber

Gewehrpatronen in den Kalibern: 7 × 64 mm, 7,92 × 57 mm,.243 Winchester,.222 Remington Das Kaliber (kurz Kal.; AE caliber, BE sowie französisch calibre, kurz cal.) ist ein Maß für den Außendurchmesser von Projektilen und den Innendurchmesser des Laufes einer Waffe.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Kaliber · Mehr sehen »

Lafette

Bombarde auf Blocklafette Kanone auf Wandlafette Transportable Panzerabwehrlenkwaffe AT-13 Saxhorn-2 auf einer Klapplafette pivotierter Gleitlafette BM-21 (Grad) auf einem 6x6 Ural-375D Lkw Verbunkerte Panzerabwehrkanone auf Lafette Eine Lafette (von franz. l'affût, älter l'affust zum altfranz. fust.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Lafette · Mehr sehen »

Leichter Kreuzer

''Swerdlow''-Klasse, Russland Der Leichte Kreuzer ist ein Kriegsschifftyp des 20.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Leichter Kreuzer · Mehr sehen »

Luftstreitkräfte

Mützenemblem Luftwaffe (Bundeswehr) Luftstreitkräfte bilden zusammen mit Landstreitkräften und eventuell vorhandenen Seestreitkräften die Streitkräfte (Militär) eines Staates.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Luftstreitkräfte · Mehr sehen »

Maschinenkanone

Beispiel einer Maschinenkanone:M61 Vulcan Maschinenkanonen (auch Schnellfeuerkanonen genannt) sind vollautomatische Schusswaffen.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Maschinenkanone · Mehr sehen »

Phalanx CIWS

Phalanx CIWS auf der USS Kearsarge (LHD 3) Das Phalanx Mk-15 von Raytheon (früher Hughes) ist ein US-amerikanisches Nahbereichsverteidigungssystem zur Abwehr anfliegender Flugkörper.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Phalanx CIWS · Mehr sehen »

Royal Navy

Die Royal Navy ist die Kriegsmarine des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Royal Navy · Mehr sehen »

Schlachtkreuzer

Invincible'' von 1908 – der erste SchlachtkreuzerJürgen Gebauer, Egon Krenz: ''Marine-Enzyklopädie - Von A bis Z'', Stichwort: ''Schlachtkreuzer''; Tosa Verlag, Wien 2003; ungekürzte Lizenzausgabe der RM Buch u. Medien Vertriebs GmbH u. der angeschl. Buchgemeinschaften; Buch Nr. 003765 Von der Tann'' von 1909 gilt als erster deutscher Schlachtkreuzer HMS Hood Ein Schlachtkreuzer ist ein großes Kriegsschiff, von der Größe und der Bewaffnung einem Schlachtschiff vergleichbar, aber mit einer höheren, für Kreuzer typischen Geschwindigkeit auf Kosten von geringerer Panzerung.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Schlachtkreuzer · Mehr sehen »

Schlachtschiff

Richelieu'', 1940 Prince of Wales'' im Jahre 1941 Tirpitz'', 1941 North Carolina'', 1941 Yamato'', das größte und stärkste Schlachtschiff, das je gebaut wurde, 1941 Roma'' der Regia Marina, 1942 Wisconsin'' im Jahre 1944 Als Schlachtschiffe werden schwer gepanzerte Großkampfschiffe des ausgehenden 19.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Schlachtschiff · Mehr sehen »

Schwerer Kreuzer

Mikuma'' – zu den am stärksten bewaffneten, überschritten die Begrenzungen der Flottenkonferenz von 1930 jedoch z. T. erheblich. Atombombe „Little Boy“ zur Pazifikinsel Tinian und wurde mit hohen Verlusten auf der Rückreise von einem japanischen U-Boot versenkt. Prinz Eugen'' überstand als einzige schwere Einheit der deutschen Kriegsmarine den Zweiten Weltkrieg intakt. Nach Verwendung bei den Kernwaffentests der „Operation Crossroads“ kenterte sie schließlich im Kwajalein-Atoll, wo das Wrack noch heute liegt Der Schwere Kreuzer ist ein Kriegsschifftyp, der sich nach dem Ersten Weltkrieg entwickelte und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges bald wieder verschwand.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Schwerer Kreuzer · Mehr sehen »

Thorsten Nordenfelt

Thorsten Nordenfelt Ernst Thorsten Nordenfelt (teilweise auch in der von Nordenfelt selbst nicht benutzten Schreibweise Nordenfeldt; * 1. März 1842 in Örby Socken, Schweden; † 1920 in Stockholm) war ein schwedischer Waffenkonstrukteur und Geschäftsmann.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Thorsten Nordenfelt · Mehr sehen »

Vickers

Vickers Limited war ein 1828 gegründeter bedeutender britischer Maschinenbau- und Rüstungskonzern.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Vickers · Mehr sehen »

Zerstörer

Arleigh Burke'', Typschiff seiner Klasse ''Luhu''-Klasse) der chinesischen Volksbefreiungsarmee, bei einem Besuch des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor, Hawaii Der Zerstörer war ursprünglich ein kleines und schnelles Kriegsschiff zur Abwehr von Torpedobooten, weshalb dieser Schiffstyp anfänglich auch als Torpedobootzerstörer bezeichnet wurde.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Zerstörer · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

40-mm-Bofors-Geschütz

40-mm-Bofors-Flugabwehrkanone auf Radlafette 40-mm-L/70-MEL-Flak (Marineeinzellafette) eines deutschen Torpedoschnellbootes der Jaguar-Klasse Minensuchers ''Hameln'' Das vom schwedischen Rüstungshersteller Bofors entwickelte 40-mm-Bofors-Geschütz aus den 1920er-Jahren wird noch heute von vielen Armeen verwendet.

Neu!!: QF 2-Pfünder-Marinegeschütz und 40-mm-Bofors-Geschütz · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Ordnance QF 2 Pfünder Marinegeschütz, Ordnance QF 2-Pfünder-Marinegeschütz, Pom-Pom.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »