Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Python (Programmiersprache)

Index Python (Programmiersprache)

Python (auf Deutsch auch) ist eine universelle, üblicherweise interpretierte höhere Programmiersprache.

174 Beziehungen: ABC (Programmiersprache), Algol 68, AmigaOS, Amoeba (Betriebssystem), Amsterdam, Apache OpenOffice, Arithmetik, Aspektorientierte Programmierung, Assoziation (Psychologie), Assoziatives Datenfeld, Ausnahmebehandlung, Bedingte Anweisung und Verzweigung, Betriebssystem, Blender (Software), Blockstruktur, Boo (Programmiersprache), Boost (C++-Bibliothek), C (Programmiersprache), C++, Centrum Wiskunde & Informatica, Cinema 4D, Closure (Funktion), Cobra (Programmiersprache), Common Gateway Interface, Compiler, Continuation-Passing Style, CPython, Creative Commons, Currying, Cython, Dart (Programmiersprache), Datentyp, De jure/de facto, Django (Framework), Donald E. Knuth, Don’t repeat yourself, Duck-Typing, Dynamische Programmiersprache, Dynamische Typisierung, Eclipse (IDE), Einrückungsstil, Emacs, Eric (Software), EVE Online, Fakultät (Mathematik), Fast Light Toolkit, Feld (Datentyp), Flask, Framework, Funktionale Programmierung, ..., Garbage Collection, GIMP, Glade (Programmierwerkzeug), Google, Grafische Benutzeroberfläche, Groovy, GUI-Builder, GUI-Toolkit, Guido van Rossum, Haskell (Programmiersprache), Haskell Brooks Curry, Höhere Programmiersprache, Hypertext Transfer Protocol, Identität (Logik), Integrierte Entwicklungsumgebung, Interpreter, Interrupt, IPython, IronPython, Iteration, Java (Programmiersprache), Java-Laufzeitumgebung, JavaScript, Just-in-time-Kompilierung, Jython, KiCad, Kivy, Klasse (Objektorientierung), Kommandozeile, Kommandozeileninterpreter, Komplexe Zahl, Laufzeitfehler, Leerraum, LibreOffice, Lisp, MacOS, Matplotlib, Maya (Software), Mehrfachvererbung, Mehrprozessorsystem, Menge (Datenstruktur), Microsoft Windows, Mikrocontroller, Miranda (Programmiersprache), Mobiltelefon, Modula-3, Mono (Software), Monty Python, Monty Python’s Flying Circus, Multipurpose Internet Mail Extensions, NetBeans IDE, NumPy, Objective CAML, Objektorientierte Programmierung, OLPC XO-1, Parrot, Parser, Pascal (Programmiersprache), Perl (Programmiersprache), Peter J. Landin, PHP, Pip (Python), Plug-in, Programmierparadigma, PyCharm, PyGTK, PyMOL, PyObjC, PyPy, Python Software Foundation, Pythons, QGIS, Qt (Bibliothek), Quelltext, Quicksort, Race Condition, Referenzzählung, Regulärer Ausdruck, Relationale Datenbank, Ruby (Programmiersprache), Schlüsselwort (Programmierung), SciPy, Shell (Betriebssystem), Sid Meier’s Civilization, Skriptsprache, Smalltalk (Programmiersprache), Softwareseitiges Multithreading, SPSS, SQLAlchemy, Standardbibliothek, Stapelspeicher, Starke Typisierung, Strukturierte Programmierung, Swift (Programmiersprache), Symbian-Plattform, Syntaxfehler, Tabulatorzeichen, Tcl, TensorFlow, Thread (Informatik), Tk (Toolkit), Tkinter, Tony Hoare, Tupel (Informatik), Turtle-Grafik, Typisierung (Informatik), Typsicherheit, Unicode, Unix, Unixoides System, Vererbung (Programmierung), Vim, Visual Studio, Web Server Gateway Interface, Web2py, Wiki, Wissenschaftsgemeinde, World in Conflict, Wrapper (Software), WxPython, YouTube, Zeichenkette, Zope (Webanwendungsserver), .NET. Erweitern Sie Index (124 mehr) »

ABC (Programmiersprache)

ABC ist eine imperative Allzweck-Programmiersprache und Entwicklungsumgebung, die von Leo Geurts, Lambert Meertens und Steven Pemberton bei CWI, in den Niederlanden, entwickelt wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und ABC (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Algol 68

Algol 68 ist eine Programmiersprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Algol 68 · Mehr sehen »

AmigaOS

AmigaOS ist das native Betriebssystem für den Commodore Amiga, das aus den Bestandteilen Workbench, dem AmigaDOS mit dem Kommandozeileninterpreter CLI (später in Shell umbenannt) und dem bei den meisten Amiga-Modellen im ROM befindlichen Betriebssystemkern Kickstart besteht.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und AmigaOS · Mehr sehen »

Amoeba (Betriebssystem)

Amoeba (engl. für Amöbe) ist ein verteiltes Betriebssystem, das von Andrew S. Tanenbaum und seinen Mitarbeitern an der Freien Universität Amsterdam entwickelt wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Amoeba (Betriebssystem) · Mehr sehen »

Amsterdam

Amsterdam ist die Hauptstadt und einwohnerstärkste Stadt des Königreichs der Niederlande.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Amsterdam · Mehr sehen »

Apache OpenOffice

Logo während der Inkubationsphase Historisches Logo (bis 2011) Apache OpenOffice (vormals OpenOffice.org) ist ein freies Office-Paket, das aus einer Kombination verschiedener Programme zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und zum Zeichnen besteht.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Apache OpenOffice · Mehr sehen »

Arithmetik

Die Arithmetik (arithmetiké, wörtlich „die Zahlenmäßige “) ist ein Teilgebiet der Mathematik.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Arithmetik · Mehr sehen »

Aspektorientierte Programmierung

Aspektorientierte Programmierung (AOP) ist ein Programmierparadigma für die objektorientierte Programmierung, um generische Funktionalitäten über mehrere Klassen hinweg zu verwenden (Cross-Cutting Concern).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Aspektorientierte Programmierung · Mehr sehen »

Assoziation (Psychologie)

Assoziation ist in der Psychologie, der Psychoanalyse und in der Lernpsychologie die Annahme, dass einfache, nicht reduzierbare kognitive Elemente, Emotionen oder Sinneseindrücke unter bestimmten Bedingungen miteinander verknüpft („gelernt“) werden können.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Assoziation (Psychologie) · Mehr sehen »

Assoziatives Datenfeld

Das assoziative Datenfeld (dictionary oder associative array) ist eine Datenstruktur, die – anders als ein gewöhnliches Feld (engl. array) – nichtnumerische (oder nicht fortlaufende) Schlüssel (zumeist Zeichenketten) verwendet, um die enthaltenen Elemente zu adressieren; diese sind in keiner festgelegten Reihenfolge abgespeichert.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Assoziatives Datenfeld · Mehr sehen »

Ausnahmebehandlung

Eine Ausnahme oder Ausnahmesituation (oder Trap) bezeichnet in der Computertechnik ein Verfahren, Informationen über bestimmte Programmzustände – meistens Fehlerzustände – an andere Programmebenen zur Weiterbehandlung weiterzureichen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Ausnahmebehandlung · Mehr sehen »

Bedingte Anweisung und Verzweigung

Eine Bedingte Anweisung ist in der Programmierung ein Programmabschnitt, der nur unter einer bestimmten Bedingung ausgeführt wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Bedingte Anweisung und Verzweigung · Mehr sehen »

Betriebssystem

Zusammenhang zwischen Betriebssystem, Hardware, Anwendungssoftware und dem Benutzer Ein Betriebssystem, auch OS (von engl. operating system) genannt, ist eine Zusammenstellung von Computerprogrammen, die die Systemressourcen eines Computers wie Arbeitsspeicher, Festplatten, Ein- und Ausgabegeräte verwaltet und diese Anwendungsprogrammen zur Verfügung stellt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Betriebssystem · Mehr sehen »

Blender (Software)

Blender ist eine freie, mit der GPL lizenzierte 3D-Grafiksuite, mit welcher sich Körper modellieren, texturieren und animieren lassen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Blender (Software) · Mehr sehen »

Blockstruktur

Die Blockstruktur (oder kurz der Block) ist ein Charakteristikum von Programmiersprachen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Blockstruktur · Mehr sehen »

Boo (Programmiersprache)

Boo ist eine seit 2003 von Rodrigo Barreto de Oliveira entwickelte Programmiersprache für die Microsoft CLR, die aber auch mit Mono verwendet werden kann.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Boo (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Boost (C++-Bibliothek)

Boost ist eine freie C++-Bibliothek, die aus einer Vielzahl von portablen Unterbibliotheken besteht.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Boost (C++-Bibliothek) · Mehr sehen »

C (Programmiersprache)

C ist eine imperative und prozedurale Programmiersprache, die der Informatiker Dennis Ritchie in den frühen 1970er Jahren an den Bell Laboratories entwickelte.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und C (Programmiersprache) · Mehr sehen »

C++

C++ ist eine von der ISO genormte Programmiersprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und C++ · Mehr sehen »

Centrum Wiskunde & Informatica

Das Centrum Wiskunde & Informatica (CWI) in Amsterdam ist das nationale niederländische Forschungsinstitut für Mathematik und Informatik.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Centrum Wiskunde & Informatica · Mehr sehen »

Cinema 4D

CINEMA 4D ist eine 3D-Grafiksoftware des Unternehmens Maxon zum Erstellen von 3D-Modellen, Texturen, Computergrafiken und Animationen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Cinema 4D · Mehr sehen »

Closure (Funktion)

Eine Closure (oder Funktionsabschluss) ist ein Konzept aus der funktionalen Programmierung.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Closure (Funktion) · Mehr sehen »

Cobra (Programmiersprache)

Cobra ist eine objektorientierte Programmiersprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Cobra (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Common Gateway Interface

Das Common Gateway Interface (CGI) ist ein Standard für den Datenaustausch zwischen einem Webserver und dritter Software, die Anfragen bearbeitet.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Common Gateway Interface · Mehr sehen »

Compiler

Ein Compiler (auch Kompiler; von für zusammentragen bzw. ‚aufhäufen‘) ist ein Computerprogramm, das Quellcodes einer bestimmten Programmiersprache in eine Form übersetzt, die von einem Computer (direkter) ausgeführt werden kann.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Compiler · Mehr sehen »

Continuation-Passing Style

Unter Continuation-Passing Style (kurz CPS) versteht man einen Programmierstil, bei dem der Kontrollfluss ausschließlich durch Continuations gesteuert wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Continuation-Passing Style · Mehr sehen »

CPython

CPython oder cPython ist die in der Programmiersprache C geschriebene Referenzimplementation des Python-Interpreters.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und CPython · Mehr sehen »

Creative Commons

Logo der Organisation Creative Commons URL, also „Robin Müller, http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/legalcode CC-BY-SA 2.0 de“. Creative Commons (abgekürzt CC; für schöpferisches Gemeingut, Kreativallmende) ist eine gemeinnützige Organisation, die 2001 in den USA gegründet wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Creative Commons · Mehr sehen »

Currying

Currying (vor allem in der Linguistik auch Schönfinkeln) ist die Umwandlung einer Funktion mit mehreren Argumenten in eine Funktion mit einem Argument.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Currying · Mehr sehen »

Cython

Cython ist eine universelle Programmiersprache, die weitgehend zu Python kompatibel ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Cython · Mehr sehen »

Dart (Programmiersprache)

Dart ist eine ECMA-standardisierte Programmiersprache, die hauptsächlich vom Unternehmen Google entwickelt wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Dart (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Datentyp

Formal bezeichnet ein Datentyp (vom englischen data type) oder eine Datenart in der Informatik die Zusammenfassung von Objektmengen mit den darauf definierten Operationen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Datentyp · Mehr sehen »

De jure/de facto

De jure (in der klassischen lateinischen Form de iure) ist ein lateinischer Ausdruck für „laut Gesetz, rechtlich betrachtet (nach geltendem Recht), legal, offiziell, amtlich“; de facto ist der lateinische Ausdruck für „nach Tatsachen, nach Lage der Dinge, in der Praxis, tatsächlich“ (vgl. in praxi), auch als faktisch („in Wirklichkeit“) bezeichnet.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und De jure/de facto · Mehr sehen »

Django (Framework)

Django ist ein in Python geschriebenes quelloffenes Webframework, das einem Model-View-Presenter-Schema folgt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Django (Framework) · Mehr sehen »

Donald E. Knuth

Donald Knuth (2005) Donald Ervin „Don“ Knuth (* 10. Januar 1938 in Milwaukee, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Informatiker.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Donald E. Knuth · Mehr sehen »

Don’t repeat yourself

Don’t repeat yourself (DRY, für „wiederhole dich nicht“; auch bekannt als once and only once „einmal und nur einmal“) ist ein Prinzip, das besagt, Redundanz zu vermeiden oder zumindest zu reduzieren.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Don’t repeat yourself · Mehr sehen »

Duck-Typing

Duck-Typing ist ein Konzept der objektorientierten Programmierung, bei dem der Typ eines Objektes nicht durch seine Klasse beschrieben wird, sondern durch das Vorhandensein bestimmter Methoden oder Attribute.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Duck-Typing · Mehr sehen »

Dynamische Programmiersprache

Dynamische Programmiersprachen bezeichnet in der Softwaretechnik eine Klasse von höheren Programmiersprachen, welche zur Laufzeit Tätigkeiten ausführen, die andere Programmiersprachen nicht oder zur Übersetzungszeit ausführen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Dynamische Programmiersprache · Mehr sehen »

Dynamische Typisierung

Dynamische Typisierung (engl. dynamic typing) bezeichnet ein Schema der Typisierung von Programmiersprachen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Dynamische Typisierung · Mehr sehen »

Eclipse (IDE)

Eclipse (von „Sonnenfinsternis“, „Finsternis“, „Verdunkelung“) ist ein quelloffenes Programmierwerkzeug zur Entwicklung von Software verschiedenster Art.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Eclipse (IDE) · Mehr sehen »

Einrückungsstil

Als Einrückungsstil (engl. indent style) wird die Art und Weise bezeichnet, Quelltext von Programmen zur besseren Lesbarkeit einzurücken und umschließende Syntax-Elemente wie geschweifte Klammern zu positionieren.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Einrückungsstil · Mehr sehen »

Emacs

Emacs ist eine Familie von Texteditoren.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Emacs · Mehr sehen »

Eric (Software)

eric ist eine Integrierte Entwicklungsumgebung für Softwareentwicklung.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Eric (Software) · Mehr sehen »

EVE Online

EVE Online ist ein Mehrspieler-Internet-Rollenspiel (MMORPG) der isländischen Entwickler von CCP Games.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und EVE Online · Mehr sehen »

Fakultät (Mathematik)

Die Fakultät (manchmal, besonders in Österreich, auch Faktorielle genannt) ist in der Mathematik eine Funktion, die einer natürlichen Zahl das Produkt aller natürlichen Zahlen (ohne Null) kleiner und gleich dieser Zahl zuordnet.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Fakultät (Mathematik) · Mehr sehen »

Fast Light Toolkit

FLTK (Abk. Fast Light ToolKit, Aussprache: fulltick) ist ein von Bill Spitzak entwickeltes GUI-Toolkit für 3D-Grafikprogrammierung und enthält eine OpenGL-Anbindung.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Fast Light Toolkit · Mehr sehen »

Feld (Datentyp)

Ein Feld ((Betonung auf 2. Silbe) für ‚Anordnung‘, ‚Aufstellung‘ usw.) ist in der Informatik eine Datenstruktur-Variante, mit deren Verwendung „viele gleichartig strukturierte Daten verarbeitet werden sollen“.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Feld (Datentyp) · Mehr sehen »

Flask

Flask ist ein in Python geschriebenes Webframework.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Flask · Mehr sehen »

Framework

Ein Framework (für Rahmenstruktur) ist ein Programmiergerüst, das in der Softwaretechnik, insbesondere im Rahmen der objektorientierten Softwareentwicklung sowie bei komponentenbasierten Entwicklungsansätzen, verwendet wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Framework · Mehr sehen »

Funktionale Programmierung

Funktionale Programmierung ist ein Programmierparadigma, innerhalb dessen Funktionen nicht nur definiert und angewendet werden können, sondern auch wie Daten miteinander verknüpft, als Parameter verwendet und als Funktionsergebnisse auftreten können.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Funktionale Programmierung · Mehr sehen »

Garbage Collection

Die Garbage Collection, kurz GC (für Müllabfuhr, auch automatische Speicherbereinigung oder Freispeichersammlung genannt) bezeichnet in der Software- und Informationstechnik eine automatische Speicherverwaltung, die den Speicherbedarf eines Computerprogramms minimiert.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Garbage Collection · Mehr sehen »

GIMP

GIMP ('''G'''NU Image Manipulation Program, ursprünglich General Image Manipulation Program) im Usenet, 12. Februar 1996 ist ein kostenloses und freies pixelbasiertes Grafikprogramm.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und GIMP · Mehr sehen »

Glade (Programmierwerkzeug)

Glade ist eine freie visuelle Programmierumgebung (Rapid Application Development, RAD) zum intuitiven Erstellen von GTK+-Benutzeroberflächen (GUI).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Glade (Programmierwerkzeug) · Mehr sehen »

Google

Google ist eine Internet-Suchmaschine des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Google · Mehr sehen »

Grafische Benutzeroberfläche

Grafische Benutzeroberfläche oder auch grafische Benutzerschnittstelle (Abk. GUI von) bezeichnet eine Form von Benutzerschnittstelle eines Computers.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Grafische Benutzeroberfläche · Mehr sehen »

Groovy

Groovy ist eine Programmiersprache und Skriptsprache, die dynamische und statische Typisierung unterstützt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Groovy · Mehr sehen »

GUI-Builder

Ein GUI-Builder oder GUI-Designer oder GUI-Editor ist ein Programmierwerkzeug, welches die Erstellung grafischer Benutzeroberflächen vereinfacht, indem es dem Designer das Anordnen von Steuerelementen mittels eines WYSIWYG-Editors via Drag and Drop ermöglicht.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und GUI-Builder · Mehr sehen »

GUI-Toolkit

Demonstration der Gtk-Widgets Ein GUI-Toolkit (‚Werkzeugsatz‘, auch widget toolkit, widget library oder UX library genannt) ist eine Programmbibliothek, die zur Programmierung grafischer Benutzeroberflächen in Desktop-Anwendungen dient.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und GUI-Toolkit · Mehr sehen »

Guido van Rossum

Guido van Rossum auf der OSCON 2006. Guido van Rossum (* 31. Januar 1956 in Haarlem, Niederlande) ist ein niederländischer Softwareentwickler, der als Autor der Programmiersprache Python bekannt wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Guido van Rossum · Mehr sehen »

Haskell (Programmiersprache)

Haskell ist eine rein funktionale Programmiersprache, benannt nach dem US-amerikanischen Mathematiker Haskell Brooks Curry, dessen Arbeiten zur mathematischen Logik eine Grundlage funktionaler Programmiersprachen bilden.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Haskell (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Haskell Brooks Curry

Haskell Brooks Curry Haskell Brooks Curry (* 12. September 1900 in Millis, Massachusetts, USA; † 1. September 1982 in State College, Pennsylvania, USA) war ein US-amerikanischer Logiker und Mathematiker.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Haskell Brooks Curry · Mehr sehen »

Höhere Programmiersprache

Eine höhere Programmiersprache ist eine Programmiersprache zur Abfassung eines Computerprogramms, die in Abstraktion und Komplexität von der Ebene der Maschinensprachen deutlich entfernt ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Höhere Programmiersprache · Mehr sehen »

Hypertext Transfer Protocol

Nutzern begegnet das Kürzel häufig z. B. am Anfang einer Web-Adresse in der Adresszeile des Browsers Das Hypertext Transfer Protocol (HTTP, für Hypertext-Übertragungsprotokoll) ist ein zustandsloses Protokoll zur Übertragung von Daten auf der Anwendungsschicht über ein Rechnernetz.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Hypertext Transfer Protocol · Mehr sehen »

Identität (Logik)

In logischen Systemen wird Identität über Ununterscheidbarkeit eingeführt: Das Identitätsprinzip (auch Satz der Identität) besagt, dass ein Gegenstand A genau dann mit einem Gegenstand B identisch ist, wenn sich zwischen A und B kein Unterschied finden lässt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Identität (Logik) · Mehr sehen »

Integrierte Entwicklungsumgebung

Microsoft Visual Studio 2012, IDE für Windowszeichenorientierter Benutzerschnittstelle CONZEPT 16, ein Datenbanksystem mit integrierter Entwicklungsumgebung KDevelop, eine freie IDE für KDE Windows Eine integrierte Entwicklungsumgebung (Abkürzung IDE, von) ist eine Sammlung von Computerprogrammen, mit denen die Aufgaben der Softwareentwicklung (SWE) möglichst ohne Medienbrüche bearbeitet werden können.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Integrierte Entwicklungsumgebung · Mehr sehen »

Interpreter

Ein Interpreter (im Sinne der Softwaretechnik) ist ein Computerprogramm, das einen Programm-Quellcode im Gegensatz zu Assemblern oder Compilern nicht in eine auf dem System direkt ausführbare Datei übersetzt, sondern den Quellcode einliest, analysiert und ausführt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Interpreter · Mehr sehen »

Interrupt

In der Informatik versteht man unter einem Interrupt (engl. to interrupt, unterbrechen nach lat. interruptus, dem Partizip Perfekt Passiv von interrumpere, unterbrechen) eine vorübergehende Unterbrechung eines laufenden Programms,A.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Interrupt · Mehr sehen »

IPython

IPython ist ein Kommandozeileninterpreter zum interaktiven Arbeiten mit der Programmiersprache Python.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und IPython · Mehr sehen »

IronPython

IronPython ist eine Implementierung der Programmiersprache Python für die Common Language Infrastructure (CLI) bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und IronPython · Mehr sehen »

Iteration

Iteration (von lat. iterare,wiederholen‘) beschreibt allgemein einen Prozess mehrfachen Wiederholens gleicher oder ähnlicher Handlungen zur Annäherung an eine Lösung oder ein bestimmtes Ziel.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Iteration · Mehr sehen »

Java (Programmiersprache)

Java ist eine objektorientierte Programmiersprache und eine eingetragene Marke des Unternehmens Sun Microsystems, welches 2010 von Oracle aufgekauft wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Java (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Java-Laufzeitumgebung

Die Java-Laufzeitumgebung (kurz JRE) ist die Laufzeitumgebung der Java-Technik.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Java-Laufzeitumgebung · Mehr sehen »

JavaScript

JavaScript (kurz JS) ist eine Skriptsprache, die ursprünglich 1995 von Netscape für dynamisches HTML in Webbrowsern entwickelt wurde, um Benutzerinteraktionen auszuwerten, Inhalte zu verändern, nachzuladen oder zu generieren und so die Möglichkeiten von HTML und CSS zu erweitern.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und JavaScript · Mehr sehen »

Just-in-time-Kompilierung

Just-in-time-Kompilierung (JIT-Kompilierung) ist ein Verfahren aus der praktischen Informatik, um (Teil-)Programme zur Laufzeit in Maschinencode zu übersetzen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Just-in-time-Kompilierung · Mehr sehen »

Jython

Jython (früher JPython) ist eine reine Java-Implementierung der Programmiersprache Python und ermöglicht somit die Ausführung von Python-Programmen auf jeder Java-Plattform.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Jython · Mehr sehen »

KiCad

KiCad ist ein freies ECAD-Programmpaket zur Erstellung von elektronischen Leiterplatten.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und KiCad · Mehr sehen »

Kivy

Kivy ist ein GUI-Toolkit zur plattformübergreifenden Programmierung grafischer Benutzeroberflächen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Kivy · Mehr sehen »

Klasse (Objektorientierung)

Unter einer Klasse (auch Objekttyp genannt) versteht man in der objektorientierten Programmierung ein abstraktes Modell bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Klasse (Objektorientierung) · Mehr sehen »

Kommandozeile

Die Kommandozeile, Befehlszeile oder aus dem Englischen command-line interface, kurz CLI, oft auch als Konsole oder Terminal bezeichnet, ist ein Eingabebereich (interface) für die Steuerung einer Software, der typischerweise (aber nicht zwingend) im Textmodus abläuft.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Kommandozeile · Mehr sehen »

Kommandozeileninterpreter

Beispiel für einen Kommandointerpreter (Windows PowerShell) Die Shell bash, die Standard-Linux-Shell, unter Ubuntu Ein Kommandozeileninterpreter oder CLI (engl. command-line interpreter oder command-line shell), auch Kommandointerpreter genannt, ist ein Computerprogramm, das eine Zeile Text von einer Kommandozeile (command-line interface, ebenfalls CLI) einliest und als Kommando (Anweisung, Befehl) interpretiert.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Kommandozeileninterpreter · Mehr sehen »

Komplexe Zahl

Die komplexen Zahlen erweitern den Zahlenbereich der reellen Zahlen derart, dass die Gleichung x^2 + 1.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Komplexe Zahl · Mehr sehen »

Laufzeitfehler

Laufzeitfehler sind in der Informationstechnik Fehler, die während der Laufzeit eines Computerprogramms auftreten.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Laufzeitfehler · Mehr sehen »

Leerraum

Leerraum (fachsprachlich auch Whitespace // „Weißraum“ oder Zwischenraumzeichen) ist in der Informatik eine Bezeichnung für Zeichen in einem Text, die im Texteditor oder Textverarbeitungsprogramm normalerweise nur durch Leerflächen dargestellt werden und dennoch (Speicher-)Platz in Anspruch nehmen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Leerraum · Mehr sehen »

LibreOffice

LibreOffice (Abkürzungen: LibO oder LO) ist eine freie Zusammenstellung gebräuchlicher Software für Arbeiten im Büro (Office-Paket).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und LibreOffice · Mehr sehen »

Lisp

Lisp ist eine Familie von Programmiersprachen, die 1958 erstmals spezifiziert wurde und am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Anlehnung an den ungetypten Lambda-Kalkül entstand.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Lisp · Mehr sehen »

MacOS

Das Betriebssystem macOS des kalifornischen Hard- und Software-Unternehmens Apple ist das kommerziell erfolgreichste Unix für Personal Computer.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und MacOS · Mehr sehen »

Matplotlib

Matplotlib ist eine Programmbibliothek für die Programmiersprache Python, die es erlaubt mathematische Darstellungen aller Art anzufertigen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Matplotlib · Mehr sehen »

Maya (Software)

Eine mit Maya erstellte und mit Mental Ray gerenderte Szene Simulation einer zähen Flüssigkeit mit dem Modul BiFröst Maya ist eine Software zur 3D-Visualisierung und -Animation.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Maya (Software) · Mehr sehen »

Mehrfachvererbung

UML Klassendiagramm einer Mehrfachvererbung Bei der Objektorientierten Programmierung handelt es sich um Mehrfachvererbung, wenn eine abgeleitete Klasse direkt von mehr als einer Basisklasse erbt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Mehrfachvererbung · Mehr sehen »

Mehrprozessorsystem

Dual-Prozessor-Motherboard Mehrprozessorsysteme (auch: Multiprozessorsysteme) sind Computer, die zwei oder mehr Prozessoren haben.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Mehrprozessorsystem · Mehr sehen »

Menge (Datenstruktur)

Die Datenstruktur Menge, auch Set genannt, ist eine ungeordnete Sammlung von Elementen eines bestimmten Datentyps, von denen jeweils maximal ein Exemplar enthalten ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Menge (Datenstruktur) · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Mikrocontroller

Als Mikrocontroller (auch µController, µC, MCU) werden Halbleiterchips bezeichnet, die einen Prozessor und zugleich auch Peripheriefunktionen enthalten.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Mikrocontroller · Mehr sehen »

Miranda (Programmiersprache)

Miranda ist eine rein funktionale Programmiersprache, die von David Turner basierend auf den von ihm früher entwickelten Programmiersprachen SASL und KRC entwickelt wurde und Konzepte der Programmiersprachen ML und Hope enthält.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Miranda (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Mobiltelefon

Entwicklung von Mobiltelefonen 1992 bis 2014 Mobiltelefon Nokia 6300 mit Kamera im Röntgenbild Aktives Telefonat auf einem modernen Smartphone Ein Mobiltelefon, auch Handy, Funktelefon, GSM-Telefon (nach dem Mobilfunkstandard GSM), in der Schweiz auch Natel genannt, ist ein tragbares Telefon, das über Funk mit dem Telefonnetz kommuniziert und daher ortsunabhängig eingesetzt werden kann.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Mobiltelefon · Mehr sehen »

Modula-3

Modula-3 ist eine imperative, objektorientierte Programmiersprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Modula-3 · Mehr sehen »

Mono (Software)

Mono (spanisch für „Affe“ oder auch vom griechischen monos für „allein“ oder „einzig“) ist eine alternative, quelloffene Implementierung von Microsofts.NET Framework.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Mono (Software) · Mehr sehen »

Monty Python

Fuß aus dem animierten Vorspann von ''Monty Python’s Flying Circus'' John Cleese Eric Idle Michael Palin Terry Gilliam Terry Jones Monty Python war eine britische Komikergruppe.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Monty Python · Mehr sehen »

Monty Python’s Flying Circus

Monty Python’s Flying Circus war eine britische Comedy-Show der Komikergruppe Monty Python.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Monty Python’s Flying Circus · Mehr sehen »

Multipurpose Internet Mail Extensions

Die Multipurpose Internet Mail Extensions (MIME) sind Erweiterungen des Internetstandards RFC 822 (seit 2008 durch RFC 5322 ersetzt), der das Datenformat von E-Mails definiert.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Multipurpose Internet Mail Extensions · Mehr sehen »

NetBeans IDE

NetBeans IDE (oft auch nur NetBeans genannt) ist eine freie integrierte Entwicklungsumgebung, die komplett in der Programmiersprache Java geschrieben wurde und auf der NetBeans-Plattform läuft.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und NetBeans IDE · Mehr sehen »

NumPy

NumPy ist eine Programmbibliothek für die Programmiersprache Python, die eine einfache Handhabung von Vektoren, Matrizen oder generell großen mehrdimensionalen Arrays ermöglicht.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und NumPy · Mehr sehen »

Objective CAML

OCaml ist eine auf der ML-Sprachfamilie basierende Programmiersprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Objective CAML · Mehr sehen »

Objektorientierte Programmierung

Die objektorientierte Programmierung (kurz OOP) ist ein auf dem Konzept der Objektorientierung basierendes Programmierparadigma.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Objektorientierte Programmierung · Mehr sehen »

OLPC XO-1

USB-Anschlüsse in einem. Der E-Book-Modus des XO-1 Der XO-1 der Initiative „One Laptop Per Child“, deutsch „Ein Laptop pro Kind“ (kurz OLPC) ist ein robuster und speziell Kinderbedürfnissen angepasster Laptop, der für den Einsatz im Schulunterricht, insbesondere in Entwicklungs- und Schwellenländern, vorgesehen ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und OLPC XO-1 · Mehr sehen »

Parrot

Parrot Logo Parrot ist eine in Entwicklung befindliche registerbasierte virtuelle Maschine, die vor allem auf die Bedürfnisse dynamischer Programmiersprachen wie Perl oder Python ausgerichtet ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Parrot · Mehr sehen »

Parser

Ein Parser (engl. to parse, „analysieren“, bzw. lateinisch pars, „Teil“; im Deutschen gelegentlich auch Zerteiler) ist ein Computerprogramm, das in der Informatik für die Zerlegung und Umwandlung einer Eingabe in ein für die Weiterverarbeitung geeigneteres Format zuständig ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Parser · Mehr sehen »

Pascal (Programmiersprache)

Niklaus Wirth, der Entwickler von Pascal Pascal ist eine Anfang der 1970er Jahre entwickelte imperative Programmiersprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Pascal (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Perl (Programmiersprache)

Perl ist eine freie, plattformunabhängige und interpretierte Programmiersprache (Skriptsprache), die mehrere Programmierparadigmen unterstützt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Perl (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Peter J. Landin

Peter John Landin (* 5. Juni 1930 in Sheffield; † 3. Juni 2009,, 4 June 2009.) war ein britischer Informatiker.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Peter J. Landin · Mehr sehen »

PHP

PHP (rekursives Akronym und Backronym für „PHP: '''H'''ypertext '''P'''reprocessor“, ursprünglich „Personal '''H'''ome '''P'''age Tools“) ist eine Skriptsprache mit einer an C und Perl angelehnten Syntax, die hauptsächlich zur Erstellung dynamischer Webseiten oder Webanwendungen verwendet wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und PHP · Mehr sehen »

Pip (Python)

pip ist ein Paketverwaltungsprogramm für Python-Pakete aus dem Python Package Index (PyPI).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Pip (Python) · Mehr sehen »

Plug-in

Ein Plug-in (häufig auch Plugin; von engl. to plug in, „einstöpseln, anschließen“, auch Software-Erweiterung oder Zusatzmodul) ist eine optionale Software-Komponente, die eine bestehende Software erweitert bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Plug-in · Mehr sehen »

Programmierparadigma

Ein Programmierparadigma ist ein fundamentaler Programmierstil.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Programmierparadigma · Mehr sehen »

PyCharm

PyCharm ist eine integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) des Unternehmens JetBrains für die Programmiersprache Python.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und PyCharm · Mehr sehen »

PyGTK

PyGTK ist eine Ansammlung von Wrappern für die Programmiersprache Python zum Zugriff auf das GUI-Toolkit GTK+.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und PyGTK · Mehr sehen »

PyMOL

PyMOL ist eine freie 3D-Grafiksoftware, die zur Darstellung von Biomolekülen in der Biochemie und Bioinformatik dient.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und PyMOL · Mehr sehen »

PyObjC

PyObjC ermöglicht die bidirektionale Kommunikation zwischen den Programmiersprachen Python und Objective-C. Somit kann ein Python-Programmierer auf den Funktionsumfang der Objective-C-Toolkits zugreifen, sowie Objective-C-Programmierer auf den von Python.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und PyObjC · Mehr sehen »

PyPy

PyPy ist ein Interpreter für die Programmiersprache Python, der selbst in Python geschrieben ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und PyPy · Mehr sehen »

Python Software Foundation

Die Python Software Foundation (PSF) ist die Organisation, die hinter dem Open-Source-Projekt der Programmiersprache Python steht.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Python Software Foundation · Mehr sehen »

Pythons

Die Pythons (Pythonidae; altgr. Πύθων Pythōn; Einzahl der, allgemeinsprachlich auch die Python) sind eine Familie von Schlangen aus der Überfamilie der Pythonoidae.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Pythons · Mehr sehen »

QGIS

QGIS (ehemals Quantum-GIS) ist ein freies Geoinformationssystem zum Betrachten, Bearbeiten und Erfassen von räumlichen Daten.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und QGIS · Mehr sehen »

Qt (Bibliothek)

Qt (lies) ist ein GUI-Toolkit zur plattformübergreifenden Entwicklung grafischer Benutzeroberflächen und Programme.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Qt (Bibliothek) · Mehr sehen »

Quelltext

Quelltext, auch Quellcode oder unscharf Programmcode genannt, ist in der Informatik der für Menschen lesbare, in einer Programmiersprache geschriebene Text eines Computerprogrammes.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Quelltext · Mehr sehen »

Quicksort

Eine zufällige Permutation von Integerwerten wird mit Quicksort sortiert. Die blauen Linien zeigen den Wert des rot markierten Pivotelements im jeweiligen Rekursionsschritt. Quicksort (und to sort ‚sortieren‘) ist ein schneller, rekursiver, nicht-stabiler Sortieralgorithmus, der nach dem Prinzip Teile und herrsche arbeitet.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Quicksort · Mehr sehen »

Race Condition

Ein kritischer Wettlauf, auch Wettlaufsituation (oder race hazard) ist in der Programmierung eine Konstellation, in der das Ergebnis einer Operation vom zeitlichen Verhalten bestimmter Einzeloperationen abhängt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Race Condition · Mehr sehen »

Referenzzählung

Unter Referenzzählung versteht man in der Programmierung eine Technik zur Verwaltung der Anzahl der Verweise (Referenzen oder Zeiger) auf ein bestimmtes Objekt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Referenzzählung · Mehr sehen »

Regulärer Ausdruck

Ein regulärer Ausdruck (Abkürzung RegExp oder Regex) ist in der theoretischen Informatik eine Zeichenkette, die der Beschreibung von Mengen von Zeichenketten mit Hilfe bestimmter syntaktischer Regeln dient.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Regulärer Ausdruck · Mehr sehen »

Relationale Datenbank

Eine relationale Datenbank dient zur elektronischen Datenverwaltung in Computersystemen und beruht auf einem tabellenbasierten relationalen Datenbankmodell.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Relationale Datenbank · Mehr sehen »

Ruby (Programmiersprache)

Ruby (englisch für Rubin) ist eine höhere Programmiersprache, die Mitte der 1990er Jahre vom Japaner Yukihiro Matsumoto entworfen wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Ruby (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Schlüsselwort (Programmierung)

Der Begriff Schlüsselwort (englisch keyword) oder reserviertes Wort bezeichnet in einer Programmiersprache ein Wort (englisch token), das eine durch die Definition dieser Programmiersprache bestimmte Bedeutung hat, und nicht als Name von Variablen oder Funktionen verwendet werden darf.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Schlüsselwort (Programmierung) · Mehr sehen »

SciPy

SciPy ist eine Python-basierte Open-Source-Softwareumgebung, die hauptsächlich von Wissenschaftlern, Analysten und Ingenieuren für wissenschaftliches Rechnen, Visualisierung und damit zusammenhängende Tätigkeiten benutzt wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und SciPy · Mehr sehen »

Shell (Betriebssystem)

In der Informatik bezeichnet man als Shell die Software, mittels derer ein Benutzer mit einem Betriebssystem interagiert.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Shell (Betriebssystem) · Mehr sehen »

Sid Meier’s Civilization

Civilization ist eine Reihe von Globalstrategie-Computerspielen des Entwicklers Sid Meier und seiner Unternehmen MicroProse und Firaxis Games.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Sid Meier’s Civilization · Mehr sehen »

Skriptsprache

Skriptsprachen (auch Scriptsprachen) sind Programmiersprachen, die vor allem für kleine Programme gedacht sind und meist über einen Interpreter ausgeführt werden.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Skriptsprache · Mehr sehen »

Smalltalk (Programmiersprache)

Smalltalk ist ein Sammelbegriff einerseits für eine dynamische, im Original untypisierte objektorientierte Programmiersprache und andererseits für eine vollständige Entwicklungsumgebung, die in den 1970er Jahren am Xerox PARC Forschungszentrum durch Alan Kay, Dan Ingalls, Adele Goldberg und andere entwickelt wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Smalltalk (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Softwareseitiges Multithreading

Softwareseitiges Multithreading (auch nur Multithreading, oder selten auch: Mehrfädigkeit) wird die Aufteilung eines Programmes in mehrere gleichzeitig abzuarbeitende Bearbeitungsstränge (Threads) genannt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Softwareseitiges Multithreading · Mehr sehen »

SPSS

SPSS bezeichnet eine Marke der Softwarefirma IBM, unter welcher Statistik- und Analyse-Software entwickelt und vertrieben wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und SPSS · Mehr sehen »

SQLAlchemy

SQLAlchemy ist ein Open-Source-SQL-Toolkit und ORM-Framework für die Programmiersprache Python um den Object-relational impedance mismatch, etwa wie auch Javas Hibernate, zu umschiffen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und SQLAlchemy · Mehr sehen »

Standardbibliothek

Unter einer Standardbibliothek versteht man eine Programmbibliothek, die mit dem Compiler bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Standardbibliothek · Mehr sehen »

Stapelspeicher

Vereinfachte Darstellung eines Stacks mit den Funktionen Push (drauflegen) und Pop (herunternehmen) In der Informatik bezeichnet ein Stapelspeicher oder Kellerspeicher (kurz Stapel oder Keller, häufig auch mit dem englischen Wort Stack bezeichnet) eine häufig eingesetzte dynamische Datenstruktur.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Stapelspeicher · Mehr sehen »

Starke Typisierung

Starke Typisierung (deutsch oft auch strenge Typisierung) bezeichnet ein Prinzip bei der Typisierung von Programmiersprachen, das allerdings nicht eindeutig definiert ist.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Starke Typisierung · Mehr sehen »

Strukturierte Programmierung

Strukturierte Programmierung ist ein programmiersprachenübergreifendes Programmierparadigma, das Anfang der 1970er Jahre auch aufgrund der Softwarekrise populär wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Strukturierte Programmierung · Mehr sehen »

Swift (Programmiersprache)

Swift ist eine Programmiersprache von Apple für iOS, macOS, tvOS, watchOS und Linux, die auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 vorgestellt wurde.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Swift (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Symbian-Plattform

Die Symbian-Plattform, auch Symbian-OS oder verkürzt Symbian genannt, ist ein Betriebssystem (OS vom englischen Operating System) für Smartphones und PDAs.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Symbian-Plattform · Mehr sehen »

Syntaxfehler

Syntaxfehler in einem wissenschaftlichen Taschenrechner. Syntaxfehler (eng. Syntax error) im Allgemeinen sind Verstöße gegen die Satzbauregeln einer Sprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Syntaxfehler · Mehr sehen »

Tabulatorzeichen

Ein Tabulatorzeichen ist ein Steuerzeichen, das in Textdateien je nach der auswertenden Software-Anwendung anzeigt, dass die Positionierung für ein folgendes Textzeichen horizontal (zum nächsten Tabulatorstopp) oder vertikal gemäß den Einstellungen der Software-Anwendung vorzuschieben ist, oder dass ein folgendes Textzeichen zur nächstfolgenden Spalte in einer Tabelle gehört (dann ist die Datei als CSV-Datei mit dem Tabulatorzeichen als Datenfeld-Trennzeichen anzusehen).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Tabulatorzeichen · Mehr sehen »

Tcl

Tcl (Aussprache oder auch als Abkürzung für Tool command language) ist eine Open-Source-Skriptsprache.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Tcl · Mehr sehen »

TensorFlow

TensorFlow ist eine plattformunabhängige Open-Source-Programmbibliothek für künstliche Intelligenz bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und TensorFlow · Mehr sehen »

Thread (Informatik)

In der Informatik bezeichnet Thread (‚Faden‘, ‚Strang‘) – auch Aktivitätsträger oder leichtgewichtiger Prozess genannt – einen Ausführungsstrang oder eine Ausführungsreihenfolge in der Abarbeitung eines Programms.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Thread (Informatik) · Mehr sehen »

Tk (Toolkit)

Tk ist ein freies, plattformübergreifendes GUI-Toolkit zur Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen (GUIs).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Tk (Toolkit) · Mehr sehen »

Tkinter

Tkinter ist eine Sprachanbindung für das GUI-Toolkit Tk für die Programmiersprache Python.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Tkinter · Mehr sehen »

Tony Hoare

Tony Hoare (2011) Sir Charles Antony Richard Hoare (* 11. Januar 1934 in Colombo, Sri Lanka), besser bekannt als Tony Hoare oder C.A.R. Hoare, ist ein britischer Informatiker.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Tony Hoare · Mehr sehen »

Tupel (Informatik)

Der Begriff Tupel wird in der Informatik für geordnete Wertesammlungen (eindimensionale Arrays) und – insbesondere in der relationalen Algebra – als Synonym für Datensatz verwendet.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Tupel (Informatik) · Mehr sehen »

Turtle-Grafik

Mit Turtle-Grafik, auch Igelgrafik, wird eine Bildbeschreibungssprache bezeichnet, bei der man sich vorstellt, dass ein stifttragender Roboter (die Schildkröte, engl. „turtle“) sich auf der Zeichenebene bewegt und mit einfachen Kommandos, wie Stift heben, senken, vorwärts laufen und drehen, gesteuert werden kann.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Turtle-Grafik · Mehr sehen »

Typisierung (Informatik)

Eine Typisierung dient in der Informatik dazu, dass die Objekte (hier Objekte im mathematisch-abstrakten Sinne verstanden) der Programmiersprachen, wie z. B.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Typisierung (Informatik) · Mehr sehen »

Typsicherheit

Typsicherheit ist ein Begriff aus der Informatik, speziell aus dem Bereich Programmiersprachen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Typsicherheit · Mehr sehen »

Unicode

Logo von Unicode Unicode (Aussprachen: am. Englisch, brit. Englisch; dt.) ist ein internationaler Standard, in dem langfristig für jedes Sinn tragende Schriftzeichen oder Textelement aller bekannten Schriftkulturen und Zeichensysteme ein digitaler Code festgelegt wird.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Unicode · Mehr sehen »

Unix

Unix-Befehls ls -l Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem für Computer.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Unix · Mehr sehen »

Unixoides System

Entwicklung von Unix und unixoiden Systemen, beginnend im Jahr 1969 Ein unixoides, unixähnliches oder unixartiges System ist ein Betriebssystem, das versucht, die Verhaltensweise von Unix zu implementieren.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Unixoides System · Mehr sehen »

Vererbung (Programmierung)

Operationen a und b). Die Vererbung ist eines der grundlegenden Konzepte der Objektorientierung und hat große Bedeutung in der Softwareentwicklung.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Vererbung (Programmierung) · Mehr sehen »

Vim

Vim (Vi IMproved) ist eine Weiterentwicklung des Texteditors vi.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Vim · Mehr sehen »

Visual Studio

Visual Studio ist eine von dem Unternehmen Microsoft angebotene integrierte Entwicklungsumgebung für verschiedene Hochsprachen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Visual Studio · Mehr sehen »

Web Server Gateway Interface

Das Python Web Server Gateway Interface (WSGI) ist eine Schnittstellen-Spezifikation für die Programmiersprache Python, die eine Schnittstelle zwischen Webservern und Webframeworks bzw.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Web Server Gateway Interface · Mehr sehen »

Web2py

web2py ist ein freies Webframework für die agile Entwicklung von datenbankbasierten Webanwendungen.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Web2py · Mehr sehen »

Wiki

Die Wikipedia ist ein bekanntes Beispiel eines Wiki-Projekts Ein Wiki (hawaiisch für „schnell“), seltener auch WikiWiki oder WikiWeb genannt, ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch direkt im Webbrowser bearbeitet und geändert werden können (Web-2.0-Anwendung).

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Wiki · Mehr sehen »

Wissenschaftsgemeinde

Die Wissenschaftsgemeinde (engl. scientific community, oft auch im Deutschen verwendet) ist die Gesamtheit aller am internationalen Wissenschaftsbetrieb teilnehmenden Wissenschaftler.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Wissenschaftsgemeinde · Mehr sehen »

World in Conflict

World in Conflict (oft als WiC abgekürzt) ist ein von Massive Entertainment entwickeltes und von Sierra Entertainment veröffentlichtes Echtzeit-Strategiespiel für Windows.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und World in Conflict · Mehr sehen »

Wrapper (Software)

Als Wrapper (englisch für „Verpackung“ oder „Umschlag“) oder Adapter (vom lateinischen für „Anpassung“), auch „Schnittstelle“ genannt, wird in der Informationstechnik ein Stück Software bezeichnet, welches ein anderes Stück Software umgibt.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Wrapper (Software) · Mehr sehen »

WxPython

wxPython ist ein Wrapper des GUI-Toolkits wxWidgets für die Programmiersprache Python.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und WxPython · Mehr sehen »

YouTube

Logo vor der Übernahme durch Google Logo bis Dezember 2013 Logo bis August 2017 YouTube (Aussprache) ist ein 2005 gegründetes Videoportal des US-amerikanischen Unternehmens YouTube, LLC, seit 2006 eine Tochtergesellschaft von Google LLC, mit Sitz im kalifornischen San Bruno.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und YouTube · Mehr sehen »

Zeichenkette

Eine Zeichenkette, auch Zeichenreihe oder (aus dem Englischen) ein String, ist in der Informatik eine endliche Folge von Zeichen (z. B. Buchstaben, Ziffern, Sonderzeichen und Steuerzeichen) aus einem definierten Zeichensatz.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Zeichenkette · Mehr sehen »

Zope (Webanwendungsserver)

Zope (Z Object Publishing Environment) ist ein objektorientierter, in der Programmiersprache Python geschriebener, freier Webanwendungs-Server mit offenem Quelltext.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und Zope (Webanwendungsserver) · Mehr sehen »

.NET

.NET-Logo.NET, teilweise auch als Microsoft.NET bezeichnet, dient als Sammelbegriff für mehrere von Microsoft herausgegebene Software-Plattformen, die der Entwicklung und Ausführung von Anwendungsprogrammen dienen, Produkte, Frameworks, Programmiersprachen, und alles, was mit den genannten in Verbindung steht, etwa Werkzeuge und Technologien.

Neu!!: Python (Programmiersprache) und .NET · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Programmiersprache Python, Python 3.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »