Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Pultstockspringen

Index Pultstockspringen

Informationstafel mit Beispielen zum Klotstockspringen in den Elbmarschen Fierljeppen in Heerenveen/Niederlande Eine Kachel aus dem 17. Jh. zeigt einen Pultstock- bzw. Klotstockspringer Als Pultstockspringen (auch Pullstockspringen, Paddstockspringen, Pulsstockspringen) wird der Stabweitsprung über Wasserläufe bezeichnet.

22 Beziehungen: Arnd Krüger, Dänemark, Dithmarschen, Eiderstedt, Elbmarschen, Europarat, Flut, Hirtensprung, Jagd, Letzte Fehde, Meldorf, Niederlande, Niederländische Sprache, Nordfriesische Sprache, Nordfriesland, Nordwestdeutschland, Ostfriesland, Schlacht bei Hemmingstedt, Siel, Wassergraben, Westfriesische Sprache, 1500.

Arnd Krüger

Arnd Krüger (* 1. Juli 1944 in Mühlhausen/Thüringen) ist ein deutscher ehemaliger Leichtathlet, Sporthistoriker, Professor und Direktor des sportwissenschaftlichen Instituts an der Universität Göttingen.

Neu!!: Pultstockspringen und Arnd Krüger · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Pultstockspringen und Dänemark · Mehr sehen »

Dithmarschen

Der Trischendamm bei Friedrichskoog Dithmarschen ist eine Region und ein Kreis in Schleswig-Holstein zwischen Nordsee, Eider, Elbe und Nord-Ostsee-Kanal.

Neu!!: Pultstockspringen und Dithmarschen · Mehr sehen »

Eiderstedt

Roter Haubarg Leuchtturm Westerheversand Eiderstedter Harden im 13. Jh. mit Utholm, Hever, Evershop (Giæthning/Garding) und dem eigentlichen Eiderstedt (Thynning/Tönning) (Karte aus dem 19. Jh.) Eiderstedt (niederdeutsch: Eidersteed, dänisch: Ejdersted, nordfriesisch: Ääderstää) ist eine Halbinsel an der Nordseeküste im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Pultstockspringen und Eiderstedt · Mehr sehen »

Elbmarschen

Überschwemmtes Vordeichgelände in der Lüneburger Elbmarsch Als Elbmarsch wird das ausgedehnte Marschland an der Unter- und zum Teil auch an der Mittelelbe bezeichnet.

Neu!!: Pultstockspringen und Elbmarschen · Mehr sehen »

Europarat

Der Europarat ist eine am 5.

Neu!!: Pultstockspringen und Europarat · Mehr sehen »

Flut

Als Flut wird das Steigen des Wasserstandes infolge der Gezeiten (Tide) bezeichnet.

Neu!!: Pultstockspringen und Flut · Mehr sehen »

Hirtensprung

Der Hirtensprung Hirtensprung (Spanisch: Salto del pastor) ist ein auf den Kanarischen Inseln verbreiteter Volkssport, der seine Wurzeln im regionalen Brauchtum hat und mittlerweile eine touristische Attraktion darstellt.

Neu!!: Pultstockspringen und Hirtensprung · Mehr sehen »

Jagd

Ein Jäger beobachtet vom Hochsitz aus die Umgebung mit einem Fernglas Damschaufler Jägerin und Stöberhunde mit moderner Ausrüstung (Quelle: Mross/DJV) Jäger in Pakistan Jäger in Kenia Jagd ist das Aufsuchen, Nachstellen, Fangen, Erlegen und Aneignen von Wild durch Jäger.

Neu!!: Pultstockspringen und Jagd · Mehr sehen »

Letzte Fehde

Die Letzte Fehde von 1559 war ein Kriegszug, in dem die Bauernrepublik Dithmarschen ihre Unabhängigkeit an Herzog Adolf I. von Schleswig-Holstein-Gottorf, König Friedrich II. von Dänemark und Herzog Hans von Schleswig-Holstein-Hadersleben verlor.

Neu!!: Pultstockspringen und Letzte Fehde · Mehr sehen »

Meldorf

Luftbild (Mai 2012) Meldorf (niederdeutsch: Möldörp bzw. Meldörp) ist eine Stadt im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Pultstockspringen und Meldorf · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: Pultstockspringen und Niederlande · Mehr sehen »

Niederländische Sprache

Die niederländische Sprache (Nederlandse taal), auch Niederländisch (Aussprache), ist eine niederfränkische Sprache.

Neu!!: Pultstockspringen und Niederländische Sprache · Mehr sehen »

Nordfriesische Sprache

Nordfriesische Sprache oder kurz Nordfriesisch heißen die Dialekte des Friesischen, die an der Festlandsküste des schleswig-holsteinischen Kreises Nordfriesland, auf den vorgelagerten Inseln Föhr, Amrum, Sylt und den Halligen sowie auf Helgoland gesprochen werden.

Neu!!: Pultstockspringen und Nordfriesische Sprache · Mehr sehen »

Nordfriesland

Nordfriesland ist der nördlichste Teil des friesischen Siedlungsgebiets Lever duad as Slav« (''Lieber tot als Sklave'') Flagge Nordfrieslands Nordfriesland (plattdeutsch Noordfreesland;;, Nordfriislon, Nuurdfriisklun) ist eine Region im Nordwesten von Schleswig-Holstein.

Neu!!: Pultstockspringen und Nordfriesland · Mehr sehen »

Nordwestdeutschland

Positionskarte von Nordwestdeutschland (Länder Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg) mit Gewässern Nordwestdeutschland ist der Teil Deutschlands, der südöstlich der Nordseeinsel Borkum, dem nordwestlichsten Gebiet Deutschlands, liegt.

Neu!!: Pultstockspringen und Nordwestdeutschland · Mehr sehen »

Ostfriesland

Ostfriesische Flagge mit Wappen Karte Ostfrieslands Ostfriesland (ostfriesisches Plattdeutsch: Oostfreesland, Ostfreesland) ist eine Region in Niedersachsen im äußersten Nordwesten Deutschlands.

Neu!!: Pultstockspringen und Ostfriesland · Mehr sehen »

Schlacht bei Hemmingstedt

In der Schlacht bei Hemmingstedt schlugen am 17.

Neu!!: Pultstockspringen und Schlacht bei Hemmingstedt · Mehr sehen »

Siel

Borssumer Siel in Emden, Wasserseite mit Blick auf die Ems Ein Siel ist ein verschließbarer Gewässerdurchlass in einem Deich.

Neu!!: Pultstockspringen und Siel · Mehr sehen »

Wassergraben

Entwässerungsgraben in der Eider-Treene-Niederung zur Eider hin. In diesem Fall handelt es sich um einen Graben, der schon vor Trockenlegung des Gebiets vorhanden war und zur weiteren Entwässerung beibehalten wurde. Ein Wassergraben ist ein künstlich angelegtes oder ausgebautes, zumeist geringfügig fließendes Gewässer.

Neu!!: Pultstockspringen und Wassergraben · Mehr sehen »

Westfriesische Sprache

Die westfriesische Sprache (auch Westerlauwersfriesische Sprache, Eigenbezeichnung (Westerlauwersk) Frysk) ist eine in der niederländischen Provinz Friesland (friesisch Fryslân) von etwa 500.000 Menschen gesprochene westgermanische Sprache.

Neu!!: Pultstockspringen und Westfriesische Sprache · Mehr sehen »

1500

Keine Beschreibung.

Neu!!: Pultstockspringen und 1500 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Fierljeppen, Kanalspringen, Klootstockspringen, Klotstock, Klotstockspringen, Paddstockspringen, Polsstokverspringen, Pullstockspringen, Pulsstockspringen.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »