Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Privatrechtlicher Rundfunk

Index Privatrechtlicher Rundfunk

Privatrechtlicher Rundfunk ist das durch privatrechtlich organisierte Unternehmen veranstaltete Privatradio oder Privatfernsehen.

80 Beziehungen: Anstalt für Kabelkommunikation, ATV (Fernsehsender), Aufsichtsbehörde, Aus Politik und Zeitgeschichte, Axel Springer, Bertelsmann, Call-in-Gewinnspiel, CBS Corporation, Duales Rundfunksystem, Europe 1, Federal Communications Commission, Greater Sudbury, HSE24, Jürgen Wilke (Medienwissenschaftler), Kabel eins, Kabelpilotprojekt, Köln, Kommerzialisierung, Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen, Landesmedienanstalt, Landesmediengesetz, Langwelle, Leo Kirch, Ludwigshafen am Rhein, Medienunternehmen, Medium (Kommunikation), Musikfernsehsender, N-tv, Nachrichtensender, National Broadcasting Company, National Public Radio, New York City, Nichtkommerzieller Rundfunk, Pay-TV, Pittsburgh, Privatfernsehen, Privatrecht, Privatrechtlicher Hörfunk, Programmauftrag, ProSieben, ProSiebenSat.1 Media, Public Broadcasting Service, QVC, Radio Schleswig-Holstein, Radio Weinstraße, Radiowerbung, Regulierungsbehörde, RPR1, RTL II, RTL Television, ..., Rufzeichen, Rundfunk, Rundfunkabgabe, Rundfunkempfangsgerät, Rundfunkstaatsvertrag, Saarland, Sat.1, Schlesische Funkstunde, Sender Felsberg-Berus, Sesamstraße, Sky Deutschland, Spartenprogramm, Sponsoring, Super RTL, Teleshopping, Ultrakurzwelle, Unternehmen, VAUNET - Verband Privater Medien, Veranstalter, Verband Österreichischer Privatsender, VIVA Deutschland, Vollprogramm, Vorderpfalz, VOX, Welt (Fernsehsender), Werbeträger, Werbung, Westdeutscher Rundfunk Köln, Westinghouse Electric & Manufacturing, 9Live. Erweitern Sie Index (30 mehr) »

Anstalt für Kabelkommunikation

Die Anstalt für Kabelkommunikation, Anstalt des öffentlichen Rechts in Ludwigshafen am Rhein (auch: AKK-Sendezentrale; kurz: AKK) war eine „Wiege“ des deutschen Privatrundfunks im Rahmen des Kabelpilotprojekts Ludwigshafen.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Anstalt für Kabelkommunikation · Mehr sehen »

ATV (Fernsehsender)

ATV (bis 2000: W1, vom 1. Juni 2003 bis 31. Mai 2006: ATVplus) ist ein österreichisches Fernsehprogramm der ProSiebenSat.1 Media SE.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und ATV (Fernsehsender) · Mehr sehen »

Aufsichtsbehörde

Der Begriff Aufsichtsbehörde bezeichnet in erster Linie ein Gremium oder eine Organisation des Staates, welche eine Aufsichtsfunktion über privatrechtliche oder andere staatliche Institutionen ausübt.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Aufsichtsbehörde · Mehr sehen »

Aus Politik und Zeitgeschichte

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) ist eine seit 1953 erscheinende Beilage der deutschen Wochenzeitung Das Parlament.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Aus Politik und Zeitgeschichte · Mehr sehen »

Axel Springer

Axel Cäsar Springer (* 2. Mai 1912 in Altona bei Hamburg; † 22. September 1985 in West-Berlin) war ein deutscher Zeitungsverleger sowie Gründer und Inhaber der heutigen Axel Springer SE.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Axel Springer · Mehr sehen »

Bertelsmann

Die Bertelsmann SE & Co.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Bertelsmann · Mehr sehen »

Call-in-Gewinnspiel

Call-in-Gewinnspiele (auch Quiz-TV bzw. Quiz-Radio) sind im Rundfunk gesendete Gewinnspiele, bei denen Zuschauer beziehungsweise Zuhörer über Telefonmehrwertdienste an Rate- oder Quiz-Spielen teilnehmen können.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Call-in-Gewinnspiel · Mehr sehen »

CBS Corporation

Die CBS Corporation ist ein US-amerikanischer Medienkonzern mit Sitz in New York City, New York.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und CBS Corporation · Mehr sehen »

Duales Rundfunksystem

Unter dem dualen Rundfunksystem versteht man das gleichzeitige Bestehen von privatem und öffentlich-rechtlichem Rundfunk bzw.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Duales Rundfunksystem · Mehr sehen »

Europe 1

Historisches Logo ehemaliges Gebäude der Sendeanlage Europe 1 ist ein französischsprachiger Radiosender der Europäischen Rundfunk- und Fernseh-AG, die zur Groupe Lagardère gehört.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Europe 1 · Mehr sehen »

Federal Communications Commission

Die Federal Communications Commission (FCC) ist eine der unabhängigen Behörden der Vereinigten Staaten in Washington, D.C., die durch den Kongress geschaffen wurde.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Federal Communications Commission · Mehr sehen »

Greater Sudbury

Inco Superstack Greater Sudbury ist eine Stadt in Ontario, Kanada.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Greater Sudbury · Mehr sehen »

HSE24

HSE24 steht für Home Shopping Europe GmbH, einen Teleshopping-Sender, der am 16.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und HSE24 · Mehr sehen »

Jürgen Wilke (Medienwissenschaftler)

Jürgen Wilke (* 19. Dezember 1943 in Goldap, Ostpreußen) ist ein deutscher Kommunikations- und Medienwissenschaftler.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Jürgen Wilke (Medienwissenschaftler) · Mehr sehen »

Kabel eins

Kabel eins (eigene Schreibweise: kabel eins) ist ein deutscher privater Fernsehsender der ProSiebenSat.1 Media SE.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Kabel eins · Mehr sehen »

Kabelpilotprojekt

Die vier Kabelpilotprojekte waren Großversuche zur Erforschung der Auswirkungen der möglichen Programmvermehrung von Hörfunk und Fernsehen per Kabelfernsehen in der Bundesrepublik Deutschland in den 1980er Jahren.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Kabelpilotprojekt · Mehr sehen »

Köln

Kölner Altstadt, Kölner Dom Hauptbahnhof, Musical Dome. Im Hintergrund der Fernmeldeturm Colonius und der Kölnturm im Mediapark (August 2017) Kölner Rheinufer bei Nacht Köln (kölsch Kölle) ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie nach Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Köln · Mehr sehen »

Kommerzialisierung

Der Begriff Kommerzialisierung, auch Ökonomisierung oder Vermarktlichung, beschreibt die Ausbreitung des Marktes und einer ökonomischen Handlungslogik in andere gesellschaftliche Bereiche.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Kommerzialisierung · Mehr sehen »

Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen

Die ist die Aufsichtsinstitution für den privaten Rundfunk in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen · Mehr sehen »

Landesmedienanstalt

Das Logo der Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten Die Landesmedienanstalten sind in Deutschland die Aufsichtsbehörden für private Radio- und Fernsehprogramme und Telemedien.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Landesmedienanstalt · Mehr sehen »

Landesmediengesetz

Landesmediengesetze regeln als Teil des Medienrechts die Zulassung und Aufsicht über private Rundfunkveranstalter und existieren in jedem deutschen Bundesland, in einigen Fällen durch Zusammenschluss mehrerer Länder (Bsp: Berlin/Brandenburg, Hamburg/Schleswig-Holstein).

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Landesmediengesetz · Mehr sehen »

Langwelle

Als Langwelle (LW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen mit Wellenlängen zwischen 1000 und 10.000 Meter, entsprechend Frequenzen zwischen 30 kHz und 300 kHz (zum Vergleich: Mittelwelle 100 m bis 1 km; Kurzwelle 10 bis 100 m; Ultrakurzwelle 1 bis 10 m).

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Langwelle · Mehr sehen »

Leo Kirch

Leo Kirch (* 21. Oktober 1926 in Würzburg; † 14. Juli 2011 in München) war ein deutscher Medienunternehmer.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Leo Kirch · Mehr sehen »

Ludwigshafen am Rhein

Ludwigshafener Innenstadtvorne links: Hafengeländevorne rechts: Parkinseldahinter: Innenstadtrechts: Rhein rechts: Mannheim Rhein Galerie Nachtluftbild (Mai 2011) Ludwigshafen am Rhein ist die größte Stadt der Pfalz, mit Einwohnern (Stand) nach Mainz die zweitgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz und nach Mannheim die zweitgrößte Stadt der Metropolregion Rhein-Neckar.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Ludwigshafen am Rhein · Mehr sehen »

Medienunternehmen

Medienunternehmen sind Unternehmen, die publizistische Medien betreiben oder für diese produzieren.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Medienunternehmen · Mehr sehen »

Medium (Kommunikation)

Ein Medium („Mitte“, „Mittelpunkt“, von altgr. μέσov méson, „das Mittlere“; auch Öffentlichkeit, Gemeinwohl, öffentlicher Weg) ist nach neuerem Verständnis in der Kommunikation ein Vermittelndes im ganz allgemeinen Sinn.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Medium (Kommunikation) · Mehr sehen »

Musikfernsehsender

Musikfernsehsender sind Spartenkanäle im Fernsehen, die hauptsächlich Musik beziehungsweise Musikvideos und Informationen zum Thema Musik ausstrahlen.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Musikfernsehsender · Mehr sehen »

N-tv

ntv ist ein von der ntv Nachrichtenfernsehen GmbH betriebener Fernseh-Nachrichtensender mit Sitz in Köln und ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und N-tv · Mehr sehen »

Nachrichtensender

Ein Nachrichtensender (auch Nachrichtenkanal) ist ein Spartenprogramm im Fernsehen oder Hörfunk mit dem Schwerpunkt Nachrichten.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Nachrichtensender · Mehr sehen »

National Broadcasting Company

National Broadcasting Company (NBC) ist ein US-amerikanisches Hörfunk- und Fernseh-Network.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und National Broadcasting Company · Mehr sehen »

National Public Radio

NPR (ehemals National Public Radio) ist eine öffentliche, lose organisierte Zusammenarbeit von Hörfunksendern in den USA.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und National Public Radio · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und New York City · Mehr sehen »

Nichtkommerzieller Rundfunk

Als nichtkommerziellen Rundfunk bezeichnet man Radio- und Fernsehsender, die nicht mit Gewinnerzielungsabsicht betrieben werden und nicht staatlich oder Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks sind.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Nichtkommerzieller Rundfunk · Mehr sehen »

Pay-TV

Pay-TV (von englisch Pay television) oder kurz PTV, auch Bezahlfernsehen genannt, bezeichnet private Fernsehsender, für deren Empfang mit dem Programmanbieter ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden muss, unabhängig vom in Deutschland vorgeschriebenen Rundfunkbeitrag.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Pay-TV · Mehr sehen »

Pittsburgh

Pittsburgh ist eine Großstadt im Südwesten des US-Bundesstaates Pennsylvania.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Pittsburgh · Mehr sehen »

Privatfernsehen

Privatfernsehen bezeichnet umgangssprachlich Fernsehen, das nicht von öffentlich-rechtlichen oder staatlichen Sendeanstalten, sondern von privatwirtschaftlich organisierten Unternehmen (Privatrechtlicher Rundfunk) betrieben wird.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Privatfernsehen · Mehr sehen »

Privatrecht

Privatrecht ist dasjenige Rechtsgebiet, das die Rechtsbeziehungen zwischen rechtlich – nicht zwingend auch wirtschaftlich – gleichgestellten Rechtssubjekten (→ natürliche Person, → juristische Person) regelt.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Privatrecht · Mehr sehen »

Privatrechtlicher Hörfunk

Privatrechtlicher Hörfunk ist der durch privatrechtlich organisierte Unternehmen veranstaltete Hörfunk.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Privatrechtlicher Hörfunk · Mehr sehen »

Programmauftrag

Der öffentlich-rechtliche Programmauftrag beschreibt den Rundfunk als Sache der Allgemeinheit und als Medium und Faktor der freien Meinungsbildung.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Programmauftrag · Mehr sehen »

ProSieben

ProSieben (oft stilisiert zu Pro7) ist ein deutscher Privatsender.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und ProSieben · Mehr sehen »

ProSiebenSat.1 Media

Die ProSiebenSat.1 Media SE (bis 7. Juli 2015: ProSiebenSat.1 Media AG) mit Sitz in Unterföhring bei München ist ein börsennotiertes deutsches Medienunternehmen, das unter anderem, neben den drei deutschen Pay-TV-Fernsehsendern ProSieben FUN, SAT.1 emotions und kabel eins CLASSICS die deutschen Free-TV-Fernsehsender ProSieben, SAT.1, kabel eins, SAT.1 Gold, ProSieben MAXX, sixx und kabel eins Doku unter einem Dach vereint und auf den Internetseiten der Fernsehsender verschiedene TV-Inhalte anbietet.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und ProSiebenSat.1 Media · Mehr sehen »

Public Broadcasting Service

Der Public Broadcasting Service (PBS) ist eine nichtkommerzielle TV-Senderkette (Network) in den USA.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Public Broadcasting Service · Mehr sehen »

QVC

Außenansicht des QVC Call Center in Bochum-Querenburg Außenansicht des QVC Customer Care Center in Kassel QVC ist ein 1986 von Joseph Segel in den USA gegründetes Teleshopping-Unternehmen, das seit 1996 auch in Deutschland vertreten ist und über fünf weitere internationale Standorte verfügt.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und QVC · Mehr sehen »

Radio Schleswig-Holstein

Altes Logo bis Oktober 2008 Radio Schleswig-Holstein (R.SH) ist ein privater Radiosender aus Schleswig-Holstein.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Radio Schleswig-Holstein · Mehr sehen »

Radio Weinstraße

Radio Weinstraße hieß der erste deutsche private Rundfunksender.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Radio Weinstraße · Mehr sehen »

Radiowerbung

Unter Radiowerbung (Hörfunkwerbung) versteht man die Ausstrahlung von Werbung im Programm eines Hörfunksenders.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Radiowerbung · Mehr sehen »

Regulierungsbehörde

Eine Regulierungsbehörde ist eine staatliche wettbewerbspolitische Einrichtung.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Regulierungsbehörde · Mehr sehen »

RPR1

RPR1., gegründet 1985, ist einer der ersten landesweiten privaten Hörfunksender in Deutschland.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und RPR1 · Mehr sehen »

RTL II

RTL II ist ein deutschsprachiger Fernsehsender, der von der RTL2 Fernsehen GmbH & Co.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und RTL II · Mehr sehen »

RTL Television

Hauptstadtstudio am Schiffbauerdamm in Berlin Übertragungswagen während des Oderhochwassers 2010 in Frankfurt/Oder Messeturm Köln mit RTL- Werbung Regie des Senders, hier bei der Ausstrahlung von "Punkt 12". RTL Television, kurz RTL (abgeleitet von Radio Télévision Luxembourg), ist ein deutschsprachiger Privatsender der RTL Group mit Sitz in Köln.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und RTL Television · Mehr sehen »

Rufzeichen

Ein Rufzeichen (auch Stationskennung) dient nach den Regelungen der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) zur Identifikation einer Funkstelle.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Rufzeichen · Mehr sehen »

Rundfunk

Fernsehturm Stuttgart Rundfunk bezeichnet die Übertragung von Informationen jeglicher Art (beispielsweise Bilder, Ton, Text) über elektromagnetische Wellen (siehe auch: Funknetz) an die Öffentlichkeit.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Rundfunk · Mehr sehen »

Rundfunkabgabe

Öffentlich-rechtliche Rundfunkgesellschaften finanzieren sich in einigen Staaten vor allem durch die Rundfunkabgabe, die als hoheitliche Abgabe von inländischen Betreibern entsprechender Empfangsgeräte (vor allem Fernseher und Radiogeräte) gezahlt wird.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Rundfunkabgabe · Mehr sehen »

Rundfunkempfangsgerät

Rundfunkempfangsgeräte im Sinne des Rundfunkgebührenstaatsvertrages „sind eine technische Einrichtung, die zur drahtlosen oder drahtgebundenen, nicht zeitversetzten Hör- oder Sichtbarmachung oder Aufzeichnung von Rundfunk-Darbietungen (Hörfunk und Fernsehen) geeignet sind“ (§1, Abs.1, Satz 1 des RGebStV).

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Rundfunkempfangsgerät · Mehr sehen »

Rundfunkstaatsvertrag

Unterzeichnung des Staatsvertrages zur Neuordnung des Rundfunkwesens im Bundesrat am 3. April 1987 Der Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (kurz Rundfunkstaatsvertrag oder RStV) ist im Recht der Bundesrepublik Deutschland ein Staatsvertrag zwischen allen 16 deutschen Bundesländern, der bundeseinheitliche Regelungen für das Rundfunkrecht schafft.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Rundfunkstaatsvertrag · Mehr sehen »

Saarland

Das Saarland (Abkürzung SL) ist ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Saarland · Mehr sehen »

Sat.1

Sat.1 (eigene Schreibweise: SAT.1) ist ein deutscher privater Fernsehsender mit Vollprogramm, dessen Sitz in Unterföhring bei München liegt.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Sat.1 · Mehr sehen »

Schlesische Funkstunde

Ehemaliges Gebäude der Gesellschaft, heute von Radio Wrocław genutzt. Die Schlesische Funkstunde A.G. war eine in Breslau/Wrocław gegründete private Hörfunkgesellschaft.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Schlesische Funkstunde · Mehr sehen »

Sender Felsberg-Berus

Der Sender Felsberg-Berus ist ein Langwellensender des Broadcasting Center Europe (BCE), einer Tochtergesellschaft der RTL Group in der Gemeinde Überherrn im Landkreis Saarlouis im Saarland.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Sender Felsberg-Berus · Mehr sehen »

Sesamstraße

Sesamstraße ist eine der erfolgreichsten Fernsehserien für Kinder im Vorschulalter.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Sesamstraße · Mehr sehen »

Sky Deutschland

Die Sky Deutschland GmbH ist ein deutscher Medienkonzern mit Sitz in Unterföhring bei München.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Sky Deutschland · Mehr sehen »

Spartenprogramm

Als Spartenprogramm (auch Spartensender oder Zielgruppenprogramm) wird im Medienrecht ein Hörfunk- oder Fernsehprogramm bezeichnet, das sich auf spezielle Themen und Sendeformate spezialisiert.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Spartenprogramm · Mehr sehen »

Sponsoring

Sponsoring eines Polo-Turniers durch ein Automobilunternehmen Unter Sponsoring versteht man die Förderung von Einzelpersonen, einer Personengruppe, Organisationen oder Veranstaltungen durch eine Einzelperson, eine Organisation oder ein kommerziell orientiertes Unternehmen in Form von Geld-, Sach- und Dienstleistungen mit der Erwartung, eine die eigenen Kommunikations- und Marketingziele unterstützende Gegenleistung zu erhalten.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Sponsoring · Mehr sehen »

Super RTL

Super RTL (eigene Schreibweise: SUPER RTL) ist ein Spartensender der RTL Disney Fernsehen GmbH & Co.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Super RTL · Mehr sehen »

Teleshopping

Als Teleshopping (engl. Ferneinkaufen; auch Homeshopping engl. zu Hause einkaufen) bezeichnet man eine Verkaufsform, bei der dem Endverbraucher Produkte über das Fernsehen präsentiert werden, die er dann direkt bestellen kann.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Teleshopping · Mehr sehen »

Ultrakurzwelle

Funktechniker testen den UKW-Sendeempfänger in einer Hawker Hurricane Mark I der 601. Squadron RAF, in Exeter, Devon (1940) Als Ultrakurzwellen (UKW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzbereich von 30 MHz bis 300 MHz, entsprechend Wellenlängen zwischen zehn Meter und einem Meter.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Ultrakurzwelle · Mehr sehen »

Unternehmen

Ein Unternehmen ist eine wirtschaftlich selbständige Organisationseinheit, die mit Hilfe von Planungs- und Entscheidungsinstrumenten Markt- und Kapitalrisiken eingeht und sich zur Verfolgung des Unternehmenszweckes und der Unternehmensziele eines oder mehrerer Betriebe bedient.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Unternehmen · Mehr sehen »

VAUNET - Verband Privater Medien

Der VAUNET - Verband Privater Medien e. V. (bis 20. Mai 2018: Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT), zuvor bis 16. Oktober 2006: Verband Privater Rundfunk und Telekommunikation e. V.) ist ein Wirtschaftsverband und die Interessenvertretung der privaten Anbieter von Hörfunk, Fernsehen, Mediendiensten bzw.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und VAUNET - Verband Privater Medien · Mehr sehen »

Veranstalter

Veranstalter ist eine natürliche oder juristische Person, die eine Veranstaltung durchführt, die organisatorische Verantwortung übernimmt, das unternehmerische Risiko und die Haftung trägt.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Veranstalter · Mehr sehen »

Verband Österreichischer Privatsender

Der Verband Österreichischer Privatsender (VÖP) ist ein Verein mit Sitz in Wien.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Verband Österreichischer Privatsender · Mehr sehen »

VIVA Deutschland

VIVA Deutschland (ehemalige Abkürzung für Videoverwertungsanstalt) ist ein deutscher Fernsehsender mit Sitz in Berlin, der heute hauptsächlich Musikvideos sendet.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und VIVA Deutschland · Mehr sehen »

Vollprogramm

Das Vollprogramm ist ein medienrechtlicher Begriff, der bis 1984 in Deutschland das typische Programmangebot eines Hörfunksenders beschrieb, der „im Laufe des Tages die unterschiedlichsten Zielgruppen mit allen möglichen Themen und Formen bediente“.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Vollprogramm · Mehr sehen »

Vorderpfalz

Vorderpfalz Die Vorderpfalz ist zusammen mit der Südpfalz der pfälzische Anteil an der Oberrheinischen Tiefebene.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Vorderpfalz · Mehr sehen »

VOX

Vox, Eigenschreibweise VOX, ist ein deutschsprachiger Privatsender der RTL Group mit Sitz in Köln, der aus dem Westschienenkanal Film- und Fernseh GmbH & Co. KG hervorging.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und VOX · Mehr sehen »

Welt (Fernsehsender)

Welt (Eigenschreibweise: WELT), vormals N24, ist ein deutscher Fernsehsender für Nachrichten und Zeitgeschehen mit Sitz in Berlin, der zum Axel-Springer-Konzern gehört.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Welt (Fernsehsender) · Mehr sehen »

Werbeträger

Unter Werbeträger versteht man das Medium zur Übertragung von Werbebotschaften, mit dessen Hilfe Werbemittel an die Werbeempfänger herangeführt werden können.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Werbeträger · Mehr sehen »

Werbung

Gebäudefläche als Bildschirm für animierte Leuchtwerbung (Piccadilly Circus, London, 2006) Als Werbung wird die Verbreitung von Informationen in der Öffentlichkeit oder an ausgesuchte Zielgruppen, zwecks Bekanntmachung, Verkaufsförderung oder Image­pflege von meist gewinnorientierten Unternehmen bzw.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Werbung · Mehr sehen »

Westdeutscher Rundfunk Köln

Der Westdeutsche Rundfunk Köln (WDR) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (Landesrundfunkanstalt) des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Köln, die Hörfunk und Fernsehen und damit verbundene Aktivitäten betreibt.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Westdeutscher Rundfunk Köln · Mehr sehen »

Westinghouse Electric & Manufacturing

Aktie der Westinghouse Electric and Manufacturing Company vom 31. März 1910 Die Westinghouse Electric & Manufacturing Company in Pittsburgh (Pennsylvania) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Hersteller von elektrischen Komponenten, Generatoren und Elektrofahrzeugen.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und Westinghouse Electric & Manufacturing · Mehr sehen »

9Live

9Live war ein privater deutschsprachiger Fernsehsender, der am 1. September 2001 aus dem Privatsender tm3 hervorging und am 9. August 2011 den Sendebetrieb einstellte.

Neu!!: Privatrechtlicher Rundfunk und 9Live · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Flachfunk, Private Programme, Privater Rundfunk, Privatfunk, Privatrundfunk, Privatsender.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »