Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Präfektur Tokio

Index Präfektur Tokio

Die Präfektur Tokio (jap. 東京都, Tōkyō-to, engl. Tokyo Prefecture oder in Eigenbezeichnung Tokyo Metropolis, oft nur Tokyo) ist eine der Präfekturen Japans und liegt größtenteils in der Kantō-Ebene.

175 Beziehungen: Adachi, Akiruno, Akishima, Aogashima (Tokio), Arakawa, Arakawa (Kantō), Australien, Ägypten, Ōme, Ōshima (Tokio), Ōta (Tokio), Barcelona, Berlin, Bezirke Tokios, Brasilien, Bruttoinlandsprodukt, Bucht von Tokio, Bunkyō, Chōfu, Chūō (Tokio), Chūkakushi, Chichibu-Tama-Kai-Nationalpark, Chiyoda, Demokratische Fortschrittspartei (Japan), Deutschland, Ebara-gun (Tokio), Edo (Fluss), Edogawa, Einwohner, Emissionsrechtehandel, Englische Sprache, Frankreich, Fuchū (Tokio), Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark, Fussa, Gemäßigte Zone, Gemeinde (Japan), Greater London Authority, Gun (Japan), Hachiōji, Hamura, Han (Japan), Higashikurume, Higashimurayama (Tokio), Higashiyamato, Hino (Tokio), Hinode (Tokio), Hinohara (Tokio), Honshū, Inagi, ..., Indonesien, Itabashi, Italien, Izu-Ōshima, Izu-Inseln, Jakarta, Japan, Japanische Alpen, Japanische Schrift, Kairo, Kantō, Katsushika, Kōmeitō, Kōtō, Kenzō Tange, Kibō no Tō, Kita (Tokio), Kiyose, Klimazone, Kodaira, Koganei, Kokkai, Kokubunji (Tokio), Kokudo Chiriin, Komae, Kommunistische Partei Japans, Konstitutionell-Demokratische Partei (Japan), Ku (Japan), Kumotori, Kunitachi, Kyōto, Liberaldemokratische Partei (Japan), Liberale Partei (Japan, 2016–), Liste der Gouverneure von Tokio, Liste ehemaliger Gemeinden in der Präfektur Tokio, London, Machi, Machida, Meguro, Meiji-no-Mori-Takao-Quasi-Nationalpark, Meiji-Restauration, Microsoft Excel, Minami-Torishima, Minato (Tokio), Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales, Mitaka, Mizuho (Tokio), Moskau, Mura (Japan), Musashimurayama, Musashino, Naimu-shō, Nakano, Nerima, New South Wales, New York City, Nicht übertragbare Einzelstimmgebung, Nippon Ishin no Kai (2016–), Nishi-Shinjuku, Nishitama-gun, Nishitōkyō, Ogasawara (Tokio), Ogasawara-Inseln, Ogasawara-Nationalpark, Okinotorishima, Okutama (Tokio), Okutama-See, Osaka, Paris, Pazifikkrieg, Peking, Präfektur (Japan), Präfektur Kanagawa, Präfektur Saitama, Präfektur Shizuoka, Präfektur Yamanashi, Präfekturnaturpark, Präfekturparlamentswahl in Tokio 2017, Rom, Russland, Sagami (Fluss), Sangiin, Sangiin-Wahl 2013, Sangiin-Wahl 2016, São Paulo (Bundesstaat), Südkorea, Seoul, Setagaya, Shōgun, Shūgiin, Shūgiin-Wahl 2017, Shi (Japan), Shibuya, Shimin Network, Shinagawa, Shinjuku, Spanien, Subtropen, Suginami, Sumida, Sumida (Fluss), Tachikawa, Taitō, Tama (Fluss), Tama (Tokio), Tama-Gebiet, Tōkyō-tosei, The Japan Times, Tokio, Tokio (Stadt), Tokioter Börse, Tokyo Metropolitan Government, Tomin First no Kai, Tone (Fluss), Toshima, Ungleiche Verträge, Unterpräfektur, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Verkehr in der Metropolregion Tokio, Volksrepublik China, Weltstadt, Yōichi Masuzoe, Yen, Yuriko Koike. Erweitern Sie Index (125 mehr) »

Adachi

Adachi (jap. 足立区, -ku) ist einer der 23 Bezirke im Osten der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Adachi · Mehr sehen »

Akiruno

Akiruno (jap. あきる野市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Akiruno · Mehr sehen »

Akishima

Akishima (jap. 昭島市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Akishima · Mehr sehen »

Aogashima (Tokio)

Aogashima (jap. 青ヶ島村, -mura) ist ein Dorf auf der gleichnamigen Insel in der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Aogashima (Tokio) · Mehr sehen »

Arakawa

Arakawa (-ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Arakawa · Mehr sehen »

Arakawa (Kantō)

Der Arakawa (jap. 荒川, dt. wilder Fluss) ist ein Fluss auf der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Arakawa (Kantō) · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Präfektur Tokio und Australien · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ägypten · Mehr sehen »

Ōme

Ōme (jap. 青梅市, -shi) ist eine Stadt am Mittellauf des Tama in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ōme · Mehr sehen »

Ōshima (Tokio)

Ōshima (jap. 大島町, -machi, dt. „große Insel“) ist eine Kleinstadt in der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ōshima (Tokio) · Mehr sehen »

Ōta (Tokio)

Ōta (jap. 大田区, -ku) ist der flächengrößte der 23 Bezirke Tokios und die nach Einwohnerzahl drittgrößte Gemeinde der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ōta (Tokio) · Mehr sehen »

Barcelona

Barcelona (katalanisch; spanisch; deutsch oder) ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: Präfektur Tokio und Barcelona · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: Präfektur Tokio und Berlin · Mehr sehen »

Bezirke Tokios

Die 23 Bezirke Die 23 Bezirke Tokios (jap. 東京23区, Tōkyō nijūsan-ku) sind 23 Gemeinden auf dem Gebiet der 1943 aufgelösten Stadt Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Bezirke Tokios · Mehr sehen »

Brasilien

Brasilien (gemäß Lautung des brasilianischen Portugiesisch) ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde.

Neu!!: Präfektur Tokio und Brasilien · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Präfektur Tokio und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Bucht von Tokio

Die Bucht von Tokio (jap. 東京湾, Tōkyō-wan, engl. Tokyo Bay) ist eine Bucht an der japanischen Pazifikküste.

Neu!!: Präfektur Tokio und Bucht von Tokio · Mehr sehen »

Bunkyō

Bunkyō (jap. 文京区, -ku) ist einer der 23 Bezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Bunkyō · Mehr sehen »

Chōfu

Chōfu (jap. 調布市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio, etwa 20 km westlich vom Zentrum Tokios.

Neu!!: Präfektur Tokio und Chōfu · Mehr sehen »

Chūō (Tokio)

Mitsukoshi-Depāto Tsukiji Hongan-ji Chūō (jap. 中央区, -ku, „Zentralbezirk“/„Bezirk Mitte“) ist einer der 23 Bezirke im Osten der japanischen Präfektur Tokio und liegt im östlichen Zentrum Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Chūō (Tokio) · Mehr sehen »

Chūkakushi

Chūkakushi (jap. 中核市; wörtlich „Kernstadt/-städte“; engl. meist core city/cities) sind eine Sonderform für große kreisfreie Städte (-shi) in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Chūkakushi · Mehr sehen »

Chichibu-Tama-Kai-Nationalpark

Kobushi-ga-dake Skizze des Parkes 1: Kobushi-ga-dake, 2: Mizugaki-yama, 3: Kimpu-san, 4: Kokushi-ga-dake, 5: Mitake, 6: Mitsumine-san, a: Chichibu-See, b: Okutama-See, c: Nishizawa-Schlucht, d: Mitake-Shōsen-Schlucht Der Chichibu-Tama-Kai-Nationalpark (Chichibu Tama Kai Kokuritsu Kōen) ist ein Nationalpark in Japan, der sich über vier Präfekturen erstreckt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Chichibu-Tama-Kai-Nationalpark · Mehr sehen »

Chiyoda

Parlamentsgebäude in Chiyoda Burg Edo Das 1957 fertiggestellte ehemalige Gebäude der Präfekturverwaltung Tokio (''Tōkyō-to-chōsha'', engl. ''Tokyo Metropolitan Government Building'') in Marunouchi um 1960. Chiyoda (-ku) ist einer der 23 „Sonderbezirke“ im Osten der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Chiyoda · Mehr sehen »

Demokratische Fortschrittspartei (Japan)

Die Demokratische Fortschrittspartei (jap. 民進党, Minshintō; englisch The Democratic Party, DP, deutsch „Demokratische Partei“) war eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Demokratische Fortschrittspartei (Japan) · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Präfektur Tokio und Deutschland · Mehr sehen »

Ebara-gun (Tokio)

Tokio mit dem Landkreis Ebara (rot) im Südwesten. Ebara (jap. 荏原郡, Ebara-gun, Ehara no kōri) ist ein ehemaliger Landkreis in der japanischen Präfektur Tokio, davor ein Bezirk der Provinz Musashi.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ebara-gun (Tokio) · Mehr sehen »

Edo (Fluss)

Der Edo (jap. 江戸川, Edo-gawa) ist ein Nebenfluss des Tone in der Kantō-Region auf der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Edo (Fluss) · Mehr sehen »

Edogawa

Edogawa (jap. 江戸川区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Edogawa · Mehr sehen »

Einwohner

Der Einwohner einer Ortschaft ist der Bewohner einer Gemeinde oder eines Stadtviertels und daraus folgend eines Landes.

Neu!!: Präfektur Tokio und Einwohner · Mehr sehen »

Emissionsrechtehandel

Der Emissionsrechtehandel, kurz Emissionshandel oder auch Handel mit Emissionszertifikaten, ist ein Instrument der Umweltpolitik mit dem Ziel, Schadstoffemissionen mit möglichst geringen volkswirtschaftlichen Kosten zu verringern.

Neu!!: Präfektur Tokio und Emissionsrechtehandel · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Präfektur Tokio und Englische Sprache · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Präfektur Tokio und Frankreich · Mehr sehen »

Fuchū (Tokio)

Fuchū (jap. 府中市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Fuchū (Tokio) · Mehr sehen »

Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark

Der Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark (jap. 富士箱根伊豆国立公園, Fuji-Hakone-Izu Kokuritsu Kōen) ist ein Nationalpark in den Präfekturen Yamanashi, Shizuoka, Kanagawa und Tokio in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark · Mehr sehen »

Fussa

Fussa (jap. 福生市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Fussa · Mehr sehen »

Gemäßigte Zone

kaltgemäßigte Zone (violett) Die gemäßigte Zone ist auf beiden Erdhalbkugeln jeweils die Klimazone, die zwischen den Subtropen (Jahresmitteltemperatur über 20 °C) und der kalten Zone (im wärmsten Monat Mitteltemperatur unter 10 °C) liegt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Gemäßigte Zone · Mehr sehen »

Gemeinde (Japan)

Verwaltungsgliederung Japans 2014 (Präfekturen und Unterpräfekturen in Hokkaidō rot, Gemeinden schwarz, Bezirke von designierten Großstädten grau) In Japan gibt es heute vier Arten von Gemeinden, die als selbstverwaltete Gebietskörperschaften unterhalb der Präfekturebene stehen.

Neu!!: Präfektur Tokio und Gemeinde (Japan) · Mehr sehen »

Greater London Authority

Die Greater London Authority (GLA) verwaltet die Region Greater London, d. h.

Neu!!: Präfektur Tokio und Greater London Authority · Mehr sehen »

Gun (Japan)

shi'' und die Sonderbezirke Tokios. Ein Kreis oder Landkreis (jap. 郡 gun, historisch auch kōri; engl. district oder seltener county) war eine lokale Verwaltungseinheit in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Gun (Japan) · Mehr sehen »

Hachiōji

Hachiōji (jap. 八王子市, -shi) ist eine Stadt am westlichen Rand der Kantō-Ebene in Japan und Teil der Agglomeration Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Hachiōji · Mehr sehen »

Hamura

Hamura (jap. 羽村市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Hamura · Mehr sehen »

Han (Japan)

大黒屋 光太夫) 1789) Ein Han (jap. 藩; gelegentlich auch Fürstentum oder Daimyat genannt) war ein in der Edo-Zeit vom Shōgun verliehenes Lehen an einen Daimyō (Fürsten).

Neu!!: Präfektur Tokio und Han (Japan) · Mehr sehen »

Higashikurume

Higashikurume (jap. 東久留米市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Higashikurume · Mehr sehen »

Higashimurayama (Tokio)

Higashimurayama (jap. 東村山市, -shi) ist eine japanische Stadt in der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Higashimurayama (Tokio) · Mehr sehen »

Higashiyamato

Higashiyamato (jap. 東大和市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Higashiyamato · Mehr sehen »

Hino (Tokio)

Hino (jap. 日野市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio, etwa 40 km westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Hino (Tokio) · Mehr sehen »

Hinode (Tokio)

Hinode (jap. 日の出町, Hinode-machi) ist eine kreisangehörige Stadt (machi) im Nishitama-gun („Kreis West-Tama“) der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Hinode (Tokio) · Mehr sehen »

Hinohara (Tokio)

Hinohara (jap. 檜原村, Hinohara-mura) ist eine Dorfgemeinde (mura) im Landkreis Nishitama („West-Tama“) der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Hinohara (Tokio) · Mehr sehen »

Honshū

Honshū (jap. 本州 ‚Hauptprovinz‘; im Deutschen auch Honschu) ist die größte Insel Japans und wird auch als japanisches „Kernland“ bezeichnet.

Neu!!: Präfektur Tokio und Honshū · Mehr sehen »

Inagi

Inagi (jap. 稲城市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Inagi · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Indonesien · Mehr sehen »

Itabashi

Itabashi (jap. 板橋区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Itabashi · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Präfektur Tokio und Italien · Mehr sehen »

Izu-Ōshima

Izu-Ōshima bzw.

Neu!!: Präfektur Tokio und Izu-Ōshima · Mehr sehen »

Izu-Inseln

Die Izu-Inseln Die Izu-Inseln (jap. Izu-shotō) sind eine Inselkette, die sich südöstlich der Izu-Halbinsel von der Insel Honshū aus in Südrichtung in den Pazifik erstreckt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Izu-Inseln · Mehr sehen »

Jakarta

Jakarta (bis zur indonesischen Rechtschreibreform von 1972 Djakarta geschrieben) ist die Hauptstadt der Republik Indonesien.

Neu!!: Präfektur Tokio und Jakarta · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: Präfektur Tokio und Japan · Mehr sehen »

Japanische Alpen

Hida-Gebirge Die Japanischen Alpen (Nihon Alps) sind ein Gebirge auf der japanischen Insel Honshū, bestehend aus den Gebirgszügen des Hida-Gebirges (Nordalpen), des Kiso-Gebirges (Zentralalpen) und des Akaishi-Gebirges (Südalpen).

Neu!!: Präfektur Tokio und Japanische Alpen · Mehr sehen »

Japanische Schrift

Die japanische Schrift besteht aus mehreren Schriften.

Neu!!: Präfektur Tokio und Japanische Schrift · Mehr sehen »

Kairo

Mogamma, das Zentralverwaltungsgebäude Ägyptens Kairo (oder) ist die Hauptstadt Ägyptens und die größte Stadt der arabischen Welt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kairo · Mehr sehen »

Kantō

Kantō-Ebene Kantō (jap. 関東地方, -chihō) ist eine Region Japans auf der größten Insel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kantō · Mehr sehen »

Katsushika

Katsushika (jap. 葛飾区, -ku, die offizielle Schreibung verwendet die Kyūjitai-Form von 葛, deren untere Komponente der von 曷 entspricht) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Katsushika · Mehr sehen »

Kōmeitō

Die Kōmeitō (jap. 公明党, wörtlich „Gerechtigkeitspartei“; engl. New Komeito oder New Clean Government Party) ist eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kōmeitō · Mehr sehen »

Kōtō

Kōtō (jap. 江東区, Kōtō-ku; engl. Koto City) ist einer der 23 Bezirke im Osten der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kōtō · Mehr sehen »

Kenzō Tange

Kenzō Tange, 1981 Kenzō Tange (jap. 丹下 健三, Tange Kenzō; * 4. September 1913 in Sakai; † 22. März 2005 in Tokio) war ein über die Grenzen Japans hinaus bekannter Architekt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kenzō Tange · Mehr sehen »

Kibō no Tō

Die Partei Kibō no Tō (jap. 希望の党, „Partei der Hoffnung“; eng. The Party of Hope) ist eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kibō no Tō · Mehr sehen »

Kita (Tokio)

Kita (jap. 北区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kita (Tokio) · Mehr sehen »

Kiyose

Kiyose (jap. 清瀬市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kiyose · Mehr sehen »

Klimazone

Klimazonen sind sich in Ost-West-Richtung um die Erde erstreckende Gebiete, die anhand grundlegend unterschiedlicher klimatischer Verhältnisse voneinander abgegrenzt sind.

Neu!!: Präfektur Tokio und Klimazone · Mehr sehen »

Kodaira

Kodaira (jap. 小平市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kodaira · Mehr sehen »

Koganei

Koganei (jap. 小金井市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Koganei · Mehr sehen »

Kokkai

Oberhaus des japanischen Parlaments Unterhaus des japanischen Parlaments Kokkai (jap. 国会 ‚Parlament‘, ‚Nationalversammlung‘, engl. National Diet ‚Nationaltag‘) ist das aus zwei Kammern bestehende japanische Parlament.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kokkai · Mehr sehen »

Kokubunji (Tokio)

Kokubunji (jap. 国分寺市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kokubunji (Tokio) · Mehr sehen »

Kokudo Chiriin

Sitz des Kokudo Chiriin in Tsukuba, Präfektur Ibaraki Das Kokudo Chiriin (jap. 国土地理院, engl. Geospatial Information Authority of Japan, von 1949 bis 1. April 2010 auch Geographical Survey Institute, kurz GSI, (地理調査所, Chiriin Chōsajo)) ist als nationales Landesvermessungsamt ein Sonderorgan des Kokudo-Kōtsū-shō (Ministerium für Land und Verkehr Japans).

Neu!!: Präfektur Tokio und Kokudo Chiriin · Mehr sehen »

Komae

Komae (jap. 狛江市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Komae · Mehr sehen »

Kommunistische Partei Japans

Die Kommunistische Partei Japans (kurz KPJ; Nihon Kyōsantō; eng. Japanese Communist Party, kurz JCP) ist eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kommunistische Partei Japans · Mehr sehen »

Konstitutionell-Demokratische Partei (Japan)

Die Konstitutionell-Demokratische Partei (kurz KDP; jap. 立憲民主党 Rikken Minshutō; eng. The Constitutional Democratic Party of Japan, kurz CDP) ist eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Konstitutionell-Demokratische Partei (Japan) · Mehr sehen »

Ku (Japan)

''ku'' in Japan (außer Hokkaidō) Ein Ku (jap. 区), oft als Stadtbezirk übersetzt, ist eine Verwaltungseinheit in einigen Großstädten in Japan, die dem englischen Borough (grob „Gemeinde, Bezirk“) nahekommt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ku (Japan) · Mehr sehen »

Kumotori

Der Kumotori (jap. 雲取山, -yama) ist ein Berg im Okuchichibu-Gebirge auf der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kumotori · Mehr sehen »

Kunitachi

Kunitachi (jap. 国立市, -shi) ist eine Stadt im geographischen Zentrum der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kunitachi · Mehr sehen »

Kyōto

Kyōto (jap. 京都市 -shi, im Deutschen meist Kyoto, seltener auch Kioto geschrieben) ist eine der geschichtlich und kulturell bedeutendsten Städte Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Kyōto · Mehr sehen »

Liberaldemokratische Partei (Japan)

Die japanische Liberaldemokratische Partei (LDP; 自由民主党 Jiyūminshutō, kurz 自民党 Jimintō) ist eine politische Partei und stellt seit 1955, mit Ausnahme der Jahre 1993–1994 und 2009–2012, die Regierung.

Neu!!: Präfektur Tokio und Liberaldemokratische Partei (Japan) · Mehr sehen »

Liberale Partei (Japan, 2016–)

Die Liberale Partei (jap. 自由党, Jiyū-tō, engl. Liberal Party, LP) ist eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Liberale Partei (Japan, 2016–) · Mehr sehen »

Liste der Gouverneure von Tokio

Die Liste der Gouverneure von Tokio enthält alle Gouverneure der Präfektur Tokio sowie außerdem die Bürgermeister der Stadt Tokio, die von 1889 bis 1943 existierte.

Neu!!: Präfektur Tokio und Liste der Gouverneure von Tokio · Mehr sehen »

Liste ehemaliger Gemeinden in der Präfektur Tokio

Diese Liste führt alle ehemaligen Gemeinden in der japanischen Präfektur Tokio (Tōkyō-to, vor 1943 Tōkyō-fu) seit der Modernisierung der Kommunalordnungen 1888/89 (shisei, chōsonsei; 1888 erlassen, in Tokio beide 1889 umgesetzt) auf.

Neu!!: Präfektur Tokio und Liste ehemaliger Gemeinden in der Präfektur Tokio · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Präfektur Tokio und London · Mehr sehen »

Machi

Machi (jap. 町; in der Kun-Lesung) oder Chō (ebenfalls 町; in der On-Lesung) bezeichnet zwei Arten von Verwaltungseinheiten in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Machi · Mehr sehen »

Machida

Machida (jap. 町田市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Machida · Mehr sehen »

Meguro

Meguro (jap. 目黒区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Meguro · Mehr sehen »

Meiji-no-Mori-Takao-Quasi-Nationalpark

Der Meiji-no-Mori-Takao-Quasi-Nationalpark (jap. 明治の森高尾国定公園, Meiji no Mori Takao Kokutei Kōen) ist ein japanischer Quasi-Nationalpark auf dem Gebiet der Stadt Hachiōji im Westen der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Meiji-no-Mori-Takao-Quasi-Nationalpark · Mehr sehen »

Meiji-Restauration

Einzug des Meiji-Tennō in Tokio (1869) Iwakura-Mission (1872) Meiji-Tennō (1888) Der Begriff Meiji-Restauration (jap. 明治維新, Meiji ishin)Wörtlich „Meiji-Erneuerung“.

Neu!!: Präfektur Tokio und Meiji-Restauration · Mehr sehen »

Microsoft Excel

Microsoft Excel (abgekürzt MS Excel) (meist oder) ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm.

Neu!!: Präfektur Tokio und Microsoft Excel · Mehr sehen »

Minami-Torishima

Die Minami-Torishima (jap. 南鳥島; wörtlich: „südliche Vogelinsel“), auch Marcusinsel (Marcus Island) genannt, ist eine japanische Koralleninsel im Pazifischen Ozean.

Neu!!: Präfektur Tokio und Minami-Torishima · Mehr sehen »

Minato (Tokio)

Minato (jap. 港区, -ku, dt. „Hafen“) ist einer der 23 Bezirke der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Minato (Tokio) · Mehr sehen »

Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales

Umweltministeriums Das japanische Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales (jap. 厚生労働省, Kōsei-Rōdō-shō, engl. Ministry of Health, Labour and Welfare, kurz: MHLW) entstand in der Verwaltungsreform von 2001 durch die Zusammenlegung des Ministeriums für Gesundheit und Soziales (厚生省, Kōsei-shō) und des Ministeriums für Arbeit (労働省, Rōdō-shō).

Neu!!: Präfektur Tokio und Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales · Mehr sehen »

Mitaka

Mitaka (jap. 三鷹市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Mitaka · Mehr sehen »

Mizuho (Tokio)

Mizuho (jap. 瑞穂町, -machi) ist eine Stadt im Landkreis Nishi-Tama der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Mizuho (Tokio) · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Präfektur Tokio und Moskau · Mehr sehen »

Mura (Japan)

Mura oder Son (beides jap. 村, dt. „Dorf“) ist eine kommunale Verwaltungseinheit in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Mura (Japan) · Mehr sehen »

Musashimurayama

Musashimurayama (jap. 武蔵村山市, -shi) ist eine Stadt in der japanischen Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Musashimurayama · Mehr sehen »

Musashino

Musashino (jap. 武蔵野市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Musashino · Mehr sehen »

Naimu-shō

Naimu-shō, um 1900 Die Zensurabteilung der damals dem Naimu-shō unterstellten Keishi-chō, der Polizei für die Präfektur Tokio, 1938 Das Naimu-shō (jap. 内務省, „Ministerium für Innere Angelegenheiten“, engl. Home Ministry, manchmal auch Ministry of Internal Affairs, Interior Ministry u. ä.) war eines der mächtigsten Ministerien der Zentralregierung im Japanischen Kaiserreich.

Neu!!: Präfektur Tokio und Naimu-shō · Mehr sehen »

Nakano

Nakano (jap. 中野区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Nakano · Mehr sehen »

Nerima

Nerima (jap. 練馬区, -ku) ist der jüngste der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Nerima · Mehr sehen »

New South Wales

New South Wales (Abkürzung: NSW) ist ein Bundesstaat im Südosten Australiens mit Sydney als Hauptstadt.

Neu!!: Präfektur Tokio und New South Wales · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Präfektur Tokio und New York City · Mehr sehen »

Nicht übertragbare Einzelstimmgebung

Die nicht übertragbare Einzelstimmgebung (abgekürzt SNTV, ‚Einfache nicht-übertragbare Stimme‘) ist ein Wahlsystem, das in Wahlkreisen zur Anwendung kommt, in denen mehr als ein Vorschlag ausgewählt werden soll (Mehrpersonen- oder Mehrmandatswahlkreise).

Neu!!: Präfektur Tokio und Nicht übertragbare Einzelstimmgebung · Mehr sehen »

Nippon Ishin no Kai (2016–)

Die Nippon Ishin no Kai (jap. 日本維新の会, dt. etwa „Versammlung für die Erneuerung/Restauration Japans“ – siehe Meiji-Restauration für die Doppelbedeutung von ishin als „Erneuerung, Reformation“ und „Restauration/Wiederherstellung“; engl. Eigenbezeichnung nicht festgelegt) ist eine politische Partei in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Nippon Ishin no Kai (2016–) · Mehr sehen »

Nishi-Shinjuku

Viele Wolkenkratzer der bekannten Skyline von Shinjuku stehen in Nishi-Shinjuku. Nishi-Shinjuku (jap. 西新宿, „West-Shinjuku“) ist ein Stadtteil des Bezirks Shinjuku der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Nishi-Shinjuku · Mehr sehen »

Nishitama-gun

Lage des Nishitama-gun in der Präfektur Tokio: heutige Teile in grün, ehemalige in blau. Nishitama (jap. 西多摩郡, -gun) ist ein Landkreis in der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Nishitama-gun · Mehr sehen »

Nishitōkyō

Nishitōkyō (jap. 西東京市, -shi; wörtlich: „West-Tōkyō“) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Nishitōkyō · Mehr sehen »

Ogasawara (Tokio)

Ogasawara (jap. 小笠原村, -mura) ist eine Dorfgemeinde in der Unterpräfektur Ogasawara, Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ogasawara (Tokio) · Mehr sehen »

Ogasawara-Inseln

Ogasawara-Inseln Der Begriff Ogasawara-Inseln (jap. 小笠原諸島 Ogasawara-shotō) ist eine Sammelbezeichnung aller zur Gemeinde (Dorf, mura) Ogasawara gehörigen Inseln und Inselgruppen, deren wichtigste und einzig bewohnte die Bonininseln (Ogasawara-guntō), etwa 1000 Kilometer südöstlich der japanischen Hauptinsel Honshū, sind.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ogasawara-Inseln · Mehr sehen »

Ogasawara-Nationalpark

Der Ogasawara-Nationalpark (jap. 小笠原国立公園, Ogasawara Kokuritsu Kōen) befindet sich in der Region Kantō, Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ogasawara-Nationalpark · Mehr sehen »

Okinotorishima

Okinotorishima (jap. 沖ノ鳥島, dt. „Vogelinsel im offenen Meer“; auch Parece Vela oder Douglas Reef) ist ein etwa 4,8 km langes und 1,6 km breites und weitestgehend untermeerisches Atoll mit zwei Felsen, die bei Ebbe aus dem Wasser der Philippinensee auf dem Palau-Kyushu-Rücken im nordwestlichen Pazifischen Ozean ragen.

Neu!!: Präfektur Tokio und Okinotorishima · Mehr sehen »

Okutama (Tokio)

Okutama (jap. 奥多摩町, -machi) ist eine Kleinstadt im Landkreis Nishitama in der Präfektur Tokio, Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Okutama (Tokio) · Mehr sehen »

Okutama-See

Der Okutama-See (jap. 奥多摩湖, Okutama-ko) ist ein Stausee in den Präfekturen Tokio und Yamanashi in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Okutama-See · Mehr sehen »

Osaka

Satellitenfoto der Bucht von Osaka Osaka (jap. 大阪市, Ōsaka-shi) – früher auch häufiger Ohsaka, Oosaka oder Ôsaka – ist eine Stadt in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Osaka · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Präfektur Tokio und Paris · Mehr sehen »

Pazifikkrieg

Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai’erzhuang (März 1938) Kapitulation von US-Soldaten und Filipinos auf Corregidor, Philippinen (Mai 1942) USS ''Franklin'' brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945) Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 Der Pazifikkrieg fand in Ostasien und im pazifischen Raum statt.

Neu!!: Präfektur Tokio und Pazifikkrieg · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: Präfektur Tokio und Peking · Mehr sehen »

Präfektur (Japan)

Eine Präfektur (jap. 都道府県, to/dō/fu/ken) ist eine Gebietskörperschaft in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfektur (Japan) · Mehr sehen »

Präfektur Kanagawa

Die Präfektur Kanagawa (jap. 神奈川県, Kanagawa-ken) ist eine der Präfekturen Japans und liegt in der Region Kantō auf Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfektur Kanagawa · Mehr sehen »

Präfektur Saitama

Die Präfektur Saitama (jap. 埼玉県, Saitama-ken) ist eine der Präfekturen Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfektur Saitama · Mehr sehen »

Präfektur Shizuoka

Die Präfektur Shizuoka (jap. 静岡県, Shizuoka-ken) ist eine japanische Präfektur.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfektur Shizuoka · Mehr sehen »

Präfektur Yamanashi

Die Präfektur Yamanashi (jap. 山梨県, Yamanashi-ken) ist eine der Präfekturen Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfektur Yamanashi · Mehr sehen »

Präfekturnaturpark

Ein Präfekturnaturpark (to-/dō-/fu-/ken-ritsu shizen kōen, 都道府県立自然公園, engl. Prefectural natural park) ist ein Naturschutzgebiet in Japan, das auf Grundlage des Naturparkgesetzes (shizen-kōen-hō) durch eine Verordnung/Satzung (jōrei, engl. u. a. by-law, ordinance, regulation) einer Präfektur (-to/-dō/-fu/-ken) ausgewiesen wird und von der Präfekturverwaltung unterhalten wird.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfekturnaturpark · Mehr sehen »

Präfekturparlamentswahl in Tokio 2017

Die Wahl 2017 der Abgeordneten im Präfekturparlament von Tokio (Heisei 29-nen/2017-nen Tōkyō togikai giin senkyo, jap. 平成29年/2017年東京都議会議員選挙) fand am 2.

Neu!!: Präfektur Tokio und Präfekturparlamentswahl in Tokio 2017 · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: Präfektur Tokio und Rom · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Präfektur Tokio und Russland · Mehr sehen »

Sagami (Fluss)

Der Sagami (jap. 相模川, Sagami-gawa) ist ein Fluss auf der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Sagami (Fluss) · Mehr sehen »

Sangiin

Das Sangiin (jap. 参議院, wörtlich: „Haus der Räte“; in westlichen Publikationen vereinzelt als Senat bezeichnet) ist das Oberhaus des Kokkai, des japanischen Parlaments.

Neu!!: Präfektur Tokio und Sangiin · Mehr sehen »

Sangiin-Wahl 2013

Die Sangiin-Wahl 2013, formell die „23.

Neu!!: Präfektur Tokio und Sangiin-Wahl 2013 · Mehr sehen »

Sangiin-Wahl 2016

Die Sangiin-Wahl 2016, formell die „24.

Neu!!: Präfektur Tokio und Sangiin-Wahl 2016 · Mehr sehen »

São Paulo (Bundesstaat)

Der Bundesstaat São Paulo (amtlich Estado de São Paulo; Kurzzeichen: SP) ist ein brasilianischer Bundesstaat, der bevölkerungsreichste und wirtschaftlich bedeutendste der 27 brasilianischen Bundesstaaten.

Neu!!: Präfektur Tokio und São Paulo (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: Präfektur Tokio und Südkorea · Mehr sehen »

Seoul

Seoul (kor. 서울, Aussprache:; siehe auch Namen Seouls) ist die Hauptstadt Südkoreas.

Neu!!: Präfektur Tokio und Seoul · Mehr sehen »

Setagaya

Setagaya (jap. 世田谷区, -ku) ist einer der 23 Bezirke Tokios, der Hauptstadt Japans, und mit über 800.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Gemeinde in der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Setagaya · Mehr sehen »

Shōgun

Minamoto no Yoritomo, der erste Shogun des Kamakura-Shōgunats Shōgun, auch Schogun, (japanisch 将軍, vollständiger Titel: 征夷大将軍 Seii Taishōgun, in etwa „Barbaren unterwerfender großer General/Generalissimus“) war vom 12.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shōgun · Mehr sehen »

Shūgiin

Das Shūgiin (jap. 衆議院; in westlichen Publikationen auch als Repräsentantenhaus oder Abgeordnetenhaus bezeichnet) ist das Unterhaus im Zweikammersystem des Kokkai, des japanischen Parlaments.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shūgiin · Mehr sehen »

Shūgiin-Wahl 2017

Die Shūgiin-Wahl 2017, formal die 48.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shūgiin-Wahl 2017 · Mehr sehen »

Shi (Japan)

''shi'' in Japan (außer Hokkaidō; Stand: 2007) Shi (jap. 市) ist eine kommunale Verwaltungseinheit in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shi (Japan) · Mehr sehen »

Shibuya

Shibuya (jap. 渋谷区, -ku engl. ~ City) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios im Osten der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shibuya · Mehr sehen »

Shimin Network

Shimin Network (jap. 市民ネットワーク, shimin nettowāku, „Bürgernetzwerk“) ist eine Kurzbezeichnung für eine Reihe politisch aktiver, lokaler Bürgerbewegungen in Japan, die im Zenkoku Shimin Seiji Network (全国市民政治ネットワーク, „Landesweite Bürgerpolitiknetzwerk“, engl. Japan People's Political Network) zusammengefasst sind.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shimin Network · Mehr sehen »

Shinagawa

Ebara-Schrein Blick aus einem Gebäude auf Tennōzu Isle Shinagawa (jap. 品川区, -ku) ist einer der 23 Bezirke der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shinagawa · Mehr sehen »

Shinjuku

Shinjuku (jap. 新宿区 -ku, „Bezirk ~“, engl. "~ City") ist ein („Sonder-“)Bezirk und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Shinjuku · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Präfektur Tokio und Spanien · Mehr sehen »

Subtropen

Subtropische Klimazone der Erde Die Subtropen (bisweilen auch als warmgemäßigte ZoneDiese Bezeichnung ist allerdings irreführend: Einige Autoren verwenden sie nur für das Mittelmeerklima, und die warmgemäßigten Regenklimate nach Köppen/Geiger liegen in der kühlgemäßigten Zone. bezeichnet)Heinz Nolzen (Hrsg.): Handbuch des Geographieunterrichts. Bd.

Neu!!: Präfektur Tokio und Subtropen · Mehr sehen »

Suginami

Suginami (-ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Suginami · Mehr sehen »

Sumida

Sumida (jap. 墨田区, -ku) ist einer der 23 Bezirke der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Sumida · Mehr sehen »

Sumida (Fluss)

Der Sumida (jap. 隅田川, -gawa) ist ein Fluss in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Sumida (Fluss) · Mehr sehen »

Tachikawa

Tachikawa (jap. 立川市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio westlich von Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tachikawa · Mehr sehen »

Taitō

Bronzeglocke im Sensō-ji (1692) Statue von Saigō Takamori im Ueno Park Fünststöckige Pagode im Sensō-ji Taitō (jap. 台東区, -ku) ist einer der 23 Bezirke der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Taitō · Mehr sehen »

Tama (Fluss)

Der Tama (jap. 多摩川, Tama-gawa, selten auch 玉川 bei gleicher Lesung) ist ein Fluss auf der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tama (Fluss) · Mehr sehen »

Tama (Tokio)

Tama (jap. 多摩市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Tokio und grenzt östlich unmittelbar an die Stadt Inagi.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tama (Tokio) · Mehr sehen »

Tama-Gebiet

Präfektur Tokio mit dem Tama-Gebiet (grün) und den 23 Bezirken (Gelb). Die Tama-Region bzw.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tama-Gebiet · Mehr sehen »

Tōkyō-tosei

Das Tōkyō-tosei (jap. 東京都制, kurz Tosei) war die rechtliche Grundlage für die Verwaltung der japanischen Präfektur Tokio zwischen 1943 und 1947 und hat bis heute Nachwirkungen auf die dortige Verwaltungsstruktur.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tōkyō-tosei · Mehr sehen »

The Japan Times

The Japan Times ist eine englischsprachige Tageszeitung in Japan mit Sitz in Minato, Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und The Japan Times · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tokio · Mehr sehen »

Tokio (Stadt)

Tokio (jap. 東京市, Tōkyō-shi) war eine japanische Stadt in der alten Präfektur Tokio (東京府, Tōkyō-fu).

Neu!!: Präfektur Tokio und Tokio (Stadt) · Mehr sehen »

Tokioter Börse

Ansicht der Tokioter Börse Hauptraum der Tokioter Börse Die Tokioter Börse (jap. 株式会社東京証券取引所, Kabushiki kaisha Tōkyō Shōken Torihikijo, engl. Tokyo Stock Exchange, Incorporated) ist eine Wertpapierbörse im Stadtteil Kabutochō des Tokioter Bezirks Chūō, und die größte ihrer Art in Japan und Ostasien.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tokioter Börse · Mehr sehen »

Tokyo Metropolitan Government

Die Tōkyō Tochō (jap. 東京都庁, kurz Tochō, (都庁); engl. Tokyo Metropolitan Government, kurz TMG) ist seit 1943 die Verwaltung der japanischen Präfektur Tokio (Tōkyō-to, engl. Tokyo Metropolis).

Neu!!: Präfektur Tokio und Tokyo Metropolitan Government · Mehr sehen »

Tomin First no Kai

Die Tomin First no Kai (jap. 都民ファーストの会, deutsch etwa „Vereinigung Präfekturbürger zuerst“, wobei sich „Präfektur“ eindeutig auf Tokio bezieht, da Tōkyō die einzige -to ist, die anderen 46 Präfekturen sind -dō, -fu oder -ken) ist eine Regionalpartei in der Präfektur Tokio in Japan und wird von einigen Politikwissenschaftlern als rechtspopulistisch eingestuft.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tomin First no Kai · Mehr sehen »

Tone (Fluss)

Der Tone (jap. 利根川, Tone-gawa) ist mit 322 km Länge nach dem Shinano der zweitlängste Fluss in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Tone (Fluss) · Mehr sehen »

Toshima

Sugamo-Jizodori-Einkaufsstraße Toshima (jap. 豊島区, -ku) ist einer der 23 Stadtbezirke Tokios, der Hauptstadt Japans.

Neu!!: Präfektur Tokio und Toshima · Mehr sehen »

Ungleiche Verträge

Nikolaus II.), Frankreich (Marianne), Japan Die sogenannten Ungleichen Verträge wurden zwischen Mitte des 19.

Neu!!: Präfektur Tokio und Ungleiche Verträge · Mehr sehen »

Unterpräfektur

Als Unterpräfektur werden in verschiedenen Ländern Verwaltungseinheiten unterhalb der Präfektur-, Provinz- oder Gemeindeebene bezeichnet.

Neu!!: Präfektur Tokio und Unterpräfektur · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Präfektur Tokio und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Präfektur Tokio und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Verkehr in der Metropolregion Tokio

Nächtliche Ansicht von Tokio Die Metropolregion Tokio ist der bedeutendste Dreh- und Angelpunkt des Straßen-, Schienen-, Schiff- und Luftverkehrs in Japan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Verkehr in der Metropolregion Tokio · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Präfektur Tokio und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Weltstadt

Verteilung der vorwiegend wirtschaftlich orientierten Weltstädte gemäß der GaWC-Studie von 2010 Als Weltstadt werden Städte von überragender weltweiter Wichtigkeit bezeichnet.

Neu!!: Präfektur Tokio und Weltstadt · Mehr sehen »

Yōichi Masuzoe

Yōichi Masuzoe Yōichi Masuzoe (jap. 舛添 要一, Masuzoe Yōichi; * 29. November 1947 in Yahata (heute: Kitakyūshū)) ist ein japanischer Politiker und ehemaliger Gouverneur der Präfektur Tokio.

Neu!!: Präfektur Tokio und Yōichi Masuzoe · Mehr sehen »

Yen

Der Yen (jap. 円 en, wörtlich runder Gegenstand) ist seit 1870 die japanische Währungseinheit.

Neu!!: Präfektur Tokio und Yen · Mehr sehen »

Yuriko Koike

Yuriko Koike (2017) Yuriko Koike (jap. 小池 百合子, Koike Yuriko; * 15. Juli 1952 in Ashiya, Präfektur Hyōgo, Japan) ist eine japanische Politikerin (NJP→NFP→LP→KP→LDP→Tomin/Kibō) und seit 2016 Gouverneurin der Präfektur Tokio in Ostjapan.

Neu!!: Präfektur Tokio und Yuriko Koike · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Edo-fu, JP-13, Präfektur Edo, Präfektur Tokyo, Präfektur Tōkyō, Tokyo Metropolis, Tokyo-fu, Tokyo-to, Tōkyō-fu, Tōkyō-to.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »