Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Polyxena von Hessen-Rotenburg

Index Polyxena von Hessen-Rotenburg

rechts Polyxena von Hessen-Rotenburg (* 21. September 1706 in Langenschwalbach; † 13. Januar 1735 in Turin) war die zweite Frau von Karl Emanuel III., (italienisch: Carlo Emanuele III.), König von Sardinien und Herzog von Savoyen.

23 Beziehungen: Anne Marie d’Orléans, Aosta, Aufschwörung, Bad Schwalbach, Chablais, Eleonore Maria Anna von Löwenstein-Wertheim, Elisabeth Therese von Lothringen, Ernst I. (Hessen-Rheinfels-Rotenburg), Ernst II. Leopold (Hessen-Rotenburg), Hessen-Rotenburg, Italienische Sprache, Karl Emanuel III. (Savoyen), Königreich Sardinien, Reichsstift Thorn, Savoyen, Stift Essen, Thonon-les-Bains, Turin, Viktor Amadeus III., 13. Januar, 1706, 1735, 21. September.

Anne Marie d’Orléans

Anne Marie d’Orléans als Königin von Sardinien, Porträt eines unbekannten Malers, 1720 Anne Marie d’Orléans (* 27. August 1669 auf Schloss Saint-Cloud; † 26. August 1728 in Turin), während ihrer Jugend Mademoiselle de Valois genannt, war ein Mitglied der französischen Königsfamilie aus dem Haus Bourbon-Orléans.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Anne Marie d’Orléans · Mehr sehen »

Aosta

Aosta Aosta (frankoprovenzalisch Aoûta, walserdeutsch Augschtal, deutsch auch Osten) ist die Hauptstadt der Region Aostatal in den italienischen Alpen.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Aosta · Mehr sehen »

Aufschwörung

Die Aufschwörung war eine Zeremonie bei der Bestätigung oder Erhöhung des Adelsstandes.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Aufschwörung · Mehr sehen »

Bad Schwalbach

Karte von Langenschwalbach im Jahre 1728 Matthäus Merian dem Jüngeren 1655 Bad Langenschwalbach um 1900 Tombleson Bad Langenschwalbach um 1900 Schuldverschreibung über 1000 Mark der Stadt Langenschwalbach vom 1. März 1880 für den Bau einer Schule, einer Trinkhalle und eines Leichenhauses. Bad Schwalbach (bis 21. April 1927 Langenschwalbach) ist die Kreisstadt im Rheingau-Taunus-Kreis in Hessen.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Bad Schwalbach · Mehr sehen »

Chablais

Das Wappen von Chablais Das Kurbad Évian-les-Bains um 1900 Die höchste Erhebung des Chablais, die Haute Cime der Dents du Midi Schweizer Chablais vom Genfersee zu den Dents du Midi Als Chablais (vom lateinischen caput lacus «Haupt des sees» – italienisch: Chiablese) wird das Gebiet südlich des Genfersees bezeichnet.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Chablais · Mehr sehen »

Eleonore Maria Anna von Löwenstein-Wertheim

Eleonore Maria Anna, Gräfin zu Löwenstein-Wertheim-Rochefort (* 1686; † 22. Februar 1753 in Rotenburg an der Fulda) war verheiratet mit Landgraf Ernst II. Leopold von Hessen-Rotenburg.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Eleonore Maria Anna von Löwenstein-Wertheim · Mehr sehen »

Elisabeth Therese von Lothringen

Elisabeth Therese und Carlo, Herzog von Aosta Elisabeth Therese von Lothringen (* 15. Oktober 1711 in Lunéville; † 3. Juli 1741 in Turin) war durch Heirat Königin von Sardinien.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Elisabeth Therese von Lothringen · Mehr sehen »

Ernst I. (Hessen-Rheinfels-Rotenburg)

Ernst I. Ernst von Hessen-Rheinfels-Rotenburg (* 8. Dezember 1623 in Kassel; † 2. Mai 1693 in Köln) war ab 1649 Landgraf von Hessen-Rheinfels und ab 1658 von Hessen-Rheinfels-Rotenburg.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Ernst I. (Hessen-Rheinfels-Rotenburg) · Mehr sehen »

Ernst II. Leopold (Hessen-Rotenburg)

thumb Ernst II.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Ernst II. Leopold (Hessen-Rotenburg) · Mehr sehen »

Hessen-Rotenburg

Wappen des Hauses Hessen-Rotenburg (1834) Die Landgrafschaft Hessen-Rotenburg (Rotenburger Quart) war ein teilsouveränes Fürstentum (Paragium) unter der reichsrechtlichen Oberhoheit von Hessen-Kassel, auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Hessen, regiert von einer Nebenlinie des Hauses Hessen (Hessen-Rotenburg), die sich zeitweise in weitere Nebenlinien und Landgrafschaften aufteilte.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Hessen-Rotenburg · Mehr sehen »

Italienische Sprache

Italienisch (italienisch lingua italiana, italiano) ist eine Sprache aus dem romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Italienische Sprache · Mehr sehen »

Karl Emanuel III. (Savoyen)

Herzog Karl Emanuel III. von Savoyen Medaille 1770 Karl Emanuel III. (italienisch: Carlo Emanuele III.) (* 27. April 1701 in Turin; † 20. Februar 1773 ebenda) war Herzog von Savoyen und König von Sardinien-Piemont.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Karl Emanuel III. (Savoyen) · Mehr sehen »

Königreich Sardinien

Königreich Sardinien (italienisch: Regno di Sardegna, französisch: Royaume de Sardaigne, sardisch: Rennu de Sardigna) war die Bezeichnung für ein die Insel Sardinien umfassendes Königreich, das vom Hochmittelalter bis 1861 (titular sogar bis 1946) existierte.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Königreich Sardinien · Mehr sehen »

Reichsstift Thorn

Das Reichsstift Thorn lag im heute niederländischen Thorn.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Reichsstift Thorn · Mehr sehen »

Savoyen

Lage in Europa Savoyen zur Zeit des Wiener Kongresses 1814/15 Historisches Wappen Savoyen ist eine Landschaft, die sich heute im Wesentlichen auf die französischen Départements Haute-Savoie und Savoie in der Region Auvergne-Rhône-Alpes erstreckt.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Savoyen · Mehr sehen »

Stift Essen

Das Wappen des Stifts Essen: Krummstab und Schwert hinter dem Schild stehen für die geistliche und weltliche Gewalt der Äbtissinnen. Der Schild selbst ist zusammengesetzt aus den Einzelwappen der vier Territorien des Stifts: Schwerter und Lorbeerkranz für das eigentliche Stift, Pfeile und Kugeln für die Herrschaft Breisig, Kreuz und Fluss für das Stift Rellinghausen und das Rad mit Krone für die Herrschaft Huckarde Darstellung der Grenzen des Stifts Essen (''Abbaye d’Essen'', in Grün) auf einer Karte der Grafschaft Mark (''Le Comté de la Marck'', Grenzen in Rot), Nicolas Sanson, 1681 Das Essener Münster, ehemalige Kirche des Damenstifts, Südansicht Die Goldene Madonna wurde über Jahrhunderte im Stift Essen aufbewahrt und verehrt Das Stift Essen war ein Frauenstift, das von ungefähr 845 bis 1803 bestand.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Stift Essen · Mehr sehen »

Thonon-les-Bains

Rathaus von Thonon-les-Bains Hafen von Thonon-les-Bains Thonon-les-Bains ist eine französische Gemeinde und ein Kurort im Département Haute-Savoie in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Thonon-les-Bains · Mehr sehen »

Turin

Turin (italienisch Torino, lateinisch Augusta Taurinorum, piemontesisch Türin) ist eine Großstadt im Nordwesten Italiens, Verwaltungssitz der Metropolitanstadt Turin und der Region Piemont.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Turin · Mehr sehen »

Viktor Amadeus III.

König Viktor Amadeus III. von Sardinien-Piemont Signatur von 1780 Viktor Amadeus III.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und Viktor Amadeus III. · Mehr sehen »

13. Januar

Der 13.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und 13. Januar · Mehr sehen »

1706

Keine Beschreibung.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und 1706 · Mehr sehen »

1735

Keine Beschreibung.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und 1735 · Mehr sehen »

21. September

Der 21.

Neu!!: Polyxena von Hessen-Rotenburg und 21. September · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Polyxena von Hessen-Rotenburg-Rheinfels, Polyxene von Hessen-Rotenburg-Rheinfels.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »