Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Plélan-le-Petit

Index Plélan-le-Petit

Plélan-le-Petit (bretonisch: Plelann-Vihan; Gallo: Plélan) ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Côtes-d’Armor der Region Bretagne in Nordwest-Frankreich.

21 Beziehungen: Arrondissement, Arrondissement Dinan, Bretagne, Bretonische Sprache, Département, Département Côtes-d’Armor, Dinan, Dinan Agglomération, Frankreich, Gallo, Gemeinde (Frankreich), Kanton (Frankreich), Kanton Plancoët, La Landec, Languédias, Monument historique, Region (Frankreich), Route nationale 176, Saint-Maudez, Saint-Méloir-des-Bois, Saint-Michel-de-Plélan.

Arrondissement

Das Wort Arrondissement ist vom französischen Verb arrondir (dt. abrunden) abgeleitet und dient zur Bezeichnung verschiedener Verwaltungsbezirke in Frankreich, Belgien, Kanada und anderen von Frankreichs Recht beeinflussten Ländern, in einigen Ländern auch als Bezeichnung für Gerichtsbezirke.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Arrondissement · Mehr sehen »

Arrondissement Dinan

Das Arrondissement Dinan ist eine Verwaltungseinheit des französischen Départements Côtes-d’Armor innerhalb der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Arrondissement Dinan · Mehr sehen »

Bretagne

Die Bretagne (bretonisch Breizh, deutsch veraltet auch Kleinbritannien) ist eine westfranzösische Region.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Bretagne · Mehr sehen »

Bretonische Sprache

Das Bretonische (breton. Brezhoneg) ist eine keltische Sprache.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Bretonische Sprache · Mehr sehen »

Département

Ein Département (deutsche Schreibweise auch Departement) ist eine Gebietskörperschaft in Frankreich.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Département · Mehr sehen »

Département Côtes-d’Armor

Das Département Côtes d’Armor (bret. Aodoù an Arvor) ist das französische Département mit der Ordnungsnummer 22.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Département Côtes-d’Armor · Mehr sehen »

Dinan

Dinan ist eine Stadt im Westen Frankreichs und Unterpräfektur des Département Côtes-d’Armor mit Einwohnern (Stand). Diese bretonische Stadt ist von einem beeindruckenden Ring an Stadtmauern umgeben.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Dinan · Mehr sehen »

Dinan Agglomération

Dinan Agglomération ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté d’agglomération im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Dinan Agglomération · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Frankreich · Mehr sehen »

Gallo

Ein zweisprachiges Schild in der Metro von Rennes „Öffnungszeiten der Stationen“ - ein Schild auf Gallo in der Metro von Rennes Das Gallo ist eine Minderheitensprache, die in der östlichen Bretagne gesprochen wird.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Gallo · Mehr sehen »

Gemeinde (Frankreich)

Gemeindeanzahl nach Département (2011) Außengebiete) In Frankreich stellen die Gemeinden (Singular commune) unterhalb der Regionen und Départements die unterste Ebene der Collectivités territoriales (Gebietskörperschaften) dar, ähnlich den Gemeinden oder politischen Gemeinden in den deutschsprachigen Ländern.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Gemeinde (Frankreich) · Mehr sehen »

Kanton (Frankreich)

Administratives System Frankreichs Ein Kanton (canton) ist im zentralistischen Verwaltungssystem Frankreichs die nächstkleinere untergliederte Einheit eines Arrondissements, das wiederum Teil eines Départements ist.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Kanton (Frankreich) · Mehr sehen »

Kanton Plancoët

Der Kanton Plancoët (bretonisch: Kanton Plangoed) ist ein französischer Kanton im Arrondissement Dinan, im Département Côtes-d’Armor und in der Region Bretagne; sein Hauptort ist Plancoët.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Kanton Plancoët · Mehr sehen »

La Landec

La Landec ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und La Landec · Mehr sehen »

Languédias

Languédias ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Languédias · Mehr sehen »

Monument historique

Logo (das Labyrinth der Kathedrale von Reims) In Frankreich ist die Einstufung als monument historique eine Maßnahme, um ein aufgrund seiner Geschichte oder Architektur bemerkenswertes Bauwerk als Denkmal zu schützen.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Monument historique · Mehr sehen »

Region (Frankreich)

Karte der französischen Regionen (seit 1. Januar 2016) Die Regionen (Sg. région) sind Gebietskörperschaften (collectivités territoriales) in Frankreich.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Region (Frankreich) · Mehr sehen »

Route nationale 176

Die N176 ist eine französische Nationalstraße, die 1824 zwischen Noyal und Villedieu-les-Poêles festgelegt wurde.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Route nationale 176 · Mehr sehen »

Saint-Maudez

Saint-Maudez ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Saint-Maudez · Mehr sehen »

Saint-Méloir-des-Bois

Saint-Méloir-des-Bois ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Saint-Méloir-des-Bois · Mehr sehen »

Saint-Michel-de-Plélan

Saint-Michel-de-Plélan ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Côtes-d’Armor in der Region Bretagne.

Neu!!: Plélan-le-Petit und Saint-Michel-de-Plélan · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Plelann-Vihan.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »