Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Pistole

Index Pistole

Die Pistole ist eine Schusswaffe und gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen.

83 Beziehungen: Adobe Flash, Anschlagschaft, Arkebuse, Auswerfer, Auszieher, Automatische Schusswaffe, Bündelrevolver, Beretta 93R, Borchardt C93, Browning-System, Colt Single Action Army, Deringer (Pistole), Desert Eagle, Duell, Einzelladerwaffe, Elektroschockpistole, Erster Weltkrieg, Fangschuss (Jagd), Französische Sprache, Gasdrucklader, Gewehr, Granatpistole, Gyrojet, Handfeuerwaffe, Handrohr, Harmonica Gun, Hinterlader, HK P7, HK VP70, Jagd, John Moses Browning, Kavallerie, Kürassiere, Kipplaufwaffe, Kurzwaffe, Ladehemmung, Luntenschloss, Maschinenpistole, Mauser C96, Mehrladewaffe, Mittelalter, Mittelhochdeutsch, Nachsuche, Offizier, Ordonnanz, Ordonnanzwaffe, Parabellumpistole, Patrone (Munition), Patronenlager, Perkussionsrevolver, ..., Perkussionsschloss, Pistole, Radschloss, Raketenpistole, Rückstoß, Rückstoßlader, Reihenfeuerpistole, Repetierwaffe, Revolver, Rolf Hennig, Rollin White, Samuel Colt, Schaft (Waffentechnik), Scheibenschießen, Schlacht bei Mühlberg, Schreckschusswaffe, Schusswaffe, Semmerling LM4, Sezessionskrieg, Signalpistole, Smith & Wesson No 1, Smith & Wesson No 3, Sportpistole, Startpistole, Steinschloss, Steyr M1912, Verschluss (Waffentechnik), Verzögerter Masseverschluss, Vorderlader, Waffengesetz (Deutschland), Waffenmuseum Suhl, Walther P38, Webley-Revolver. Erweitern Sie Index (33 mehr) »

Adobe Flash

Adobe Flash (vormals Macromedia Flash) ist eine Plattform zur Programmierung und Darstellung multimedialer und interaktiver Inhalte.

Neu!!: Pistole und Adobe Flash · Mehr sehen »

Anschlagschaft

Vorderladerpistole mit Anschlagschaft Ein Anschlagschaft ist eine Verlängerung für Kurzwaffen mit Funktion eines Schaft.

Neu!!: Pistole und Anschlagschaft · Mehr sehen »

Arkebuse

Mit Hakenbüchse und Arkebuse wird eine vielfältige Familie von Vorderladern des 15. und 16. Jahrhunderts bezeichnet.

Neu!!: Pistole und Arkebuse · Mehr sehen »

Auswerfer

25 - Der Auswerfer am Beispiel eines Colt Government M1911A1 Auszieher und Auswerfer in Aktion Der Auswerfer ist Bestandteil der Verschlusssysteme von Feuerwaffen.

Neu!!: Pistole und Auswerfer · Mehr sehen »

Auszieher

Der Auszieher ist Bestandteil der Verschlusssysteme von Feuerwaffen.

Neu!!: Pistole und Auszieher · Mehr sehen »

Automatische Schusswaffe

Automatische Schusswaffen sind Schusswaffen, die nach Abgabe eines Schusses selbsttätig erneut schussbereit werden.

Neu!!: Pistole und Automatische Schusswaffe · Mehr sehen »

Bündelrevolver

Sechsläufige Pepperbox von Allen & Thurber (Worcester) Lefaucheux-Bündelrevolver für Stiftfeuerpatronen Ein Bündelrevolver (auch Pepperbox genannt) ist eine Handfeuerwaffe, die mehrere um eine Achse angeordnete Läufe hat – im Gegensatz zu einem normalen Revolver, der über einen Lauf und eine Trommel mit mehreren Trommelkammern verfügt.

Neu!!: Pistole und Bündelrevolver · Mehr sehen »

Beretta 93R

Die Beretta 93R ist eine italienische Reihenfeuerpistole.

Neu!!: Pistole und Beretta 93R · Mehr sehen »

Borchardt C93

Die Borchardt C93 war eine der ersten in nennenswerten Stückzahlen hergestellten Selbstladepistolen.

Neu!!: Pistole und Borchardt C93 · Mehr sehen »

Browning-System

Das Browning-System ist ein Verschluss-System für Selbstladepistolen.

Neu!!: Pistole und Browning-System · Mehr sehen »

Colt Single Action Army

Colt Single Action, Werksgravur 1893 von Cuno Helfricht Der Colt Single Action Army (auch bekannt als Peacemaker, Colt 1873, SAA und Colt 45) ist der erste von der Colt’s Patent Firearms Manufacturing Company hergestellte Patronenrevolver mit geschlossenem Rahmen.

Neu!!: Pistole und Colt Single Action Army · Mehr sehen »

Deringer (Pistole)

Deringer, fälschlicherweise Derringer, ist eine im frühen 19. Jahrhundert in den USA entwickelte Taschenpistole.

Neu!!: Pistole und Deringer (Pistole) · Mehr sehen »

Desert Eagle

Die Desert Eagle ist eine halbautomatische Single-Action-Pistole, die auf dem Funktionsprinzip eines Gasdruckladers mit Drehkopfverschluss basiert.

Neu!!: Pistole und Desert Eagle · Mehr sehen »

Duell

Duell im Bois de Boulogne von Paris – Zeichnung von Durand 1874 Ein Duell (lat. duellum ‚Zweikampf‘) ist ein freiwilliger Zweikampf mit gleichen, potenziell tödlichen Waffen, der von den Kontrahenten vereinbart wird, um eine Ehrenstreitigkeit auszutragen.

Neu!!: Pistole und Duell · Mehr sehen »

Einzelladerwaffe

Einzelladerwaffen oder auch Einzellader sind Schusswaffen ohne Mehrladeeinrichtung (Magazin) mit einem oder mehreren Läufen, die vor jedem Schuss durch Einbringen der Patrone in das Patronenlager oder eine Lademulde von Hand geladen werden müssen.

Neu!!: Pistole und Einzelladerwaffe · Mehr sehen »

Elektroschockpistole

Der ''M-26-TASER'' in der nicht-zivilen Version Der ''X-26-TASER'' mit einem Lichtbogen zwischen seinen beiden Elektroden. Eine Elektroschockpistole, Distanz-Elektroimpulswaffe oder Taser ist eine von Axon (vormals TASER International) entwickelte, pistolenähnliche Elektroimpulswaffe, die zwei oder vier mit Widerhaken versehene Projektile in Richtung der Zielperson abschießt und über die mit den Projektilen verbundenen Drähte elektrische Impulse von der Elektroschockpistole auf den Körper der Zielperson überträgt, wodurch diese einen oder mehrere elektrische Schläge erleidet.

Neu!!: Pistole und Elektroschockpistole · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Pistole und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Fangschuss (Jagd)

Als Fangschuss wird in der Jägersprache derjenige Schuss bezeichnet, welcher abgegeben wird, um schwer verletztes oder nicht unmittelbar tödlich getroffenes Wild zu erlegen.

Neu!!: Pistole und Fangschuss (Jagd) · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Pistole und Französische Sprache · Mehr sehen »

Gasdrucklader

oben: Verschluss geschlossenunten: Verschluss geöffnet, Hülse ausgeworfen1: Gasentnahmebohrung, 2: Gaskolben, 3: Gasgestänge, 4: Verschluss, 5: Verschlussträger, 6: Verschlussfeder Als Gasdrucklader werden selbstladende Feuerwaffen bezeichnet, bei denen der Nachladevorgang durch die beim Schuss entstehenden Gase der Treibladung ausgelöst wird.

Neu!!: Pistole und Gasdrucklader · Mehr sehen »

Gewehr

hochkant.

Neu!!: Pistole und Gewehr · Mehr sehen »

Granatpistole

HK69 von Heckler & Koch „Kampfpistole“ im Zweiten Weltkrieg Eine Granatpistole ist ein Granatwerfer.

Neu!!: Pistole und Granatpistole · Mehr sehen »

Gyrojet

Gyrojet war eine Handfeuerwaffenfamilie und eine Munitionsart des Herstellers MBAssociates, die in den 1960er-Jahren entwickelt und produziert wurden.

Neu!!: Pistole und Gyrojet · Mehr sehen »

Handfeuerwaffe

Radschlosspistole mit KeulengriffWaffenmuseum Suhl Handfeuerwaffe ist die Bezeichnung für eine von einer einzelnen Person tragbare und ohne weitere Personen sowie zusätzliche Hilfsmittel, wie z. B.

Neu!!: Pistole und Handfeuerwaffe · Mehr sehen »

Handrohr

Das Handrohr (auch Hand-, Stangen- oder Donnerbüchse; kurze Version Faustrohr, Faustbüchse; Spezialversionen Feuer- oder Kugellanze, Orgelbüchse, Standrohr) war die erste Handfeuerwaffe, die von einem Mann allein transportiert und abgefeuert werden konnte.

Neu!!: Pistole und Handrohr · Mehr sehen »

Harmonica Gun

Zehnschüssige 9-mm-''Harmonica-Gun'' im National Firearms Museum in Fairfax, Virginia Detailansicht Dreischüssiges Slide-Gun-Gewehr Harmonica oder Slide guns sind Hinterlader-Handfeuerwaffen aus dem 19.

Neu!!: Pistole und Harmonica Gun · Mehr sehen »

Hinterlader

Hinterladergeschütz aus dem Jahre 1410 Lefaucheux-Gewehr mit Bügelverschluss (Einzel- und Hinterlader) Animation eines Geschützturms mit Hinterladerprinzip Hinterlader sind Schusswaffen, deren Lauf an beiden Enden offen ist und bei denen das Projektil und die Treibladung durch die hintere Öffnung in die Kammer gebracht werden.

Neu!!: Pistole und Hinterlader · Mehr sehen »

HK P7

Die Heckler & Koch P7 oder PSP (Polizei-Selbstlade-Pistole) ist eine Selbstladepistole in Ganzstahl-Bauweise.

Neu!!: Pistole und HK P7 · Mehr sehen »

HK VP70

Die HK VP70 ist eine Reihenfeuerpistole des deutschen Waffenherstellers Heckler & Koch.

Neu!!: Pistole und HK VP70 · Mehr sehen »

Jagd

Ein Jäger beobachtet vom Hochsitz aus die Umgebung mit einem Fernglas Damschaufler Jägerin und Stöberhunde mit moderner Ausrüstung (Quelle: Mross/DJV) Jäger in Pakistan Jäger in Kenia Jagd ist das Aufsuchen, Nachstellen, Fangen, Erlegen und Aneignen von Wild durch Jäger.

Neu!!: Pistole und Jagd · Mehr sehen »

John Moses Browning

John Moses Browning John Moses Browning (* 23. Januar 1855 in Ogden, Utah, USA; † 26. November 1926 in Lüttich, Belgien) war ein US-amerikanischer Waffenbauer.

Neu!!: Pistole und John Moses Browning · Mehr sehen »

Kavallerie

Angriff der Royal Scots Greys in der Schlacht von Waterloo 1815 (Gemälde von Elizabeth Thompson aus dem Jahr 1881) Als Kavallerie oder Reiterei bezeichnet man eine in der Regel zu Pferd mit Blank- und Handfeuerwaffen kämpfende Waffengattung der Landstreitkräfte.

Neu!!: Pistole und Kavallerie · Mehr sehen »

Kürassiere

Kürassierharnisch und -stiefel (16. Jh.) 12e régiment de cuirassiers um 1808 (Ölgemälde von Antoine-Jean Gros) Bundesheer“ von Eckert/Monten) Kürassier der ''Life Guards'' vor dem ''Horse Guards Building'' Kürassiere (anfangs auch Kürisser genannt, von französisch cuirasse für „Lederpanzer“, von cuir „Leder“) sind eine mit Brustpanzern ausgestattete Truppengattung der schweren Kavallerie.

Neu!!: Pistole und Kürassiere · Mehr sehen »

Kipplaufwaffe

Kipplaufwaffe: Bockflinte Kipplaufwaffen sind meistens Langwaffen, bei denen durch Abknicken (Kippen) des Laufes oder des Laufbündels das Patronenlager freigegeben und so das Laden ermöglicht wird.

Neu!!: Pistole und Kipplaufwaffe · Mehr sehen »

Kurzwaffe

Kurzwaffen bilden eine Kategorie von Schusswaffen nach den Begriffsbestimmungen des deutschen Waffengesetzes (WaffG).

Neu!!: Pistole und Kurzwaffe · Mehr sehen »

Ladehemmung

Fehlfunktion bei der Patronenzuführung (HK P7) Als Ladehemmung bezeichnet man eine Fehlfunktion an einer Schusswaffe.

Neu!!: Pistole und Ladehemmung · Mehr sehen »

Luntenschloss

Das Luntenschloss ist einer der ältesten Auslösemechanismen für Feuerwaffen.

Neu!!: Pistole und Luntenschloss · Mehr sehen »

Maschinenpistole

Maschinenpistolen (MP oder MPi) sind vollautomatische Handfeuerwaffen zum Verschießen von Pistolenmunition.

Neu!!: Pistole und Maschinenpistole · Mehr sehen »

Mauser C96

M1916 mit montiertem Anschlagschaft Mauser C96 Karabiner Die Mauser C96 ist eine der ersten Selbstladepistolen.

Neu!!: Pistole und Mauser C96 · Mehr sehen »

Mehrladewaffe

Mehrladewaffen, auch Mehrlader genannt, sind Schusswaffen, die eine Einrichtung zur Aufnahme mehrerer Patronen gleichzeitig, meist in Form eines Magazines, besitzen.

Neu!!: Pistole und Mehrladewaffe · Mehr sehen »

Mittelalter

Mittelalter bezeichnet in der europäischen Geschichte die Epoche zwischen dem Ende der Antike und dem Beginn der Neuzeit, also etwa die Zeit zwischen dem 6. und 15.

Neu!!: Pistole und Mittelalter · Mehr sehen »

Mittelhochdeutsch

Mittelhochdeutsch (Mhd.) bezeichnet im weiteren Sinn eine Sprachstufe der deutschen Sprache, nämlich sämtliche hochdeutsche Varietäten etwa zwischen 1050 und 1350 (das entspricht ungefähr dem Hochmittelalter).

Neu!!: Pistole und Mittelhochdeutsch · Mehr sehen »

Nachsuche

Als Nachsuche (auch Schweißarbeit oder Fährtenarbeit) wird im Waidwerk das Verfolgen, Auffinden und Zurstreckebringen (Erlegen) von verletztem, meist angeschossenem Wild durch einen Hundeführer und seinen Hund bezeichnet.

Neu!!: Pistole und Nachsuche · Mehr sehen »

Offizier

Ein Offizier (von französisch officier aus mittellateinisch officiarius „Beamter, Bediensteter“Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 2. Auflage, Dudenverlag, Mannheim 1989, S. 495. oder „Kriegsbedienter, Befehlshaber“) ist ein Soldat meistens ab der Dienstgradgruppe der Leutnante aufwärts.

Neu!!: Pistole und Offizier · Mehr sehen »

Ordonnanz

Das Wort Ordonnanz (franz. ordonnance: ‚Befehl‘, ‚Anordnung‘) hat im: militärischen Sprachgebrauch zu verschiedenen Zeiten unterschiedliche Bedeutung (und/oder Zusammensetzung).

Neu!!: Pistole und Ordonnanz · Mehr sehen »

Ordonnanzwaffe

Die Ordonnanzwaffe (‚Befehl‘, ‚Anordnung‘) ist eine beim Militär offiziell eingeführte und an Soldaten als persönlicher Ausrüstungsgegenstand ausgegebene Waffe.

Neu!!: Pistole und Ordonnanzwaffe · Mehr sehen »

Parabellumpistole

Marinepistole 04 Nach oben aufgeknickter Kniegelenkverschluss Artillerie-08 mit Trommelmagazin und Anschlagbrett Die Parabellum-Pistole, auch Luger genannt, ist eine Selbstladepistole.

Neu!!: Pistole und Parabellumpistole · Mehr sehen »

Patrone (Munition)

Patronenkomponenten Eine Patrone (von für Form, Muster, Modell) fasst die zum Abfeuern eines Geschosses (Projektil oder Granate) aus einer Feuerwaffe notwendigen Komponenten in einer Einheit zusammen.

Neu!!: Pistole und Patrone (Munition) · Mehr sehen »

Patronenlager

Das Patronenlager – oder die Kammer – liegt in der Regel im hintersten Abschnitt der Laufbohrung einer Schusswaffe.

Neu!!: Pistole und Patronenlager · Mehr sehen »

Perkussionsrevolver

Ein Perkussionsrevolver ist ein Revolver, bei dem ein Perkussionsschloss ein separates Zündhütchen für die Treibladung des Geschosses zündet.

Neu!!: Pistole und Perkussionsrevolver · Mehr sehen »

Perkussionsschloss

Perkussionsschloss der ''Le Page'' in Laderast Das Perkussionsschloss (von - schlagen) ist ein Mechanismus, der der Auslösung des Schusses bei Feuerwaffen dient.

Neu!!: Pistole und Perkussionsschloss · Mehr sehen »

Pistole

Die Pistole ist eine Schusswaffe und gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen.

Neu!!: Pistole und Pistole · Mehr sehen »

Radschloss

Radschloss (Außenansicht) Radschloss (Innenansicht) Ein Radschloss (auch „deutsches Schloss“ genannt) ist eine Zündeinrichtung, die bei historischen Vorderladerwaffen anzutreffen ist.

Neu!!: Pistole und Radschloss · Mehr sehen »

Raketenpistole

Raketenpistole steht für.

Neu!!: Pistole und Raketenpistole · Mehr sehen »

Rückstoß

Als Rückstoß bezeichnet man die Gegenreaktion, die auftritt, wenn eine Masse beschleunigt wird.

Neu!!: Pistole und Rückstoß · Mehr sehen »

Rückstoßlader

Rückstoßlader sind automatische oder halbautomatische Schusswaffen, welche die Energie, die sie für das Auswerfen der Hülse und das Nachladen der neuen Patrone benötigen, direkt aus der Rückstoßenergie des Schusses beziehen.

Neu!!: Pistole und Rückstoßlader · Mehr sehen »

Reihenfeuerpistole

HK VP70 Reihenfeuerpistolen sind vollautomatische Kurzwaffen, die als Pistole, aber auch als Maschinenpistole genutzt werden können.

Neu!!: Pistole und Reihenfeuerpistole · Mehr sehen »

Repetierwaffe

Eine Repetierwaffe (auch kurz Repetierer) ist eine Schusswaffe, bei der die Munition über einen von Hand zu betätigenden Mechanismus aus einem Magazin in das Patronenlager nachgeladen wird.

Neu!!: Pistole und Repetierwaffe · Mehr sehen »

Revolver

Colt Model 1873 Single Action, Werksgravur 1893 von Cuno Helfricht Der Revolver gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen und wird durch das deutsche (WaffG) bzw.

Neu!!: Pistole und Revolver · Mehr sehen »

Rolf Hennig

Rolf Hennig (* 9. Juli 1928 in Hamburg; † 14. März 2016) war ein deutscher Wissenschaftler, Sachverständiger und Fachschriftsteller auf den Gebieten Forst- und Jagdwesen, ziviles Waffen- und Schießwesen sowie Naturphilosophie und Geschichte.

Neu!!: Pistole und Rolf Hennig · Mehr sehen »

Rollin White

Zeichnung Rollin Whites Nachladesystem Rollin Whites US Patent Nr. 12648 vom 3. April 1855 Rollin White (* 6. Januar 1817 in Williamstown, Vermont, USA; † 22. März 1892) war ein amerikanischer Büchsenmacher.

Neu!!: Pistole und Rollin White · Mehr sehen »

Samuel Colt

Samuel Colt Samuel Colt (* 19. Juli 1814 in Hartford, Connecticut; † 10. Januar 1862 ebenda) war ein US-amerikanischer Erfinder und Waffenhersteller.

Neu!!: Pistole und Samuel Colt · Mehr sehen »

Schaft (Waffentechnik)

hochkant.

Neu!!: Pistole und Schaft (Waffentechnik) · Mehr sehen »

Scheibenschießen

Der Begriff Scheibenschießen stammt aus dem Schützenwesen.

Neu!!: Pistole und Scheibenschießen · Mehr sehen »

Schlacht bei Mühlberg

In der Schlacht bei Mühlberg (auch als Schlacht auf der Lochauer Heide bekannt) besiegte das Heer Kaiser Karls V. am 24. April 1547 die Truppen des Schmalkaldischen Bundes.

Neu!!: Pistole und Schlacht bei Mühlberg · Mehr sehen »

Schreckschusswaffe

Röhm Mod. 3S (r.), Patronen (blau.

Neu!!: Pistole und Schreckschusswaffe · Mehr sehen »

Schusswaffe

Der Begriff der Schusswaffe ist ein Überbegriff, der alle Vorrichtungen einschließt, die etwas verschießen, also ballistische Geräte im weitesten Sinn, zu aggressiven oder defensiven Zwecken in Kampfhandlungen, zur Jagd, zur Tötung (Hinrichtung, Mord, Selbsttötung), zur Injektion aus sicherer Entfernung, zur Signalgebung, zum Sport oder zu wissenschaftlichen Zwecken (z. B. Markierung, Vermessung).

Neu!!: Pistole und Schusswaffe · Mehr sehen »

Semmerling LM4

Die Semmerling LM4 ist die kompakteste mehrschüssige Waffe im Kaliber.45 ACP.

Neu!!: Pistole und Semmerling LM4 · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Pistole und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Signalpistole

Heckler & Koch Signalpistole P2A1 Bei einer Signalpistole (auch Leuchtpistole, in der Schweiz Raketenpistole) handelt sich um eine meist einschüssige Schusswaffe, mit der Signalpatronen in Form von unterschiedlich wirkenden Leuchtpatronen oder akustisch wirkenden Signalpatronen verschossen werden können.

Neu!!: Pistole und Signalpistole · Mehr sehen »

Smith & Wesson No 1

Smith & Wesson No. 1 Erstes Modell, runder Rahmen, im Kaliber.22 Short, 1857–1860 Smith & Wesson Model 1, spätere Ausführung Der Smith & Wesson Modell No.

Neu!!: Pistole und Smith & Wesson No 1 · Mehr sehen »

Smith & Wesson No 3

Smith & Wesson No 3 First Model American Der Smith & Wesson Model No 3 war der erste nach vorne abklappbare Revolver mit einem mechanischen Patronenhülsenauswurf in den Kalibern.44 und.45, der 1870 von der Firma Smith & Wesson am Markt eingeführt wurde.

Neu!!: Pistole und Smith & Wesson No 3 · Mehr sehen »

Sportpistole

Eine Sportpistole ist eine Pistole, die im Allgemeinen zum Zweck des sportlichen Wettkampfs (Sportschießen) verwendet wird.

Neu!!: Pistole und Sportpistole · Mehr sehen »

Startpistole

Startschuss bei den Olympischen Spielen 1904 Eine Startpistole ist ein akustischer Signalgeber zum Start von sportlichen Wettkämpfen.

Neu!!: Pistole und Startpistole · Mehr sehen »

Steinschloss

Steinschloss mit Feuerstein in Sicherheitsrast bzw. Laderast Das Steinschloss (französisches Schloss, Batterieschloss) ist ein Auslösemechanismus für Vorderladerfeuerwaffen, der mit einem Feuerstein zündet.

Neu!!: Pistole und Steinschloss · Mehr sehen »

Steyr M1912

Die Steyr M1912 war die Standardpistole der kaiserlichen und königlichen Armee Österreich-Ungarns während des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: Pistole und Steyr M1912 · Mehr sehen »

Verschluss (Waffentechnik)

Zylinderverschluss Der Verschluss ist eine Baugruppe eines Hinterladers und schließt den Lauf nach hinten ab.

Neu!!: Pistole und Verschluss (Waffentechnik) · Mehr sehen »

Verzögerter Masseverschluss

Der verzögerte Masseverschluss, auch als gebremster Masseverschluss bezeichnet, ist eine Zwischenform zwischen dem verriegelten und dem nicht verriegelten Masseverschluss einer automatischen Waffe.

Neu!!: Pistole und Verzögerter Masseverschluss · Mehr sehen »

Vorderlader

Prinzip des Vorderladers:1. Kugel2. Pulverladung3. Zündloch Der Vorderlader ist die ursprüngliche Form der Feuerwaffe.

Neu!!: Pistole und Vorderlader · Mehr sehen »

Waffengesetz (Deutschland)

Das Waffengesetz (WaffG) regelt den Umgang mit Waffen im Rahmen des deutschen Waffenrechts.

Neu!!: Pistole und Waffengesetz (Deutschland) · Mehr sehen »

Waffenmuseum Suhl

Waffenmuseum Suhl Das Waffenmuseum Suhl präsentiert die technische Entwicklung der Handfeuerwaffen im historischen Malzhaus mitten in der Stadt Suhl.

Neu!!: Pistole und Waffenmuseum Suhl · Mehr sehen »

Walther P38

Die Walther P.38 (originale Schreibweise mit Punkt) war eine Standard-Ordonnanzpistole der deutschen Wehrmacht.

Neu!!: Pistole und Walther P38 · Mehr sehen »

Webley-Revolver

Die Webley-Revolver waren eine Serie von Faustfeuerwaffen, die in Großbritannien für den militärischen und polizeilichen Einsatz gefertigt wurden.

Neu!!: Pistole und Webley-Revolver · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Einzelladerpistole, Luntenschlosspistole, Mehrladerpistole, Meuchelpuffer, Perkussionspistole, Radschlosspistole, Repetierpistole, Selbstfeuerwaffe, Selbstladepistole, Steinschlosspistole, Vorderladerpistole.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »