Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Piaggio Aerospace

Index Piaggio Aerospace

Piaggio Aerospace S.p.A. (bis 2014 Piaggio Aero Industries) ist ein italienischer Flugzeughersteller mit Sitz in Villanova d’Albenga.

41 Beziehungen: Aeroplani Caproni S.A., Aktiengesellschaft (Italien), Chief Executive Officer, Dornier Wal, Flughafen Genua, Flugplatz Pontedera, Indien, Italien, Mubadala Development Company, Piaggio, Piaggio P.10, Piaggio P.108, Piaggio P.111, Piaggio P.119, Piaggio P.136, Piaggio P.148, Piaggio P.149, Piaggio P.150, Piaggio P.16, Piaggio P.166, Piaggio P.180, Piaggio P.2, Piaggio P.23, Piaggio P.23R, Piaggio P.3, Piaggio P.32, Piaggio P.50, Piaggio P.6, Piaggio P.7, Piaggio P.8, Piaggio P.9, Piaggio PD.808, Piero Ferrari, Pisa, Riviera Airport, Sestri Ponente, Tata-Gruppe, Unbemanntes Luftfahrzeug, Vereinigte Arabische Emirate, Villanova d’Albenga, Werksflugplatz.

Aeroplani Caproni S.A.

Aeroplani Caproni S.A. war ein italienisches Unternehmen, das vorwiegend in der Luftfahrtindustrie tätig war.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Aeroplani Caproni S.A. · Mehr sehen »

Aktiengesellschaft (Italien)

S.p.A. (oder inoffiziell und kürzer SpA;, dt. Aktiengesellschaft) ist eine mögliche Unternehmensform einer italienischen Kapitalgesellschaft.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Aktiengesellschaft (Italien) · Mehr sehen »

Chief Executive Officer

Chief Executive Officer (CEO) ist die US-amerikanische Bezeichnung für das geschäftsführende Vorstandsmitglied (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Geschäftsführer) oder den Vorstandsvorsitzenden oder Generaldirektor (deutsche, schweizerische und österreichische Bezeichnung: Vorsitzender oder Präsident der Geschäftsleitung) eines Unternehmens oder allgemein dessen allein zeichnungsberechtigten Geschäftsführer.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Chief Executive Officer · Mehr sehen »

Dornier Wal

Dornier „Wal“ ist die Bezeichnung der erfolgreichsten Flugboot-Baureihe von Dornier.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Dornier Wal · Mehr sehen »

Flughafen Genua

Der Flughafen Genua (IATA-Code: GOA, ICAO-Code: LIMJ) ist ein italienischer Flughafen in Genua.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Flughafen Genua · Mehr sehen »

Flugplatz Pontedera

Der Flugplatz Pontedera (it.: Aeroscalo/Aeroporto di Pontedera) war ein italienischer Militärflugplatz und Werksflugplatz der Firma Piaggio bei Pontedera in der Toskana.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Flugplatz Pontedera · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Indien · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Italien · Mehr sehen »

Mubadala Development Company

Die Mubadala Development Company ist eine staatliche Aktiengesellschaft mit Hauptsitz in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Mubadala Development Company · Mehr sehen »

Piaggio

Piaggio ist ein italienischer Fahrzeughersteller mit Sitz in Pontedera.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio · Mehr sehen »

Piaggio P.10

Die Piaggio P.10 war ein Aufklärungsflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.10 · Mehr sehen »

Piaggio P.108

Die Piaggio P.108 war ein schwerer viermotoriger Bomber des italienischen Herstellers Piaggio, der während des Zweiten Weltkrieges bei der Regia Aeronautica zum Einsatz kam.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.108 · Mehr sehen »

Piaggio P.111

Die Piaggio P.111 war ein Höhenforschungsflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.111 · Mehr sehen »

Piaggio P.119

Die Piaggio P.119 war ein einsitziges Jagdflugzeug, das bei Piaggio in Italien entwickelt wurde.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.119 · Mehr sehen »

Piaggio P.136

Die Piaggio P.136 war ein Amphibienflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.136 · Mehr sehen »

Piaggio P.148

Die Piaggio P.148 war ein Schulflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.148 · Mehr sehen »

Piaggio P.149

Die Piaggio P.149 ist ein viersitziges, einmotoriges Leichtflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.149 · Mehr sehen »

Piaggio P.150

Die Piaggio P.150 war ein Schulflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.150 · Mehr sehen »

Piaggio P.16

Die Piaggio P.16 war ein schwerer Bomber des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.16 · Mehr sehen »

Piaggio P.166

Die Piaggio P.166 ist ein leichtes zweimotoriges Mehrzweckflugzeug mit Propellerantrieb.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.166 · Mehr sehen »

Piaggio P.180

Die Piaggio P.180 Avanti ist ein Geschäftsreiseflugzeug von Piaggio Aerospace.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.180 · Mehr sehen »

Piaggio P.2

Die Piaggio P.2 war der Prototyp eines Jagdflugzeugs des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.2 · Mehr sehen »

Piaggio P.23

Die Piaggio P.23, auch als P.23M bezeichnet, war ein Transportflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.23 · Mehr sehen »

Piaggio P.23R

Die Piaggio P.23R, die zu Propagandazwecken auch Piaggio P.123 genannt wurde, war ein schnelles Transportflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.23R · Mehr sehen »

Piaggio P.3

Die Piaggio P.3 war ein Nachtbomber des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.3 · Mehr sehen »

Piaggio P.32

Die Piaggio P.32 war ein mittelschwerer Bomber des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.32 · Mehr sehen »

Piaggio P.50

Die Piaggio P.50 war ein schwerer Bomber des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.50 · Mehr sehen »

Piaggio P.6

Die Piaggio P.6 war ein Marineaufklärungsflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.6 · Mehr sehen »

Piaggio P.7

Die Piaggio P.7 war ein Experimental- und Rennflugzeugprojekt des italienischen Herstellers Piaggio aus dem Jahre 1929.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.7 · Mehr sehen »

Piaggio P.8

Die Piaggio P.8 war ein Aufklärungsflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.8 · Mehr sehen »

Piaggio P.9

Die Piaggio P.9 war ein Reiseflugzeug des italienischen Herstellers Piaggio.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio P.9 · Mehr sehen »

Piaggio PD.808

PD.808 in einer Sonderlackierung auf der Luftfahrtschau ''Giornata Azzurra'' 2006 Die Piaggio PD.808, auch als Piaggio-Douglas PD.808 bekannt, ist ein von der Douglas Aircraft Company in den USA entworfenes Geschäftsreiseflugzeug, das von Piaggio in Italien gebaut wurde.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piaggio PD.808 · Mehr sehen »

Piero Ferrari

Piero Lardi Ferrari (* 22. Mai 1945 in Castelvetro di Modena) ist ein italienischer Unternehmer und Industrieller.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Piero Ferrari · Mehr sehen »

Pisa

Pisa ist eine Stadt in Italien, gelegen in der Toskana am Arno nahe dessen Mündung in die Ligurische See.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Pisa · Mehr sehen »

Riviera Airport

Der Riviera Airport (ehemals Flughafen Albenga; IATA-Code: ALL, ICAO-Code: LIMG) liegt in der Region Ligurien im Nordwesten Italiens.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Riviera Airport · Mehr sehen »

Sestri Ponente

Blick auf Sestri Ponente Sestri Ponente ist ein Stadtviertel der italienischen Hafenstadt Genua.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Sestri Ponente · Mehr sehen »

Tata-Gruppe

Typisch fürs indische Straßenbild: bemalte Tata-Lastwagen Der Tata Nano Ein Tata Fone Logo des Mobilfunknetzbetreibers TATA Docomo Packungen mit Tata-Tee im Ladenregal Himalayan – Tata Mineralwasser Die Tata-Gruppe unter der Holding der Tata Sons Ltd ist ein 1870 von dem Parsen Jamshedji Tata gegründeter indischer Mischkonzern mit Hauptsitz in Mumbai.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Tata-Gruppe · Mehr sehen »

Unbemanntes Luftfahrzeug

RQ-4B ''Global Hawk'' im Flug ''MQ-9A „Reaper“'' der United States Air Force AirRobot AR 100-B im Flug Ein unbemanntes Luftfahrzeug (oder Unmanned Aerial System, UAS) ist ein Luftfahrzeug, das ohne eine an Bord befindliche Besatzung autark durch einen Computer oder vom Boden über eine Fernsteuerung betrieben und navigiert werden kann.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Unbemanntes Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (amtlich), kurz VAE, sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Vereinigte Arabische Emirate · Mehr sehen »

Villanova d’Albenga

Villanova d’Albenga (im Ligurischen: Villanöva) ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der italienischen Region Ligurien.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Villanova d’Albenga · Mehr sehen »

Werksflugplatz

Ein Werksflugplatz zeichnet sich dadurch aus, dass er für die Entwicklung und Musterzulassung von Luftfahrzeugen, in erster Linie von Flugzeugen und Hubschraubern genutzt wird.

Neu!!: Piaggio Aerospace und Werksflugplatz · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Piaggio Aero Industries.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »