Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Peter Sitte

Index Peter Sitte

Peter Sitte (* 8. Dezember 1929 in Innsbruck; † 13. September 2015 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Biologe.

42 Beziehungen: Abschiedsvorlesung, Akademie der Wissenschaften zu Göttingen, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Alexander von Humboldt-Stiftung, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Berufung (Amt), Biologe, Biologie in unserer Zeit, Botanik, Chemie, Chromoplast, Cryptophyceae, Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina, Deutschland, Elektronenmikroskop, Erbse, Experimentalphysik, Freiburg im Breisgau, Gerontoplast, Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, Habilitation, Hans Mohr, Hellmuth Sitte, Innsbruck, Lehrbuch der Botanik, Lorenz-Oken-Medaille, Obmann, Philosophie, Plastid, Professor, Promotion (Doktor), Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Schleiden-Medaille, Treviranus-Medaille, Universität Innsbruck, Universität Salzburg, Zellbiologie, Zellwand, 13. September, 1929, 2015, 8. Dezember.

Abschiedsvorlesung

Eine Abschiedsvorlesung („last lecture“, „letzte Vorlesung“) ist eine letzte Vorlesung einer Lehrperson an einer Universität.

Neu!!: Peter Sitte und Abschiedsvorlesung · Mehr sehen »

Akademie der Wissenschaften zu Göttingen

Die Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (bis 1942: Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen), gegründet im Jahre 1751 von König Georg II. von Großbritannien, Kurfürst von Hannover, ist die älteste durchgehend bestehende Einrichtung unter den acht wissenschaftlichen Akademien in Deutschland, die unter dem Dach der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften zusammengeschlossen sind.

Neu!!: Peter Sitte und Akademie der Wissenschaften zu Göttingen · Mehr sehen »

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (kurz Universität Freiburg) wurde am 21. September 1457 von Albrecht VI. gegründet und ist eine der ältesten Universitäten Deutschlands.

Neu!!: Peter Sitte und Albert-Ludwigs-Universität Freiburg · Mehr sehen »

Alexander von Humboldt-Stiftung

Die Alexander von Humboldt-Stiftung (AvH) ist eine gemeinnützige Stiftung der Bundesrepublik Deutschland zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit in der Forschung.

Neu!!: Peter Sitte und Alexander von Humboldt-Stiftung · Mehr sehen »

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ist eine Gelehrtengesellschaft und die größte Trägerin außeruniversitärer Grundlagenforschung in Österreich.

Neu!!: Peter Sitte und Österreichische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Berufung (Amt)

Berufung ist das Angebot an eine Lehrkraft, einen Lehrstuhl oder eine Professur zu übernehmen.

Neu!!: Peter Sitte und Berufung (Amt) · Mehr sehen »

Biologe

Biologen sind Naturwissenschaftler mit Studium im Fach Biologie.

Neu!!: Peter Sitte und Biologe · Mehr sehen »

Biologie in unserer Zeit

Biologie in unserer Zeit ist eine populärwissenschaftliche Fachzeitschrift über Biologie.

Neu!!: Peter Sitte und Biologie in unserer Zeit · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Peter Sitte und Botanik · Mehr sehen »

Chemie

Thermitreaktion Chemie (mittel- und norddeutsch auch; süddeutsch:, nur noch selten Scheidekunde oder Scheidekunst) ist eine Naturwissenschaft, die sich mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Umwandlung von Stoffen beschäftigt.

Neu!!: Peter Sitte und Chemie · Mehr sehen »

Chromoplast

Chromoplasten (von chroma „Farbe“ und plastós „geformt“) sind Plastiden, die Xanthophylle oder Carotine enthalten und die Pflanzenteile, in denen sie vorkommen, gelb, orange oder rot (anstatt grün wie die Chloroplasten) färben.

Neu!!: Peter Sitte und Chromoplast · Mehr sehen »

Cryptophyceae

Die Cryptophyceae (von Altgr. Κρύπτος Geheim und Φύκιον Alge) sind eine Klasse einzelliger, mikroskopisch kleiner Algen, die in Süß- und Meerwasser vorkommen.

Neu!!: Peter Sitte und Cryptophyceae · Mehr sehen »

Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina

Die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften ist die älteste naturwissenschaftlich-medizinische Gelehrtengesellschaft im deutschsprachigen Raum und die älteste dauerhaft existierende naturforschende Akademie der Welt.

Neu!!: Peter Sitte und Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Peter Sitte und Deutschland · Mehr sehen »

Elektronenmikroskop

Transmissions-elektronenmikroskop (TEM) Ein Elektronenmikroskop (früher auch Übermikroskop) ist ein Mikroskop, welches das Innere oder die Oberfläche eines Objekts mit Elektronen abbilden kann.

Neu!!: Peter Sitte und Elektronenmikroskop · Mehr sehen »

Erbse

Die Erbse (Pisum sativum), auch Gartenerbse oder Speiseerbse genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Erbsen (Pisum) in der Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae, Leguminosae).

Neu!!: Peter Sitte und Erbse · Mehr sehen »

Experimentalphysik

Die Experimentalphysik versucht, mit Hilfe planmäßig durchgeführter wissenschaftlicher Versuche Aussagen qualitativer und quantitativer Art über physikalische Vorgänge zu erhalten.

Neu!!: Peter Sitte und Experimentalphysik · Mehr sehen »

Freiburg im Breisgau

Luftbild von Freiburg von Nordwesten nach Südosten Freiburg vom Schlossbergturm aus gesehen, im Vordergrund das Freiburger Münster Freiburg im Breisgau (abgekürzt Freiburg i. Br. oder Freiburg i. B.) ist eine kreisfreie Großstadt in Baden-Württemberg.

Neu!!: Peter Sitte und Freiburg im Breisgau · Mehr sehen »

Gerontoplast

Gerontoplasten (von und) sind die Plastiden des Herbstlaubes.

Neu!!: Peter Sitte und Gerontoplast · Mehr sehen »

Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte

Das Physikzentrum Bad Honnef, Sitz der GDNÄ-Geschäftsstelle Bad Honnef, Hölterhoffstift, Hauptstraße 5, Luftaufnahme (2015) Die Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte e.V. (GDNÄ) ist die älteste und größte interdisziplinäre Wissenschaftsvereinigung in Deutschland (→siehe auch: Naturforschende Gesellschaft).

Neu!!: Peter Sitte und Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte · Mehr sehen »

Habilitation

Die Habilitation ist die höchstrangige Hochschulprüfung in Deutschland, Österreich, Frankreich, Liechtenstein, der Schweiz und einigen osteuropäischen Ländern, mit der im Rahmen eines akademischen Prüfungsverfahrens die Lehrbefähigung (lateinisch facultas docendi) in einem wissenschaftlichen Fach festgestellt wird.

Neu!!: Peter Sitte und Habilitation · Mehr sehen »

Hans Mohr

Hans Mohr (* 11. Mai 1930 in Altburg; † 29. Dezember 2016) war ein deutscher Biologe und Pflanzenphysiologe sowie ein Vertreter einer biologischen Wissenschaftstheorie.

Neu!!: Peter Sitte und Hans Mohr · Mehr sehen »

Hellmuth Sitte

Hellmuth Sitte (* 6. Mai 1928 in Innsbruck) ist emeritierter Professor für Allgemeine Biologie.

Neu!!: Peter Sitte und Hellmuth Sitte · Mehr sehen »

Innsbruck

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol im Westen Österreichs.

Neu!!: Peter Sitte und Innsbruck · Mehr sehen »

Lehrbuch der Botanik

Das Lehrbuch der Botanik, bis einschließlich der 35.

Neu!!: Peter Sitte und Lehrbuch der Botanik · Mehr sehen »

Lorenz-Oken-Medaille

Die Lorenz-Oken-Medaille der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte (GDNÄ) wird alle zwei Jahre auf der Hauptversammlung der Vereinigung verliehen.

Neu!!: Peter Sitte und Lorenz-Oken-Medaille · Mehr sehen »

Obmann

Obmann oder Obfrau (veraltet für Obfrau auch: Obmännin, geschlechtsneutrale Pluralform: Obleute) ist sowohl eine andere Bezeichnung für Vorsitzender, Präsident oder Anführer einer Fraktion, Sektion als auch die Bezeichnung für einen von zwei Parteien ernannten Schiedsrichter.

Neu!!: Peter Sitte und Obmann · Mehr sehen »

Philosophie

Raffaels Schule von Athen mit den idealisierten Darstellungen der Gründerväter der abendländischen Philosophie. Obwohl seit Platon vor allem eine Sache der schriftlichen Abhandlung, ist das angeregte Gespräch bis heute ein wichtiger Bestandteil des philosophischen Lebens. In der Philosophie (philosophía, latinisiert philosophia, wörtlich „Liebe zur Weisheit“) wird versucht, die Welt und die menschliche Existenz zu ergründen, zu deuten und zu verstehen.

Neu!!: Peter Sitte und Philosophie · Mehr sehen »

Plastid

Plastiden (von plastós „geformt“) sind die in Pflanzen und Algen vorkommenden besonderen Zellorganellen, die aus endosymbiontisch lebenden Zellen hervorgegangen sind und unter anderem für die Photosynthese gebraucht werden.

Neu!!: Peter Sitte und Plastid · Mehr sehen »

Professor

Professor oder Professorin ist in der Regel die Amts- und Berufsbezeichnung oder der akademische Titel des Inhabers einer Professur.

Neu!!: Peter Sitte und Professor · Mehr sehen »

Promotion (Doktor)

Die Promotion (lateinisch promotio ‚Beförderung‘) ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors oder einer Doktorin in einem bestimmten Studienfach und in Form einer Promotionsurkunde.

Neu!!: Peter Sitte und Promotion (Doktor) · Mehr sehen »

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (kurz Universität Heidelberg, lateinisch Ruperto Carola) ist eine Universität des Landes Baden-Württemberg in Heidelberg.

Neu!!: Peter Sitte und Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg · Mehr sehen »

Schleiden-Medaille

Die Schleiden-Medaille ist ein Preis der Leopoldina für Zellbiologie.

Neu!!: Peter Sitte und Schleiden-Medaille · Mehr sehen »

Treviranus-Medaille

Die Treviranus-Medaille erhalten hochrangige Wissenschaftler, die sich in besonderer Weise für das öffentliche Erscheinungsbild der Biowissenschaften einsetzen.

Neu!!: Peter Sitte und Treviranus-Medaille · Mehr sehen »

Universität Innsbruck

Hauptgebäude der Universität Innsbruck Die 1669 gegründete Leopold-Franzens-Universität Innsbruck (kurz: LFUI) ist die größte Bildungs- und Forschungseinrichtung in Westösterreich.

Neu!!: Peter Sitte und Universität Innsbruck · Mehr sehen »

Universität Salzburg

Die Universität Salzburg (vollständiger Name Paris-Lodron-Universität Salzburg, heute intern hauptsächlich im administrativen Bereich zu PLUS gekürzt) ist eine österreichische Universität in Salzburg.

Neu!!: Peter Sitte und Universität Salzburg · Mehr sehen »

Zellbiologie

Flaschenkork, aus Robert Hookes ''Micrographia'' Die Zellbiologie, Zytologie (‚Zelle‘, lógos ‚Lehre‘) oder Zellenlehre ist ein Teilgebiet der Biologie und der Medizin.

Neu!!: Peter Sitte und Zellbiologie · Mehr sehen »

Zellwand

Aufbau einer pflanzlichen Zelle, In Grün ist die Zellwand dargestellt. Bakterienzelle (gelb: die Zellwand) Eine Zellwand ist eine aus Polymeren aufgebaute Hülle, die die Zellen von Pflanzen, Bakterien, Pilzen, Algen und manchen Archaeen umgibt.

Neu!!: Peter Sitte und Zellwand · Mehr sehen »

13. September

Der 13.

Neu!!: Peter Sitte und 13. September · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: Peter Sitte und 1929 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: Peter Sitte und 2015 · Mehr sehen »

8. Dezember

Der 8.

Neu!!: Peter Sitte und 8. Dezember · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »