Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Paul Beeson

Index Paul Beeson

Paul Antonio C. Beeson (* 16. November 1921 in London, England; † 19. Juli 2001 in Chiltern, England) war ein britischer Kameramann.

48 Beziehungen: Abenteuer auf Schloß Candleshoe, Afrika, Alien 3, Australien, Banditen auf dem Mond, Bestien lauern vor Caracas, British Society of Cinematographers, Chiltern (District), Das große Personenlexikon des Films, Das Labor des Grauens – The Freakmaker, Der große Atlantik, Der Millionenschatz, Die Abenteuer des Kapitän Grant, Die verlorene Welt (1992), Ealing Studios, Ein Mann wie Taffin, England, Entführt (1971), Falsches Spiel mit Roger Rabbit, Gefährliche Abenteuer, Geoffrey Unsworth, Indiana Jones und der letzte Kreuzzug, Indiana Jones und der Tempel des Todes, Ishtar (Film), Jäger des verlorenen Schatzes, Junge Dornen (Film), Kameramann, Kay Weniger, König Artus und der Astronaut, London, Meine Lieder – meine Träume, Rückkehr in die verlorene Welt, Rendezvous in Madrid, Ronald Neame, Sag niemals nie, Santa Claus (1985), Second Unit, Sklavin des Herzens, Star Crash – Sterne im Duell, Sturm auf die eiserne Küste, Tarzan erobert Indien, Vereinigtes Königreich, Walt Disney, Wer hat unseren Dinosaurier geklaut?, 16. November, 19. Juli, 1921, 2001.

Abenteuer auf Schloß Candleshoe

Abenteuer auf Schloß Candleshoe (Candleshoe) ist ein britisch-US-amerikanischer Abenteuerfilm von Norman Tokar aus dem Jahr 1977.

Neu!!: Paul Beeson und Abenteuer auf Schloß Candleshoe · Mehr sehen »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: Paul Beeson und Afrika · Mehr sehen »

Alien 3

Alien 3 ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem 1992 von David Fincher und der dritte Teil der Alien-Filmreihe.

Neu!!: Paul Beeson und Alien 3 · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: Paul Beeson und Australien · Mehr sehen »

Banditen auf dem Mond

Banditen auf dem Mond (Originaltitel: Moon Zero Two) ist ein britischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1969 von Roy Ward Baker.

Neu!!: Paul Beeson und Banditen auf dem Mond · Mehr sehen »

Bestien lauern vor Caracas

Bestien lauern vor Caracas (Originaltitel The Lost Continent) ist ein britischer Abenteuer- und Fantasyfilm mit Elementen des Horrorfilms von 1968.

Neu!!: Paul Beeson und Bestien lauern vor Caracas · Mehr sehen »

British Society of Cinematographers

Die British Society of Cinematographers (BSC) ist eine Vereinigung britischer bildgestaltender Kameraleute (Directors of Photography und Lighting Cameramen).

Neu!!: Paul Beeson und British Society of Cinematographers · Mehr sehen »

Chiltern (District)

Chiltern ist ein District in der Grafschaft Buckinghamshire in England.

Neu!!: Paul Beeson und Chiltern (District) · Mehr sehen »

Das große Personenlexikon des Films

Bild des Lexikons im Schuber Das große Personenlexikon des Films des Kunsthistorikers und Filmwissenschaftlers Kay Weniger ist ein im November 2001 beim Berliner Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienenes, achtbändiges, deutschsprachiges Lexikon mit biografischen Einträgen zu 6104 Filmschaffenden weltweit.

Neu!!: Paul Beeson und Das große Personenlexikon des Films · Mehr sehen »

Das Labor des Grauens – The Freakmaker

Das Labor des Grauens – The Freakmaker (Originaltitel auch The Mutations) ist ein britischer Horrorfilm aus dem Jahr 1974.

Neu!!: Paul Beeson und Das Labor des Grauens – The Freakmaker · Mehr sehen »

Der große Atlantik

Der große Atlantik (im Original The Cruel Sea) ist ein britischer Kriegsfilm des Regisseurs Charles Frend aus dem Jahr 1952.

Neu!!: Paul Beeson und Der große Atlantik · Mehr sehen »

Der Millionenschatz

Der Millionenschatz (Originaltitel: The Moon-Spinners) ist ein US-amerikanischer Film mit Thrillerelementen von James Neilson aus dem Jahr 1964, der auf der Griechischen Insel Kreta spielt.

Neu!!: Paul Beeson und Der Millionenschatz · Mehr sehen »

Die Abenteuer des Kapitän Grant

Die Abenteuer des Kapitän Grant (Originaltitel: In Search of the Castaways) ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm von Regisseur Robert Stevenson aus dem Jahr 1962 mit Maurice Chevalier, Hayley Mills, George Sanders, Wilfrid Hyde-White und Michael Anderson Jr. in den Hauptrollen.

Neu!!: Paul Beeson und Die Abenteuer des Kapitän Grant · Mehr sehen »

Die verlorene Welt (1992)

Die verlorene Welt (Originaltitel: The Lost World) ist ein kanadisch-US-amerikanischer Abenteuerfilm nach dem Buch von Arthur Conan Doyle Die vergessene Welt.

Neu!!: Paul Beeson und Die verlorene Welt (1992) · Mehr sehen »

Ealing Studios

Logo der ''Ealing Studios'' Die Ealing Studios sind ein Filmstudio und eine Filmproduktionsgesellschaft im Londoner Stadtteil Ealing.

Neu!!: Paul Beeson und Ealing Studios · Mehr sehen »

Ein Mann wie Taffin

Ein Mann wie Taffin ist ein britischer Actionthriller von Francis Megahy aus dem Jahr 1987.

Neu!!: Paul Beeson und Ein Mann wie Taffin · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Paul Beeson und England · Mehr sehen »

Entführt (1971)

Entführt (Originaltitel: Kidnapped) ist eine von Delbert Mann inszenierte Literaturverfilmung nach den Romanen Entführt und Catriona von Robert Louis Stevenson.

Neu!!: Paul Beeson und Entführt (1971) · Mehr sehen »

Falsches Spiel mit Roger Rabbit

Falsches Spiel mit Roger Rabbit (Originaltitel: Who Framed Roger Rabbit) ist ein Zeichentrick-/Realfilm des Regisseurs Robert Zemeckis aus dem Jahr 1988.

Neu!!: Paul Beeson und Falsches Spiel mit Roger Rabbit · Mehr sehen »

Gefährliche Abenteuer

Gefährliche Abenteuer ist ein britisch-US-amerikanischer Abenteuerfilm von Andrew Marton, den der Tierfilmproduzent Ivan Tors co-produzierte.

Neu!!: Paul Beeson und Gefährliche Abenteuer · Mehr sehen »

Geoffrey Unsworth

Geoffrey Gilyard Unsworth (* 26. Mai 1914 in Atherton, Grafschaft Lancashire; † 28. Oktober 1978 in der Bretagne, Frankreich) war ein britischer Kameramann.

Neu!!: Paul Beeson und Geoffrey Unsworth · Mehr sehen »

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug

Indiana Jones und der letzte Kreuzzug ist der Titel eines Abenteuerfilms mit Harrison Ford und Sean Connery aus dem Jahr 1989.

Neu!!: Paul Beeson und Indiana Jones und der letzte Kreuzzug · Mehr sehen »

Indiana Jones und der Tempel des Todes

Indiana Jones und der Tempel des Todes (Originaltitel: Indiana Jones and the Temple of Doom) ist ein im Jahr 1984 unter der Regie von Steven Spielberg entstandener Abenteuerfilm und der zweite Teil der Indiana-Jones-Filmreihe, in dem Harrison Ford wieder die Hauptfigur Indiana Jones spielt.

Neu!!: Paul Beeson und Indiana Jones und der Tempel des Todes · Mehr sehen »

Ishtar (Film)

Ishtar ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm mit Warren Beatty und Dustin Hoffman aus dem Jahr 1987, der sich in den Vereinigten Staaten als Flop des Jahres herausstellte.

Neu!!: Paul Beeson und Ishtar (Film) · Mehr sehen »

Jäger des verlorenen Schatzes

Jäger des verlorenen Schatzes (engl. Originaltitel: Raiders of the Lost Ark, zu Deutsch: „Plünderer der verlorenen Bundeslade“) ist ein Abenteuerfilm von Steven Spielberg und George Lucas aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Paul Beeson und Jäger des verlorenen Schatzes · Mehr sehen »

Junge Dornen (Film)

Junge Dornen (neuer Titel: Herausgefordert, im Original To Sir, With Love) ist ein Film der Columbia Pictures Corporation von 1967 nach dem autobiographischen Roman To Sir, With Love von E. R. Braithwaite.

Neu!!: Paul Beeson und Junge Dornen (Film) · Mehr sehen »

Kameramann

Fernsehkameramann Kamerafrau bei einem Rockkonzert Der Kameramann oder die Kamerafrau ist verantwortlich für die Kameraführung oder Bildgestaltung bei der Produktion von Filmen, beispielsweise bei Spiel- und Dokumentarfilmen, Fernsehspielen/-serien/-sendungen, Live-Aufzeichnungen oder der elektronischen Berichterstattung.

Neu!!: Paul Beeson und Kameramann · Mehr sehen »

Kay Weniger

Kay Weniger (* 1956 in Berlin) ist ein österreichischer Kunsthistoriker, der vor allem durch seine umfangreichen filmhistorischen Werke bekannt ist.

Neu!!: Paul Beeson und Kay Weniger · Mehr sehen »

König Artus und der Astronaut

König Artus und der Astronaut ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1979.

Neu!!: Paul Beeson und König Artus und der Astronaut · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Paul Beeson und London · Mehr sehen »

Meine Lieder – meine Träume

Meine Lieder – meine Träume (Originaltitel: The Sound of Music) ist ein auf der Grundlage des Musicals The Sound of Music von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein entstandener US-amerikanischer Spielfilm von Regisseur Robert Wise aus dem Jahr 1965.

Neu!!: Paul Beeson und Meine Lieder – meine Träume · Mehr sehen »

Rückkehr in die verlorene Welt

Rückkehr in die verlorene Welt ist ein kanadisch-US-amerikanischer Abenteuerfilm.

Neu!!: Paul Beeson und Rückkehr in die verlorene Welt · Mehr sehen »

Rendezvous in Madrid

Rendezvous in Madrid (Originaltitel: The Happy Thieves) ist eine US-amerikanische Filmkomödie mit Rita Hayworth und Rex Harrison aus dem Jahr 1962.

Neu!!: Paul Beeson und Rendezvous in Madrid · Mehr sehen »

Ronald Neame

Ronald Neame und Judy Garland Ronald Neame, CBE (* 23. April 1911 in London; † 16. Juni 2010 in Los Angeles, Kalifornien) war ein britischer Kameramann, Drehbuchautor, Produzent, Darsteller und Regisseur.

Neu!!: Paul Beeson und Ronald Neame · Mehr sehen »

Sag niemals nie

Sag niemals nie (Originaltitel: Never Say Never Again) ist ein James-Bond-Film, der nicht von Eon Productions produziert wurde, aber ein letztes Mal mit Sean Connery als Agent 007 aufwartete.

Neu!!: Paul Beeson und Sag niemals nie · Mehr sehen »

Santa Claus (1985)

Santa Claus (Orig.:Santa Claus: The Movie) ist ein US-amerikanischer Weihnachtsfilm aus dem Jahr 1985.

Neu!!: Paul Beeson und Santa Claus (1985) · Mehr sehen »

Second Unit

Second Unit (‚zweite Einheit‘ – im Deutschen auch Zweiter Stab genannt) ist ein Filmstab, der parallel zu den eigentlichen Dreharbeiten zusätzliches Material für einen Film oder eine Serie dreht.

Neu!!: Paul Beeson und Second Unit · Mehr sehen »

Sklavin des Herzens

Sklavin des Herzens (OT: Under Capricorn, deutsch: „Unter dem Steinbock“) ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Alfred Hitchcock aus dem Jahr 1949 nach dem erstmals 1937 erschienenen Roman Under Capricorn von Helen Simpson.

Neu!!: Paul Beeson und Sklavin des Herzens · Mehr sehen »

Star Crash – Sterne im Duell

Star Crash – Sterne im Duell (Originaltitel: Scontri stellari oltre la terza dimensione) ist ein italienischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1978.

Neu!!: Paul Beeson und Star Crash – Sterne im Duell · Mehr sehen »

Sturm auf die eiserne Küste

Sturm auf die eiserne Küste (Originaltitel: Attack on the Iron Coast) ist ein US-amerikanisch-britischer Kriegsfilm des Regisseurs Paul Wendkos aus dem Jahr 1968.

Neu!!: Paul Beeson und Sturm auf die eiserne Küste · Mehr sehen »

Tarzan erobert Indien

Tarzan erobert Indien (Originaltitel: Tarzan Goes to India) ist ein Abenteuerfilm von John Guillermin aus dem Jahr 1962 nach Motiven der Tarzan-Erzählungen von Edgar Rice Burroughs.

Neu!!: Paul Beeson und Tarzan erobert Indien · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Paul Beeson und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Walt Disney

Walt Disney (1938) Walt Disneys Unterschrift Walter Elias „Walt“ Disney (* 5. Dezember 1901 in Chicago, Illinois; † 15. Dezember 1966 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner und Filmproduzent und eine der prägendsten und meistgeehrten Persönlichkeiten der Filmbranche des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: Paul Beeson und Walt Disney · Mehr sehen »

Wer hat unseren Dinosaurier geklaut?

Wer hat unseren Dinosaurier geklaut? ist ein britisch-US-amerikanischer Kinderfilm des Regisseurs Robert Stevenson aus dem Jahr 1975.

Neu!!: Paul Beeson und Wer hat unseren Dinosaurier geklaut? · Mehr sehen »

16. November

Der 16.

Neu!!: Paul Beeson und 16. November · Mehr sehen »

19. Juli

Der 19.

Neu!!: Paul Beeson und 19. Juli · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: Paul Beeson und 1921 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: Paul Beeson und 2001 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Paul Antonio C. Beeson.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »