Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Panevėžys

Index Panevėžys

Das Zentrum von Panevėžys Innenstadtpanorama Panevėžys (deutsch: Ponewiesch; polnisch Poniewież; Yiddisch פּאָנעװעזש, wobei die Transkription hiervon Ponevezh lautet) ist eine Großstadt im Norden Litauens – in jeweils rund 130 Kilometer Entfernung zwischen den beiden Landeshauptstädten Riga (Lettland) und Vilnius (Litauen).

137 Beziehungen: Akcinė bendrovė, Alexander (Polen), Alexander Alexejewitsch Lebedew, Algimantas Čekuolis, Algirdas Jurkauskas, Algis Vaičeliūnas, Amilina, Andrius Buividas, Antanas Janauskas, Arūnas Klimavičius, Artūras Melianas, Arvydas Šliogeris, Aušrinė Trebaitė, Augustas Strazdas, Aukštaitijos siaurasis geležinkelis, Aurelija Stancikienė, Aurimas Kučys, Živilė Šarakauskienė, Bahnhof Anykščiai, Bahnhof Panevėžys, Basketball-Europameisterschaft 2011, Bezirk Panevėžys, Bezirksgericht Panevėžys, Bezirksverwaltungsgericht Panevėžys, Bistum Panevėžys, Busbahnhof Panevėžys, Christ-König-Kathedrale (Panevėžys), Dagnė Čiukšytė, Danas Rapšys, Daugavpils, Domas Petrulis, Don Quijote, Edgaras Česnauskis, Egidijus Bieliūnas, Einsatzgruppen der Sicherheitspolizei und des SD, Ekranas, Ekranas Panevėžys, Erster Weltkrieg, Europastraße 67, Forstwirtschaft, Freie Wirtschaftszone Panevėžys, Gabrowo, Gediminas Kazlauskas, Gemeindepartnerschaft, Gideon Mer, Goes, Greta Kildišienė, Großfürstentum Litauen, Großstadt, Holzkirche, ..., Ignatas Konovalovas, Industrialisierung, Internationale Zivilluftfahrtorganisation, Jäger-Bericht, Jolanta Polikevičiūtė, Jonas Kazlauskas, Juozas-Balčikonis-Gymnasium Panevėžys, Juozas-Miltinis-Dramatheater, Kaliningrad, Kalmar, Karäer, Karl Jäger, Kaunas, Kęstutis Skrebys, Kenessa Panevėžys, Klaipėda, Kolding, Kostas Birulis, Kreis Maramureș, Kulturhauptstadt Litauens, Länderei, Lünen, Lėvuo, Lettland, Lietuvos geležinkeliai, Linas Klimavičius, Litauen, Liudas Mockūnas, Lublin, Münster, Medizinschule Panevėžys, Miglė Marozaitė, Militärflugplatz, Mindaugas Lukauskis, Moskau, Mykolas Sluckis, Mytischtschi, Naturschule Panevėžys, Nevėžis, Oberlitauen, Olivija Baleišytė, Panevėžio autobusų parkas, Panevėžio statybos trestas, Plattenbau, Polen (Ethnie), Puppentheater Panevėžys, Radrennbahn, Radviliškis, Raimondas Vilčinskas, Rakvere, Rasa Polikevičiūtė, Reichskommissariat Ostland, Riga, Rimantas Liepa, Rokiškis, Rolandas Kriščiūnas, Romas Ubartas, Royal Unibrew, Rustawi, Saulius Varnas, Schürmann (Architektenfamilie), Sibirien, Sonderwirtschaftszone, Sowjetunion, Stadtgemeinde Panevėžys, Stadtkreisgericht Panevėžys, Teisutis Zikaras, Transkription (Schreibung), UEC-Bahn-Europameisterschaften 2012, Union Cycliste Internationale, Unternehmen Barbarossa, Utena, Vasilijus Lendel, Vesta Kasputė, Vidmantas Urbonas, Vilija Sereikaitė, Vilnius, Virginijus Baltušnikas, Vitalijus Satkevičius, Vytautas Černiauskas, Vytautas Mikalauskas (Musiker), Vytautas-Žemkalnis-Gymnasium Panevėžys, Vytautas-Mikalauskas-Kunstschule Panevėžys, Waldschutz, Winnyzja, Zygmunt Ławrynowicz, 5. Gymnasium Panevėžys. Erweitern Sie Index (87 mehr) »

Akcinė bendrovė

Die Akcinė bendrovė (AB; deutsch Aktiengesellschaft) ist eine Aktiengesellschaft nach litauischem Recht, an der sich andere juristische oder natürliche Personen mit einer Kapitaleinlage beteiligen.

Neu!!: Panevėžys und Akcinė bendrovė · Mehr sehen »

Alexander (Polen)

Alexander, König und Großfürst von Polen-Litauen Alexander der Jagiellone (polnisch Aleksander Jagiellończyk, litauisch Aleksandras Jogailaitis; * 5. August 1461 in Krakau; † 19. August 1506 in Wilna) war ab 1492 Großfürst von Litauen und ab 1501 König von Polen aus der Dynastie der Jagiellonen.

Neu!!: Panevėžys und Alexander (Polen) · Mehr sehen »

Alexander Alexejewitsch Lebedew

Alexander Alexejewitsch Lebedew (als Student) Alexander Alexejewitsch Lebedew (* in Ponewiesch; † 15. März 1969 in Leningrad) war ein litauisch-russischer Physiker und Hochschullehrer.

Neu!!: Panevėžys und Alexander Alexejewitsch Lebedew · Mehr sehen »

Algimantas Čekuolis

Algimantas Jurgis Čekuolis (* 10. November 1931 in Panevėžys) ist ein litauischer Journalist, TV-Moderator, Publizist, Schriftsteller und Reiseführer.

Neu!!: Panevėžys und Algimantas Čekuolis · Mehr sehen »

Algirdas Jurkauskas

Algirdas Jurkauskas (* 15. Januar 1937 in Panevėžys) ist ein litauischer Ingenieur und Mechaniker, Professor.

Neu!!: Panevėžys und Algirdas Jurkauskas · Mehr sehen »

Algis Vaičeliūnas

Algis Vaičeliūnas (2017) Algis Vaičeliūnas (* 13. November 1964 in Panevėžys) ist ein litauischer Brigadegeneral und seit 19.

Neu!!: Panevėžys und Algis Vaičeliūnas · Mehr sehen »

Amilina

Amilina ist ein litauisches Unternehmen in Panevėžys.

Neu!!: Panevėžys und Amilina · Mehr sehen »

Andrius Buividas

Andrius Buividas (* 11. August 1985 in Panevėžys) ist ein litauischer Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Neu!!: Panevėžys und Andrius Buividas · Mehr sehen »

Antanas Janauskas

Antanas Janauskas (* 20. Juni 1937 in Panevėžys; † 23. Februar 2016) war ein litauischer Animator und Filmregisseur.

Neu!!: Panevėžys und Antanas Janauskas · Mehr sehen »

Arūnas Klimavičius

Arūnas Klimavičius (* 5. Oktober 1982 in Panevėžys) ist ein litauischer Fußballspieler.

Neu!!: Panevėžys und Arūnas Klimavičius · Mehr sehen »

Artūras Melianas

Artūras Melianas (* 25. Februar 1964, Panevėžys) ist ein litauischer Politiker, ehemaliger Innenminister Litauens.

Neu!!: Panevėžys und Artūras Melianas · Mehr sehen »

Arvydas Šliogeris

Arvydas Šliogeris, 2008 in Vilnius Marijus Arvydas Šliogeris (* 12. September 1944 in Panevėžys, Litauen) ist ein litauischer Philosoph, Übersetzer und Forscher des deutschen Existentialismus, Essayist und Professor der Universität Vilnius (VU).

Neu!!: Panevėžys und Arvydas Šliogeris · Mehr sehen »

Aušrinė Trebaitė

Aušrinė Trebaitė (* 18. Oktober 1988 in Panevėžys, Litauische SSR) ist eine litauische Radrennfahrerin.

Neu!!: Panevėžys und Aušrinė Trebaitė · Mehr sehen »

Augustas Strazdas

Augustas Strazdas (* 20. Februar 1980 in Panevėžys, Litauische SSR, UdSSR) ist ein litauischer Handballspieler.

Neu!!: Panevėžys und Augustas Strazdas · Mehr sehen »

Aukštaitijos siaurasis geležinkelis

Kilometerangaben nach Stationierungsverzeichnis 1939 | | Die Aukštaitijos siaurasis geležinkelis (litauisch für oberlitauische Schmalspurbahn) ist eine 68,4 km lange Museums-Schmalspurbahn von Panevėžys nach Rubikiai in Litauen mit einer Spurweite von 750 mm.

Neu!!: Panevėžys und Aukštaitijos siaurasis geležinkelis · Mehr sehen »

Aurelija Stancikienė

Aurelija Stancikienė (* 24. August 1966 in Panevėžys) ist eine litauische Politikerin, Mitglied des Seimas.

Neu!!: Panevėžys und Aurelija Stancikienė · Mehr sehen »

Aurimas Kučys

Aurimas Kučys (* 22. Februar 1981 in Panevėžys) ist ein litauischer Fußballspieler.

Neu!!: Panevėžys und Aurimas Kučys · Mehr sehen »

Živilė Šarakauskienė

Živilė Šarakauskienė (geborene Živilė Čiukšytė, * 6. November 1978 in Panevėžys) ist eine litauische Schachspielerin.

Neu!!: Panevėžys und Živilė Šarakauskienė · Mehr sehen »

Bahnhof Anykščiai

Bahnhofsgebäude Der Bahnhof Anykščiai ist ein Bahnhof in der Stadt Anykščiai in Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Bahnhof Anykščiai · Mehr sehen »

Bahnhof Panevėžys

Bahnhofsgebäude Blick auf die Schmalspurgleise Der Bahnhof Panevėžys ist der Bahnhof der nordlitauischen Großstadt Panevėžys (Adresse: S. Kerbedžio g. 9).

Neu!!: Panevėžys und Bahnhof Panevėžys · Mehr sehen »

Basketball-Europameisterschaft 2011

Die Basketball-Europameisterschaft 2011 (offiziell: EuroBasket 2011) war die 37.

Neu!!: Panevėžys und Basketball-Europameisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Bezirk Panevėžys

Der Bezirk Panevėžys (deutsch Bezirk Ponewiesch) ist einer der zehn Verwaltungsbezirke, die seit 1994 die oberste Stufe der Verwaltungseinteilung Litauens bilden.

Neu!!: Panevėžys und Bezirk Panevėžys · Mehr sehen »

Bezirksgericht Panevėžys

Das Bezirksgericht Panevėžys (lit. Panevėžio apygardos teismas, PAT) ist der kleinste der fünf Apygardos teismas in Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Bezirksgericht Panevėžys · Mehr sehen »

Bezirksverwaltungsgericht Panevėžys

Das Bezirksverwaltungsgericht Panevėžys (lit. Panevėžio apygardos administracinis teismas, PAAT) ist eines von fünf Bezirksverwaltungsgerichten in Litauen eines von zwei Bezirksgerichten in der nordlitauischen Großstadt Panevėžys (112.000 Einwohner).

Neu!!: Panevėžys und Bezirksverwaltungsgericht Panevėžys · Mehr sehen »

Bistum Panevėžys

Das Bistum Panevėžys (lat.: Dioecesis Panevezensis, lit. Panevėžio vyskupija) ist ein Bistum im nordöstlichen Litauen und Bestandteil der römisch-katholischen Kirche in Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Bistum Panevėžys · Mehr sehen »

Busbahnhof Panevėžys

Busbahnhof Panevėžys Der Busbahnhof Panevėžys (lit. Panevėžio autobusų stotis) ist ein Busbahnhof im Norden Litauens, in der Großstadt Panevėžys (Adresse: Savanorių a. 5).

Neu!!: Panevėžys und Busbahnhof Panevėžys · Mehr sehen »

Christ-König-Kathedrale (Panevėžys)

Kathedrale Panevėžys, Fassade Die Christ-König-Kathedrale in der litauischen Stadt Panevėžys ist die Bischofskirche des römisch-katholischen Bistums Panevėžys.

Neu!!: Panevėžys und Christ-König-Kathedrale (Panevėžys) · Mehr sehen »

Dagnė Čiukšytė

Dagnė Čiukšytė (FIDE-Bezeichnung: Dagne Ciuksyte; * 1. Januar 1977 in Panevėžys) ist eine litauische Schachspielerin.

Neu!!: Panevėžys und Dagnė Čiukšytė · Mehr sehen »

Danas Rapšys

Danas Rapšys (* 21. Mai 1995 in Panevėžys) ist ein litauischer Schwimmer.

Neu!!: Panevėžys und Danas Rapšys · Mehr sehen »

Daugavpils

Daugavpils, (auch Dwinsk;, auch Dźwińsk), ist mit rund 85.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Lettlands.

Neu!!: Panevėžys und Daugavpils · Mehr sehen »

Domas Petrulis

Domas Petrulis (* 11. September 1981 in Panevėžys) ist ein litauischer Politiker.

Neu!!: Panevėžys und Domas Petrulis · Mehr sehen »

Don Quijote

Don Quijote (Don Quixote in alter Schreibweise; Don Quichotte in französischer Orthografie, teilweise auch im deutschen Sprachraum üblich) ist die allgemeinsprachliche Bezeichnung für den Roman El ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha von Miguel de Cervantes, übersetzt Der sinnreiche Junker Don Quijote von der Mancha, und gleichzeitig der Name des Protagonisten.

Neu!!: Panevėžys und Don Quijote · Mehr sehen »

Edgaras Česnauskis

Edgaras Česnauskis (* 5. Februar 1984 in Panevėžys) ist ein litauischer Fußballspieler.

Neu!!: Panevėžys und Edgaras Česnauskis · Mehr sehen »

Egidijus Bieliūnas

Egidijus Bieliūnas (* 13. Dezember 1950 in Panevėžys) ist ein litauischer Jurist, Strafrechtler, Kriminologe und Richter am Gericht der Europäischen Union.

Neu!!: Panevėžys und Egidijus Bieliūnas · Mehr sehen »

Einsatzgruppen der Sicherheitspolizei und des SD

Iwanhorod (Oblast Tscherkassy) in der Ukraine (vermutlich 1942). Die Einsatzgruppen der Sicherheitspolizei und des SD (abgekürzt EGr) waren ideologisch geschulte und teils mobile, teils stationäre „Sondereinheiten“, die der Reichsführer SS Heinrich Himmler im Auftrag Adolf Hitlers für Massenmorde im Polenfeldzug 1939, im Balkanfeldzug 1941 und vor allem im Krieg gegen die Sowjetunion 1941–1945 aufstellen und einsetzen ließ.

Neu!!: Panevėžys und Einsatzgruppen der Sicherheitspolizei und des SD · Mehr sehen »

Ekranas

AB Ekranas war ein litauisches Unternehmen, das Bildröhren herstellte.

Neu!!: Panevėžys und Ekranas · Mehr sehen »

Ekranas Panevėžys

Ekranas Panevėžys war ein litauischer Fußballverein aus Panevėžys und spielte zuletzt in der ersten Liga.

Neu!!: Panevėžys und Ekranas Panevėžys · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Panevėžys und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Europastraße 67

Die Europastraße 67 (kurz: E 67) oder auch Via Baltica ist eine Fernverkehrsstraße, die Prag, Breslau und Warschau über Lazdijai, Kaunas, Riga und Tallinn (Fähre) mit Helsinki verbindet.

Neu!!: Panevėžys und Europastraße 67 · Mehr sehen »

Forstwirtschaft

Forstarbeiten in Österreich Die Wald- oder Forstwirtschaft als Teil der Volkswirtschaft bedeutet das planmäßige Handeln des wirtschaftenden Menschen im Wald.

Neu!!: Panevėžys und Forstwirtschaft · Mehr sehen »

Freie Wirtschaftszone Panevėžys

Die Freie Wirtschaftszone Panevėžys (lit. Panevėžio laisvoji ekonominė zona) ist ein räumlich abgegrenztes geographisches Gebiet von 46,95 ha in Litauen, für das rechtliche und administrative Erleichterungen für Investoren bestehen (Sonderwirtschaftszone).

Neu!!: Panevėžys und Freie Wirtschaftszone Panevėžys · Mehr sehen »

Gabrowo

Lewski, Plewen, Dolni Dabnik, Lowetsch Gabrowo ist eine Stadt in Bulgarien mit 54.950 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016), im Tal der Jantra und ihrer Zuflüsse, Industrie- und Kulturzentrum des Landes mit Universität, Freilichtmuseum Etar sowie Festival des Humors und der Satire.

Neu!!: Panevėžys und Gabrowo · Mehr sehen »

Gediminas Kazlauskas

Gediminas Kazlauskas (* 22. Februar 1959 in Panevėžys) ist ein litauischer Manager, Bauingenieur, Politiker und Umweltminister (2008–2012).

Neu!!: Panevėžys und Gediminas Kazlauskas · Mehr sehen »

Gemeindepartnerschaft

Wegweiser zu Oppelns Partnerstädten Eine Gemeindepartnerschaft – auch Städtepartnerschaft oder Jumelage – ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten, Gemeinden oder Regionen (Partnerstädte usw.) mit dem Ziel, sich kulturell und wirtschaftlich auszutauschen.

Neu!!: Panevėžys und Gemeindepartnerschaft · Mehr sehen »

Gideon Mer

Gideon Mer (geb. 1894 in Panevėžys, Gouvernement Kaunas, gest. am 22. März 1961 in Rosch Pina, Israel) war ein israelischer Wissenschaftler litauisch-russischer Herkunft, der hauptsächlich im Bereich der Malariaforschung aktiv war.

Neu!!: Panevėžys und Gideon Mer · Mehr sehen »

Goes

Goes ist eine niederländische Stadt und Gemeinde in der Provinz Zeeland und hatte am laut Angabe des CBS Einwohner.

Neu!!: Panevėžys und Goes · Mehr sehen »

Greta Kildišienė

Greta Kildišienė (geb. Mikalauskaitė; * 6. März 1985 in Panevėžys) ist eine litauische ehemalige Politikerin, von 2016 bis 2017 Seimas-Mitglied.

Neu!!: Panevėžys und Greta Kildišienė · Mehr sehen »

Großfürstentum Litauen

Das Großfürstentum Litauen, (wörtlich: “Großherzogtum Litauen”) Ruthenien und Schemaitien war ein im Mittelalter und der frühen Neuzeit bestehender Staat, der sich über das Territorium der heutigen Staaten Litauen und Weißrussland, teilweise auch Ukraine, Russische Föderation und Polen erstreckte.

Neu!!: Panevėžys und Großfürstentum Litauen · Mehr sehen »

Großstadt

Großstädte sind nach einer Begriffsbestimmung der Internationalen Statistikkonferenz von 1887 alle Städte mit mindestens 100.000 Einwohnern.

Neu!!: Panevėžys und Großstadt · Mehr sehen »

Holzkirche

Einschiffige Holzkirche von Kempele (Finnland) Stadtkirche von Neuhaus am Rennweg, größte Holzkirche in Thüringen Eine Holzkirche ist ein aus Holz gebautes christliches Sakralgebäude, das hauptsächlich für Gottesdienste verwendet wird.

Neu!!: Panevėžys und Holzkirche · Mehr sehen »

Ignatas Konovalovas

Ignatas Konovalovas (* 8. Dezember 1985 in Panevėžys) ist ein litauischer Radrennfahrer.

Neu!!: Panevėžys und Ignatas Konovalovas · Mehr sehen »

Industrialisierung

St.-Antony-Hütte von 1758, Abbildung von 1835 Harkortsche Fabrik auf Burg Wetter'' von Alfred Rethel, ca. 1834 Zeche Mittelfeld, Ilmenau (Zeichnung um 1860) ''Barmen um 1870 vom Ehrenberg aus gesehen'', Gemälde von August von Wille Zeche Sterkrade, Foto, ca. 1910–1913 Industrialisierung bezeichnet technisch-wirtschaftliche Prozesse des Übergangs von agrarischen zu industriellen Produktion­sweisen, in denen sich die maschinelle Erzeugung von Gütern und Dienstleistungen durchsetzt.

Neu!!: Panevėžys und Industrialisierung · Mehr sehen »

Internationale Zivilluftfahrtorganisation

Die Internationale Zivilluftfahrtorganisation (ICAO von) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen (UN) mit Hauptsitz im kanadischen Montreal.

Neu!!: Panevėžys und Internationale Zivilluftfahrtorganisation · Mehr sehen »

Jäger-Bericht

Als Jäger-Bericht wird eine auf den 1.

Neu!!: Panevėžys und Jäger-Bericht · Mehr sehen »

Jolanta Polikevičiūtė

Jolanta Polikevičiūtė (* 25. September 1970 in Panevėžys, Litauische SSR, Sowjetunion) ist eine ehemalige litauische Radrennfahrerin.

Neu!!: Panevėžys und Jolanta Polikevičiūtė · Mehr sehen »

Jonas Kazlauskas

Jonas Kazlauskas (* 21. November 1954 in Panevėžys) ist ein ehemaliger litauischer Basketballspieler und heutiger Basketballtrainer.

Neu!!: Panevėžys und Jonas Kazlauskas · Mehr sehen »

Juozas-Balčikonis-Gymnasium Panevėžys

Gymnasium Panevėžys Das Juozas-Balčikonis-Gymnasium Panevėžys (litauisch Panevėžio Juozo Balčikonio gimnazija) ist ein Gymnasium mit 772 Schülern und 60 Mitarbeitern in Panevėžys.

Neu!!: Panevėžys und Juozas-Balčikonis-Gymnasium Panevėžys · Mehr sehen »

Juozas-Miltinis-Dramatheater

Das Juozas-Miltinis-Dramatheater ist ein Theater in Panevėžys, gegründet 1940.

Neu!!: Panevėžys und Juozas-Miltinis-Dramatheater · Mehr sehen »

Kaliningrad

Kaliningrad (seit 1946, bis 1946 Königsberg) ist die Hauptstadt der Oblast Kaliningrad.

Neu!!: Panevėžys und Kaliningrad · Mehr sehen »

Kalmar

Luftaufnahme von Kalmar, links im Bild ist die Ölandbrücke Kalmarer Rathaus Schloss Kalmar Gassen in der Altstadt Häuser „Tripp Trapp Trull“ Kalmar ist eine Stadt in der südschwedischen Provinz Kalmar län und der historischen Provinz Småland.

Neu!!: Panevėžys und Kalmar · Mehr sehen »

Karäer

Die Karäer (karaim. Къарайм/Qarajm, Къараймлер/Qarajmler) verstehen sich einerseits als jüdische Religionsgemeinschaft, andererseits als eigene Volksgruppe innerhalb der Turkvölker, deren Sprache bei den Krim-Karäern der pontisch-aralischen Untergruppe der westtürkischen Sprachen zuzuordnen ist.

Neu!!: Panevėžys und Karäer · Mehr sehen »

Karl Jäger

Karl Jäger (1937/1938) Besichtigung des ehemaligen Wohnhauses von Karl Jäger in Waldkirch im Rahmen des „Tages des unbequemen Denkmals“ 2013 Karl Jäger (* 20. September 1888 in Schaffhausen, Schweiz; † 22. Juni 1959 im Gefängnis Hohenasperg) war ein deutscher SS-Funktionär in der Zeit des Nationalsozialismus und ein Täter des Holocaust.

Neu!!: Panevėžys und Karl Jäger · Mehr sehen »

Kaunas

Kaunas (deutsch veraltet Kauen, russisch Ковно, weißrussisch Коўна, polnisch Kowno) ist mit ca.

Neu!!: Panevėžys und Kaunas · Mehr sehen »

Kęstutis Skrebys

Kęstutis Skrebys (* 14. Juni 1965 in Panevėžys) ist ein litauischer Politiker, ehemaliger Minister und Mitglied des Seimas sowie Sportfunktionär.

Neu!!: Panevėžys und Kęstutis Skrebys · Mehr sehen »

Kenessa Panevėžys

Die Kenessa Panevėžys war eine die Synagoge der Karäer in Panevėžys in Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Kenessa Panevėžys · Mehr sehen »

Klaipėda

Klaipėda ist eine Hafenstadt in Litauen, in der Stadtgemeinde Klaipėda, bis 1920 die nördlichste Stadt Deutschlands.

Neu!!: Panevėžys und Klaipėda · Mehr sehen »

Kolding

Kolding ist eine dänische Hafenstadt am Koldingfjord in der Region Syddanmark.

Neu!!: Panevėžys und Kolding · Mehr sehen »

Kostas Birulis

Kostas Birulis (* 15. Februar 1925 in Panevėžys; † 27. Januar 2004 in Vilnius) war ein litauischer Radioingenieur und Politiker, Minister.

Neu!!: Panevėžys und Kostas Birulis · Mehr sehen »

Kreis Maramureș

Karte des Kreises Maramureș Wappen des Kreises Maramureș Wappen des Kreises Maramureș, zur Zeit des Realsozialismus Wappen des Kreises Maramureș, in der Zwischenkriegszeit Maramureș ist ein rumänischer Kreis (Județ) im Norden Rumäniens mit der Kreishauptstadt Baia Mare.

Neu!!: Panevėžys und Kreis Maramureș · Mehr sehen »

Kulturhauptstadt Litauens

Zeichen 2012, Anykščiai Die Kulturhauptstadt Litauens (lit. Lietuvos kultūros sostinė) ist seit 2008 eine Kulturinitiative in Litauen, nach dem Vorbild von Kulturhauptstadt Europas.

Neu!!: Panevėžys und Kulturhauptstadt Litauens · Mehr sehen »

Länderei

Von Ländereien spricht man bei einem ausgedehnten Grundeigentum einer Person oder einer Organisation.

Neu!!: Panevėžys und Länderei · Mehr sehen »

Lünen

Lünen ist die größte Stadt des Kreises Unna im westlichen Westfalen im Regierungsbezirk Arnsberg.

Neu!!: Panevėžys und Lünen · Mehr sehen »

Lėvuo

Der Lėvuo ist ein Fluss im Nordosten Litauens.

Neu!!: Panevėžys und Lėvuo · Mehr sehen »

Lettland

Lettland ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Panevėžys und Lettland · Mehr sehen »

Lietuvos geležinkeliai

Diesellok 2M62 im Bahnhof Radviliškis (2005) Lietuvos geležinkeliai (Abk. LG) ist ein Staatsbetrieb und die größte Eisenbahngesellschaft in Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Lietuvos geležinkeliai · Mehr sehen »

Linas Klimavičius

Linas Klimavičius (* 10. April 1989 in Panevėžys) ist ein litauischer Fußballspieler.

Neu!!: Panevėžys und Linas Klimavičius · Mehr sehen »

Litauen

Litauen ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Panevėžys und Litauen · Mehr sehen »

Liudas Mockūnas

Liudas Mockūnas (2015)Aarhus Jazz Festival, Danmark Liudas Mockūnas (2010) Liudas Mockūnas (* 18. Mai 1976 in Panevėžys) ist ein litauischer Jazz- und Improvisationsmusiker (Saxophone, Bassklarinette, Klarinette), Komponist und Musikproduzent, der auch als Interpret Neuer Musik hervorgetreten ist.

Neu!!: Panevėžys und Liudas Mockūnas · Mehr sehen »

Lublin

Lublin ist die Hauptstadt der gleichnamigen Woiwodschaft im Osten Polens und liegt rund 160 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Warschau.

Neu!!: Panevėžys und Lublin · Mehr sehen »

Münster

Luftaufnahme der Innenstadt von Münster, 2009 Domplatz und Prinzipalmarkt im Modell für Blinde Die kreisfreie Stadt Münster (westfälisch Mönster, niederländisch: Munster, friesisch: Múnster, altsächsisch Mimigernaford, lateinisch Monasterium) in Westfalen ist Sitz des gleichnamigen Regierungsbezirks im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Panevėžys und Münster · Mehr sehen »

Medizinschule Panevėžys

Die Medizinschule Panevėžys (lit. Panevėžio medicinos mokykla) war eine medizinische Schule von 1941 bis 2002 in Panevėžys, Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Medizinschule Panevėžys · Mehr sehen »

Miglė Marozaitė

Miglė Marozaitė (* 10. März 1996 in Panevėžys) ist eine litauische Radsportlerin.

Neu!!: Panevėžys und Miglė Marozaitė · Mehr sehen »

Militärflugplatz

US-Luftstreitkräfte auf Guam, Pazifischer Ozean Ein Militärflugplatz ist ein vom Militär genutzter Flugplatz.

Neu!!: Panevėžys und Militärflugplatz · Mehr sehen »

Mindaugas Lukauskis

Mindaugas Lukauskis (* 19. Mai 1979 in Panevėžys, Litauische SSR) ist ein litauischer Basketballspieler, der mit der litauischen Nationalmannschaft unter anderem Teilnehmer der Olympischen Spiele 2008 in Peking war.

Neu!!: Panevėžys und Mindaugas Lukauskis · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: Panevėžys und Moskau · Mehr sehen »

Mykolas Sluckis

Mykolas Sluckis (1987) Mykolas Sluckis (* 20. Oktober 1928 in Panevėžys, Litauen; † 25. Februar 2013 in Vilnius) war ein litauischer Schriftsteller.

Neu!!: Panevėžys und Mykolas Sluckis · Mehr sehen »

Mytischtschi

Mytischtschi (wiss. Transliteration Mytišči) ist eine russische Großstadt in der Oblast Moskau.

Neu!!: Panevėžys und Mytischtschi · Mehr sehen »

Naturschule Panevėžys

Naturschule Panevėžys Die Naturschule Panevėžys (lit. Panevėžio gamtos mokykla) ist eine naturwissenschaftliche Schule in Panevėžys in Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Naturschule Panevėžys · Mehr sehen »

Nevėžis

Der Nevėžis ist ein Fluss in Litauen und ein rechter Nebenfluss der Memel.

Neu!!: Panevėžys und Nevėžis · Mehr sehen »

Oberlitauen

Oberlitauen (Aukschtaitien, litauisch: Aukštaitija) ist ein historischer Landesteil Litauens im Zentrum und im Osten des Landes.

Neu!!: Panevėžys und Oberlitauen · Mehr sehen »

Olivija Baleišytė

Olivija Baleišytė (* 3. September 1998 in Panevėžys) ist eine litauische Radsportlerin.

Neu!!: Panevėžys und Olivija Baleišytė · Mehr sehen »

Panevėžio autobusų parkas

mini UAB Panevėžio autobusų parkas ist ein Busunternehmen in der fünftgrößten litauischen Stadt Panevėžys.

Neu!!: Panevėžys und Panevėžio autobusų parkas · Mehr sehen »

Panevėžio statybos trestas

AB Panevėžio statybos trestas ist ein Bauunternehmen in Panevėžys, Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Panevėžio statybos trestas · Mehr sehen »

Plattenbau

Beirut, eine Stadt aus Plattenbauten (1983) Plattenbauten, in der Schweiz Bauten in Elementbauweise genannt, sind vorwiegend aus Betonfertigteilen hergestellte Gebäude, das heißt, sowohl Deckenplatten als auch Wandscheiben werden als fertige Elemente auf der Baustelle montiert.

Neu!!: Panevėžys und Plattenbau · Mehr sehen »

Polen (Ethnie)

Allegorie des „Polen“ (18. Jahrhundert) Polnische Bauern und eine Bäuerin aus der Umgebung von Krakau, sogenannte ''Krakowiacy'', von 1852 (Kleinpolen) Die Polen sind eine westslawische Ethnie.

Neu!!: Panevėžys und Polen (Ethnie) · Mehr sehen »

Puppentheater Panevėžys

Das Puppentheater Panevėžys (lit. Panevėžio lėlių vežimo teatras) ist ein Theater in Litauen, das als einziges europäisches Puppentheater seine Vorstellungen auf einem Pferdefuhrwerk aufführt.

Neu!!: Panevėžys und Puppentheater Panevėžys · Mehr sehen »

Radrennbahn

Markierung und Beschriftung Eine Radrennbahn dient zur Durchführung von Radrennen im Bahnradsport.

Neu!!: Panevėžys und Radrennbahn · Mehr sehen »

Radviliškis

Radviliškis (deutsch Radwilischken) ist eine Stadt in der gleichnamigen Rajongemeinde im Nordwesten Litauens.

Neu!!: Panevėžys und Radviliškis · Mehr sehen »

Raimondas Vilčinskas

Raimondas Vilčinskas (* 5. Juli 1977 in Panevėžys) ist ein ehemaliger litauischer Radrennfahrer.

Neu!!: Panevėžys und Raimondas Vilčinskas · Mehr sehen »

Rakvere

Rakvere (deutsch Wesenberg) ist eine Stadt im Norden Estlands, zu Füßen einer alten Burg des Deutschen Ordens, die den Namen Wesenberg trägt.

Neu!!: Panevėžys und Rakvere · Mehr sehen »

Rasa Polikevičiūtė

Rasa Polikevičiūtė 2002 Rasa Polikevičiūtė (* 25. September 1970 in Panevėžys, Litauische SSR, Sowjetunion) ist eine ehemalige litauische Radrennfahrerin und Straßen-Weltmeisterin.

Neu!!: Panevėžys und Rasa Polikevičiūtė · Mehr sehen »

Reichskommissariat Ostland

Administrative Gliederung des Reichskommissariats Ostland Das Reichskommissariat Ostland (RKO) entstand während des Zweiten Weltkriegs nach dem Angriff des Deutschen Reichs auf die Sowjetunion im Juni 1941 im Baltikum und Teilen Weißrusslands.

Neu!!: Panevėžys und Reichskommissariat Ostland · Mehr sehen »

Riga

Riga ist die Hauptstadt Lettlands und mit rund 700.000 Einwohnern größte Stadt des Baltikums.

Neu!!: Panevėžys und Riga · Mehr sehen »

Rimantas Liepa

Rimantas Liepa (* 18. August 1954 in Panevėžys, Litauische Sozialistische Sowjetrepublik) ist ein litauischer Politiker und ehemaliger Bürgermeister von Panevėžys (1997).

Neu!!: Panevėžys und Rimantas Liepa · Mehr sehen »

Rokiškis

Rokiškis (deutsch Rokischken, polnisch Rakiszki) ist eine Stadt mit etwa 14.400 Einwohnern und Sitz der gleichnamigen Rajongemeinde im Nordosten Litauens, nicht weit von der Grenze zu Lettland.

Neu!!: Panevėžys und Rokiškis · Mehr sehen »

Rolandas Kriščiūnas

Rolandas Kriščiūnas Rolandas Kriščiūnas (* 16. Oktober 1970 in Panevėžys) ist ein litauischer Diplomat, Botschafter und ehemaliger Politiker (Vizeminister).

Neu!!: Panevėžys und Rolandas Kriščiūnas · Mehr sehen »

Romas Ubartas

Romas Ubartas Romas Ubartas (* 26. Mai 1960 in Panevėžys) ist ein ehemaliger litauischer Leichtathlet, der bis 1990 für die Sowjetunion antrat.

Neu!!: Panevėžys und Romas Ubartas · Mehr sehen »

Royal Unibrew

1-Liter-Dose Faxe-Bier aus Deutschland. Royal Unibrew A/S, (bis zum 3. Mai 2005 Bryggerigruppen A/S) ist eine dänische Brauereigruppe mit Sitz in Faxe.

Neu!!: Panevėžys und Royal Unibrew · Mehr sehen »

Rustawi

Rustawi ist die viertgrößte Stadt Georgiens.

Neu!!: Panevėžys und Rustawi · Mehr sehen »

Saulius Varnas

Saulius Varnas (* 23. August 1948 in Panevėžys) ist ein litauischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: Panevėžys und Saulius Varnas · Mehr sehen »

Schürmann (Architektenfamilie)

Die Bahn des ''Laoshan-Velodroms'' wurde von Ralph Schürmann für die Olympischen Spiele 2008 geplant Ralph Schürmann schraubt das Denkmal-Schild an die von seinem Großvater erbaute Radrennbahn Bielefeld, die im August 2012 in die Denkmalliste eingetragen wurde. Der Name Schürmann ist der Familienname einer Reihe von Architekten, deren wichtigste Vertreter Clemens, Herbert und Ralph Schürmann sind.

Neu!!: Panevėžys und Schürmann (Architektenfamilie) · Mehr sehen »

Sibirien

Als Sibirien (/Sibir) bezeichnet man im weitesten Sinne den ganzen nordasiatischen Teil der Russischen Föderation.

Neu!!: Panevėžys und Sibirien · Mehr sehen »

Sonderwirtschaftszone

Eine Sonderwirtschaftszone ist ein meist räumlich abgegrenztes geographisches Gebiet innerhalb eines Staates, für das rechtliche und administrative Erleichterungen für Investoren bestehen.

Neu!!: Panevėžys und Sonderwirtschaftszone · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Panevėžys und Sowjetunion · Mehr sehen »

Stadtgemeinde Panevėžys

Territorium der Stadtgemeinde Die Stadtgemeinde Panevėžys (lit. Panevėžio miesto savivaldybė) ist eine Stadtgemeinde in Litauen, im Norden der Republik.

Neu!!: Panevėžys und Stadtgemeinde Panevėžys · Mehr sehen »

Stadtkreisgericht Panevėžys

Das Stadtkreisgericht Panevėžys (lit. Panevėžio miesto apylinkės teismas) ist ein Kreisgericht mit 22 Richtern in Litauen in der fünftgrößten Stadt der Republik.

Neu!!: Panevėžys und Stadtkreisgericht Panevėžys · Mehr sehen »

Teisutis Zikaras

Teisutis (Joe) Zikaras (* 5. Juli 1922 in Panevėžys, Litauen; † 10. Mai 1991 in Melbourne, Australien) war ein litauisch-australischer Bildhauer.

Neu!!: Panevėžys und Teisutis Zikaras · Mehr sehen »

Transkription (Schreibung)

Unter Transkription (von ‚hinüber‘ und scribere ‚schreiben‘) versteht man im engeren Sinne eine Umschrift (also die Übertragung sprachlicher Ausdrücke von einem Schriftsystem in ein anderes), die auf der Aussprache basiert, mit Hilfe einer phonetisch definierten Lautschrift oder eines anderen Basisalphabets als Lautschriftersatz.

Neu!!: Panevėžys und Transkription (Schreibung) · Mehr sehen »

UEC-Bahn-Europameisterschaften 2012

Logo der Union Européenne de Cyclisme Die Cido-Arena Die 3.

Neu!!: Panevėžys und UEC-Bahn-Europameisterschaften 2012 · Mehr sehen »

Union Cycliste Internationale

Aigle, Schweiz Die Union Cycliste Internationale (für Internationaler Radsport-Verband, kurz UCI) ist der Dachverband nationaler Radsport-Verbände mit Sitz in Aigle in der Schweiz.

Neu!!: Panevėžys und Union Cycliste Internationale · Mehr sehen »

Unternehmen Barbarossa

Unternehmen Barbarossa (ursprünglich Fall Barbarossa) war der Deckname des nationalsozialistischen Regimes für den Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion am 22.

Neu!!: Panevėžys und Unternehmen Barbarossa · Mehr sehen »

Utena

Utena (deutsch: Utenen, polnisch Uciana) ist die Kernstadt der gleichnamigen Rajongemeinde im Nordosten von Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Utena · Mehr sehen »

Vasilijus Lendel

Vasilijus Lendel (* 5. April 1995 in Panevėžys) ist ein litauischer Radsportler.

Neu!!: Panevėžys und Vasilijus Lendel · Mehr sehen »

Vesta Kasputė

Vesta Kasputė (ehem. Vesta Kalvytė; Schreibweise beim Weltschachbund FIDE Vesta Kalvyte; * 5. Dezember 1984 in Panevėžys, Litauen) ist eine litauische Schachspielerin (WFM) und Wirtschaftsjuristin.

Neu!!: Panevėžys und Vesta Kasputė · Mehr sehen »

Vidmantas Urbonas

Vidmantas Urbonas (* 28. April 1958 in Panevėžys) ist ein litauischer Extremsportler.

Neu!!: Panevėžys und Vidmantas Urbonas · Mehr sehen »

Vilija Sereikaitė

Vilija Sereikaitė (* 12. Februar 1987 in Panevėžys, Litauische SSR, Sowjetunion) ist eine ehemalige litauische Radrennfahrerin, spezialisiert auf Ausdauerdisziplinen im Bahnradsport.

Neu!!: Panevėžys und Vilija Sereikaitė · Mehr sehen »

Vilnius

Satellitenansicht Das rekonstruierte Schloss der Großfürsten Präsidentenpalast in Vilnius Rundgang durch Vilnius (2011) Vilnius, deutsch Wilna, ist die Hauptstadt Litauens.

Neu!!: Panevėžys und Vilnius · Mehr sehen »

Virginijus Baltušnikas

Virginijus Baltušnikas (* 22. Oktober 1968 in Panevėžys) ist ein ehemaliger sowjetischer und litauischer Fußballspieler, der für Žalgiris Vilnius in der litauischen A Lyga und für Lokomotive Nischni Nowgorod in der russischen Premjer-Liga gespielt hat.

Neu!!: Panevėžys und Virginijus Baltušnikas · Mehr sehen »

Vitalijus Satkevičius

Vitalijus Satkevičius (* 25. März 1961 in Paežeris, Rajongemeinde Panevėžys) ist ein litauischer Politiker, ehemaliger Bürgermeister von Panevėžys.

Neu!!: Panevėžys und Vitalijus Satkevičius · Mehr sehen »

Vytautas Černiauskas

Vytautas Černiauskas (* 12. März 1989 in Panevėžys, Litauische SSR, Sowjetunion) ist ein litauischer Fußballspieler auf der Position eines Torwarts.

Neu!!: Panevėžys und Vytautas Černiauskas · Mehr sehen »

Vytautas Mikalauskas (Musiker)

Vytautas Mikalauskas (* 20. Oktober 1930 in Panevėžys; † 23. April 2004 in Vilnius) war ein litauischer Komponist und Pianist.

Neu!!: Panevėžys und Vytautas Mikalauskas (Musiker) · Mehr sehen »

Vytautas-Žemkalnis-Gymnasium Panevėžys

Das Vytautas-Žemkalnis-Gymnasium Panevėžys (lit. Panevėžio Vytauto Žemkalnio gimnazija) ist ein Gymnasium mit 800 Schülern und 72 Mitarbeitern in Panevėžys, Litauen.

Neu!!: Panevėžys und Vytautas-Žemkalnis-Gymnasium Panevėžys · Mehr sehen »

Vytautas-Mikalauskas-Kunstschule Panevėžys

Schule Die Vytautas-Mikalauskas-Kunstschule Panevėžys (lit. Panevėžio Vytauto Mikalausko menų mokykla) ist eine Kunstschule, eine ehemalige höhere Schule und ein Konservatorium in Panevėžys (Litauen).

Neu!!: Panevėžys und Vytautas-Mikalauskas-Kunstschule Panevėžys · Mehr sehen »

Waldschutz

Waldschutz-Auto in Litauen Unter Waldschutz (auch Forstschutz) werden in der Forstwirtschaft Maßnahmen zum Schutz von Wäldern und Baumbeständen vor Schäden jeglicher Art verstanden.

Neu!!: Panevėžys und Waldschutz · Mehr sehen »

Winnyzja

Winnyzja (/Winniza) ist eine Stadt in der Ukraine in der Landschaft Podolien.

Neu!!: Panevėžys und Winnyzja · Mehr sehen »

Zygmunt Ławrynowicz

Zygmunt Ławrynowicz (* 14. Oktober 1925 in Panevėžys; † 1987 in London) war ein polnischer Lyriker.

Neu!!: Panevėžys und Zygmunt Ławrynowicz · Mehr sehen »

5. Gymnasium Panevėžys

5.

Neu!!: Panevėžys und 5. Gymnasium Panevėžys · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Panevežys, Ponevezh, Ponevež, Ponewiesch, Ponewjesh, Poniewież, פוניבעזש.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »