Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Pamir (Gebirge)

Index Pamir (Gebirge)

Der Pamir ist ein Hochgebirge in Zentralasien, das zum Dach der Welt gezählt wird.

67 Beziehungen: Afghanistan, Argali, Chakragil, Dach der Welt, Darwaskette, Erdbeben, Faltengebirge, Fedtschenko-Gletscher, Fettschwanzschafe, Gez (Fluss), Gletscher, Hindukusch, Hochgebirge, Hochland von Tibet, Jasgulemkette, Karakorum (Gebirge), Karakul (Tadschikistan), Kette der Akademie der Wissenschaften, Kirgisistan, Klima, Kongur, Kongur Jiubie, Kunlun, Meru (Mythologie), Mithras, Muskolkette, Muztagata, Pamir (Fluss), Pamir Highway, Pandsch, Persische Sprache, Peter-I.-Kette, Pik der Sowjetischen Offiziere, Pik Engels, Pik Garmo, Pik Ismoil Somoni, Pik Karl Marx, Pik Korschenewskaja, Pik Kurumdy, Pik Leipzig, Pik Lenin, Pik Majakowski, Pik Moskau, Pik Patchor, Pik Rossija, Pik Skalisty (Schugnankette), Qullai Istiqlol, Ruschankette, Sanskrit, Saressee, ..., Sarikolkette, Südliche Alitschurkette, Schachdarakette, Schugnankette, Tadschikistan, Tarimbecken, Taxkorgan-Reservat, Tian Shan, Transalaigebirge, Volksrepublik China, Wachankette, Waldgrenze, Wantschkette, Xinjiang, Yak, Yarkant (Fluss), Zentralasien. Erweitern Sie Index (17 mehr) »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Afghanistan · Mehr sehen »

Argali

Kasachstan-Wildschaf (''Ovis collium'') im Karkaraly-Nationalpark, Kasachstan Als Argali oder Riesenwildschaf (Ovis ammon-Gruppe) wird eine Gruppe nahe verwandter Arten der Schafe bezeichnet.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Argali · Mehr sehen »

Chakragil

Der Chakragil (auch Chagragil) ist ein hoher vergletscherter Berg im östlichen Pamir-Gebirge in Xinjiang (VR China).

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Chakragil · Mehr sehen »

Dach der Welt

Hochasien: Das Dach der Welt Dach der Welt ist heute eine metaphorische Bezeichnung für die höchstgelegenen Regionen Innerasiens, die im tibetischen Hochland zudem die ausgedehnteste, im Durchschnitt über 4.500 m in die Atmosphäre aufragende Landmasse der Welt darstellen.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Dach der Welt · Mehr sehen »

Darwaskette

Darwaskette im Westen des Pamir Die Darwaskette ist ein Gebirgszug im westlichen Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Darwaskette · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Erdbeben · Mehr sehen »

Faltengebirge

Zusammenstoß zweier Kontinentalplatten mit Faltengebirge über der Kollisionszone. nördlichen Kalkalpen Verteilung der geologisch jungen Faltengebirge (die sogenannten ''alpidischen Ketten'') in Europa und Asien Faltengebirge entstehen, wenn mindestens zwei Platten der Erdkruste sich aufeinander zubewegen und aufeinander Druck ausüben, was dazu führt, dass die Kruste in der Kontaktzone der beiden Platten verformt und emporgedrückt („aufgefaltet“) wird (→ Gebirgsbildung).

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Faltengebirge · Mehr sehen »

Fedtschenko-Gletscher

Der Fedtschenko-Gletscher im Pamir in Tadschikistan ist mit 70 km Länge bei einer Breite zwischen 2 und 3 km der weltweit längste Gletscher außerhalb der polaren Gebiete.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Fedtschenko-Gletscher · Mehr sehen »

Fettschwanzschafe

Fettschwanzschafe sind eine Gruppe von Hausschafrassen, die es seit etwa 6000 Jahren gibt.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Fettschwanzschafe · Mehr sehen »

Gez (Fluss)

Der Gez, auch Gjosdarja, ist ein Fluss im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang im äußersten Westen der Volksrepublik China.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Gez (Fluss) · Mehr sehen »

Gletscher

Der Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien Ein Gletscher (in Tirol und Süddeutschland auch Ferner, in Österreich auch Kees, in der Schweiz selten auch Firn) ist eine aus Schnee hervorgegangene Eismasse mit einem klar definierten Einzugsgebiet, die sich aufgrund von Hangneigung, Struktur des Eises, Temperatur und der aus der Masse des Eises und den anderen Faktoren hervorgehenden Schubspannung eigenständig bewegt.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Gletscher · Mehr sehen »

Hindukusch

Der Hindukusch ist ein Gebirge in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Hindukusch · Mehr sehen »

Hochgebirge

Der Aneto in den Pyrenäen Der Alpamayo in den zentralperuanischen Anden Der Fitz Roy in den patagonischen Anden Unter einem Hochgebirge versteht man nach der Definition in Dierckes Wörterbuch Allgemeine Geographie: „eine größere Vollform, die sich bedeutend über den Meeresspiegel erhebt und über spezielle geoökologische Merkmale verfügt.“.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Hochgebirge · Mehr sehen »

Hochland von Tibet

Karte des tibetischen Hochlands In Amdo, im Nordosten des tibetischen Hochlands Das geographisch definierte Hochland von Tibet bzw.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Hochland von Tibet · Mehr sehen »

Jasgulemkette

Jasgulemkette (engl. Yazgoulem) im Süden des Pamir Die Jasgulemkette ist ein Gebirgszug in der autonomen Provinz Berg-Badachschan in Tadschikistan im westlichen Pamir.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Jasgulemkette · Mehr sehen »

Karakorum (Gebirge)

Der Karakorum ist ein bis zu hohes Gebirge in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Karakorum (Gebirge) · Mehr sehen »

Karakul (Tadschikistan)

Der Karakul bzw.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Karakul (Tadschikistan) · Mehr sehen »

Kette der Akademie der Wissenschaften

Kette der Akademie der Wissenschaften im Pamir Die Kette der Akademie der Wissenschaften ist ein Gebirgszug im Westen des Pamir-Gebirges in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Kette der Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Kirgisistan

Kirgisistan (oft auch Kirgistan oder Kirgisien; Kyrgysstan; amtlich Kirgisische Republik, Kyrgys Respublikasy, Kirgisskaja Respublika) ist ein zentralasiatischer Binnenstaat mit rund 6,2 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Kirgisistan · Mehr sehen »

Klima

Eisklima Das Klima ist der statistische Durchschnitt aller meteorologisch regelmäßig wiederkehrender Zustände und Vorgänge der Erdatmosphäre an einem Ort und umfasst Zeiträume von mindestens 30 Jahren.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Klima · Mehr sehen »

Kongur

Der Kongur bzw.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Kongur · Mehr sehen »

Kongur Jiubie

Der Kongur Jiubie (auch Kongur Tiube) ist ein Berg im Pamir im autonomen Gebiet Xinjiang der Volksrepublik China.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Kongur Jiubie · Mehr sehen »

Kunlun

Das Kunlun-Gebirge am Nordrand des Hochlands von Tibet Kunlun, veraltet: Kuenlun, (kurz:, tib. ཁུ་ནུ་རི་རྒྱུད) ist eine knapp 3000 km lange und bis hohe Gebirgskette in China (Asien).

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Kunlun · Mehr sehen »

Meru (Mythologie)

Der Berg Meru (Sanskrit, m., मेरु, meru;; hgl. 수미산, Sumisan; jap. 須弥山, Shumisen; viet. Tu di sơn, tib.: ri rab) bildet gemäß der hinduistischen, jainistischen und der buddhistischen Kosmogonie den Weltenberg im Zentrum des Universums.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Meru (Mythologie) · Mehr sehen »

Mithras

Berg Nemrut Mithras ist eine römische Göttergestalt, eine mythologische Personifizierung der Sonne, die im Mithraismus verehrt wurde.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Mithras · Mehr sehen »

Muskolkette

Muskolkette im Pamir Die Muskolkette ist ein Gebirgszug im Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Muskolkette · Mehr sehen »

Muztagata

Der Muztagata ist mit einer Höhe von der dritthöchste Gipfel des Pamir-Gebirges in der Volksrepublik China.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Muztagata · Mehr sehen »

Pamir (Fluss)

Der Pamir ist der rechte Quellfluss des Pandsch in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pamir (Fluss) · Mehr sehen »

Pamir Highway

Verlauf des Pamir Highways Überquerung des Ak-Baital-Passes auf 4655 Meter, dem höchsten Punkt des Pamir Highways Karakul See Willkommensschild der autonomen Provinz Berg-Badachschan Der Pamir Highway (Pamirski trakt, deutsch Pamirstraße), offiziell ein Teilstück der Fernstraße M41, ist die Hauptverkehrsstraße des Pamir-Gebirges in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pamir Highway · Mehr sehen »

Pandsch

Der Pandsch oder Pjandsch (auch Pandz, Pjandz oder Pandscha; persisch) ist der 921 km lange, linke Quellfluss des Amudarja in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pandsch · Mehr sehen »

Persische Sprache

Die persische Sprache ist eine plurizentrische Sprache in Zentral- und Südwestasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Persische Sprache · Mehr sehen »

Peter-I.-Kette

Die Peter-I.-Kette ist ein Gebirgszug im nordwestlichen Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Peter-I.-Kette · Mehr sehen »

Pik der Sowjetischen Offiziere

Der Pik der Sowjetischen Offiziere ist ein Berg im Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik der Sowjetischen Offiziere · Mehr sehen »

Pik Engels

Der Pik (Friedrich) Engels ist ein Berg im Hochgebirge Pamir.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Engels · Mehr sehen »

Pik Garmo

Der Pik Garmo (Qullai Garmo) ist ein Berg im Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Garmo · Mehr sehen »

Pik Ismoil Somoni

Pik Ismoil Somoni (/Qullai Ismoili Somonij; /Pik Imeni Ismaila Samani) ist der höchste Berg in Tadschikistan und der vierthöchste des Pamirs.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Ismoil Somoni · Mehr sehen »

Pik Karl Marx

Der Pik Karl Marx ist ein Berg im zentralasiatischen Hochgebirge Pamir.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Karl Marx · Mehr sehen »

Pik Korschenewskaja

Der Pik (Jewgenija) Korschenewskaja (Pik Korschenewskoi oder Пик Евгении Корженевской, Pik Jewgenii Korschenewskoi) ist mit der dritthöchste Berg des tadschikischen Pamir.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Korschenewskaja · Mehr sehen »

Pik Kurumdy

Der Pik Kurumdy (auch Gora Kurumdy) ist ein Berg im Transalaigebirge, Pamir an der Grenze zwischen Kirgisistan, Tadschikistan und der Volksrepublik China.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Kurumdy · Mehr sehen »

Pik Leipzig

Der Pik Leipzig (russisch Пик Лейпциг) ist ein 5725 Meter hoher Berg im westlichen Transalaigebirge des Pamir.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Leipzig · Mehr sehen »

Pik Lenin

Der Pik Lenin (Pik Lenina;, Lenin Čokusu; bis 2006 Қуллаи Ленин, Qullai Lenin, ursprünglich „Pik Kaufmann“ oder „Kaufmann-Spitze“) ist der höchste Berg der Transalai-Kette im nördlichen Teil des Pamir (Zentralasien).

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Lenin · Mehr sehen »

Pik Majakowski

Der Pik Majakowski (Qullai Majakowski) ist ein Berg in Tadschikistan im äußersten Süden des Pamirgebirges.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Majakowski · Mehr sehen »

Pik Moskau

Der Pik Moskau (Qullai Moskau) ist ein Berg in Tadschikistan in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Moskau · Mehr sehen »

Pik Patchor

Der Pik Patchor (auch Qullai Patkhor) ist ein Berg in Tadschikistan im äußersten Süden des Pamirgebirges.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Patchor · Mehr sehen »

Pik Rossija

Der Pik Rossija („Pik Russland“) ist ein Berg im Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Rossija · Mehr sehen »

Pik Skalisty (Schugnankette)

Der Pik Skalisty („felsiger Gipfel“) ist ein Berg im Süden des Pamir-Gebirges in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Pik Skalisty (Schugnankette) · Mehr sehen »

Qullai Istiqlol

Der Pik Unabhängigkeit (/Qullai Istiqlol) ist ein Berg im Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Qullai Istiqlol · Mehr sehen »

Ruschankette

Ruschankette im Westen des Pamir Die Ruschankette ist ein Gebirgszug im westlichen Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Ruschankette · Mehr sehen »

Sanskrit

Das Wort „Sanskrit“ im Nominativ Singular in Devanagari-Schrift Sanskrit (Devanagari: संस्कृत, Hadumod Bußmann (Hrsg.) Lexikon der Sprachwissenschaft. Kröner, Stuttgart 2008, Lemma Sanskrit. Oft − vor allem im englischen Sprachraum − wird Sanskrit ungenau auch für die unbearbeitete, mündlich überlieferte vedische Sprache insgesamt verwendet. Sie spielt vor allem im Hinduismus eine wesentliche Rolle. Sanskrit ist die klassische Sprache der Brahmanen. Das um 1200 v. Chr. übliche Vedische unterscheidet sich jedoch noch vom klassischen Sanskrit. Beim Sprachausbau des Hindi kam es zu Entlehnungen aus dem Sanskrit. Sanskrit wird seit einigen Jahrhunderten hauptsächlich in Devanagarischrift geschrieben, gelegentlich jedoch auch in lokalen Schriften. (Das erste gedruckte Werk in Sanskrit erschien in Bengali-Schrift.) Das moderne Sanskrit, welches laut Zensus von einigen Indern als Muttersprache angegeben wird, ist immer noch die heilige Sprache der Hindus, da alle religiösen Schriften von den Veden und Upanishaden bis zur Bhagavad-Gita auf Sanskrit verfasst wurden und häufig auch so vorgetragen werden. Auch für religiöse Rituale wie Gottesdienste, Hochzeiten und Totenrituale ist es noch heute unerlässlich. Beispiele für Lehnwörter im Deutschen, die sich auf Sanskrit zurückführen lassen, auch wenn ihre Entlehnung zu einem späteren Zeitpunkt erfolgte, sind: Arier, Ashram, Avatar, Bhagwan, Chakra, Guru, Dschungel, Lack, Ingwer, Orange, Kajal, Karma, Mandala, Mantra, Moschus, Nirwana, Swastika, Tantra, Yoga.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Sanskrit · Mehr sehen »

Saressee

Der Saressee (tadschikisch кӯли Сарез Köli Sarez) ist ein See im östlichen Tadschikistan (Zentralasien).

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Saressee · Mehr sehen »

Sarikolkette

Die Sarikolkette ist ein Gebirgszug im östlichen Pamir entlang der Grenze zwischen Tadschikistan und der Volksrepublik China.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Sarikolkette · Mehr sehen »

Südliche Alitschurkette

Südliche Alitschurkette im Süden des Pamir Die Südliche Alitschurkette ist ein Gebirgszug im äußersten Süden des Pamirgebirges in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Südliche Alitschurkette · Mehr sehen »

Schachdarakette

Schachdarakette im Süden des Pamir Die Schachdarakette ist ein Gebirgszug in der autonomen Provinz Berg-Badachschan in Tadschikistan im äußersten Südwesten des Pamir.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Schachdarakette · Mehr sehen »

Schugnankette

Schugnankette im Westen des Pamir Die Schugnankette ist ein Gebirgszug im westlichen Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Schugnankette · Mehr sehen »

Tadschikistan

Tadschikistan (amtlich Republik Tadschikistan, tadschikisch kyrillischer Schrift Dschumhurii Todschikiston,, in nicht-deutscher Transkription meist Tajikistan oder Tadjikistan) ist ein Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Tadschikistan · Mehr sehen »

Tarimbecken

Das Tarimbecken (Chinesisch 塔里木盆地, Pinyin Tǎlǐmù Péndì), das sich im äußersten Westen der Volksrepublik China befindet, ist mit etwa 1.020.000 km² Fläche die größte Beckenlandschaft in Zentralasien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Tarimbecken · Mehr sehen »

Taxkorgan-Reservat

Das Taxkorgan-Reservat liegt im Westen Chinas im Pamir-Karakorum-Gebiet im Uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Taxkorgan-Reservat · Mehr sehen »

Tian Shan

Der Tian Shan, eingedeutscht Tienschan, ist ein etwa 2450 km langes, etwa 400 km breites und bis hohes Hochgebirge in der Großlandschaft Turkestan im Inneren von Asien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Tian Shan · Mehr sehen »

Transalaigebirge

Das Transalaigebirge, die Transalaikette oder der Transalai ist eine Hochgebirgskette im Norden des Pamirgebirges, welche entlang der Grenze zwischen Tadschikistan und Kirgisistan verläuft.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Transalaigebirge · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Wachankette

Die Wachankette (Dari: سلسله کوه واخان, Selsela-je Koh-e Wachan) ist ein Gebirgszug im Süden des Pamirgebirges in der afghanistanischen Provinz Badachschan sowie in der tadschikischen autonomen Provinz Berg-Badachschan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Wachankette · Mehr sehen »

Waldgrenze

Bewuchs unterhalb der Sunntigerspitze (2.321 m): im Vordergrund die Waldgrenze, in der Bildmitte die anschließende Krummholzzone mit der Baumgrenze Die Waldgrenze ist der Rand des Lebensraums, in dem Bäume geschlossene Bestände bilden.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Waldgrenze · Mehr sehen »

Wantschkette

Die Wantschkette ist ein Gebirgszug im westlichen Pamir in Tadschikistan.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Wantschkette · Mehr sehen »

Xinjiang

Xinjiang, veraltet nach Post Sinkiang ist die umgangssprachliche Bezeichnung für die autonome Region der Uigurische Nationalität der Volksrepublik China.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Xinjiang · Mehr sehen »

Yak

Der oder das Yak (Bos mutus), auch Jak geschrieben, ist eine in Zentralasien verbreitete Rinderart.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Yak · Mehr sehen »

Yarkant (Fluss)

Der 1070 km lange Yarkant oder Jarkend (auch Jarkand oder Yarkand genannt) ist einer der Quellflüsse des Tarim in China (Asien).

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Yarkant (Fluss) · Mehr sehen »

Zentralasien

Definition der UNESCO Zentralasien in der Welt Zentralasien oder Mittelasien ist eine zusammenfassende Bezeichnung für die Großregion im Zentrum des Kontinentes Asien.

Neu!!: Pamir (Gebirge) und Zentralasien · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Pamir-Gebirge, Pamirgebirge.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »