Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Pakistan

Index Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

641 Beziehungen: -stan, Abdus Salam, Abraham, Achttausender, Adler (Biologie), Afghanischer Bürgerkrieg (1989–2001), Afghanistan, Aga Khan III., Agha Muhammad Yahya Khan, Agra, Ahl-i Hadīth, Ahmadiyya, Ahmadiyya Muslim Jamaat, Akazien, Akronym, Aksai Chin, Al-Husain ibn ʿAlī, Albert-Einstein-Medaille, Alexander der Große, Alghoza, Allama Iqbal International Airport, Altes Ägypten, Altweltgeier, Amnesty International, Analphabetismus, Anschläge in Mumbai 2008, Arabische Musik, Arabische Sprache, Arabisches Alphabet, Arabisches Meer, Argali, Arides Klima, Arier, Asad Jammu und Kaschmir, Aschura, Asiatische Entwicklungsbank, Aufschüttungsebene, Auswärtiges Amt, Avicennia, Awami-Liga, Ärzte ohne Grenzen, Ölbäume, Überschwemmungskatastrophe in Pakistan 2010, Badshahi-Moschee, Bahawalpur, Baitullah Mehsud, Baktrien, Baltoro-Gletscher, Banbhore, Bangladesch, ..., Bangladesch-Krieg, Bansuri, Barelwī-Bewegung, Barrel, Baumwolle, Beas (Fluss), Beizjagd, Belutschen, Belutschische Sprache, Belutschistan, Belutschistan (Pakistan), Benazir Bhutto, Benazir Bhutto International Airport, Bengalen, Bengalische Sprachbewegung, Bengalische Sprache, Beobachterstatus, Bergwerk, Bernhard Chiari, Berufsarmee, Bevölkerungsentwicklung, Bildende Kunst, Bilderverbot, Bildungspflicht, Bildungssystem, Biogas, Biryani, Blasphemie, Blauer Pfau, Blauschaf, Bodendegradation, Bohras, Bordun, Brahui (Sprache), Braunbär, Breitspurbahn, Britisch-Indien, Britische Ostindien-Kompanie, British Open Squash Championships, Bruttoinlandsprodukt, Buddhismus, Bulbultarang, Bundesregierung (Vereinigte Staaten), Bundesstaat (Föderaler Staat), Bundeszentrale für politische Bildung, Burushaski, Bussarde, Central Intelligence Agency, Chanab, Chapati, Chenab Nagar, China Metallurgical Group, China National Nuclear Corporation, China-Pakistan Economic Corridor, Chitral (Distrikt), Chitral-Gol-Nationalpark, Choudhary Rahmat Ali, Christentum in Pakistan, Chrom, Chukarhuhn, Church of Pakistan, Clan, Common Law, Commonwealth of Nations, Condoleezza Rice, Cricket, Curry (Gericht), Dalit, Dambura, Damburag, Dar ul-Ulum Deoband, Dardische Sprachen, Demokratie, Dhū l-Hiddscha, Dhol, Dhrupad, Die Tageszeitung, Die Welt, Diktatur, Dokumentarfilm, Donald Trump, Doneli, Drainage (technische Systeme), Dravidische Sprachen, Durchschnittsalter, Durrani-Reich, Ease of Doing Business Index, Echsen, Echter Koriander, Edith Laudowicz, Ehrenmord, Eichen, Eisenerz, Ektara (Lauteninstrument), Elektroschwache Wechselwirkung, Emmy, Endemie, Endemit, Englische Sprache, Entenvögel, Entwicklungsland, Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, Erbse, Erdöl, Erdgas, Erneuerbare Energien, Erster Indisch-Pakistanischer Krieg, Erster Mai, Erz, Eurasischer Luchs, Europäische Kommission, Europäische Union, European Peace University, Exklave, Exploration (Geologie), ʿUlamā', Fahrzeugkunst in Südasien, Faisal-Moschee, Faisalabad, Faiz Ahmed Faiz, Falken, Föderalismus, Fürstenstaat, Fernsehen, Fest des Fastenbrechens, FishBase, Flamingos, Freie Wahl, Fußball in Pakistan, Galeriewald, Gandhara, Gangesdelfin, Gangesgavial, Geburtenziffer, George W. Bush, Gesundheitssystem, Gewürznelkenbaum, Ghaznawiden, Ghee, Ghuriden, Gilgit (Landschaft), Gilgit (Stadt), Gilgit-Baltistan, Gips, Global Gender Gap Report, Goa, Gold, Governance, Graeco-Buddhismus, Grüne Revolution, Gregorianischer Kalender, Grieß, Griechische Architektur, Gujarat, Gujarati, Gujranwala, Gulab Jamun, Gupta-Reich, Gwadar, Haddsch, Hakimullah Mehsud, Halva, Hanafiten, Haqqani-Netzwerk, Harappa, Hatz (Jagd), Hauptstadtterritorium Islamabad, Haushaltsplan, Haushaltssaldo, Hühnervögel, Heer, Heiliger, Hepatitis, Herakles, Himalaja-Fichte, Himalaya, Himalaya-Zeder, Himmelfahrt Mohammeds, Hindi, Hindi-Film, Hindko, Hinduismus, Hindukusch, Hingol-Nationalpark, Hirschziegenantilope, Hirse, Hochkultur (Geschichtswissenschaft), Hockey, Hollywood, Human Rights Watch, Hunzukuc, Hyderabad (Pakistan), ICC Champions Trophy 2017, ICC World Twenty20 2009, Imamiten, Index der menschlichen Entwicklung, Indien, Indische Gazelle, Indische Küche, Indische Musik, Indischer Film, Indischer Leopard, Indischer Nationalkongress, Indischer Ozean, Indischer Subkontinent, Indisches Lorbeerblatt, Indo-islamische Architektur, Indoarische Sprachen, Indonesien, Indus, Indus-Kultur, Indusschrift, Inflation, Ingwer, Inter-Services Intelligence, International Security Assistance Force, Internationale Arbeitsorganisation, Internationaler Währungsfonds, Ionische Ordnung, Iran, Iranische Musik, Iranische Sprachen, Iranisches Atomprogramm, Islam, Islamabad, Islamische Festtage, Islamische Republik, Islamische Revolution, Islamischer Kalender, Islamisches Opferfest, Islamismus, Islamistischer Terrorismus, Ismailiten (Schia), ISO 3166-2:PK, Isolierte Sprachen, IT-Dienstleistung, Iwan (Architektur), Jagdtrophäe, Jahangir Khan, Jainismus, Jamaat-e-Islami, Jamiat Ulema-e-Islam, Jamil Ahmad, Jammu, Jammu und Kashmir, Jansher Khan, Jhang, Jhelam (Fluss), Jochen Hippler, Joghurt, K2, Kalkstein, Kalligrafie, Kalter Krieg, Karachi/Jinnah International Airport, Karakal, Karakorum (Gebirge), Karatschi, Kardamom, Kargil-Krieg, Kaschmir, Kaschmir-Konflikt, Kaste, Kaufkraftparität, Kebab, Kernenergie, Kernwaffe, Kernwaffentest, Khowar, Khunjerab-Nationalpark, Khushal Khan Khattak, Khyal, Khyber Pakhtunkhwa, Kichererbse, Kiebitze, Kiefern, Kinderarbeit, Kindersterblichkeit, Kirthar-Nationalpark, Knoblauch, Konflikt in Nordwest-Pakistan, Konrad-Adenauer-Stiftung, Konsole (Bauwesen), Kontinentalklima, Koran, Korruption, Korruptionswahrnehmungsindex, Kot Diji, Kragenbär, Kreuzkümmel, Krieg gegen den Terror, Kupfer, Kurkuma, Kuschana, Ladakh, Lagerstätte, Lahore, Lahore-Resolution, Lal-Suhanra-Nationalpark, Laschkar-e Taiba, Lassi, Le Monde diplomatique, Legislative, Line of Control, Lingua franca, Links- und Rechtsverkehr, Linse (Botanik), Liste der Autobahnen in Pakistan, Liste der Chief Minister in Pakistan, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf, Liste der Nationalstraßen in Pakistan, Liste der Premierminister von Pakistan, Liste der Staatsoberhäupter Pakistans, Luftstreitkräfte, Lynchjustiz, Lyrik, Madhhab, Madrasa, Madrasas in Pakistan, Mahmud Ahmadineschād, Mais, Maktab al-Chidamāt, Malaria, Mamnoon Hussain, Mangrove (Ökosystem), Marine, Marmor, Maulid an-Nabī, Maut, Mäander, Mehrheitswahl, Mesopotamien, Meterspur, Microsoft Word, Mihrāb, Milch, Militär, Militärdiktatur, Minar-e-Pakistan, Miniaturmalerei, Mitgift, Mogulreich, Mohammed, Mohammed Zia-ul-Haq, Mohenjo-Daro, Monsun, Mortalität, Moschee, Mudschahed, Muhadschir, Muhammad Ali Jinnah, Muhammad Iqbal, Muhammad Zafrullah Khan, Muhammed Ayub Khan, Muharram, Multan, Mumbai, Musical, Muslim, Muslimliga, Muttahida Majlis-e-Amal, Muttahida-Qaumi-Bewegung, Muzaffarabad, Mystik, Naan (Lebensmittel), Nachrichtendienst, Nanga Parbat, Naqqara, Narh, Nasirul Mulk, Nastaʿlīq, Nationaldichter, Nationalsprache, Nationalversammlung (Pakistan), Nawaz Sharif, Neuapostolische Kirche, Neue Zürcher Zeitung, Nizariten, Nobelpreis, Nomade, Nusrat Fateh Ali Khan, Operation Cyclone, Organisation für Islamische Zusammenarbeit, Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit, Osama bin Laden, Oscar, Ostpakistan, Pakhawaj, Pakistan International Airlines, Pakistanische Rupie, Pakistanische Volkspartei, Pakistanisches Atomprogramm, Panjabi, Panjnad, Papageien, Paprika, Paratha, Parlamentarisches Regierungssystem, Parlamentarismus, Parlamentswahlen in Pakistan 2013, Parsen, Paschtunen, Paschtunische Sprache, Pelikane, Persische Architektur, Persische Miniaturmalerei, Persische Sprache, Persisches Alphabet, Pervez Musharraf, Peschawar, Petrochemie, Pfeffer, Pflanzenformation, Pfund Sterling, Pilaw, Pinus gerardiana, Pipeline, Poliomyelitis, Polygamie, Präsident der Vereinigten Staaten, Präsidentielles Regierungssystem, Prospektion (Geologie), Protestantismus in Pakistan, Punjab, Punjab (Indien), Punjab (Pakistan), Putsch, Qaumi Tarana, Qawwali, Quarzsand, Quetta, Rabīʿ al-awwal, Rabenvögel, Radcliffe-Linie, Radschab, Rajasthani, Ramadan, Rann von Kachchh, Ravi (Fluss), Rawalpindi, Römisch-katholische Kirche in Pakistan, Realismus (Literatur), Referendum, Reiher, Reis, Reporter ohne Grenzen, Rhododendren, Rohrkatze, Ruhollah Chomeini, Saadat Hasan Manto, Sackpfeife (Musikinstrument), Sadequain, Safran, Sakralbau, Salman Taseer, Salzgebirge, Santur, Saraiki, Sarangi, Sarinda, Sarod, Satluj, Saudi-Arabien, Saving Face (Dokumentarfilm), Südasiatische Vereinigung für regionale Kooperation, Südasien, Scharia, Schawwāl, Schia, Schildkröten, Schlangen, Schneeleopard, Schraubenziege, Schulpflicht, Schwalben, Schweinshirsch, Sehwan Sharif, Selbstjustiz, Selbstmordattentat, Semipräsidentielles Regierungssystem, Shah Abdul Latif, Shah-Jahan-Moschee (Thatta), Shaksgam-Tal, Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, Sharmeen Obaid-Chinoy, Shehnai, Shina, Sialkot, Sibirischer Steinbock, Sikhismus, Silber, Silikose, Sindh, Sindhi, Sindhudesh, Sinotibetische Sprachen, Sitar, Soldat, Sonnenenergie, Sowjetische Intervention in Afghanistan, Sowjetunion, Spechte, Sperlingsvögel, Spionageabwehr, Sprachwissenschaft, Squash, Staatsreligion, Staatsverschuldung, Stammesgebiete unter Bundesverwaltung, Steineiche, Steinkohle, Steinsalz, Stiftung Wissenschaft und Politik, Stupa, Subtropen, Sufismus, Sultanat von Delhi, Sumpfkrokodil, Sunniten, Syed Saleem Shahzad, Tabak, Tabla, Taj Mahal, Takht-i-Bahi, Taliban, Tanburo, Tandur, Tauben, Taxila, Tee, Tehrik-i-Taliban Pakistan, Teilstreitkraft, Teilung Indiens, Telepolis, Terroranschlag von Peschawar 2014, Terroranschläge am 11. September 2001, Thar, Thatta, The Reptile Database, Tirich Mir, Tochtergesellschaft, Transparency International, Tuberkulose, Turkmenistan, Turkmenistan-Afghanistan-Pakistan-Pipeline, Ulrich Ladurner, Ultrakurzwelle, Unbemanntes Luftfahrzeug, Universität der Vereinten Nationen, Unterernährung, Urbanisierung, Urdu, Urial, US Open (Squash), US-Dollar, UTC+5, Veda, Vegetarismus, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vereinte Nationen, Volksgruppe, Volksrepublik China, Vorderasien, Wasiristan, Wasserkraft, Wärmekraftwerk, Wüste, Wehrpflicht, Weizen, Weltbank, Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen, Weltgesundheitsorganisation, Wildschwein, Windenergie, World Vision Deutschland, Yom-e-Istiqlal, Yousaf Raza Gilani, Zentralasien, Zerfall der Sowjetunion, Zeugen Jehovas, Zimt, Zoroastrismus, Zuckerrohr, Zulfikar Ali Bhutto, Zusammengefasste Fruchtbarkeitsziffer, Zwangsheirat, Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg, Zyklon in Ostpakistan 1970, .pk. Erweitern Sie Index (591 mehr) »

-stan

miniatur -stan ist eine Endsilbe in den Namen zahlreicher Länder sowie Regionen in von indoiranisch- und turksprachigen Völkern besiedelten Gebieten, vor allem in Zentralasien und auf dem indischen Subkontinent.

Neu!!: Pakistan und -stan · Mehr sehen »

Abdus Salam

Abdus Salam, 1987 Abdus Salam (links) mit dem Intellektuellen Syed Qasim Mahmood Abdus Salam, KBE (* 29. Januar 1926 in Jhang, Punjab, Britisch-Indien, heute Pakistan; † 21. November 1996 in Oxford, England) war ein pakistanischer Physiker und der erste muslimische Nobelpreisträger für Physik.

Neu!!: Pakistan und Abdus Salam · Mehr sehen »

Abraham

''Der Schoß Abrahams'' – Darstellung aus dem ''Hortus Deliciarum'' der Herrad von Landsberg (12. Jahrhundert) Rembrandt: „Der Engel verhindert die Opferung Isaaks“ Treffen Abrahams und Melchisedeks, Ölgemälde von Dierick Bouts Abrahams Quelle in Be’er Scheva Abraham („Vater der vielen “, aramäisch, altjiddisch Awroham) ist als Stammvater Israels eine zentrale Figur des Tanachs bzw.

Neu!!: Pakistan und Abraham · Mehr sehen »

Achttausender

Lage der Achttausender im Karakorum und Himalaya Sechs Achttausender und drei ''Siebentausender'' Als Achttausender bezeichnet man Berge, die über hoch sind.

Neu!!: Pakistan und Achttausender · Mehr sehen »

Adler (Biologie)

Kaiseradler Der Begriff Adler ist im weiteren Sinn eine nicht genau definierte Sammelbezeichnung für große und kräftige Arten von Greifvögeln in der Familie der Habichtartigen, wie beispielsweise für die Gattung der Seeadler, den Schlangenadler oder den Philippinenadler.

Neu!!: Pakistan und Adler (Biologie) · Mehr sehen »

Afghanischer Bürgerkrieg (1989–2001)

Der südwestliche Kabuler Vorort Dih-i Dānā im Jahr 2004: Die afghanische Hauptstadt wurde im Bürgerkrieg zu weiten Teilen zerstört. Der Afghanische Bürgerkrieg von 1989 bis 2001 war eine Periode innerafghanischer Kämpfe im Laufe des seit 1978 in Afghanistan andauernden Konflikts.

Neu!!: Pakistan und Afghanischer Bürgerkrieg (1989–2001) · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Pakistan und Afghanistan · Mehr sehen »

Aga Khan III.

Vanity Fair''. Grabmal Aga Khans III. in Assuan Aga Khan III. (* 2. November 1877 in Karatschi, Britisch-Indien (heute Pakistan); † 11. Juli 1957 in Versoix, Schweiz), auch bekannt als Sultan Mohammed Shah, war von 1885 bis zu seinem Tod das geistliche Oberhaupt der ismailitischen Nizariten.

Neu!!: Pakistan und Aga Khan III. · Mehr sehen »

Agha Muhammad Yahya Khan

US-amerikanischen Präsidenten Richard Nixon im August 1969 Agha Muhammad Yahya Khan (* 4. Februar 1917 in Chakwal, nahe Peschawar, damals Britisch-Indien; † 10. August 1980 in Rawalpindi, Pakistan) war ein pakistanischer General und Staatspräsident.

Neu!!: Pakistan und Agha Muhammad Yahya Khan · Mehr sehen »

Agra

Agra ist eine etwa 1,7 Millionen Einwohner zählende Stadt im Westen des Bundesstaats Uttar Pradesh in Indien.

Neu!!: Pakistan und Agra · Mehr sehen »

Ahl-i Hadīth

Die Ahl-i Hadīth sind eine islamische Reformbewegung.

Neu!!: Pakistan und Ahl-i Hadīth · Mehr sehen »

Ahmadiyya

Mirza Ghulam Ahmad, Begründer der Ahmadiyya Die Ahmadiyya ist eine islamische Gemeinschaft, die von Mirza Ghulam Ahmad in den 1880er Jahren in Britisch-Indien gegründet wurde.

Neu!!: Pakistan und Ahmadiyya · Mehr sehen »

Ahmadiyya Muslim Jamaat

Die Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ), bzw.

Neu!!: Pakistan und Ahmadiyya Muslim Jamaat · Mehr sehen »

Akazien

Die Akazien (Acacieae) sind eine Tribus in der Unterfamilie Mimosengewächse (Mimosoideae) innerhalb der Pflanzenfamilie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: Pakistan und Akazien · Mehr sehen »

Akronym

Ein Akronym (von ákros „Spitze, Rand“ sowie ὄνομα ónoma, dorisch und äolisch ὄνυμα ónyma, „Name“) ist ein Sonderfall der Abkürzung.

Neu!!: Pakistan und Akronym · Mehr sehen »

Aksai Chin

Karte der umstrittenen Gebiete im Nordwesten der indisch-chinesischen Grenze mit Aksai Chin im Norden Aksai Chin ist eine Hochlandregion am Westrand von Tibet, nordöstlich von Kaschmir.

Neu!!: Pakistan und Aksai Chin · Mehr sehen »

Al-Husain ibn ʿAlī

Mausoleum von Imam Hussein in Kerbela Al-Husain ibn ʿAlī (* im Januar 626 in Medina; † 10. Oktober 680 in Kerbala), kurz Hussein oder Hossein (auch Hussain) genannt, war der jüngere Sohn von Ali ibn Abi Talib und Fatima bint Muhammad, ein Enkel des Propheten Mohammed und somit ein Mitglied der Ahl al-bait.

Neu!!: Pakistan und Al-Husain ibn ʿAlī · Mehr sehen »

Albert-Einstein-Medaille

Die Albert-Einstein-Medaille wird von der schweizerischen Albert-Einstein-Gesellschaft, die auch das ehemalige Wohnhaus von Einstein als Museum in der Kramgasse in Bern betreibt, für hervorragende wissenschaftliche Forschungen, Werke oder Arbeiten im Zusammenhang mit Albert Einstein verliehen.

Neu!!: Pakistan und Albert-Einstein-Medaille · Mehr sehen »

Alexander der Große

Alexanderschlacht“ (Mosaik, Pompeji, ca. 150–100 v. Chr.) Alexander der Große bzw.

Neu!!: Pakistan und Alexander der Große · Mehr sehen »

Alghoza

Spießlaute im Punjab Alghoza, auch algoza, algoja ist eine längs geblasene Bambusflöte in der volkstümlichen nordindischen Musik, die aus zwei Röhren besteht, von denen eine die Melodie und die andere einen Bordunton hervorbringt.

Neu!!: Pakistan und Alghoza · Mehr sehen »

Allama Iqbal International Airport

Der Flughafen Lahore ist der drittgrößte Flughafen Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Allama Iqbal International Airport · Mehr sehen »

Altes Ägypten

Altes Ägypten ist die allgemeine Bezeichnung für das Land Ägypten im Altertum.

Neu!!: Pakistan und Altes Ägypten · Mehr sehen »

Altweltgeier

Die Altweltgeier (Aegypiinae) sind eine Unterfamilie der Habichtartigen (Accipitridae) und gehören damit zu den Greifvögeln (Accipitriformes).

Neu!!: Pakistan und Altweltgeier · Mehr sehen »

Amnesty International

Amnesty International (von ‚ Begnadigung, Straferlass, Amnestie) ist eine nichtstaatliche (NGO) und Non-Profit-Organisation, die sich weltweit für Menschenrechte einsetzt.

Neu!!: Pakistan und Amnesty International · Mehr sehen »

Analphabetismus

Als Analphabetismus bezeichnet man kulturell, bildungs- oder psychisch bedingte individuelle Defizite im Lesen oder Schreiben bis hin zu völligem Unvermögen in diesen Disziplinen.

Neu!!: Pakistan und Analphabetismus · Mehr sehen »

Anschläge in Mumbai 2008

Das Hotel Taj Mahal Palace Oberoi-Hotel, Aufnahme 2005 Die verschiedenen Tatorte Bei den Anschlägen in Mumbai 2008 kam es in der indischen Metropole Mumbai am 26. November 2008 an zehn unterschiedlichen Stellen innerhalb kurzer Zeit zu 17 Explosionen, Angriffen mit Schnellfeuerwaffen und Geiselnahmen.

Neu!!: Pakistan und Anschläge in Mumbai 2008 · Mehr sehen »

Arabische Musik

miniatur Arabische Musik bezeichnet die klassischen und die populären Musikformen der Völker der arabischen Welt: der Maghrebstaaten und des Maschriq (Ägypten, den Palästinensischen Autonomiegebieten, Jordanien, Syrien, Libanon und dem Irak) sowie der arabischen Halbinsel.

Neu!!: Pakistan und Arabische Musik · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Pakistan und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Arabisches Alphabet

Das arabische Alphabet ist u. a.

Neu!!: Pakistan und Arabisches Alphabet · Mehr sehen »

Arabisches Meer

Arabisches Meer Das Arabische Meer ist ein Randmeer des Indischen Ozeans zwischen der Arabischen Halbinsel und Indien.

Neu!!: Pakistan und Arabisches Meer · Mehr sehen »

Argali

Kasachstan-Wildschaf (''Ovis collium'') im Karkaraly-Nationalpark, Kasachstan Als Argali oder Riesenwildschaf (Ovis ammon-Gruppe) wird eine Gruppe nahe verwandter Arten der Schafe bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Argali · Mehr sehen »

Arides Klima

Eisklima '''arides Klima''',sowie hier auch Tundra- und Eisklima Arides Klima (von: trocken, dürr) bezeichnet ein trockenes Klima in Regionen, in denen im 30-jährigen Mittel der Niederschlag geringer ist als die mögliche Verdunstung.

Neu!!: Pakistan und Arides Klima · Mehr sehen »

Arier

Der Ausdruck Arier (Sanskrit आर्य ārya, avestisch airiia, altpersisch aryā, neupersisch آریائی āryā’ī, von einer indogermanischen Wurzel *ar- mit unsicherer Bedeutungsansetzung) ist eine Selbstbezeichnung von Sprechern indoiranischer Sprachen.

Neu!!: Pakistan und Arier · Mehr sehen »

Asad Jammu und Kaschmir

Distrikte von Asad Kaschmir Karte von Kaschmir (2004) Asad Jammu und Kaschmir (kurz Asad Kaschmir; Urdu: آزاد جموں و کشمیر Azad Jammu o Kashmir, engl.: Azad Jammu and Kashmir, kurz Azad Kashmir oder AJK) ist ein teilautonomes pakistanisches Gebiet in der zwischen Indien, Pakistan und der Volksrepublik China umstrittenen Region Kaschmir.

Neu!!: Pakistan und Asad Jammu und Kaschmir · Mehr sehen »

Aschura

iranischen Schiiten Aschura (von; auf Urdu und, in englischsprachigen Texten auch Ashura) wird der zehnte Tag des Monats Muharram genannt, des ersten Monats im islamischen Kalender.

Neu!!: Pakistan und Aschura · Mehr sehen »

Asiatische Entwicklungsbank

Die Asiatische Entwicklungsbank (AsEB oder AsDB;, ADB) ist eine multilaterale Entwicklungsbank mit Sitz in Manila (Philippinen).

Neu!!: Pakistan und Asiatische Entwicklungsbank · Mehr sehen »

Aufschüttungsebene

Als Aufschüttungsebene bezeichnet man eine Ebene, in der Lockermaterial gleicher Beschaffenheit abgelagert wird, vor allem im Bereich von Flussauen.

Neu!!: Pakistan und Aufschüttungsebene · Mehr sehen »

Auswärtiges Amt

Heiko Maas, Bundesminister des Auswärtigen Das Auswärtige Amt (abgekürzt AA, vereinzelt auch Außenamt genannt) ist eines von 14 Ministerien der Bundesrepublik Deutschland und als solches eine oberste Bundesbehörde.

Neu!!: Pakistan und Auswärtiges Amt · Mehr sehen »

Avicennia

Avicennia ist die einzige Pflanzengattung der Unterfamilie Avicennioideae innerhalb der Familie der Akanthusgewächse (Acanthaceae).

Neu!!: Pakistan und Avicennia · Mehr sehen »

Awami-Liga

Die Awami-Liga (Awami League) ist eine politische Partei im früheren Ostpakistan und heutigen Bangladesch.

Neu!!: Pakistan und Awami-Liga · Mehr sehen »

Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen ist die deutsche Übersetzung des Namens der am 21.

Neu!!: Pakistan und Ärzte ohne Grenzen · Mehr sehen »

Ölbäume

Die Ölbäume (Olea) sind eine Gattung der Ölbaumgewächse (Oleaceae) mit 40 bis 50 Arten.

Neu!!: Pakistan und Ölbäume · Mehr sehen »

Überschwemmungskatastrophe in Pakistan 2010

Der Indus in Pakistan, Lage der Städte Im Juli und August 2010 kam es vom 27.

Neu!!: Pakistan und Überschwemmungskatastrophe in Pakistan 2010 · Mehr sehen »

Badshahi-Moschee

Badshahi-Moschee Die Badshahi-Moschee in Lahore ist die zweitgrößte Moschee Pakistans und eine der größten Moscheen der Welt.

Neu!!: Pakistan und Badshahi-Moschee · Mehr sehen »

Bahawalpur

Bahawalpur (urdu بہاولپور, auch Bhawalpur) ist eine Stadt im Süden der pakistanischen Provinz Punjab.

Neu!!: Pakistan und Bahawalpur · Mehr sehen »

Baitullah Mehsud

Baitullah Mehsud (* Anfang/Mitte der 1970er Jahre in Landidog, Pakistan; † 5. August 2009 in Südwasiristanwww.spiegel.de) war ein islamistischer Stammesführer im pakistanischen Wasiristan.

Neu!!: Pakistan und Baitullah Mehsud · Mehr sehen »

Baktrien

Baktrien (/ Bākhtar, altpersisch Bāxtriš, avestisch Bāx’iš,, lat. Bactria) ist der historische Name einer Landschaft um die ehemalige Hauptstadt Baktra (das heutige Balch), die nördlich des Hindukusch und südlich des Flusses Amu Darja liegt.

Neu!!: Pakistan und Baktrien · Mehr sehen »

Baltoro-Gletscher

Der Baltoro-Gletscher ist ein Gletscher im höchsten Teil des östlichen Karakorums.

Neu!!: Pakistan und Baltoro-Gletscher · Mehr sehen »

Banbhore

Innenhofs der Moschee Banbhore ist eine Ruinenstadt in der pakistanischen Provinz Sindh und liegt ca.

Neu!!: Pakistan und Banbhore · Mehr sehen »

Bangladesch

Barishal --> Bangladesch (Zusammensetzung aus bangla ‚bengalisch‘ und desch ‚Land‘) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Pakistan und Bangladesch · Mehr sehen »

Bangladesch-Krieg

Lage von West- und Ostpakistan innerhalb Asiens (1971) Der Bangladesch-Krieg war ein Krieg zwischen Pakistan (damals Westpakistan) und Bangladesch (damals Ostpakistan) vom 25.

Neu!!: Pakistan und Bangladesch-Krieg · Mehr sehen »

Bansuri

7-Loch-Bansuri Bansurispieler in Jodhpur Bansuri (Hindi बांसुरी, IAST baṃsurī), auch bansi, bansri, basuri, bas, basi, basli, basuli steht in mehreren nordindischen Sprachen für viele unterschiedliche Arten von Flöten, meist für Querflöten, die in der indischen Musik gespielt werden.

Neu!!: Pakistan und Bansuri · Mehr sehen »

Barelwī-Bewegung

Die Barelwī-Bewegung ist eine orthodox-sunnitische Bewegung des Islams in Südasien, die sich im späten 19. Jahrhundert unter dem paschtunischen Hanafī-Qādirī-Gelehrten und Anführer Ahmed Raza Khan (1856–1921) auf dem indischen Subkontinent formierte.

Neu!!: Pakistan und Barelwī-Bewegung · Mehr sehen »

Barrel

Das Barrel (für Fass) ist eine Maßeinheit des Raums (Flüssigkeiten, siehe Raummaß).

Neu!!: Pakistan und Barrel · Mehr sehen »

Baumwolle

Untergattung ''Gossypium'' Sektion ''Gossypium'': ''Gossypium arboreum'' Die Baumwollpflanzen (Gossypium) oder Baumwolle (engl. cotton, franz. coton) ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Malvengewächse (Malvaceae).

Neu!!: Pakistan und Baumwolle · Mehr sehen »

Beas (Fluss)

Der Beas (Hindi: बियास, Biyas; auch ब्यास, Byas) ist ein etwa 470 km langer Fluss im Nordwesten von Indien.

Neu!!: Pakistan und Beas (Fluss) · Mehr sehen »

Beizjagd

Falkner mit Steinadler Die Falknerei ist das Abrichten, die Pflege und das Jagen mit Hilfe eines Greifvogels, die Beizjagd.

Neu!!: Pakistan und Beizjagd · Mehr sehen »

Belutschen

Siedlungsgebiet der Belutschen Belutschisches Kind in traditioneller Tracht in Pakistan Die Belutschen sind ein Volk, das in Afghanistan, im Iran und in Pakistan beheimatet ist.

Neu!!: Pakistan und Belutschen · Mehr sehen »

Belutschische Sprache

Belutschisch in Nachbarschaft mit anderen modernen iranischen Sprachen CIA 1980 Die belutschische Sprache, (بلوچی) auch Belutschi, oder anglisiert Beluchi, Baluchi, Balochi genannt, ist eine Sprache im indoiranischen Sprachzweig aus der Untergruppe der iranischen Sprachen.

Neu!!: Pakistan und Belutschische Sprache · Mehr sehen »

Belutschistan

Siedlungsgebiet der Belutschen Belutschistan ist eine geographische Region im Iranischen Hochland, die sich über den Osten Irans, den Süden Afghanistans und den Südwesten Pakistans erstreckt.

Neu!!: Pakistan und Belutschistan · Mehr sehen »

Belutschistan (Pakistan)

Die pakistanische Provinz Belutschistan bildet den östlichen Teil der Region Belutschistan.

Neu!!: Pakistan und Belutschistan (Pakistan) · Mehr sehen »

Benazir Bhutto

Benazir Bhutto (Moncloa-Palast, 1994) rechts Benazir Bhutto (* 21. Juni 1953 in Karatschi, Provinz Sindh; † 27. Dezember 2007 in Rawalpindi, Provinz Punjab) war eine pakistanische Politikerin.

Neu!!: Pakistan und Benazir Bhutto · Mehr sehen »

Benazir Bhutto International Airport

Der Flughafen Benazir Bhutto, auch Flughafen Islamabad (auch Islamabad International Airport oder Chaklala Airport) ist der zweitgrößte Flughafen von Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Benazir Bhutto International Airport · Mehr sehen »

Bengalen

Das heutige bengalische Sprachgebiet in Indien und Bangladesch Bengalen bezeichnet eine geografische Region im Nordosten des indischen Subkontinents mit wechselvoller Geschichte.

Neu!!: Pakistan und Bengalen · Mehr sehen »

Bengalische Sprachbewegung

Shaheed Minar, das „Märtyrermonument“ und Denkmal für die im Februar 1952 in Dhaka getöteten Aktivisten der bengalischen Sprachbewegung Die bengalische Sprachbewegung („Sprachbewegung“) war eine gesellschaftlich-politische Bewegung im damaligen Ostpakistan (dem heutigen Bangladesch), die sich für eine Anerkennung der bengalischen Sprache als offizielle Staatssprache einsetzte.

Neu!!: Pakistan und Bengalische Sprachbewegung · Mehr sehen »

Bengalische Sprache

Die bengalische Sprache oder Bengalisch, auch Bengali (bengalisch: বাংলা ভাষা,, IPA) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Pakistan und Bengalische Sprache · Mehr sehen »

Beobachterstatus

Der Beobachterstatus beschreibt den Zustand einer Person, einem Gremium oder einem Organ nur als Beobachter anzugehören.

Neu!!: Pakistan und Beobachterstatus · Mehr sehen »

Bergwerk

Als Bergwerk werden alle über- und untertägigen Betriebseinrichtungen und -anlagen an einem Standort zur Gewinnung, Förderung und Aufbereitung von Bodenschätzen bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Bergwerk · Mehr sehen »

Bernhard Chiari

Bernhard Chiari (* 1965 in Wien) ist ein deutscher Osteuropahistoriker.

Neu!!: Pakistan und Bernhard Chiari · Mehr sehen »

Berufsarmee

keine Angaben Eine Berufsarmee ist eine Armee, in deren Personalbestand sich keine Wehrpflichtigen, sondern ausschließlich Zeit- und Berufssoldaten auf freiwilliger Basis befinden.

Neu!!: Pakistan und Berufsarmee · Mehr sehen »

Bevölkerungsentwicklung

Bevölkerungsentwicklung beschreibt die Entwicklung der Zahl der Menschen (Einwohner) auf einer bestimmten Fläche.

Neu!!: Pakistan und Bevölkerungsentwicklung · Mehr sehen »

Bildende Kunst

Allegorie der Malerei'', 1666–1667 Dǒng Qíchāng (1555–1636) Der Begriff bildende Kunst hat sich seit dem frühen 19.

Neu!!: Pakistan und Bildende Kunst · Mehr sehen »

Bilderverbot

goldenen Kalbes'', Nicolas Poussin (1633–1636) Das Bilderverbot oder Abbildungsverbot untersagt bildliche Darstellungen aus religiösen Gründen.

Neu!!: Pakistan und Bilderverbot · Mehr sehen »

Bildungspflicht

Als Bildungspflicht wird eine ethische Selbstverpflichtung verstanden, sich intellektuell oder handwerklich individuell zu bilden.

Neu!!: Pakistan und Bildungspflicht · Mehr sehen »

Bildungssystem

Bildungssystem (etwas allgemeiner und umfassender auch Bildungswesen genannt) bezeichnet das Gefüge aller Einrichtungen und Möglichkeiten des Erwerbs von Bildung innerhalb eines Staates.

Neu!!: Pakistan und Bildungssystem · Mehr sehen »

Biogas

Speicher der Biogasanlage Güssing Burgenland Österreich Industriekühe in Mecklenburg Biogas ist ein brennbares Gas, das durch Vergärung von Biomasse jeder Art entsteht.

Neu!!: Pakistan und Biogas · Mehr sehen »

Biryani

Birmanisches Biryani (auch als ''danpauk'' bekannt), in Rangun, Myanmar Biryani (Urdu:; Hindi: बिरयानी) ist ein herzhaftes Reisgericht aus Asien.

Neu!!: Pakistan und Biryani · Mehr sehen »

Blasphemie

Blasphemie (altgr. βλασφημία – blasphêmía – ‚Rufschädigung‘, zusammengesetzt aus βλάπτειν – bláptein – ‚Schaden bringen‘, ‚benachteiligen‘ und ἡ φήμη – phếmê – ‚die Kunde‘, ‚der Ruf‘) bezeichnet das Verhöhnen oder Verfluchen bestimmter Glaubensinhalte einer Religion oder eines weltanschaulichen Bekenntnisses.

Neu!!: Pakistan und Blasphemie · Mehr sehen »

Blauer Pfau

Der Blaue Pfau (Pavo cristatus) ist eine Vogelart aus der Familie der Fasanenartigen (Phasianidae).

Neu!!: Pakistan und Blauer Pfau · Mehr sehen »

Blauschaf

Blauschafe in ihrem natürlichen Lebensraum Blauschafe im Tierpark Das Blauschaf (Pseudois nayaur), auch Bharal oder Nahur genannt, ist eine in zentralasiatischen Gebirgen beheimatete Art der Ziegenartigen.

Neu!!: Pakistan und Blauschaf · Mehr sehen »

Bodendegradation

Als Bodendegradation bezeichnet man die Verschlechterung der Ökosystemdienstleistungen des Bodens bis hin zu deren völligem Verlust.

Neu!!: Pakistan und Bodendegradation · Mehr sehen »

Bohras

Die Bohras, auch Bohra-Ismailiten oder Musta’liten, sind eine Gruppe der zu den Schiiten gehörenden Ismailiten oder Siebener-Schiiten.

Neu!!: Pakistan und Bohras · Mehr sehen »

Bordun

Bordun (von französisch bourdon, italienisch bordone, so viel wie „Brummbass“) steht für.

Neu!!: Pakistan und Bordun · Mehr sehen »

Brahui (Sprache)

Brahui (brāhōī) ist eine in Pakistan, Afghanistan und Iran gesprochene Sprache aus der Sprachfamilie der dravidischen Sprachen.

Neu!!: Pakistan und Brahui (Sprache) · Mehr sehen »

Braunbär

Grizzlybären im Yellowstone-Nationalpark Der Braunbär (Ursus arctos) gehört zu den Säugetieren aus der Familie der Bären (Ursidae).

Neu!!: Pakistan und Braunbär · Mehr sehen »

Breitspurbahn

ALL mit 1600 mm Spurweite Eine Breitspurbahn ist eine Eisenbahn mit einer Spurweite, die größer ist als die 1435 Millimeter der in Europa, Nordamerika und der Volksrepublik China üblichen Normalspur.

Neu!!: Pakistan und Breitspurbahn · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: Pakistan und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Britische Ostindien-Kompanie

Die Flagge der englischen Ostindien-Kompanie 1600–1707 Flagge 1707–1801 Flagge 1801–1858 Wertseite X-Cashmünze der East India Company von 1808 Wappenseite der X-Cashmünze, East India Company, Jahr 1808 Die Britische Ostindien-Kompanie (British East India Company, BEIC), bis 1707 English East India Company (EIC), war eine Ostindien-Kompanie, die durch einen Freibrief entstand, den Königin Elisabeth I. verschiedenen reichen Londoner Kaufleuten am 31.

Neu!!: Pakistan und Britische Ostindien-Kompanie · Mehr sehen »

British Open Squash Championships

Die British Open Squash Championships, auch kurz British Open, sind ein jährlich stattfindendes Squashturnier für Herren und Damen.

Neu!!: Pakistan und British Open Squash Championships · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Pakistan und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Buddhismus

Buddha-Statue in der Seokguram-Grotte Die Internationale Buddhistische Flagge wurde 1885 erstmals verwendet und ist seit 1950 internationales Symbol des Buddhismus. Der Buddhismus ist eine Lehrtradition und Religion, die ihren Ursprung in Indien hat.

Neu!!: Pakistan und Buddhismus · Mehr sehen »

Bulbultarang

''Bulbultarang'' mit zwei Melodie- und vier Bordunsaiten. Bulbultarang, auch bulbul tarang (Shahmukhi بلبل ترنگ, „Nachtigal-Wellen“, gemeint „Gesang der Nachtigal“), bulbultara, bulbultala, Indian banjo, benjo, benju, mandolin, ist eine gezupfte Kasten- oder Brettzither in Indien, Pakistan und in der iranischen Provinz Belutschistan, deren Saiten über eine Reihe von Tasten verkürzt werden.

Neu!!: Pakistan und Bulbultarang · Mehr sehen »

Bundesregierung (Vereinigte Staaten)

Die Verfassung der Vereinigten Staaten beschreibt den Rahmen des amerikanischen Regierungssystems in sieben Artikeln. Sie trat am 4. März 1789 nach dem Verfassungskonvent in Philadelphia in Kraft. Politisches System der Vereinigten Staaten Die Bundesregierung der Vereinigten Staaten umfasst nach der US-Verfassung alle Staatsorgane der Bundesebene der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Pakistan und Bundesregierung (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Bundesstaat (Föderaler Staat)

Weltweit gibt es 28 föderative Staaten, darunter Deutschland, Österreich und die Schweiz. Als Bundesstaat wird ein Staat bezeichnet, der aus mehreren Teil- oder Gliedstaaten zusammengesetzt ist.

Neu!!: Pakistan und Bundesstaat (Föderaler Staat) · Mehr sehen »

Bundeszentrale für politische Bildung

Das Gebäude der Bundeszentrale in Bonn Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) wurde am 25.

Neu!!: Pakistan und Bundeszentrale für politische Bildung · Mehr sehen »

Burushaski

mini Burushaski ist eine Sprache, die im Karakorumgebirge im Norden Pakistans von etwa 100.000 Menschen gesprochen wird.

Neu!!: Pakistan und Burushaski · Mehr sehen »

Bussarde

Bussarde (Buteo) sind mittelgroße Greifvögel aus der Familie der Habichtartigen.

Neu!!: Pakistan und Bussarde · Mehr sehen »

Central Intelligence Agency

Hauptsitz der Central Intelligence Agency (CIA) in Langley Die Central Intelligence Agency, offizielle Abkürzung CIA, ist der Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Pakistan und Central Intelligence Agency · Mehr sehen »

Chanab

Der Chanab oder Chenab (Hindi: चेनब; Panjabi ਚਨਾਬ,; Urdu) ist ein Fluss in Indien und Pakistan mit einer Länge von 1242 Kilometern.

Neu!!: Pakistan und Chanab · Mehr sehen »

Chapati

Chapatis Karotten-Curry Chapati oder Roti (Urdu: روٹی, Hindi: चपाती.

Neu!!: Pakistan und Chapati · Mehr sehen »

Chenab Nagar

Chenab Nagar ist eine Stadt im Punjab, Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Chenab Nagar · Mehr sehen »

China Metallurgical Group

China Metallurgical Group (MCC) ist ein chinesisches Unternehmen mit Firmensitz in Peking.

Neu!!: Pakistan und China Metallurgical Group · Mehr sehen »

China National Nuclear Corporation

Die China National Nuclear Corporation (CNNC, Chinesische Nationale Nukleargesellschaft), der größte Betreiber von Kernkraftwerken in der Volksrepublik China wurde am 16. September 1988 durch ein Dekret der Chinesischen Regierung gegründet: Sie versteht sich als nationales Regierungsbüro für Nuklearenergie und untersteht direkt dem Staatsrat der Volksrepublik.

Neu!!: Pakistan und China National Nuclear Corporation · Mehr sehen »

China-Pakistan Economic Corridor

Der chinesisch-pakistanische Wirtschaftskorridor Der China-Pakistan Economic Corridor (CPEC) besteht aus einer Anzahl von Projekten, welche eine Entwicklung und Verbesserung der pakistanischen Transport- und Energie-Infrastruktur sowie eine erhöhte wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Volksrepublik China und Pakistan zum Ziel haben.

Neu!!: Pakistan und China-Pakistan Economic Corridor · Mehr sehen »

Chitral (Distrikt)

Ortschaft Shandur Südseite des Tirich Mir Chitral ist heute ein Distrikt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa mit der Hauptstadt Chitral.

Neu!!: Pakistan und Chitral (Distrikt) · Mehr sehen »

Chitral-Gol-Nationalpark

Der Chitral-Gol-Nationalpark liegt im Chitral-Tal in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa und wurde im Jahr 1984 gegründet.

Neu!!: Pakistan und Chitral-Gol-Nationalpark · Mehr sehen »

Choudhary Rahmat Ali

Choudhary Rahmat Ali (* 16. November 1897 in Balachaur, Indien; † 3. Februar 1951 in Cambridge, Großbritannien) gilt als einer der Begründer der Pakistan National Movement, die sich für die Teilung Britisch-Indiens und die Gründung eines unabhängigen, muslimischen Staates namens Pakistan einsetzte.

Neu!!: Pakistan und Choudhary Rahmat Ali · Mehr sehen »

Christentum in Pakistan

Römisch-katholische Sankt-Patricks-Kathedrale in Karatschi Das Christentum in Pakistan ist nach den Hindus die zweitgrößte religiöse Minderheit.

Neu!!: Pakistan und Christentum in Pakistan · Mehr sehen »

Chrom

Chrom (chrṓma,Farbe‘) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cr und der Ordnungszahl 24.

Neu!!: Pakistan und Chrom · Mehr sehen »

Chukarhuhn

Rückenansicht Chukarhuhn, Aufnahme aus Indien Verbreitungsgebiete der Steinhühner. Grüne Fläche: Verbreitungsgebiet des Chukarsteinhuhns Auf Hawaii eingebürgertes Steinhuhn Steinhuhn im Red Rock Canyon, US-Bundesstaat Nevada ''Alectoris chukar falki'' Das Chukarhuhn (Alectoris chukar), auch Chukarsteinhuhn genannt, ist eine Vogelart aus der Familie der Fasanenartigen (Phasianidae), die zur Ordnung der Hühnervögel (Galliformes) gehört.

Neu!!: Pakistan und Chukarhuhn · Mehr sehen »

Church of Pakistan

Die Church of Pakistan oder Kirche von Pakistan ist eine Mitgliedskirche der Anglikanischen Gemeinschaft und die größte evangelische Kirche Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Church of Pakistan · Mehr sehen »

Clan

Ein Clan (Mehrzahl: Clans; von schottisch-gälisch clann „Kinder“) oder eingedeutscht Klan (Mehrzahl: Klane) war ursprünglich eine größere Familiengruppe in Schottland, die ein abgegrenztes Gebiet bewohnte und ihre Herkunft auf einen gemeinsamen Urahnen zurückführte (siehe Schottischer Clan).

Neu!!: Pakistan und Clan · Mehr sehen »

Common Law

Mischsysteme die zum Teil aus Common Law bestehen (hellblau). Das Common Law ist ein in vielen englischsprachigen Ländern vorherrschender Rechtskreis, der sich nicht nur auf Gesetze, sondern auf maßgebliche richterliche Urteile der Vergangenheit – sogenannte Präzedenzfälle – stützt (Fallrecht) und auch durch richterliche Auslegung weitergebildet wird (Richterrecht).

Neu!!: Pakistan und Common Law · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: Pakistan und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

Condoleezza Rice

Unterschrift von Condoleezza Rice Condoleezza Rice (* 14. November 1954 in Birmingham, Alabama) ist eine US-amerikanische Politikerin der Republikanischen Partei.

Neu!!: Pakistan und Condoleezza Rice · Mehr sehen »

Cricket

Cricket-Match: Der helle Streifen ist die ''Pitch''; die Personen mit schwarzen Hosen sind die Schiedsrichter (rechts im Bild) Pitch mit Bowler, den beiden Batsmen und einem der beiden Schiedsrichter Cricket (engl.; in Deutschland auch Kricket, in den Anfängen auch „Thorball“) ist ein Schlagballspiel mit zwei Mannschaften.

Neu!!: Pakistan und Cricket · Mehr sehen »

Curry (Gericht)

Verschiedenfarbige Currys Indisches Butterhuhn (Murgh Makhani), Currygericht aus dem Punjab Curry (oder) ist die Bezeichnung für Gerichte der südasiatischen und südostasiatischen Küche auf der Basis einer sämigen Sauce mit verschiedenen Gewürzen und Zugaben von Fleisch, Fisch und/oder Gemüse.

Neu!!: Pakistan und Curry (Gericht) · Mehr sehen »

Dalit

Mutter und Tochter aus der Pulaya-Kaste in Kerala Dalit ist die heute gängige Bezeichnung der Nachfahren der indischen Ureinwohner, die nach der religiös-dogmatischen Unterscheidung im Hinduismus zwischen rituell „reinen“ und „unreinen“ Gesellschaftsgruppen als „Unberührbare“ aus dem Kastensystem der kriegerischen indoarischen Einwanderer bzw.

Neu!!: Pakistan und Dalit · Mehr sehen »

Dambura

Badachschanische ''dambura''. Ziyadullo-Shahidi-Hausmuseum in Duschanbe, Tadschikistan Dambura, auch danbura, ist eine bundlose zweisaitige Langhalslaute, die im Norden Afghanistans besonders zur Unterhaltung in Teehäusern solistisch oder in einem kleinen Ensemble zur Gesangsbegleitung von Volksliedern gespielt wird.

Neu!!: Pakistan und Dambura · Mehr sehen »

Damburag

Der belutschische Sänger Mulla Kamal Khan (1941–2010) spielt ''damburag.'' Damburag, dambūrag, auch tanburaq, dambiro, ist eine zwei- bis viersaitige gezupfte Langhalslaute, die in der Volksmusik der Belutschen in der pakistanischen Provinz Belutschistan und der iranischen Provinz Belutschistan gespielt wird.

Neu!!: Pakistan und Damburag · Mehr sehen »

Dar ul-Ulum Deoband

Dar ul-'Ulum Deoband (Haus der Gelehrsamkeit in Deoband), kurz Darul Uloom ist eine 1866 gegründete islamische Hochschule in der Kleinstadt Deoband im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh.

Neu!!: Pakistan und Dar ul-Ulum Deoband · Mehr sehen »

Dardische Sprachen

Die dardischen Sprachen sind eine Untergruppe der indoarischen Sprachen, die zusammen mit den iranischen Sprachen einen Zweig des Indogermanischen bilden.

Neu!!: Pakistan und Dardische Sprachen · Mehr sehen »

Demokratie

Stimmabgabe beim zweiten Wahlgang der Präsidentschaftswahl in Frankreich 2007 Plenarsitzungssaal des Reichstags, der nach einem modernen allgemeinen und gleichen Männerwahlrecht gewählt wurde, 1889 in der Leipziger Straße 4 Demokratie (von; von δῆμος dēmos „Staatsvolk“ und kratós „Gewalt“, „Macht“, „Herrschaft“) bezeichnet heute Herrschaftsformen, politische Ordnungen oder politische Systeme, in denen Macht und Regierung vom Volk ausgehen.

Neu!!: Pakistan und Demokratie · Mehr sehen »

Dhū l-Hiddscha

Dhū l-Hiddscha ist der Name des zwölften und letzten Monats im Jahreskreislauf des islamischen Kalenders.

Neu!!: Pakistan und Dhū l-Hiddscha · Mehr sehen »

Dhol

Zwei ''dhol'' Dhol (von persisch duhul oder duhal, „Trommel“) ist eine Gruppe von ursprünglich aus Zentralasien stammenden, zweifelligen Röhrentrommeln, die in der indischen Volksmusik gespielt werden.

Neu!!: Pakistan und Dhol · Mehr sehen »

Dhrupad

Dhrupad ist in der klassischen indischen Musik der strengste Gesangsstil der hindustanischen Musik.

Neu!!: Pakistan und Dhrupad · Mehr sehen »

Die Tageszeitung

Die Tageszeitung (eigene Schreibweise taz.die tageszeitung, abgekürzt taz) ist eine überregionale deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Pakistan und Die Tageszeitung · Mehr sehen »

Die Welt

Die Welt (Eigenschreibweise seit 2015: DIE WeLT) ist eine deutsche überregionale Tageszeitung des Verlagshauses Axel Springer SE.

Neu!!: Pakistan und Die Welt · Mehr sehen »

Diktatur

Die Diktatur (von) ist eine Herrschaftsform, die sich durch eine einzelne regierende Person, den Diktator, oder eine regierende Gruppe von Personen (z. B. Partei, Militärjunta, Familie) mit weitreichender bis unbeschränkter politischer Macht auszeichnet.

Neu!!: Pakistan und Diktatur · Mehr sehen »

Dokumentarfilm

Der Dokumentarfilm ist eine nichtfiktionale Filmgattung.

Neu!!: Pakistan und Dokumentarfilm · Mehr sehen »

Donald Trump

Unterschrift Donald Trumps Donald John Trump (* 14. Juni 1946 in Queens, New York City, New York) ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten und ein ehemaliger Unternehmer.

Neu!!: Pakistan und Donald Trump · Mehr sehen »

Doneli

Doneli, dōnelī, auch dunali, donali, donaly (belutschisch, „zwei Flöten“), ist ein Paar endgeblasener Schnabelflöten in der pakistanischen Provinz Belutschistan, die von einem einzelnen Musiker in der Unterhaltungsmusik, bei Besessenheitsritualen und in der instrumentalen und vokalen religiösen Musik der Sufis gespielt werden.

Neu!!: Pakistan und Doneli · Mehr sehen »

Drainage (technische Systeme)

Maschinelle Verlegung von Drainagerohren Mit Drainage, auch Dränage, stärker verdeutscht Dränung, bezeichnet man Maßnahmen unter Einsatz technischer Systeme und auch diese Systeme selber, die Vernässungen an Bauwerken und auf landwirtschaftlich genutzten Flächen entgegenwirken.

Neu!!: Pakistan und Drainage (technische Systeme) · Mehr sehen »

Dravidische Sprachen

Die dravidischen Sprachen (auch drawidisch) bilden eine in Südasien verbreitete Sprachfamilie.

Neu!!: Pakistan und Dravidische Sprachen · Mehr sehen »

Durchschnittsalter

Das Durchschnittsalter ist ein Fachbegriff aus der Bevölkerungswissenschaft (Demografie).

Neu!!: Pakistan und Durchschnittsalter · Mehr sehen »

Durrani-Reich

Das Durrani-Reich wurde vom paschtunischen Stamm der Durrani gegründet und bestand als Vorläufer des Emirats Afghanistan von 1747 bis 1826.

Neu!!: Pakistan und Durrani-Reich · Mehr sehen »

Ease of Doing Business Index

Der Ease of Doing Business Index ist ein Index, der von der Weltbank entwickelt wurde und jährlich neu erscheint.

Neu!!: Pakistan und Ease of Doing Business Index · Mehr sehen »

Echsen

Echsen ist die biologisch nicht eindeutige Bezeichnung für ein zu den Reptilien bzw.

Neu!!: Pakistan und Echsen · Mehr sehen »

Echter Koriander

Der Echte Koriander (Coriandrum sativum) ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütler (Apiaceae).

Neu!!: Pakistan und Echter Koriander · Mehr sehen »

Edith Laudowicz

Edith Laudowicz (* 1946) ist eine deutsche Diplompädagogin und Autorin vor allem frauenpolitischer Literatur.

Neu!!: Pakistan und Edith Laudowicz · Mehr sehen »

Ehrenmord

Der Begriff Ehrenmord (engl. honour killing oder honor killing) bezeichnet die Tötung bzw.

Neu!!: Pakistan und Ehrenmord · Mehr sehen »

Eichen

Die Eichen (Quercus) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Buchengewächse (Fagaceae).

Neu!!: Pakistan und Eichen · Mehr sehen »

Eisenerz

Bändereisenerz, 2,1 Milliarden Jahre alt Eisenerze sind Gemenge aus natürlich vorkommenden chemischen Verbindungen des Eisens und nicht- oder kaum eisenhaltigem Gestein.

Neu!!: Pakistan und Eisenerz · Mehr sehen »

Ektara (Lauteninstrument)

Ektara (persisch, hindi ek târ, „eine Saite“, panjabi ਇਕ ਤਾਰਾ), auch ektar, ekanada, ist eine ein- oder zweisaitige Langhals-Spießlaute in der volkstümlichen nordindischen Musik.

Neu!!: Pakistan und Ektara (Lauteninstrument) · Mehr sehen »

Elektroschwache Wechselwirkung

Betazerfall in der elektroschwachen Wechselwirkung Die elektroschwache Wechselwirkung bildet die Grundlage einer vereinheitlichten Theorie aus Quantenelektrodynamik und schwacher Wechselwirkung im Rahmen des Standardmodells.

Neu!!: Pakistan und Elektroschwache Wechselwirkung · Mehr sehen »

Emmy

Der Produzent Bruce Kennedy mit der Emmy-Trophäe, die ihm bei der Preisverleihung 2005 zugesprochen wurde Der Emmy Award, vereinfacht Emmy, ist der bedeutendste Fernsehpreis der Vereinigten Staaten und – neben dem Academy Award (Oscar) für Film, dem Tony Award für Theater und dem Grammy Award für Musik – einer der vier großen Preise der US-amerikanischen Unterhaltungsindustrie.

Neu!!: Pakistan und Emmy · Mehr sehen »

Endemie

Als Endemie wird in der Medizin das andauernd gehäufte Auftreten einer Krankheit (im engeren Sinne einer Infektionskrankheit) bezeichnet, die in einer begrenzten Region oder Population auftritt.

Neu!!: Pakistan und Endemie · Mehr sehen »

Endemit

Als Endemiten (von; ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die im Gegensatz zu den Kosmopoliten nur in einer bestimmten, räumlich abgegrenzten Umgebung vorkommen.

Neu!!: Pakistan und Endemit · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Pakistan und Englische Sprache · Mehr sehen »

Entenvögel

Die Familie der Entenvögel (Anatidae) ist die artenreichste aus der Ordnung der Gänsevögel (Anseriformes).

Neu!!: Pakistan und Entenvögel · Mehr sehen »

Entwicklungsland

Als Entwicklungsland wird ein Land bezeichnet, bei dem die Mehrzahl seiner Bewohner hinsichtlich der wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen einen messbar niedrigeren Lebensstandard haben.

Neu!!: Pakistan und Entwicklungsland · Mehr sehen »

Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP;, PNUD) ist ein Exekutivausschuss innerhalb der Generalversammlung der Vereinten Nationen.

Neu!!: Pakistan und Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Erbse

Die Erbse (Pisum sativum), auch Gartenerbse oder Speiseerbse genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Erbsen (Pisum) in der Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae, Leguminosae).

Neu!!: Pakistan und Erbse · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Pakistan und Erdöl · Mehr sehen »

Erdgas

Kugelgasbehälter Erdgas ist ein brennbares, natürlich entstandenes Gasgemisch, das in unterirdischen Lagerstätten vorkommt.

Neu!!: Pakistan und Erdgas · Mehr sehen »

Erneuerbare Energien

Beispiele der Nutzung erneuerbarer Energieträger: Biogas, Photovoltaik und Windenergie Als erneuerbare Energien (auch großgeschrieben: Erneuerbare Energien) oder regenerative Energien werden Energieträger bezeichnet, die im Rahmen des menschlichen Zeithorizonts praktisch unerschöpflich zur Verfügung stehenVolker Quaschning: Regenerative Energiesysteme.

Neu!!: Pakistan und Erneuerbare Energien · Mehr sehen »

Erster Indisch-Pakistanischer Krieg

Karte von Kaschmir Der Erste Indisch-Pakistanische Krieg, auch Erster Kaschmirkrieg, war die erste kriegerische Auseinandersetzung der südasiatischen Staaten Indien und Pakistan um die von beiden Seiten beanspruchte Region Kaschmir, die nach der Teilung Indiens formal einen unabhängigen Staat bildete.

Neu!!: Pakistan und Erster Indisch-Pakistanischer Krieg · Mehr sehen »

Erster Mai

Demonstration zum 1. Mai bei einer Kieler Werft Aufstellung zur Mai-Demonstration in Hamburg 2007 Der Erste Mai wird als Tag der Arbeit, Tag der Arbeiterbewegung, Internationaler Kampftag der Arbeiterklasse oder auch als Maifeiertag bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Erster Mai · Mehr sehen »

Erz

Eisenerz (Bändererz) Manganerz Bleierz Golderz Erz (Plural Erze) ist ein aus der Erdkruste bergmännisch abgebautes und meist zusätzlich mechanisch sowie chemisch weiterverarbeitetes Mineralgemenge, das historisch ausschließlich wegen seines Metallgehaltes abgebaut wurde, um es für Werkzeuge und Ähnliches weiterzuverarbeiten.

Neu!!: Pakistan und Erz · Mehr sehen »

Eurasischer Luchs

Der Eurasische Luchs oder Nordluchs (Lynx lynx) ist eine in Eurasien verbreitete Art der Luchse.

Neu!!: Pakistan und Eurasischer Luchs · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: Pakistan und Europäische Kommission · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: Pakistan und Europäische Union · Mehr sehen »

European Peace University

Die European Peace University (EPU) bot am Standort Stadtschlaining Studiengänge im Bereich der Friedens- und Konfliktforschung an.

Neu!!: Pakistan und European Peace University · Mehr sehen »

Exklave

C ist eine Exklave von B und eine Enklave in A. Eine Exklave (von aus ‚aus‘ und clavis, ‚der Schlüssel‘) ist ein Teil – auch Teile – eines politischen Gebietes (Mutterland), das vom Rest des Gebietes durch Grenzen räumlich abgetrennt ist und ausschließlich über fremdes Gebiet zu erreichen ist.

Neu!!: Pakistan und Exklave · Mehr sehen »

Exploration (Geologie)

Mit einem fahrbaren Bohrturm auf einem Lastwagen werden die ersten Probebohrungen in einem neuen Höffigkeitsgebiet durchgeführt. In diesem Fall werden an Stelle der (teuren) Bohrkerne nur zerkleinerte Gesteinsproben ("chips") gewonnen. Beim "Zyklon" (rechts im Bild) werden sie untersucht und verpackt. Im Bergbau und in der Geologie bezeichnet man mit Exploration die Suche oder die Erschließung (genaue Untersuchung) von Lagerstätten und Rohstoffvorkommen in der Erdkruste.

Neu!!: Pakistan und Exploration (Geologie) · Mehr sehen »

ʿUlamā'

ʿUlamā', deutsch Ulama oder Ulema (Pl. von), heißen die Religionsgelehrten des Islam.

Neu!!: Pakistan und ʿUlamā' · Mehr sehen »

Fahrzeugkunst in Südasien

Verzierter LKW in Pakistan Bemalung eines Trucks in Pakistan Fahrzeugkunst in Südasien findet man an Lastkraftwagen, Rikschas und Bussen in Pakistan, Indien, Bangladesch und Afghanistan.

Neu!!: Pakistan und Fahrzeugkunst in Südasien · Mehr sehen »

Faisal-Moschee

Faisal-Moschee Faisal-Moschee im März 2006 Innenansicht Die Schah-Faisal-Moschee (engl. Shah Faisal Masjid) ist die Nationalmoschee von Pakistan (Pakistan Ke Qaumi Masjid).

Neu!!: Pakistan und Faisal-Moschee · Mehr sehen »

Faisalabad

Faisalabad, bis 1977 Lyallpur, ist die drittgrößte Stadt Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Faisalabad · Mehr sehen »

Faiz Ahmed Faiz

Faiz Ahmed Faiz (auch Faiz Ahmad Faiz; * 13. Februar 1911 in Sialkot, Britisch-Indien; † 20. November 1984 in Lahaur, Pakistan) war ein Urdu-Dichter.

Neu!!: Pakistan und Faiz Ahmed Faiz · Mehr sehen »

Falken

Die Falken (Falco), auch Echte Falken, sind eine Gattung aus der Familie der Falkenartigen (Falconidae) mit meist langem Schwanz und spitzen Flügeln.

Neu!!: Pakistan und Falken · Mehr sehen »

Föderalismus

Karte der Staaten mit föderaler Verfassung Unter Föderalismus (von lat. foedus, foedera „Bund“, „Bündnis“, „Vertrag“) wird heute vorwiegend ein Organisationsprinzip verstanden, bei dem die einzelnen Glieder (Gliedstaaten) über eine begrenzte Eigenständigkeit und Staatlichkeit verfügen, aber zu einer übergreifenden Gesamtheit (Gesamtstaat) zusammengeschlossen sind.

Neu!!: Pakistan und Föderalismus · Mehr sehen »

Fürstenstaat

Staaten und Provinzen Britisch-Indiens (Fürstenstaaten gelb und grün) Als Fürstenstaaten (englisch: Princely States oder Native States) werden die nominell unabhängigen, von einheimischen Fürsten regierten Staaten unter britischer Oberhoheit in Indien bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Fürstenstaat · Mehr sehen »

Fernsehen

Gebäude eines Fernsehsenders Als Fernsehen (auch kurz TV, vom griechisch-lateinischen Kunstwort Television) bezeichnet man ein Massenmedium, das Fernsehsendungen konzipiert und produziert oder sie zukauft und sie live oder zeitversetzt unidirektional an ein disperses Massenpublikum vermittelt.

Neu!!: Pakistan und Fernsehen · Mehr sehen »

Fest des Fastenbrechens

Fest des Fastenbrechens in Tadschikistan Das Fest des Fastenbrechens oder Eid al-Fitr ist ein islamisches Fest im unmittelbaren Anschluss an den Fastenmonat Ramadan in den ersten drei Tagen des Nachfolgemonats Schauwāl.

Neu!!: Pakistan und Fest des Fastenbrechens · Mehr sehen »

FishBase

Herings aus einer Version von 1990 – man kann das Herz, den Magen, die Schwimmblase, den Darm, das Gehirn und die Otolithen erkennen. FishBase ist eine Online-Datenbank mit Informationen und Bildern von über 33.000 Fischarten, 302.100 Namen, 55.000 Bildern, 52.000 Referenzen und 2.090 Partnern.

Neu!!: Pakistan und FishBase · Mehr sehen »

Flamingos

Zwergflamingo (''Phoeniconaias minor'') Rosaflamingo (''Phoenicopterus roseus'') Stehender Flamingo Die Flamingos (Phoenicopteridae) sind die einzige Familie innerhalb der Ordnung der Phoenicopteriformes.

Neu!!: Pakistan und Flamingos · Mehr sehen »

Freie Wahl

Zum Kernbestand des Wahlrechtsgrundsatz der freien Wahl gehört die Möglichkeit, im Rahmen des Wahlrechtes frei zu kandidieren und Kandidaten zu unterstützen sowie die eigene Stimme ungehindert abgeben zu können.

Neu!!: Pakistan und Freie Wahl · Mehr sehen »

Fußball in Pakistan

Der Fußball in Pakistan hat im Schatten der weitaus populäreren Sportarten Cricket und Hockey einen schweren Stand.

Neu!!: Pakistan und Fußball in Pakistan · Mehr sehen »

Galeriewald

Galeriewald in Guinea Gambia-Ufer Als Galeriewald bezeichnet man einen Wald, der sich entlang den Ufern eines Flusses in einer unbewaldeten oder mit einem anderen Waldtyp bestandenen Landschaft erstreckt.

Neu!!: Pakistan und Galeriewald · Mehr sehen »

Gandhara

Region Gandhara, als grün eingezeichnete Fläche Buddha Gandhāra war eine antike Region um die Stadt Peschawar, die heute das Grenzgebiet zwischen Afghanistan und Pakistan bildet.

Neu!!: Pakistan und Gandhara · Mehr sehen »

Gangesdelfin

Der Gangesdelfin (Platanista gangetica) ist eine sehr seltene Zahnwalart, die in Nordindien und Bangladesch im Ganges, Brahmaputra und Karnaphuli endemisch ist.

Neu!!: Pakistan und Gangesdelfin · Mehr sehen »

Gangesgavial

Der Gangesgavial, auch Gharial oder Echter Gavial (Gavialis gangeticus), ist der einzige heute noch lebende (rezente) Vertreter der Gattung Gavialis innerhalb der Krokodile (Crocodylia).

Neu!!: Pakistan und Gangesgavial · Mehr sehen »

Geburtenziffer

Staaten nach Geburtenziffer Geburtenziffer bzw.

Neu!!: Pakistan und Geburtenziffer · Mehr sehen »

George W. Bush

George W. Bushs Unterschrift George Walker Bush, meist abgekürzt George W. Bush (* 6. Juli 1946 in New Haven, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Pakistan und George W. Bush · Mehr sehen »

Gesundheitssystem

Grün: Länder mit universeller Gesundheitsfürsorge Das Gesundheitssystem oder Gesundheitswesen umfasst alle Personen, Organisationen, Einrichtungen, Regelungen und Prozesse, deren Aufgabe die Förderung und Erhaltung der Gesundheit sowie deren Sicherung durch Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und Verletzungen ist.

Neu!!: Pakistan und Gesundheitssystem · Mehr sehen »

Gewürznelkenbaum

Getrocknete Gewürznelken Chemische Strukturformel von Eugenol Strukturformel von Eugenolacetat Der Gewürznelkenbaum (Syzygium aromaticum) ist eine Pflanzenart in der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae).

Neu!!: Pakistan und Gewürznelkenbaum · Mehr sehen »

Ghaznawiden

Die Ghaznawiden waren eine türkischstämmige, muslimische Dynastie, welche von ehemaligen Militärsklaven der Samaniden begründet wurde.

Neu!!: Pakistan und Ghaznawiden · Mehr sehen »

Ghee

Privat hergestelltes Ghee in Indien Dosa mit Ghee Ghee gehört in der indischen, pakistanischen und afghanischen Küchen zu den wichtigsten Speisefetten.

Neu!!: Pakistan und Ghee · Mehr sehen »

Ghuriden

Das Ghuridenreich und seine Nachbarn zu Beginn des 13. Jahrhunderts Die Ghuriden waren eine muslimische Dynastie aus der Gebirgsregion Ghur im heutigen Afghanistan, welche in der zweiten Hälfte des 12.

Neu!!: Pakistan und Ghuriden · Mehr sehen »

Gilgit (Landschaft)

Gilgit ist eine Landschaft im äußersten Nordwesten der Region Gilgit-Baltistan.

Neu!!: Pakistan und Gilgit (Landschaft) · Mehr sehen »

Gilgit (Stadt)

Luftaufnahme von Gilgit Blick von der Stadt Gilgit ist eine Stadt am Fluss Gilgit, einem Nebenfluss des Indus, im pakistanischen Teil des Karakorum.

Neu!!: Pakistan und Gilgit (Stadt) · Mehr sehen »

Gilgit-Baltistan

Gilgit-Baltistan (Gilgit-Baltistān), bis zum 29.

Neu!!: Pakistan und Gilgit-Baltistan · Mehr sehen »

Gips

Gips, geologisch auch als Gipsspat und chemisch als Calciumsulfat-Dihydrat bekannt, ist ein sehr häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Sulfate (und Verwandte)“.

Neu!!: Pakistan und Gips · Mehr sehen »

Global Gender Gap Report

Der Global Gender Gap Report ist ein vom World Economic Forum zuletzt 2017 erstellter Bericht, der die Gleichstellung der Geschlechter analysiert.

Neu!!: Pakistan und Global Gender Gap Report · Mehr sehen »

Goa

Goa (Konkani: गोंय,; Marathi: गोवा) ist der kleinste indische Bundesstaat.

Neu!!: Pakistan und Goa · Mehr sehen »

Gold

Gold (bereits althochdeutsch gold, zu einer indogermanischen Wurzel *ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Au und der Ordnungszahl 79.

Neu!!: Pakistan und Gold · Mehr sehen »

Governance

Governance (von französisch gouverner, „verwalten, leiten, erziehen“, aus lateinisch gubernare; gleichbedeutend griechisch κυβερνάω bzw. κυβερνῶ (kontr.) / kybernáo bzw. kybernō: das Steuerruder führen) – oft übersetzt als Regierungs-, Amts- bzw.

Neu!!: Pakistan und Governance · Mehr sehen »

Graeco-Buddhismus

Statue des Buddha im graeco-buddhistischen Stil aus Gandhara (heutiges Pakistan). Etwa 1. bis 2. Jahrhundert n. Chr. (Museum Guimet, Paris). Der Graeco-Buddhismus ist das Ergebnis eines kulturellen Synkretismus zwischen der klassischen griechischen Kultur und dem Buddhismus, der sich über einen Zeitraum von 800 Jahren in dem Landstrich, der heute Afghanistan und Pakistan umfasst, entwickelte.

Neu!!: Pakistan und Graeco-Buddhismus · Mehr sehen »

Grüne Revolution

Als Grüne Revolution wird die in den 1960er Jahren begonnene Entwicklung moderner landwirtschaftlicher Hochleistungs- bzw.

Neu!!: Pakistan und Grüne Revolution · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: Pakistan und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Grieß

Grieß Grieß in Nahaufnahme Grieß ist ein Begriff aus der Müllerei für Teilstückchen des Getreidekorns (meist Weizen) mit einer Größe von 0,3 bis 1 mm (300–1000 µm).

Neu!!: Pakistan und Grieß · Mehr sehen »

Griechische Architektur

Die Akropolis in Athen Griechische Architektur der Antike ist in ihrer Frühzeit die Architektur des antiken griechischen Siedlungsgebietes in Griechenland, auf den ägäischen Inseln, des griechisch besiedelten Teils Kleinasiens sowie Unteritaliens und Siziliens.

Neu!!: Pakistan und Griechische Architektur · Mehr sehen »

Gujarat

Gujarat ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 196.024 km² und 60,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Pakistan und Gujarat · Mehr sehen »

Gujarati

Ungefähres Verbreitungsgebiet des Gujarati Gujarati (ગુજરાતી, f.,,, Sprache von Gujarat) gehört zum indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Pakistan und Gujarati · Mehr sehen »

Gujranwala

Gujranwala – ''Nishan-e-Manzil'' Gujranwala – ''Baradari'' Gujranwala – ''Baradari'', Innenansicht Glockenturm Gujranwala (Panjabi, Urdu: گوجرانوالہ) ist eine Stadt mit ca.

Neu!!: Pakistan und Gujranwala · Mehr sehen »

Gulab Jamun

Gulab Jamun Gulab Jamun (Hindi: गुलाब जामुन, Urdu: گلاب جامن) ist eine klassische Süßspeise aus der indischen Küche und pakistanischen Küche.

Neu!!: Pakistan und Gulab Jamun · Mehr sehen »

Gupta-Reich

Das Reich der Gupta auf dem Höhepunkt seiner Macht Die Gupta (Sanskrit, गुप्त, gupta) waren eine altindische Herrscher-Dynastie.

Neu!!: Pakistan und Gupta-Reich · Mehr sehen »

Gwadar

Gwadar ist eine pakistanische Hafenstadt mit etwa 264.000 Einwohnern.

Neu!!: Pakistan und Gwadar · Mehr sehen »

Haddsch

Mekka während des Haddsch (2009) Der Haddsch, auch Hadsch geschrieben, ist die islamische Pilgerfahrt nach Mekka.

Neu!!: Pakistan und Haddsch · Mehr sehen »

Hakimullah Mehsud

Hakimullah Mehsud (* zirka 1979 als Jamshed Mehsud in Südwasiristan; † 1. November 2013 in Nordwasiristan) war ein pakistanischer Islamist.

Neu!!: Pakistan und Hakimullah Mehsud · Mehr sehen »

Halva

Halva Pistazien-Halva Russische Halva aus Sonnenblumenkernen Halva ist eine Süßwarenspezialität, die ursprünglich aus Indien, Iran, Pakistan und Zentralasien stammt.

Neu!!: Pakistan und Halva · Mehr sehen »

Hanafiten

Abu-Hanifa-Moschee in Bagdad Die Hanafiten oder Hanefiten sind eine der vier Rechtsschulen (Madhāhib) des sunnitischen Islams.

Neu!!: Pakistan und Hanafiten · Mehr sehen »

Haqqani-Netzwerk

Das Haqqani-Netzwerk ist eine militante, terroristisch-islamistische Organisation in Afghanistan und Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Haqqani-Netzwerk · Mehr sehen »

Harappa

Industal Harappa: Arbeitsplatten des „Industriegebiets“ Modell eines Wagenlenkers mit Ochsengespann. Bronzeguss, um 2000 v. Chr., Nationalmuseum Neu-Delhi. Harappa ist ein Dorf in Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Harappa · Mehr sehen »

Hatz (Jagd)

Tiergarten von Carl Begas, 1904. Der Jäger scheint allerdings zu wenige Hunde zu haben. Während der eine den Keiler am Teller gepackt hat, ist der zweite schon von letzterem geschlagen. Die Hatz war eine Form der Hetzjagd, bei der bestimmte Wildarten von Hatzhunden nicht nur gehetzt (verfolgt), sondern auch eingeholt und gepackt wurden.

Neu!!: Pakistan und Hatz (Jagd) · Mehr sehen »

Hauptstadtterritorium Islamabad

Das Hauptstadtterritorium Islamabad (engl. Islamabad Capital Territory; Urdu) um die pakistanische Hauptstadt Islamabad wurde 1970 errichtet, nachdem die Hauptstadt von der Übergangshauptstadt Rawalpindi 1967 in die neue Planhauptstadt Islamabad verlegt wurde.

Neu!!: Pakistan und Hauptstadtterritorium Islamabad · Mehr sehen »

Haushaltsplan

Der Haushaltsplan enthält alle für das nächste Haushaltsjahr von juristischen Personen des öffentlichen Rechts veranschlagten Haushaltseinnahmen und -ausgaben (Kameralistik) bzw.

Neu!!: Pakistan und Haushaltsplan · Mehr sehen »

Haushaltssaldo

Triade-Länder Nettokreditaufnahme des Bundes (Quelle: Deutsches Bundesfinanzministerium, April 2011; die Jahre 2011–15 sind Schätzungen), in rot die tatsächlich realisierte Nettokreditaufnahme Haushaltssaldo (auch: Finanzierungssaldo oder Budgetsaldo) ist die Differenz der Ausgaben und Einnahmen eines öffentlichen Haushalts mit Ausnahme der Nettokreditaufnahme.

Neu!!: Pakistan und Haushaltssaldo · Mehr sehen »

Hühnervögel

Die Ordnung der Hühnervögel (Galliformes) umfasst fünf Familien mit etwa 70 Gattungen und mehr als 250 Arten.

Neu!!: Pakistan und Hühnervögel · Mehr sehen »

Heer

Heeres der Bundeswehr russischen Streitkräfte Das Heer eines Staates umfasst alle Landstreitkräfte als Teilstreitkraft.

Neu!!: Pakistan und Heer · Mehr sehen »

Heiliger

Teresia Benedicta vom Kreuz. Diese Heiligen bezeichnet die katholische Kirche auch als Patrone Europas. Als Heiliger wird ein Mensch bezeichnet, der als einer Gottheit besonders nahestehend beziehungsweise als in religiöser und ethischer Hinsicht vorbildlich angesehen wird.

Neu!!: Pakistan und Heiliger · Mehr sehen »

Hepatitis

Als Hepatitis (Plural: Hepatitiden; von griech. hepar, ἧπαρ, Leber) wird eine Entzündung der Leber bezeichnet, für die zahlreiche Ursachen verantwortlich sein können.

Neu!!: Pakistan und Hepatitis · Mehr sehen »

Herakles

Der Herakles Farnese Hercules auf einer Münze Gordianus’ III. Herakles oder Herkules (Herakles, sinngemäß „der sich an Hera Ruhm erwarb“) ist ein für seine Stärke berühmter griechischer Heros, dem göttliche Ehren zukamen und der in den Olymp aufgenommen wurde.

Neu!!: Pakistan und Herakles · Mehr sehen »

Himalaja-Fichte

Die Himalaja-Fichte (Picea smithiana), auch Morinda-Fichte genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Fichten (Picea) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Pakistan und Himalaja-Fichte · Mehr sehen »

Himalaya

Der Himalaya (auch Himalaja) ist ein stark vergletschertes, subtropisch/randtropisches jungalpidisches Hochgebirgs­system in Asien.

Neu!!: Pakistan und Himalaya · Mehr sehen »

Himalaya-Zeder

Die Himalaya-Zeder (Cedrus deodara) ist eine Nadelbaum-Art aus der Gattung der Zedern (Cedrus) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Pakistan und Himalaya-Zeder · Mehr sehen »

Himmelfahrt Mohammeds

Persische Miniaturmalerei aus dem 16. Jahrhundert: Mohammeds Aufstieg in den Himmel Die Himmelfahrt Mohammeds, des Religionsstifters und im Islam als Prophet geltenden Arabers Abū l-Qāsim Muhammad ibn ʿAbdallāh ibn ʿAbd al-Muttalib ibn Hāschim ibn ʿAbd Manāf al-Quraschī (570/573–632), wird im islamischen Schrifttum in drei inhaltlich klar zu unterscheidenden Varianten überliefert.

Neu!!: Pakistan und Himmelfahrt Mohammeds · Mehr sehen »

Hindi

Hindi (हिन्दी) ist eine indoarische, damit zugleich indoiranische und indogermanische Sprache, die in den meisten nord- und zentralindischen Staaten gesprochen wird und sich von den Prakritsprachen ableitet.

Neu!!: Pakistan und Hindi · Mehr sehen »

Hindi-Film

Der Hindi-Film wird in Mumbai (dem früheren Bombay) produziert.

Neu!!: Pakistan und Hindi-Film · Mehr sehen »

Hindko

Hindko auch Hindku oder Hindkowan (Urdu, in der Bedeutung „Sprache der Inder“) ist eine indoarische Dialektgruppe, die zur Lahnda-Gruppe gezählt wird.

Neu!!: Pakistan und Hindko · Mehr sehen »

Hinduismus

Der Kankali-Devi-Tempel in Tigawa gilt als einer der ersten freistehenden Tempel Indiens (um 425). Kailasanatha-Tempel im Kanchipuram gilt als klassischer Tempel Südindiens (um 700). Ellora wurde zur Gänze aus dem Fels herausgehauen (um 775). Khajuraho gilt als klassischer Tempel Nordindiens (um 1050). Akshardham-Tempel in Neu-Delhi (2005 fertiggestellt) gilt als der flächenmäßig größte vollständig überdachte Hindu-Tempel der Welt. Der Hinduismus ist mit rund einer Milliarde Anhängern und etwa 15 % der Weltbevölkerung nach dem Christentum (rund 31 %) und dem Islam (rund 23 %) die drittgrößte Religion der Erde.

Neu!!: Pakistan und Hinduismus · Mehr sehen »

Hindukusch

Der Hindukusch ist ein Gebirge in Zentralasien.

Neu!!: Pakistan und Hindukusch · Mehr sehen »

Hingol-Nationalpark

Der Hingol-Nationalpark liegt am Fluss Hingol, an der Küste Makrans in der pakistanischen Provinz Baluchistan und wurde 1997 gegründet.

Neu!!: Pakistan und Hingol-Nationalpark · Mehr sehen »

Hirschziegenantilope

Die Hirschziegenantilope (Antilope cervicapra) ist eine in Südasien verbreitete Antilope aus der Gruppe der Gazellenartigen (Antilopini) innerhalb dieser ist sie mit den echten Gazellen am nächsten verwandt, vor allem den Vertretern der Gattung Gazella.

Neu!!: Pakistan und Hirschziegenantilope · Mehr sehen »

Hirse

Hirsepflanzen ''Coix lacryma-jobi'' (Hiobs-Träne) Hirsekörner Hirse ist eine Sammelbezeichnung für kleinfrüchtiges Spelzgetreide mit 10–12 Gattungen.

Neu!!: Pakistan und Hirse · Mehr sehen »

Hochkultur (Geschichtswissenschaft)

Als Hochkultur wird in der Geschichtswissenschaft eine frühe Gesellschaftsordnung bezeichnet, die komplexer als andere Kulturen war und sich gegenüber ihren Vorgängern und Nachbarn unter anderem durch die folgenden Merkmale auszeichnet.

Neu!!: Pakistan und Hochkultur (Geschichtswissenschaft) · Mehr sehen »

Hockey

Hockey (altfrz. hoquet, „Schäferstock“) ist ein mit Hockeyschlägern auszuführendes Ballspiel, das auf Rasen (heutzutage vorwiegend auf Kunstrasen) als Feldhockey und in der Halle als Hallenhockey gespielt wird.

Neu!!: Pakistan und Hockey · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Pakistan und Hollywood · Mehr sehen »

Human Rights Watch

Logo von Human Rights Watch Human Rights Watch (HRW) ist eine US-amerikanische, international tätige, nichtstaatliche Organisation, die durch Untersuchungen und Öffentlichkeitsarbeit für die Wahrung der Menschenrechte eintritt.

Neu!!: Pakistan und Human Rights Watch · Mehr sehen »

Hunzukuc

Flagge der Hunzukuc Die Hunzukuc (oftmals falsch als Hunza bezeichnet) sind die im Karakorum-Gebiet ansässigen Bewohner des Hunzatals (Pakistan).

Neu!!: Pakistan und Hunzukuc · Mehr sehen »

Hyderabad (Pakistan)

Hyderabad in der Provinz Sindh ist mit ca.

Neu!!: Pakistan und Hyderabad (Pakistan) · Mehr sehen »

ICC Champions Trophy 2017

Die ICC Champions Trophy 2017 war ein One-Day International-Cricket-Turnier, das zwischen dem 1.

Neu!!: Pakistan und ICC Champions Trophy 2017 · Mehr sehen »

ICC World Twenty20 2009

Die ICC World Twenty20 2009 war nach der ICC World Twenty20 2007 die zweite Weltmeisterschaft im Twenty20-Cricket der Herren und fand vom 5.

Neu!!: Pakistan und ICC World Twenty20 2009 · Mehr sehen »

Imamiten

Als Imamiten werden in der islamischen Doxographie diejenigen Schiiten bezeichnet, die nach dem Ende des umayyadischen Kalifats das Imamat in der husainidischen Linie der Nachkommenschaft von ʿAlī ibn Abī Tālib weiterführten und den Imam als allwissenden Führer betrachteten, sich auf politischer Ebene jedoch quietistisch verhielten.

Neu!!: Pakistan und Imamiten · Mehr sehen »

Index der menschlichen Entwicklung

Der Index der menschlichen Entwicklung (englisch Human Development Index, abgekürzt HDI) der Vereinten Nationen ist ein Wohlstandsindikator für Staaten.

Neu!!: Pakistan und Index der menschlichen Entwicklung · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Pakistan und Indien · Mehr sehen »

Indische Gazelle

Die Indische Gazelle (Gazella bennettii), auch Chinkara genannt, ist eine in Asien heimische Säugetierart aus der Gattung der Gazellen (Gazella).

Neu!!: Pakistan und Indische Gazelle · Mehr sehen »

Indische Küche

Auswahl typischer indischer Gewürze Die Indische Küche umfasst viele unterschiedliche regionale Gerichte und Kochstile, die vom Himalaya bis zur Südspitze Indiens reichen.

Neu!!: Pakistan und Indische Küche · Mehr sehen »

Indische Musik

„Eine Dame lauscht der Musik“ (Punjab, ca. 1750) Die Indische Musik beschreibt die Gesamtheit der in Südasien gehörten Musikstile.

Neu!!: Pakistan und Indische Musik · Mehr sehen »

Indischer Film

Als Indischer Film werden die Filmproduktionen auf dem Gebiet des heutigen Staates Indien bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Indischer Film · Mehr sehen »

Indischer Leopard

Der Indische Leopard (Panthera pardus fusca) ist eine Unterart des Leoparden, die weiträumig auf dem indischen Subkontinent verbreitet ist.

Neu!!: Pakistan und Indischer Leopard · Mehr sehen »

Indischer Nationalkongress

Der Indische Nationalkongress (INC), auch Kongresspartei oder Kongress genannt, ist eine von sechs nationalen Parteien Indiens (vgl. Liste der politischen Parteien in Indien) und gilt neben der Bharatiya Janata Party als eine der beiden großen Parteien des Landes.

Neu!!: Pakistan und Indischer Nationalkongress · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Pakistan und Indischer Ozean · Mehr sehen »

Indischer Subkontinent

Der indische Subkontinent mit Staatsgrenzen Flüsse auf dem Subkontinent. Hervorgehoben ist das Staatsgebiet von Indien. Der indische Subkontinent ist die Landmasse südlich des Himalayas und ein Teil von Südasien.

Neu!!: Pakistan und Indischer Subkontinent · Mehr sehen »

Indisches Lorbeerblatt

Das Indische Lorbeerblatt (Cinnamomum tamala), auch Mutterzimmt genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lorbeergewächse (Lauraceae).

Neu!!: Pakistan und Indisches Lorbeerblatt · Mehr sehen »

Indo-islamische Architektur

Als indo-islamische Architektur wird die islamische Architektur des indischen Subkontinents bezeichnet, insbesondere auf dem Gebiet der heutigen Staaten Indien, Pakistan und Bangladesch.

Neu!!: Pakistan und Indo-islamische Architektur · Mehr sehen »

Indoarische Sprachen

Die indoarischen Sprachen bilden eine Unterfamilie des indoiranischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Pakistan und Indoarische Sprachen · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: Pakistan und Indonesien · Mehr sehen »

Indus

Der Indus ist mit 3180 km der längste Fluss auf dem indischen Subkontinent und wichtigster Strom Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Indus · Mehr sehen »

Indus-Kultur

Ausdehnung und wichtigste Stätten der Indus-Kultur. Die bronzezeitliche Indus-Kultur oder Indus-Zivilisation war eine der frühesten städtischen Zivilisationen.

Neu!!: Pakistan und Indus-Kultur · Mehr sehen »

Indusschrift

Siegel der Indus-Kultur (Britisches Museum) Eine interpretative Vereinfachung der Symbole, die am Nordtor der Dholavira-Zitadelle in Indien gefunden wurden. Als Indusschrift bezeichnet man das Korpus linearer und piktographischer Zeichen auf Gegenständen der Indus-Kultur.

Neu!!: Pakistan und Indusschrift · Mehr sehen »

Inflation

10. September 1923 50-Millionen-Mark-Stück, Notgeld der Provinz Westfalen Inflations-Notgeld-Kursmünze über 1 Billion Mark, Westfalen 1923 Umschlag eines Inlandbriefs vom 4. November 1923 mit Dachziegelfrankatur, Nutzung wertmäßig überdruckter Briefmarken Briefmarke von 1923 ohne Wertangabe, vorgesehen zum Eindruck wechselnder Werte, hier 20 Milliarden Mark Jährliche Preisveränderungsraten in Deutschland seit 1965 Konsumentenpreisindizes verschiedener Länder Ceteris-paribus-Bedingungen Voraussetzung.) Inflation (von lat. inflatio „Schwellung“, „Anschwellen“) bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre eine allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen (Teuerung), gleichbedeutend mit einer Minderung der Kaufkraft des Geldes.

Neu!!: Pakistan und Inflation · Mehr sehen »

Ingwer

Blütenstände mit Blütenknospen Der Ingwer (Zingiber officinale), auch Ingber, Imber, Immerwurzel, Ingwerwurzel genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Ingwer (Zingiber) innerhalb der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae).

Neu!!: Pakistan und Ingwer · Mehr sehen »

Inter-Services Intelligence

Inter-Services Intelligence oder ISI ist seit 1948 ein Geheimdienst der Streitkräfte Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Inter-Services Intelligence · Mehr sehen »

International Security Assistance Force

Paschtunisch: کمک او همکاری, ''Komak aw Hamkāri'', „Hilfe und Kooperation“ Die Internationale Sicherheitsunterstützungstruppe (aus, kurz ISAF) war eine Sicherheits- und Wiederaufbaumission unter NATO-Führung im Rahmen des Krieges in Afghanistan von 2001 bis 2014.

Neu!!: Pakistan und International Security Assistance Force · Mehr sehen »

Internationale Arbeitsorganisation

Gesetz über den Verwaltungsrat des Internationalen Arbeitsamts (Deutsches Reich, 1925) Washingtoner Übereinkommen über die Arbeitslosigkeit (1919) IAA-Tagung 1927 in Berlin Briefmarke der Deutschen Bundespost, 1969 Die Internationale Arbeitsorganisation (IAO, auch ILO; englisch: International Labour Organization, ILO; französisch: Organisation internationale du travail, OIT; spanisch: Organización Internacional del Trabajo, OIT) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen und damit beauftragt, soziale Gerechtigkeit sowie Menschen- und Arbeitsrechte zu befördern.

Neu!!: Pakistan und Internationale Arbeitsorganisation · Mehr sehen »

Internationaler Währungsfonds

Hauptsitz des IWF Der Internationale Währungsfonds (IWF;, IMF; auch bekannt als Weltwährungsfonds) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Washington, D.C., USA.

Neu!!: Pakistan und Internationaler Währungsfonds · Mehr sehen »

Ionische Ordnung

Das Erechtheion auf der Akropolis in Athen von Südwesten Die ionische Ordnung ist eine der fünf klassischen Säulenordnungen.

Neu!!: Pakistan und Ionische Ordnung · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Pakistan und Iran · Mehr sehen »

Iranische Musik

Sassanidischer Silberteller aus dem 7. Jahrhundert British Museum Susa, 2. Jahrtausend v. Chr. Iranische Musik umfasst die Kunstmusiktradition der Persischen Musik in Iran, deren Ursprünge in der vorislamischen, sassanidischen Zeit (Anfang 3. bis Mitte 7. Jahrhundert) liegen und die sich nach der anschließenden Eroberung des iranischen Hochlandes durch die arabischen Abbasiden mit der arabischen Musik entwickelte.

Neu!!: Pakistan und Iranische Musik · Mehr sehen »

Iranische Sprachen

Die iranischen Sprachen (gelegentlich auch: iranoarische Sprachen) bilden eine Unterfamilie des indoiranischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Pakistan und Iranische Sprachen · Mehr sehen »

Iranisches Atomprogramm

Karte mit den wichtigsten Standorten der iranischen Atompolitik Das iranische Atomprogramm umfasst nach offizieller Verlautbarung die Bemühungen, die Energieversorgung des Landes um die Nutzung der Kernenergie zu ergänzen.

Neu!!: Pakistan und Iranisches Atomprogramm · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: Pakistan und Islam · Mehr sehen »

Islamabad

Islamabad ist die Hauptstadt Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Islamabad · Mehr sehen »

Islamische Festtage

Islamische Festtage hängen hauptsächlich mit dem Leben des islamischen Propheten Mohammed und besonderen Bedeutungen des Koran zusammen.

Neu!!: Pakistan und Islamische Festtage · Mehr sehen »

Islamische Republik

Karte der Islamischen Republiken Islamische Republik ist die Selbstbezeichnung einiger Staaten, die nach eigener Auffassung teilweise oder überwiegend nach Prinzipien des Islam regiert werden sollen.

Neu!!: Pakistan und Islamische Republik · Mehr sehen »

Islamische Revolution

Ruhollah Chomeini bei seiner Rückkehr aus dem Exil am 1. Februar 1979 am Flughafen in Teheran. Oben links: Sadegh Ghotbzadeh Die Islamische Revolution, von säkularen Gruppierungen auch als „Iranische Revolution“ bezeichnet, war eine vielschichtige Bewegung, die 1979 zur Absetzung von Schah Mohammad Reza Pahlavi und zur Beendigung der Monarchie in Iran führte.

Neu!!: Pakistan und Islamische Revolution · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: Pakistan und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Islamisches Opferfest

Straßenstand in al-Minya während des Opferfestes, an dem Metzger Schafe schlachten und portioniert verkaufen. Das farbige Stoffmuster des Zeltes ist für Ägypten typisch. Private Schlachtungen finden direkt vor dem oder im eigenen Haus statt. Das Opferfest, auch Eid ul-Adha, ist das höchste islamische Fest.

Neu!!: Pakistan und Islamisches Opferfest · Mehr sehen »

Islamismus

Islamismus ist ein Begriff aus den Sozialwissenschaften, unter dem seit den 1970er Jahren verschiedene Ideologien und Bewegungen des fundamentalistischen, politischen Islam zusammengefasst werden.

Neu!!: Pakistan und Islamismus · Mehr sehen »

Islamistischer Terrorismus

11. September 2001'' war der größte Terroranschlag in der Geschichte. Seine Folgen bestimmten große Teile der internationalen Politik im folgenden Jahrzehnt. Mit dem Begriff islamistischer Terrorismus (seltener auch islamischer Terrorismus) wird Terrorismus bezeichnet, der durch Islamismus motiviert ist.

Neu!!: Pakistan und Islamistischer Terrorismus · Mehr sehen »

Ismailiten (Schia)

Die Ismailiten (Sindhi Ismā'īlī; auch Ismaeliten) bilden eine Religionsgemeinschaft im schiitischen Islam, die im 8.

Neu!!: Pakistan und Ismailiten (Schia) · Mehr sehen »

ISO 3166-2:PK

Provinzen, Hauptstadtterritorium und weitere Gebiete in Pakistan.

Neu!!: Pakistan und ISO 3166-2:PK · Mehr sehen »

Isolierte Sprachen

Eine isolierte Sprache ist eine Sprache, bei der sich keine genetische Verwandtschaft zu irgendeiner anderen Sprache nachweisen lässt.

Neu!!: Pakistan und Isolierte Sprachen · Mehr sehen »

IT-Dienstleistung

Eine IT-Dienstleistung ist eine Dienstleistung aus dem Bereich der Informationstechnologie.

Neu!!: Pakistan und IT-Dienstleistung · Mehr sehen »

Iwan (Architektur)

Iwan, auch Aiwan oder Liwan (ayvān,, letzteres arabisch umgangssprachlich von al-īwān), bezeichnet in den mittelalterlichen arabischen und persischen Texten in den meisten Fällen den bedeutendsten Teil eines Palastes, also die Audienzhalle, unabhängig von deren architektonischer Gestalt oder im weiteren Sinn das Gebäude insgesamt.

Neu!!: Pakistan und Iwan (Architektur) · Mehr sehen »

Jagdtrophäe

Jagdtrophäen Eine Jagdtrophäe ist ein Zier- und Sammlerobjekt, das aus einem erlegten Tier gewonnen wird und dem Jäger dieses Tieres als Trophäe zusteht.

Neu!!: Pakistan und Jagdtrophäe · Mehr sehen »

Jahangir Khan

Jahangir Khan (* 10. Dezember 1963 in Karatschi) ist ein ehemaliger pakistanischer Squashspieler, der in den 1980er Jahren zu den besten Spielern der Welt gehörte.

Neu!!: Pakistan und Jahangir Khan · Mehr sehen »

Jainismus

Der Jainismus, auch Jinismus, (Sanskrit, जैन, m., Jaina, „Anhänger des Jina“) ist eine in Indien beheimatete Religion, die etwa im 6./5.

Neu!!: Pakistan und Jainismus · Mehr sehen »

Jamaat-e-Islami

Parteiflagge der Jamaat-e-Islami Die Jamaat-e-Islami (Urdu: جماعتِ اسلامی, „Islamische Gemeinschaft“, JI) ist eine islamistische Organisation, die 1941 von Sayyid Abul Ala Maududi in Britisch-Indien gegründet wurde und heute mit Zweigen in Pakistan, Indien und Bangladesch politisch aktiv ist, daneben aber dort und in anderen Ländern auch Missionierung (Daʿwa) und islamische Erziehungsarbeit betreibt.

Neu!!: Pakistan und Jamaat-e-Islami · Mehr sehen »

Jamiat Ulema-e-Islam

Die Jamiat Ulema-e-Islam (JUI,, Punjabi جمعیت علمائے اسلام, auch transkribiert als Jamiat-e-Ulema Islam oder Jam'iyat al-Ulama-i Islam, übersetzt: „Vereinigung islamischer Gelehrter“) ist eine islamistische politische Partei in Pakistan, die Teil der Deobandi-Bewegung ist, einer orthodoxen islamischen Richtung, die nach der hanafitischen Rechtsschule lehrt.

Neu!!: Pakistan und Jamiat Ulema-e-Islam · Mehr sehen »

Jamil Ahmad

Jamil Ahmad, (* 1933 in Jalandhar, Indien; † 12. Juli 2014) ist ein pakistanischer Schriftsteller.

Neu!!: Pakistan und Jamil Ahmad · Mehr sehen »

Jammu

Jammu (Dogri: जम्मू, Urdu: جموں) ist nach Srinagar die zweitgrößte Stadt (seit 2000 Municipal Corporation) im indischen Bundesstaat Jammu und Kashmir.

Neu!!: Pakistan und Jammu · Mehr sehen »

Jammu und Kashmir

Jammu und Kashmir (Kashmiri: जोम त् कशीर /) ist entsprechend Artikel 370 der indischen Verfassung ein autonomer indischer Bundesstaat und Teil der zwischen der Volksrepublik China, Indien und Pakistan umstrittenen Region Kaschmir.

Neu!!: Pakistan und Jammu und Kashmir · Mehr sehen »

Jansher Khan

Jansher Khan (* 15. Juni 1969 in Peschawar) ist ein ehemaliger pakistanischer Squashspieler.

Neu!!: Pakistan und Jansher Khan · Mehr sehen »

Jhang

Jhang (Panjabi) ist eine pakistanische Stadt am Fluss Chanab.

Neu!!: Pakistan und Jhang · Mehr sehen »

Jhelam (Fluss)

Der Jhelam ist ca.

Neu!!: Pakistan und Jhelam (Fluss) · Mehr sehen »

Jochen Hippler

Jochen Hippler (* 13. Mai 1955 in Duisburg) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Privatdozent am Institut für Entwicklung und Frieden der Universität Duisburg-Essen.

Neu!!: Pakistan und Jochen Hippler · Mehr sehen »

Joghurt

Joghurt Joghurt (gelegentlich Jogurt) ist ein Nahrungsmittel, das aus durch Milchsäurebakterien verdickter Milch hergestellt ist.

Neu!!: Pakistan und Joghurt · Mehr sehen »

K2

Der K2 (in China offiziell: Qogir) ist mit der höchste Berg im Karakorum und nach dem Mount Everest der zweithöchste Berg der Erde.

Neu!!: Pakistan und K2 · Mehr sehen »

Kalkstein

Barmstein an der Grenze von Bayern zu Österreich Als Kalkstein werden Sedimentgesteine bezeichnet, die überwiegend aus dem chemischen Stoff Calciumcarbonat (CaCO3) in Form der Mineralien Calcit und Aragonit bestehen.

Neu!!: Pakistan und Kalkstein · Mehr sehen »

Kalligrafie

Kalligrafie oder Kalligraphie (von de, und -grafie) ist die Kunst des „Schönschreibens“ von Hand (Chirografie) mit Federkiel, Pinsel, Filzstift oder anderen Schreibwerkzeugen.

Neu!!: Pakistan und Kalligrafie · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: Pakistan und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Karachi/Jinnah International Airport

Der Karachi/Jinnah International Airport, auch Flughafen Karatschi oder Flughafen Jinnah International (englisch Jinnah International Airport) (ehemals Quaid-e-Azam International Airport; IATA-Code: KHI; ICAO-Code: OPKC) ist Pakistans größter internationaler und nationaler Flughafen.

Neu!!: Pakistan und Karachi/Jinnah International Airport · Mehr sehen »

Karakal

Der Karakal (Caracal caracal) ist eine afroasiatische, mittelgroße Katze aus der Gattung Caracal.

Neu!!: Pakistan und Karakal · Mehr sehen »

Karakorum (Gebirge)

Der Karakorum ist ein bis zu hohes Gebirge in Zentralasien.

Neu!!: Pakistan und Karakorum (Gebirge) · Mehr sehen »

Karatschi

Karatschi (Sindhi) ist die größte Stadt Pakistans und Hauptstadt der Provinz Sindh; bis 1959 war sie die pakistanische Hauptstadt.

Neu!!: Pakistan und Karatschi · Mehr sehen »

Kardamom

Kardamom bezeichnet zwei Pflanzengattungen.

Neu!!: Pakistan und Kardamom · Mehr sehen »

Kargil-Krieg

Kaschmir zur Zeit des Kargil-Krieges Der Kargil-Krieg, auch Kargil-Konflikt, seltener Vierter Indisch-Pakistanischer Krieg oder Dritter Kaschmirkrieg, war eine kriegsnahe bewaffnete Auseinandersetzung zwischen den südasiatischen Staaten Indien und Pakistan um die von beiden Seiten beanspruchte Region Kaschmir im Jahr 1999.

Neu!!: Pakistan und Kargil-Krieg · Mehr sehen »

Kaschmir

Karte (2004) Talmarg (Indien) Kaschmir (Devanagari: कश्मीर, Urdu: کشمیر,, auch Kashmir) ist eine zwischen Indien, Pakistan und China umstrittene Region im Himalaya.

Neu!!: Pakistan und Kaschmir · Mehr sehen »

Kaschmir-Konflikt

Shaksgam-Tal (von Pakistan an China abgetreten, von Indien nicht anerkannt und beansprucht) Der Kaschmir-Konflikt ist ein Territorialkonflikt um das Gebiet des ehemaligen, 1947 aufgelösten indischen Fürstenstaats Jammu und Kashmir.

Neu!!: Pakistan und Kaschmir-Konflikt · Mehr sehen »

Kaste

Kaste (portugiesisch/spanisch casta „Rasse“, von lateinisch castus „rein“) bezeichnet in der Ethnologie und Soziologie ein vorrangig aus Indien bekanntes und religiös begründetes und legitimiertes soziales Phänomen der hierarchischen Einordnung und Abgrenzung von gesellschaftlichen Gruppen.

Neu!!: Pakistan und Kaste · Mehr sehen »

Kaufkraftparität

Kaufkraftparität (KKP;, PPP; Parität.

Neu!!: Pakistan und Kaufkraftparität · Mehr sehen »

Kebab

Kebab (auch: Kebap; türkisch für „gegrilltes oder gebratenes Fleisch“ von gleichbedeutend persisch und) wird als Bezeichnung verwendet für.

Neu!!: Pakistan und Kebab · Mehr sehen »

Kernenergie

Kühltürmen sprache.

Neu!!: Pakistan und Kernenergie · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: Pakistan und Kernwaffe · Mehr sehen »

Kernwaffentest

Ein Kernwaffentest (auch Atomwaffentest oder Nuklearwaffentest) ist die Zündung eines nuklearen Sprengsatzes zu Testzwecken, vor allem zur Messung und Dokumentation von Stärke und Auswirkungen einer Nuklearwaffenexplosion.

Neu!!: Pakistan und Kernwaffentest · Mehr sehen »

Khowar

Khowar (gespr.: 'Kowar, nicht Chowar mit ch; dieses Wort bedeutet in Khowar „arm, zur Unterschicht gehörend“) ist eine indoeuropäische Sprache, die im Norden Pakistans gesprochen wird.

Neu!!: Pakistan und Khowar · Mehr sehen »

Khunjerab-Nationalpark

Der Khunjerab-Nationalpark liegt im südwestlichen Teil der Provinz Gilgit-Baltistan in Pakistan und wurde im Jahr 1975 auf Anraten des Naturforschers George Schaller von Zulfikar Ali Bhutto gegründet.

Neu!!: Pakistan und Khunjerab-Nationalpark · Mehr sehen »

Khushal Khan Khattak

Khushal Khan Khattak (* 1613 in Peschawar?; † 25. Februar 1689) (paschtunisch خوشحال خان خټک) war ein paschtunischer Dichter.

Neu!!: Pakistan und Khushal Khan Khattak · Mehr sehen »

Khyal

Khyal, auch Khayal, Kheyal,,, ist der beliebteste klassische Gesangs- und Instrumentalstil der nordindischen Musik.

Neu!!: Pakistan und Khyal · Mehr sehen »

Khyber Pakhtunkhwa

Khyber Pakhtunkhwa, von 1901 bis 2010 Nordwestliche Grenzprovinz (englisch North Western Frontier Province, NWFP) ist eine Provinz Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Khyber Pakhtunkhwa · Mehr sehen »

Kichererbse

Die Kichererbse (Cicer arietinum), auch Echte Kicher, Römische Kicher, Venuskicher oder Felderbse genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Kichererbsen (Cicer) in der Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: Pakistan und Kichererbse · Mehr sehen »

Kiebitze

Bronzekiebitz, man sieht die hornige Dornen am Handwurzelknochen (botanischer Garten, São Paulo SP, Brasilien) Kiebitze (Vanellus) sind eine Vogelgattung aus der Familie der Regenpfeifer (Charadriidae).

Neu!!: Pakistan und Kiebitze · Mehr sehen »

Kiefern

Die Kiefern, Föhren oder Forlen (Pinus) bilden eine Pflanzengattung von Nadelholzgewächsen (Pinophyta) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Pakistan und Kiefern · Mehr sehen »

Kinderarbeit

Zeitungsjungen in New York (1908) Kinderarbeit ist von Kindern zu Erwerbszwecken verrichtete Arbeit.

Neu!!: Pakistan und Kinderarbeit · Mehr sehen »

Kindersterblichkeit

Der Mecklenburger Müller Kohne verlor 1604 innerhalb von nur zwei Wochen neun seiner Kinder. Auf dem zum Andenken gestifteten Epitaph sind die Kinder mit weißen Totenhemden dargestellt. Kindersterblichkeit beziffert den Anteil der Kinder, die im Zeitraum der ersten fünf Lebensjahre sterben, bezogen auf 1000 Lebendgeburten.

Neu!!: Pakistan und Kindersterblichkeit · Mehr sehen »

Kirthar-Nationalpark

Der Kirthar-Nationalpark liegt im südwestlichen Teil der Provinz Sind in Pakistan und wurde im Jahr 1974 gegründet.

Neu!!: Pakistan und Kirthar-Nationalpark · Mehr sehen »

Knoblauch

Knoblauch (Allium sativum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Lauch (Allium).

Neu!!: Pakistan und Knoblauch · Mehr sehen »

Konflikt in Nordwest-Pakistan

restliches pakistanisches Gebiet Chaibar Pachtunchwa (ehemals Nordwestliche Grenzprovinz, NWFP) Der Konflikt in Nordwest-Pakistan ist ein bewaffneter Konflikt zwischen der Armee Pakistans und Islamisten, darunter den Tehrik-i-Taliban Pakistan (TTP).

Neu!!: Pakistan und Konflikt in Nordwest-Pakistan · Mehr sehen »

Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. (KAS) ist eine parteinahe Stiftung in der Rechtsform eines Vereins, die ideell der Christlich Demokratischen Union nahesteht und überwiegend durch Mittel des Bundes und der Länder finanziert wird.

Neu!!: Pakistan und Konrad-Adenauer-Stiftung · Mehr sehen »

Konsole (Bauwesen)

Niebuhr-Grab des Alten Friedhofs in Bonn, 19. Jh. Als Konsole oder Kragstein (auch Krage, seltener Balken-, Kraft-, Trag-, Kunst- oder Notstein; franz. corbeau oder cul-de-lampe, engl. corbel) wird im Bauwesen ein aus der Wand herausragender, tragender Vorsprung bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Konsole (Bauwesen) · Mehr sehen »

Kontinentalklima

Eisklima Als Kontinentalklima (Landklima) bezeichnet man den Temperaturverlauf verschiedener Klimatypen, welche sich durch jahreszeitlich bedingte große Temperaturschwankungen auszeichnen.

Neu!!: Pakistan und Kontinentalklima · Mehr sehen »

Koran

Kalligraphen Aziz Efendi. (Transkription und Übersetzung auf der Bildbeschreibungsseite) Teil eines Verses aus der 48. Sure ''Al-Fath'' in einer Handschrift aus dem 8. oder 9. Jahrhundert. Der Koran (so die eingedeutschte Form von) ist die heilige Schrift des Islams, die gemäß dem Glauben der Muslime die wörtliche Offenbarung Gottes (arab. Allah) an den Propheten Mohammed enthält.

Neu!!: Pakistan und Koran · Mehr sehen »

Korruption

Korruptionswahrnehmungsindexes im internationalen Vergleich (Stand: 2017) Korruption (von ‚ Verderbnis, Verdorbenheit, Bestechlichkeit‘) bezeichnet Bestechlichkeit, Bestechung, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung.

Neu!!: Pakistan und Korruption · Mehr sehen »

Korruptionswahrnehmungsindex

Übersicht des Korruptionswahrnehmungsindexes, nach Ländern (Stand: 2017) Der Korruptionswahrnehmungsindex (englisch Corruption Perceptions Index, abgekürzt CPI, kurz auch Korruptionsindex) ist ein von Transparency International herausgegebener Kennwert zur Korruption.

Neu!!: Pakistan und Korruptionswahrnehmungsindex · Mehr sehen »

Kot Diji

Kot Diji (Urdu) ist ein modernes Dorf und eine danach benannte Ausgrabungsstätte in Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Kot Diji · Mehr sehen »

Kragenbär

Der Kragenbär, Asiatische Schwarzbär, Mondbär oder Tibetbär (Ursus thibetanus) ist eine Raubtierart aus der Familie der Bären (Ursidae).

Neu!!: Pakistan und Kragenbär · Mehr sehen »

Kreuzkümmel

Kreuzkümmel (Cuminum cyminum), auch Kumin oder Cumin (seltener Römischer Kümmel, Mutterkümmel, Weißer Kümmel oder Welscher Kümmel), ist eine asiatische Pflanze aus der Familie der Doldenblütler, deren getrocknete Früchte als Gewürz genutzt werden.

Neu!!: Pakistan und Kreuzkümmel · Mehr sehen »

Krieg gegen den Terror

Chinook Transporthubschrauber in Afghanistan; Eine Bombe explodiert nahe einem US-Konvoi bei Bagdad; US Soldaten im Gefecht in Afghanistan Der Krieg gegen den Terror oder Krieg gegen den Terrorismus (bzw. Global War On Terrorism, kurz GWOT) war ein vor allem von der ehemaligen US-Regierung unter George W. Bush verbreitetes politisches Schlagwort, das politische, militärische und juristische Schritte gegen den internationalen Terrorismus nach den Anschlägen vom 11. September 2001 zusammenfasste.

Neu!!: Pakistan und Krieg gegen den Terror · Mehr sehen »

Kupfer

Kupfer (lat. Cuprum) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cu und der Ordnungszahl 29.

Neu!!: Pakistan und Kupfer · Mehr sehen »

Kurkuma

Die Kurkuma oder Kurkume (Curcuma longa), auch Gelber Ingwer, Safranwurz(el), Gelbwurz(el), Gilbwurz(el) oder Curcuma genannt, ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Ingwergewächse (Zingiberaceae).

Neu!!: Pakistan und Kurkuma · Mehr sehen »

Kuschana

Kuschana Die Kuschana beherrschten ein Reich in Zentralasien und Nordindien, das bei seiner größten Ausdehnung – etwa zwischen 100 und 250 n. Chr.

Neu!!: Pakistan und Kuschana · Mehr sehen »

Ladakh

Chörten Ladakh ist eine Division des indischen Bundesstaates Jammu und Kashmir und nimmt fast 40 % der Fläche dieses Bundesstaates ein.

Neu!!: Pakistan und Ladakh · Mehr sehen »

Lagerstätte

Lagerstätte ist ein Begriff aus der angewandten Geologie und dem Bergbau für bestimmte Bereiche der Erdkruste, in denen sich natürliche Konzentrationen von festen, flüssigen oder gasförmigen Rohstoffen befinden, deren Abbau sich wirtschaftlich lohnt (bauwürdige Lagerstätte), oder in der Zukunft lohnen könnte (nutzbare Lagerstätte).

Neu!!: Pakistan und Lagerstätte · Mehr sehen »

Lahore

Badshahi-Moschee Lahore (Pandschabi, ਲਾਹੌਰ) ist mit 11.126.285 Einwohnern nach Karatschi die zweitgrößte Stadt Pakistans (Stand 2017).

Neu!!: Pakistan und Lahore · Mehr sehen »

Lahore-Resolution

Die Lahore-Resolution wurde am 23. März 1940 von der All-indischen Muslimliga unter Leitung von Ali Jinnah in Lahore (damals Britisch-Indien, heute Pakistan) verabschiedet.

Neu!!: Pakistan und Lahore-Resolution · Mehr sehen »

Lal-Suhanra-Nationalpark

Der Lal-Suhanra-Nationalpark liegt im Bereich der Cholistan-Wüste nahe der Stadt Bahawalpur in der Provinz Punjab in Pakistan und wurde im Jahr 1974 gegründet.

Neu!!: Pakistan und Lal-Suhanra-Nationalpark · Mehr sehen »

Laschkar-e Taiba

Laschkar-e Taiba (wörtlich „Armee der Reinen“, auch Lashkar-i-Tayyaba, Lashkar-e-Tayyaba, Lashkar-e-Toyba oder Lashkar-i-Toiba) ist eine islamistische Terrororganisation in Kaschmir.

Neu!!: Pakistan und Laschkar-e Taiba · Mehr sehen »

Lassi

Ein Glas Lassi Lassi ist die Bezeichnung für ein indisches Joghurtgetränk.

Neu!!: Pakistan und Lassi · Mehr sehen »

Le Monde diplomatique

Logo der deutschsprachigen ''Le Monde diplomatique'' Gebäude der ''Le Monde diplomatique'' in Berlin-Kreuzberg, Rudi-Dutschke-Straße Die in Frankreich und mehreren anderen Ländern in verschiedenen Sprachausgaben erscheinende Monatszeitung Le Monde diplomatique (von ihren französischen Lesern als „Le Diplo“ bezeichnet) veröffentlicht ausführliche Analysen und Kommentare zur internationalen Politik und zu kulturellen Themen.

Neu!!: Pakistan und Le Monde diplomatique · Mehr sehen »

Legislative

Die Legislative (spätantik ‚Beschließung des Gesetzes‘, von,Gesetz‘ und ferre,tragen‘, davon das PPP latum,getragen‘; auch gesetzgebende Gewalt) ist in der Staatstheorie neben der Exekutive (ausführenden Gewalt) und Judikative (Rechtsprechung) eine der drei – bei Gewaltenteilung voneinander unabhängigen – Gewalten.

Neu!!: Pakistan und Legislative · Mehr sehen »

Line of Control

De-facto-Aufteilung von Kashmir: In Grün die von Pakistan kontrollierten Gebiete Gilgit-Baltistan im Norden und Asad Jammu und Kaschmir im Süden. In Orange der durch Indien kontrollierte Bundesstaat Jammu und Kashmir; das schraffierte Gebiet im Osten, Aksai Chin, ist unter chinesischer Kontrolle. Die Line of Control (LoC) ist eine Demarkationslinie, die den faktischen Grenzverlauf zwischen zwei militärisch oder polizeilich kontrollierten Territorien markiert.

Neu!!: Pakistan und Line of Control · Mehr sehen »

Lingua franca

Die Lingua franca (für fränkische Sprache) ist eine romanisch basierte Pidgin-Sprache, die im Mittelalter durch den Sprachkontakt zwischen Romanen und Sprechern nichtromanischer Sprachen, insbesondere des Arabischen, entstand und als Handels- und Verkehrssprache bis ins 19.

Neu!!: Pakistan und Lingua franca · Mehr sehen »

Links- und Rechtsverkehr

Linksverkehr Früher uneinheitliche Regelung (abhängig vom Ort), jetzt Rechtsverkehr Linksverkehr in Wien, circa 1930 isbn.

Neu!!: Pakistan und Links- und Rechtsverkehr · Mehr sehen »

Linse (Botanik)

Die Linse oder Erve (Lens culinaris), auch Küchen-Linse genannt ist eine Pflanzenart aus der Gattung Linsen (Lens) aus der Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae oder Leguminosae).

Neu!!: Pakistan und Linse (Botanik) · Mehr sehen »

Liste der Autobahnen in Pakistan

Die Autobahnen von Pakistan werden gepflegt und betrieben von der National Highway Authority.

Neu!!: Pakistan und Liste der Autobahnen in Pakistan · Mehr sehen »

Liste der Chief Minister in Pakistan

Ein Chief Minister in Pakistan ist der gewählte Regierungschef einer Provinz.

Neu!!: Pakistan und Liste der Chief Minister in Pakistan · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP BIP (KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Dies sind Listen der Länder nach Bruttoinlandsprodukt.

Neu!!: Pakistan und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf

BIP pro Kopf (kaufkraftbereinigt) 2015 Die Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf enthält eine tabellarische, geordnete Darstellung des nominalen Bruttoinlandsprodukts pro Kopf nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds.

Neu!!: Pakistan und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf · Mehr sehen »

Liste der Nationalstraßen in Pakistan

mini Pakistan verfügt über ein flächendeckendes System der nationalen Schnellstraßen, die sich von den derzeit im Bau befindlichen Autobahnen unterscheiden.

Neu!!: Pakistan und Liste der Nationalstraßen in Pakistan · Mehr sehen »

Liste der Premierminister von Pakistan

Die folgende Liste der Premierminister von Pakistan präsentiert die Biographien der Regierungschefs in der Geschichte Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Liste der Premierminister von Pakistan · Mehr sehen »

Liste der Staatsoberhäupter Pakistans

Die folgende Liste gibt einen Überblick über die Staatsoberhäupter Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Liste der Staatsoberhäupter Pakistans · Mehr sehen »

Luftstreitkräfte

Mützenemblem Luftwaffe (Bundeswehr) Luftstreitkräfte bilden zusammen mit Landstreitkräften und eventuell vorhandenen Seestreitkräften die Streitkräfte (Militär) eines Staates.

Neu!!: Pakistan und Luftstreitkräfte · Mehr sehen »

Lynchjustiz

Zeitgenössische Darstellung von Lynchjustiz im ''Le Petit Journal'' (1906) Mit Lynchjustiz (auch Mobjustiz) wird die eigenmächtige, illegale Exekution tatsächlicher oder vermeintlicher Verbrecher oder unliebsamer Personen ohne anerkanntes richterliches Verfahren bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Lynchjustiz · Mehr sehen »

Lyrik

Leier Als Lyrik bezeichnet man die Dichtung in Versform, die die dritte literarische Gattung neben der Epik und der Dramatik darstellt.

Neu!!: Pakistan und Lyrik · Mehr sehen »

Madhhab

Madhhab, (Plural: madhāhib), bezeichnet im Bereich des Islams eine Lehrrichtung in der Rechtsnormenlehre (Fiqh), die sich sowohl durch bestimmte Prinzipien der Normenfindung (Usūl al-fiqh) als auch durch besondere Einzelregelungen (furūʿ) auszeichnet.

Neu!!: Pakistan und Madhhab · Mehr sehen »

Madrasa

Mir-i-Arab-Medrese in Buchara Die Sherdor-Medrese in Samarkand Madrasa (Plural Madāris), im Deutschen Medresse oder Medrese, ist seit dem 10.

Neu!!: Pakistan und Madrasa · Mehr sehen »

Madrasas in Pakistan

Koranstudium in der Wazir Khan-Moschee in Lahore Der folgende Artikel über Madrasas in Pakistan beschreibt die geschichtliche Entwicklung und die gesellschaftliche Rolle der traditionellen islamischen Bildungseinrichtung der Madrasa in Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Madrasas in Pakistan · Mehr sehen »

Mahmud Ahmadineschād

Mahmud Ahmadineschad, 2009 Unterschrift von Ahmadinedschad Mahmud Ahmadineschād, häufig Mahmud Ahmadinedschad geschrieben,; (weitere Schreibweisen: Ahmadinezhad und Ahmadinejad; * 28. Oktober 1956 in Aradan nahe Garmsar) ist ein radikaler fundamentalistischer iranischer Politiker.

Neu!!: Pakistan und Mahmud Ahmadineschād · Mehr sehen »

Mais

Körner des Gemüsemaises Mais (Zea mays), in Österreich und Teilen Altbayerns auch Kukuruz (aus dem Slawischen) genannt, ist eine Pflanzenart innerhalb der Familie der Süßgräser (Poaceae).

Neu!!: Pakistan und Mais · Mehr sehen »

Maktab al-Chidamāt

Das Maktab al-Chidamāt, auch falsch Maktab al-Chadamat, (bzw., englisch Maktab al-Khidamāt geschrieben, abgekürzt MAK) war eine Anlaufstelle für islamistische Afghanistankämpfer zur Zeit des bewaffneten Widerstandes gegen die sowjetische Besatzung Afghanistans.

Neu!!: Pakistan und Maktab al-Chidamāt · Mehr sehen »

Malaria

Malaria – auch Sumpffieber, Wechselfieber, Marschenfieber, Febris intermittens, Kaltes Fieber oder veraltet Akklimatisationsfieber, Klimafieber, Küstenfieber, Tropenfieber genannt – ist eine Infektionskrankheit, die von einzelligen Parasiten der Gattung Plasmodium hervorgerufen wird.

Neu!!: Pakistan und Malaria · Mehr sehen »

Mamnoon Hussain

Mamnoon Hussain, 2014. Mamnoon Hussain (‎; * 2. März 1940 in Agra, Indien) ist ein pakistanischer Geschäftsmann und Politiker, der im Jahr 2013 zum Präsidenten von Pakistan gewählt wurde.

Neu!!: Pakistan und Mamnoon Hussain · Mehr sehen »

Mangrove (Ökosystem)

Mangroven in Tibar (Osttimor) Das Ökosystem Mangrove wird von Wäldern salztoleranter Mangrovenbäume im Gezeitenbereich tropischer Küsten mit Wassertemperaturen über 20 °C gebildet.

Neu!!: Pakistan und Mangrove (Ökosystem) · Mehr sehen »

Marine

Ein unter staatlicher Flagge fahrendes Kriegsschiff. Am Heck die „Blutflagge“ für den gemeinsamen Angriff auf den Gegner, im Großtopp die Flagge der Staten Generaal und hier auch Kennzeichen des Admiralsschiffes. Im Vor- und Besantopp die allgemeine Flagge der Vereinigten Provinzen der Niederlande. Unter dem Begriff Marine versteht man die Gesamtheit der zur See fahrenden Flotte eines Staates.

Neu!!: Pakistan und Marine · Mehr sehen »

Marmor

Vatikanischen Museen Jürgen Weber, Brunnen mit Marmor aus Portugal (helle Partien) und mit dunklen Bronzeskulpturen in Nürnberg Marmor (über lat. marmor aus altgr. μάρμαρος mármaros; vermutlich verwandt mit μαρμαίρειν marmaírein „schimmern, glänzen“) ist ein Carbonatgestein, das aus den Mineralen Calcit, Dolomit oder Aragonit besteht.

Neu!!: Pakistan und Marmor · Mehr sehen »

Maulid an-Nabī

Maulid an-Nabī in Lahore, Pakistan indischen Stadt Bhadohi Maulid an-Nabī ist ein islamisches Fest zu Ehren des Propheten Mohammed.

Neu!!: Pakistan und Maulid an-Nabī · Mehr sehen »

Maut

Deutsches Verkehrszeichen 390:Mautpflicht nach dem Bundesfernstraßenmautgesetz „Brückengeld“-Regelung von 1875 auf Holztafel, Neustadt in Holstein Maut ist ein aus dem Gotischen mōta und Althochdeutschen mūta abgeleiteter Begriff für eine Zollabgabe im Sinne eines Wegzolls.

Neu!!: Pakistan und Maut · Mehr sehen »

Mäander

Mäander mit mehreren Altarmen am Unterlauf des Nowitna River (Alaska, 2002) Mäander ist die Bezeichnung einer Flussschlinge in einer Abfolge weiterer Flussschlingen, wie sie sich in unbefestigten Fließgewässerabschnitten mit geringem Sohlgefälle und gleichzeitig transportiertem Geschiebe auf natürliche Weise bildet.

Neu!!: Pakistan und Mäander · Mehr sehen »

Mehrheitswahl

Eine Mehrheitswahl ist ein Repräsentationsprinzip mit dem Ziel, eine parlamentarische Regierungsmehrheit für eine Partei herbeizuführen.

Neu!!: Pakistan und Mehrheitswahl · Mehr sehen »

Mesopotamien

Mesopotamien innerhalb der heutigen Staatsgrenzen Mesopotamien oder Zweistromland (kurdisch/türkisch Mezopotamya) bezeichnet die Kulturlandschaft in Vorderasien, die durch die großen Flusssysteme des Euphrat und Tigris geprägt wird.

Neu!!: Pakistan und Mesopotamien · Mehr sehen »

Meterspur

Die Chiemsee-Bahn in Bayern wird bis heute zeitweise mit Dampf betrieben. Der Begriff Meterspur bezeichnet bei Eisen- und Straßenbahnen eine Variante der Schmalspur mit einer Spurweite von tausend Millimetern, also einem Meter.

Neu!!: Pakistan und Meterspur · Mehr sehen »

Microsoft Word

Microsoft Word (abgekürzt MS Word) bezeichnet ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft.

Neu!!: Pakistan und Microsoft Word · Mehr sehen »

Mihrāb

''Mihrāb'' in der Aljafería, Saragossa ''Mihrāb'' in der Mezquita-Catedral de Córdoba Mihrāb (pl.) ist die islamische Gebetsnische in Moscheen, die die Gebetsrichtung (qibla) anzeigt.

Neu!!: Pakistan und Mihrāb · Mehr sehen »

Milch

Ein Glas mit Kuhmilch Milchkuh beim Weiden Milch ist eine weiße, trübe Emulsion bzw.

Neu!!: Pakistan und Milch · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Pakistan und Militär · Mehr sehen »

Militärdiktatur

Eine Militärdiktatur ist ein autoritäres Regime, in dem die politische Führung allein vom Militär oder Teilen des Militärs ausgeübt wird.

Neu!!: Pakistan und Militärdiktatur · Mehr sehen »

Minar-e-Pakistan

Das Minar-e-Pakistan von der Südseite Das Minar-e-Pakistan Das Minar-e-Pakistan (Mīnār-ĕ Pākistān; dt.: Minarett von Pakistan) ist ein etwa 60 Meter hohes Minarett im Iqbal Park in Lahore und wurde nach achtjähriger Bauzeit 1968 fertiggestellt.

Neu!!: Pakistan und Minar-e-Pakistan · Mehr sehen »

Miniaturmalerei

Elisabeth von Brandenburg (1510–1558), Miniaturmalerei im Privatbesitz, Braunschweigisches Landesmuseum. Es ist umstritten, ob es sich um eine zeitgenössische Darstellung handelt. Miniaturmalerei ist ein Ausdruck für kleine und kleinste Malereien.

Neu!!: Pakistan und Miniaturmalerei · Mehr sehen »

Mitgift

Mädchen an ihrer Aussteuertruhe (um 1930) Aussteuerschrank, mit Stickereien verziert (Deutsches Schuhmuseum Hauenstein) Plakataufruf „Sag Nein zur Mitgift!“ in der indischen Stadt Bangalore (2006) Mitgift (mittelhochdeutsch mitegift „das Mitgegebene“) oder Aussteuer (auch Heiratsgut, früher Heimsteuer) bezeichnet Vermögen in Form von Gütern und Hausrat, die eine Braut mit in die Ehe bringt.

Neu!!: Pakistan und Mitgift · Mehr sehen »

Mogulreich

Roten Forts in Agra, im 16. und 17. Jahrhundert Hauptstadt des Mogulreiches Das Mogulreich war ein von 1526 bis 1858 auf dem indischen Subkontinent bestehender Staat.

Neu!!: Pakistan und Mogulreich · Mehr sehen »

Mohammed

Bibliothèque Nationale in Paris. Mohammed, mit vollem Namen Abū l-Qāsim Muhammad ibn ʿAbdallāh ibn ʿAbd al-Muttalib ibn Hāschim ibn ʿAbd Manāf al-Quraschī (geboren zwischen 570 u. 573 in Mekka, gestorben am 8. Juni 632 in Medina), ist der Religionsstifter des Islam.

Neu!!: Pakistan und Mohammed · Mehr sehen »

Mohammed Zia-ul-Haq

Mohammed Zia-ul-Haq im Februar 1982 General Mohammed Zia-ul-Haq (‎; * 12. August 1924 in Jalandhar, Punjab; † 17. August 1988) regierte Pakistan zwischen 1977 und 1988.

Neu!!: Pakistan und Mohammed Zia-ul-Haq · Mehr sehen »

Mohenjo-Daro

Mohenjo-Daro – Zitadellenhügel und Stupa „Großes Bad“ Wohnhäuser und Brunnen Mohenjo-Daro (manchmal auch Mohanjo-Daro oder Moenjo-Daro geschrieben) ist eine historische stadtähnliche Siedlung am Unterlauf des Indus im heutigen Pakistan ca.

Neu!!: Pakistan und Mohenjo-Daro · Mehr sehen »

Monsun

Monsun in Kambodscha im Juli Der Monsun (von) ist eine großräumige Luftzirkulation der unteren Troposphäre im Gebiet der Tropen und Subtropen im Einflussbereich der Passatwinde.

Neu!!: Pakistan und Monsun · Mehr sehen »

Mortalität

Die Mortalität (von lat. mortalitas „Sterblichkeit“), Sterblichkeit oder Sterberate ist ein Begriff aus der Demografie.

Neu!!: Pakistan und Mortalität · Mehr sehen »

Moschee

Die Sultan-Ahmed-Moschee mit ihren sechs Minaretten in Istanbul Moschee in Singapur Moschee im ghanaischen Larabanga Aksa-Moschee in Den Haag, bis 1975 eine Synagogehttp://www.indiawijzer.nl/index.htm?deeplink.

Neu!!: Pakistan und Moschee · Mehr sehen »

Mudschahed

Sowjetischen Afghanistankrieg, 1988 Der Ausdruck Mudschahed, Mehrzahl Mudschahedin oder Mudschaheddin (pl. Mudschāhidūn und Mudschāhidīn), ist, wie auch der Begriff Dschihad von abgeleitet und bedeutet ins Deutsche übersetzt „jemand, der sich anstrengt“.

Neu!!: Pakistan und Mudschahed · Mehr sehen »

Muhadschir

Muhadschir, die während der Balkankriege vertrieben wurden, beim Überqueren der Galata-Brücke in Istanbul 1913 Als Muhadschir (meist Plural; von) werden in der islamischen Welt bestimmte historisch bedeutende Gruppen von Auswanderern und Flüchtlingen bezeichnet, vor allem.

Neu!!: Pakistan und Muhadschir · Mehr sehen »

Muhammad Ali Jinnah

Mahatma Gandhi Muhammad Ali Jinnah (* 25. Dezember 1876 in Karatschi; † 11. September 1948 ebenda) war ein Politiker und Widerstandskämpfer in Britisch-Indien und gilt als Gründer des Staates Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Muhammad Ali Jinnah · Mehr sehen »

Muhammad Iqbal

Muhammad Iqbal Sir Muhammad Iqbal (* 9. November 1877 in Sialkot; † 21. April 1938 in Lahore, beides damals Britisch-Indien, heute Pakistan) war ein muslimischer Dichter, Mystiker, Philosoph und politischer Denker indischer Abstammung.

Neu!!: Pakistan und Muhammad Iqbal · Mehr sehen »

Muhammad Zafrullah Khan

Sir Chaudri Muhammad Zafrullah Khan Al-Hajj Chaudri Sir Muhammad Zafrullah Khan, KCSI (* 6. Februar 1893 in Sialkot, Britisch-Indien; † 1. September 1985 in Lahore) war der erste Außenminister Pakistans sowie später Präsident der UN-Generalversammlung und dann Präsident des Internationalen Gerichtshofes in Den Haag.

Neu!!: Pakistan und Muhammad Zafrullah Khan · Mehr sehen »

Muhammed Ayub Khan

Muhammed Ayub Khan 1961 Muhammed Ayub Khan (‎; * 14. Mai 1907 im Dorf Rehana, Distrikt Hazara; † 20. April 1974 in Rawalpindi) war pakistanischer Offizier, Politiker und Präsident.

Neu!!: Pakistan und Muhammed Ayub Khan · Mehr sehen »

Muharram

Qom Darstellung von Schiiten, die sich selbst geißeln. ''1909, İstanbul, gemalt vom osmanischen Hofmaler Fausto Zonaro'' Muharram (fälschlich auch Maharram) ist der erste Monat des islamischen Kalenders.

Neu!!: Pakistan und Muharram · Mehr sehen »

Multan

Multan ist eine Großstadt in der pakistanischen Provinz Punjab.

Neu!!: Pakistan und Multan · Mehr sehen »

Mumbai

Mumbai (Marathi: मुंबई), bis 1996 offiziell Bombay, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Maharashtra in Indien und die wichtigste Hafenstadt des Subkontinents.

Neu!!: Pakistan und Mumbai · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: Pakistan und Musical · Mehr sehen »

Muslim

Ein Muslim oder Moslem ist ein Angehöriger des Islam und wird auch als MohammedanerSiehe Vgl.

Neu!!: Pakistan und Muslim · Mehr sehen »

Muslimliga

Flagge der All-India Muslim League Die All-indische Muslimliga, kurz Muslimliga genannt, war eine politische Partei der Muslime in Indien, die 1906 gegründete wurde.

Neu!!: Pakistan und Muslimliga · Mehr sehen »

Muttahida Majlis-e-Amal

Die Muttahida Majlis-e-Amal (MMA, Vereinigte Aktionsfront) ist eine Allianz islamistischer Parteien in Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Muttahida Majlis-e-Amal · Mehr sehen »

Muttahida-Qaumi-Bewegung

Die Muttahida-Qaumi-Bewegung (MQM) ist eine liberale Partei in Pakistan und zugleich die Interessenvertretung der Minderheit der Muhadschir.

Neu!!: Pakistan und Muttahida-Qaumi-Bewegung · Mehr sehen »

Muzaffarabad

Blick über die Stadt Muzaffarabad ist die Hauptstadt des teilautonomen Gebietes Azad Kashmir und liegt im Norden des Staates Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Muzaffarabad · Mehr sehen »

Mystik

Die mittelalterliche Mystikerin Birgitta von Schweden (14. Jahrhundert) Der Ausdruck Mystik (von mystikós ‚geheimnisvoll‘, zu myein ‚Mund oder Augen schließen‘) bezeichnet Berichte und Aussagen über die Erfahrung einer göttlichen oder absoluten Wirklichkeit sowie die Bemühungen um eine solche Erfahrung.

Neu!!: Pakistan und Mystik · Mehr sehen »

Naan (Lebensmittel)

Naan aus Indien Naan ist eine Brotsorte, die in Südasien (Indien, Pakistan, Bangladesch), Zentralasien (Afghanistan, Usbekistan, Tadschikistan) sowie im vorderen Orient (Iran, Türkei) meist als Beilage zu heißen Speisen gegessen wird.

Neu!!: Pakistan und Naan (Lebensmittel) · Mehr sehen »

Nachrichtendienst

Ein Nachrichtendienst oder Geheimdienst ist eine Organisation, meistens in Form einer Behörde, die zur Gewinnung von Erkenntnissen über die außen-, innen- und sicherheitspolitische Lage Informationen mit nachrichtendienstlichen Mitteln sammelt und auswertet.

Neu!!: Pakistan und Nachrichtendienst · Mehr sehen »

Nanga Parbat

Der Nanga Parbat, auch als Diamir bekannt, ist ein Achttausender im Westhimalaya und mit Höhe der neunthöchste Berg der Erde.

Neu!!: Pakistan und Nanga Parbat · Mehr sehen »

Naqqara

Naqqara,, auch naghara, naqara, nakkare, naghāreh, ist eine Gruppe von Kesseltrommeln, die vom Maghreb über den Nahen Osten und Südasien bis nach Zentralasien paarweise gespielt werden.

Neu!!: Pakistan und Naqqara · Mehr sehen »

Narh

Narh, auch naṙ, narr, nadd, naddu, ist eine lange endgeblasene Flöte, die überwiegend in den wüstenartigen Gebieten der Provinzen Belutschistan und Sindh in Pakistan sowie im indischen Bundesstaat Rajasthan solistisch oder zur Begleitung von Volksliedern und Balladen gespielt wird.

Neu!!: Pakistan und Narh · Mehr sehen »

Nasirul Mulk

Nasirul Mulk (Urdu: ناصر الملک‬‎, Urdu pronunciation:; * 17. August 1950 im Distrikt Swat) ist ein pakistanischer Jurist und seit dem 28.

Neu!!: Pakistan und Nasirul Mulk · Mehr sehen »

Nastaʿlīq

Nastaʿlīq ist eine besondere Stilart der persischen Kalligraphie und wurde der Legende nach von Mīr ʿAlī Tabrizi, einem persischen Kalligrafen aus dem 14./15.

Neu!!: Pakistan und Nastaʿlīq · Mehr sehen »

Nationaldichter

Nationaldichter (auch „nationaler Dichter“) ist ein ehrendes Attribut ohne feste Definition.

Neu!!: Pakistan und Nationaldichter · Mehr sehen »

Nationalsprache

Nationalsprache ist die Bezeichnung für die Hoch- bzw.

Neu!!: Pakistan und Nationalsprache · Mehr sehen »

Nationalversammlung (Pakistan)

Die Nationalversammlung Pakistans ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Nationalversammlung (Pakistan) · Mehr sehen »

Nawaz Sharif

Nawaz Sharif (2013) Nawaz Sharif (rechts) wird von William Cohen empfangen Mian Mohammed Nawaz Sharif (* 25. Dezember 1949 in Lahore) ist ein pakistanischer Politiker der Muslimliga PML-N und Chef des Industriekonzerns Ittefaq, der der politisch einflussreichen Sharif-Familie gehört.

Neu!!: Pakistan und Nawaz Sharif · Mehr sehen »

Neuapostolische Kirche

Die Neuapostolische Kirche (abgekürzt NAK, im Englischen New Apostolic Church (NAC) und im Französischen Église néo-apostolique (ENA)) ist eine christliche Religionsgemeinschaft, die sich Ende des 19.

Neu!!: Pakistan und Neuapostolische Kirche · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: Pakistan und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

Nizariten

Die Nizariten sind eine ismailitisch-schiitische Glaubensgemeinschaft mit Anhängern in nahezu allen Ländern der islamischen Welt, sowie in vielen Ländern Ostafrikas und Europas.

Neu!!: Pakistan und Nizariten · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: Pakistan und Nobelpreis · Mehr sehen »

Nomade

Tuareg, klassische Hirtennomaden aus der Sahara Himbafrauen, Halbnomaden im NW von Namibia Nenzen, Rentiernomaden in der sibirischen Tundra tuwinischen Steppe Hadza aus Tansania, eines der letzten Jäger- und Sammlervölker Afrikas Als Nomaden (altgr. νομάς nomás, „weidend“, „herumschweifend“) werden im engeren Sinn Menschen bezeichnet, die aus ökonomischen Gründen eine nicht-sesshafte Lebensweise führen: Zumeist bilden die mit der Arbeit zusammenhängenden Wanderbewegungen gleichbleibende Vorgänge, die u. a. aufgrund extremer klimatische Bedingungen oder dem Folgen von Tierwanderungen notwendig werden, womit der Lebensunterhalt über das ganze Jahr über gesichert werden kann.

Neu!!: Pakistan und Nomade · Mehr sehen »

Nusrat Fateh Ali Khan

Nusrat Fateh Ali Khan Nusrat Fateh Ali Khan (* 13. Oktober 1948 in Faisalabad (Lyallpur), Pakistan; † 16. August 1997 in London an Herzversagen) war ein pakistanischer Musiker, dessen Name wörtlich übersetzt in etwa bedeutet: „Der König der Öffnung zum Erfolg“; gelegentlich wird er auch als Pakistans Pavarotti apostrophiert, und das Musikmagazin Rolling Stone schrieb einmal, er habe „die beste Stimme der Welt“.

Neu!!: Pakistan und Nusrat Fateh Ali Khan · Mehr sehen »

Operation Cyclone

Ein Mudschahid mit einer SA-7 Grail (1988) Operation Cyclone (englisch für Zyklon) war der Tarnname für eine Unternehmung des US-amerikanischen Auslandsgeheimdienstes CIA im Kalten Krieg, die ab Sommer 1979 in enger Zusammenarbeit mit dem pakistanischen Geheimdienst ISI die Bewaffnung, Ausbildung und Finanzierung islamistischer afghanischer Widerstandskämpfer (Mudschaheddin) zum Gegenstand hatte.

Neu!!: Pakistan und Operation Cyclone · Mehr sehen »

Organisation für Islamische Zusammenarbeit

Die Organisation für Islamische Zusammenarbeit (früher Organisation der Islamischen Konferenz) ist eine zwischenstaatliche internationale Organisation von derzeit 56 Staaten, in denen der Islam Staatsreligion, Religion der Bevölkerungsmehrheit oder Religion einer nennenswerten Minderheit ist.

Neu!!: Pakistan und Organisation für Islamische Zusammenarbeit · Mehr sehen »

Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit wurde 1985 von Iran, Pakistan und der Türkei gegründet mit der Grundidee, eine Art Freihandelszone zu schaffen.

Neu!!: Pakistan und Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit · Mehr sehen »

Osama bin Laden

Osama bin Laden (1997) Usāma ibn Muhammad ibn Awad ibn Lādin, allgemein bekannt als Osama bin Laden (* vermutlich zwischen März 1957 und Februar 1958 in Riad, Saudi-Arabien; † 2. Mai 2011 in Abbottabad, Pakistan), war ein saudi-arabischer, seit 1994 staatenloser Terrorist.

Neu!!: Pakistan und Osama bin Laden · Mehr sehen »

Oscar

Peter Denz und Richard Dreyfuss bei der Oscar-Verleihung 1996 Der Academy Award, offizieller Name Academy Award of Merit (engl. für „Verdienstpreis der Akademie“), besser bekannt unter seinem Spitznamen Oscar, ist ein Filmpreis, der alljährlich von der US-amerikanischen Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) für die besten Filme des Vorjahres verliehen wird.

Neu!!: Pakistan und Oscar · Mehr sehen »

Ostpakistan

Ostpakistan (Mashriqī Pākistān) war ein Provinzialstaat von Pakistan, der von 1955 bis 1971 existierte.

Neu!!: Pakistan und Ostpakistan · Mehr sehen »

Pakhawaj

Pakhawaj Akhilesh Gundecha spielt ''pakhawaj'', Umakant Gundecha und Ramakant Gundecha singen im Dhrupad-Stil Pakhawaj, auch pakhavaj, mrdang, ist eine Doppelfelltrommel der nordindischen Musik, die mit den Händen geschlagen wird.

Neu!!: Pakistan und Pakhawaj · Mehr sehen »

Pakistan International Airlines

Pakistan International Airlines (kurz PIA) ist die staatliche Fluggesellschaft Pakistans mit Sitz in Karatschi und Basis auf dem Karachi/Jinnah International Airport.

Neu!!: Pakistan und Pakistan International Airlines · Mehr sehen »

Pakistanische Rupie

Die Pakistanische Rupie ist die Währung Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Pakistanische Rupie · Mehr sehen »

Pakistanische Volkspartei

PPP-Wahlveranstaltung in Peschawar Die Pakistanische Volkspartei (PPP) wurde am 30.

Neu!!: Pakistan und Pakistanische Volkspartei · Mehr sehen »

Pakistanisches Atomprogramm

Pakistan demonstrierte seine Atomraketen in Karatschi anlässlich der IDEAS 2008IDEAS.

Neu!!: Pakistan und Pakistanisches Atomprogramm · Mehr sehen »

Panjabi

Verbreitung des Panjabi Panjabi oder dt.

Neu!!: Pakistan und Panjabi · Mehr sehen »

Panjnad

Der Panjnad (Urdu) ist ein Fluss im pakistanischen Bundesstaat Punjab.

Neu!!: Pakistan und Panjnad · Mehr sehen »

Papageien

Die Papageien entsprechen in der Systematik der Vögel der Ordnung der Psittaciformes (Papageienvögel).

Neu!!: Pakistan und Papageien · Mehr sehen »

Paprika

Ansicht der Frucht Chilis Die Pflanzengattung Paprika (Capsicum) gehört zur Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae).

Neu!!: Pakistan und Paprika · Mehr sehen »

Paratha

Minzeparatha aus Punjab, Nordindien Ein Paratha (Panjabi: ਪਰੌਂਠਾ, Hindi: पराठा, Urdu: پراٹھا, Bengali: পরোটা) ist ein ungesäuertes Fladenbrot, das seinen Ursprung auf dem indischen Subkontinent hat.

Neu!!: Pakistan und Paratha · Mehr sehen »

Parlamentarisches Regierungssystem

Als parlamentarisches Regierungssystem bezeichnet man jene Ausformungen parlamentarischer Systeme westlicher Demokratien, in denen die Regierung zu ihrer Wahl und in ihrer Amtsausübung auf die direkte oder indirekte Unterstützung durch das Parlament angewiesen ist.

Neu!!: Pakistan und Parlamentarisches Regierungssystem · Mehr sehen »

Parlamentarismus

Deutsche Bundestag Der Fachbegriff Parlamentarismus versammelt unter sich diejenigen politische Systeme, in denen eine Versammlung von Vertretern des Volkes, z. B.

Neu!!: Pakistan und Parlamentarismus · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Pakistan 2013

Die Parlamentswahlen in Pakistan 2013 fanden am 11.

Neu!!: Pakistan und Parlamentswahlen in Pakistan 2013 · Mehr sehen »

Parsen

Hochzeit Hochzeitsfeier von Parsen Parsi ''Navjote''-Zeremonie Jamsetji Nasarwanji Tata (1839–1904), Gründer des indi­schen Großkonzerns Tata-Gruppe Die Parsen (von, „Perser“, indo-englisch auch Parsee) sind eine ursprünglich aus Persien stammende ethnisch-religiöse Gruppe, die der Lehre des Zoroastrismus folgt und als streng abgeschlossene Gemeinschaft lebt.

Neu!!: Pakistan und Parsen · Mehr sehen »

Paschtunen

Paschtunen in Kandahar Paschtunen (bzw. Pachtāna), auch Pathanen (von) oder Afghanen (von) sind ein Volk in Süd- und Zentralasien.

Neu!!: Pakistan und Paschtunen · Mehr sehen »

Paschtunische Sprache

Paschtunisch, im eigentlichen Sinne als Afghanisch bekannt (Eigenbezeichnung Paschto, auch Paschtu oder auf Hindustani Paṭhānī), ist eine in Afghanistan und Pakistan gesprochene Sprache.

Neu!!: Pakistan und Paschtunische Sprache · Mehr sehen »

Pelikane

Brillenpelikan (''Pelecanus conspicillatus'') Die Pelikane (Pelecanidae, Pelecanus) sind eine Familie und Gattung von Wasservögeln aus der Ordnung der Ruderfüßer.

Neu!!: Pakistan und Pelikane · Mehr sehen »

Persische Architektur

Si-o-se Pol, Isfahan, 1602 Gewölbestruktur der Si-o-se Pol Der Begriff persische Architektur bezeichnet die Architektur im heutigen Iran und den angrenzenden Gebieten des früheren Perserreichs.

Neu!!: Pakistan und Persische Architektur · Mehr sehen »

Persische Miniaturmalerei

''Behzad Moraqqa-e Golschan'' Die Themenbereiche der persischen Kunst und damit auch der persischen Miniaturmalerei beziehen sich meist auf die persische Mythologie und Dichtung.

Neu!!: Pakistan und Persische Miniaturmalerei · Mehr sehen »

Persische Sprache

Die persische Sprache ist eine plurizentrische Sprache in Zentral- und Südwestasien.

Neu!!: Pakistan und Persische Sprache · Mehr sehen »

Persisches Alphabet

Das Persische Alphabet, im Persischen nach den beiden ersten Buchstaben alef-bā genannt, dient der graphischen Präsentation des Neupersischen, einer indogermanischen Sprache, und besteht aus insgesamt 32 Buchstaben.

Neu!!: Pakistan und Persisches Alphabet · Mehr sehen »

Pervez Musharraf

Pervez Musharraf (2004) Pervez Musharraf (* 11. August 1943 in Delhi, Britisch-Indien) war von 2001 bis zu seinem Rücktritt 2008 Präsident Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Pervez Musharraf · Mehr sehen »

Peschawar

Peschawar (von) ist die Hauptstadt der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa mit rund 3.055.000 Einwohnern (Stand: 2010).

Neu!!: Pakistan und Peschawar · Mehr sehen »

Petrochemie

Schema einer Kraftstoffraffinerie Unter Petrochemie (auch Petrolchemie; nach ‚Fels‘ und ‚Öl‘) versteht man die Herstellung von chemischen Produkten aus Erdgas und geeigneten Fraktionen des Erdöls.

Neu!!: Pakistan und Petrochemie · Mehr sehen »

Pfeffer

Der Pfefferstrauch (Piper nigrum), auch Schwarzer Pfeffer oder kurz Pfeffer genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Pfeffergewächse (Piperaceae).

Neu!!: Pakistan und Pfeffer · Mehr sehen »

Pflanzenformation

Als Pflanzen- oder Vegetationsformation (gleichbedeutend sind auch die Begriffe Vegetationsform, Vegetationslandschaft oder Vegetationstyp) werden z. B.

Neu!!: Pakistan und Pflanzenformation · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs einschließlich der Kanalinseln und der Isle of Man.

Neu!!: Pakistan und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Pilaw

Pilaw, Pilav, Plov, Pilau oder auch Palau ist ein ursprünglich orientalisches Reisgericht.

Neu!!: Pakistan und Pilaw · Mehr sehen »

Pinus gerardiana

Pinus gerardiana ist ein mittelgroßer, immergrüner Nadelbaum aus der Gattung der Kiefern (Pinus) mit zu dritt wachsenden, 5 bis 10 Zentimeter langen Nadeln.

Neu!!: Pakistan und Pinus gerardiana · Mehr sehen »

Pipeline

Überirdische Pipeline Flansch-Verbindung einer Pipeline, geschraubt, mit elektrischem Kontaktbügel (oben) Fernwärmetransportleitung mit einer Länge von 31 km Eine Pipeline (von engl.: pipe.

Neu!!: Pakistan und Pipeline · Mehr sehen »

Poliomyelitis

Die Poliomyelitis (griech. πολιός ‚grau‘, μυελός ‚Mark‘), oft auch kurz Polio, deutsch (spinale) Kinderlähmung oder Heine-Medin-Krankheit genannt, ist eine von Polioviren vorwiegend im Kindesalter hervorgerufene Infektionskrankheit.

Neu!!: Pakistan und Poliomyelitis · Mehr sehen »

Polygamie

Länder mit legaler Polygamie (grün) Die Polygamie (gr. πολύς polys „viel“ und γάμος gamos „Ehe“) oder Vielehigkeit bezeichnet in Bezug auf den Menschen eine Form der Vielehe und der Duldung von gleichzeitigen eheähnlichen Beziehungen.

Neu!!: Pakistan und Polygamie · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Pakistan und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Präsidentielles Regierungssystem

Ein präsidentielles Regierungssystem oder Präsidialsystem, auch Präsidialregime nach US-amerikanischem Vorbild, ist ein Regierungssystem, bei dem ein Präsident (lat. Vorsitzender) die Funktionen des Staatsoberhauptes, des Regierungschefs und regelmäßig auch des militärischen Befehlshabers innehat.

Neu!!: Pakistan und Präsidentielles Regierungssystem · Mehr sehen »

Prospektion (Geologie)

Ein Prospektor nimmt Flusssedimentproben für die Suche nach Goldlagerstätten. Im Bergbau und in der Geologie bezeichnet man mit Prospektion die Suche und Erkundung von neuen, vorher unbekannten Rohstoff-Lagerstätten nach geologischen, geophysikalischen, geochemischen und bergmännischen Methoden.

Neu!!: Pakistan und Prospektion (Geologie) · Mehr sehen »

Protestantismus in Pakistan

Protestantische Sankt-John-Kirche in Jhelum Der Protestantismus ist in Pakistan eine kleine Minderheit von weniger als 2 % der Bevölkerung.

Neu!!: Pakistan und Protestantismus in Pakistan · Mehr sehen »

Punjab

Topografische Karte des Punjab, aus der die Bezeichnung „Fünfstromland“ deutlich wird Briten verwaltete Gebiet ist rosa, die Fürstenstaaten sind gelb markiert. Karte des Punjab vor dem Hintergrund der heutigen Grenzen Klimadiagramm Multan Klimadiagramm Lahore Der Punjab, eingedeutscht Pandschab (auch Pundschab), war die Bezeichnung für eine ehemalige Provinz in Britisch-Indien von 1849 bis 1947.

Neu!!: Pakistan und Punjab · Mehr sehen »

Punjab (Indien)

Der Punjab (Panjabi: ਪੰਜਾਬ Pañjāb) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 50.362 km² und knapp 28 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Pakistan und Punjab (Indien) · Mehr sehen »

Punjab (Pakistan)

Provinzen in Pakistan nach Wirtschaftsleistung 1973–2000 (als Anteil an der gesamten Wirtschaft des Landes) Einteilung der Provinz Punjab in Distrikte Punjab (Panjabi und; Pandschab) ist die bevölkerungsreichste Provinz Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Punjab (Pakistan) · Mehr sehen »

Putsch

Ein Putsch, Staatsstreich oder Coup d’État ist eine oft überraschende, meist gewaltsame Aktion von Angehörigen des Militärs oder paramilitärischer Organisationen und/oder einer Gruppe von Politikern mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen und die Macht im Staat zu übernehmen.

Neu!!: Pakistan und Putsch · Mehr sehen »

Qaumi Tarana

Qaumi Tarana (Urdu قومى ترانہ „Nationale Hymne“) ist die Nationalhymne Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Qaumi Tarana · Mehr sehen »

Qawwali

Die Qawwali-Sängerin Abida Parveen, begleitet von Harmonium, ''dholak'' (im Hintergrund) und ''tabla'', bei einem Konzert in Oslo, September 2007 Qawwali (gesprochen: Ka-u-ali) ist ein zum Sufismus gehörender devotionaler Gesangsstil, dessen Heimat in der ehemaligen Provinz Punjab im heutigen Pakistan und Nordindien liegt.

Neu!!: Pakistan und Qawwali · Mehr sehen »

Quarzsand

Uhry („Weiße Sande von Uhry“) Quarzsand bezeichnet einen Typ von Sand, der überwiegend aus Quarzkörnern besteht.

Neu!!: Pakistan und Quarzsand · Mehr sehen »

Quetta

Quetta (Urdu:, Paschtu:, persisch/belutschisch) ist eine Stadt im Westen Pakistans mit etwa 1 Million Einwohnern.

Neu!!: Pakistan und Quetta · Mehr sehen »

Rabīʿ al-awwal

Der Rabīʿ al-awwal, auch Rabīʿ I.,, ist der dritte Monat des islamischen Kalenders.

Neu!!: Pakistan und Rabīʿ al-awwal · Mehr sehen »

Rabenvögel

Die Rabenvögel – in der Vogelkunde (oder Ornithologie) auch oft (nach zoologischer Nomenklatur, lateinisch) Corvidae oder (in der Mehrzahl, lediglich mit eingedeutschter Endung) Corviden genannt – sind eine Vogel­familie aus der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes).

Neu!!: Pakistan und Rabenvögel · Mehr sehen »

Radcliffe-Linie

abgetrennte Gebiete (hellgrün) Die Radcliffe-Linie legte 1947 bei der Teilung Indiens die Grenze zwischen Indien und dem neuen Staat Pakistan fest.

Neu!!: Pakistan und Radcliffe-Linie · Mehr sehen »

Radschab

Der Radschab ist der siebte Monat des Muslimischen Kalenders.

Neu!!: Pakistan und Radschab · Mehr sehen »

Rajasthani

Rajasthani (Perso-Arabische Schrift: راجستھانی&lrm) ist eine Sprache oder Dialektgruppe in Nordindien, hauptsächlich in Rajasthan, und in Teilen Pakistans mit geschätzten 50 Millionen Sprechern.

Neu!!: Pakistan und Rajasthani · Mehr sehen »

Ramadan

Die Sultan-Ahmed-Moschee in Istanbul mit der traditionellen Ramadan-Beleuchtung ''Mahya'' Der Ramadan ist der Fastenmonat der Muslime und neunter Monat des islamischen Mondkalenders.

Neu!!: Pakistan und Ramadan · Mehr sehen »

Rann von Kachchh

Überflutung des Rann von Kachchh während des Sommermonsuns Der Rann mit dem „kleinen Rann von Kachchh“ als Ausläufer Luftbild der Salzwüste Der Rann von Kachchh ist ein zeitweise überfluteter Salzsumpf am südlichen Abschnitt der Grenze zwischen Indien und Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Rann von Kachchh · Mehr sehen »

Ravi (Fluss)

Der Ravi ist ein Fluss in Indien und Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Ravi (Fluss) · Mehr sehen »

Rawalpindi

Rawalpindi (Punjabi und) ist eine Stadt auf dem Pothohar-Plateau in der Provinz Punjab in Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Rawalpindi · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche in Pakistan

Die Römisch-katholische Kirche in Pakistan ist Teil der weltweiten römisch-katholischen Kirche unter der geistlichen Führung des Papstes und der Kurie in Rom.

Neu!!: Pakistan und Römisch-katholische Kirche in Pakistan · Mehr sehen »

Realismus (Literatur)

Theodor Fontane, ein Vertreter des Realismus Als Realismus wird eine Literaturströmung des 19. Jahrhunderts und darüber hinaus eine epochenunabhängige literarische Darstellungsweise bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Realismus (Literatur) · Mehr sehen »

Referendum

Ein Referendum (Plural Referenden, Referenda) ist eine Abstimmung aller wahlberechtigten Bürger über eine vom Parlament, von der Regierung oder einer die Regierungsgewalt ausübenden Institution erarbeiteten Vorlage.

Neu!!: Pakistan und Referendum · Mehr sehen »

Reiher

Die Reiher (Ardeidae) sind eine Familie der Schreitvögel (Ciconiiformes).

Neu!!: Pakistan und Reiher · Mehr sehen »

Reis

Welternte der vier wichtigsten Nutzpflanzen 2016. Summe.

Neu!!: Pakistan und Reis · Mehr sehen »

Reporter ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen (ROG;, RSF) ist eine international tätige Nichtregierungsorganisation und setzt sich weltweit für die Pressefreiheit und gegen Zensur ein.

Neu!!: Pakistan und Reporter ohne Grenzen · Mehr sehen »

Rhododendren

Die Rhododendren (Singular: das Rhododendron, laut Duden auch der Rhododendron, von griechisch ῥόδον.

Neu!!: Pakistan und Rhododendren · Mehr sehen »

Rohrkatze

Die Rohrkatze (Felis chaus) wird auch als Sumpfluchs bezeichnet und ist eine relativ langbeinige und kurzschwänzige Katze, die in asiatischen Feuchtgebieten zu Hause ist.

Neu!!: Pakistan und Rohrkatze · Mehr sehen »

Ruhollah Chomeini

Ruhollah Chomeini (1981) Ruhollah Musawi Chomeini (auch Khomeini, * 1902 in Chomein; † 3. Juni 1989 in Teheran) war ein iranischer Ajatollah, politischer und religiöser Führer der Islamischen Revolution von 1979 und danach bis zu seinem Tod iranisches Staatsoberhaupt.

Neu!!: Pakistan und Ruhollah Chomeini · Mehr sehen »

Saadat Hasan Manto

Saadat Hasan Manto (* 11. Mai 1912 in Samrala, Punjab; † 18. Januar 1955 in Lahore) war ein Urdu-Autor und Drehbuchautor.

Neu!!: Pakistan und Saadat Hasan Manto · Mehr sehen »

Sackpfeife (Musikinstrument)

Sackpfeife, einfache Bauform, mundgeblasen Pieter Bruegel d. Ä., ''Bauerntanz'' (um 1568), Ausschnitt Sackpfeifer in der Zisterzienserabtei Santes Creus, Katalonien Die Sackpfeife oder der Dudelsack (selten Bockpfeife) ist ein Holzblasinstrument.

Neu!!: Pakistan und Sackpfeife (Musikinstrument) · Mehr sehen »

Sadequain

Syed Sadequain Ahmed Naqvi (* 1930 in Amroha, Indien; † 1987 in Karatschi, Pakistan) war der berühmteste Maler und Kalligraf Pakistans.

Neu!!: Pakistan und Sadequain · Mehr sehen »

Safran

Safranernte in Kaschmir, Indien Safranknollen zur vegetativen Vermehrung Der Safran (von arabisch/persisch, „das Gelbe“, „Safran“), wissenschaftlicher Name Crocus sativus, ist eine Krokus-Art, die im Herbst violett blüht.

Neu!!: Pakistan und Safran · Mehr sehen »

Sakralbau

Sakralbauten (von ‚heilig‘) sind Bauwerke, die für sakrale, rituelle oder kultische Handlungen wie beispielsweise Gottesdienste oder Opferungen durch religiöse Gemeinschaften genutzt werden.

Neu!!: Pakistan und Sakralbau · Mehr sehen »

Salman Taseer

Salman Taseer (2009) Salman Taseer (* 12. Juni 1946 in Lahore; † 4. Januar 2011 in Islamabad) war ein pakistanischer Geschäftsmann, Autor und Politiker der Pakistanischen Volkspartei (PPP).

Neu!!: Pakistan und Salman Taseer · Mehr sehen »

Salzgebirge

Das Salzgebirge, engl.

Neu!!: Pakistan und Salzgebirge · Mehr sehen »

Santur

Persische Santur Kioomars Musayyebi, iranischer Santurspieler, auf dem Festival Essen.Original. 2015 Die (seltener: der oder auch das) Santur ist verwandt mit dem Psalterium und hat die Form eines gleichschenkligen Trapezes.

Neu!!: Pakistan und Santur · Mehr sehen »

Saraiki

Saraiki (Arabisch: سرائیکی/ Gurmukhi: ਸਰਾਇਕੀ), manchmal auch Siraiki geschrieben, ist eine indoarische Sprache, die von 20 Millionen Menschen in Pakistan, Indien und teils auch in Afghanistan gesprochen wird.

Neu!!: Pakistan und Saraiki · Mehr sehen »

Sarangi

Kolorierte Zeichnung eines bengalischen Sarangi-Spielers von François Balthazar Solvyns. Erstmals veröffentlicht 1796http://www.iias.nl/nl/28/IIAS_NL28_15.pdf ''François Balthazar Solvyns: A Flemish Artist in Bengal, 1791-1803.'' IIAS Newsletter, Nr. 28, 2002, S. 15 (PDF; 613 kB) Sarangi ist das am weitesten verbreitete Streichinstrument in Nordindien und Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Sarangi · Mehr sehen »

Sarinda

Kolorierte Zeichnung eines bengalischen Sarinda-Spielers von François Balthazar Solvyns. Erstmals veröffentlicht 1796http://www.iias.nl/nl/28/IIAS_NL28_15.pdf ''François Balthazar Solvyns: A Flemish Artist in Bengal, 1791-1803.'' IIAS Newsletter, Nr. 28, 2002, S. 15 (PDF-Datei; 599 kB) Die Sarinda ist ein mit dem Bogen gestrichenes Lauteninstrument in der nordindischen Musik, das zur Familie des afghanischen rubāb gehört und in der historischen Region Chorasan entstanden ist.

Neu!!: Pakistan und Sarinda · Mehr sehen »

Sarod

Sarod Sarod ist eines der führenden Saiteninstrumente der klassischen nordindischen Musik.

Neu!!: Pakistan und Sarod · Mehr sehen »

Satluj

Satluj (auch Sutlej oder Satlej) ist mit rund 1450 km der längste der fünf Flüsse des Punjab.

Neu!!: Pakistan und Satluj · Mehr sehen »

Saudi-Arabien

Das Königreich Saudi-Arabien (veraltet auch Saud-Arabien oder Saudisch-Arabien) ist eine absolute Monarchie in Vorderasien.

Neu!!: Pakistan und Saudi-Arabien · Mehr sehen »

Saving Face (Dokumentarfilm)

Saving Face ist ein US-amerikanischer/pakistanischer Dokumentarfilm von Sharmeen Obaid-Chinoy und Daniel Junge.

Neu!!: Pakistan und Saving Face (Dokumentarfilm) · Mehr sehen »

Südasiatische Vereinigung für regionale Kooperation

Die Südasiatische Vereinigung für regionale Kooperation (auch Südasiatische Wirtschaftsgemeinschaft) (von) (SAARC) wurde am 8. Dezember 1985 in Dhaka (Bangladesch) gegründet und hat ihren Sitz in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu.

Neu!!: Pakistan und Südasiatische Vereinigung für regionale Kooperation · Mehr sehen »

Südasien

Staaten Südasiens Südasien ist ein Teil des asiatischen Kontinents und wird im Nordwesten, Norden und Nordosten durch Gebirge vom übrigen Asien abgetrennt.

Neu!!: Pakistan und Südasien · Mehr sehen »

Scharia

Die Scharia (im Sinne von „Weg zur Tränke, Weg zur Wasserquelle, deutlicher, gebahnter Weg“; auch: „religiöses Gesetz“, „Ritus“), abgeleitet aus dem Verb, beschreibt „die Gesamtheit aller religiösen und rechtlichen Normen, Mechanismen zur Normfindung und Interpretationsvorschriften des Islam“.

Neu!!: Pakistan und Scharia · Mehr sehen »

Schawwāl

Schawwāl ist der zehnte Monat des islamischen Mondkalenders.

Neu!!: Pakistan und Schawwāl · Mehr sehen »

Schia

Die Schia, im Deutschen auch Schiitentum oder Schiismus genannt, ist nach dem Sunnitentum die zweitgrößte religiöse Strömung innerhalb des Islams.

Neu!!: Pakistan und Schia · Mehr sehen »

Schildkröten

Die Schildkröten (Testudinata, bzw. Testudines, wenn die Kronengruppe gemeint ist; ehemals auch Chelonia von altgr. χελώνιον „Schildkröte“) sind eine Ordnung der Sauropsida und erschienen erstmals vor mehr als 220 Millionen Jahren im Karnium (Obertrias).

Neu!!: Pakistan und Schildkröten · Mehr sehen »

Schlangen

Schlangen (von mittelhochdeutsch slingen, sich winden, sich krümmen, schlingen, schleichen;;, verwandt mit) sind eine Unterordnung der Schuppenkriechtiere.

Neu!!: Pakistan und Schlangen · Mehr sehen »

Schneeleopard

Der Schneeleopard oder Irbis (Panthera uncia) ist eine Großkatze (Pantherinae) der zentralasiatischen Hochgebirge.

Neu!!: Pakistan und Schneeleopard · Mehr sehen »

Schraubenziege

Die Schraubenziege (Capra falconeri) ist eine wilde Ziege Zentralasiens.

Neu!!: Pakistan und Schraubenziege · Mehr sehen »

Schulpflicht

Ausflüge in die nähere Umgebung gehörten bereits im 19. Jahrhundert zum Lehrprogramm der „Volksschulen“. Als Schulpflicht bezeichnet man die gesetzliche Verpflichtung für Kinder, ab einem bestimmten Alter, für Jugendliche und Heranwachsende bis zu einem bestimmten Alter, eine Schule zu besuchen.

Neu!!: Pakistan und Schulpflicht · Mehr sehen »

Schwalben

Rauchschwalbe (''Hirundo rustica'') Die Schwalben (Hirundinidae) sind eine artenreiche Familie der Ordnung Sperlingsvögel (Passeriformes), Unterordnung Singvögel (Passeres).

Neu!!: Pakistan und Schwalben · Mehr sehen »

Schweinshirsch

Verbreitungsgebiet des Schweinshirsches Der Schweinshirsch (Axis porcinus) ist ein in Süd- und Südostasien verbreiteter Hirsch.

Neu!!: Pakistan und Schweinshirsch · Mehr sehen »

Sehwan Sharif

Schrein von Lal Shahbaz Qalandar in Sehwan Sharif Sehwan Sharif, auch Sehwan (Sindhi) ist eine Stadt im Distrikt Jamshoro in der pakistanischen Provinz Sindh.

Neu!!: Pakistan und Sehwan Sharif · Mehr sehen »

Selbstjustiz

Selbstjustiz bezeichnet die gesetzlich nicht zulässige Vergeltung für erlittenes Unrecht, die ein Betroffener im eigenen Namen selbst übt.

Neu!!: Pakistan und Selbstjustiz · Mehr sehen »

Selbstmordattentat

Sprengstoffgürtel, wie er von der Islamistengruppierung Haiʾat Tahrir asch-Scham getragen wird Ein Selbstmordattentat ist ein Attentat auf Menschen oder Objekte durch einen oder mehrere Täter, die bei dem Attentat ihren eigenen Tod in Kauf nehmen oder absichtlich herbeiführen wollen.

Neu!!: Pakistan und Selbstmordattentat · Mehr sehen »

Semipräsidentielles Regierungssystem

Ein semipräsidentielles Regierungssystem (oder: gemischt präsidial-parlamentarisches Regierungssystem) weist sowohl Elemente des Parlamentarismus als auch des Präsidialsystems auf.

Neu!!: Pakistan und Semipräsidentielles Regierungssystem · Mehr sehen »

Shah Abdul Latif

Shah Abdul Latif (* 1690; † 1751), auch Shah Abdul Latif Bhittai, war ein Sufi-Gelehrter und klassischer Dichter Sindhs.

Neu!!: Pakistan und Shah Abdul Latif · Mehr sehen »

Shah-Jahan-Moschee (Thatta)

Außenfassade der Shah-Jahan-Moschee Hofarkaden ''(riwaqs)'' und Fassade ''(pischtak)'' des Gebetsraums Die Shah-Jahan-Moschee in der südpakistanischen Stadt Thatta in der Region Sindh ist einer der bedeutendsten Moscheebauten der Mogul-Architektur.

Neu!!: Pakistan und Shah-Jahan-Moschee (Thatta) · Mehr sehen »

Shaksgam-Tal

Das Shaksgam-Tal, auch Schaksgam, ist ein zu China gehöriges, von Indien beanspruchtes Territorium.

Neu!!: Pakistan und Shaksgam-Tal · Mehr sehen »

Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit

Die Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SOZ) ist eine Internationale Organisation mit Sitz in Peking (China).

Neu!!: Pakistan und Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit · Mehr sehen »

Sharmeen Obaid-Chinoy

Sharmeen Obaid-Chinoy (2013) Sharmeen Obaid-Chinoy (‎; * 12. November 1978 in Karatschi) ist eine pakistanische Dokumentar-Filmemacherin und Journalistin.

Neu!!: Pakistan und Sharmeen Obaid-Chinoy · Mehr sehen »

Shehnai

Shehnai Shehnai, auch shenai, sahnai, ist das in der nordindischen Musik am weitesten verbreitete Doppelrohrblattinstrument.

Neu!!: Pakistan und Shehnai · Mehr sehen »

Shina

Shina ist eine dardische Sprache, die von 300.000 Menschen im Gebiet um Gilgit gesprochen wird.

Neu!!: Pakistan und Shina · Mehr sehen »

Sialkot

Sialkot ist eine alte Industriestadt im nordöstlichen Pakistan in der bevölkerungsreichen Provinz Punjab, unweit der Grenze zu Indien.

Neu!!: Pakistan und Sialkot · Mehr sehen »

Sibirischer Steinbock

Der Sibirische oder Asiatische Steinbock (Capra sibirica) ist eine in asiatischen Gebirgsregionen lebende Paarhuferart.

Neu!!: Pakistan und Sibirischer Steinbock · Mehr sehen »

Sikhismus

Das Khanda, das religiöse Symbol der Sikhs Das Ik Onkar, das den zentralen Grundsatz der Einheit Gottes darstellt, ist ein weiteres Symbol des Sikhismus. Es entstammt der Gurmukhi-Schrift. Die Sikh-Religion (Panjabi: ਸਿੱਖੀ) ist eine im 15.

Neu!!: Pakistan und Sikhismus · Mehr sehen »

Silber

Silber ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47.

Neu!!: Pakistan und Silber · Mehr sehen »

Silikose

Röntgenaufnahme eines an Silikose erkrankten Mannes In Kunstharz gegossene Lunge mit Siliko-Tuberkulose Die Silikose (von, Gen. silicis ‚Kiesel‘, ‚harter Stein‘) oder Quarzstaublunge wird durch das Einatmen von Feinstaub mit α-Quarz oder einer anderen kristallinen Modifikation des Siliciumdioxids hervorgerufen, die zu einer Lungenfibrose führt.

Neu!!: Pakistan und Silikose · Mehr sehen »

Sindh

Der Sindh (Sindhi) ist eine der vier pakistanischen Provinzen.

Neu!!: Pakistan und Sindh · Mehr sehen »

Sindhi

CIA 1980 Sindhi (arab.; Devanagari सिन्धी, Sindhī) ist eine Sprache aus dem indoarischen Zweig der indoiranischen Untergruppe der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Pakistan und Sindhi · Mehr sehen »

Sindhudesh

Symbol bzw. Flagge der Separatisten. Sindhudesh (Sindhi: سنڌو ديش, „Land Sindh“) ist eine separatistische Bewegung, die für einen von Pakistan unabhängigen Staat Sindh eintritt.

Neu!!: Pakistan und Sindhudesh · Mehr sehen »

Sinotibetische Sprachen

Die sinotibetischen Sprachen (auch transhimalajische Sprachen genannt von van Driem) bilden mit rund 1,3 Milliarden Sprechern die zweitgrößte Sprachfamilie der Erde.

Neu!!: Pakistan und Sinotibetische Sprachen · Mehr sehen »

Sitar

Sitar mit Tumba Sitar (Hindi sitār, von persisch setār, ostpersisch-indopersische Aussprache: sitār, „drei Saiten“, im Deutschen „die Sitar“, seltener „der Sitar“) ist eine gezupfte Langhalslaute in Indien.

Neu!!: Pakistan und Sitar · Mehr sehen »

Soldat

Ein Soldat (nach dem Sold, den er bezieht) ist ein bewaffneter Angehöriger einer Armee oder der Streitkräfte eines Landes, vom General bis zu den Mannschaften, obwohl sich der Sprachgebrauch lange auf Letztere beschränkte.

Neu!!: Pakistan und Soldat · Mehr sehen »

Sonnenenergie

'''Weltweit verfügbare Sonnenenergie.''' Die Farben in der Karte zeigen die örtliche Sonneneinstrahlung auf der Erdoberfläche gemittelt über die Jahre 1991–1993 (24 Stunden am Tag, unter Berücksichtigung der von Wettersatelliten ermittelten Wolkenabdeckung).Zur Deckung des derzeitigen Weltbedarfs an Primärenergie allein durch Solarstrom wären die durch dunkle Scheiben gekennzeichneten Flächen ausreichend (bei einem Wirkungsgrad von 8 %). Ein Waschsalon in Kalifornien, USA, der sein Warmwasser mit Solarenergie erhitzt Als Sonnenenergie oder Solarenergie bezeichnet man die Energie der Sonnenstrahlung, die in Form von elektrischem Strom, Wärme oder chemischer Energie technisch genutzt werden kann.

Neu!!: Pakistan und Sonnenenergie · Mehr sehen »

Sowjetische Intervention in Afghanistan

Die sowjetische Intervention in Afghanistan war der Einmarsch und das militärische Eingreifen der Sowjetunion in Afghanistan zwischen 1979 und 1989 auf der Seite der Regierung gegen die zahlreichen Gruppierungen afghanischer Mudschahed(d)in, die politisch und materiell von den führenden Staaten der NATO und der islamischen Welt unterstützt wurden.

Neu!!: Pakistan und Sowjetische Intervention in Afghanistan · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: Pakistan und Sowjetunion · Mehr sehen »

Spechte

Buntspecht in Aktion Die Spechte (Picidae) sind in der Systematik der Vögel eine artenreiche Familie aus der Ordnung der Spechtvögel (Piciformes).

Neu!!: Pakistan und Spechte · Mehr sehen »

Sperlingsvögel

Rotkardinal (''Cardinalis cardinalis'') aus der Familie der Kardinäle (Cardinalidae) Die Sperlingsvögel (Passeriformes, von lat. passer Sperling) bilden mit ungefähr 5700 Arten die größte Ordnung der Klasse der Vögel (Aves).

Neu!!: Pakistan und Sperlingsvögel · Mehr sehen »

Spionageabwehr

Die Spionageabwehr beschäftigt sich mit der Aufklärung und Bekämpfung von Spionageaktivitäten.

Neu!!: Pakistan und Spionageabwehr · Mehr sehen »

Sprachwissenschaft

Sprachwissenschaft, auch Linguistik (‚Sprache‘, ‚Zunge‘), ist eine Wissenschaft, die in verschiedenen Herangehensweisen die menschliche Sprache untersucht.

Neu!!: Pakistan und Sprachwissenschaft · Mehr sehen »

Squash

US Open 2011 Squash (von engl. (to) squash, zusammendrücken, zerquetschen) ist eine Rückschlag-Sportart, die mit zwei Spielern (Einzel), oder auch mit vier Spielern (Doppel), im Squashcourt gespielt wird.

Neu!!: Pakistan und Squash · Mehr sehen »

Staatsreligion

Keine Angaben/Daten Staatsreligion (auch offizielle Religion) ist eine von einem Staat gegenüber anderen Religionen bevorzugte Religion.

Neu!!: Pakistan und Staatsreligion · Mehr sehen »

Staatsverschuldung

Als Staatsverschuldung bezeichnet man die zusammengefassten Schulden eines Staates, also die Verbindlichkeiten des Staates gegenüber Dritten.

Neu!!: Pakistan und Staatsverschuldung · Mehr sehen »

Stammesgebiete unter Bundesverwaltung

Khyber Pakhtunkhwa (ehemals NWFP) Die Stammesgebiete unter Bundesverwaltung, auch mit Federally Administered Tribal Areas oder kurz FATA bezeichnet, sind ein pakistanisches Sonderterritorium, das die pakistanische Regierung praktisch nach ihrer Staatsgründung 1947 von den Briten übernommen hat.

Neu!!: Pakistan und Stammesgebiete unter Bundesverwaltung · Mehr sehen »

Steineiche

Die Steineiche, in botanischer Schreibweise mit Bindestrich Stein-Eiche (Quercus ilex), ist eine Pflanzenart aus der Familie der Buchengewächse (Fagaceae).

Neu!!: Pakistan und Steineiche · Mehr sehen »

Steinkohle

Steinkohle, hier: Anthrazitkohle Steinkohle ist ein schwarzes, hartes, festes Sedimentgestein, das durch Karbonisierung von Pflanzenresten (Inkohlung) entstand und zu mehr als 50 Prozent des Gewichtes und mehr als 70 Prozent des Volumens aus Kohlenstoff besteht.

Neu!!: Pakistan und Steinkohle · Mehr sehen »

Steinsalz

Versuchsbergwerk Asse II Salzbergwerk Merkers, Thüringen, Deutschland. Diese Kristalle sind sekundär in dem stark natrium­chlorid­haltigen Tiefen­grund­wasser (Formations­wasser) gewachsen, mit dem die Höhle, die sich in der Stein­salz­lager­stätte gebildet hatte, einst angefüllt war. Steinsalz: eine Probe aus relativ reinem Halit Steinsalz (auch Halitit oder Salzgestein, gelegentlich irreführend Salzstein, veraltet Sal gemmae) ist ein Evaporit- und Sedimentgestein, welches in der geologischen Vergangenheit auf natürlichem Weg durch Ausfällung aus konzentriertem Meerwasser entstanden und fossil überliefert ist.

Neu!!: Pakistan und Steinsalz · Mehr sehen »

Stiftung Wissenschaft und Politik

179x179px Sitz der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin Die Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) in Berlin ist eine Stiftung bürgerlichen Rechts und Trägerin des Deutschen Instituts für Internationale Politik und Sicherheit (englisch German Institute for International and Security Affairs), das den Deutschen Bundestag, die Bundesregierung sowie politische Entscheidungsträger in für Deutschland wichtigen internationalen Organisationen, vor allem in EU, NATO und den Vereinten Nationen in Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik bzw.

Neu!!: Pakistan und Stiftung Wissenschaft und Politik · Mehr sehen »

Stupa

Der „Große Stupa“ von Sanchi mit Umzäunung (''vedika'') und Toren (''toranas'') sowie einem Zaun (''harmika'') und Schirm (''chhattra'') auf der Spitze der Halbkugel (''anda'') Der Stupa (Sanskrit: m., स्तूप, stūpa, Pali thupa oder tope, singhalesisch dagoba, chinesisch tǎ oder pagoda, birmanisch Paya, tibetisch chörten, thailändisch chedi) ist ein buddhistisches Bauwerk, das Buddha selbst und seine Lehre, den Dharma, symbolisiert.

Neu!!: Pakistan und Stupa · Mehr sehen »

Subtropen

Subtropische Klimazone der Erde Die Subtropen (bisweilen auch als warmgemäßigte ZoneDiese Bezeichnung ist allerdings irreführend: Einige Autoren verwenden sie nur für das Mittelmeerklima, und die warmgemäßigten Regenklimate nach Köppen/Geiger liegen in der kühlgemäßigten Zone. bezeichnet)Heinz Nolzen (Hrsg.): Handbuch des Geographieunterrichts. Bd.

Neu!!: Pakistan und Subtropen · Mehr sehen »

Sufismus

Sufismus oder Sufitum (auch Sufik) ist eine Sammelbezeichnung für Strömungen im Islam, die asketische Tendenzen und eine spirituelle Orientierung aufweisen, die oft mit dem Wort Mystik bezeichnet wird.

Neu!!: Pakistan und Sufismus · Mehr sehen »

Sultanat von Delhi

Sultanat von Delhi ist die Bezeichnung für ein bedeutendes islamisches Reich in Nordindien, das von 1206 bis 1526 existierte und durch das Mogulreich abgelöst wurde.

Neu!!: Pakistan und Sultanat von Delhi · Mehr sehen »

Sumpfkrokodil

Das Sumpfkrokodil (Crocodylus palustris) ist eine Art der Echten Krokodile (Crocodylidae).

Neu!!: Pakistan und Sumpfkrokodil · Mehr sehen »

Sunniten

schiitische Gebiete; '''Blau''': Ibaditen (Oman) Islamische Konfessionen und Rechtsschulen Die Sunniten (bis zum 19. Jahrhundert auch: Sonniten) bilden die größte Glaubensrichtung im Islam.

Neu!!: Pakistan und Sunniten · Mehr sehen »

Syed Saleem Shahzad

Syed Saleem Shahzad (* 3. November 1970; † 31. Mai 2011) war ein pakistanischer investigativer Journalist.

Neu!!: Pakistan und Syed Saleem Shahzad · Mehr sehen »

Tabak

Tabakblüten Tabakplantage Feinschnitttabak Tabak (veraltet Tobak) ist ein pflanzliches Produkt, das aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Tabak (Nicotiana) hergestellt wird.

Neu!!: Pakistan und Tabak · Mehr sehen »

Tabla

Tabla-Paar Tabla Solo, Mayank Bedekar Die Tabla (Hindi: तबला (Tablā) aus arabisch ṭabl, „Trommel“) ist ein Schlaginstrument der nordindischen Musik.

Neu!!: Pakistan und Tabla · Mehr sehen »

Taj Mahal

Der Taj Mahal (deutsch transkribiert: Tadsch Mahal, Perso-Arabisch: / Devanagari: ताजमहल, „Krone des Palastes“) ist ein ca.

Neu!!: Pakistan und Taj Mahal · Mehr sehen »

Takht-i-Bahi

Takht-i-Bahi Übersicht Takht-i-Bahi (Taḫt-i bahāʾī, „Thron der Quelle“, „Thron des Ursprungs“), auch Takht-i-Bahai, heißen die weitläufigen Anlagen einer buddhistischen Klosterruine, die sich über mehrere Hügel in der antiken Region Gandhara erstreckt.

Neu!!: Pakistan und Takht-i-Bahi · Mehr sehen »

Taliban

Flagge der Taliban-Bewegung Die Taliban, manchmal auch Taleban, sind eine deobandisch-islamistische Miliz, welche von September 1996 bis Oktober 2001 große Teile Afghanistans beherrschte.

Neu!!: Pakistan und Taliban · Mehr sehen »

Tanburo

Tanburo, tanbūro, damboro, ist eine fünfsaitige, gezupfte Langhalslaute, die in der Volksmusik des pakistanischen Bundesstaates Sindh eingesetzt wird.

Neu!!: Pakistan und Tanburo · Mehr sehen »

Tandur

Ein Tandur (türkisch Tandır;, englisch tandoor) ist ein spezieller, mit Holzkohle, Holz oder bei modernen Typen mit Gas geheizter Backofen.

Neu!!: Pakistan und Tandur · Mehr sehen »

Tauben

Die Tauben (Columbidae) sind eine artenreiche Familie der Vögel.

Neu!!: Pakistan und Tauben · Mehr sehen »

Taxila

Taxila: Pagode mit dem doppelköpfigen Adler Taxila (griechische Form des Namens; eigentlich Sanskrit, तक्षशिला, f., Takshashila; wörtl: „Hügel des Taksha“, Pali: Takkasilā) war die historische Hauptstadt des Reiches Gandhara, das sich über die östlichen Gebiete des heutigen Afghanistan und den Nordwesten Pakistans erstreckte.

Neu!!: Pakistan und Taxila · Mehr sehen »

Tee

Tee in einer Schale und Teekanne Verschiedene Fermentationsgrade von Tee. Von links nach rechts: Grüner, gelber, Oolong- und schwarzer Tee. Tee (im Min-Nan-Dialekt gesprochen tê) im eigentlichen Sinne ist ein heißes Aufgussgetränk, das in der Hauptsache aus den Blättern und Blattknospen (buds) der Teepflanze zubereitet wird.

Neu!!: Pakistan und Tee · Mehr sehen »

Tehrik-i-Taliban Pakistan

Flagge von Tehrik-i-Taliban Die Federally Administered Tribal Areas (FATA) in Pakistan. Tehrik-i-Taliban Pakistan (Bewegung der pakistanischen Taliban) oder kurz TTP ist eine pakistanische Terrororganisation, die ihre Basis in den Stammesgebieten unter Bundesverwaltung im Norden Pakistans an der Grenze zu Afghanistan hat.

Neu!!: Pakistan und Tehrik-i-Taliban Pakistan · Mehr sehen »

Teilstreitkraft

Heer Luftwaffe Marine Eine Teilstreitkraft (TSK) (NATO-Bezeichnung: military branch oder armed service) ist definiert als Bestandteil des Militärs mit artspezifischem Wehrmaterial.

Neu!!: Pakistan und Teilstreitkraft · Mehr sehen »

Teilung Indiens

Darstellung der indischen Teilung mit Flüchtlingsbewegungen und den Gebieten, in denen es zu Ausschreitungen kam Unter der Teilung Indiens versteht man die Aufteilung des vormaligen Britisch-Indien aufgrund religiöser und ethnischer Auseinandersetzungen, die schließlich zwischen dem 14.

Neu!!: Pakistan und Teilung Indiens · Mehr sehen »

Telepolis

Telepolis ist ein Onlinemagazin des Heise Zeitschriften Verlags.

Neu!!: Pakistan und Telepolis · Mehr sehen »

Terroranschlag von Peschawar 2014

Schulgebäude mit Auditorium Bei einem Terroranschlag in Peschawar am 16.

Neu!!: Pakistan und Terroranschlag von Peschawar 2014 · Mehr sehen »

Terroranschläge am 11. September 2001

Flug 77 schlägt in das Pentagon ein. Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten auf wichtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Pakistan und Terroranschläge am 11. September 2001 · Mehr sehen »

Thar

Die Thar (auch Tharr oder Große Indische Wüste,, Sindhi ريگستان ٿر&lrm) ist ein Wüsten- und Halbwüstengebiet in Vorderindien im Gebiet von Rajasthan (Indien) östlich des unteren Indus.

Neu!!: Pakistan und Thar · Mehr sehen »

Thatta

Thatta oder Tatta (Sindhi: ٺٽو), ist eine Stadt mit ca.

Neu!!: Pakistan und Thatta · Mehr sehen »

The Reptile Database

Europäischer Halbfinger (''Hemidactylus turcicus''), mit 129 Zitaten die Art mit der umfangreichsten Bibliografie (Stand 2011) The Reptile Database ist eine wissenschaftliche Online-Datenbank für systematische Informationen zu Reptilien (im paraphyletischen Sinn).

Neu!!: Pakistan und The Reptile Database · Mehr sehen »

Tirich Mir

Der Tirich Mir ist mit einer Höhe von der höchste Berg im Hindukusch.

Neu!!: Pakistan und Tirich Mir · Mehr sehen »

Tochtergesellschaft

Tochtergesellschaft (auch Tochterunternehmen) ist im Konzernrecht ein Unternehmen, das durch konzerntypische Beziehungen mit einem anderen Unternehmen (Mutterunternehmen) verbunden ist und unter dessen Leitung steht.

Neu!!: Pakistan und Tochtergesellschaft · Mehr sehen »

Transparency International

Transparency International e.V. (kurz TI) ist eine Internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Berlin, die 1993 gegründet wurde.

Neu!!: Pakistan und Transparency International · Mehr sehen »

Tuberkulose

Die Tuberkulose (kurz Tb, TB, Tbc oder TBC; von ‚kleine Geschwulst‘) ist eine weltweit verbreitete bakterielle Infektionskrankheit mit zunehmender Häufigkeit.

Neu!!: Pakistan und Tuberkulose · Mehr sehen »

Turkmenistan

Turkmenistan (turkmenisch Türkmenistan (als veraltet gilt die Bezeichnung Turkmenien) mit der die Turkmenische Sowjetrepublik bezeichnet wurde) ist ein Binnenstaat in Zentralasien am Kaspischen Meer.

Neu!!: Pakistan und Turkmenistan · Mehr sehen »

Turkmenistan-Afghanistan-Pakistan-Pipeline

Die Turkmenistan-Afghanistan-Pakistan-Pipeline (Abk. TAP),, ist eine seit den 1990er Jahren geplante Erdgasleitung, die ursprünglich unter der Federführung der Asiatischen Entwicklungsbank entstehen sollte, allerdings – inzwischen als Turkmenistan-Afghanistan-Pakistan-Indien-Pipeline (Abk. TAPI).

Neu!!: Pakistan und Turkmenistan-Afghanistan-Pakistan-Pipeline · Mehr sehen »

Ulrich Ladurner

Ulrich Ladurner im Gespräch mit Wolfgang Herles (2008) Ulrich Ladurner (geboren 1962 in Meran) ist ein italienischer Journalist aus Südtirol, der in Deutschland arbeitet.

Neu!!: Pakistan und Ulrich Ladurner · Mehr sehen »

Ultrakurzwelle

Funktechniker testen den UKW-Sendeempfänger in einer Hawker Hurricane Mark I der 601. Squadron RAF, in Exeter, Devon (1940) Als Ultrakurzwellen (UKW) bezeichnet man elektromagnetische Wellen in einem Frequenzbereich von 30 MHz bis 300 MHz, entsprechend Wellenlängen zwischen zehn Meter und einem Meter.

Neu!!: Pakistan und Ultrakurzwelle · Mehr sehen »

Unbemanntes Luftfahrzeug

RQ-4B ''Global Hawk'' im Flug ''MQ-9A „Reaper“'' der United States Air Force AirRobot AR 100-B im Flug Ein unbemanntes Luftfahrzeug (oder Unmanned Aerial System, UAS) ist ein Luftfahrzeug, das ohne eine an Bord befindliche Besatzung autark durch einen Computer oder vom Boden über eine Fernsteuerung betrieben und navigiert werden kann.

Neu!!: Pakistan und Unbemanntes Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Universität der Vereinten Nationen

Das Logo der Universität Die Universität der Vereinten Nationen (UNU, engl. United Nations University), auch Weltuniversität genannt, ist ein autonomes Nebenorgan der Vereinten Nationen.

Neu!!: Pakistan und Universität der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Unterernährung

Unterernährung, auch quantitative Mangelernährung genannt, ist jene Form der Fehlernährung, die zu einer negativen Energiebilanz und zu einem geringeren Körpergewicht führt.

Neu!!: Pakistan und Unterernährung · Mehr sehen »

Urbanisierung

Die chinesische Stadt Shenzhen am Rande Hongkongs hatte 1979 nur 30.000 Einwohner, im Jahr 2011 etwa 10,5 Millionen. Unter Urbanisierung („Stadt“) versteht man die Ausbreitung städtischer Lebensformen.

Neu!!: Pakistan und Urbanisierung · Mehr sehen »

Urdu

Übrige indische Bundesstaaten, in denen vereinzelt Urdu gesprochen wird, aber keinen Status als Amtssprache genießt. Urdu (persisch:; kurz für) ist eine indoarische Sprache und gehört zum indoiranischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Pakistan und Urdu · Mehr sehen »

Urial

Arkale (''Ovis cycloceros arkal'') Als Uriale oder Steppenschafe (Ovis vignei-Gruppe) werden mehrere Arten der Wildschafe zusammengefasst, die im westlichen Zentralasien beheimatet sind.

Neu!!: Pakistan und Urial · Mehr sehen »

US Open (Squash)

Der Glascourt bei den US Open 2011 in der Drexel University Die United States Open, kurz US Open, sind ein jährlich stattfindendes Squashturnier für Herren und Damen.

Neu!!: Pakistan und US Open (Squash) · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Pakistan und US-Dollar · Mehr sehen »

UTC+5

UTC+5: Farblegende UTC UTC+5 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 75° Ost als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Pakistan und UTC+5 · Mehr sehen »

Veda

Der Veda (auch Weda) oder die Veden (Sanskrit, m., वेद, veda, „Wissen“, „heilige Lehre“) ist eine zunächst mündlich überlieferte, später verschriftete Sammlung religiöser Texte im Hinduismus.

Neu!!: Pakistan und Veda · Mehr sehen »

Vegetarismus

Vegetarische und vegane Speisen mit Tofu Vegetarismus bezeichnet ursprünglich eine Ernährungs- und Lebensweise des Menschen, bei der neben Nahrungsmitteln pflanzlichen Ursprungs nur solche Produkte verzehrt bzw.

Neu!!: Pakistan und Vegetarismus · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Pakistan und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Pakistan und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Pakistan und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Volksgruppe

Das Wort Volksgruppe bezeichnet allgemein eine ethnische Gruppe, im engeren Sinne eine Minderheit innerhalb eines Staates, speziell eine einzelne ethnische Gruppe innerhalb eines polyethnischen Staates (Vielvölkerstaat).

Neu!!: Pakistan und Volksgruppe · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: Pakistan und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Vorderasien

Vorderasien in politischen Grenzen als UN-Subregion Vorderasien (auch Westasien oder Südwestasien) ist eine zusammenfassende Bezeichnung für eine Region im Südwesten des Kontinentes Asien.

Neu!!: Pakistan und Vorderasien · Mehr sehen »

Wasiristan

Wasiristan Wasiristan (in englischer Transkription Waziristan; Paschto) ist eine Bergregion im nordwestlichen Pakistan an der Grenze zu Afghanistan mit einer Fläche von etwa 11.585 km².

Neu!!: Pakistan und Wasiristan · Mehr sehen »

Wasserkraft

Drei-Schluchten-Talsperre in China Wasserkraft (auch: Hydroenergie) ist eine regenerative Energiequelle.

Neu!!: Pakistan und Wasserkraft · Mehr sehen »

Wärmekraftwerk

Ein Wärmekraftwerk wandelt Wärme, genauer thermische Energie, teilweise in elektrische Energie um.

Neu!!: Pakistan und Wärmekraftwerk · Mehr sehen »

Wüste

border.

Neu!!: Pakistan und Wüste · Mehr sehen »

Wehrpflicht

keine Angaben Als Wehrpflicht bezeichnet man die Pflicht eines Staatsbürgers, für einen gewissen Zeitraum in den Streitkräften oder einer anderen Wehrformation (zum Beispiel im Bereich der Polizei oder des Katastrophenschutzes) seines Landes zu dienen.

Neu!!: Pakistan und Wehrpflicht · Mehr sehen »

Weizen

Als Weizen wird eine Reihe von Pflanzenarten der Süßgräser (Poaceae) der Gattung Triticum L. bezeichnet.

Neu!!: Pakistan und Weizen · Mehr sehen »

Weltbank

Die Weltbank (engl. World Bank) bezeichnet im weiten Sinne die in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington, D.C. angesiedelte Weltbankgruppe, eine multinationale Entwicklungsbank.

Neu!!: Pakistan und Weltbank · Mehr sehen »

Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen

2-Euro-Gedenkmünze zum 40. Geburtstag des WFP Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (WFP) ist eine gemeinsam von der Generalversammlung der Vereinten Nationen und der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) getragene humanitäre Einrichtung und die wichtigste Institution der Vereinten Nationen im Kampf gegen den globalen Hunger.

Neu!!: Pakistan und Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Weltgesundheitsorganisation

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Koordinationsbehörde der Vereinten Nationen für das internationale öffentliche Gesundheitswesen.

Neu!!: Pakistan und Weltgesundheitsorganisation · Mehr sehen »

Wildschwein

Zwei Wildschweine im Schnee Das Wildschwein (Sus scrofa) gehört zur Familie der altweltlichen oder Echten Schweine (Suidae) aus der Ordnung der Paarhufer.

Neu!!: Pakistan und Wildschwein · Mehr sehen »

Windenergie

Eine Windkraftanlage des Herstellers Enercon Die Windenergie oder Windkraft ist die großtechnische Nutzung des Winds als erneuerbare Energiequelle.

Neu!!: Pakistan und Windenergie · Mehr sehen »

World Vision Deutschland

World Vision Deutschland ist eine evangelikale Organisation mit Schwerpunkten in drei Hauptbereichen: Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe, und „entwicklungspolitische Anwaltschaftsarbeit“ für die beiden erstgenannten Bereiche.

Neu!!: Pakistan und World Vision Deutschland · Mehr sehen »

Yom-e-Istiqlal

Pakistanische Flagge am Nationalen Monument, Islamabad Das Minar-e-Pakistan, Lahore am Yom-e-Istiqlal Yom-e-Istiqlal ist der Unabhängigkeitstag Pakistans und Nationaler Feiertag.

Neu!!: Pakistan und Yom-e-Istiqlal · Mehr sehen »

Yousaf Raza Gilani

Yousaf Raza Gilani, 2008 Makhdoom Syed Yousaf Raza Gilani (auch Jussuf Raza Gilani; * 9. Juni 1952 in Karatschi) war der 26.

Neu!!: Pakistan und Yousaf Raza Gilani · Mehr sehen »

Zentralasien

Definition der UNESCO Zentralasien in der Welt Zentralasien oder Mittelasien ist eine zusammenfassende Bezeichnung für die Großregion im Zentrum des Kontinentes Asien.

Neu!!: Pakistan und Zentralasien · Mehr sehen »

Zerfall der Sowjetunion

Nachfolgestaaten der Sowjetunion: 1. Armenien 2. Aserbaidschan 3. Weißrussland 4. Estland 5. Georgien 6. Kasachstan 7. Kirgisistan 8. Lettland 9. Litauen 10. Moldawien 11. Russland (Rechtsnachfolger) 12. Tadschikistan 13. Turkmenistan 14. Ukraine 15. Usbekistan Großen Kremlpalasts durch fünf Doppeladler mit dem Wappen Russlands (unten) ersetzt. Der Zerfall der Sowjetunion war ein mehrjähriger Prozess der Desintegration der föderalen politischen Strukturen sowie der Zentralregierung der Sowjetunion (UdSSR), der mit der Unabhängigkeit der 15 sowjetischen Unionsrepubliken zwischen dem 11.

Neu!!: Pakistan und Zerfall der Sowjetunion · Mehr sehen »

Zeugen Jehovas

USA) Die Zeugen Jehovas (Eigenbezeichnung: Jehovas Zeugen,: Jehovah’s Witnesses) sind eine christliche, chiliastisch ausgerichtete und nichttrinitarische Religionsgemeinschaft, die sich kirchlich organisiert.

Neu!!: Pakistan und Zeugen Jehovas · Mehr sehen »

Zimt

Ceylon-Zimtbaum. A blühender Zweig; 1 Blüte; 2 dieselbe in Längsschnitt; 3 unfruchtbares Staubgefäß von verschiedenen Seiten; 4, 5 fruchtbares Staubgefäß; 6 Pollen; 7 Stempel; 8, 9, 10 Frucht und Same alt.

Neu!!: Pakistan und Zimt · Mehr sehen »

Zoroastrismus

Faravahar Der Zoroastrismus bzw.

Neu!!: Pakistan und Zoroastrismus · Mehr sehen »

Zuckerrohr

Zuckerrohr (Saccharum officinarum) ist eine Pflanze aus der Familie der Süßgräser (Poaceae) und wird dort der Unterfamilie Panicoideae mit etwa 3270 weiteren Arten zugeordnet.

Neu!!: Pakistan und Zuckerrohr · Mehr sehen »

Zulfikar Ali Bhutto

Zulfikar Ali Bhutto Nixon (1973) Zulfikar Ali Bhutto (‎; * 5. Januar 1928 in Larkana, Präsidentschaft Bombay, Britisch-Indien, heute Sindh, Pakistan; † 4. April 1979 in Rawalpindi) war von 1971 bis 1973 Staatspräsident und anschließend bis 5. Juli 1977 Premierminister von Pakistan.

Neu!!: Pakistan und Zulfikar Ali Bhutto · Mehr sehen »

Zusammengefasste Fruchtbarkeitsziffer

Zusammengefasste Fruchtbarkeitsziffern in Deutschland nach Landkreisen und kreisfreien Städten Die zusammengefasste Fruchtbarkeitsziffer bzw.

Neu!!: Pakistan und Zusammengefasste Fruchtbarkeitsziffer · Mehr sehen »

Zwangsheirat

Zwangsheirat oder Zwangsehe bezeichnet eine Eheschließung, die gegen den Willen eines oder beider Heiratenden stattfindet – im Unterschied zur bloß arrangierten Heirat, die zwar von Verwandten veranlasst oder von Ehevermittlern arrangiert wird, aber im Einverständnis mit dem Brautpaar stattfindet.

Neu!!: Pakistan und Zwangsheirat · Mehr sehen »

Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg

Karte von Kaschmir Der Zweite Indisch-Pakistanische Krieg, auch Zweiter Kaschmirkrieg, wurde von August bis September 1965 zwischen den südasiatischen Staaten Indien und Pakistan um die von beiden Seiten beanspruchte Region Kaschmir geführt.

Neu!!: Pakistan und Zweiter Indisch-Pakistanischer Krieg · Mehr sehen »

Zyklon in Ostpakistan 1970

Der Zyklon in Ostpakistan 1970 (auch Bhola-Zyklon) war ein tropischer Wirbelsturm mit katastrophalen Auswirkungen, der am 12. November 1970 insbesondere den damaligen Ostteil Pakistans und den indischen Bundesstaat Westbengalen betraf.

Neu!!: Pakistan und Zyklon in Ostpakistan 1970 · Mehr sehen »

.pk

.pk ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) von Pakistan.

Neu!!: Pakistan und .pk · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Islamische Republik Pakistan, Pakistani, Republik Pakistan, Wahlen in Pakistan, پاکستان.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »