Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Oman

Index Oman

Oman (in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz maskulin und mit Artikel (der Oman), amtlich Sultanat Oman) ist ein Staat im Osten der Arabischen Halbinsel.

213 Beziehungen: Abbasiden, Absolutismus, Akazien, Al-Batina, Al-Chasab, Alphabetisierung (Lesefähigkeit), Amnesty International, Amtssprache, Arabische Halbinsel, Arabische Liga, Arabische Oryx, Arabische Sprache, Arabisches Meer, Aufschüttungsebene, Ölbäume, Bahla, Bahrain, Bū-Saʿīd-Dynastie, Beduinen, Belutschen, Belutschische Sprache, Belutschistan, Beratende Versammlung (Oman), Berufsakademie, Bildungssystem, Boswellia sacra, Bruttoinlandsprodukt, Buraimi, Buyiden, Chalidschi (Währung), Charif, Christentum in Oman, Chromit, Churiya-Muriya-Inseln, College, Common Law, Dattelpalmen, Delfine, Deutsch-Omanische Gesellschaft, Dhofar, Die Zeit, Doppelbesteuerungsabkommen, Dornstrauchsavanne, Dromedar, Dschabal Schams, Dubai, Dubai Opera, Duqm, Englische Sprache, Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen, ..., Erbmonarchie, Erdöl, Erdgas, Fachhochschule, Flughafen Chasab, Flughafen Maskat, Flughafen Salala, Fudschaira, Gastarbeiter, Generalstab, German University of Technology in Oman, Gesundheitssystem, Global Competitiveness Report, Golf von Oman, Golf-Kooperationsrat, Granatapfel, Gwadar, Hadschar-Gebirge, Haie, Haima, Handelsbilanz, Hans Krech (Historiker), Haushaltsplan, Haushaltssaldo, Hinduismus, Hormus (Insel), Hydnora, Ibaditen, Ibra (Stadt), Ibri, Imam, Index der menschlichen Entwicklung, Index für wirtschaftliche Freiheit, Indischer Ozean, Internationaler Währungsfonds, Iran, Islam, ISO 3166-2:OM, Jasminum, Jemen, Kairoer Erklärung der Menschenrechte im Islam, Kaiserreich China, Kalifat, Kassierer, Katar, Kaufkraftparität, Königin von Saba, Königlich Omanische Luftwaffe, Kfz-Kennzeichen (Oman), Korruptionswahrnehmungsindex, Kupfer, Kuwait, Lebenserwartung, Leopard, Liste der Herrscher von Oman, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt, Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf, Madha, Madrasa, Magan, Makrelen und Thunfische, Masira, Maskat, Maulbeer-Feige, Meeresschildkröten, Menschenrechte, Mesopotamien, Militär, Mirbat, Monsun, Montenegro, Musandam, Nacktfrucht, Nationalhymne Omans, Neusüdarabische Sprachen, Nizwa, Normalspur, Oberbefehlshaber, Oberhaus, Omanischer Rial, Ostafrika, Ostindien-Kompanie, Pakistan, Parlament, Persische Sprache, Persischer Golf, Pipeline, Portugiesen, Proteste in Oman 2011, Qabus ibn Said, Ras al-Hadd, Regierungschef, Reporter ohne Grenzen, Rimal Al Wahiba, Royal Opera House Muscat, Rub al-Chali, RWTH Aachen, Sabäer, Said ibn Sultan, Said ibn Taimur, Saif ibn Sultan II., Salala, SalamAir, Sansibar, Sardine, Saudi-Arabien, Südafrika, Südjemen, Scharia, Schia, Schwertfisch, Senegal, Sib (Oman), Simon Schama, Sonderwirtschaftszone, Staat, Staatsoberhaupt, Staatsreligion, Staatsverschuldung, Steinkohle, Steinzeit, Straße von Hormus, Sues, Suhar (Oman), Sultan, Sultan-Qabus-Universität, Sumerer, Sunniten, Sur (Oman), Suriname, Swahili (Sprache), Tabak, Tagesmitteltemperatur, Taqa, Teilstreitkraft, Thumrait, Thunfische, Todesstrafe, Transparency International, Umayyaden, Umm as-Samim, UNESCO, UNESCO-Welterbe, Universität, Urdu, US-Dollar, UTC+4, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinte Nationen, Verteidigungsministerium, Vogelzug, Wacholder, Wadi, Wale, Währung, Wehrpflicht, Wildschutzgebiet der Arabischen Oryx, Wolfsmilch, Yaruba-Dynastie, Zedern, Zitrone, Zweikammersystem, .om. Erweitern Sie Index (163 mehr) »

Abbasiden

Die Dynastie der Abbasiden löste 750 die Umayyaden in der Regierung des Kalifats ab.

Neu!!: Oman und Abbasiden · Mehr sehen »

Absolutismus

Ludwigs XIV. von Hyacinthe Rigaud (um 1700). Die selbstbewusste Pose des mit allen Insignien seiner Macht dargestellten französischen Königs versinnbildlicht seinen durch göttlichen Auftrag legitimierten Herrschaftsanspruch. Das Ölgemälde wurde zum Vorbild für die Porträts absolutistischer Herrscher in ganz Europa. Mit Absolutismus (auch absolute Monarchie genannt; lat. absolutus: „losgelöst“, im Sinne von legibus absolutus.

Neu!!: Oman und Absolutismus · Mehr sehen »

Akazien

Die Akazien (Acacieae) sind eine Tribus in der Unterfamilie Mimosengewächse (Mimosoideae) innerhalb der Pflanzenfamilie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: Oman und Akazien · Mehr sehen »

Al-Batina

Die Batina-Ebene ist ein fruchtbarer, dicht besiedelter Küstenstreifen im Norden Omans sowie eine der Regionen des Landes.

Neu!!: Oman und Al-Batina · Mehr sehen »

Al-Chasab

Al-Chasab (aus dem Englischen stammende Alternativschreibweise: Khasab) ist eine Stadt im Gouvernement Musandam in Oman.

Neu!!: Oman und Al-Chasab · Mehr sehen »

Alphabetisierung (Lesefähigkeit)

1990 Als Alphabetisierung bezeichnet man den Prozess der Vermittlung der Lesefähigkeit sowie ggf.

Neu!!: Oman und Alphabetisierung (Lesefähigkeit) · Mehr sehen »

Amnesty International

Amnesty International (von ‚ Begnadigung, Straferlass, Amnestie) ist eine nichtstaatliche (NGO) und Non-Profit-Organisation, die sich weltweit für Menschenrechte einsetzt.

Neu!!: Oman und Amnesty International · Mehr sehen »

Amtssprache

Die Amtssprache ist die im Sprachenrecht verbindlich geregelte Sprache eines Landes oder Staates, die für die Regierung und alle staatlichen Stellen untereinander und gegenüber den Bürgern gilt.

Neu!!: Oman und Amtssprache · Mehr sehen »

Arabische Halbinsel

Die Arabische Halbinsel, auch Arabien, ist mit 2,73 Millionen km² Fläche die größte Halbinsel der Welt und liegt auf der Arabischen Platte.

Neu!!: Oman und Arabische Halbinsel · Mehr sehen »

Arabische Liga

Die Liga der Arabischen Staaten (Arabische Liga) (LAS) ist eine Internationale Organisation arabischer Staaten und wurde am 22. März 1945 in Kairo gegründet, wo sie auch ihren Sitz hat.

Neu!!: Oman und Arabische Liga · Mehr sehen »

Arabische Oryx

Die Arabische Oryx (Oryx leucoryx) ist eine Antilope aus der Gattung der Oryxantilopen, die einst in den Wüsten und Halbwüsten Westasiens verbreitet war.

Neu!!: Oman und Arabische Oryx · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Oman und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Arabisches Meer

Arabisches Meer Das Arabische Meer ist ein Randmeer des Indischen Ozeans zwischen der Arabischen Halbinsel und Indien.

Neu!!: Oman und Arabisches Meer · Mehr sehen »

Aufschüttungsebene

Als Aufschüttungsebene bezeichnet man eine Ebene, in der Lockermaterial gleicher Beschaffenheit abgelagert wird, vor allem im Bereich von Flussauen.

Neu!!: Oman und Aufschüttungsebene · Mehr sehen »

Ölbäume

Die Ölbäume (Olea) sind eine Gattung der Ölbaumgewächse (Oleaceae) mit 40 bis 50 Arten.

Neu!!: Oman und Ölbäume · Mehr sehen »

Bahla

Blick über Bahla Die Oasenstadt Bahla ist eine der ältesten Königstädte Omans.

Neu!!: Oman und Bahla · Mehr sehen »

Bahrain

Das Königreich Bahrain (auch Bahrein) ist ein aus 33 Inseln bestehender Staat in einer Bucht im Persischen Golf, östlich von Saudi-Arabien und westlich von Katar (ca. 35 km Luftlinie).

Neu!!: Oman und Bahrain · Mehr sehen »

Bū-Saʿīd-Dynastie

Machtbereich der Bū-Saʿīd-Dynastie um die Mitte des 19. Jahrhunderts Die Bū-Saʿīd-Dynastie, ist die herrschende Dynastie in Oman seit 1746.

Neu!!: Oman und Bū-Saʿīd-Dynastie · Mehr sehen »

Beduinen

Beduine mit Familie; Ende des 19. Jhd. Beduine (von badawī „nicht sesshaft“, „nomadisch“) bezeichnet einen nomadischen Wüstenbewohner (arabisch: al-bādiya, „Steppe, Wüste“) der Arabischen Halbinsel, der Syrischen Wüste, des Sinai, in Teilen der Sahara und im israelischen Negev.

Neu!!: Oman und Beduinen · Mehr sehen »

Belutschen

Siedlungsgebiet der Belutschen Belutschisches Kind in traditioneller Tracht in Pakistan Die Belutschen sind ein Volk, das in Afghanistan, im Iran und in Pakistan beheimatet ist.

Neu!!: Oman und Belutschen · Mehr sehen »

Belutschische Sprache

Belutschisch in Nachbarschaft mit anderen modernen iranischen Sprachen CIA 1980 Die belutschische Sprache, (بلوچی) auch Belutschi, oder anglisiert Beluchi, Baluchi, Balochi genannt, ist eine Sprache im indoiranischen Sprachzweig aus der Untergruppe der iranischen Sprachen.

Neu!!: Oman und Belutschische Sprache · Mehr sehen »

Belutschistan

Siedlungsgebiet der Belutschen Belutschistan ist eine geographische Region im Iranischen Hochland, die sich über den Osten Irans, den Süden Afghanistans und den Südwesten Pakistans erstreckt.

Neu!!: Oman und Belutschistan · Mehr sehen »

Beratende Versammlung (Oman)

Die Beratende Versammlung ist mit 83 gewählten Mitgliedern die Legislatur des Sultanats Oman, die legislative Gewalt liegt jedoch allein beim Sultan Qabus ibn Said.

Neu!!: Oman und Beratende Versammlung (Oman) · Mehr sehen »

Berufsakademie

Logo der Berufsakademien in Sachsen und Thüringen Eine Berufsakademie (BA) ist eine Studieneinrichtung im tertiären Bildungsbereich, die ein Studium mit starkem Praxisbezug anbietet.

Neu!!: Oman und Berufsakademie · Mehr sehen »

Bildungssystem

Bildungssystem (etwas allgemeiner und umfassender auch Bildungswesen genannt) bezeichnet das Gefüge aller Einrichtungen und Möglichkeiten des Erwerbs von Bildung innerhalb eines Staates.

Neu!!: Oman und Bildungssystem · Mehr sehen »

Boswellia sacra

Blütenstand. Boswellia sacra (Syn.: Boswellia carterii Birdw.) ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Balsambaumgewächse (Burseraceae) gehört.

Neu!!: Oman und Boswellia sacra · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Oman und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Buraimi

Buraimi ist eine Oasenstadt im Norden Omans, an der Grenze zwischen dem Sultanat Oman und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Neu!!: Oman und Buraimi · Mehr sehen »

Buyiden

Das Reich der Buyiden Die Buyiden, eingedeutscht auch Bujiden (auch Banū Buwaih;, auch Āl-i Būyih), waren eine bedeutende schiitische Dynastie in Persien, dem Irak und Teilen Omans, die aus Dailam im Norden des heutigen Irans stammte und von 930 bis 1062 herrschte.

Neu!!: Oman und Buyiden · Mehr sehen »

Chalidschi (Währung)

Der Chalidschi sollte auf Beschluss der Mitglieder des Golf-Kooperationsrats ab 2010 die offizielle Währung auf der Arabischen Halbinsel werden.

Neu!!: Oman und Chalidschi (Währung) · Mehr sehen »

Charif

Während des Charif sind die Berge um Salala nebelverhangen Charif (engl. Khareef) ist der im Oman umgangssprachlich gebräuchliche Ausdruck für den asiatischen Südwestmonsun, dessen Ausläufer Dhofar im Süden des Landes von Mitte Juni bis Mitte September streifen.

Neu!!: Oman und Charif · Mehr sehen »

Christentum in Oman

Das Christentum ist die Religion von 2,5 % der Bevölkerung in Oman, etwa 64.000 Menschen.

Neu!!: Oman und Christentum in Oman · Mehr sehen »

Chromit

Chromit, auch als Chromeisenstein oder Chromeisenerz bekannt, ist ein häufig vorkommendes Mineral aus der Mineralklasse der „Oxide und Hydroxide“ mit der chemischen Zusammensetzung Fe2+Cr2O4 und ist damit chemisch gesehen ein Eisen-Chrom-Oxid.

Neu!!: Oman und Chromit · Mehr sehen »

Churiya-Muriya-Inseln

Die Churiya-Muriya-Inseln sind eine Gruppe von fünf Inseln im Arabischen Meer.

Neu!!: Oman und Churiya-Muriya-Inseln · Mehr sehen »

College

Colleges (Studiengemeinschaft) sind meist wirtschaftlich und juristisch selbstständige Bildungseinrichtungen unterschiedlichen Typs in Ländern, in denen Englisch die Amts- oder vorrangige Verkehrssprache ist, so beispielsweise in England und den USA.

Neu!!: Oman und College · Mehr sehen »

Common Law

Mischsysteme die zum Teil aus Common Law bestehen (hellblau). Das Common Law ist ein in vielen englischsprachigen Ländern vorherrschender Rechtskreis, der sich nicht nur auf Gesetze, sondern auf maßgebliche richterliche Urteile der Vergangenheit – sogenannte Präzedenzfälle – stützt (Fallrecht) und auch durch richterliche Auslegung weitergebildet wird (Richterrecht).

Neu!!: Oman und Common Law · Mehr sehen »

Dattelpalmen

Zu Dornen umgeformte Blättchen Männliche Blüten von ''Phoenix roebelinii'' Fruchtstand von ''Phoenix dactylifera'' Mönchsittiche unter einer Palmkrone Die Dattelpalmen (Phoenix) sind eine in der Alten Welt heimische Palmengattung.

Neu!!: Oman und Dattelpalmen · Mehr sehen »

Delfine

Die Delfine oder Delphine (Delphinidae) gehören zu den Zahnwalen (Odontoceti) und sind somit Säugetiere (Mammalia), die im Wasser leben (Meeressäuger).

Neu!!: Oman und Delfine · Mehr sehen »

Deutsch-Omanische Gesellschaft

Die Deutsch-Omanische Gesellschaft ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein zur Förderung der Freundschaft der Menschen in der Bundesrepublik Deutschland und des Sultanats Oman.

Neu!!: Oman und Deutsch-Omanische Gesellschaft · Mehr sehen »

Dhofar

Dhofar ist ein Gouvernement im Süden des Sultanats Oman mit 407.033 Einwohnern (Schätzung 1. Juli 2017) und einer Fläche von 99.300 Quadratkilometern.

Neu!!: Oman und Dhofar · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: Oman und Die Zeit · Mehr sehen »

Doppelbesteuerungsabkommen

Ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) – korrekte Bezeichnung: Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung – ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen Staaten, in dem geregelt wird, in welchem Umfang das Besteuerungsrecht einem Staat für die in einem der beiden Vertragsstaaten erzielten Einkünfte oder für das in einem der beiden Vertragsstaaten belegene Vermögen zusteht.

Neu!!: Oman und Doppelbesteuerungsabkommen · Mehr sehen »

Dornstrauchsavanne

Dornstrauchsavanne in Namibia Die Dornstrauchsavanne wird auch als Dornbuschsavanne, Dornbaumsavanne, Dornensavanne oder Dornbuschsteppe bezeichnet.

Neu!!: Oman und Dornstrauchsavanne · Mehr sehen »

Dromedar

Das Dromedar (Camelus dromedarius), auch als Einhöckriges oder Arabisches Kamel bezeichnet, ist eine Säugetierart aus der Gattung der Altweltkamele innerhalb der Familie der Kamele (Camelidae).

Neu!!: Oman und Dromedar · Mehr sehen »

Dschabal Schams

Der Dschabal Schams ist – noch vor dem Dschabal Kawr – der höchste Berg des Oman im Gebirge Dschabal al-Achdar und liegt etwa 240 Kilometer von Maskat entfernt.

Neu!!: Oman und Dschabal Schams · Mehr sehen »

Dubai

Palmeninsel „The Palm, Jumeirah“ Dubai Nachtluftbild Atlantis Dubai (offiziell Atlantis, The Palm) Strand in Jumeirah Dubai ist die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) am Persischen Golf und die Hauptstadt des Emirats Dubai.

Neu!!: Oman und Dubai · Mehr sehen »

Dubai Opera

Die Dubai Opera ist ein multifunktionales Kulturzentrum im Stadtteil Downtown Dubai in Dubai, welches für Opern-, Theater-, Ballet- und Konzertveranstaltungen sowie Konferenzen und Ausstellungen genutzt wird.

Neu!!: Oman und Dubai Opera · Mehr sehen »

Duqm

Duqm ist eine Hafenstadt in Oman im Gouvernement al-Wusta an der Arabischen See.

Neu!!: Oman und Duqm · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Oman und Englische Sprache · Mehr sehen »

Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP;, PNUD) ist ein Exekutivausschuss innerhalb der Generalversammlung der Vereinten Nationen.

Neu!!: Oman und Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Erbmonarchie

Als Erbmonarchie (auch hereditäre Monarchie) wird eine Monarchie bezeichnet, bei der die Thronfolge erbrechtlich geregelt ist.

Neu!!: Oman und Erbmonarchie · Mehr sehen »

Erdöl

Proben verschiedener Rohöle aus dem Kaukasus, dem Mittleren Osten, der Arabischen Halbinsel und Frankreich Erdölförderung vor der vietnamesischen Küste Mittelplate im Wattenmeer der Nordsee Verschließen eines durch Schiffskollision beschädigten erdölspeienden Förderkopfs Erdöl ist ein natürlich in der oberen Erdkruste vorkommendes, gelblich bis schwarzes, hauptsächlich aus Kohlenwasserstoffen bestehendes Stoffgemisch, das durch Umwandlungsprozesse organischer Stoffe entstanden ist.

Neu!!: Oman und Erdöl · Mehr sehen »

Erdgas

Kugelgasbehälter Erdgas ist ein brennbares, natürlich entstandenes Gasgemisch, das in unterirdischen Lagerstätten vorkommt.

Neu!!: Oman und Erdgas · Mehr sehen »

Fachhochschule

Die Fachhochschule (FH) ist eine Hochschulform, die Lehre und Forschung mit anwendungsorientiertem Schwerpunkt auf wissenschaftlicher Grundlage (Hochschule für angewandte Wissenschaften – HAW) betreibt.

Neu!!: Oman und Fachhochschule · Mehr sehen »

Flughafen Chasab

Der Flughafen Chasab ist ein gemischt militärisch (engl.: Khasab Airbase) und zivil genutzter Flughafen bei al-Chasab im Gouvernement Musandam des Sultanat Oman.

Neu!!: Oman und Flughafen Chasab · Mehr sehen »

Flughafen Maskat

Der Flughafen Muscat International Airport (früherer Name bis zum 31. Januar 2008: Seeb International Airport) (IATA:MCT, ICAO:OOMS) ist der wichtigste Luftverkehrsknotenpunkt Omans.

Neu!!: Oman und Flughafen Maskat · Mehr sehen »

Flughafen Salala

Der neue Tower in Salala mit dem neu errichteten Verwaltungsgebäude der OAMC, Sitz der IT und der Trainingsabteilung der Flughafengesellschaft. Im Hintergrund das neue Terminal. Der Flughafen Salala (IATA:SLL, ICAO:OOSA) ist der zweitgrößte Flughafen in Oman nach dem Flughafen Maskat.

Neu!!: Oman und Flughafen Salala · Mehr sehen »

Fudschaira

Fudschaira, auch als Fujairah (englisch) zu finden, ist die Hauptstadt des Emirats Fudschaira, eines der sieben Emirate der Vereinigten Arabischen Emiraten.

Neu!!: Oman und Fudschaira · Mehr sehen »

Gastarbeiter

Schulung italienischer Gastarbeiter, die im Bergbau eingesetzt werden sollen (Duisburg, 1962) Der Begriff Gastarbeiter bezeichnet Mitglieder einer Personengruppe, denen aufgrund von Anwerbeabkommen zur Erzielung von Erwerbseinkommen ein zeitlich befristeter Aufenthalt in der Bundesrepublik oder der DDR gewährt wurde.

Neu!!: Oman und Gastarbeiter · Mehr sehen »

Generalstab

Als Generalstab wird in der deutschen Militärgeschichte häufig die Gesamtheit aller speziell ausgebildeten Generalstabsoffiziere bezeichnet, die der obersten militärischen Führung zuarbeiten.

Neu!!: Oman und Generalstab · Mehr sehen »

German University of Technology in Oman

Die German University of Technology in Oman (GUtech) ist eine mit der RWTH Aachen assoziierte Privatuniversität in Maskat, Sultanat von Oman.

Neu!!: Oman und German University of Technology in Oman · Mehr sehen »

Gesundheitssystem

Grün: Länder mit universeller Gesundheitsfürsorge Das Gesundheitssystem oder Gesundheitswesen umfasst alle Personen, Organisationen, Einrichtungen, Regelungen und Prozesse, deren Aufgabe die Förderung und Erhaltung der Gesundheit sowie deren Sicherung durch Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten und Verletzungen ist.

Neu!!: Oman und Gesundheitssystem · Mehr sehen »

Global Competitiveness Report

Der Global Competitiveness Report (GCR) ist eine Rangliste der Volkswirtschaften mit den höchsten Wachstumschancen, erstellt vom Weltwirtschaftsforum (WEF).

Neu!!: Oman und Global Competitiveness Report · Mehr sehen »

Golf von Oman

Der Golf von Oman (im Persischen häufig auch Daryā-e Īrān, „Iranisches Meer“, oder Daryā-e Fārs, „Persisches Meer“) ist der nordwestliche Arm des Arabischen Meeres, der über die Straße von Hormus mit dem Persischen Golf verbunden ist.

Neu!!: Oman und Golf von Oman · Mehr sehen »

Golf-Kooperationsrat

Der Golf-Kooperationsrat (GKR,, GCC; offiziell Kooperationsrat der Arabischen Staaten des Golfes;,, CCASG), bzw.

Neu!!: Oman und Golf-Kooperationsrat · Mehr sehen »

Granatapfel

Der Granatapfel (Punica granatum) ist eine Pflanzenart, die der Familie der Weiderichgewächse (Lythraceae) zugerechnet wird.

Neu!!: Oman und Granatapfel · Mehr sehen »

Gwadar

Gwadar ist eine pakistanische Hafenstadt mit etwa 264.000 Einwohnern.

Neu!!: Oman und Gwadar · Mehr sehen »

Hadschar-Gebirge

Das Hadschar-Gebirge ist die Hochgebirgskette, die sich vom Norden zum Osten des Omans entlang zieht.

Neu!!: Oman und Hadschar-Gebirge · Mehr sehen »

Haie

Haie (Selachii) sind Fische aus der Klasse der Knorpelfische.

Neu!!: Oman und Haie · Mehr sehen »

Haima

Haima ist die Hauptstadt im Gouvernement al-Wusta im Oman.

Neu!!: Oman und Haima · Mehr sehen »

Handelsbilanz

Darstellung der Handelsbilanz in Kontoform. Einordnung der Handelsbilanz in die Zahlungsbilanz. Die Handelsbilanz bezieht sich in der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung auf den Außenhandel, also den grenzüberschreitenden Warenverkehr eines Landes.

Neu!!: Oman und Handelsbilanz · Mehr sehen »

Hans Krech (Historiker)

Hans Krech (* 21. Juni 1956 in Halle an der Saale) ist ein deutscher Historiker und Autor.

Neu!!: Oman und Hans Krech (Historiker) · Mehr sehen »

Haushaltsplan

Der Haushaltsplan enthält alle für das nächste Haushaltsjahr von juristischen Personen des öffentlichen Rechts veranschlagten Haushaltseinnahmen und -ausgaben (Kameralistik) bzw.

Neu!!: Oman und Haushaltsplan · Mehr sehen »

Haushaltssaldo

Triade-Länder Nettokreditaufnahme des Bundes (Quelle: Deutsches Bundesfinanzministerium, April 2011; die Jahre 2011–15 sind Schätzungen), in rot die tatsächlich realisierte Nettokreditaufnahme Haushaltssaldo (auch: Finanzierungssaldo oder Budgetsaldo) ist die Differenz der Ausgaben und Einnahmen eines öffentlichen Haushalts mit Ausnahme der Nettokreditaufnahme.

Neu!!: Oman und Haushaltssaldo · Mehr sehen »

Hinduismus

Der Kankali-Devi-Tempel in Tigawa gilt als einer der ersten freistehenden Tempel Indiens (um 425). Kailasanatha-Tempel im Kanchipuram gilt als klassischer Tempel Südindiens (um 700). Ellora wurde zur Gänze aus dem Fels herausgehauen (um 775). Khajuraho gilt als klassischer Tempel Nordindiens (um 1050). Akshardham-Tempel in Neu-Delhi (2005 fertiggestellt) gilt als der flächenmäßig größte vollständig überdachte Hindu-Tempel der Welt. Der Hinduismus ist mit rund einer Milliarde Anhängern und etwa 15 % der Weltbevölkerung nach dem Christentum (rund 31 %) und dem Islam (rund 23 %) die drittgrößte Religion der Erde.

Neu!!: Oman und Hinduismus · Mehr sehen »

Hormus (Insel)

Lage der Insel Hormus („Ormuz“) Hormus (älter auch Ormuz) ist eine zu Iran gehörige kahle Felseninsel im Persischen Golf und liegt 18 Kilometer östlich der Insel Qeschm in der Straße von Hormus.

Neu!!: Oman und Hormus (Insel) · Mehr sehen »

Hydnora

Hydnora ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Hydnoraceae innerhalb der Ordnung der Pfefferartigen (Piperales).

Neu!!: Oman und Hydnora · Mehr sehen »

Ibaditen

Beni Isguen, heilige Stadt der Mozabiten Die Ibaditen sind eine religiöse Sondergemeinschaft des Islams, die weder dem Sunnitentum noch der Schia angehört.

Neu!!: Oman und Ibaditen · Mehr sehen »

Ibra (Stadt)

Ibra ist die größte Stadt im Gouvernement Schamal asch-Scharqiyya in Oman und dessen Hauptstadt.

Neu!!: Oman und Ibra (Stadt) · Mehr sehen »

Ibri

Ibri ist ein Regierungsbezirk sowie dessen größte Stadt im Gouvernement Az-Zahirah in Oman.

Neu!!: Oman und Ibri · Mehr sehen »

Imam

Imam ist ein arabischer Begriff mit unterschiedlichen Bedeutungen.

Neu!!: Oman und Imam · Mehr sehen »

Index der menschlichen Entwicklung

Der Index der menschlichen Entwicklung (englisch Human Development Index, abgekürzt HDI) der Vereinten Nationen ist ein Wohlstandsindikator für Staaten.

Neu!!: Oman und Index der menschlichen Entwicklung · Mehr sehen »

Index für wirtschaftliche Freiheit

Index für wirtschaftliche Freiheit 2018 Der Index für wirtschaftliche Freiheit, englisch Index of Economic Freedom, ist ein volkswirtschaftlicher Indikator.

Neu!!: Oman und Index für wirtschaftliche Freiheit · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Oman und Indischer Ozean · Mehr sehen »

Internationaler Währungsfonds

Hauptsitz des IWF Der Internationale Währungsfonds (IWF;, IMF; auch bekannt als Weltwährungsfonds) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Washington, D.C., USA.

Neu!!: Oman und Internationaler Währungsfonds · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: Oman und Iran · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: Oman und Islam · Mehr sehen »

ISO 3166-2:OM

Regionen und Gouvernements in Oman Der aktuelle Landescode wurde im November 2015 zuletzt aktualisiert.

Neu!!: Oman und ISO 3166-2:OM · Mehr sehen »

Jasminum

Jasminum ist eine Pflanzengattung in der Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae).

Neu!!: Oman und Jasminum · Mehr sehen »

Jemen

Die Republik Jemen ist ein Staat in Vorderasien, im Süden der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: Oman und Jemen · Mehr sehen »

Kairoer Erklärung der Menschenrechte im Islam

Die Kairoer Erklärung der Menschenrechte im Islam ist eine 1990 beschlossene Erklärung der Mitgliedsstaaten der Organisation der Islamischen Konferenz, welche die Scharīʿa als alleinige Grundlage von Menschenrechten definiert.

Neu!!: Oman und Kairoer Erklärung der Menschenrechte im Islam · Mehr sehen »

Kaiserreich China

Das Kaiserreich China wurde 221 v. Chr.

Neu!!: Oman und Kaiserreich China · Mehr sehen »

Kalifat

Als Kalifat bezeichnet man die Herrschaft, das Amt oder das Reich eines Kalifen, also eines „Nachfolgers“ oder „Stellvertreters des Gesandten Gottes“ (ḫalīfat rasūl Allāh).

Neu!!: Oman und Kalifat · Mehr sehen »

Kassierer

Kassiererin im Supermarkt in Panama Kassierer (schweiz., österr., süddt.: Kassier/Kassierin) oder Kassiererin ist ein Beruf oder eine Tätigkeit.

Neu!!: Oman und Kassierer · Mehr sehen »

Katar

Satellitenaufnahme von Katar Wüstenlandschaft in Katar Katar (im lokalen Dialekt Giṭar) ist ein Emirat an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf.

Neu!!: Oman und Katar · Mehr sehen »

Kaufkraftparität

Kaufkraftparität (KKP;, PPP; Parität.

Neu!!: Oman und Kaufkraftparität · Mehr sehen »

Königin von Saba

Salomo empfängt die Königin von Saba. Gemälde von Giovanni Demin Die Königin von Saba (hebr. מַלְכַּת שְׁבָא Malkat Shebah) ist eine biblische Gestalt, die im 10. Jahrhundert vor Christus eine Reise zum Hof König Salomos in Jerusalem unternommen haben soll.

Neu!!: Oman und Königin von Saba · Mehr sehen »

Königlich Omanische Luftwaffe

Die Königlich Omanische Luftwaffe (abgekürzt RAFO) ist die Luftstreitmacht der Streitkräfte des Sultanats Oman.

Neu!!: Oman und Königlich Omanische Luftwaffe · Mehr sehen »

Kfz-Kennzeichen (Oman)

Kfz-Kennzeichen aus dem Oman Kennzeichen mit leicht verändertem Layout Kennzeichen für gewerblich genutzte Fahrzeuge Die aktuellen Kfz-Kennzeichen des Sultanats Oman gibt es seit 2001.

Neu!!: Oman und Kfz-Kennzeichen (Oman) · Mehr sehen »

Korruptionswahrnehmungsindex

Übersicht des Korruptionswahrnehmungsindexes, nach Ländern (Stand: 2017) Der Korruptionswahrnehmungsindex (englisch Corruption Perceptions Index, abgekürzt CPI, kurz auch Korruptionsindex) ist ein von Transparency International herausgegebener Kennwert zur Korruption.

Neu!!: Oman und Korruptionswahrnehmungsindex · Mehr sehen »

Kupfer

Kupfer (lat. Cuprum) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cu und der Ordnungszahl 29.

Neu!!: Oman und Kupfer · Mehr sehen »

Kuwait

Das Emirat Kuwait (deutsch auch: Kuweit) ist ein Staat in Vorderasien auf der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: Oman und Kuwait · Mehr sehen »

Lebenserwartung

Entwicklung der Lebenserwartung in Deutschland 1960–2010 Die Lebenserwartung ist die im Durchschnitt zu erwartende Zeitspanne, die einem Lebewesen ab einem gegebenen Zeitpunkt bis zu seinem Tod verbleibt, wobei bestimmte Annahmen über die Sterberaten zugrunde gelegt werden.

Neu!!: Oman und Lebenserwartung · Mehr sehen »

Leopard

Zoologisch Botanischen Garten Stuttgart Ein schwarzer Panther Der Leopard (Panthera pardus) ist eine Art aus der Familie der Katzen, die in Afrika und Asien verbreitet ist.

Neu!!: Oman und Leopard · Mehr sehen »

Liste der Herrscher von Oman

Keine Beschreibung.

Neu!!: Oman und Liste der Herrscher von Oman · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP BIP (KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Dies sind Listen der Länder nach Bruttoinlandsprodukt.

Neu!!: Oman und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf

BIP pro Kopf (kaufkraftbereinigt) 2015 Die Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf enthält eine tabellarische, geordnete Darstellung des nominalen Bruttoinlandsprodukts pro Kopf nach Schätzungen des Internationalen Währungsfonds.

Neu!!: Oman und Liste der Länder nach Bruttoinlandsprodukt pro Kopf · Mehr sehen »

Madha

Madha oder Wadi Madha ist ein Distrikt des Sultanats Oman und gehört zum Gouvernement Musandam.

Neu!!: Oman und Madha · Mehr sehen »

Madrasa

Mir-i-Arab-Medrese in Buchara Die Sherdor-Medrese in Samarkand Madrasa (Plural Madāris), im Deutschen Medresse oder Medrese, ist seit dem 10.

Neu!!: Oman und Madrasa · Mehr sehen »

Magan

Lage Omans Magan (sumerisch Ma-ganki, assyrisch Ma-kan, Ma-ka-an, akkadisch ma-kan-nu-u, ma-ak-ka-ni-tum; gesprochen wohl Makkan) ist die Bezeichnung für das Gebiet des heutigen Oman.

Neu!!: Oman und Magan · Mehr sehen »

Makrelen und Thunfische

Die Makrelen und Thunfische (Scombridae) sind eine Familie von Meeresfischen, die weltweit, in allen gemäßigten, subtropischen und tropischen Ozeanen vorkommen.

Neu!!: Oman und Makrelen und Thunfische · Mehr sehen »

Masira

Masira (lateinisch: Zenobia (römische Bezeichnung der Insel in der Antike)) ist eine Insel an der Ostküste des Oman.

Neu!!: Oman und Masira · Mehr sehen »

Maskat

Maskat (aus dem Englischen stammende Alternativschreibweise: Muscat) ist die Hauptstadt Omans und liegt im gleichnamigen Gouvernement Maskat.

Neu!!: Oman und Maskat · Mehr sehen »

Maulbeer-Feige

Die Maulbeer-Feige (Ficus sycomorus), auch Adamsfeige, Esels-Feige oder Sykomore genannt, ist ein im östlichen MittelmeerraumUrania Pflanzenreich: Blütenpflanzen 1, Urania, Berlin 2000, S. 139 und in Afrika weitverbreiteter Baum aus der Familie der Maulbeergewächse (Moraceae).

Neu!!: Oman und Maulbeer-Feige · Mehr sehen »

Meeresschildkröten

Die Meeresschildkröten (Cheloniidae) stellen im engeren Sinne eine Familie innerhalb der Schildkröten dar.

Neu!!: Oman und Meeresschildkröten · Mehr sehen »

Menschenrechte

Der Kyros-Zylinder aus Persien (538 v. Chr.), der gemeinhin als „erste Menschenrechtscharta“ gilt Bill of Rights'' (1689) überwand den bis dahin vorherrschenden Gedanken des Gottesgnadentums und ersetzte ihn durch das Prinzip der Parlamentssouveränität. Damit wurde der Weg zur politischen Durchsetzung der Menschenrechte gebahnt. Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten, 1776 Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte, 1789 Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, 1948 Als Menschenrechte werden subjektive Rechte bezeichnet, die jedem Menschen gleichermaßen zustehen.

Neu!!: Oman und Menschenrechte · Mehr sehen »

Mesopotamien

Mesopotamien innerhalb der heutigen Staatsgrenzen Mesopotamien oder Zweistromland (kurdisch/türkisch Mezopotamya) bezeichnet die Kulturlandschaft in Vorderasien, die durch die großen Flusssysteme des Euphrat und Tigris geprägt wird.

Neu!!: Oman und Mesopotamien · Mehr sehen »

Militär

Streitkräfte nach Staaten, 2009 25 Militärführer aus 21 Nationen im Oktober 2014 Als Militär (von lateinisch militaris ‚den Kriegsdienst betreffend‘ bzw. miles ‚Soldat‘), Streitmacht oder Streitkräfte, werden die mit Kriegswaffen ausgestatteten Träger der Staatsgewalt bezeichnet, die hoheitlich mit der Gewährleistung der äußeren Sicherheit betraut sind und zusätzlich in den meisten Staaten auch als Verstärkung der Polizei zum Schutz der inneren Sicherheit bei besonderem Bedarf eingesetzt werden können.

Neu!!: Oman und Militär · Mehr sehen »

Mirbat

Mirbat ist eine Küstenstadt und ein Verwaltungsbezirk (Wilaya) im Gouvernement Dhofar im Südwesten des Sultanats Oman.

Neu!!: Oman und Mirbat · Mehr sehen »

Monsun

Monsun in Kambodscha im Juli Der Monsun (von) ist eine großräumige Luftzirkulation der unteren Troposphäre im Gebiet der Tropen und Subtropen im Einflussbereich der Passatwinde.

Neu!!: Oman und Monsun · Mehr sehen »

Montenegro

Montenegro ist eine Republik an der südöstlichen Adriaküste in Südosteuropa.

Neu!!: Oman und Montenegro · Mehr sehen »

Musandam

Telegraph Island in einem der Fjorde von Musandam Musandam ist ein Gouvernement (arab. muḥāfaẓa) im Norden des Sultanats Oman mit einer Fläche von 1.800 km² und 28.378 Einwohnern (Volkszählung 7. Dezember 2003).

Neu!!: Oman und Musandam · Mehr sehen »

Nacktfrucht

Die Nacktfrucht (Gymnocarpos decandrus) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae).

Neu!!: Oman und Nacktfrucht · Mehr sehen »

Nationalhymne Omans

Die Nationalhymne Omans hat ihre Ursprünge in einer auf dem britischen Schiff HMS Hawkins für den damaligen Sultan gespielten Salutfanfare aus dem Jahr 1932.

Neu!!: Oman und Nationalhymne Omans · Mehr sehen »

Neusüdarabische Sprachen

Die neusüdarabischen Sprachen sind eine kleine Untergruppe der semitischen Sprachen, die ihre Heimat im äußersten Süden der arabischen Halbinsel haben.

Neu!!: Oman und Neusüdarabische Sprachen · Mehr sehen »

Nizwa

Nizwa ist eine Stadt im Oman, sie ist das Zentrum des omanischen Kernlandes.

Neu!!: Oman und Nizwa · Mehr sehen »

Normalspur

An dieser Verzweigung einer gemeinsamen Normalspurstrecke und einer Schmalspurbahn mit 750-mm-Gleis in Oschatz zeigt sich deutlich der Systemunterschied Auf Iberische Breitspur (1668 mm) umspurbares Gleis in Regelspurstellung Als Normalspur, Regelspur oder Vollspur bezeichnet man bei Eisenbahnen eine Spurweite mit einem Nennmaß von 1435 Millimetern (4′ 8,5″) zwischen den Innenkanten der Schienenköpfe.

Neu!!: Oman und Normalspur · Mehr sehen »

Oberbefehlshaber

Ein Oberbefehlshaber (OB) ist ein militärischer oder ziviler Vorgesetzter, der.

Neu!!: Oman und Oberbefehlshaber · Mehr sehen »

Oberhaus

Als Oberhaus oder erste Kammer bezeichnet man in einem Zweikammersystem zumeist jene Kammer eines Parlamentes, die keine allgemeine Volksvertretung darstellt.

Neu!!: Oman und Oberhaus · Mehr sehen »

Omanischer Rial

Der omanische Rial (auch Rial Omani, Plural: Rials) ist die Währung des Staates Oman.

Neu!!: Oman und Omanischer Rial · Mehr sehen »

Ostafrika

Satellitenfoto von Ostafrika Als Ostafrika werden die östlichen Länder des afrikanischen Kontinents bezeichnet, mit unterschiedlichen geographischen oder politischen Definitionen.

Neu!!: Oman und Ostafrika · Mehr sehen »

Ostindien-Kompanie

Die Ostindischen Kompanien waren in mehreren Nationen Europas bestehende Gesellschaften, die für den Handel mit Indien und Ostasien (hier vor allem mit den sogenannten Gewürzinseln und dem Kaiserreich China) privilegiert waren.

Neu!!: Oman und Ostindien-Kompanie · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Oman und Pakistan · Mehr sehen »

Parlament

Beispiel für ein modernes Parlament: Der US-Kongress während einer Regierungserklärung von Präsident Barack Obama. Das Parlament (von altfranz. parlement ‚Unterredung‘; ‚reden‘) ist die politische Volksvertretung, die in der Regel aus einer oder zwei Kammern bzw.

Neu!!: Oman und Parlament · Mehr sehen »

Persische Sprache

Die persische Sprache ist eine plurizentrische Sprache in Zentral- und Südwestasien.

Neu!!: Oman und Persische Sprache · Mehr sehen »

Persischer Golf

Der Persische Golf, auch Arabischer Golf, (selten Grünes Meer) ist ein Binnenmeer zwischen dem Iranischen Plateau und der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: Oman und Persischer Golf · Mehr sehen »

Pipeline

Überirdische Pipeline Flansch-Verbindung einer Pipeline, geschraubt, mit elektrischem Kontaktbügel (oben) Fernwärmetransportleitung mit einer Länge von 31 km Eine Pipeline (von engl.: pipe.

Neu!!: Oman und Pipeline · Mehr sehen »

Portugiesen

Die Portugiesen sind die Staatsbürger Portugals und deren Nachkommen, die sich in anderen Ländern als eigene Ethnie definieren.

Neu!!: Oman und Portugiesen · Mehr sehen »

Proteste in Oman 2011

Karte des Omans Die Proteste im Oman 2011 richteten sich gegen die Regierungsform von Sultan Qabus ibn Said, der de facto das Land allein regiert.

Neu!!: Oman und Proteste in Oman 2011 · Mehr sehen »

Qabus ibn Said

Qabus ibn Said (2013) Qabus ibn Sa'id Al Sa'id (* 18. November 1940 in Salala) ist seit dem 23.

Neu!!: Oman und Qabus ibn Said · Mehr sehen »

Ras al-Hadd

Strand von Ras al-Hadd Ras al-Hadd ist ein Ort im Gouvernement Dschanub asch-Scharqiyya im Oman.

Neu!!: Oman und Ras al-Hadd · Mehr sehen »

Regierungschef

Der Regierungschef ist der Leiter der Regierung eines Staates (z. B. National- oder Gliedstaat).

Neu!!: Oman und Regierungschef · Mehr sehen »

Reporter ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen (ROG;, RSF) ist eine international tätige Nichtregierungsorganisation und setzt sich weltweit für die Pressefreiheit und gegen Zensur ein.

Neu!!: Oman und Reporter ohne Grenzen · Mehr sehen »

Rimal Al Wahiba

Satellitenbild Die Rimal Al Wahiba, Wahiba Sands oder Scharqiyya Sands ist eine Wüste in der Region Dschanub asch-Scharqiyya im Osten des Oman.

Neu!!: Oman und Rimal Al Wahiba · Mehr sehen »

Royal Opera House Muscat

Royal Opera House Muscat. Haupteingang. Nachtansicht Das Royal Opera House Muscat ist ein Opernhaus im Stadtteil Schati al-Qurm in Maskat, Oman.

Neu!!: Oman und Royal Opera House Muscat · Mehr sehen »

Rub al-Chali

Die typischen Schotterebenen und Sanddünen wechseln sich in der Rub al-Chali ab Die Rub al-Chali (englische Transkription auch Rub al-Khali) ist die größte Sandwüste der Erde.

Neu!!: Oman und Rub al-Chali · Mehr sehen »

RWTH Aachen

Die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (kurz RWTH Aachen, international RWTH Aachen University) ist mit mehr als 44.000 Studierenden die größte Universität für technische Studiengänge in Deutschland.

Neu!!: Oman und RWTH Aachen · Mehr sehen »

Sabäer

Die Sabäer (assyr. Sabảajja) waren ein antikes semitisches Volk im Südwesten der Arabischen Halbinsel im Gebiet des heutigen Jemen.

Neu!!: Oman und Sabäer · Mehr sehen »

Said ibn Sultan

Said ibn Sultan (* 5. Juni 1791 in Sumail, Oman; † 19. Oktober 1856 in der Nähe von Mahé, Seychellen; auch Sayyid Said) war von 1804 bis zu seinem Tode Sayyid von Maskat, Imam von Maskat und Oman sowie Sultan von Maskat, Oman und Sansibar.

Neu!!: Oman und Said ibn Sultan · Mehr sehen »

Said ibn Taimur

Said bin Taimur Al Said (belutschisch Saíd bin Temúr‎; * 13. August 1910 in Maskat; † 19. Oktober 1972 in London) war von 1932 bis 1970 Sultan von Maskat und Oman.

Neu!!: Oman und Said ibn Taimur · Mehr sehen »

Saif ibn Sultan II.

Saif ibn Sultan II. († 20. Juni 1743) war Imam von Oman von 1718 bis 1743.

Neu!!: Oman und Saif ibn Sultan II. · Mehr sehen »

Salala

Sultan-Qaboos-Moschee in Salala mini Salala ist eine Stadt im Südwesten des Sultanats Oman.

Neu!!: Oman und Salala · Mehr sehen »

SalamAir

SalamAir ist eine omanische Billigfluggesellschaft, die 2016 gegründet wurde.

Neu!!: Oman und SalamAir · Mehr sehen »

Sansibar

Sansibar (auch Zanzibar;: Zangi-bar; Bedeutung wahrscheinlich „Küste der Schwarzen“, vgl. Zandsch) ist ein halbautonomer Teilstaat des Unionsstaates Tansania in Ostafrika.

Neu!!: Oman und Sansibar · Mehr sehen »

Sardine

Die Sardine (Sardina pilchardus), auch Atlantische oder Europäische Sardine genannt, ist die einzige Art der Gattung Sardina in der Familie der Heringe (Clupeidae).

Neu!!: Oman und Sardine · Mehr sehen »

Saudi-Arabien

Das Königreich Saudi-Arabien (veraltet auch Saud-Arabien oder Saudisch-Arabien) ist eine absolute Monarchie in Vorderasien.

Neu!!: Oman und Saudi-Arabien · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: Oman und Südafrika · Mehr sehen »

Südjemen

Lage und Ausdehnung des Südjemen Südjemen ist die historische Bezeichnung für den aus verschiedenen Emiraten und Sultanaten bestehende Teil des Jemen, der nach der Teilung des Landes im 19.

Neu!!: Oman und Südjemen · Mehr sehen »

Scharia

Die Scharia (im Sinne von „Weg zur Tränke, Weg zur Wasserquelle, deutlicher, gebahnter Weg“; auch: „religiöses Gesetz“, „Ritus“), abgeleitet aus dem Verb, beschreibt „die Gesamtheit aller religiösen und rechtlichen Normen, Mechanismen zur Normfindung und Interpretationsvorschriften des Islam“.

Neu!!: Oman und Scharia · Mehr sehen »

Schia

Die Schia, im Deutschen auch Schiitentum oder Schiismus genannt, ist nach dem Sunnitentum die zweitgrößte religiöse Strömung innerhalb des Islams.

Neu!!: Oman und Schia · Mehr sehen »

Schwertfisch

Der Schwertfisch (Xiphias gladius) ist ein großer, räuberisch lebender Knochenfisch, der weltweit in gemäßigt warmen bis tropischen Meeren anzutreffen ist.

Neu!!: Oman und Schwertfisch · Mehr sehen »

Senegal

Der Senegal ist ein Staat in Westafrika.

Neu!!: Oman und Senegal · Mehr sehen »

Sib (Oman)

Sib (manchmal auch in Anlehnung an die englische Transkription Seeb) ist ein Stadtteil von Maskat und ein Wilāyā des gleichnamigen Gouvernements, sie liegt am westlichen Rand der Stadt zirka 30 km westlich der Altstadt.

Neu!!: Oman und Sib (Oman) · Mehr sehen »

Simon Schama

Simon Schama (2013) Sir Simon Michael Schama, CBE (geboren 13. Februar 1945 in London) ist ein britischer Historiker.

Neu!!: Oman und Simon Schama · Mehr sehen »

Sonderwirtschaftszone

Eine Sonderwirtschaftszone ist ein meist räumlich abgegrenztes geographisches Gebiet innerhalb eines Staates, für das rechtliche und administrative Erleichterungen für Investoren bestehen.

Neu!!: Oman und Sonderwirtschaftszone · Mehr sehen »

Staat

Leviathan'' von Thomas Hobbes, eines Grundlagenwerks zur Theorie des modernen Staates Staat (ugs. bzw. nichtfachspr. auch Land) ist ein mehrdeutiger Begriff verschiedener Sozial- und Staatswissenschaften.

Neu!!: Oman und Staat · Mehr sehen »

Staatsoberhaupt

Das Staatsoberhaupt steht an der Spitze der staatlichen Ämterhierarchie.

Neu!!: Oman und Staatsoberhaupt · Mehr sehen »

Staatsreligion

Keine Angaben/Daten Staatsreligion (auch offizielle Religion) ist eine von einem Staat gegenüber anderen Religionen bevorzugte Religion.

Neu!!: Oman und Staatsreligion · Mehr sehen »

Staatsverschuldung

Als Staatsverschuldung bezeichnet man die zusammengefassten Schulden eines Staates, also die Verbindlichkeiten des Staates gegenüber Dritten.

Neu!!: Oman und Staatsverschuldung · Mehr sehen »

Steinkohle

Steinkohle, hier: Anthrazitkohle Steinkohle ist ein schwarzes, hartes, festes Sedimentgestein, das durch Karbonisierung von Pflanzenresten (Inkohlung) entstand und zu mehr als 50 Prozent des Gewichtes und mehr als 70 Prozent des Volumens aus Kohlenstoff besteht.

Neu!!: Oman und Steinkohle · Mehr sehen »

Steinzeit

Die Steinzeit ist die früheste Epoche der Menschheitsgeschichte und durch die dominierende Überlieferung von Steinwerkzeugen gekennzeichnet.

Neu!!: Oman und Steinzeit · Mehr sehen »

Straße von Hormus

Die Straße von Hormus (Tange-ye Hormoz) ist eine an der schmalsten Stelle 30 Seemeilen (55 Kilometer) breite Meerenge, die den Persischen Golf im Westen mit dem Golf von Oman, dem Arabischen Meer und dem Indischen Ozean im Osten verbindet.

Neu!!: Oman und Straße von Hormus · Mehr sehen »

Sues

Nordteil des Golf von Sues auf einer Karte von 1856 Sues (englische/französische Transkription: Suez, arabisch, hocharabisch as-Suwais, ägyptisch es-Swēs ausgesprochen) ist eine Stadt in Ägypten an der Nordspitze des Roten Meers, welches hier in den Golf von Sues ausläuft, an der Mündung des Sueskanals.

Neu!!: Oman und Sues · Mehr sehen »

Suhar (Oman)

Suhar ist eine Stadt im nordöstlichen Oman am Golf von Oman, 230 km nordwestlich der Hauptstadt Maskat.

Neu!!: Oman und Suhar (Oman) · Mehr sehen »

Sultan

Der von den Briten 1896 abgesetzte Sultan von Sansibar Chalid ibn Barghasch (1874–1927) in Deutsch-Ostafrika (zwischen 1906 und 1918) Sultan ist ein islamischer Herrschertitel (auch Personenname), der ab dem 10.

Neu!!: Oman und Sultan · Mehr sehen »

Sultan-Qabus-Universität

Die Sultan-Qabus-Universität (englisch Sultan-Qaboos University; SQU) ist eine staatliche Hochschule in Maskat, Oman.

Neu!!: Oman und Sultan-Qabus-Universität · Mehr sehen »

Sumerer

Dioritstatue Gudeas aus Girsu, um 2120 v. Chr., heute im Louvre Als Sumerer bezeichnet man ein Volk, das im Gebiet von Sumer im südlichen Mesopotamien im 3.

Neu!!: Oman und Sumerer · Mehr sehen »

Sunniten

schiitische Gebiete; '''Blau''': Ibaditen (Oman) Islamische Konfessionen und Rechtsschulen Die Sunniten (bis zum 19. Jahrhundert auch: Sonniten) bilden die größte Glaubensrichtung im Islam.

Neu!!: Oman und Sunniten · Mehr sehen »

Sur (Oman)

Sur ist eine Stadt rund 30 Kilometer westlich des östlichsten Punktes des Sultanats Oman bei Ras al-Dschinz.

Neu!!: Oman und Sur (Oman) · Mehr sehen »

Suriname

Suriname, deutsch auch Surinam, Sranantongo Sranan, ist ein Staat in Südamerika.

Neu!!: Oman und Suriname · Mehr sehen »

Swahili (Sprache)

Verbreitung von Swahili Swahili (Eigenbezeichnung Kiswahili), deutsch (besonders historisch) Suaheli oder Kisuaheli, ist eine Bantusprache und die am weitesten verbreitete Verkehrssprache Ostafrikas.

Neu!!: Oman und Swahili (Sprache) · Mehr sehen »

Tabak

Tabakblüten Tabakplantage Feinschnitttabak Tabak (veraltet Tobak) ist ein pflanzliches Produkt, das aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Tabak (Nicotiana) hergestellt wird.

Neu!!: Oman und Tabak · Mehr sehen »

Tagesmitteltemperatur

Die Tagesmitteltemperatur, auch Tagesdurchschnittstemperatur, wird in Deutschland seitens des Deutschen Wetterdienstes seit dem 1. April 2001 durch Bilden des Mittelwerts aller zur vollen Stunde gemessenen Lufttemperaturwerte (TL) von 0 bis einschließlich 23 Uhr UTC (also von 1 bis einschließlich 0 Uhr MEZ; TUhrzeit) ermittelt: Fehlen durch technischen Ausfall mehr als drei Stundenwerte, wird die Tagesmitteltemperatur alternativ aus den gemessenen Temperaturwerten zu den synoptischen Hauptterminen 0, 6, 12 und 18 Uhr UTC gebildet.

Neu!!: Oman und Tagesmitteltemperatur · Mehr sehen »

Taqa

Ortsansicht Taqa: Küstenstraße Taqa ist eine Küstenstadt und ein Verwaltungsbezirk (Wilaya) im Gouvernement Dhofar im Südwesten des Sultanats Oman.

Neu!!: Oman und Taqa · Mehr sehen »

Teilstreitkraft

Heer Luftwaffe Marine Eine Teilstreitkraft (TSK) (NATO-Bezeichnung: military branch oder armed service) ist definiert als Bestandteil des Militärs mit artspezifischem Wehrmaterial.

Neu!!: Oman und Teilstreitkraft · Mehr sehen »

Thumrait

Thumrait ist eine Binnenstadt und ein Verwaltungsbezirk (Wilaya) im Gouvernement Dhofar im süd-westlichen Oman.

Neu!!: Oman und Thumrait · Mehr sehen »

Thunfische

Thunfische (Thunnus, von altgr. θύννος thunnos ‚Thunfisch‘, abgeleitet von θύνω thuno ‚ich eile, ich rase, ich schieße entlang‘ wegen der schnellen Bewegung der Fische) (auch Tunfische) bezeichnen eine Gattung großer Raubfische, die in allen tropischen, subtropischen und gemäßigten Meeren vorkommt.

Neu!!: Oman und Thunfische · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: Oman und Todesstrafe · Mehr sehen »

Transparency International

Transparency International e.V. (kurz TI) ist eine Internationale Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Berlin, die 1993 gegründet wurde.

Neu!!: Oman und Transparency International · Mehr sehen »

Umayyaden

Das Reich der Umayyaden in seiner größten Ausdehnung Die Umayyaden oder Omajjaden (oder) – auch Omayyaden, Omaijaden, Omajaden – waren ein Familienclan des arabischen Stammes der Quraisch aus Mekka, dem Stamm, dem auch der Religionsgründer Mohammed entstammte.

Neu!!: Oman und Umayyaden · Mehr sehen »

Umm as-Samim

Umm as-Samim (auch Umm Al Samim, Umm As Samin und ähnlich) ist ein Sabcha (flaches, gelegentlich überschwemmtes Becken) auf der arabischen Halbinsel, welches für seinen Treibsand bekannt ist.

Neu!!: Oman und Umm as-Samim · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Oman und UNESCO · Mehr sehen »

UNESCO-Welterbe

Globale Verteilung der UNESCO-Welterbestätten (Stand März 2018) Welterbe-Emblems Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden.

Neu!!: Oman und UNESCO-Welterbe · Mehr sehen »

Universität

Universitäten (vom lateinischen universitas magistrorum et scolarium, „Gemeinschaft der Lehrenden und Lernenden“, später im Sinne Humboldts für ''universitas litterarum'', „Gesamtheit der Wissenschaften“) sind Hochschulen mit Promotionsrecht, die früher als wissenschaftliche Hochschulen bezeichnet wurden, die der Pflege und Entwicklung der Wissenschaften durch Forschung, Lehre und Studium dienen, aber ihren Studenten auch praxisorientiert Berufsqualifikationen vermitteln sollen.

Neu!!: Oman und Universität · Mehr sehen »

Urdu

Übrige indische Bundesstaaten, in denen vereinzelt Urdu gesprochen wird, aber keinen Status als Amtssprache genießt. Urdu (persisch:; kurz für) ist eine indoarische Sprache und gehört zum indoiranischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Oman und Urdu · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Oman und US-Dollar · Mehr sehen »

UTC+4

UTC+4: Farblegende UTC UTC+4 ist eine Zonenzeit, welche den Längenhalbkreis 60° Ost als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Oman und UTC+4 · Mehr sehen »

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (amtlich), kurz VAE, sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien.

Neu!!: Oman und Vereinigte Arabische Emirate · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Oman und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verteidigungsministerium

Das Verteidigungsministerium (in manchen Staaten Verteidigungssekretariat und anderes) ist die höchste Verwaltungsbehörde (ein Ministerium/Departement) für die Streitkräfte eines Staates, und alle Angelegenheiten des Militärwesens.

Neu!!: Oman und Verteidigungsministerium · Mehr sehen »

Vogelzug

V-Formationen ziehender Kraniche Ziehende Wildgänse Als Vogelzug bezeichnet man den alljährlichen Flug der Zugvögel von ihren Brutgebieten zu ihren Winterquartieren und wieder zurück.

Neu!!: Oman und Vogelzug · Mehr sehen »

Wacholder

Illustration des Sadebaumes (''Juniperus sabina'') Blätter und beerenförmige Zapfen in verschiedenen Reifestadien des Stech-Wacholders (''Juniperus oxycedrus'') Die Wacholder (Juniperus) sind eine Pflanzengattung in der Unterfamilie Cupressoideae aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae).

Neu!!: Oman und Wacholder · Mehr sehen »

Wadi

Wahiba-Wüste, Oman) Sur, Oman) Negev-Wüste, Israel) ''Wied tax-Xlendi'' im Winter (Gozo, Malta) Ein Wadi (IPA) ist ein Tal oder Flusslauf, der häufig erst nach starken Regenfällen vorübergehend Wasser führt.

Neu!!: Oman und Wadi · Mehr sehen »

Wale

Die Wale (Cetacea) bilden eine Ordnung der Säugetiere mit etwa 90 Arten, die ausschließlich im Wasser leben.

Neu!!: Oman und Wale · Mehr sehen »

Währung

Banknoten aus verschiedenen Ländern Jugendliche handeln mit Zigaretten auf dem Schwarzmarkt, Westdeutschland 1948 Eine Währung ist im weiteren Sinne die Verfassung und Ordnung des gesamten Geld­wesens eines Staates, die insbesondere die Festlegung des Münz- und Notensystems innerhalb des Währungsraums betrifft.

Neu!!: Oman und Währung · Mehr sehen »

Wehrpflicht

keine Angaben Als Wehrpflicht bezeichnet man die Pflicht eines Staatsbürgers, für einen gewissen Zeitraum in den Streitkräften oder einer anderen Wehrformation (zum Beispiel im Bereich der Polizei oder des Katastrophenschutzes) seines Landes zu dienen.

Neu!!: Oman und Wehrpflicht · Mehr sehen »

Wildschutzgebiet der Arabischen Oryx

Das Wildschutzgebiet der Arabischen Oryx war von 1994 bis 2007 eine von der UNESCO gelistete Stätte des Weltnaturerbes in Oman.

Neu!!: Oman und Wildschutzgebiet der Arabischen Oryx · Mehr sehen »

Wolfsmilch

Wolfsmilch (Euphorbia) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae).

Neu!!: Oman und Wolfsmilch · Mehr sehen »

Yaruba-Dynastie

Die Yaruba-Dynastie war eine Dynastie der Imame von Oman (1624–1743).

Neu!!: Oman und Yaruba-Dynastie · Mehr sehen »

Zedern

Die Zedern (Cedrus) bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Oman und Zedern · Mehr sehen »

Zitrone

Zitronenblüte Meyers Zitrone (Citrus × meyeri) Die Zitrone oder Limone (von „Zitrone“) ist die etwa faustgroße Frucht des Zitronenbaums (Citrus × limon) aus der Gattung der Zitruspflanzen (Citrus).

Neu!!: Oman und Zitrone · Mehr sehen »

Zweikammersystem

Keine Daten verfügbar In einem Zweikammersystem (auch Bikameralismus) hat das Parlament zwei Kammern (Zweikammerparlament).

Neu!!: Oman und Zweikammersystem · Mehr sehen »

.om

.om ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) des Staates Oman.

Neu!!: Oman und .om · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Saltanat Uman, Sultanat Oman, ʿUmān.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »