Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Oblast Pskow

Index Oblast Pskow

Die Oblast Pskow (/ Pskowskaja oblast) ist eine Oblast im Nordwesten Russlands.

49 Beziehungen: Armenier, Aserbaidschaner, Deutsche, Esten, Estland, Gouvernement Pskow, Gouvernement Sankt Petersburg, Großfürstentum Moskau, Hand (Heraldik), Juden, Kaiserkrone, Kleinstadt, Leopard (Wappentier), Lettland, Moldauer, Newel (Pskow), Oblast, Oblast Leningrad, Oblast Nowgorod, Oblast Smolensk, Oblast Twer, Opotschka, Osteuropäische Ebene, Ostrow, Peipussee, Petschory, Pitelis-See, Porchow, Pskow, Republik Nowgorod, Roma, Russen, Russland, Russlanddeutsche, Schildfuß, Schildhaupt, Siedlung städtischen Typs, Stadt, Tataren, Ukrainer, Usbeken, Vertrag von Bolotowo, Wehrmacht, Weißrussen, Weißrussland, Welikaja (Peipussee), Welikije Luki, Wolke (Heraldik), Zweiter Weltkrieg.

Armenier

Traditionell gekleidete armenische Frau in Artvin 1909–1912 Siedlungsgebiete der Armenier: aktuell in rot; ehemalige in braun (> 50 %), orange (25–50 %) und gelb (Die Armenier (Hajer) sind seit über 2700 Jahren im Gebiet zwischen dem Hochland Ostanatoliens und dem Südkaukasus heimisch.

Neu!!: Oblast Pskow und Armenier · Mehr sehen »

Aserbaidschaner

Aserbaidschaner: Junge und Mädchen Aserbaidschaner oder Aseris (Eigenbezeichnungen Azərilər und Azərbaycanlılar) sind eine turksprachige Ethnie Westasiens.

Neu!!: Oblast Pskow und Aserbaidschaner · Mehr sehen »

Deutsche

Das Ethnonym Deutsche wird in vielfältiger Weise verwendet.

Neu!!: Oblast Pskow und Deutsche · Mehr sehen »

Esten

estnische Volkstrachten Die Esten (estnisch eestlased) sind eine autochthone nordeuropäische finno-ugrische Ethnie mit etwa einer Million Angehörigen.

Neu!!: Oblast Pskow und Esten · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Oblast Pskow und Estland · Mehr sehen »

Gouvernement Pskow

Wappen des Gouvernements Karte aus dem Jahr 1821 Russisch/Französisch Das Gouvernement Pskow (/Pskowskaja gubernija) war eine Verwaltungseinheit des Russischen Kaiserreichs und der Russischen SFSR.

Neu!!: Oblast Pskow und Gouvernement Pskow · Mehr sehen »

Gouvernement Sankt Petersburg

Wappen des Gouvernements Karte aus ca. 1900 Das Gouvernement Sankt Petersburg existierte von 1708 bis 1927.

Neu!!: Oblast Pskow und Gouvernement Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Großfürstentum Moskau

Das Großfürstentum Moskau (wiss. Transliteration Velikoe Knjažestvo Moskovskoe) war ein russisches Teilfürstentum, das durch die im 14.

Neu!!: Oblast Pskow und Großfürstentum Moskau · Mehr sehen »

Hand (Heraldik)

Hände im Wappen der Stadt Bapaume (Frankreich) Die Hand ist in der Heraldik eine gemeine Figur im Wappen und hat je nach Geste verschiedene Bedeutungen im Wappenfeld.

Neu!!: Oblast Pskow und Hand (Heraldik) · Mehr sehen »

Juden

Als Juden (Sg. Jude) bezeichnet man eine ethnisch-religiöse Gruppe oder Einzelpersonen, die sowohl Teil des jüdischen Volkes als auch der jüdischen Religion sein können.

Neu!!: Oblast Pskow und Juden · Mehr sehen »

Kaiserkrone

Eine Kaiserkrone ist eine imperiale Kopfzier.

Neu!!: Oblast Pskow und Kaiserkrone · Mehr sehen »

Kleinstadt

Sassnitz mit Hafen, Kleinstadt auf der Insel Rügen mit rund 9.500 Einwohnern (2016, Foto: 2011) Kleinstadt ist in Deutschland ein Ausdruck für die Klassifikation einer Stadt nach Einwohnern – laut Definition von 1887 zwischen 5.000 und 20.000 – und Funktion, regional aber auch mit anderer Definition.

Neu!!: Oblast Pskow und Kleinstadt · Mehr sehen »

Leopard (Wappentier)

Leoparden im Wappen Englands Der Leopard ist ein häufig verwendetes Wappentier in der Heraldik.

Neu!!: Oblast Pskow und Leopard (Wappentier) · Mehr sehen »

Lettland

Lettland ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: Oblast Pskow und Lettland · Mehr sehen »

Moldauer

Die rumänischen Mundarten Die Moldauer Die Verbreitung einzelner Ethnien in der Republik Moldau Die Moldauer (auch Moldawier genannt) sind eine ethnische Subgruppe der Rumänen, die im heutigen Osten Rumäniens, der Republik Moldau und Ukraine (meistens in der Oblast Odessa und der Oblast Tscherniwzi) lebt und die Moldauische Mundart (graiul moldovenesc) der rumänischen Sprache spricht.

Neu!!: Oblast Pskow und Moldauer · Mehr sehen »

Newel (Pskow)

Newel ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) in der Oblast Pskow im Nordwesten Russlands.

Neu!!: Oblast Pskow und Newel (Pskow) · Mehr sehen »

Oblast

Oblast (und область; вобласць, Woblasz; serbisch und bulgarisch област; slawisch feminin, deutsch auch maskulin; kasachisch Oblys, Mehrzahl: Oblystar; Mehrzahl im Deutschen: Oblaste oder Oblasts; wörtlich „Gebiet“) ist die Bezeichnung für einen größeren Verwaltungsbezirk in Bulgarien, Kasachstan, Kirgisistan, Russland, der Ukraine und Weißrussland.

Neu!!: Oblast Pskow und Oblast · Mehr sehen »

Oblast Leningrad

Die Oblast Leningrad (/ Leningradskaja oblast) ist eine Oblast im nordwestlichen Teil Russlands.

Neu!!: Oblast Pskow und Oblast Leningrad · Mehr sehen »

Oblast Nowgorod

Die Oblast Nowgorod (/ Nowgorodskaja oblast) ist eine Oblast im Nordwesten Russlands.

Neu!!: Oblast Pskow und Oblast Nowgorod · Mehr sehen »

Oblast Smolensk

Die Oblast Smolensk (Smolenskaja oblast) ist eine Oblast im westlichen Russland an der weißrussischen Grenze.

Neu!!: Oblast Pskow und Oblast Smolensk · Mehr sehen »

Oblast Twer

Die Oblast Twer (/ Twerskaja oblast) ist eine Oblast im Nordwesten der Region Zentralrussland.

Neu!!: Oblast Pskow und Oblast Twer · Mehr sehen »

Opotschka

Opotschka ist eine Stadt in der Oblast Pskow (Russland) mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Oblast Pskow und Opotschka · Mehr sehen »

Osteuropäische Ebene

Lage der osteuropäischen Tiefebene und ihrer Landschaften Die Osteuropäische Ebene umfasst als sehr weit ausgedehnte Großlandschaft, welche die größte einheitlich gegliederte Landschaftsform Europas darstellt, die Gebiete westlich des Urals in Osteuropa.

Neu!!: Oblast Pskow und Osteuropäische Ebene · Mehr sehen »

Ostrow

Ostrow (deutsch „Insel“) ist eine Einwohner (Stand) zählende Stadt in Russland in der Oblast Pskow.

Neu!!: Oblast Pskow und Ostrow · Mehr sehen »

Peipussee

Der Peipussee (oder Чудско-Псковское озеро, Pskowsko-Tschudskoje osero oder Tschudsko-Pskowskoje osero, „Pskower-und-Tschuden-See“) ist ein zwischen Estland und Russland gelegenes Binnengewässer.

Neu!!: Oblast Pskow und Peipussee · Mehr sehen »

Petschory

Petschory (estnisch und Setu: Petseri, deutsch Petschur) ist eine Stadt in der nordwestrussischen Oblast Pskow mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Oblast Pskow und Petschory · Mehr sehen »

Pitelis-See

Der Pitelis-See (oder Pītelis; Pitel) ist ein See in Osteuropa, welcher in Lettland und Russland (Oblast Pskow) liegt.

Neu!!: Oblast Pskow und Pitelis-See · Mehr sehen »

Porchow

Porchow ist eine Stadt in der nordwestrussischen Oblast Pskow mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Oblast Pskow und Porchow · Mehr sehen »

Pskow

Pskow (dt. auch Pleskau, historisch auch Pleskow, estnisch Pihkva, lettisch Pleskava) ist eine Großstadt im Nordwesten Russlands mit Einwohnern (Stand), etwa 290 km südwestlich von Sankt Petersburg und nahe der Grenze zu Estland.

Neu!!: Oblast Pskow und Pskow · Mehr sehen »

Republik Nowgorod

Die Nowgoroder Republik (deutsch veraltet Republik Navgard/Naugard) war ein einflussreicher russischer Staat des Mittelalters mit Zentrum in Nowgorod (heute Weliki Nowgorod).

Neu!!: Oblast Pskow und Republik Nowgorod · Mehr sehen »

Roma

Roma (Mehrzahl männlich, mitunter auch rom; Einzahl männlich: rom, Einzahl weiblich: romni, Mehrzahl weiblich: romnija) ist der Oberbegriff für eine Reihe von Bevölkerungsgruppen, denen ihre Sprache, das indoarische Romanes, und mutmaßlich auch eine historisch-geographische Herkunft (indischer Subkontinent) gemeinsam sind.

Neu!!: Oblast Pskow und Roma · Mehr sehen »

Russen

Die Russen (deutsche Transkription russkije; historische deutsche Namen auch Großrussen, Reußen, Moskowiter etc.) sind ein ostslawisches Volk mit etwa 137 Millionen Angehörigen, davon rund 115 Millionen in Russland, etwa 17 Millionen in den anderen Folgestaaten der Sowjetunion und etwa sechs Millionen in weiteren Staaten.

Neu!!: Oblast Pskow und Russen · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Oblast Pskow und Russland · Mehr sehen »

Russlanddeutsche

Otto Schmidt Der Begriff Russlanddeutsche (wiss. Transliteration Rossijskie nemcy, auch, wiss. Transliteration Russkie nemcy) ist ein Sammelbegriff für „Deutsche aus Russland“, die deutschen bzw.

Neu!!: Oblast Pskow und Russlanddeutsche · Mehr sehen »

Schildfuß

Leeres Wappen mit Schildfuß Unter Schildfuß oder Fuß versteht der Heraldiker das Heroldsbild in der Wappenkunde, das unterhalb der Teilungslinie im unteren Drittel des Wappens liegt.

Neu!!: Oblast Pskow und Schildfuß · Mehr sehen »

Schildhaupt

vorn ein goldenes Kreuz und hinten ein goldener Adler. Unter Schildhaupt oder Haupt versteht der Heraldiker das Heroldsbild in der Wappenkunde, welches oberhalb der Teilungslinie im oberen Drittel des Wappens liegt.

Neu!!: Oblast Pskow und Schildhaupt · Mehr sehen »

Siedlung städtischen Typs

Eine Siedlung städtischen Typs oder auch Siedlung mit städtischem Charakter (possjolok gorodskowo tipa, abgekürzt пгт, pgt;, selyschtsche miskoho typu (smt);, passjolak haradskoga typu (pht)) ist eine Verwaltungs- und Gebietseinheit aus der Städtebaupolitik der Sowjetunion, die in Größe und Charakteristika zwischen Dorf und Stadt einzuordnen und einer Minderstadt vergleichbar ist.

Neu!!: Oblast Pskow und Siedlung städtischen Typs · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: Oblast Pskow und Stadt · Mehr sehen »

Tataren

Die Verbreitung der Turko-Tataren Tataren (Eigenbezeichnung Tatar oder Törk-Tatar, Plural Tatarlar oder Törk-Tatarları) oder – älter – Tartaren ist seit der ausgehenden Spätantike in türkischen Quellen (Orchon-Runen) und seit dem europäischen Mittelalter eine Bezeichnung für verschiedene überwiegend muslimische Turkvölker und Bevölkerungsgruppen.

Neu!!: Oblast Pskow und Tataren · Mehr sehen »

Ukrainer

Ukrainischer Volkstanz Prywit (Привіт) Ukrainer (früher Ruthenen, Kleinrussen) ist die Bezeichnung für ein ostslawisches Volk, das in der Ukraine die Bevölkerungsmehrheit stellt und die Titularnation bildet.

Neu!!: Oblast Pskow und Ukrainer · Mehr sehen »

Usbeken

Usbeken (usbekisch O‘zbeklar/Ўзбеклар.) sind ein zentralasiatisches Turkvolk, das vor allem in Usbekistan und den angrenzenden Staaten lebt.

Neu!!: Oblast Pskow und Usbeken · Mehr sehen »

Vertrag von Bolotowo

Der Vertrag von Bolotowo wurde 1348 zwischen den Städten Nowgorod und Pskow im Nordwesten Russlands geschlossen.

Neu!!: Oblast Pskow und Vertrag von Bolotowo · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: Oblast Pskow und Wehrmacht · Mehr sehen »

Weißrussen

Porträts von Weißrussen: '''1. Reihe:''' Wseslaw Brjatschislawitsch, Euphrosyne von Polazk, Kyrill von Turau, Mikołaj Hussowski '''2. Reihe:''' Barbara Radziwiłł, Francysk Skaryna, Lew Sapieha, Jan Karol Chodkiewicz '''3. Reihe:''' Casimir Simienowicz, Tadeusz Kosciuszko, Ignacy Domeyko, Sofja Wassiljewna Kowalewskaja '''4. Reihe:''' Wincenty Dunin-Marcinkiewicz, Janka Kupala, Jakub Kolas, Wassil Bykau Die Weißrussen (in neuerer Zeit oft Belarussen nach der Eigenbezeichnung беларусы/belarusy) bilden das Staatsvolk von Weißrussland (dort ca. 8,1 Millionen), größere weißrussische Minderheiten siedeln in Teilen Polens – insbesondere im Raum Białystok – und in Russland – hier insbesondere im Westen des Landes, in den Großstädten sowie in der Exklave Kaliningrad.

Neu!!: Oblast Pskow und Weißrussen · Mehr sehen »

Weißrussland

Weißrussland (weißrussisch und bzw. traditionell Belorussija) – in zwischenstaatlichen Dokumenten amtlich Republik Belarus – ist ein osteuropäischer Binnenstaat, der an Polen, die Ukraine, Russland, Lettland und Litauen grenzt und dessen Hauptstadt Minsk ist.

Neu!!: Oblast Pskow und Weißrussland · Mehr sehen »

Welikaja (Peipussee)

Die Welikaja (estnisch Velikaja jõgi oder Pihkva Emajõgi, Võro Pihkva Imäjõgi, lettisch Mudava) ist ein Fluss im Westen Russlands.

Neu!!: Oblast Pskow und Welikaja (Peipussee) · Mehr sehen »

Welikije Luki

Welikije Luki ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) in der Oblast Pskow im Westen Russlands.

Neu!!: Oblast Pskow und Welikije Luki · Mehr sehen »

Wolke (Heraldik)

Eine stilisierte Wolke Schabracke (links, Codex Manesse, 14. Jahrhundert) Die Wolke in der Heraldik tritt in zwei Formen im oder über dem Wappen auf.

Neu!!: Oblast Pskow und Wolke (Heraldik) · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Oblast Pskow und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Pskower Oblast, Pskowskaja oblast, RU-PSK.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »