Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Nuristani

Index Nuristani

thumb Nuristani, veraltet Nuristaner, Kafiren, ist eine Sammelbezeichnung für mehrere kleine Volksgruppen in Bergregionen Afghanistans und Pakistans.

18 Beziehungen: Afghanistan, Indoarische Sprachen, Indoiranische Sprachen, Iranische Sprachen, Islamisierung, Kalasha (Chitral), Karl Jettmar, Kāfir, Kurt Reinhard (Musikwissenschaftler), Max Peter Baumann, Nuristani-Sprachen, Pakistan, Polyphonie, Robin Lane Fox, Rudolf Maria Brandl, Sanduhrtrommel, Sarangi, Waji.

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: Nuristani und Afghanistan · Mehr sehen »

Indoarische Sprachen

Die indoarischen Sprachen bilden eine Unterfamilie des indoiranischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Nuristani und Indoarische Sprachen · Mehr sehen »

Indoiranische Sprachen

mini Die indoiranischen Sprachen, früher auch als arische Sprachen bezeichnet, bilden einen Primärzweig des Indogermanischen.

Neu!!: Nuristani und Indoiranische Sprachen · Mehr sehen »

Iranische Sprachen

Die iranischen Sprachen (gelegentlich auch: iranoarische Sprachen) bilden eine Unterfamilie des indoiranischen Zweigs der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Nuristani und Iranische Sprachen · Mehr sehen »

Islamisierung

Islamisierung bezeichnet im historischen Sinne die territoriale Ausbreitung der islamischen Religionsgemeinschaft in deren Frühphase, die beginnend nach dem Tod des Propheten Mohammed bis ungefähr ins 10.

Neu!!: Nuristani und Islamisierung · Mehr sehen »

Kalasha (Chitral)

Kalasha Kleine Kalasha-Mädchen Kalasha-Mädchen Die Kalasha von Chitral, oder einfach Kalasha, sind eine in der Hindukuschregion Pakistans, in den Tälern Rukmu, Mumuret und Biriu lebende Ethnie.

Neu!!: Nuristani und Kalasha (Chitral) · Mehr sehen »

Karl Jettmar

Karl Jettmar (* 8. August 1918 in Wien; † 28. März 2002) war ein vielseitiger österreichischer Ethnologe, Religionswissenschaftler und Archäologe.

Neu!!: Nuristani und Karl Jettmar · Mehr sehen »

Kāfir

Der arabisch-islamische Begriff Kāfir (Plural; weibliche Form) bezeichnet Ungläubige oder „Gottesleugner“.

Neu!!: Nuristani und Kāfir · Mehr sehen »

Kurt Reinhard (Musikwissenschaftler)

Kurt August Georg Reinhard (* 27. August 1914 in Gießen; † 18. Juli 1979 ebenda) war ein deutscher Musikethnologe und Komponist.

Neu!!: Nuristani und Kurt Reinhard (Musikwissenschaftler) · Mehr sehen »

Max Peter Baumann

Max Peter Baumann (* 15. Januar 1944 in Altdorf, Kanton Uri, Schweiz) ist ein Schweizer Musikethnologe, Musikanthropologe und Herausgeber der Zeitschrift world of music.

Neu!!: Nuristani und Max Peter Baumann · Mehr sehen »

Nuristani-Sprachen

Die Nuristani-Sprachen − früher auch Kafiri-Sprachen (d. h. „Sprachen der Ungläubigen“) genannt − bilden einen kleinen separaten Zweig des Indo-Iranischen.

Neu!!: Nuristani und Nuristani-Sprachen · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: Nuristani und Pakistan · Mehr sehen »

Polyphonie

Polyphonie (und de) bezeichnet verschiedene Arten der Mehrstimmigkeit in der Musik.

Neu!!: Nuristani und Polyphonie · Mehr sehen »

Robin Lane Fox

Robin Lane Fox (2013) Robin Lane Fox (* 5. Oktober 1946) ist ein britischer Althistoriker.

Neu!!: Nuristani und Robin Lane Fox · Mehr sehen »

Rudolf Maria Brandl

Rudolf Maria Brandl (* 10. Juli 1943 in Stockerau) ist ein deutscher Musikethnologe.

Neu!!: Nuristani und Rudolf Maria Brandl · Mehr sehen »

Sanduhrtrommel

In der hinduistischen Zeremonialmusik im südindischen Bundesstaat Kerala gespielte ''idakka''. Die Membranen sind auf Ringe aufgezogen. Sanduhrtrommeln, seltener Stundenglastrommeln, englisch hourglass drums, bilden eine Gruppe von ein- oder meist zweifelligen Röhrentrommeln, bei denen der mittlere Durchmesser kleiner ist als die beiden Enddurchmesser.

Neu!!: Nuristani und Sanduhrtrommel · Mehr sehen »

Sarangi

Kolorierte Zeichnung eines bengalischen Sarangi-Spielers von François Balthazar Solvyns. Erstmals veröffentlicht 1796http://www.iias.nl/nl/28/IIAS_NL28_15.pdf ''François Balthazar Solvyns: A Flemish Artist in Bengal, 1791-1803.'' IIAS Newsletter, Nr. 28, 2002, S. 15 (PDF; 613 kB) Sarangi ist das am weitesten verbreitete Streichinstrument in Nordindien und Pakistan.

Neu!!: Nuristani und Sarangi · Mehr sehen »

Waji

Waji (nuristani), auch waj, vaj, vaji, wuj, wadzh, wanz, englisch Kafir harp, ist eine vier-, seltener fünfsaitige Bogenharfe der Nuristani, einer kleinen Ethnie in der ostafghanischen Provinz Nuristan und im angrenzenden pakistanischen Distrikt Chitral.

Neu!!: Nuristani und Waji · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Kafiren, Nuristaner.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »