Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Noadiah Johnson

+ Speichern Sie das Konzept

Noadiah Johnson (* 1795 in Connecticut; † 4. April 1839 in Albany, New York) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

22 Beziehungen: Albany (New York), Andrew Jackson, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Charles Dayan, Connecticut, Daniel Wardwell, Delaware County (New York), Jurist, Kongress der Vereinigten Staaten, Kongresswahlbezirk, New York (Bundesstaat), Politiker, Rechtswissenschaft, Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten, Senat von New York, Vereinigte Staaten, Wahl zum Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten 1832, Washington, D.C., 1795, 1839, 23. Kongress der Vereinigten Staaten, 4. April.

Albany (New York)

Albany ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates New York und Verwaltungssitz des Albany County.

Neu!!: Noadiah Johnson und Albany (New York) · Mehr sehen »

Andrew Jackson

Unterschrift von Andrew Jackson Andrew Jackson (* 15. März 1767 in den Waxhaws; † 8. Juni 1845 nahe Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1829 bis 1837 der siebte Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Noadiah Johnson und Andrew Jackson · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: Noadiah Johnson und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Charles Dayan

Charles Dayan Charles Dayan (* 8. Juli 1792 in Amsterdam, New York; † 25. Dezember 1877 in Lowville, New York) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: Noadiah Johnson und Charles Dayan · Mehr sehen »

Connecticut

Connecticut ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: Noadiah Johnson und Connecticut · Mehr sehen »

Daniel Wardwell

Daniel Wardwell Daniel Wardwell (* 28. Mai 1791 in Bristol, Rhode Island; † 27. März 1878 in Rome, New York) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: Noadiah Johnson und Daniel Wardwell · Mehr sehen »

Delaware County (New York)

Delaware County ist ein County im Bundesstaat New York der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Noadiah Johnson und Delaware County (New York) · Mehr sehen »

Jurist

Als Juristen (von lateinisch iura ‚die Rechte‘; Einzahl ius) bezeichnet man Akademiker,die das Studium der Rechtswissenschaft mit einer erfolgreich bestandenen Prüfung abgeschlossen haben und auch solche, die einen juristischen akademischen Grad erlangt haben (z. B. LL.B. oder LL.M.).

Neu!!: Noadiah Johnson und Jurist · Mehr sehen »

Kongress der Vereinigten Staaten

Das Kapitol in Washington Der Kongress (engl.: United States Congress) ist die Legislative der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Noadiah Johnson und Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Kongresswahlbezirk

Die 435 Kongresswahlbezirke Ein Kongresswahlbezirk (auch Kongressdistrikt) ist ein Wahlkreis zur Wahl der Mitglieder des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Noadiah Johnson und Kongresswahlbezirk · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Noadiah Johnson und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Politiker

Als Politiker wird eine Person bezeichnet, die ein politisches Amt oder Mandat innehat oder in sonstiger Weise dauerhaft politisch wirkt.

Neu!!: Noadiah Johnson und Politiker · Mehr sehen »

Rechtswissenschaft

Fontaine de la Justice – Die Quelle der Gerechtigkeit. Justitia schmückt die Säule des Gerechtigkeitsbrunnens in der Gerechtigkeitsgasse Bern. Die Rechtswissenschaft oder Jurisprudenz (von, „Kenntnis des Rechts“) befasst sich mit der Auslegung, der systematischen und begrifflichen Durchdringung gegenwärtiger und geschichtlicher juristischer Texte und sonstiger rechtlicher Quellen.

Neu!!: Noadiah Johnson und Rechtswissenschaft · Mehr sehen »

Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten

Das Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten (auch Abgeordnetenhaus;, oft nur House) ist – in der Tradition der Zweikammer-Parlamente (Bikameralismus), die im britischen Parlament ihren Ursprung hat – neben dem Senat eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Noadiah Johnson und Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Senat von New York

Sitzungssaal des Senats von New York Der Senat von New York (New York State Senate) ist das Oberhaus der New York Legislature, der Legislative des US-Bundesstaates New York.

Neu!!: Noadiah Johnson und Senat von New York · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Noadiah Johnson und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Wahl zum Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten 1832

Ab dem 2.

Neu!!: Noadiah Johnson und Wahl zum Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten 1832 · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Noadiah Johnson und Washington, D.C. · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: Noadiah Johnson und 1795 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: Noadiah Johnson und 1839 · Mehr sehen »

23. Kongress der Vereinigten Staaten

Der 23.

Neu!!: Noadiah Johnson und 23. Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

4. April

Der 4.

Neu!!: Noadiah Johnson und 4. April · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »