Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Neufundland und Labrador

Index Neufundland und Labrador

L’Anse aux Meadows Neufundland und Labrador (englisch Newfoundland and Labrador, französisch Terre-Neuve-et-Labrador, 1949–2001 Neufundland) ist eine der Atlantik-Provinzen im Osten Kanadas.

140 Beziehungen: Abgeordnetenhaus von Neufundland und Labrador, Algonkin-Sprachen, Amtssprache, Appalachen, Arnold’s Cove (Neufundland), Atlantischer Ozean, Avalon (Halbinsel), Avalonia, Baltica (Kontinent), Basken, Bell Island (Neufundland), Belle-Isle-Straße, Bevölkerungsdichte, Brendan der Reisende, Britisches Weltreich, Bruttoinlandsprodukt, Burin-Halbinsel, Christoph Kolumbus, Commonwealth of Nations, Conception Bay South, Corner Brook, Deer Lake (Neufundland), Deutsche Demokratische Republik, Deutschland, Dildo (Neufundland), Dominion Neufundland, Einwohner, Eisberg, Eisenerz, Englische Sprache, Erdbeben, Europa, Fjord, Flagge von Neufundland und Labrador, Flächeninhalt, Flucht aus der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR, Franz I. (Frankreich), Französische Sprache, Gander, Gander International Airport, Gaspar Corte-Real, Giovanni Caboto, Giovanni da Verrazano, Gold, Golfstrom, Gondwana, Grand Falls-Windsor, Granit, Guglielmo Marconi, Happy Valley-Goose Bay, ..., Hauptstadt, Heinrich VII. (England), Heinrich VIII. (England), Herrnhuter Brüdergemeine, Hurrikan, Insel, Inuit, ISO 3166-2:CA, J. D. Irving, Jacques Cartier, James Cook, João Fernandes Lavrador, Kanada, Kanadische Konföderation, Kanadischer Dollar, Kartenwerk, King William’s War, Klima, Koordinierte Weltzeit, Kuba, Kupfer, Labrador (Kanada), Labrador City, Labrador-Halbinsel, Labradorstrom, L’Anse aux Meadows, L’Anse-au-Clair, Leif Eriksson, Liste der Premierminister von Neufundland und Labrador, Liste der Vizegouverneure von Neufundland und Labrador, Long Range Mountains, Luftverkehr, Luftwaffe (Bundeswehr), Marokko, Mehrheitswahl, Memorial University of Newfoundland, Miguel Corte-Real, Missionar, Mount Pearl, Neufundland, Neufundlandbank, Nordamerika, Nordwestpassage, Nova Scotia, Orkan, Orographie, Pfälzischer Erbfolgekrieg, Pfingstbewegung, Pierre Le Moyne d’Iberville, Placentia (Neufundland und Labrador), Port aux Basques, Postalische Abkürzungen für Provinzen und Territorien Kanadas, Québec, RMS Titanic, Sankt-Brendan-Inseln, Sankt-Lorenz-Golf, Sankt-Lorenz-Strom, Schiefer, Schottland, Senat von Kanada, Siebenjähriger Krieg in Nordamerika, Silber, Skandinavien, St. John’s (Neufundland), St. John’s International Airport, Statistics Canada, Stephenville (Neufundland), Terran, Trans-Canada Highway, Transatlantisch, Transitverkehr, Tsunami, Twillingate Islands, UNESCO-Welterbe, United Church of Canada, Unterhaus (Kanada), Verfassung von Kanada, Vertrag von Tordesillas, VIA Rail Canada, Wahlspruch, Wallace McCain, Wappen von Neufundland und Labrador, Website, Weltwirtschaftskrise, Werkstein, Westminster-System, Wikinger, Zeitzone, Zink, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (90 mehr) »

Abgeordnetenhaus von Neufundland und Labrador

Confederation Building Das Abgeordnetenhaus von Neufundland und Labrador (engl. Newfoundland and Labrador House of Assembly, frz. Chambre d'Assemblée de Terre-Neuve-et-Labrador) ist die Legislative der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Abgeordnetenhaus von Neufundland und Labrador · Mehr sehen »

Algonkin-Sprachen

Verbreitung der Algonkin-Sprachen Die Algonkin-Sprachen sind eine in Nordamerika beheimatete Sprachfamilie der indigenen amerikanischen Sprachen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Algonkin-Sprachen · Mehr sehen »

Amtssprache

Die Amtssprache ist die im Sprachenrecht verbindlich geregelte Sprache eines Landes oder Staates, die für die Regierung und alle staatlichen Stellen untereinander und gegenüber den Bürgern gilt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Amtssprache · Mehr sehen »

Appalachen

Gliederung der Appalachen laut USGS Die Appalachen sind ein bewaldetes Mittelgebirge im Osten Nordamerikas, das sich über eine Länge von 2400 Kilometer von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des US-Bundesstaates Alabama erstreckt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Appalachen · Mehr sehen »

Arnold’s Cove (Neufundland)

Arnold’s Cove ist ein kanadischer Ort auf der neufundländischen Halbinsel Avalon in der Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Arnold’s Cove (Neufundland) · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Avalon (Halbinsel)

Die Halbinsel Avalon ist der östlichste Teil der Insel Neufundland.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Avalon (Halbinsel) · Mehr sehen »

Avalonia

Avalonia-Basement in Europa. Avalonia ist in der Erdgeschichte die Bezeichnung für einen Kleinkontinent, der im Unteren Ordovizium vom nördlichen Rand des Südkontinents Gondwana abbrach und im Oberordovizium mit Baltica kollidierte.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Avalonia · Mehr sehen »

Baltica (Kontinent)

Laurentia, Baltica und Avalonia Baltica, im Deutschen auch Baltika, war ein Kontinent in der Erdgeschichte, der im obersten Neoproterozoikum (ca. 570 bis 550 mya) entstand.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Baltica (Kontinent) · Mehr sehen »

Basken

Baskisches Sprachgebiet am Golf von Biskaya Baskisches Sprachgebiet (dunkelste 80–100 %, hellste 0–20 %) Die Basken, Eigenbezeichnung Euskaldunak oder Euskal Herritar, spanisch Vascos, französisch Basques, sind die insbesondere durch die baskische Sprache (Euskara) und Kultur charakterisierte Bevölkerung in erster Linie des Baskenlandes (durch Auswanderung auch andere Orte), der spanisch-französischen Grenzregion am Golf von Biskaya und stellen nach diesen kulturellen Kriterien bestimmt eine eigene Ethnie und, als Volk ohne eigenen Staat oder verfasste Nation betrachtet, eine nationale Minderheit in beiden Ländern dar.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Basken · Mehr sehen »

Bell Island (Neufundland)

Bell Island ist eine Insel in der Conception Bay, einer Bucht auf der Halbinsel Avalon im Nordosten der kanadischen Provinz Neufundland.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Bell Island (Neufundland) · Mehr sehen »

Belle-Isle-Straße

Die Belle-Isle-Straße (manchmal auch bezeichnet als Straits of Belle Isle oder Labrador Straits) ist eine Meerenge im östlichen Kanada, welche die Labrador-Halbinsel von der Insel Neufundland trennt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Belle-Isle-Straße · Mehr sehen »

Bevölkerungsdichte

Bevölkerungsdichte (1994) Bevölkerungsdichte nach Staaten (2006) Die Bevölkerungsdichte, auch Einwohnerdichte genannt, ist die mittlere Anzahl der Einwohner pro Fläche für ein bestimmtes Gebiet (Staat, Region oder Ähnliches), in der Regel angegeben in Einwohner pro km².

Neu!!: Neufundland und Labrador und Bevölkerungsdichte · Mehr sehen »

Brendan der Reisende

Brendan (Breandán, Brendanus; * etwa 484 eventuell in Annagh oder in Fenit auf der Dingle-Halbinsel im County Kerry unweit von Tralee; † 577 im Kloster Annaghdown, County Galway) war ein irischer Heiliger.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Brendan der Reisende · Mehr sehen »

Britisches Weltreich

Sämtliche Gebiete, die jemals Teil des Britischen Weltreichs waren (heutige Territorien sind rot unterstrichen) Das Britische Weltreich (oder kurz Empire) war das größte Kolonialreich der Geschichte.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Britisches Weltreich · Mehr sehen »

Bruttoinlandsprodukt

Staaten nach Höhe des nominalen BIP KKP) Vergleich (IWF, 2017, Top 10, ungeordnet) Das Bruttoinlandsprodukt, in der Schweiz auch Bruttoinlandprodukt (Abkürzung: BIP), gibt den Gesamtwert aller Güter, d. h.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Bruttoinlandsprodukt · Mehr sehen »

Burin-Halbinsel

Die Halbinsel von Burin ist eine der südlichen Nebenhalbinseln der Avalon-Halbinsel im Osten von Neufundland (Kanada, Neufundland und Labrador).

Neu!!: Neufundland und Labrador und Burin-Halbinsel · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

Conception Bay South

Conception Bay South ist eine kanadische Stadt in der Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Conception Bay South · Mehr sehen »

Corner Brook

Corner Brook ist eine Stadt in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Corner Brook · Mehr sehen »

Deer Lake (Neufundland)

Deer Lake ist eine Stadt im westlichen Teil Neufundlands.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Deer Lake (Neufundland) · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Deutschland · Mehr sehen »

Dildo (Neufundland)

Wegweiser nach Dildo, Neufundland Dildo ist ein kanadischer Fischer- und Touristenort auf der zu Neufundland gehörenden Halbinsel Avalon in der Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Dildo (Neufundland) · Mehr sehen »

Dominion Neufundland

Das Dominion Neufundland existierte von 1907 bis 1934 als eigenständiges Dominion innerhalb des Britischen Reiches und bildete damit einen dritten nordamerikanischen Staat nördlich von Mexiko.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Dominion Neufundland · Mehr sehen »

Einwohner

Der Einwohner einer Ortschaft ist der Bewohner einer Gemeinde oder eines Stadtviertels und daraus folgend eines Landes.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Einwohner · Mehr sehen »

Eisberg

upright.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Eisberg · Mehr sehen »

Eisenerz

Bändereisenerz, 2,1 Milliarden Jahre alt Eisenerze sind Gemenge aus natürlich vorkommenden chemischen Verbindungen des Eisens und nicht- oder kaum eisenhaltigem Gestein.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Eisenerz · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Englische Sprache · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Erdbeben · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Europa · Mehr sehen »

Fjord

Der Geirangerfjord in Norwegen Der ''Milford Sound'' in Neuseeland Entstehung eines Fjords Ein Fjord (altnordisch fjǫrðr,, gesprochen fjuur) ist ein weit ins Festland hineinreichender, durch einen seewärts wandernden Talgletscher entstandener Meeresarm.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Fjord · Mehr sehen »

Flagge von Neufundland und Labrador

Flagge von Neufundland und Labrador Die Flagge von Neufundland und Labrador wurde 1980 eingeführt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Flagge von Neufundland und Labrador · Mehr sehen »

Flächeninhalt

Der Flächeninhalt ist ein Maß für die Größe einer Fläche.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Flächeninhalt · Mehr sehen »

Flucht aus der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR

Fluchttunnel zwischen Berlin-Ost und -West, 1962 eingestürzt und von DDR-Behörden entdeckt Flucht aus der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR – im Sprachgebrauch der DDR „Republikflucht“ – war das Verlassen der DDR oder ihres Vorläufers, der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ), oder Ost-Berlins ohne Genehmigung der Behörden.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Flucht aus der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR · Mehr sehen »

Franz I. (Frankreich)

Jean Clouet: Franz I., Porträt aus dem Jahr 1527, Musée du Louvre, Paris Franz I., der Ritterkönig (frz. François Ier, le Roi-Chevalier; * 12. September 1494 auf der Burg Cognac; † 31. März 1547 in Rambouillet) wurde am 25.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Franz I. (Frankreich) · Mehr sehen »

Französische Sprache

Französisch bzw.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Französische Sprache · Mehr sehen »

Gander

Gander ist eine Stadt auf Neufundland in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Gander · Mehr sehen »

Gander International Airport

Gander International Airport ist ein Flughafen auf der kanadischen Insel Neufundland.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Gander International Airport · Mehr sehen »

Gaspar Corte-Real

Statue in St. John's, Neufundland Gaspar Corte-Real (* um 1450 auf Terceira, Azoren (?); † 1501) war ein portugiesischer Seefahrer und jüngster Sohn von João Vaz Corte-Real.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Gaspar Corte-Real · Mehr sehen »

Giovanni Caboto

Caboto, Historiengemälde von Giustino Menescardi (1762), Dogenpalast, Sala dello Scudo Giovanni Caboto (englisch John Cabot, venezianisch Zuan Caboto; * um 1450 in Genua, Gaeta oder Chioggia; † nach 1498) war ein italienischer Seefahrer.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Giovanni Caboto · Mehr sehen »

Giovanni da Verrazano

Giovanni da Verrazzano Giovanni da Verrazano, auch nur Verrazzano genannt (* 1485 nahe Greve in Chianti; † 1528 auf den Antillen), war ein italienischer Seefahrer und Entdecker.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Giovanni da Verrazano · Mehr sehen »

Gold

Gold (bereits althochdeutsch gold, zu einer indogermanischen Wurzel *ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Au und der Ordnungszahl 79.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Gold · Mehr sehen »

Golfstrom

Oberflächentemperatur im westlichen Nordatlantik. Nordamerika erscheint schwarz und dunkelblau (kalt), der Golfstrom rot (warm). Quelle: NASA Der Golfstrom ist eine rasch fließende Meeresströmung im Atlantik.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Golfstrom · Mehr sehen »

Gondwana

Trias, etwa vor 200 Millionen Jahren Gondwana, auch Gondwanaland oder seltener Gondwania, bezeichnet den Großkontinent, der während des größten Teils der bekannten Erdgeschichte auf der südlichen Hemisphäre existierte.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Gondwana · Mehr sehen »

Grand Falls-Windsor

Grand Falls-Windsor ist eine kanadische Kleinstadt auf der Insel Neufundland in der Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Grand Falls-Windsor · Mehr sehen »

Granit

Strehlener Granit'' (Polen) Granite (von lat. granum „Korn“) sind massige und relativ grobkristalline magmatische Tiefengesteine (Plutonite), die reich an Quarz und Feldspaten sind, aber auch dunkle (mafische) Minerale, vor allem Glimmer, enthalten.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Granit · Mehr sehen »

Guglielmo Marconi

Guglielmo Marconi (um 1907) Guglielmo Marconi, seit 1924 1.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Guglielmo Marconi · Mehr sehen »

Happy Valley-Goose Bay

Happy Valley-Goose Bay ist eine Kleinstadt in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador im Osten Labradors.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Happy Valley-Goose Bay · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Hauptstadt · Mehr sehen »

Heinrich VII. (England)

Heinrich VII. von England (Gemälde von Michael Sittow) Unterschrift Heinrichs VII. von England Heinrich VII.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Heinrich VII. (England) · Mehr sehen »

Heinrich VIII. (England)

Unterschrift Heinrichs VIII. Heinrich VIII.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Heinrich VIII. (England) · Mehr sehen »

Herrnhuter Brüdergemeine

Unitäts-Logo an der Kirche der Brüdergemeine in Nieuw-Amsterdam (Suriname): ''VICIT AGNUS NOSTER, EUM SEQUAMUR'' – „Unser Lamm hat gesiegt, lasst uns ihm folgen“. Die Herrnhuter Brüdergemeine (oft auch lateinisch Unitas Fratrum; Evangelische oder Erneuerte Brüder-Unität, englisch Moravian Church) ist eine aus der böhmischen Reformation (Böhmische Brüder) herkommende überkonfessionell-christliche Glaubensbewegung, welche vom Protestantismus und dem späteren Pietismus geprägt wurde.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Herrnhuter Brüdergemeine · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Hurrikan · Mehr sehen »

Insel

Island, die größte Vulkaninsel und der nördlichste Inselstaat der Erde Helgoland Eine Insel ist eine in einem Meer oder Binnengewässer liegende, auch bei Hochwasser über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die vollständig von Wasser umgeben, jedoch kein Kontinent ist.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Insel · Mehr sehen »

Inuit

Inuk 1995 (Territorium Nunavut, Kanada) Cape Dorset, Inuit-Siedlung in Nunavut Als Inuit (Einzahl: Inuk) bezeichnen sich die indigenen Volksgruppen, die im arktischen Zentral- und Nordostkanada sowie auf Grönland leben.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Inuit · Mehr sehen »

ISO 3166-2:CA

Die Landescodes bestehen aus je zwei Buchstaben, die sich alle an die Post-Geocodes der kanadischen Post anlehnen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und ISO 3166-2:CA · Mehr sehen »

J. D. Irving

Die J.D. Irving Group ist ein großer kanadischer privatgeführter Mischkonzern mit Hauptsitz in Saint John, New Brunswick, Kanada.

Neu!!: Neufundland und Labrador und J. D. Irving · Mehr sehen »

Jacques Cartier

Idealporträt des Jacques Cartier, gemalt von Théophile Hamel (1817–1870), Öl auf Leinwand, ca. 1844, basierend auf einem nicht erhaltenen Gemälde von 1839 von François Riss. Es gibt keine zeitgenössischen Porträts Cartiers. Jacques Cartier (* 31. Dezember 1491 in Rothéneuf bei Saint-Malo, Bretagne; † 1. September 1557 ebenda) war ein französischer Entdecker und Seefahrer.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Jacques Cartier · Mehr sehen »

James Cook

''James Cook'' (Nathaniel Dance-Holland, 1776) rechts James Cook (* in Marton bei Middlesbrough; † 14. Februar 1779 in der Kealakekua-Bucht, Hawaiʻi) war ein englischer Seefahrer und Entdecker.

Neu!!: Neufundland und Labrador und James Cook · Mehr sehen »

João Fernandes Lavrador

João Fernandes, auch João Fernandes Lavrador (bl. 1486 – 1506), war ein portugiesischer Seefahrer und Entdecker.

Neu!!: Neufundland und Labrador und João Fernandes Lavrador · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Kanada · Mehr sehen »

Kanadische Konföderation

Robert Harris, das eine Kombination von Szenerie und Teilnehmern der Konferenzen in Charlottetown und Québec darstellt. Das Originalgemälde wurde 1916 beim Brand des Parlamentsgebäudes zerstört. Der Begriff Kanadische Konföderation bezeichnet die Ereignisse, die am 1. Juli 1867 zur Gründung des Bundesstaates Kanada (Dominion of Canada) führten.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Kanadische Konföderation · Mehr sehen »

Kanadischer Dollar

Wechselkurs zwischen Euro und kanadischem Dollar seit 1999 Der kanadische Dollar (engl. Canadian dollar, frz. dollar canadien) ist die Währung Kanadas.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Kanadischer Dollar · Mehr sehen »

Kartenwerk

Ein Kartenwerk besteht aus topografischen oder thematischen Karten, die nach einheitlichen Grundsätzen aufgebaut und gestaltet sind.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Kartenwerk · Mehr sehen »

King William’s War

Militäroperationen während des King William’s War in Nordamerika King William’s War (1689–1697), der erste der Franzosen- und Indianerkriege, war der nordamerikanische Schauplatz im Pfälzer Erbfolgekrieg (1688–1697), der vor allem in Europa zwischen den Armeen Frankreichs unter Ludwig XIV. und einer Allianz europäischer Mächte einschließlich Englands ausgetragen wurde.

Neu!!: Neufundland und Labrador und King William’s War · Mehr sehen »

Klima

Eisklima Das Klima ist der statistische Durchschnitt aller meteorologisch regelmäßig wiederkehrender Zustände und Vorgänge der Erdatmosphäre an einem Ort und umfasst Zeiträume von mindestens 30 Jahren.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Klima · Mehr sehen »

Koordinierte Weltzeit

Die koordinierte Weltzeit, kurz UTC, ist die heute gültige Weltzeit.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Koordinierte Weltzeit · Mehr sehen »

Kuba

Kuba (spanisch Cuba, amtliche Bezeichnung República de Cuba) ist ein Inselstaat in der Karibik.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Kuba · Mehr sehen »

Kupfer

Kupfer (lat. Cuprum) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cu und der Ordnungszahl 29.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Kupfer · Mehr sehen »

Labrador (Kanada)

Labrador, Kanada Labrador ist ein Teil der Provinz Neufundland und Labrador, Kanada, und liegt auf der Labrador-Halbinsel (auch Ungava-Labrador).

Neu!!: Neufundland und Labrador und Labrador (Kanada) · Mehr sehen »

Labrador City

Labrador City ist eine Kleinstadt in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador nahe der Grenze zur Provinz Québec.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Labrador City · Mehr sehen »

Labrador-Halbinsel

Labrador-Halbinsel, Kanada Labrador ist eine zum großen Teil sehr dünn besiedelte nordamerikanische Halbinsel im Osten Kanadas.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Labrador-Halbinsel · Mehr sehen »

Labradorstrom

thumb Der Labradorstrom ist eine kalte, nach Süden gerichtete Meeresströmung in einem Arm des atlantischen Ozeanes zwischen Grönland und der Ostküste Nordamerikas.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Labradorstrom · Mehr sehen »

L’Anse aux Meadows

Lage der Siedlung L’Anse aux Meadows ist eine ehemalige isländisch-grönländische Siedlung auf Neufundland, die vor allem in der angelsächsischen Literatur undifferenziert Wikingern (Vikings) zugeschrieben wird.

Neu!!: Neufundland und Labrador und L’Anse aux Meadows · Mehr sehen »

L’Anse-au-Clair

L’Anse-au-Clair ist ein Dorf in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und L’Anse-au-Clair · Mehr sehen »

Leif Eriksson

Leif Eriksson (isländisch Leifur Eiríksson, altnordisch Leifr Eiríksson; * um 970 in Island; † um 1020) war ein isländischer Entdecker.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Leif Eriksson · Mehr sehen »

Liste der Premierminister von Neufundland und Labrador

Flagge von Neufundland und Labrador Diese Liste führt die Premierminister (engl. premier) der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador auf.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Liste der Premierminister von Neufundland und Labrador · Mehr sehen »

Liste der Vizegouverneure von Neufundland und Labrador

Amtsflagge des Vizegouverneurs von Neufundland und Labrador Diese Liste führt die Vizegouverneure (engl. lieutenant governors) der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador seit dem Beitritt zur Kanadischen Konföderation im Jahr 1949 auf.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Liste der Vizegouverneure von Neufundland und Labrador · Mehr sehen »

Long Range Mountains

Die Long Range Mountains sind eine etwa 450 km lange Bergkette an der Westküste Neufundlands, die geologisch - im Kontext der Kaledonischen Gebirgsbildung - die nördliche Fortsetzung der Appalachen bildet und sich von Port aux Basques bis St. Anthony erstreckt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Long Range Mountains · Mehr sehen »

Luftverkehr

Karte weltweiter Flugrouten im Passagierluftverkehr (2009) Luftverkehr ist der Verkehr mit Hilfe von Luftfahrzeugen, insbesondere Flugzeugen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Luftverkehr · Mehr sehen »

Luftwaffe (Bundeswehr)

Als Luftwaffe werden die deutschen Luftstreitkräfte bezeichnet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Luftwaffe (Bundeswehr) · Mehr sehen »

Marokko

Marokko (/), Langform Königreich Marokko, ist ein Staat im Nordwesten Afrikas.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Marokko · Mehr sehen »

Mehrheitswahl

Eine Mehrheitswahl ist ein Repräsentationsprinzip mit dem Ziel, eine parlamentarische Regierungsmehrheit für eine Partei herbeizuführen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Mehrheitswahl · Mehr sehen »

Memorial University of Newfoundland

Queen-Elizabeth-II-Bibliothek R. Gushue Hall Bruneau Centre for Research Ocean Sciences Centre Die Memorial University of Newfoundland, (kurz: Memorial University oder „MUN“) ist eine kanadische staatliche Universität mit Sitz in St. John’s (Neufundland).

Neu!!: Neufundland und Labrador und Memorial University of Newfoundland · Mehr sehen »

Miguel Corte-Real

Miguel Corte-Real (* um 1450(?); † nach 1502) war ein portugiesischer Seefahrer, Sohn von João Vaz Corte-Real.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Miguel Corte-Real · Mehr sehen »

Missionar

Ein Missionar (aus dem Lateinischen für „Gesandter“) ist ein Angehöriger einer Religion, der seinen Glauben verbreitet oder im Auftrag einer Missionsgesellschaft religiös motiviert soziale Arbeit leistet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Missionar · Mehr sehen »

Mount Pearl

Mount Pearl ist eine Stadt auf der Halbinsel Avalon in der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Mount Pearl · Mehr sehen »

Neufundland

Die Insel Neufundland liegt vor der Nordostküste Nordamerikas im Atlantischen Ozean, hier im äußersten Mündungsgebiet des Sankt-Lorenz-Stroms.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Neufundland · Mehr sehen »

Neufundlandbank

Neufundlandbank mit ihren Strömungen Die Neufundlandbank (engl.: Grand Banks) ist eine Gruppe von Unterwasserplateaus südöstlich von Neufundland auf dem nordamerikanischen Kontinentalschelf.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Neufundlandbank · Mehr sehen »

Nordamerika

Nordamerika ist der nördliche Teil des amerikanischen Doppelkontinentes.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Nordamerika · Mehr sehen »

Nordwestpassage

Nordwest- und Nordostpassage Die Nordwestpassage ist der zirka 5780 Kilometer lange Seeweg, der nördlich des amerikanischen Kontinents den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean verbindet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Nordwestpassage · Mehr sehen »

Nova Scotia

Karte von Nova Scotia Nova Scotia (lateinisch für Neuschottland, franz. Nouvelle-Écosse, schot.-gäl. Alba Nuadh) ist eine der drei Seeprovinzen Kanadas.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Nova Scotia · Mehr sehen »

Orkan

Fichten nach einem Sturm mit Orkanstärke Windbruch im Fichtenwald nach einem Sturm mit Orkanstärke Als Orkan werden im weiteren Sinn Winde mit Geschwindigkeiten von mindestens 64 kn (117,7 km/h.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Orkan · Mehr sehen »

Orographie

Eine orographische Karte von Ost-Sibirien von Peter Kropotkin aus dem Jahre 1875. Die Orographie (und -graphie.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Orographie · Mehr sehen »

Pfälzischer Erbfolgekrieg

Das zerstörte Heidelberger Schloss wurde zu einem Sinnbild des Pfälzischen Erbfolgekrieges. Zeitgenössische Darstellung aus dem Jahr 1693, die die Sprengung des Schlosses und die brennende Stadt Heidelberg zeigt. Der Pfälzische Erbfolgekrieg (1688–1697), auch Orléansscher Krieg, Krieg der Augsburger Allianz, Krieg der Großen Allianz oder Neunjähriger Krieg genannt, war ein vom französischen König Ludwig XIV. provozierter Konflikt, um vom Heiligen Römischen Reich die Anerkennung seiner Erwerbungen im Rahmen seiner Reunionspolitik zu erreichen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Pfälzischer Erbfolgekrieg · Mehr sehen »

Pfingstbewegung

Die Pfingstbewegung ist eine weltweite christliche Bewegung, die im Laufe ihres Bestehens zahlreiche Denominationen hervorbrachte und gleichzeitig innerhalb der traditionellen Kirchen und Freikirchen – etwa in Gestalt der sogenannten Charismatischen Bewegung – eine bedeutende Wirksamkeit entfaltete.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Pfingstbewegung · Mehr sehen »

Pierre Le Moyne d’Iberville

Pierre Le Moyne d'Iberville. Pélican Pierre Le Moyne d’Iberville (* 20. Juli 1661 in Ville-Marie (heute Montréal), Québec; † (wahrscheinlich) 9. Juli 1706 in Havanna, Kuba) war der Gründer der Kolonie Louisiana.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Pierre Le Moyne d’Iberville · Mehr sehen »

Placentia (Neufundland und Labrador)

Placentia ist eine Kleinstadt in der Provinz Neufundland und Labrador, Kanada, und befindet sich südwestlich auf der Halbinsel Avalon an der Atlantikküste und hat 3.496 Einwohner.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Placentia (Neufundland und Labrador) · Mehr sehen »

Port aux Basques

Port aux Basques (auch Channel-Port aux Basques) ist eine Stadt an der Südwestspitze Neufundlands, am östlichen Ende der Cabotstraße.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Port aux Basques · Mehr sehen »

Postalische Abkürzungen für Provinzen und Territorien Kanadas

Der folgende Artikel behandelt die offiziellen postalischen Abkürzungen für Provinzen und Territorien Kanadas wie sie von der kanadischen Post Canada Post Corporation bzw.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Postalische Abkürzungen für Provinzen und Territorien Kanadas · Mehr sehen »

Québec

Quebec oder Québec (französisch Québec, englisch Quebec oder, ursprünglich Algonkin Kebec für „wo der Fluss enger wird“) ist die flächenmäßig größte Provinz Kanadas (das flächenmäßig größere Nunavut ist keine Provinz, sondern ein Territorium) und jene mit dem größten frankophonen Bevölkerungsanteil.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Québec · Mehr sehen »

RMS Titanic

Farbzeichnung der Titanic Die RMS Titanic (die deutsche Aussprache ist ebenfalls üblich) war ein Passagierschiff der britischen Reederei White Star Line.

Neu!!: Neufundland und Labrador und RMS Titanic · Mehr sehen »

Sankt-Brendan-Inseln

Kanarischen Inseln verzeichnet. Die Sankt-Brendan-Inseln sind Phantominseln, die angeblich westlich des nördlichen Afrika liegen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Sankt-Brendan-Inseln · Mehr sehen »

Sankt-Lorenz-Golf

Sankt-Lorenz-Golf Eine mögliche Abgrenzung des Sankt-Lorenz-Golfs zu seinen Nachbargewässern Bathymetrie Der Sankt-Lorenz-Golf liegt am Ausfluss des Sankt-Lorenz-Stroms in den Atlantik und ist das größte Ästuar der Erde.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Sankt-Lorenz-Golf · Mehr sehen »

Sankt-Lorenz-Strom

Der Sankt-Lorenz-Strom (tuscarora Kahnawáˀkye; mohawk Kaniatarowanenneh ‚großer Wasserweg‘) ist mit einem mittleren Abfluss von 10.080 m³/s der drittgrößte Fluss in Nordamerika und entwässert die Großen Seen zum Atlantik.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Sankt-Lorenz-Strom · Mehr sehen »

Schiefer

unterdevonischer Tonschiefer in der nördlichen Eifel. Die Verwitterung macht die dünnschichtige Spaltbarkeit deutlich sichtbar. proterozoischer Glimmerschiefer mit Sigmaklast aus Granit (Bildmitte), südliche Black Hills, South Dakota, USA. Handstücks etwa 11 cm). Schiefer (ahd. scivaro; mhd. schiver(e) ‚Steinsplitter‘, ‚Holzsplitter‘; mnd. schiver ‚Schiefer‘, ‚Schindel‘) ist ein Sammelbegriff für unterschiedliche tektonisch deformierte (gefaltete) und teilweise auch metamorphe Sedimentgesteine.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Schiefer · Mehr sehen »

Schottland

Schottland (/) ist ein Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Schottland · Mehr sehen »

Senat von Kanada

Der kanadische Senat ist, ebenso wie der kanadische Monarch und das Unterhaus (engl. House of Commons, frz. Chambre des communes), ein Teil des kanadischen Parlaments.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Senat von Kanada · Mehr sehen »

Siebenjähriger Krieg in Nordamerika

Im Siebenjährigen Krieg in Nordamerika kämpften die Kolonialmächte Großbritannien und Frankreich, unterstützt von ihren jeweiligen indianischen Verbündeten, von 1754 bis 1763 um die Vorherrschaft in Nordamerika.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Siebenjähriger Krieg in Nordamerika · Mehr sehen »

Silber

Silber ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Silber · Mehr sehen »

Skandinavien

Skandinavien im Winter, Satellitenbild vom Februar 2003 Schweden und Norwegen um 1888 Skandinavismus Skandinavien (lateinisch Scandināvia (Scadināvia, Scatināvia), Scandia) ist ein Teil Nordeuropas, der je nach Definitionsweise unterschiedliche Länder umfasst, darunter in jedem Fall Norwegen und Schweden auf der Skandinavischen Halbinsel, daneben im Regelfall auch Dänemark.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Skandinavien · Mehr sehen »

St. John’s (Neufundland)

St.

Neu!!: Neufundland und Labrador und St. John’s (Neufundland) · Mehr sehen »

St. John’s International Airport

Der St.

Neu!!: Neufundland und Labrador und St. John’s International Airport · Mehr sehen »

Statistics Canada

Das Hauptgebäude der Behörde in Ottawa Statistics Canada (englische Bezeichnung), wegen der kanadischen Zweisprachigkeit auch gleichberechtigt Statistique Canada (französische Bezeichnung), ist eine kanadische Bundesbehörde, die Statistiken über die kanadische Bevölkerung, Bodenschätze, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur herausgibt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Statistics Canada · Mehr sehen »

Stephenville (Neufundland)

Stephenville ist eine Stadt an der St.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Stephenville (Neufundland) · Mehr sehen »

Terran

Ein Terran (von lat. terra „Erde“) ist ein Krustenblock von regionaler Ausdehnung, der sich durch großtektonische Verschiebungen an einen anderen Kontinent angelagert hat, zu dem er einen unterschiedlichen geologischen Werdegang aufweist.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Terran · Mehr sehen »

Trans-Canada Highway

Der Trans-Canada Highway (TCH; frz. Route Transcanadienne) ist die einzige Bundesstraße (Federal Highway) Kanadas, die mit einigen Verzweigungen ein Verbindungssystem durch zehn Provinzen des Landes bildet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Trans-Canada Highway · Mehr sehen »

Transatlantisch

Transatlantisch bedeutet ursprünglich jenseits des Atlantiks gelegen, oder überseeisch im Sinne des Verhältnisses Europa und Afrika zu Nord- und Südamerika.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Transatlantisch · Mehr sehen »

Transitverkehr

Der Transitverkehr ist allgemein der Verkehr durch Länder oder Staaten, die weder Beginn noch Ziel der Reise sind.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Transitverkehr · Mehr sehen »

Tsunami

Tsunamis vom 26. Dezember 2004 auf die Küste Thailands Überschwemmter Küstenstreifen in Sendai nach dem Tōhoku-Erdbeben 2011 Ein Tsunami (jap. 津波, wörtlich ‚Hafenwelle‘), deutsch ehemals Erdbebenwoge genannt, ist eine besonders lange Wasserwelle, die sich über sehr große Entfernungen auszubreiten vermag, beim Vordringen in Bereiche geringer Wassertiefe gestaucht wird, sich dadurch an einer flachen Küste zu einer hohen Flutwelle auftürmt und so das Wasser weit über die Uferlinie trägt; beim anschließenden Zurückweichen wird das auf dem überschwemmten Land mitgerissene Material oft weit ins Meer hinausgespült.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Tsunami · Mehr sehen »

Twillingate Islands

Die Twillingate Islands sind eine Inselgruppe in der Bucht Notre Dame Bay im Nordosten Neufundlands.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Twillingate Islands · Mehr sehen »

UNESCO-Welterbe

Globale Verteilung der UNESCO-Welterbestätten (Stand März 2018) Welterbe-Emblems Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden.

Neu!!: Neufundland und Labrador und UNESCO-Welterbe · Mehr sehen »

United Church of Canada

Die United Church of Canada (frz.: l’Église Unie du Canada) ist die zweitgrößte Kirche in Kanada nach der römisch-katholischen Kirche und die größte protestantische Konfession.

Neu!!: Neufundland und Labrador und United Church of Canada · Mehr sehen »

Unterhaus (Kanada)

Saal des Unterhauses Haupteingang des Unterhaussaales Das Unterhaus ist eines der drei Teile des kanadischen Parlaments, neben dem Monarchen (vertreten durch den Generalgouverneur) und dem Senat.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Unterhaus (Kanada) · Mehr sehen »

Verfassung von Kanada

Die Verfassung von Kanada ist die Gesamtheit des in Gesetzen kodifizierten sowie des nichtkodifizierten kanadischen Verfassungsrechts.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Verfassung von Kanada · Mehr sehen »

Vertrag von Tordesillas

Demarkationslinien nach den spanisch-portugiesischen Vereinbarungen von 1493, 1494 und 1529 Erste Seite des Vertrags, Biblioteca Nacional de Lisboa Südamerika um 1650 Der Vertrag von Tordesillas (span.: Tratado de Tordesillas, port.: Tratado de Tordesilhas) wurde 1494 zwischen den damals vorherrschenden Seemächten Portugal einerseits und Spanien (genauer: dem Königreich Kastilien sowie der Krone von Aragonien) andererseits in Tordesillas geschlossen.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Vertrag von Tordesillas · Mehr sehen »

VIA Rail Canada

Via-Rail-Zug in London (Ontario) General Electric P 42-Diesel der VIA in London (Ontario) VIA Rail Canada (auch als VIA Rail oder VIA bezeichnet) ist die staatliche Eisenbahngesellschaft Kanadas für den Personenfernverkehr mit Sitz in Montréal.

Neu!!: Neufundland und Labrador und VIA Rail Canada · Mehr sehen »

Wahlspruch

Ein Wahlspruch (auch Devise) ist eine Maxime oder ein Motto, das sich eine Gruppe Gleichgesinnter, eine Person oder eine Organisation gibt, das deren Ziel und den Anspruch deutlich machen soll.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Wahlspruch · Mehr sehen »

Wallace McCain

G.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Wallace McCain · Mehr sehen »

Wappen von Neufundland und Labrador

Wappen von Neufundland und Labrador Das Wappen von Neufundland und Labrador wurde am 1.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Wappen von Neufundland und Labrador · Mehr sehen »

Website

Startseite der Website der deutschsprachigen Wikipedia, November 2013 Eine Website, auch Webpräsenz, Webauftritt oder Webangebot, ist die – unter einer bestimmten Domain zusammengefasste – Präsenz eines privaten oder unternehmerischen Anbieters im weltweiten Netz (World Wide Web).

Neu!!: Neufundland und Labrador und Website · Mehr sehen »

Weltwirtschaftskrise

Die Krise stürzte viele Familien in bittere Not: die Wanderarbeiterin Florence Owens Thompson, Kalifornien 1936 (Fotografin: Dorothea Lange) Die Weltwirtschaftskrise zum Ende der 1920er und im Verlauf der 1930er Jahre begann mit dem New Yorker Börsencrash im Oktober 1929.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Weltwirtschaftskrise · Mehr sehen »

Werkstein

Steinmetz an einem Werkstein mit sogenanntem Geschirr arbeitend (Dresden 1948) Werksteinblöcke in einem Hafenlager auf einer historischen Darstellung Kirchenmauer aus Naturwerkstein in Mohelnice nad Jizerou Als Werkstein wird ein – vor allem ein auf seinen später sichtbaren Flächen – bearbeiteter, meistens quaderförmiger, in Handarbeit (manuell) behauener oder maschinell gefertigter Natur- oder Kunststein bezeichnet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Werkstein · Mehr sehen »

Westminster-System

Big Ben Das Westminster-System, in einschlägiger englischer Literatur Westminster system, Westminster model oder in deutscher Literatur auch Westminster-Demokratie genannt, ist ein parlamentarisches Regierungssystem, das im 13. Jahrhundert im Vereinigten Königreich gebildet und über die Jahrhunderte weiterentwickelt wurde und als eines der ältesten parlamentarischen Systeme der Welt gilt.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Westminster-System · Mehr sehen »

Wikinger

Als Wikinger werden die Angehörigen von kriegerischen, seefahrenden Personengruppen aus meist nordischen Völkern des Nord- und Ostseeraumes während der Wikingerzeit (800–1050 n. Chr) im mitteleuropäischen Frühmittelalter bezeichnet.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Wikinger · Mehr sehen »

Zeitzone

Meridianen (in der verwendeten Kartenprojektion werden aus Kugelzweiecken gleich breite Streifen); die hell gezeichneten vertikalen Linien sind die Bezugsmeridiane der Zeitzonen in deren jeweiliger Mitte Eine Zeitzone ist idealerweise eins von 24 gleich breiten, die Erdoberfläche aufteilenden Kugelzweiecken, denen je eine der 24 Stunden, die ein Tag lang ist, als momentane Uhrzeit zugewiesen ist.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Zeitzone · Mehr sehen »

Zink

Zink ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Zn und der Ordnungszahl 30.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Zink · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Neufundland und Labrador und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

CA-NL, Newfoundland and Labrador.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »