Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Neue Pinakothek

Index Neue Pinakothek

Eingangsbereich der Neuen Pinakothek Wasserfläche vor dem Museumsgebäude mit einer Skulptur (Aglaia) von Toni Stadler junior Lage der Pinakotheken in der Maxvorstadt Die Neue Pinakothek in München ist ein Museum der europäischen Kunst des 19.

133 Beziehungen: Adolph von Menzel, Alexander von Branca, Alfred Sisley, Alte Pinakothek, Angelika Kauffmann, Anselm Feuerbach, Antoine Charles Horace Vernet, Anton Graff, Anton Raphael Mengs, Antonio Canova, Aristide Maillol, Arnold Böcklin, Aufklärung, August von Brandis, August von Voit, Auguste Rodin, Édouard Manet, Édouard Vuillard, Bayerische Staatsgemäldesammlungen, Bayern, Bertel Thorvaldsen, Camille Pissarro, Carl Blechen, Carl Rottmann, Carl Schuch, Carl Spitzweg, Carl Theodor von Piloty, Caspar David Friedrich, Charles-François Daubigny, Claude Monet, David Wilkie (Maler), Der arme Poet, Doerner Institut, Domenico Quaglio, Edgar Degas, Eduard von Keyserling, Edvard Munch, Egon Schiele, Ernst Oppler, Eugène Delacroix, Ferdinand Georg Waldmüller, Ferdinand Hodler, Ferdinand Johann von Olivier, Fernand Khnopff, Francisco de Goya, Franz Defregger (Maler), Franz Ludwig Catel, Franz Oliver von Jenison-Walworth, Franz von Lenbach, Franz von Stuck, ..., Franz Xaver Winterhalter, Friedrich Overbeck, Friedrich von Gärtner, Friedrich Wilhelm von Schadow, Fritz von Uhde, Gartenlaube (Gemälde), George Minne, George Romney, George Stubbs, Georges Seurat, Giovanni Segantini, Gründerzeit, Gustav Klimt, Gustave Courbet, Hans Makart, Hans Thoma, Hans von Marées, Haus der Kunst, Heinrich Maria von Hess, Henri de Toulouse-Lautrec, Henry Raeburn, Honoré Daumier, Hubert Robert, Hubert von Heyden, Hugo von Tschudi, Impressionismus, Italia und Germania, Jacques-Louis David, Jakob Philipp Hackert, James Ensor, Jean-François Millet, Johan Christian Clausen Dahl, Johann Christian Reinhart, Johann Friedrich August Tischbein, Johann Georg von Dillis, Johann Heinrich Füssli, John Constable, Joseph Anton Koch, Joseph Karl Stieler, Joshua Reynolds, Jugendstil, Karl Friedrich Schinkel, Klassizismus, Kunstareal München, Lovis Corinth, Ludwig I. (Bayern), Ludwig Richter, Maria Slavona, Markus Brock, Maurice Denis, Max Klinger, Max Liebermann, Max Slevogt, Münchner Schule (Bildende Kunst), Münchner Volkshochschule, Moritz von Schwind, Museums-Check, Otto (Griechenland), Pablo Picasso, Paul Cézanne, Paul Gauguin, Paul Sérusier, Paul Signac, Peter von Cornelius, Pierre Bonnard, Pierre-Auguste Renoir, Pinakothek der Moderne, Postmoderne Architektur, Richard Wilson (Maler), Romantik, Rudolf Schadow, Théodore Chassériau, Théodore Géricault, Thomas Gainsborough, Thomas Lawrence, Tschudi-Spende, Vincent van Gogh, Wilhelm Leibl, Wilhelm Trübner, Wilhelm von Kaulbach, Wilhelm von Kobell, William Hogarth, William Turner. Erweitern Sie Index (83 mehr) »

Adolph von Menzel

Adolph von Menzel (1900) Adolph Friedrich Erdmann von Menzel (* 8. Dezember 1815 in Breslau; † 9. Februar 1905 in Berlin), geadelt 1898, war Maler, Zeichner und Illustrator.

Neu!!: Neue Pinakothek und Adolph von Menzel · Mehr sehen »

Alexander von Branca

Alexander Raimund Freiherr von Branca (* 11. Januar 1919 in Schwabing, München; † 21. März 2011 in Miesbach) war ein deutscher Architekt und Künstler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Alexander von Branca · Mehr sehen »

Alfred Sisley

Alfred Sisley, 1882 Alfred Arthur Sisley (* 30. Oktober 1839 in Paris; † 29. Januar 1899 in Moret-sur-Loing) war ein Maler des Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Alfred Sisley · Mehr sehen »

Alte Pinakothek

Alte Pinakothek, Südfront; in deren Zentrum befindet sich die so genannte ''Plombe'', mit der die Fassade nach den Schäden des Zweiten Weltkriegs restauriert wurde Die Alte Pinakothek ist ein 1836 eröffnetes Kunstmuseum in München-Maxvorstadt.

Neu!!: Neue Pinakothek und Alte Pinakothek · Mehr sehen »

Angelika Kauffmann

Angelika Kauffmann RA (eigentlich Maria Anna Angelica Catharina Kauffmann) (* 30. Oktober 1741 in Chur, Freistaat der Drei Bünde; † 5. November 1807 in Rom) war eine bekannte schweizerisch-österreichische Malerin des Klassizismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Angelika Kauffmann · Mehr sehen »

Anselm Feuerbach

Anselm Feuerbach (* 12. September 1829 in Speyer; † 4. Januar 1880 in Venedig) war ein deutscher Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Anselm Feuerbach · Mehr sehen »

Antoine Charles Horace Vernet

Napoleon in der Schlacht bei Moskau (1812) Antoine Charles Horace Vernet, gelegentl.

Neu!!: Neue Pinakothek und Antoine Charles Horace Vernet · Mehr sehen »

Anton Graff

Selbstporträt (1805/06) Anton Graff, Selbstporträt (1809) Letztes Selbstporträt ''mit dem grünem Augenschirm'' (1813) Anton Graff (* 18. November 1736 in Winterthur, Schweiz; † 22. Juni 1813 in Dresden, Königreich Sachsen) war ein Schweizer Maler des Klassizismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Anton Graff · Mehr sehen »

Anton Raphael Mengs

Selbstbildnis, 1744 Anton Raphael Mengs (* 12. März 1728 in Aussig, Böhmen; † 29. Juni 1779 in Rom) war ein deutscher Maler, der zu einem wesentlichen Wegbereiter und Vertreter des Klassizismus wurde.

Neu!!: Neue Pinakothek und Anton Raphael Mengs · Mehr sehen »

Antonio Canova

Antonio Canova (Selbstporträt, 1792) Bildnis Antonio Canova (1787) von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein Antonio Canova (* 1. November 1757 in Possagno bei Bassano del Grappa; † 13. Oktober 1822 in Venedig) war ein italienischer Bildhauer.

Neu!!: Neue Pinakothek und Antonio Canova · Mehr sehen »

Aristide Maillol

Alfred Kuhn Aristide Joseph Bonaventure Jean Maillol (* 8. Dezember 1861 in Banyuls-sur-Mer, Département Pyrénées-Orientales; † 27. September 1944 ebenda) war ein französischer Bildhauer, Maler und Grafiker.

Neu!!: Neue Pinakothek und Aristide Maillol · Mehr sehen »

Arnold Böcklin

Selbstporträt (1873) „Selbstbildnis mit fiedelndem Tod“, 1872 Böcklin 1847, gemalt von Rudolf Koller Arnold Böcklin (* 16. Oktober 1827 in Basel; † 16. Januar 1901 in San Domenico bei Fiesole, Florenz) war ein Schweizer Maler, Zeichner, Grafiker und Bildhauer des Symbolismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Arnold Böcklin · Mehr sehen »

Aufklärung

Erkenntnis, wodurch die Religionen der Welt zusammenfinden (Daniel Chodowiecki, 1791) Der Begriff Aufklärung, auch für das „Aufklären“ von beliebigen Sachverhalten und über beliebige Sachverhalte verwendet, bezeichnet die um das Jahr 1700 einsetzende Entwicklung, durch rationales Denken alle den Fortschritt behindernden Strukturen zu überwinden.

Neu!!: Neue Pinakothek und Aufklärung · Mehr sehen »

August von Brandis

August (Friedrich Carl) von Brandis (* 12. Mai 1859 in Berlin-Haselhorst; † 18. Oktober 1947 in Aachen) war ein deutscher Maler und Zeichner.

Neu!!: Neue Pinakothek und August von Brandis · Mehr sehen »

August von Voit

August von Voit Entwurf zum Wiederaufbau des Hambacher Schlosses (1842) Neue Pinakothek (1854) Glaspalast Glaspalastbrunnen, München August von Voit (* 17. Februar 1801 in Wassertrüdingen; † 12. Dezember 1870 in München; vollständiger Name: Richard Jakob August von Voit) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: Neue Pinakothek und August von Voit · Mehr sehen »

Auguste Rodin

Auguste Rodin François-Auguste-René Rodin (* 12. November 1840 in Paris; † 17. November 1917 in Meudon) war ein französischer Bildhauer und Zeichner.

Neu!!: Neue Pinakothek und Auguste Rodin · Mehr sehen »

Édouard Manet

Félix Nadar (etwa 1867–1870) Édouard Manet (* 23. Januar 1832 in Paris; † 30. April 1883 ebenda) war ein französischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Édouard Manet · Mehr sehen »

Édouard Vuillard

von links: Ker-Xavier Roussel, '''Édouard Vuillard''', Romain Coolus und Félix Vallotton im Jahr 1899 Édouard Vuillard (* 11. November 1868 in Cuiseaux (Département Saône-et-Loire); † 21. Juni 1940 in La Baule (Département Loire-Atlantique)) war ein französischer Maler des Intimismus und wird auch zu der Künstlergruppe der Nabis gezählt.

Neu!!: Neue Pinakothek und Édouard Vuillard · Mehr sehen »

Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Faun, einer Amsel zupfeifend, Neue Pinakothek Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen betreuen einen wesentlichen Teil des Gemälde- und Kunstbesitzes des Freistaates Bayern.

Neu!!: Neue Pinakothek und Bayerische Staatsgemäldesammlungen · Mehr sehen »

Bayern

München Nürnberg Augsburg Der Freistaat Bayern ist eines der 16 Länder in Deutschland und liegt in dessen Südosten.

Neu!!: Neue Pinakothek und Bayern · Mehr sehen »

Bertel Thorvaldsen

Bertel Thorvaldsen, gemalt 1814 von Christoffer Wilhelm Eckersberg (1783–1853) Bertel Thorvaldsen, gemalt von Johan Vilhelm Gertner Bertel Thorvaldsen (* 19. November 1770 in Kopenhagen; † 24. März 1844 in Kopenhagen) war ein dänischer Bildhauer, der trotz seines langen Aufenthalts in Rom als einer der künstlerischen Protagonisten des Goldenen Zeitalters in Dänemark gilt.

Neu!!: Neue Pinakothek und Bertel Thorvaldsen · Mehr sehen »

Camille Pissarro

Selbstporträt, 1873 Jacob Abraham Camille Pissarro (* 10. Juli 1830 in Charlotte Amalie, Dänisch-Westindien heute: Amerikanische Jungferninseln; † 12. November 1903 in Paris) war einer der bedeutendsten und produktivsten Maler des Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Camille Pissarro · Mehr sehen »

Carl Blechen

Carl Blechen, 1825 Carl Eduard Ferdinand Blechen (* 29. Juli 1798 in Cottbus; † 23. Juli 1840 in Berlin) war ein deutscher Landschaftsmaler und Professor für Landschaftsmalerei an der Berliner Akademie der Künste.

Neu!!: Neue Pinakothek und Carl Blechen · Mehr sehen »

Carl Rottmann

Carl Rottmann, auf einem zeitgenössischen Kupferstich Carl Anton Joseph Rottmann (* 11. Januar 1797 in Handschuhsheim; † 7. Juli 1850 in München) war ein deutscher Landschaftsmaler und berühmtester Vertreter der Malerfamilie Rottmann (etwa zwischen 1770 und 1880).

Neu!!: Neue Pinakothek und Carl Rottmann · Mehr sehen »

Carl Schuch

''Der Maler Carl Schuch'' (Porträt von Wilhelm Leibl, 1876) ''Das Atelier des Künstlers'' (1877) ''Päonien'', um 1890 Carl (Charles) Eduard Schuch (* 30. September 1846 in Wien; † 13. September 1903 ebenda), geboren im Kaiserreich Österreich, vom Selbstverständnis her eher Europäer, steht als Maler am Übergang zur Wiener Moderne.

Neu!!: Neue Pinakothek und Carl Schuch · Mehr sehen »

Carl Spitzweg

Selbstporträt, um 1840 Carl Spitzweg, ca. 1860 Signatur region.

Neu!!: Neue Pinakothek und Carl Spitzweg · Mehr sehen »

Carl Theodor von Piloty

Carl von Piloty, 1856 Carl Theodor von Piloty, auch Karl, (* 1. Oktober 1826 in München; † 21. Juli 1886 in Ambach am Starnberger See) war ein deutscher Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Carl Theodor von Piloty · Mehr sehen »

Caspar David Friedrich

Signatur Caspar David Friedrich (* 5. September 1774 in Greifswald; † 7. Mai 1840 in Dresden) war ein deutscher Maler, Grafiker und Zeichner.

Neu!!: Neue Pinakothek und Caspar David Friedrich · Mehr sehen »

Charles-François Daubigny

Charles-François Daubigny Der Zusammenfluss der Seine und Oise Boote auf der Oise Denkmal zu Ehren des Malers in Auvers-sur-Oise Charles-François Daubigny (* 15. Februar 1817 in Paris; † 19. Februar 1878 ebenda) war ein französischer Maler und Grafiker.

Neu!!: Neue Pinakothek und Charles-François Daubigny · Mehr sehen »

Claude Monet

Claude Monet auf einer Aufnahme von Nadar aus dem Jahr 1899 ''Selbstbildnis'', 1917, Musée d’Orsay in Paris Claude Monet (* 14. November 1840 in Paris; † 5. Dezember 1926 in Giverny, geboren Oscar-Claude Monet) war ein bedeutender französischer Maler, dessen mittlere Schaffensperiode der Stilrichtung des Impressionismus zugeordnet wird.

Neu!!: Neue Pinakothek und Claude Monet · Mehr sehen »

David Wilkie (Maler)

Selbstbildnis Wilkies im Alter von ca. 20 David Wilkie RA (* 18. November 1785 in Cults in der schottischen Grafschaft Fife; † 1. Juni 1841 an Bord eines Schiffes bei Malta) war ein schottischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und David Wilkie (Maler) · Mehr sehen »

Der arme Poet

Der arme Poet ist das bekannteste und beliebteste Bild des deutschen Malers Carl Spitzweg.

Neu!!: Neue Pinakothek und Der arme Poet · Mehr sehen »

Doerner Institut

Das Doerner Institut dient zur Betreuung der Bestände der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen.

Neu!!: Neue Pinakothek und Doerner Institut · Mehr sehen »

Domenico Quaglio

Grab von Domenico Quaglio am Alten Friedhof, St. Sebastian, Füssen Quaglio, Dom zu Frankfurt Schlosses Neuschwanstein. Zeichnung von Domenico Quaglio, um 1835 Johann Dominicus Quaglio (* 1. Januar 1787 in München; † 9. April 1837 im Schloss Hohenschwangau bei Füssen), genannt Domenico Quaglio, war einer der bedeutendsten Architekturmaler der deutschen Romantik, Theatermaler, Lithograf und Radierer.

Neu!!: Neue Pinakothek und Domenico Quaglio · Mehr sehen »

Edgar Degas

''Selbstporträt mit Bleistifthalter'' (ca. 1855), Öl auf Leinwand, 81 × 64,5 cm ''Selbstporträt'' (1895), Fotografie Edgar Degas, bürgerlich Hilaire Germain Edgar de Gas (* 19. Juli 1834 in Paris; † 27. September 1917 ebenda), war ein französischer Maler und Bildhauer.

Neu!!: Neue Pinakothek und Edgar Degas · Mehr sehen »

Eduard von Keyserling

Eduard Graf von Keyserling, 1900 (Gemälde von Lovis Corinth, München, Neue Pinakothek) Eduard Graf von Keyserling (* in Tels-Paddern (Schloss Paddern bei Hasenpoth, Kurland), heute: Tāšu-Padures, Bezirk Liepāja, Lettland; † 28. September 1918 in München), war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker des Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Eduard von Keyserling · Mehr sehen »

Edvard Munch

Lindeschen Villa in Lübeck. Im Hintergrund ''Das Eherne Zeitalter'' von Auguste Rodin. Edvard Munch (* 12. Dezember 1863 in Løten, Hedmark, Norwegen; † 23. Januar 1944 auf Ekely in Oslo) war ein norwegischer Maler und Grafiker des Symbolismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Edvard Munch · Mehr sehen »

Egon Schiele

Egon Schiele (undatiert) Egon Leo Adolf Ludwig Schiele (* 12. Juni 1890 in Tulln an der Donau, Niederösterreich; † 31. Oktober 1918 in Wien) war ein österreichischer Maler des Expressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Egon Schiele · Mehr sehen »

Ernst Oppler

Selbstbildnis 1903 (Israel Museum, Jerusalem) Ernst Oppler (* 9. September 1867 in Hannover; † 1. März 1929 in Berlin) war ein Maler und Grafiker des deutschen Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Ernst Oppler · Mehr sehen »

Eugène Delacroix

Eugène Delacroix, Fotografie von Nadar, 1858 Ferdinand Victor Eugène Delacroix (* 26. April 1798 in Charenton-Saint-Maurice, einem Vorort von Paris; † 13. August 1863 in Paris) war einer der bedeutendsten französischen Maler und gilt wegen der Lebhaftigkeit seiner Vorstellungskraft und wegen seines großzügigen Umgangs mit den Farben als Wegbereiter des Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Eugène Delacroix · Mehr sehen »

Ferdinand Georg Waldmüller

Ferdinand Georg Waldmüller, Selbstporträt, 1828 Ferdinand Georg Waldmüller (* 15. Jänner 1793 in Wien; † 23. August 1865 in Hinterbrühl bei Mödling) war einer der bedeutendsten österreichischen Maler in der Biedermeierzeit.

Neu!!: Neue Pinakothek und Ferdinand Georg Waldmüller · Mehr sehen »

Ferdinand Hodler

Autograph von Ferdinand Hodler Ferdinand Hodler (* 14. März 1853 in Bern; † 19. Mai 1918 in Genf; Bürger von Gurzelen BE) war ein Schweizer Maler des Symbolismus und des Jugendstils.

Neu!!: Neue Pinakothek und Ferdinand Hodler · Mehr sehen »

Ferdinand Johann von Olivier

Ferdinand Johann von Olivier (Zeichnung von Julius Schnorr von Carolsfeld 1817) Jugendbildnis Juden in der Babylonischen Gefangenschaft - Behnhaus (1838) Johann Heinrich Ferdinand Olivier, gen.

Neu!!: Neue Pinakothek und Ferdinand Johann von Olivier · Mehr sehen »

Fernand Khnopff

''Fotoporträt von Fernand Khnopff um 1900'' Fernand-Edmond-Jean-Marie Khnopff (* 12. September 1858 in Grembergen bei Dendermonde, Flandern; † 12. November 1921 in Brüssel) war ein belgischer Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotograf und Kunstschriftsteller.

Neu!!: Neue Pinakothek und Fernand Khnopff · Mehr sehen »

Francisco de Goya

Selbstbildnis von 1815 Francisco José de Goya y Lucientes (* 30. März 1746 in Fuendetodos, Aragón, Spanien; † 16. April 1828 in Bordeaux) war ein spanischer Maler und Grafiker des ausgehenden 18.

Neu!!: Neue Pinakothek und Francisco de Goya · Mehr sehen »

Franz Defregger (Maler)

Franz Defregger Defregger, Kinder beim Kirschenessen, (1869) Defregger, Das letzte Aufgebot, (1872) Heimkehrender Tiroler Landsturm im Krieg von 1809 (1876), Alte Nationalgalerie (Berlin) Defregger, Der Salontiroler, (1882) Schmied von Kochel am Weihnachtsmorgen 1705; (1881) Franz Defregger, ab 1883 Ritter von Defregger (* 30. April 1835 am Ederhof bei Stronach, Gemeinde Iselsberg-Stronach, Osttirol; † 2. Januar 1921 in München) war ein österreichisch-bayerischer Genre- und Historienmaler und Vertreter der Münchner Schule.

Neu!!: Neue Pinakothek und Franz Defregger (Maler) · Mehr sehen »

Franz Ludwig Catel

Franz Ludwig Catel in Rom am 1. Juli 1813; Zeichnung von Carl Christian Vogel von Vogelstein Catel 1820 (Zeichnung von Johann Adam Klein) ''Golf von Neapel mit Fruchthändlern'', Franz Ludwig Catel, 1822 Franz Ludwig Catel (* 22. Februar 1778 in Berlin; † 19. Dezember 1856 in Rom) war ein deutscher Holzbildhauer und Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Franz Ludwig Catel · Mehr sehen »

Franz Oliver von Jenison-Walworth

Franz von Jenison-Walworth (1837) Maler: Franz Xaver Winterhalter, Öl auf Leinwand, 131,0 × 98,0 cm, Neue Pinakothek, München Graf Franz Oliver von Jenison-Walworth (* 9. Juni 1787 in Heidelberg; † 20. Mai 1867 in Florenz) war ein bayerischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: Neue Pinakothek und Franz Oliver von Jenison-Walworth · Mehr sehen »

Franz von Lenbach

Selbstporträt Franz von Lenbach (etwa 1879) Franz Seraph Lenbach (* 13. Dezember 1836 in Schrobenhausen; † 6. Mai 1904 in München), seit 1882 Ritter von Lenbach, war ein deutscher Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Franz von Lenbach · Mehr sehen »

Franz von Stuck

Franz von Stuck: ''Selbstbildnis im Atelier'', 1905 Franz Stuck, seit 1906 Ritter von Stuck (* 23. Februar 1863 in Tettenweis, Landkreis Passau, Niederbayern; † 30. August 1928 in München), war ein deutscher Zeichner, Maler und Bildhauer des Jugendstils und des Symbolismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Franz von Stuck · Mehr sehen »

Franz Xaver Winterhalter

Franz Xaver Winterhalter (ca. 1865) Franz Xaver Winterhalter (* 20. April 1805 in Menzenschwand im Schwarzwald als Xaver Winterhalder; † 8. Juli 1873 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Porträtmaler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Franz Xaver Winterhalter · Mehr sehen »

Friedrich Overbeck

Selbstporträt um 1830 Selbstporträt mit Familie, um 1820, Behnhaus In der Lübecker Königstraße verbrachte Overbeck seine Jugendjahre. Friedrich Overbeck, Bleistiftzeichnung von Karl Philipp Fohr Johann Friedrich Overbeck, Fotografie von Franz Hanfstaengl (1855) Overbecks Grabmal, ausgeführt von K. Hoffmann Johann Friedrich Overbeck (* 3. Juli 1789 in Lübeck; † 12. November 1869 in Rom) war ein deutscher Maler, Zeichner und Illustrator.

Neu!!: Neue Pinakothek und Friedrich Overbeck · Mehr sehen »

Friedrich von Gärtner

Friedrich von Gärtner, aus dem Buch von Hans Moninger, 1882 Friedrich Wilhelm von Gärtner (* 10. Dezember 1791 in Koblenz; † 21. April 1847 in München) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: Neue Pinakothek und Friedrich von Gärtner · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm von Schadow

Wilhelm Schadow 1821 (Zeichnung von Carl Christian Vogel von Vogelstein) Josephs Traumdeutung im Gefängnis Mignon (1828) Friedrich Wilhelm von Schadow – ''Porträt Felix Schadow'' (1829) Vestibül im Wohnhaus Schadows in Düsseldorf, im Hintergrund Schadow mit einem Besucher, Aquarell von Rudolf Wiegmann, 1836 ''Wilhelm von Schadow in seinem Atelier'', Zeichnung von Henry Ritter, 1845 Friedrich Wilhelm von Schadow (* 6. September 1788 in Berlin; † 19. März 1862 in Düsseldorf) war ein deutscher Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Friedrich Wilhelm von Schadow · Mehr sehen »

Fritz von Uhde

Fritz von Uhde (Anf. 1880er) Fritz von Uhde (* 22. Mai 1848 im Gutsbezirk Wolkenburg, Sachsen; † 25. Februar 1911 in München; gebürtig Friedrich Hermann Carl Uhde) war ein sächsischer Kavallerieoffizier und Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Fritz von Uhde · Mehr sehen »

Gartenlaube (Gemälde)

Gartenlaube ist ein 1818 entstandenes Gemälde von Caspar David Friedrich.

Neu!!: Neue Pinakothek und Gartenlaube (Gemälde) · Mehr sehen »

George Minne

''Trauernde Mutter mit zwei Kindern (De Smart)'', 1888, Museum Boijmans van Beuningen, Rotterdam Hauses von van de Velde in Weimar Baron George Minne (* 30. August 1866 in Gent; † 20. Februar 1941 in Sint-Martens-Latem) war ein flämischer Kunstmaler, Zeichner und Bildhauer.

Neu!!: Neue Pinakothek und George Minne · Mehr sehen »

George Romney

George Romney, Selbstporträt Porträt der Catherine Clemens, 1788 George Romney (* 15. Dezember 1734 in Dalton-in-Furness, Lancashire (heute Cumbria); † 15. November 1802 in Kendal) war ein britischer Maler des Rokokos und Klassizismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und George Romney · Mehr sehen »

George Stubbs

Selbstporträt von George Stubbs zu Pferd George Stubbs RA (* 25. August 1724 in Liverpool; † 10. Juli 1806 in London) war ein englischer Maler, Kupferstecher und Anatom.

Neu!!: Neue Pinakothek und George Stubbs · Mehr sehen »

Georges Seurat

Georges Seurat, Foto aus dem Jahr 1888 Georges-Pierre Seurat (* 2. Dezember 1859 in Paris; † 29. März 1891 ebenda) war ein französischer Maler und Zeichner und, neben Paul Signac, wichtigster Vertreter des Pointillismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Georges Seurat · Mehr sehen »

Giovanni Segantini

Giovanni Segantini, um 1890 Giovanni Segantini (* 15. Januar 1858 in Arco (Tirol, Kaisertum Österreich); † 28. September 1899 auf dem Schafberg bei Pontresina, Kanton Graubünden, Schweiz; vollständiger Name Giovanni Battista Emanuele Maria Segatini) war ein in Welschtirol als österreichischer StaatsbürgerBeat Sulzer, Roland Wäspe (Hrsg.): Giovanni Segantini. Verlag Gerd Hatje, Ostfildern 1999, S. 200.

Neu!!: Neue Pinakothek und Giovanni Segantini · Mehr sehen »

Gründerzeit

Als Gründerzeit wird im weiteren Sinne eine Phase der Wirtschaftsgeschichte im Deutschen Reich und in Österreich-Ungarn des 19. Jahrhunderts bezeichnet, die mit der breiten Industrialisierung einsetzte und bis zum „Gründerkrach“ (großer Börsenkrach von 1873) andauerte.

Neu!!: Neue Pinakothek und Gründerzeit · Mehr sehen »

Gustav Klimt

Gustav Klimt (Fotografie von Anton Josef Trčka, 1913) Gustav Klimt (* 14. Juli 1862 in Baumgarten bei Wien, heute 14. Bezirk; † 6. Februar 1918 in Wien, 9. Bezirk) war ein bedeutender österreichischer Maler, einer der bekanntesten Vertreter des Wiener Jugendstils und Gründungspräsident der Wiener Secession.

Neu!!: Neue Pinakothek und Gustav Klimt · Mehr sehen »

Gustave Courbet

Nadar Jean Désiré Gustave Courbet (* 10. Juni 1819 in Ornans bei Besançon; † 31. Dezember 1877 in La-Tour-de-Peilz/Schweiz) war ein französischer Maler des Realismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Gustave Courbet · Mehr sehen »

Hans Makart

Hans Makart, Lithographie von A. Schubert um 1875 Hans Makart (* 28. Mai 1840 in Salzburg; † 3. Oktober 1884 in Wien) war ein österreichischer Maler und Dekorationskünstler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Hans Makart · Mehr sehen »

Hans Thoma

''Selbstbildnis vor einem Birkenwald'', 1899 Hans Thoma mit Mutter Hans Thoma (* 2. Oktober 1839 in Oberlehen, Bernau im Schwarzwald, heute Landkreis Waldshut; † 7. November 1924 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: Neue Pinakothek und Hans Thoma · Mehr sehen »

Hans von Marées

''Selbstbildnis mit gelbem Hut'', 1874 Carl Begas d. J., 1878) Hans von Marées: Figürliche Kompositionen, um 1880 Johann (Hans) Reinhard von Marées (* 24. Dezember 1837 in Elberfeld, heute zu Wuppertal; † 5. Juni 1887 in Rom) war ein deutscher Zeichner, Grafiker und Maler des Idealismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Hans von Marées · Mehr sehen »

Haus der Kunst

Südfassade des Hauses der Kunst (2014) Südwestecke des Hauses der Kunst mit Namensschriftzug (2013) Das Haus der Kunst ist ein Ausstellungsgebäude in der Münchener Prinzregentenstraße am südlichen Ende des Englischen Gartens.

Neu!!: Neue Pinakothek und Haus der Kunst · Mehr sehen »

Heinrich Maria von Hess

Heinrich Maria von Hess Heinrich Maria von Hess, bis 1844 Heinrich Hess (* 19. April 1798 in Düsseldorf; † 29. März 1863 in München), war ein deutscher Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Heinrich Maria von Hess · Mehr sehen »

Henri de Toulouse-Lautrec

Henri de Toulouse-Lautrec Monogramm Henri Marie Raymond de Toulouse-Lautrec-Monfa (* 24. November 1864 in Albi; † 9. September 1901 auf Schloss Malromé, Gironde) war ein französischer Maler und Grafiker des Post-Impressionismus im ausgehenden 19. Jahrhundert.

Neu!!: Neue Pinakothek und Henri de Toulouse-Lautrec · Mehr sehen »

Henry Raeburn

Selbstporträt von Sir Henry Raeburn, Öl auf Leinwand, um 1820 Sir Henry Raeburn (* 4. März 1756 in Stockbridge bei Edinburgh; † 8. Juli 1823 in Edinburgh) war ein schottischer Porträtmaler der Romantik.

Neu!!: Neue Pinakothek und Henry Raeburn · Mehr sehen »

Honoré Daumier

Porträt von Honoré Daumier von Nadar Honoré Daumier (* 26. Februar 1808 in Marseille; † 10. Februar 1879 in Valmondois, Val-d’Oise) war ein französischer Maler, Bildhauer, Grafiker und Karikaturist.

Neu!!: Neue Pinakothek und Honoré Daumier · Mehr sehen »

Hubert Robert

Hubert Robert von Élisabeth-Louise Vigée Le Brun, Louvre Hubert Robert (* 22. Mai 1733 in Paris; † 15. April 1808 ebenda) war ein französischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Hubert Robert · Mehr sehen »

Hubert von Heyden

Hubert von Heyden: Hahn mit Hühnerschar Hubert Friedrich von Heyden-Nerfken (* 13. September 1860 in Berlin; † 20. Januar 1911 in München) war ein deutscher Tier- und Landschaftsmaler und der Hauptvertreter des deutschen Impressionismus innerhalb der Münchner Secession.

Neu!!: Neue Pinakothek und Hubert von Heyden · Mehr sehen »

Hugo von Tschudi

Hugo von Tschudi (1895) Hugo von Tschudi (* 7. Februar 1851 auf Gut Jakobshof in der Nähe von Edlitz in Österreich; † 23. November 1911 in Stuttgart) war ein bedeutender Kunsthistoriker und Museumsleiter.

Neu!!: Neue Pinakothek und Hugo von Tschudi · Mehr sehen »

Impressionismus

Musée Marmottan, Paris Impressionismus (von ‚Eindruck‘; über das französische impressionnisme) ist eine Stilrichtung in der Kunstgeschichte, die durch die stimmungsvolle Darstellung von flüchtigen Momentaufnahmen einer Szenerie gekennzeichnet ist.

Neu!!: Neue Pinakothek und Impressionismus · Mehr sehen »

Italia und Germania

Italia und Germania ist ein allegorisches Gemälde des Malers Friedrich Overbeck aus dem Jahre 1828, das durch Personifikationen Italiens (Italia) und Deutschlands (Germania) in Gestalt einander zugeneigter Frauen die Freundschaft zwischen diesen Ländern bzw.

Neu!!: Neue Pinakothek und Italia und Germania · Mehr sehen »

Jacques-Louis David

''Selbstporträt'' von 1794, Louvre Jacques-Louis David (* 30. August 1748 in Paris; † 29. Dezember 1825 in Brüssel) war ein französischer Historienmaler des Klassizismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Jacques-Louis David · Mehr sehen »

Jakob Philipp Hackert

Jakob Philipp Hackert in seinem Atelier, porträtiert von Augusto Nicodemo, 1797 Jakob Philipp Hackert: Ansicht des Golfes von Baja Jakob Philipp Hackert: Die großen Wasserfälle in Tivoli Jakob Philipp Hackert: Landschaft mit Tempelruinen auf Sizilien Der Hackert'sche Tapetensaal im Haus Ossenreyerstraße 1 in Stralsund Wilhelm Titel hielt sich 1806 bei Hackert auf. Für das Porträt benutzte er eine Vorlage des in Florenz lebenden François-Xavier Fabre. Jakob Philipp Hackert, eigentlich Philipp Hackert (* 15. September 1737 in Prenzlau; † 28. April 1807 in San Piero di Careggio, heute Careggi, Ortsteil von Florenz) war ein deutscher Landschaftsmaler des Klassizismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Jakob Philipp Hackert · Mehr sehen »

James Ensor

Henry de Groux: ''James Ensor'' (1907) James Sidney Ensor (* 13. April 1860 in Ostende; † 19. November 1949 ebenda) war ein belgischer Maler und Zeichner, der neben Gemälden auch eine Vielzahl von Radierungen und Kaltnadelarbeiten schuf.

Neu!!: Neue Pinakothek und James Ensor · Mehr sehen »

Jean-François Millet

Jean-François-Millet: Fotografie von Nadar, um 1857 Jean-François Millet (* 4. Oktober 1814 im Weiler Gruchy in Gréville-Hague, Normandie; † 20. Januar 1875 in Barbizon) war ein französischer Maler des Realismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Jean-François Millet · Mehr sehen »

Johan Christian Clausen Dahl

Carl Christian Vogel von Vogelstein – ''Johan Christian Clausen Dahl'' (1823) Dahl 1834 (Zeichnung von Wilhelm Hensel) Dahl – Hünengrab nahe Vordingborg im Winter, 1824/1825 Johan Christian Clausen Dahl (* 24. Februar 1788 in Bergen; † 14. Oktober 1857 in Dresden; oft I. C. Dahl oder J. C. Dahl genannt) war ein norwegischer Landschaftsmaler der Romantik und enger Freund von Caspar David Friedrich.

Neu!!: Neue Pinakothek und Johan Christian Clausen Dahl · Mehr sehen »

Johann Christian Reinhart

Öl auf Holz, 1812) Künstlersignatur Johann Christian Reinharts Johann Christian Reinhart (* 24. Januar 1761 in Hof; † 9. Juni 1847 in Rom, ± Cimitero acattolico) war ein deutscher Maler, Zeichner und Radierer.

Neu!!: Neue Pinakothek und Johann Christian Reinhart · Mehr sehen »

Johann Friedrich August Tischbein

Selbstbildnis von 1800 Johann Friedrich August Tischbein (* 9. März 1750 in Maastricht; † 21. Juni 1812 in Heidelberg), der sogenannte „Leipziger Tischbein“, war ein deutscher Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Johann Friedrich August Tischbein · Mehr sehen »

Johann Georg von Dillis

Johann Georg von Dillis region.

Neu!!: Neue Pinakothek und Johann Georg von Dillis · Mehr sehen »

Johann Heinrich Füssli

Füssli im Gespräch mit Johann Jakob Bodmer (1778–1781) Das wohl bekannteste Werk Füsslis ''Nachtmahr'' existiert in verschiedenen Versionen. Johann Heinrich Füssli (Henry Fuseli), Stahlstich nach einem Porträt von G. Herlowe Johann Heinrich Füssli – ''Die Einsamkeit bei Tagesanbruch'' (1794–1796), Kunsthaus Zürich ''Parzival befreit Belisane von Urmas Zauber'', Tate Britain ''Hephaistos, Bia und Krato fesseln Prometheus an den Kaukasus'' (ca. 1800–1810), Auckland Art Gallery Johann Heinrich Füssli RA (* 7. Februar 1741 in Zürich; † 16. April 1825 in Putney bei London) war ein schweizerisch-englischer Maler und Publizist, der in England als Henry Fuseli bekannt wurde.

Neu!!: Neue Pinakothek und Johann Heinrich Füssli · Mehr sehen »

John Constable

John Constable: ''Selbstporträt'', 1806 John Constable RA (* 11. Juni 1776 in East Bergholt, Suffolk; † 31. März 1837 in London-Hampstead) war ein Vertreter der romantischen Malerei (Landschaftsmalerei) in England.

Neu!!: Neue Pinakothek und John Constable · Mehr sehen »

Joseph Anton Koch

Joseph Anton Koch Johann Michael Wittmer) Friedrich Preller dem Älteren) Koch (2. v. l.) in der Osteria (Karikatur von Bonaventura Genelli) Heroische Landschaft mit Regenbogen Epitaph, Rom, Campo Santo Teutonico Joseph Anton Koch (* 27. Juli 1768 in Obergiblen bei Elbigenalp im Lechtal, Tirol; † 12. Januar 1839 in Rom, ± Campo Santo Teutonico) war ein österreichischer Maler der Biedermeierzeit.

Neu!!: Neue Pinakothek und Joseph Anton Koch · Mehr sehen »

Joseph Karl Stieler

Josef Stieler, Fotografie von Franz Hanfstaengl, ca. 1857 Joseph Karl Stieler (* 1. November 1781 in Mainz; † 9. April 1858 in München) war ein deutscher Maler und von 1820 bis 1855 Hofmaler des bayerischen Königs.

Neu!!: Neue Pinakothek und Joseph Karl Stieler · Mehr sehen »

Joshua Reynolds

Joshua Reynolds: ''Selbstporträt'', 1776 Sir Joshua Reynolds, PRA FRSA (* 16. Juli 1723 in Plympton bei Plymouth, Grafschaft Devon, England; † 23. Februar 1792 in London) war neben William Hogarth und Thomas Gainsborough der bekannteste und durch sein künstlerisches und kunsttheoretisches Wirken der einflussreichste englische Maler des 18. Jahrhunderts.

Neu!!: Neue Pinakothek und Joshua Reynolds · Mehr sehen »

Jugendstil

Der Jugendstil oder Art nouveau ist eine kunstgeschichtliche Epoche an der Wende vom 19.

Neu!!: Neue Pinakothek und Jugendstil · Mehr sehen »

Karl Friedrich Schinkel

Carl Begas rekonstruierten Schinkelplatz in Berlin, im Hintergrund die von Schinkel entworfene Friedrichswerdersche Kirche Karl Friedrich Schinkel (* 13. März 1781 in Neuruppin; † 9. Oktober 1841 in Berlin) war ein preußischer Baumeister, Architekt, Stadtplaner, Maler, Grafiker, Medailleur und Bühnenbildner, der den Klassizismus und den Historismus in Preußen entscheidend mitgestaltete.

Neu!!: Neue Pinakothek und Karl Friedrich Schinkel · Mehr sehen »

Klassizismus

Glyptothek in München Klassizismus bezeichnet als kunstgeschichtliche Epoche den Zeitraum etwa zwischen 1770 und 1840.

Neu!!: Neue Pinakothek und Klassizismus · Mehr sehen »

Kunstareal München

Lage der Pinakotheken und der Sammlung Brandhorst im Kunstareal München Das Kunstareal München ist ein Museumsviertel in der Maxvorstadt in München.

Neu!!: Neue Pinakothek und Kunstareal München · Mehr sehen »

Lovis Corinth

Lovis Corinth (Emil Stumpp, 1911) Lovis Corinth (* 21. Juli 1858 in Tapiau, Ostpreußen; † 17. Juli 1925 in Zandvoort, Provinz Nordholland) war ein deutscher Maler, Zeichner und Grafiker.

Neu!!: Neue Pinakothek und Lovis Corinth · Mehr sehen »

Ludwig I. (Bayern)

Ludwig I., König von Bayern, Gemälde von Joseph Karl Stieler, 1826, Darstellung im Krönungsornat (mit der Collane des Hubertusordens). Rechts oben das Motto ''Gerecht und beharrlich''. Ludwig I. von Bayern als Kronprinz, gemalt 1807 von Angelika Kauffmann Ludwig I., geboren als Ludwig Karl August (* 25. August 1786 in Straßburg; † 29. Februar 1868 in Nizza), war König des Königreiches Bayern aus dem Geschlecht der Wittelsbacher.

Neu!!: Neue Pinakothek und Ludwig I. (Bayern) · Mehr sehen »

Ludwig Richter

Ludwig Richter, Foto um 1880 Ludwig Richter, von Wilhelm von Kügelgen (1836) Adrian Ludwig Richter, ca. 1860 Neuen Katholischen Friedhof in Dresden Ludwig-Richter-Denkmal im Garten des Leonhardi-Museums in Loschwitz, errichtet 1885. Ludwig-Richter-Denkmal Seifersdorfer Tal Adrian Ludwig Richter (* 28. September 1803 in Dresden; † 19. Juni 1884 ebenda) war ein bedeutender Maler und Zeichner der Spätromantik und des Biedermeiers.

Neu!!: Neue Pinakothek und Ludwig Richter · Mehr sehen »

Maria Slavona

''Selbstporträt'', 1887 ''Häuser am Montmartre'', 1898 ''Häuser am Monmatre 2'', etwa 1900 ''Tauwetter bei Lübeck'', 1913 ''Kahlhorst'', 1920 ''Blühender Garten'', spätestens 1931 Maria Slavona, eigentlich Marie Dorette Caroline Schorer (* 14. März 1865 in Lübeck; † 10. Mai 1931 in Berlin) war eine deutsche Malerin des Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Maria Slavona · Mehr sehen »

Markus Brock

Markus Brock bei einer Moderation am KIT 2016 Markus Brock (* 18. Juni 1963 in Stuttgart) ist ein deutscher Fernsehmoderator bei verschiedenen öffentlich-rechtlichen Rundfunkveranstaltern.

Neu!!: Neue Pinakothek und Markus Brock · Mehr sehen »

Maurice Denis

Odilon Redon: ''Bildnis Maurice Denis'', 1903 Maurice Denis (* 25. November 1870 in Granville (Manche); † 13. November 1943 in Saint-Germain-en-Laye) war ein französischer Maler des Symbolismus und Mitbegründer der Künstlergruppe Les Nabis.

Neu!!: Neue Pinakothek und Maurice Denis · Mehr sehen »

Max Klinger

Max Klinger auf einer Photographie von Nicola Perscheid, 1915 Max Klinger (* 18. Februar 1857 in Leipzig; † 4. Juli 1920 in Großjena) war ein deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker und auch Medailleur.

Neu!!: Neue Pinakothek und Max Klinger · Mehr sehen »

Max Liebermann

Max Liebermann 1904 Fotograf: Jacob Hilsdorf Max Liebermann (* 20. Juli 1847 in Berlin; † 8. Februar 1935 ebenda) war ein deutsch-jüdischer Maler und Grafiker.

Neu!!: Neue Pinakothek und Max Liebermann · Mehr sehen »

Max Slevogt

Max Slevogt(Porträt von Emil Orlik, 1917) Franz Theodor Max Slevogt (* 8. Oktober 1868 in Landshut; † 20. September 1932 in Leinsweiler-Neukastel/Pfalz) war ein deutscher Maler, Grafiker, Illustrator und Bühnenbildner des deutschen Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Max Slevogt · Mehr sehen »

Münchner Schule (Bildende Kunst)

Als Münchner Schule wird ein Malstil der Münchner Malerei des 19. und dem Anfang des 20. Jahrhunderts bezeichnet.

Neu!!: Neue Pinakothek und Münchner Schule (Bildende Kunst) · Mehr sehen »

Münchner Volkshochschule

Die Münchner Volkshochschule (MVHS) ist die größte Volkshochschule Deutschlands und kann auf eine über hundertjährige Geschichte zurückblicken.

Neu!!: Neue Pinakothek und Münchner Volkshochschule · Mehr sehen »

Moritz von Schwind

Moritz von Schwind, um 1860 Moritz von Schwind, Lithographie von Josef Kriehuber, 1827 Das Moritz-von-Schwind-Haus in Frankfurt, Bockenheimer Anlage 3 Selbstporträt von 1822 Knud Knudsen region.

Neu!!: Neue Pinakothek und Moritz von Schwind · Mehr sehen »

Museums-Check

Museums-Check ist eine deutsche Fernsehsendung, die seit 2010 im Auftrag von 3sat produziert wird.

Neu!!: Neue Pinakothek und Museums-Check · Mehr sehen »

Otto (Griechenland)

König Otto I. von Griechenland Otto Friedrich Ludwig von Wittelsbach (* 1. Juni 1815 auf Schloss Mirabell in Salzburg; † 26. Juli 1867 in Bamberg) war ein bayerischer Prinz und von 1832 bis 1862 erster König von Griechenland.

Neu!!: Neue Pinakothek und Otto (Griechenland) · Mehr sehen »

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1962) Signatur Pablo Picasso Pablo Picasso, eigentlich Pablo Ruiz Picasso, (* 25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien; † 8. April 1973 in Mougins, Frankreich) war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer.

Neu!!: Neue Pinakothek und Pablo Picasso · Mehr sehen »

Paul Cézanne

Paul Cézanne, Fotoporträt, um 1861 ''Selbstporträt'', 1883–1887, Ny Carlsberg Glyptotek, Kopenhagen Signatur von Paul Cézanne Paul Cézanne (* 19. Januar 1839 in Aix-en-Provence; † 22. Oktober 1906 ebenda) war ein französischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Paul Cézanne · Mehr sehen »

Paul Gauguin

''Selbstporträt'', 1893 Unterschrift Eugène Henri Paul Gauguin (* 7. Juni 1848 in Paris; † 8. Mai 1903 in Atuona auf Hiva Oa, Französisch-Polynesien) war ein bedeutender französischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Paul Gauguin · Mehr sehen »

Paul Sérusier

Paul Sérusier, um 1890 Paul Sérusier (* 9. November 1864 in Paris; † 7. Oktober 1927 in Morlaix, Département Finistère) war ein französischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Paul Sérusier · Mehr sehen »

Paul Signac

Paul Signac (1923) Zwei Hutmacherinnen in der Rue de Caire, um 1885–86 Das Frühstück (das Speisezimmer), 1886/87 Porträt Félix Fénéon, 1890 Capo di Noli, 1898 Paul Signac (* 11. November 1863 in Paris; † 15. August 1935 ebenda) war ein französischer Maler und Grafiker und neben Georges Seurat der bedeutendste Künstler des Neo-Impressionismus bzw.

Neu!!: Neue Pinakothek und Paul Signac · Mehr sehen »

Peter von Cornelius

Peter von Cornelius, ca. 1850 Die klugen und die törichten Jungfrauen'', um 1813 Ludwigskirche München; zweitgrößtes Altarfresko weltweit. Grabstätte auf dem Alten Domfriedhof der St.-Hedwigsgemeinde in Berlin Peter von Cornelius, „Die Vollstrecker der Strafe Gottes“, Fresko, München, St. Ludwig Peter von Cornelius (* 23. September 1783 in Düsseldorf; † 6. März 1867 in Berlin) war ein deutscher Maler und einer der Hauptvertreter des Nazarener-Stils.

Neu!!: Neue Pinakothek und Peter von Cornelius · Mehr sehen »

Pierre Bonnard

Odilon Redon: ''Bildnis Pierre Bonnard'' (1902) Selbstporträt (1889) Misia'' (1908) ''Les frères Bernheim-Jeune'' (1920) Pierre Bonnard (* 3. Oktober 1867 in Fontenay-aux-Roses bei Paris; † 23. Januar 1947 in Le Cannet bei Cannes) war ein französischer Maler des Post-Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Pierre Bonnard · Mehr sehen »

Pierre-Auguste Renoir

Pierre-Auguste Renoir Pierre-Auguste Renoir (* 25. Februar 1841 in Limoges, Limousin; † 3. Dezember 1919 in Cagnes-sur-Mer, Côte d’Azur), oft nur Auguste Renoir genannt, war einer der bedeutendsten französischen Maler des Impressionismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Pierre-Auguste Renoir · Mehr sehen »

Pinakothek der Moderne

Pinakothek der Moderne am Abend Nordeingang Lichtkuppel der Rotunde Eingangsbereich Lage der Pinakotheken in der Maxvorstadt Die Pinakothek der Moderne („Pinakothek“, von griechisch: pínakos.

Neu!!: Neue Pinakothek und Pinakothek der Moderne · Mehr sehen »

Postmoderne Architektur

Die Piazza d'Italia in New Orleans von Charles Willard Moore (1990) Als postmoderne Architektur wird heute in der Regel eine Tendenz in der Architektur bezeichnet, die ausgehend von den Ideen der Postmoderne in den 1960er Jahren in den USA entstand und in den 1980er Jahren vornehmlich in westlichen Ländern große Bedeutung erlangte.

Neu!!: Neue Pinakothek und Postmoderne Architektur · Mehr sehen »

Richard Wilson (Maler)

Der Mont Snowdon von Llyn Nantlle aus gesehen (1765) Richard Wilson RA (* 1. August 1714 in Penegoes, Montgomeryshire; † 15. Mai 1782 in Llanberis in Wales) war ein walisischer Landschaftsmaler und Mitbegründer der Royal Academy im Jahre 1768.

Neu!!: Neue Pinakothek und Richard Wilson (Maler) · Mehr sehen »

Romantik

Die Romantik ist eine kulturgeschichtliche Epoche, die vom Ende des 18. Jahrhunderts bis weit in das 19. Jahrhundert hinein dauerte und sich insbesondere auf den Gebieten der bildenden Kunst, der Literatur und der Musik äußerte, aber auch die Gebiete Geschichte, Theologie und Philosophie sowie Naturwissenschaften und Medizin umfasste.

Neu!!: Neue Pinakothek und Romantik · Mehr sehen »

Rudolf Schadow

Carl Christian Vogel von Vogelstein – ''Rudolph Schadow'' (1820) Rudolf Schadow (links) mit der „Sandalenbinderin“ im Hintergrund. Neben ihm Bertel Thorvaldsen und sein Bruder Friedrich Wilhelm (1815) Karl Zeno Rudolf (Ridolfo) Schadow (* 9. Juli 1786 in Rom; † 31. Januar 1822 ebenda) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: Neue Pinakothek und Rudolf Schadow · Mehr sehen »

Théodore Chassériau

Othello und Desdemona in Venedig'' von Théodore Chassériau Nymphe neben einer Quelle, 1850 Théodore Chassériau (* 20. September 1819 in Saint-Domingue; † 8. Oktober 1856 in Paris) war ein französischer Maler des romantischen Klassizismus.

Neu!!: Neue Pinakothek und Théodore Chassériau · Mehr sehen »

Théodore Géricault

Théodore Géricault, Porträt von Alexandre Marie Colin (1816) Jean-Louis André Théodore Géricault (* 26. September 1791 in Rouen, Frankreich; † 26. Januar 1824 in Paris) war ein französischer Maler und Vertreter der Romantik.

Neu!!: Neue Pinakothek und Théodore Géricault · Mehr sehen »

Thomas Gainsborough

Selbstporträt, um 1759 The Blue Boy Mr and Mrs Andrews, um 1750 Der Morgenspaziergang, 1785 Mädchen mit Schweinen, ca. 1781–82 Thomas Gainsborough, RA FRSA (* 14. Mai 1727 in Sudbury, Suffolk; † 2. August 1788 in London) war ein englischer Maler, der sich besonders der Porträt- und Landschaftsmalerei widmete.

Neu!!: Neue Pinakothek und Thomas Gainsborough · Mehr sehen »

Thomas Lawrence

Lady Orde mit ihrer Tochter Anne, 1810/12 Fürst von Metternich, 1820–1825 Porträt der Königin Charlotte, 1789/1790 Sir Thomas Lawrence PRA FRS (* 13. April 1769 in Bristol; † 7. Januar 1830 in London) war ein englischer Maler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Thomas Lawrence · Mehr sehen »

Tschudi-Spende

Édouard Manet: ''Frühstück im Atelier'', erworben durch die Tschudi-Spende Die Tschudi-Spende ist eine "Stiftung zum dauernden Gedächtnis Hugo von Tschudis", 1909–1911 Generaldirektor der Bayerischen Gemäldesammlungen, die durch seinen Mitarbeiter Heinz Braune 1911–1913 mit Spenden von Berliner und Münchner Kunstfreunden entstanden ist.

Neu!!: Neue Pinakothek und Tschudi-Spende · Mehr sehen »

Vincent van Gogh

''Selbstbildnis'' (1887) Signatur von Vincent van Gogh Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei.

Neu!!: Neue Pinakothek und Vincent van Gogh · Mehr sehen »

Wilhelm Leibl

Wilhelm Leibl als Achtzehnjähriger Bildnis der Frau Gedon ''Gertrud Leibl''. Radierung, (1879) ''Die drei Frauen in der Kirche'' (1881) Wilhelm Maria Hubertus Leibl (* 23. Oktober 1844 in Köln; † 4. Dezember 1900 in Würzburg) war als Maler ein bedeutender Vertreter des Realismus in Deutschland.

Neu!!: Neue Pinakothek und Wilhelm Leibl · Mehr sehen »

Wilhelm Trübner

Selbstbildnis mit Hut (1902) Heinrich Wilhelm Trübner (* 3. Februar 1851 in Heidelberg; † 21. Dezember 1917 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler, der dem so genannten „Leibl-Kreis“ um Wilhelm Leibl angehörte und stilistisch dem Realismus, Naturalismus und im Spätwerk dem deutschen Impressionismus folgte.

Neu!!: Neue Pinakothek und Wilhelm Trübner · Mehr sehen »

Wilhelm von Kaulbach

Porträt Wilhelm von Kaulbach. Foto: Friedrich Bruckmann, München, 1864 (Sammlung Jan Weijers, Holland) region.

Neu!!: Neue Pinakothek und Wilhelm von Kaulbach · Mehr sehen »

Wilhelm von Kobell

Berlin. Wilhelm Alexander Wolfgang Kobell oder Kobel, ab 1817 Ritter von Kobell (* 6. April 1766 in Mannheim; † 15. Juli 1853 in München) war ein deutscher Landschafts-, Tier- und Schlachtenmaler.

Neu!!: Neue Pinakothek und Wilhelm von Kobell · Mehr sehen »

William Hogarth

Trump'', 1745 William Hogarth, FRSA (* 10. November 1697 in London; † 26. Oktober 1764 ebenda) war ein sozialkritischer englischer Maler und Grafiker.

Neu!!: Neue Pinakothek und William Hogarth · Mehr sehen »

William Turner

Selbstporträt, 1798, Tate Gallery Vier Porträts von Turner in verschiedenen Lebensabschnitten Joseph Mallord William Turner RA (* 23. April 1775 in London; † 19. Dezember 1851 in Chelsea, London) war ein englischer Maler, Aquarellist und Zeichner.

Neu!!: Neue Pinakothek und William Turner · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Neue Pinakothek München.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »