Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Neah Bay

Index Neah Bay

Neah Bay ist ein Ort im Nordwesten des Bundesstaates Washington.

24 Beziehungen: Alonso Núñez de Haro y Peralta, Boston, Census-designated place, Charles Wilkes, Clallam County, Ditidaht, George Vancouver, Henry Kellett, Hudson’s Bay Company, Indian Reorganization Act, Indianeragent (Vereinigte Staaten), Indianerreservat, Isaac Ingalls Stevens, Küsten-Salish, Klallam, Makah, Nuu-chah-nulth, Oregon-Kompromiss, Port Townsend, Robert Haswell, Salvador Fidalgo, Sooke, Vancouver Island, Victoria (British Columbia).

Alonso Núñez de Haro y Peralta

Alonso Núñez de Haro y Peralta, Erzbischof von Mexiko und Vizekönig von Neuspanien Alonso (auch: Ildefonso) Núñez de Haro y Peralta, (* 31. Oktober 1729 in Villagarcía del Llano, Provinz Cuenca, Spanien; † 26. Mai 1800 in Mexiko-Stadt) war ein spanischer Bischof der römisch-katholischen Kirche und Kolonialverwalter, der als Vizekönig von Neuspanien amtierte.

Neu!!: Neah Bay und Alonso Núñez de Haro y Peralta · Mehr sehen »

Boston

Boston ist die größte Stadt in Neuengland und Hauptstadt des Bundesstaates Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Neah Bay und Boston · Mehr sehen »

Census-designated place

Unter der Bezeichnung census designated place (CDP, zu Deutsch ein zu Statistikzwecken definiertes Siedlungsgebiet) erfasst das United States Census Bureau im alle zehn Jahre stattfindenden United States Census politisch unselbstständige Gebiete, die aufgrund demografischer Merkmale von ihrer Umgebung unterschieden werden können.

Neu!!: Neah Bay und Census-designated place · Mehr sehen »

Charles Wilkes

Charles Wilkes Unterschrift Charles Wilkes (* 3. April 1798 in New York City; † 8. Februar 1877 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Marineoffizier und Polarforscher.

Neu!!: Neah Bay und Charles Wilkes · Mehr sehen »

Clallam County

Clallam County ist ein County im Bundesstaat Washington der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Neah Bay und Clallam County · Mehr sehen »

Ditidaht

Traditionelles Territorium der Ditidaht und heutiges Hauptreservat Die Ditidaht (früher auch Nitinat) sind kanadische Indianer und gehören zu den Nuu-chah-nulth, einer der auf Vancouver Island an der Pazifikküste wohnhaften Indianerstämme oder First Nations.

Neu!!: Neah Bay und Ditidaht · Mehr sehen »

George Vancouver

George Vancouver George Vancouver (* 22. Juni 1757 in King’s Lynn, Norfolk; † 10. Mai 1798 in Petersham bei Richmond upon Thames, Surrey) war ein Offizier der britischen Royal Navy und Entdecker.

Neu!!: Neah Bay und George Vancouver · Mehr sehen »

Henry Kellett

Sir Henry Kellett Sir Henry Kellett (* 2. November 1806 in Clonabody, Irland; † 1. März 1875 ebenda) war ein Offizier der Royal Navy, Polarforscher und Ozeanograph.

Neu!!: Neah Bay und Henry Kellett · Mehr sehen »

Hudson’s Bay Company

Die Hudson’s Bay Company (HBC) ist ein kanadisches Handelsunternehmen, das 1670 mit einem Privileg des Königs von England, Schottland und Irland gegründet wurde.

Neu!!: Neah Bay und Hudson’s Bay Company · Mehr sehen »

Indian Reorganization Act

Der Indian Reorganization Act (IRA) war ein am 18. Juni 1934 erlassenes US-Gesetz, welches die Indianer eigenständiger leben lassen sollte.

Neu!!: Neah Bay und Indian Reorganization Act · Mehr sehen »

Indianeragent (Vereinigte Staaten)

Als Indianeragent (Engl.: Indian Agent) wurde der für die Administration von Indianerangelegenheiten (Engl.: Indian affairs) und den Handel mit der indigenen Bevölkerung zuständige, lokale Vertreter des Bureau of Indian Affairs (engl. für Amt für indianische Angelegenheiten - BIA) bezeichnet.

Neu!!: Neah Bay und Indianeragent (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Indianerreservat

Indianerreservate (für die USA auch: Indianer-Reservationen; (USA), Indian reserve bzw. (Kanada)) sind konkret begrenzte Gebiete mit separater Rechtsstellung, die indigenen Ethnien Amerikas („Indianer“) von verschiedenen Staaten zugewiesen wurden.

Neu!!: Neah Bay und Indianerreservat · Mehr sehen »

Isaac Ingalls Stevens

Isaac Ingalls Stevens, fotografiert zwischen 1855 und 1862 von Mathew B. Brady Isaac Ingalls Stevens (* 25. März 1818 in North Andover, Essex County, Massachusetts; † 1. September 1862 in Chantilly, Virginia) war ein US-amerikanischer General, Politiker und von 1853 bis 1857 der erste Gouverneur des Washington-Territoriums.

Neu!!: Neah Bay und Isaac Ingalls Stevens · Mehr sehen »

Küsten-Salish

Sprachgruppen des Küsten-Salish Als Küsten-Salish wird eine Gruppe von indianischen Ethnien bezeichnet, die an der Pazifikküste Nordamerikas in British Columbia, Washington und Oregon lebt.

Neu!!: Neah Bay und Küsten-Salish · Mehr sehen »

Klallam

Traditionelles Territorium der Klallam und heutige Reservate Die Klallam (auch Clallam oder S’Klallam) sind vier Stämme, von denen drei in den USA, im Bundesstaat Washington leben (genauer gesagt im Norden der Olympic Peninsula), einer im Süden der kanadischen Vancouver-Insel.

Neu!!: Neah Bay und Klallam · Mehr sehen »

Makah

Traditionelles Territorium der Makah und Ozette, sowie heutige Reservationen Mädchen der Makah, Edward Curtis, 1916 Die Makah sind ein Indianerstamm im Bundesstaat Washington.

Neu!!: Neah Bay und Makah · Mehr sehen »

Nuu-chah-nulth

Traditionelle Territorien der Nuu-chah-nulth und benachbarter Stämme. Cape Flattery Die Nuu-chah-nulth (Eigenname, Betonung auf chah), Nuučaan̓uł oder Nootka (veraltete Fremdbezeichnung) sind Süd-Wakash sprechende Indianer der Westküste Nordamerikas.

Neu!!: Neah Bay und Nuu-chah-nulth · Mehr sehen »

Oregon-Kompromiss

Karte des Oregon Country Der Oregon-Kompromiss, auch Oregon Treaty genannt (offizielle Langform: Treaty with Great Britain, in Regard to Limits Westward of the Rocky Mountains), war ein bilateraler Vertrag zwischen dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten im Jahre 1846, der den Grenzverlauf im Westen des amerikanischen Kontinents festschrieb.

Neu!!: Neah Bay und Oregon-Kompromiss · Mehr sehen »

Port Townsend

Port Townsend ist eine Stadt im Jefferson County im US-Bundesstaat Washington.

Neu!!: Neah Bay und Port Townsend · Mehr sehen »

Robert Haswell

Robert Haswell Unterschrift von Robert Haswell Haswells Zeichnung der Schiffe ''Columbia'' und ''Lady Washington'' aus seinem Journal Haswells Zeichnung der Schiffe ''Columbia'' und ''Northwest'' aus seinem zweiten Journal Robert Haswell (* 24. November 1768; † nach dem 10. Oktober 1801) war einer der amerikanischen Händler, die im Nordpazifik des späten 18.

Neu!!: Neah Bay und Robert Haswell · Mehr sehen »

Salvador Fidalgo

Kapitän Don Salvador Fidalgo (* 1756; † 1803) war ein spanischer Seefahrer, Entdecker und Hydrograph im Auftrag der spanischen Krone.

Neu!!: Neah Bay und Salvador Fidalgo · Mehr sehen »

Sooke

Sooke, ist eine kanadische Kleinstadt welche ca.

Neu!!: Neah Bay und Sooke · Mehr sehen »

Vancouver Island

Vancouver Island, früher auch Quadra, ist die größte nordamerikanische Pazifikinsel.

Neu!!: Neah Bay und Vancouver Island · Mehr sehen »

Victoria (British Columbia)

Victoria ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz British Columbia.

Neu!!: Neah Bay und Victoria (British Columbia) · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »