Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Naturfotografie

Index Naturfotografie

Naturfotografen in Colorado Naturfotografie ist ein Bereich der Fotografie, dessen Interesse der Natur, den natürlichen Phänomenen, Landschaften und Lebewesen gilt.

24 Beziehungen: Amateur, Ansel Adams, Art Wolfe, August Sander, Frans Lanting, Fritz Pölking, Interesse (Psychologie), Klaus Paysan, Landschaftsfotografie, Landschaftsmalerei, Lebewesen, Licht, Malerei, Natur, Nick Brandt, Phänomen, Romantik, Sehnsucht, Sujet, Thomas Struth, Tierfotografie, Umweltfotografie, Wildlife Photographer of the Year, Zivilisation.

Amateur

Ein Amateur (französisch, von lateinisch amator ‚Liebhaber‘) ist eine Person, die – im Gegensatz zum Profi – eine Tätigkeit aus Liebhaberei ausübt, ohne einen Beruf daraus zu machen bzw.

Neu!!: Naturfotografie und Amateur · Mehr sehen »

Ansel Adams

Unterschrift Ansel Adams: ''The Tetons and the Snake River'', 1942. Die Fotografie gehört zu den 115 Bilddateien, die sich auf den Datenplatten ''Voyager Golden Record'' befinden, die an Bord der beiden 1977 gestarteten interstellaren Raumsonden Voyager 1 und Voyager 2 angebracht sind. Ansel Easton Adams (* 20. Februar 1902 in San Francisco, Kalifornien; † 22. April 1984 in Carmel-by-the-Sea, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Fotograf, Autor und Lehrer der künstlerischen Fotografie.

Neu!!: Naturfotografie und Ansel Adams · Mehr sehen »

Art Wolfe

Art Wolfe Art Wolfe (Arthur Richard Wolfe; * 13. September 1951 in Seattle) ist ein amerikanischer Naturfotograf.

Neu!!: Naturfotografie und Art Wolfe · Mehr sehen »

August Sander

August Sander (* 17. November 1876 in Herdorf; † 20. April 1964 in Köln) war ein deutscher Fotograf.

Neu!!: Naturfotografie und August Sander · Mehr sehen »

Frans Lanting

Frans Lanting (2006) Frans Lanting (* 13. Juli 1951 in Rotterdam) ist ein niederländisch-US-amerikanischer Natur- und Umweltfotograf.

Neu!!: Naturfotografie und Frans Lanting · Mehr sehen »

Fritz Pölking

Fritz Pölking (* 30. Januar 1936 in Krefeld; † 16. Juli 2007 in Münster) war ein deutscher Naturfotograf und Verleger.

Neu!!: Naturfotografie und Fritz Pölking · Mehr sehen »

Interesse (Psychologie)

Unter Interesse (von „dazwischen sein“, „dabei sein“) versteht man die kognitive Anteilnahme respektive die Aufmerksamkeit, die eine Person an einer Sache oder einer anderen Person nimmt.

Neu!!: Naturfotografie und Interesse (Psychologie) · Mehr sehen »

Klaus Paysan

Klaus Paysan (* 8. Januar 1930 in Stuttgart; † 17. September 2011) war ein deutscher Fotograf und Buchautor.

Neu!!: Naturfotografie und Klaus Paysan · Mehr sehen »

Landschaftsfotografie

Ansel Adams: The Tetons and the Snake River Herbstidylle im südlichen Wipptal Zireiner See mit Rofanspitze Die Landschaftsfotografie setzt sich mit der Abbildung der belebten und unbelebten Umwelt des Menschen auseinander.

Neu!!: Naturfotografie und Landschaftsfotografie · Mehr sehen »

Landschaftsmalerei

Schloss Wörth'' (um 1522) Die Landschaftsmalerei ist neben dem Historienbild, dem Porträt, dem Genrebild und dem Stillleben eine Gattung der gegenständlichen Malerei.

Neu!!: Naturfotografie und Landschaftsmalerei · Mehr sehen »

Lebewesen

Lebewesen sind organisierte Einheiten, die unter anderem zu Stoffwechsel, Fortpflanzung, Reizbarkeit, Wachstum und Evolution fähig sind.

Neu!!: Naturfotografie und Lebewesen · Mehr sehen »

Licht

durch die Latten einer Scheune einfallendes Sonnenlicht Licht ist eine Form der elektromagnetischen Strahlung.

Neu!!: Naturfotografie und Licht · Mehr sehen »

Malerei

''Las Meninas'', Diego Velázquez, 1656–1657 Die Malerei zählt neben der Architektur, der Bildhauerei, der Grafik und der Zeichnung zu den klassischen Gattungen der bildenden Kunst.

Neu!!: Naturfotografie und Malerei · Mehr sehen »

Natur

Natur (von nasci „entstehen, geboren werden“, griech. semantische Entsprechung φύσις, physis, vgl. „Physik“) bezeichnet in der Regel das, was nicht vom Menschen geschaffen wurde.

Neu!!: Naturfotografie und Natur · Mehr sehen »

Nick Brandt

Nick Brandt (* 1966 in London) ist ein britischer Fotograf.

Neu!!: Naturfotografie und Nick Brandt · Mehr sehen »

Phänomen

Ein Phänomen (bildungssprachlich auch Phänomenon, Plural Phänomene oder Phänomena; von) ist in der Erkenntnistheorie eine mit den Sinnen wahrnehmbare, abgrenzbare Einheit des Erlebens, beispielsweise ein Ereignis, ein empirischer Gegenstand (Erscheinung) oder eine Naturerscheinung.

Neu!!: Naturfotografie und Phänomen · Mehr sehen »

Romantik

Die Romantik ist eine kulturgeschichtliche Epoche, die vom Ende des 18. Jahrhunderts bis weit in das 19. Jahrhundert hinein dauerte und sich insbesondere auf den Gebieten der bildenden Kunst, der Literatur und der Musik äußerte, aber auch die Gebiete Geschichte, Theologie und Philosophie sowie Naturwissenschaften und Medizin umfasste.

Neu!!: Naturfotografie und Romantik · Mehr sehen »

Sehnsucht

Sehnsucht (mhd. „sensuht“, als „krankheit des schmerzlichen verlangens“Jacob und Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch.) ist ein inniges Verlangen nach einer Person, einer Sache, einem Zustand oder einer Zeitspanne, die/den man liebt oder begehrt.

Neu!!: Naturfotografie und Sehnsucht · Mehr sehen »

Sujet

Sujet bezeichnet den Inhalt oder Gegenstand einer Beschreibung, eines Theaterstücks oder eines Films (Duden: Gegenstand, Motiv, Thema einer Gestaltung, Synonyme sind Frage, Gegenstand, Materie, Motiv, Objekt, Stoff, Thema, Thematik, Themenstellung).

Neu!!: Naturfotografie und Sujet · Mehr sehen »

Thomas Struth

Thomas Struth, 2016 Thomas Struth (* 1954 in Geldern, Niederrhein) ist ein deutscher Fotograf der Düsseldorfer Photoschule.

Neu!!: Naturfotografie und Thomas Struth · Mehr sehen »

Tierfotografie

Amateur bei der Vogelfotografie Die Tierfotografie ist ein Bereich der Naturfotografie.

Neu!!: Naturfotografie und Tierfotografie · Mehr sehen »

Umweltfotografie

Basstölpel (''Morus bassanus'') auf Helgoland, zum Teil gefangen in alten Fischernetzen, die die Vögel zum Nestbau genutzt haben Umweltfotografie (seltener Naturschutzfotografie, engl. Conservation photography) ist ein Genre der Fotografie, das sich mit fotojournalistischen Mitteln für den Schutz der Umwelt einsetzt.

Neu!!: Naturfotografie und Umweltfotografie · Mehr sehen »

Wildlife Photographer of the Year

Der Wettbewerb Wildlife Photographer of the Year ist der renommierteste Naturfotowettbewerb der Welt.

Neu!!: Naturfotografie und Wildlife Photographer of the Year · Mehr sehen »

Zivilisation

Als Zivilisation (von: ‚römischer Volksangehöriger‘, ‚Städter‘; seit dem Hochmittelalter ‚Bürger‘) wird eine menschliche Gesellschaft bezeichnet, bei der die sozialen und materiellen Lebensbedingungen durch technischen und wissenschaftlichen Fortschritt ermöglicht und von Politik und Wirtschaft geschaffen werden.

Neu!!: Naturfotografie und Zivilisation · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Naturfotograf.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »