Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Natascha McElhone

Index Natascha McElhone

Natascha McElhone (2009) Natascha McElhone (* 14. Dezember 1969 als Natasha Abigail Taylor in Surrey, England) ist eine britische Schauspielerin.

41 Beziehungen: Anwältinnen küsst man nicht, Bei Berührung Tod, Big Nothing, Brighton, Californication, City of Ghosts (2002), Das Geheimnis der Mondprinzessin, David Duchovny, Der Duft von Lavendel, Designated Survivor (Fernsehserie), Die Truman Show, England, FearDotCom, Irland, Journalist, Killing Me Softly (Film), Laurel Canyon (Film), London, Manchester, Martin Kelly (Chirurg), Mein Mann Picasso, Mrs. Dalloway (Film), MTV Movie Awards, Myokardinfarkt, Revelations – Die Offenbarung, Robert De Niro, Romeo und Julia (2013), Ronin (Film), Satellite Award, Saturn Award, Schauspieler, Solaris (2002), Surrey, The Company – Im Auftrag der CIA, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Verlorene Liebesmüh’, Vertrauter Feind, William Shakespeare, 14. Dezember, 1969.

Anwältinnen küsst man nicht

Anwältinnen küsst man nicht (What Rats Won’t Do) ist eine britische Filmkomödie aus dem Jahr 1998.

Neu!!: Natascha McElhone und Anwältinnen küsst man nicht · Mehr sehen »

Bei Berührung Tod

Bei Berührung Tod (Contaminated Man) ist ein US-amerikanisch-britisch-deutscher Thriller von Anthony Hickox aus dem Jahr 2000.

Neu!!: Natascha McElhone und Bei Berührung Tod · Mehr sehen »

Big Nothing

Big Nothing ist eine britisch-kanadische schwarze Kriminalkomödie aus dem Jahr 2006.

Neu!!: Natascha McElhone und Big Nothing · Mehr sehen »

Brighton

Brighton ist eine Stadt an der Küste des Ärmelkanals in der Grafschaft East Sussex und bildet zusammen mit dem unmittelbar angrenzenden Hove die Unitary Authority Brighton and Hove.

Neu!!: Natascha McElhone und Brighton · Mehr sehen »

Californication

Californication ist eine US-amerikanische Fernsehserie von Tom Kapinos, die von 2007 bis 2014 vom Pay-TV-Sender Showtime produziert wurde.

Neu!!: Natascha McElhone und Californication · Mehr sehen »

City of Ghosts (2002)

City of Ghosts ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Matt Dillon aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Natascha McElhone und City of Ghosts (2002) · Mehr sehen »

Das Geheimnis der Mondprinzessin

Das Geheimnis der Mondprinzessin ist ein Fantasyfilm aus dem Jahre 2008 und basiert auf dem Buch Das kleine weiße Pferd (im Original The Little White Horse) der englischen Schriftstellerin Elizabeth Goudge.

Neu!!: Natascha McElhone und Das Geheimnis der Mondprinzessin · Mehr sehen »

David Duchovny

Comic-Con 2013 David William Duchovny (* 7. August 1960 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Schriftsteller und Musiker.

Neu!!: Natascha McElhone und David Duchovny · Mehr sehen »

Der Duft von Lavendel

Der Duft von Lavendel ist ein britischer Spielfilm aus dem Jahr 2004.

Neu!!: Natascha McElhone und Der Duft von Lavendel · Mehr sehen »

Designated Survivor (Fernsehserie)

Designated Survivor ist eine US-amerikanische Fernsehserie von David Guggenheim mit Kiefer Sutherland in der Hauptrolle.

Neu!!: Natascha McElhone und Designated Survivor (Fernsehserie) · Mehr sehen »

Die Truman Show

Die Truman Show (Originaltitel: The Truman Show) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Peter Weir aus dem Jahr 1998 mit Jim Carrey in der Hauptrolle.

Neu!!: Natascha McElhone und Die Truman Show · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Natascha McElhone und England · Mehr sehen »

FearDotCom

FearDotCom ist ein Mystery-Thriller von William Malone aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Natascha McElhone und FearDotCom · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: Natascha McElhone und Irland · Mehr sehen »

Journalist

Phoenix) im Gespräch mit Peter Fahrenholz (Süddeutsche Zeitung, im Bild rechts) für die Live-Sendung „Wahl ’05“ Ein Journalist beteiligt sich „hauptberuflich an der Verbreitung und Veröffentlichung von Informationen, Meinungen und Unterhaltung durch Massenmedien“ (Definition des Deutschen Journalisten-Verbandes).

Neu!!: Natascha McElhone und Journalist · Mehr sehen »

Killing Me Softly (Film)

Killing Me Softly ist ein US-amerikanisch-britischer Thriller von Chen Kaige aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Natascha McElhone und Killing Me Softly (Film) · Mehr sehen »

Laurel Canyon (Film)

Laurel Canyon ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Natascha McElhone und Laurel Canyon (Film) · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Natascha McElhone und London · Mehr sehen »

Manchester

Manchester ist eine Stadt im Nordwesten von England im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland mit dem Status eines Metropolitan Borough sowie einer City.

Neu!!: Natascha McElhone und Manchester · Mehr sehen »

Martin Kelly (Chirurg)

Martin Hirigoyen Kelly (* 7. Mai 1965 in London; † 20. Mai 2008 ebenda) war ein britischer Schönheitschirurg und mit der britischen Schauspielerin Natascha McElhone verheiratet.

Neu!!: Natascha McElhone und Martin Kelly (Chirurg) · Mehr sehen »

Mein Mann Picasso

Mein Mann Picasso (Originaltitel: Surviving Picasso) ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 1996 über das Leben Pablo Picassos in den Jahren 1943 bis 1953 aus der Sicht seiner Geliebten Françoise Gilot.

Neu!!: Natascha McElhone und Mein Mann Picasso · Mehr sehen »

Mrs. Dalloway (Film)

Mrs.

Neu!!: Natascha McElhone und Mrs. Dalloway (Film) · Mehr sehen »

MTV Movie Awards

Die MTV Movie Awards werden seit 1992 von dem US-Fernsehnetzwerk MTV verliehen, allerdings nicht in traditionellen Kategorien wie Beste Kostüme oder Bester Schnitt, sondern in teilweise recht absonderlichen Kategorien wie beispielsweise Bester Filmbösewicht, Bester Kampf oder Bester Kuss.

Neu!!: Natascha McElhone und MTV Movie Awards · Mehr sehen »

Myokardinfarkt

LAD) der linken Kranzarterie (LCA), schematische Darstellung Der Myokardinfarkt, auch Herzinfarkt, ist ein akutes und lebensbedrohliches Ereignis infolge einer Erkrankung des Herzens.

Neu!!: Natascha McElhone und Myokardinfarkt · Mehr sehen »

Revelations – Die Offenbarung

Revelations – Die Offenbarung (Originaltitel: Revelations) ist eine US-amerikanische Miniserie des Senders NBC aus dem Jahre 2005 mit einem Genremix aus Mystery, Drama und Thriller.

Neu!!: Natascha McElhone und Revelations – Die Offenbarung · Mehr sehen »

Robert De Niro

Robert De Niro (2011) Robert Anthony De Niro, Jr. (* 17. August 1943 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, zweifacher Oscarpreisträger, Filmregisseur und Produzent.

Neu!!: Natascha McElhone und Robert De Niro · Mehr sehen »

Romeo und Julia (2013)

Romeo und Julia ist der Titel einer 2013 produzierten Literaturverfilmung nach dem gleichnamigen Drama Romeo und Julia des britischen Dramatikers William Shakespeare.

Neu!!: Natascha McElhone und Romeo und Julia (2013) · Mehr sehen »

Ronin (Film)

Ronin ist ein Actionfilm von John Frankenheimer aus dem Jahr 1998.

Neu!!: Natascha McElhone und Ronin (Film) · Mehr sehen »

Satellite Award

Die Satellite Awards sind Auszeichnungen für besondere Leistungen in etwa 49 verschiedenen Film- und Medienkategorien.

Neu!!: Natascha McElhone und Satellite Award · Mehr sehen »

Saturn Award

Vince Gilligan und Aaron Paul mit je einem Saturn-Award (2010) Der Saturn Award ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehpreis, der alljährlich von der Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films verliehen wird.

Neu!!: Natascha McElhone und Saturn Award · Mehr sehen »

Schauspieler

Als Schauspieler werden Akteure bestimmter künstlerischer und kultureller Praktiken bezeichnet, die mit Sprache, Mimik und Gestik eine Rolle verkörpern und/oder als (Kunst-)Figur mit dem Publikum interagieren.

Neu!!: Natascha McElhone und Schauspieler · Mehr sehen »

Solaris (2002)

Solaris ist eine Verfilmung des Science-Fiction-Romans Solaris des polnischen Autors Stanisław Lem durch Steven Soderbergh aus dem Jahr 2002.

Neu!!: Natascha McElhone und Solaris (2002) · Mehr sehen »

Surrey

Surrey ist eine Grafschaft (County) im Süden Englands.

Neu!!: Natascha McElhone und Surrey · Mehr sehen »

The Company – Im Auftrag der CIA

The Company – Im Auftrag der CIA (Originaltitel: The Company) ist eine dreiteilige US-amerikanische Miniserie über die Aktivitäten des US-Geheimdienstes CIA während des Kalten Krieges.

Neu!!: Natascha McElhone und The Company – Im Auftrag der CIA · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Natascha McElhone und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Natascha McElhone und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Verlorene Liebesmüh’

Verlorene Liebesmüh’ (Originaltitel: Love’s Labour’s Lost) ist eine britisch-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2000.

Neu!!: Natascha McElhone und Verlorene Liebesmüh’ · Mehr sehen »

Vertrauter Feind

Vertrauter Feind (Originaltitel: The Devil’s Own) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1997.

Neu!!: Natascha McElhone und Vertrauter Feind · Mehr sehen »

William Shakespeare

„First Folio“ (1623) William Shakespeare (getauft am in Stratford-upon-Avon; † ebenda) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler.

Neu!!: Natascha McElhone und William Shakespeare · Mehr sehen »

14. Dezember

Der 14.

Neu!!: Natascha McElhone und 14. Dezember · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: Natascha McElhone und 1969 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

McElhone, Natasha McElhone.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »