Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Nalgonda (Distrikt)

Index Nalgonda (Distrikt)

Nalgonda, auch Nallagonda (Telugu: నల్లగొండ) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaats Telangana.

24 Beziehungen: Adivasi, Andhra Pradesh, Buddhismus, Christentum, Dalit, Hinduismus, Hyderabad (Staat), Indien, Islam, Jainismus, Khammam (Distrikt), Krishna (Fluss), Mahbubnagar (Distrikt), Medak (Distrikt), Mohrenhirse, Musi (Indien), Perlhirse, Rangareddy (Distrikt), Sikhismus, Straucherbse, Tehsil, Telangana, Telugu, Warangal (Distrikt).

Adivasi

Adivasi bei einem traditionellen Tanz Adivasi bei einem Besuch in Deutschland Adivasi (Hindi, m., आदिवासी, ādivāsī, wörtl.: erster Bewohner, Ureinwohner) ist die Selbstbezeichnung der indigenen Bevölkerung im Gebiet des heutigen Indien.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Adivasi · Mehr sehen »

Andhra Pradesh

Andhra Pradesh (Telugu: ఆంధ్ర ప్రదేశ్) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 160.205 km² und über 49 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Andhra Pradesh · Mehr sehen »

Buddhismus

Buddha-Statue in der Seokguram-Grotte Die Internationale Buddhistische Flagge wurde 1885 erstmals verwendet und ist seit 1950 internationales Symbol des Buddhismus. Der Buddhismus ist eine Lehrtradition und Religion, die ihren Ursprung in Indien hat.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Buddhismus · Mehr sehen »

Christentum

Die Bergpredigt, Fresko von Fra Angelico (1437–1445) ΙΧΘΥΣ ''Ichthýs'' (Fisch) bilden als Akrostichon das Glaubensbekenntnis ''Jesus Christus, Sohn Gottes, Erlöser''. Bleiglasfenster von Wilhelm Schmitz-Steinkrüger in der Kirche St. Johannes Baptist (Nideggen), um 1952 Das Christentum ist eine Weltreligion, die aus dem Judentum hervorging.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Christentum · Mehr sehen »

Dalit

Mutter und Tochter aus der Pulaya-Kaste in Kerala Dalit ist die heute gängige Bezeichnung der Nachfahren der indischen Ureinwohner, die nach der religiös-dogmatischen Unterscheidung im Hinduismus zwischen rituell „reinen“ und „unreinen“ Gesellschaftsgruppen als „Unberührbare“ aus dem Kastensystem der kriegerischen indoarischen Einwanderer bzw.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Dalit · Mehr sehen »

Hinduismus

Der Kankali-Devi-Tempel in Tigawa gilt als einer der ersten freistehenden Tempel Indiens (um 425). Kailasanatha-Tempel im Kanchipuram gilt als klassischer Tempel Südindiens (um 700). Ellora wurde zur Gänze aus dem Fels herausgehauen (um 775). Khajuraho gilt als klassischer Tempel Nordindiens (um 1050). Akshardham-Tempel in Neu-Delhi (2005 fertiggestellt) gilt als der flächenmäßig größte vollständig überdachte Hindu-Tempel der Welt. Der Hinduismus ist mit rund einer Milliarde Anhängern und etwa 15 % der Weltbevölkerung nach dem Christentum (rund 31 %) und dem Islam (rund 23 %) die drittgrößte Religion der Erde.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Hinduismus · Mehr sehen »

Hyderabad (Staat)

Der indische Fürstenstaat Hyderabad (auch Haidarabad), mit der gleichnamigen Hauptstadt, existierte zwischen 1724 und 1948/56.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Hyderabad (Staat) · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Indien · Mehr sehen »

Islam

Staaten mit einem islamischen Bevölkerungsanteil von mehr als 5 %'''Grün''': Sunniten, '''Rot''': Schiiten, '''Blau''': Ibaditen (Oman) Bittgebet in Mekka, im Mittelgrund die Kaaba Eingang der Moschee des Propheten Mohammed in Medina Hilal – ein Symbol des Islams Zwei Frauen in der Moschee von Selangor in Shah Alam, Malaysia Der Islam ist eine monotheistische Religion, die im frühen 7.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Islam · Mehr sehen »

Jainismus

Der Jainismus, auch Jinismus, (Sanskrit, जैन, m., Jaina, „Anhänger des Jina“) ist eine in Indien beheimatete Religion, die etwa im 6./5.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Jainismus · Mehr sehen »

Khammam (Distrikt)

Khammam (Telugu: ఖమ్మం జిల్లా, Hindi: खम्मम जिला) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaates Telangana.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Khammam (Distrikt) · Mehr sehen »

Krishna (Fluss)

Die Krishna (früher anglisiert Kistna) ist ein Fluss im Süden von Indien.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Krishna (Fluss) · Mehr sehen »

Mahbubnagar (Distrikt)

Mahbubnagar, auch Mahabubnagar (Telugu: మహబూబ్ నగర్ జిల్లా; Urdu: محبوب نگر ضلع) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaats Telangana.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Mahbubnagar (Distrikt) · Mehr sehen »

Medak (Distrikt)

Medak (Telugu: మెదక్ జిల్లా) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaats Telangana.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Medak (Distrikt) · Mehr sehen »

Mohrenhirse

Mohrenhirse (Sorghum bicolor), auch Sorgho, Dari, Durrakorn (nach arabisch), Besenkorn, Guineakorn, Shallu, Milo oder Jowar genannt, ist die wichtigste Hirse-Art aus der Gattung Sorghum innerhalb der Familie der Süßgräser (Poaceae).

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Mohrenhirse · Mehr sehen »

Musi (Indien)

Der Musi (Telugu: మూసీ) ist ein linker Nebenfluss der Krishna im südindischen Bundesstaat Telangana.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Musi (Indien) · Mehr sehen »

Perlhirse

''Pennisetum glaucum'' Perlhirse (Pennisetum glaucum), auch Rohrkolbenhirse, Kolbenhirse oder Pinselgras genannt, ist eine Getreideart und Nutzpflanze aus der Familie der Süßgräser (Poaceae).

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Perlhirse · Mehr sehen »

Rangareddy (Distrikt)

Rangareddy, auch Rangareddi und Ranga Reddy (Telugu: రంగా రెడ్డి జిల్లా; Urdu: رنگاریڈی ضلع) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaats Telangana.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Rangareddy (Distrikt) · Mehr sehen »

Sikhismus

Das Khanda, das religiöse Symbol der Sikhs Das Ik Onkar, das den zentralen Grundsatz der Einheit Gottes darstellt, ist ein weiteres Symbol des Sikhismus. Es entstammt der Gurmukhi-Schrift. Die Sikh-Religion (Panjabi: ਸਿੱਖੀ) ist eine im 15.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Sikhismus · Mehr sehen »

Straucherbse

Die Straucherbse (Cajanus cajan) ist eine Pflanzenart in der Unterfamilie Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Straucherbse · Mehr sehen »

Tehsil

Beispiel: Der Bundesstaat Goa ist in zwei Distrikte und elf Talukas unterteilt Ein Tehsil (auch tahsil oder tahasil, in einigen Gegenden auch taluka, taluk oder taluq, in Andhra Pradesh mandal) ist eine Verwaltungseinheit in Pakistan und Indien.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Tehsil · Mehr sehen »

Telangana

Telangana ist ein indischer Bundesstaat.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Telangana · Mehr sehen »

Telugu

Gebiet der Telugu-Sprecher in Indien Telugu (తెలుగు) ist eine Sprache aus der dravidischen Sprachfamilie.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Telugu · Mehr sehen »

Warangal (Distrikt)

Warangal, (Telugu: వరంగల్ జిల్లా; Urdu: وارنگل ضلع) ist ein Distrikt des indischen Bundesstaats Telangana.

Neu!!: Nalgonda (Distrikt) und Warangal (Distrikt) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Nallagonda.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »