Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Nørresundby

Index Nørresundby

Limfjordbrücke mit Nørresundby im Hintergrund Lindholm Høje Nørresundby Kirke Nørresundby ist eine Stadt auf der nördlichen Seite des Limfjordes in Vendsyssel mit 22.859 Einwohnern (2018).

28 Beziehungen: Aalborg, Aalborg Kommune, Aalborg Kommune (1970–2006), Aarhus, Belte und Sunde, Brandgrab, Den Store Danske Encyklopædi, Europastraße 45, Gemeinde, Henning Jensen (Fußballspieler), Henry Nielsen, Hjørring, Kloster Vitskøl, Limfjord, Limfjordsbroen, Limfjordtunnel, Lindholm Høje, Ole Bornedal, Pfeife (Tonerzeuger), Pontonbrücke, Schwefelsäure, Steinsetzung, Superphosphate, Tine Lindhardt, Vendsyssel, Waldemar II. (Dänemark), Wikinger, Zweiter Weltkrieg.

Aalborg

Aalborg oder Ålborg (deutsch veraltet Aalburg) ist eine dänische Großstadt mit Seehafen und Verwaltungssitz der Region Nordjylland.

Neu!!: Nørresundby und Aalborg · Mehr sehen »

Aalborg Kommune

Aalborg Kommune ist eine dänische Kommune in der Region Nordjylland.

Neu!!: Nørresundby und Aalborg Kommune · Mehr sehen »

Aalborg Kommune (1970–2006)

Aalborg Kommune war bis Dezember 2006 eine dänische Kommune im damaligen Nordjyllands Amt im nördlichen Jütland.

Neu!!: Nørresundby und Aalborg Kommune (1970–2006) · Mehr sehen »

Aarhus

Aarhus oder (niederdeutsch veraltet: Arenhusen) in der Region Midtjylland ist mit Einwohnern (Stand) die zweitgrößte Stadt Dänemarks.

Neu!!: Nørresundby und Aarhus · Mehr sehen »

Belte und Sunde

Als Sund wird im Ostseeraum und in Norwegen eine enge Meeresstraße oder deren engster Teil bezeichnet.

Neu!!: Nørresundby und Belte und Sunde · Mehr sehen »

Brandgrab

Urnengrab 2. Jh.) aus den Beskiden, ausgestellt im Archäologischen Museum in Krakau (2013). Ein Brandgrab ist ein Grabtypus zur Beisetzung verbrannter Überreste von Toten als Brandschüttung oder in Gefäßen (aus Ton, Stein, Metall) bzw.

Neu!!: Nørresundby und Brandgrab · Mehr sehen »

Den Store Danske Encyklopædi

Den Store Danske Encyklopædi Den Store Danske Encyklopædi (Die große Dänische Enzyklopädie) ist die mit insgesamt 23 Bänden umfassendste gedruckte zeitgenössische Enzyklopädie in dänischer Sprache.

Neu!!: Nørresundby und Den Store Danske Encyklopædi · Mehr sehen »

Europastraße 45

Die Europastraße 45 (Abkürzung E 45) ist eine Europastraße, die sich in Nord-Südrichtung insbesondere durch Nord-, Mittel- und Südeuropa erstreckt.

Neu!!: Nørresundby und Europastraße 45 · Mehr sehen »

Gemeinde

Als Gemeinde, politische Gemeinde oder Kommune bezeichnet man Gebietskörperschaften (territoriale und hoheitliche Körperschaften des öffentlichen Rechts), die im öffentlich-verwaltungsmäßigen Aufbau von Staaten meistens die kleinste räumlich-administrative, also politisch-geographische Verwaltungseinheit darstellen.

Neu!!: Nørresundby und Gemeinde · Mehr sehen »

Henning Jensen (Fußballspieler)

Henning Jensen (* 17. August 1949 in Nørresundby; † 4. Dezember 2017) war ein dänischer Fußballspieler.

Neu!!: Nørresundby und Henning Jensen (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Henry Nielsen

Henry Nielsen im Jahr 1930 Henry Nielsen, mit vollem Namen Holger Henry Nielsen, (* 2. Oktober 1910 in Nørresundby, Dänemark; † 18. November 1958 in Hillerød) war ein dänischer Mittel- und Langstreckenläufer.

Neu!!: Nørresundby und Henry Nielsen · Mehr sehen »

Hjørring

Store Kirkestræde mit Katharinenkirche von Norden Hjørring ist eine dänische Stadt in der Region Nordjylland.

Neu!!: Nørresundby und Hjørring · Mehr sehen »

Kloster Vitskøl

Das Kloster Vitskøl (Witheschøle, Vitae scola) ist ein ehemaliges Zisterzienserkloster in Dänemark.

Neu!!: Nørresundby und Kloster Vitskøl · Mehr sehen »

Limfjord

Der Limfjord ist ein lang gestreckter Sund zwischen der Halbinsel Jütland und der Insel Vendsyssel-Thy in Dänemark.

Neu!!: Nørresundby und Limfjord · Mehr sehen »

Limfjordsbroen

Die Limfjordsbroen (dänisch für „die Limfjordbrücke“) ist eine Klappbrücke in Dänemark, die durch die Innenstadt von Aalborg über den Limfjord nach Nørresundby führt.

Neu!!: Nørresundby und Limfjordsbroen · Mehr sehen »

Limfjordtunnel

Der Limfjordtunnel (dänisch: Limfjordstunnelen) ist ein Autobahntunnel in Dänemark, der im Osten von Aalborg unter dem Limfjord nach Nørresundby führt.

Neu!!: Nørresundby und Limfjordtunnel · Mehr sehen »

Lindholm Høje

Lindholm Høje 2004 Lindholm Høje 2007 Das Gräberfeld Lindholm Høje bei Aalborg in Jütland und seiner benachbarten Siedlung der späten nordischen Eisen- und der Wikingerzeit ist mit 682 Gräbern Dänemarks größtes Gräberfeld.

Neu!!: Nørresundby und Lindholm Høje · Mehr sehen »

Ole Bornedal

Hans Ole Bornedal (* 26. Mai 1959 in Nørresundby, Dänemark) ist ein dänischer Filmregisseur, Schauspieler und Produzent.

Neu!!: Nørresundby und Ole Bornedal · Mehr sehen »

Pfeife (Tonerzeuger)

Trillerpfeife Die Pfeife ist ein Tonerzeuger, bei dem ein Luftstrom eine Kante trifft und die Luft in einem anschließenden Hohlraum in Schwingungen versetzt.

Neu!!: Nørresundby und Pfeife (Tonerzeuger) · Mehr sehen »

Pontonbrücke

Fußgänger-Pontonbrücke über den Okutama-See, Japan Eine Pontonbrücke (auch Schiffbrücke oder Schwimmbrücke) besteht aus einer Reihe von auf einem Gewässer schwimmenden Pontons, Schiffen, Booten oder anderen Schwimmkörpern, auf die ein Steg, eine Brückenfahrbahn oder in seltenen Fällen ein Gleis montiert ist.

Neu!!: Nørresundby und Pontonbrücke · Mehr sehen »

Schwefelsäure

Schwefelsäure (nach IUPAC-Nomenklatur Dihydrogensulfat) ist eine chemische Verbindung des Schwefels mit der Summenformel H2SO4.

Neu!!: Nørresundby und Schwefelsäure · Mehr sehen »

Steinsetzung

Als Steinsetzungen werden in der Archäologie Rahmenanordnungen mehrerer größerer Steine (in der Regel Megalithen) aber auch Steinpflaster verstanden, die von der Jungsteinzeit an bis in die Eisenzeit in verschiedenen Regionen Europas als Grabmarkierung oder Grabüberbau entstanden.

Neu!!: Nørresundby und Steinsetzung · Mehr sehen »

Superphosphate

Als Superphosphate werden verschiedene als Dünger eingesetzte Phosphate bezeichnet, die sich durch ihren Phosphatgehalt und wasserunlösliche Nebenbestandteile unterscheiden.

Neu!!: Nørresundby und Superphosphate · Mehr sehen »

Tine Lindhardt

Tine Lindhardt Tine Lindhardt (* 16. November 1957 in Nørresundby) ist eine dänische lutherische Bischöfin.

Neu!!: Nørresundby und Tine Lindhardt · Mehr sehen »

Vendsyssel

Vendsyssel im Mittelalter Inoffizielle Flagge Vendsyssels Vendsyssel ist eine Landschaft auf der Insel Vendsyssel-Thy (oder Nordjütische Insel), die nördlich des Limfjords in Dänemark liegt.

Neu!!: Nørresundby und Vendsyssel · Mehr sehen »

Waldemar II. (Dänemark)

Siegel Waldemars II. Waldemar II. (* 28. Juni 1170; † 28. März 1241) „der Sieger“ war Herzog von Schleswig (1182–1202) und König von Dänemark (1202–1241).

Neu!!: Nørresundby und Waldemar II. (Dänemark) · Mehr sehen »

Wikinger

Als Wikinger werden die Angehörigen von kriegerischen, seefahrenden Personengruppen aus meist nordischen Völkern des Nord- und Ostseeraumes während der Wikingerzeit (800–1050 n. Chr) im mitteleuropäischen Frühmittelalter bezeichnet.

Neu!!: Nørresundby und Wikinger · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Nørresundby und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Nörresundby, Nørresundby Kommune.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »