Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Montserrat

Index Montserrat

Montserrat ist eine Insel in der Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen.

89 Beziehungen: Anne, Princess Royal, Antigua (Kleine Antillen), Arawak, Associated Independent Recording, Aviation Safety Network, Baumwolle, Bhutanische Fußballnationalmannschaft, Brades, Britische Überseegebiete, Britische Monarchie, British West Indies, Christoph Kolumbus, Church of England, CONCACAF, De jure/de facto, Dire Straits, Elisabeth II., England, Englische Sprache, Englischer Bürgerkrieg, Erdbebenschwarm, FIFA, FIFA-Weltrangliste, Flughafen John A. Osborne, George Martin, God Save the Queen, Guadeloupe, Hermann Wellenreuther, Hispanics, Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung, Hurrikan Hugo, Ian Anderson, Insel, Inseln über dem Winde (Antillen), Iren, ISO 3166-2:MS, Jethro Tull, Kariben, Karibik, Karibische Gemeinschaft, Katalonien, Kleine Antillen, Klima, Kloster Montserrat, Kronkolonie, Links- und Rechtsverkehr, Little Bay, London, Montserrat (Berg), Montserratische Fußballnationalmannschaft, ..., Mulatte, Music for Montserrat, Nevis, Nordamerikanischer Nummerierungsplan, Orchestral Manoeuvres in the Dark, Organisation Ostkaribischer Staaten, Ostkaribischer Dollar, Pan American World Airways, Paul McCartney, Petroglyphe, Phil Collins, Plymouth (Montserrat), Römisch-katholische Kirche, Royal Albert Hall, Royal Montserrat Defence Force, Schwarze, Schwefelwasserstoff, Seemeile, Sklaverei, Soufrière Hills, Spanien, Sperrgebiet, St. Kitts, Streitkräfte des Vereinigten Königreichs, Tabak, Temperatur, The Guardian, The Other Final, The Police, University of the West Indies, UTC−4, Vereinigtes Königreich, Vereinte Nationen, Vulkan, Vulkaninsel, W. H. Bramble Airport, Westindische Föderation, Zuckerrohr, .ms. Erweitern Sie Index (39 mehr) »

Anne, Princess Royal

Anne, Princess Royal (2015) HRH Anne Elizabeth Alice Louise, Princess Royal (* 15. August 1950 in Clarence House, London) ist ein Mitglied der britischen Königsfamilie.

Neu!!: Montserrat und Anne, Princess Royal · Mehr sehen »

Antigua (Kleine Antillen)

Antigua (spanisch für „alt“) ist eine Insel der Kleinen Antillen in der Karibik und Hauptinsel des Staates Antigua und Barbuda.

Neu!!: Montserrat und Antigua (Kleine Antillen) · Mehr sehen »

Arawak

Arawak-Frau von John Gabriel Stedman Die Arawak, Aruak oder Arawaken (aus dem Lokono aru „Cassava-Blüte“) waren ein indigenes Volk an der Nordküste Südamerikas.

Neu!!: Montserrat und Arawak · Mehr sehen »

Associated Independent Recording

Associated Independent Recording (AIR) ist eines der großen, unabhängigen Tonstudios, das im Jahre 1965 in der Oxford Street in London von dem Beatles-Produzenten George Martin nach seinem Ausscheiden bei dem Plattenlabel EMI als Produktionsgesellschaft gegründet wurde.

Neu!!: Montserrat und Associated Independent Recording · Mehr sehen »

Aviation Safety Network

Aviation Safety Network (ASN, für Flugsicherheits-Netzwerk) ist eine Website, auf der Zwischenfälle im Bereich der zivilen, militärischen und allgemeinen Luftfahrt gesammelt und dort kostenlos abgerufen werden können.

Neu!!: Montserrat und Aviation Safety Network · Mehr sehen »

Baumwolle

Untergattung ''Gossypium'' Sektion ''Gossypium'': ''Gossypium arboreum'' Die Baumwollpflanzen (Gossypium) oder Baumwolle (engl. cotton, franz. coton) ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Malvengewächse (Malvaceae).

Neu!!: Montserrat und Baumwolle · Mehr sehen »

Bhutanische Fußballnationalmannschaft

Die bhutanische Fußballnationalmannschaft ist die Nationalmannschaft des südasiatischen Königreiches Bhutan.

Neu!!: Montserrat und Bhutanische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Brades

Brades (auch Brades Estate) ist seit 1998 de facto die Hauptstadt des Britischen Überseegebietes Montserrat.

Neu!!: Montserrat und Brades · Mehr sehen »

Britische Überseegebiete

Die Britischen Überseegebiete sind 14 (Stand: 2010) Gebiete, die nicht Teil des Vereinigten Königreiches Großbritannien und Nordirland sind, aber unter dessen Souveränität stehen.

Neu!!: Montserrat und Britische Überseegebiete · Mehr sehen »

Britische Monarchie

Die britische Monarchie ist die konstitutionelle Monarchie des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: Montserrat und Britische Monarchie · Mehr sehen »

British West Indies

Tortola, British Virgin Islands Salzgewinnung auf St. Kitts (rechts), im Hintergrund die Insel Nevis Satellitenaufnahme von Bermuda British West Indies, auch Anglophone Karibik oder Commonwealth Caribbean bezeichnet die von Großbritannien kolonialisierten westindischen Inseln.

Neu!!: Montserrat und British West Indies · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: Montserrat und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Church of England

Die Church of England (für Kirche von England) ist die Mutterkirche der Anglikanischen Gemeinschaft, sodass sich ihre Geschichte weitestgehend mit deren deckt.

Neu!!: Montserrat und Church of England · Mehr sehen »

CONCACAF

Früheres Logo bis 2018 Die Confederation of North, Central America and Caribbean Association Football (kurz CONCACAF) ist eine der Kontinental-Konföderationen des Weltfußballverbandes FIFA.

Neu!!: Montserrat und CONCACAF · Mehr sehen »

De jure/de facto

De jure (in der klassischen lateinischen Form de iure) ist ein lateinischer Ausdruck für „laut Gesetz, rechtlich betrachtet (nach geltendem Recht), legal, offiziell, amtlich“; de facto ist der lateinische Ausdruck für „nach Tatsachen, nach Lage der Dinge, in der Praxis, tatsächlich“ (vgl. in praxi), auch als faktisch („in Wirklichkeit“) bezeichnet.

Neu!!: Montserrat und De jure/de facto · Mehr sehen »

Dire Straits

Dire Straits (to be in dire straits zu deutsch: in ernsten Schwierigkeiten sein) waren eine britische Rockband, die von 1977 bis 1995 aktiv war.

Neu!!: Montserrat und Dire Straits · Mehr sehen »

Elisabeth II.

Elisabeth II. (* 21. April 1926 als Elizabeth Alexandra Mary in Mayfair, London) aus dem Haus Windsor ist seit 1952 die konstitutionelle Monarchin von 16 als Commonwealth Realms bezeichneten souveränen Staaten einschließlich deren Territorien und abhängigen Gebieten, Oberhaupt des 53 Staaten umfassenden Commonwealth of Nations sowie weltliches Oberhaupt der anglikanischen Church of England, der Staatskirche Englands.

Neu!!: Montserrat und Elisabeth II. · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: Montserrat und England · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Montserrat und Englische Sprache · Mehr sehen »

Englischer Bürgerkrieg

Allegorie des Englischen Bürgerkriegs von William Shakespeare Burton (1855). Ein Royalist liegt verwundet am Boden, ein Puritaner in Schwarz steht im Hintergrund. Der Englische Bürgerkrieg wurde von 1642 bis 1649 zwischen den Anhängern König Karls I. von England („Cavaliers“) und jenen des englischen Parlaments („Roundheads“) ausgetragen.

Neu!!: Montserrat und Englischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Erdbebenschwarm

Als Erdbebenschwarm oder Schwarmbeben wird in der Geophysik eine bestimmte Form von Erdbebenserien bezeichnet.

Neu!!: Montserrat und Erdbebenschwarm · Mehr sehen »

FIFA

Die Fédération Internationale de Football Association, kurz FIFA oder Fifa, ist ein privater Verband, der „die Kontrolle des Association Football in all seinen Formen“ zum Zweck hat.

Neu!!: Montserrat und FIFA · Mehr sehen »

FIFA-Weltrangliste

Die FIFA-Weltrangliste (offizielle Bezeichnung FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste) ist eine Weltrangliste für Fußball-Nationalmannschaften, die vom Weltverband FIFA geführt wird.

Neu!!: Montserrat und FIFA-Weltrangliste · Mehr sehen »

Flughafen John A. Osborne

Der John A. Osborne Airport (bis 2008 Gerald’s Airport nach dem nahegelegenen Dorf) ist der internationale Verkehrsflughafen von Montserrat.

Neu!!: Montserrat und Flughafen John A. Osborne · Mehr sehen »

George Martin

George Martin, 2006 Sir George Henry Martin, CBE (* 3. Januar 1926 in Holloway, jetzt: London Borough of Islington, England; † 8. März 2016 in Swindon, Wiltshire), war einer der bedeutendsten britischen Musikproduzenten.

Neu!!: Montserrat und George Martin · Mehr sehen »

God Save the Queen

God Save the Queen („Gott schütze die Königin“) bzw.

Neu!!: Montserrat und God Save the Queen · Mehr sehen »

Guadeloupe

Guadeloupe, von den Einheimischen auch Gwada genannt, ist ein Überseedépartement und eine Region Frankreichs, bestehend aus einer Gruppe von Inseln der Kleinen Antillen innerhalb der Inseln über dem Winde in der Karibik.

Neu!!: Montserrat und Guadeloupe · Mehr sehen »

Hermann Wellenreuther

Hermann Wellenreuther (* 23. Juni 1941 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Historiker und emeritierter Hochschullehrer.

Neu!!: Montserrat und Hermann Wellenreuther · Mehr sehen »

Hispanics

Die Hispanics sind eine Ethnie in Amerika, die alle Einwohner mit hispanoamerikanischer oder spanischer Herkunft umfasst.

Neu!!: Montserrat und Hispanics · Mehr sehen »

Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung

Auf der Grundlage der Kapitel XI, XII und XIII der Charta und einer Vielzahl von Resolutionen führen die Vereinten Nationen eine Liste der Non-Self-Governing Territories (NSGT, deutsch: Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung).

Neu!!: Montserrat und Hoheitsgebiete ohne Selbstregierung · Mehr sehen »

Hurrikan Hugo

Hurrikan Hugo war ein tropischer Wirbelsturm, der im September 1989 in der Karibik und den südöstlichen Teilen der USA enorme Schäden anrichtete.

Neu!!: Montserrat und Hurrikan Hugo · Mehr sehen »

Ian Anderson

Ian Anderson im Dezember 2007 Ian Scott Anderson, MBE (* 10. August 1947 in Dunfermline, Schottland) ist ein britischer Sänger, Komponist, Texter, Flötist und Gitarrist.

Neu!!: Montserrat und Ian Anderson · Mehr sehen »

Insel

Island, die größte Vulkaninsel und der nördlichste Inselstaat der Erde Helgoland Eine Insel ist eine in einem Meer oder Binnengewässer liegende, auch bei Hochwasser über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die vollständig von Wasser umgeben, jedoch kein Kontinent ist.

Neu!!: Montserrat und Insel · Mehr sehen »

Inseln über dem Winde (Antillen)

Kartenausschnitt der Karibik. Inseln über dem Winde blau unterlegt Inseln über dem Winde, deutsch früher auch Inseln im Wind, ist der Name des nördlichen Teils der Kleinen Antillen.

Neu!!: Montserrat und Inseln über dem Winde (Antillen) · Mehr sehen »

Iren

Die Iren (irisch: Muintir na hÉireann, na hÉireannaigh, na Gaeil, englisch: Irish (people)) sind eine Ethnie, deren Kerngebiet in Nordwesteuropa auf den heutigen Britischen Inseln liegt.

Neu!!: Montserrat und Iren · Mehr sehen »

ISO 3166-2:MS

Die Unterteilung Montserrats in drei Parishes ist für diese Norm nicht von Belang.

Neu!!: Montserrat und ISO 3166-2:MS · Mehr sehen »

Jethro Tull

Jethro Tull (kurz: Tull) ist eine Progressive-Rock-Band aus dem Vereinigten Königreich.

Neu!!: Montserrat und Jethro Tull · Mehr sehen »

Kariben

Karibenfamilie von John Gabriel Stedman Kariben ist die Bezeichnung für mehrere indigene Völker Süd- und Mittelamerikas.

Neu!!: Montserrat und Kariben · Mehr sehen »

Karibik

Karibik, südlich das Karibische Meer, nordwestlich der Golf von Mexiko, östlich der offene Nordatlantik Die Inseln der Karibik Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators.

Neu!!: Montserrat und Karibik · Mehr sehen »

Karibische Gemeinschaft

Die Karibische Gemeinschaft (englisch Caribbean Community and Common Market, CARICOM) ist eine Internationale Organisation im karibischen Raum mit Sitz in Georgetown (Guyana).

Neu!!: Montserrat und Karibische Gemeinschaft · Mehr sehen »

Katalonien

Katalonien (aranesisch Catalonha) ist eine Region im Nordosten Spaniens zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.

Neu!!: Montserrat und Katalonien · Mehr sehen »

Kleine Antillen

Als Kleine Antillen (engl. Lesser Antilles) bezeichnet man eine Inselkette in der östlichen Karibik, die sich von den Jungferninseln im Norden bis vor die venezolanische Küste im Süden erstreckt und zusammen mit den Bahamas und den Großen Antillen die Westindischen Inseln bildet.

Neu!!: Montserrat und Kleine Antillen · Mehr sehen »

Klima

Eisklima Das Klima ist der statistische Durchschnitt aller meteorologisch regelmäßig wiederkehrender Zustände und Vorgänge der Erdatmosphäre an einem Ort und umfasst Zeiträume von mindestens 30 Jahren.

Neu!!: Montserrat und Klima · Mehr sehen »

Kloster Montserrat

Frontansicht Ansicht von Südosten Blick vom „Roca de St. Jaume“ auf das Kloster Montserrat Das Kloster in der umgebenden Landschaft Die Benediktinerabtei Santa Maria de Montserrat liegt auf 721 Metern Höhe im gleichnamigen Gebirge, etwa 40 km nordwestlich von Barcelona im äußersten Süden der Comarca Bages.

Neu!!: Montserrat und Kloster Montserrat · Mehr sehen »

Kronkolonie

Der Begriff Kronkolonie unterstreicht die enge Bindung einer Kolonie an das Mutterland.

Neu!!: Montserrat und Kronkolonie · Mehr sehen »

Links- und Rechtsverkehr

Linksverkehr Früher uneinheitliche Regelung (abhängig vom Ort), jetzt Rechtsverkehr Linksverkehr in Wien, circa 1930 isbn.

Neu!!: Montserrat und Links- und Rechtsverkehr · Mehr sehen »

Little Bay

Die Bucht ''Little Bay'' Little Bay ist eine im Bau befindliche Planhauptstadt auf der Karibikinsel Montserrat, einem Teil der Kleinen Antillen.

Neu!!: Montserrat und Little Bay · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: Montserrat und London · Mehr sehen »

Montserrat (Berg)

Montserrat (Katalanisch für ‚Gesägter Berg‘) ist ein Sandsteingebirge, das sich jäh, 1200 Meter hoch, aus dem hügeligen Hinterland der katalanischen Hauptstadt Barcelona in Spanien erhebt.

Neu!!: Montserrat und Montserrat (Berg) · Mehr sehen »

Montserratische Fußballnationalmannschaft

Die montserratische Fußballnationalmannschaft ist die Nationalmannschaft des britischen Überseegebietes Montserrat.

Neu!!: Montserrat und Montserratische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Mulatte

Gemälde von Miguel Cabrera, 18. Jahrhundert, Neuspanien.Text: „Aus einem Schwarzen und einer Spanierin entsteht ein Mulatte – Schwarzer 1. Spanierin 2. Mulatte 3.“ Mulatte ist eine inzwischen selten verwendete, rassistische Bezeichnung für einen Menschen, dessen Vorfahren (insbesondere die Eltern) teils schwarze, teils weiße Hautfarbe hatten.

Neu!!: Montserrat und Mulatte · Mehr sehen »

Music for Montserrat

Als Music for Montserrat wurde das am 15.

Neu!!: Montserrat und Music for Montserrat · Mehr sehen »

Nevis

Nevis ist eine Insel in der Karibik und gleichzeitig – als Nevis Island – einer der beiden Gliedstaaten des föderalen Inselstaates St. Kitts und Nevis.

Neu!!: Montserrat und Nevis · Mehr sehen »

Nordamerikanischer Nummerierungsplan

Als North American Numbering Plan (NANP; deutsch: „nordamerikanischer Nummerierungsplan“) bezeichnet man ein System dreistelliger Vorwahlen bzw.

Neu!!: Montserrat und Nordamerikanischer Nummerierungsplan · Mehr sehen »

Orchestral Manoeuvres in the Dark

Orchestral Manoeuvres in the Dark (englisch für: „Orchestrale Manöver im Dunkeln“) – kurz OMD – ist eine britische Pop-Band und gehört zu den wichtigsten Vertretern des Synthie Pop sowie des New Wave.

Neu!!: Montserrat und Orchestral Manoeuvres in the Dark · Mehr sehen »

Organisation Ostkaribischer Staaten

Die Organisation Ostkaribischer Staaten (kurz OECS) ist ein supranationaler Staatenbund im Bogen der Inseln über dem Winde.

Neu!!: Montserrat und Organisation Ostkaribischer Staaten · Mehr sehen »

Ostkaribischer Dollar

Karte der Ostkaribischen Währungsgemeinschaft Der Ostkaribische Dollar (EC$, East Caribbean Dollar) ist seit 1965 die Währung der Ostkaribischen Währungsunion beziehungsweise der Organisation Ostkaribischer Staaten (mit Ausnahme der Britischen Jungferninseln) und damit gemeinsame offizielle Währung in sechs unabhängigen Staaten und zwei britischen Überseegebieten in der Karibik. Diese haben eine gemeinsame Vergangenheit als Britische Kolonien und Protektorate, sind Mitglieder des Commonwealth of Nations und haben mit Ausnahme von Dominica den britischen Monarchen als Staatsoberhaupt. Der Ostkaribische Dollar, unterteilt in 100 Cents, ist seit 1976 zum Kurs von 1 USD.

Neu!!: Montserrat und Ostkaribischer Dollar · Mehr sehen »

Pan American World Airways

Pan American World Airways (kurz Pan Am, ursprünglich Pan American Airways) war eine 1927 gegründete US-amerikanische Fluggesellschaft mit Sitz in New York und eine der weltweit ersten, die interkontinentale Flüge anboten.

Neu!!: Montserrat und Pan American World Airways · Mehr sehen »

Paul McCartney

Unterschrift von Paul McCartney Sir James Paul McCartney, CH, MBE (* 18. Juni 1942 in Liverpool), ist ein britischer Musiker, Singer-Songwriter, Komponist sowie mehrfacher Grammy-Preisträger.

Neu!!: Montserrat und Paul McCartney · Mehr sehen »

Petroglyphe

Moab, Utah, USA Eine Petroglyphe (von griechisch πέτρος petros „Stein“ und γλύφειν glýphein „schnitzen“; Plural: Petroglyphen) ist ein in Stein gearbeitetes Felsbild (- Felskunst) aus prähistorischer Zeit.

Neu!!: Montserrat und Petroglyphe · Mehr sehen »

Phil Collins

Phil Collins (2007) Philip David Charles „Phil“ Collins, LVO, CBE, (* 30. Januar 1951 in Chiswick, London, England) ist ein britischer Schlagzeuger, Sänger, Songwriter, Produzent, Schauspieler und seit 2012 auch Buchautor.

Neu!!: Montserrat und Phil Collins · Mehr sehen »

Plymouth (Montserrat)

Plymouth (1997) Plymouth ist de jure Hauptstadt des Britischen Überseegebietes Montserrat.

Neu!!: Montserrat und Plymouth (Montserrat) · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: Montserrat und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Royal Albert Hall

Royal Albert Hall (2012) Stereoskopisches Foto vom Inneren der Royal Albert Hall im 19. Jahrhundert Die Royal Albert Hall of Arts and Sciences ist eine Veranstaltungshalle in London, England.

Neu!!: Montserrat und Royal Albert Hall · Mehr sehen »

Royal Montserrat Defence Force

Die Royal Montserrat Defence Force ist ein militärischer Freiwilligenverband des Britischen Überseegebiets Montserrat.

Neu!!: Montserrat und Royal Montserrat Defence Force · Mehr sehen »

Schwarze

Die Bezeichnung Schwarze deutet auf eine sehr dunkle Hautfarbe der so bezeichneten Menschen hin.

Neu!!: Montserrat und Schwarze · Mehr sehen »

Schwefelwasserstoff

Schwefelwasserstoff (auch Wasserstoffsulfid, Dihydrogensulfid, nicht zu verwechseln mit dem Hydrogensulfid-Anion HS−, welches oft auch „Hydrogensulfid“ genannt wird) ist eine chemische Verbindung aus Schwefel und Wasserstoff mit der Formel H2S.

Neu!!: Montserrat und Schwefelwasserstoff · Mehr sehen »

Seemeile

Die Seemeile oder nautische Meile (M, Deutsch: sm, Englisch: NM) ist eine in der Schiff- und Luftfahrt gebräuchliche Maßeinheit der Länge.

Neu!!: Montserrat und Seemeile · Mehr sehen »

Sklaverei

Misshandelter Sklave in Louisiana, 1863 Sklaverei bezeichnet den Zustand, in dem Menschen vorübergehend oder lebenslang als Eigentum anderer behandelt werden.

Neu!!: Montserrat und Sklaverei · Mehr sehen »

Soufrière Hills

Der Schichtvulkan Soufrière Hills ist mit einer Höhe von derzeit ungefähr der größte Vulkan auf der Karibikinsel Montserrat.

Neu!!: Montserrat und Soufrière Hills · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Montserrat und Spanien · Mehr sehen »

Sperrgebiet

Als Sperrgebiet (englisch: Prohibited Area, Restricted Area; Synonym: Sperrzone) wird im allgemeinen Sprachgebrauch ein Gelände oder Areal bezeichnet, das für die Zivilbevölkerung überhaupt oder zeitweise nicht zugänglich ist.

Neu!!: Montserrat und Sperrgebiet · Mehr sehen »

St. Kitts

St.

Neu!!: Montserrat und St. Kitts · Mehr sehen »

Streitkräfte des Vereinigten Königreichs

Die Streitkräfte des Vereinigten Königreichs (engl. Bezeichnungen: British Armed Forces, im offiziellen Sprachgebrauch Her Majesty's Armed Forces oder Armed Forces of the Crown) sind das Militär des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: Montserrat und Streitkräfte des Vereinigten Königreichs · Mehr sehen »

Tabak

Tabakblüten Tabakplantage Feinschnitttabak Tabak (veraltet Tobak) ist ein pflanzliches Produkt, das aus den Laubblättern von Pflanzen der Gattung Tabak (Nicotiana) hergestellt wird.

Neu!!: Montserrat und Tabak · Mehr sehen »

Temperatur

Die Temperatur ist eine physikalische Größe, die vor allem in der Thermodynamik eine wichtige Rolle spielt.

Neu!!: Montserrat und Temperatur · Mehr sehen »

The Guardian

The Guardian ist eine britische Tageszeitung, die 1821 gegründet wurde und bis 1959 als The Manchester Guardian bekannt war.

Neu!!: Montserrat und The Guardian · Mehr sehen »

The Other Final

„The Other Final“ – Das andere Finale (Originaltitel: The Other Final. Bhutan vs. Montserrat) ist ein Dokumentarfilm des niederländischen Regisseurs Johan Kramer aus dem Jahr 2003, der von einem Fußball-Länderspiel zwischen Bhutan und Montserrat handelt.

Neu!!: Montserrat und The Other Final · Mehr sehen »

The Police

The Police (engl. „die Polizei“) war eine englische New-Wave-Band, die in den späten 1970er- und frühen 1980er-Jahren die Pop-Rock-Musik entscheidend beeinflusste.

Neu!!: Montserrat und The Police · Mehr sehen »

University of the West Indies

Kapelle auf dem Mona Campus der University of the West Indies Aquädukt auf dem Mona Campus UWI Campus, St. Augustine, Trinidad Die University of the West Indies (UWI) ist eine Universität in der Karibik.

Neu!!: Montserrat und University of the West Indies · Mehr sehen »

UTC−4

UTC−4: Farblegende UTC UTC−4 (auch Eastern Daylight Saving Time, EDT) ist eine Zonenzeit, die den Längenhalbkreis 60° West als Bezugsmeridian hat.

Neu!!: Montserrat und UTC−4 · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Montserrat und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: Montserrat und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Vulkan

Ausbruch des Vulkans Rinjani 1994 mit Eruptionsgewitter Eruption eines submarinen Vulkans (West Mata) Ein Vulkan ist eine geologische Struktur, die entsteht, wenn Magma (Gesteinsschmelze) bis an die Oberfläche eines Planeten (z. B. der Erde) aufsteigt.

Neu!!: Montserrat und Vulkan · Mehr sehen »

Vulkaninsel

Die Vulkaninsel San Benedicto Vulkaninsel bezeichnet eine Insel, deren Landmasse überwiegend von mindestens einem aktiven oder inaktiven Vulkan gebildet wird.

Neu!!: Montserrat und Vulkaninsel · Mehr sehen »

W. H. Bramble Airport

Der W. H. Bramble Airport (auch Blackburne Airport) war bis 1997 der internationale Verkehrsflughafen der Karibikinsel Montserrat, ehe er bei einem Vulkanausbruch zerstört wurde.

Neu!!: Montserrat und W. H. Bramble Airport · Mehr sehen »

Westindische Föderation

Die Westindische Föderation (englisch: West Indies Federation) war eine kurzlebige Föderation in der Karibik, die vom 3.

Neu!!: Montserrat und Westindische Föderation · Mehr sehen »

Zuckerrohr

Zuckerrohr (Saccharum officinarum) ist eine Pflanze aus der Familie der Süßgräser (Poaceae) und wird dort der Unterfamilie Panicoideae mit etwa 3270 weiteren Arten zugeordnet.

Neu!!: Montserrat und Zuckerrohr · Mehr sehen »

.ms

.ms ist die länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) des britischen Überseegebietes Montserrat.

Neu!!: Montserrat und .ms · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »