Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Model Checking

Index Model Checking

Model Checking (deutsch auch Modellprüfung) ist ein Verfahren zur vollautomatischen Verifikation einer Systembeschreibung (Modell) gegen eine Spezifikation (Formel).

16 Beziehungen: Büchi-Automat, Binäres Entscheidungsdiagramm, Computation Tree Logic, Computerprogramm, Deadlock (Informatik), Endlicher Automat, Erfüllbarkeitsproblem der Aussagenlogik, Fixpunkt (Mathematik), Gzip, Lineare temporale Logik, Maschinengestütztes Beweisen, Orna Grumberg, SPIN, Temporale Logik, Transitionssystem, Verifizierung.

Büchi-Automat

Der Büchi-Automat (nach dem Schweizer Mathematiker Julius Richard Büchi) ist eine spezielle Form des ω-Automaten.

Neu!!: Model Checking und Büchi-Automat · Mehr sehen »

Binäres Entscheidungsdiagramm

Ein binäres Entscheidungsdiagramm (BED; engl. binary decision diagram, BDD) ist eine Datenstruktur zur Repräsentation Boolescher Funktionen.

Neu!!: Model Checking und Binäres Entscheidungsdiagramm · Mehr sehen »

Computation Tree Logic

CTL-Formeln visualisiert Die Computation Tree Logic (kurz CTL) ist eine Temporale Logik, die speziell zur Spezifikation und Verifikation von Computersystemen dient.

Neu!!: Model Checking und Computation Tree Logic · Mehr sehen »

Computerprogramm

Ein Computerprogramm oder kurz Programm ist eine den Regeln einer bestimmten Programmiersprache genügende Folge von Anweisungen (bestehend aus Deklarationen und Instruktionen), um bestimmte Funktionen bzw.

Neu!!: Model Checking und Computerprogramm · Mehr sehen »

Deadlock (Informatik)

Deadlock oder Verklemmung bezeichnet in der Informatik einen Zustand, bei dem eine zyklische Wartesituation zwischen mehreren Prozessen auftritt, wobei jeder beteiligte Prozess auf die Freigabe von Betriebsmitteln wartet, die ein anderer beteiligter Prozess bereits exklusiv belegt hat.

Neu!!: Model Checking und Deadlock (Informatik) · Mehr sehen »

Endlicher Automat

Abb. 1: Beispiel eines EA, der eine Tür beschreibt Ein endlicher Automat (EA, auch Zustandsmaschine, Zustandsautomat;, FSM) ist ein Modell eines Verhaltens, bestehend aus Zuständen, Zustandsübergängen und Aktionen.

Neu!!: Model Checking und Endlicher Automat · Mehr sehen »

Erfüllbarkeitsproblem der Aussagenlogik

Das Erfüllbarkeitsproblem der Aussagenlogik (SAT, von ‚Erfüllbarkeit‘) ist ein Entscheidungsproblem.

Neu!!: Model Checking und Erfüllbarkeitsproblem der Aussagenlogik · Mehr sehen »

Fixpunkt (Mathematik)

Darstellung eines Fixpunktes. Dieser ist – nach den im Text wiedergegebenen Kriterien – ''anziehend'', das heißt ''stabil''. In der Mathematik versteht man unter einem Fixpunkt einen Punkt, der durch eine gegebene Abbildung auf sich abgebildet wird.

Neu!!: Model Checking und Fixpunkt (Mathematik) · Mehr sehen »

Gzip

gzip ist ein freies Kompressionsprogramm, das, ebenso wie das entsprechende Dateiformat gzip, praktisch für alle Computerbetriebssysteme verfügbar ist (unter den Bedingungen der GPL auch im Quelltext).

Neu!!: Model Checking und Gzip · Mehr sehen »

Lineare temporale Logik

Lineare temporale Logik (LTL oder Linear temporal logic) ist ein Modell temporaler Logik mit zeitlichen Modalitäten.

Neu!!: Model Checking und Lineare temporale Logik · Mehr sehen »

Maschinengestütztes Beweisen

Maschinengestütztes Beweisen (oder missverständlicher: automatisches Beweisen; ein Teilgebiet der automatischen Deduktion) basiert auf der Verwendung von Computerprogrammen zur Erzeugung und Überprüfung von mathematischen Beweisen logischer Theoreme.

Neu!!: Model Checking und Maschinengestütztes Beweisen · Mehr sehen »

Orna Grumberg

Grumberg im Jahr 2006 Orna Grumberg (geb. 14. Mai 1952 in Chadera) ist eine israelische Computerwissenschaftlerin und Informatik-Professorin.

Neu!!: Model Checking und Orna Grumberg · Mehr sehen »

SPIN

SPIN (ursprünglich ein Akronym für Simple PROMELA Interpreter) ist eines der bekanntesten Werkzeuge zur Modellprüfung.

Neu!!: Model Checking und SPIN · Mehr sehen »

Temporale Logik

Temporale Logiken oder Zeitlogiken sind Erweiterungen der Logik, durch die zeitliche Abläufe erfasst werden können.

Neu!!: Model Checking und Temporale Logik · Mehr sehen »

Transitionssystem

Ein Transitionssystem (engl. transition system) beschreibt in der Automatentheorie die möglichen Zustände eines zustandsbasierten Systems und die möglichen Übergänge (Transitionen) zwischen diesen Zuständen.

Neu!!: Model Checking und Transitionssystem · Mehr sehen »

Verifizierung

Verifizierung oder Verifikation (von lat. veritas ‚Wahrheit‘ und facere ‚machen‘) ist der Nachweis, dass ein vermuteter oder behaupteter Sachverhalt wahr ist.

Neu!!: Model Checking und Verifizierung · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Model Checker, Modelchecking, Modellprüfer, Modellprüfung, Modellprüfverfahren.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »