Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Mobb Deep

Index Mobb Deep

Mobb Deep war ein US-amerikanisches Rap-Duo, bestehend aus Prodigy und Havoc.

56 Beziehungen: Amerikaz Nightmare, Ö3 Austria Top 40, Big Noyd, Billboard (Magazin), Billboard 200, Billboard Hot 100, Blood Money (Mobb-Deep-Album), Bounty Killer, Britische Musikcharts, Capone-N-Noreaga, Contemporary R&B, Das EFX, Deutsche Musikcharts, Dissen (Umgangssprache), DJ Premier, G Unit, G-Unit Records, Gangsta-Rap, Goldene Schallplatte, H.N.I.C. Part 2, Hardcore-Rap, Havoc (Hip-Hop-Musiker), Hit ’Em Up, Infamy, Island Records, Jive Records, Kaytranada, Kris Kross, Large Professor, Laut.de, Lil Jon, Lil’ Kim, Lil’ Mo, Loop (Musik), Loud Records, M. O. P., Manhattan, MTV, Nas (Rapper), Nate Dogg, Out4Fame-Festival, PMD (Rapper), Prodigy (Rapper), Queensbridge Houses, Raekwon, Rap, Rolling Stone, Schweizer Hitparade, The Alchemist, The Infamous, ..., Tragedy Khadafi, Tupac Shakur, Vereinigte Staaten, Young Buck, 112 (Band), 50 Cent. Erweitern Sie Index (6 mehr) »

Amerikaz Nightmare

Amerikaz Nightmare ist das sechste Album des US-amerikanischen Hip-Hop-Duos Mobb Deep.

Neu!!: Mobb Deep und Amerikaz Nightmare · Mehr sehen »

Ö3 Austria Top 40

Logo der Radiosendung''Ö3 Austria Top 40'' Die Ö3 Austria Top 40 sind eine wöchentliche Erhebung der meistverkauften aktuellen Musiktitel im Auftrag von IFPI Austria.

Neu!!: Mobb Deep und Ö3 Austria Top 40 · Mehr sehen »

Big Noyd

Big Noyd (bürgerlich TaJuan Perry) ist ein US-amerikanischer Rapper aus New York.

Neu!!: Mobb Deep und Big Noyd · Mehr sehen »

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: Mobb Deep und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Billboard 200

Billboard 200 bezeichnet die wichtigsten amerikanischen Album-Charts, die vom Magazin Billboard veröffentlicht wird und jede Woche eine Übersicht über die 200 meistverkauften Alben des Abrechnungszeitraums in den Vereinigten Staaten bietet.

Neu!!: Mobb Deep und Billboard 200 · Mehr sehen »

Billboard Hot 100

Logo der Hitparade Die Billboard Hot 100 sind eine Hitparade des US-amerikanischen Billboard-Magazins, die aktuell jeden Dienstag veröffentlicht werden.

Neu!!: Mobb Deep und Billboard Hot 100 · Mehr sehen »

Blood Money (Mobb-Deep-Album)

Blood Money ist das siebte Studioalbum des amerikanischen Rap-Duos Mobb Deep.

Neu!!: Mobb Deep und Blood Money (Mobb-Deep-Album) · Mehr sehen »

Bounty Killer

Bounty Killer beim Island Explosion Auftritt (2006) Bounty Killer (* 12. Juni 1972 in Kingston, Jamaika als Rodney Basil Price) ist ein jamaikanischer Dancehall-Deejay.

Neu!!: Mobb Deep und Bounty Killer · Mehr sehen »

Britische Musikcharts

Das offizielle Logo der Albencharts seit 2011 Die britischen Musikcharts werden seit Anfang der 1990er Jahre von der Official Charts Company veröffentlicht, die bis 2001 als CIN (Chart Information Network) firmierte.

Neu!!: Mobb Deep und Britische Musikcharts · Mehr sehen »

Capone-N-Noreaga

Capone-N-Noreaga (C-N-N) sind ein US-amerikanisches Hip-Hop-Duo, bestehend aus Capone (Kiam Holley) und Noreaga (Victor Santiago).

Neu!!: Mobb Deep und Capone-N-Noreaga · Mehr sehen »

Contemporary R&B

Contemporary R&B (für zeitgenössischer R&B), meist nur R&B bezeichnet, ist eine Musikrichtung, die ihre Ursprünge im afroamerikanischen Rhythm and Blues (R&B) hat.

Neu!!: Mobb Deep und Contemporary R&B · Mehr sehen »

Das EFX

DAS EFX („DAS“ steht für „Drayz and Skoob“) ist ein Hip-Hop-Duo aus Brooklyn/New York, USA.

Neu!!: Mobb Deep und Das EFX · Mehr sehen »

Deutsche Musikcharts

Die deutschen Musikcharts, seit Ende März 2014 GfK Entertainment Charts, sind wöchentliche Musikcharts für Deutschland, die von GfK Entertainment (vorher Media Control) ermittelt werden.

Neu!!: Mobb Deep und Deutsche Musikcharts · Mehr sehen »

Dissen (Umgangssprache)

Dissen ist ein jugendsprachliches Verb (von englisch to diss, bedeutet so viel wie (jemanden) „schlechtmachen“, „schräg anmachen“, „respektlos behandeln“ oder „schmähen“).

Neu!!: Mobb Deep und Dissen (Umgangssprache) · Mehr sehen »

DJ Premier

DJ Premier (2001) DJ Premier bei der Arbeit (2008) DJ Premier (* 21. März 1966 in Houston, Texas; bürgerlich Christopher Edward Martin), auch Premo, ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-DJ und Produzent.

Neu!!: Mobb Deep und DJ Premier · Mehr sehen »

G Unit

G Unit (Abk. für Gorilla Unit (nur im Fall der Modelinie), auch Guerrila Unit sowie Gangster Unit, Letzteres wird mit 50 Cent assoziiert) ist eine US-amerikanische Hip-Hop-Crew aus New York City, bestehend aus den Rappern 50 Cent, Lloyd Banks, Tony Yayo, Young Buck und Kidd Kidd.

Neu!!: Mobb Deep und G Unit · Mehr sehen »

G-Unit Records

G Unit Logo G-Unit Records ist ein amerikanisches Hip-Hop-Musiklabel, das 2003 von 50 Cent und seinem Manager Sha Money XL gegründet wurde.

Neu!!: Mobb Deep und G-Unit Records · Mehr sehen »

Gangsta-Rap

Ice-T, inoffizieller Stammvater des Gangsta-Rap 50 Cent, einer der kommerziell erfolgreichsten Gangsta-Rapper Gangsta-Rap ist ein Genre der Rapmusik, das gewaltorientiert und (mittlerweile) klischeehaft das Lebensumfeld eines Gangsters – im Sinne von „Mitglied einer (Jugend-)Gang“ – beschreibt.

Neu!!: Mobb Deep und Gangsta-Rap · Mehr sehen »

Goldene Schallplatte

Eine Goldene Schallplatte ist in der Musikindustrie ein Preis, der an Musiker, Produzenten und Komponisten für den Verkauf einer Mindestanzahl an Ton- oder Bildtonträgern in einem Land verliehen wird, wobei alle Formate wie CD, LP, DVD, Blu-ray und auch Downloads gezählt werden.

Neu!!: Mobb Deep und Goldene Schallplatte · Mehr sehen »

H.N.I.C. Part 2

H.N.I.C. Part 2 ist das dritte Musikalbum des US-amerikanischen Rappers Prodigy.

Neu!!: Mobb Deep und H.N.I.C. Part 2 · Mehr sehen »

Hardcore-Rap

Hardcore-Rap ist ein Genre des Rap, das häufig mit Schimpfwörtern auf schnelleren Beats arbeitet.

Neu!!: Mobb Deep und Hardcore-Rap · Mehr sehen »

Havoc (Hip-Hop-Musiker)

Havoc (* 21. Mai 1974 als Kejuan Muchita in Queens, New York City) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent und Rapper der Stilrichtungen Hardcore Rap, Eastcoast-Hip-Hop und Gangsta Rap.

Neu!!: Mobb Deep und Havoc (Hip-Hop-Musiker) · Mehr sehen »

Hit ’Em Up

Hit ’Em Up ist ein Disstrack von 2Pac (Tupac Shakur), den er gemeinsam mit der Rapgruppe The Outlawz gegen seinen früheren Freund und Rapper The Notorious B.I.G. (Christopher Wallace), auch bekannt als „Frank White“ und „Biggie Smalls“, aufnahm.

Neu!!: Mobb Deep und Hit ’Em Up · Mehr sehen »

Infamy

Infamy ist das fünfte Album des US-amerikanischen Hip-Hop-Duos Mobb Deep.

Neu!!: Mobb Deep und Infamy · Mehr sehen »

Island Records

Island Records ist ein Musiklabel und bildet einen Teil der Island Def Jam Music Group.

Neu!!: Mobb Deep und Island Records · Mehr sehen »

Jive Records

Das Logo von Jive Records Jive Records ist ein britisches Musiklabel, dessen Hauptsitz heute in New York liegt.

Neu!!: Mobb Deep und Jive Records · Mehr sehen »

Kaytranada

Kaytranada (* 25. August 1992 in Port-au-Prince, Haiti; wirklicher Name Louis Kevin Celestin) ist ein Produzent der elektronischen Musik, dessen Stil von House, Hip-Hop (insbesondere von J Dilla) und Contemporary R&B beeinflusst ist.

Neu!!: Mobb Deep und Kaytranada · Mehr sehen »

Kris Kross

Kris Kross war ein US-amerikanisches Rap-Duo, bestehend aus Chris „Mac Daddy“ Kelly (* 11. August 1978; † 1. Mai 2013 in Atlanta, Georgia) und Chris „Daddy Mac“ Smith (* 10. Januar 1979), die im Alter von 13 Jahren mit dem Song Jump einen internationalen Erfolg hatten.

Neu!!: Mobb Deep und Kris Kross · Mehr sehen »

Large Professor

Large Prof (2007) Large Professor (* 21. März 1972; eigentlich William Paul Mitchell) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent und MC aus Queens, New York City.

Neu!!: Mobb Deep und Large Professor · Mehr sehen »

Laut.de

laut.de ist ein deutschsprachiges Online-Magazin, das sich ausschließlich mit Unterhaltungsmusik, insbesondere Popmusik, Rockmusik, Alternative, Metal, Hip-Hop, Jazz und Techno, auseinandersetzt.

Neu!!: Mobb Deep und Laut.de · Mehr sehen »

Lil Jon

Lil Jon Lil Jon (* 17. Januar 1971 in Atlanta, Georgia; bürgerlicher Name Jonathan Mortimer Smith) ist ein US-amerikanischer Rapper und Musikproduzent, der sich für die kommerzielle Verbreitung des Hip-Hop-Subgenres Crunk verantwortlich zeigt.

Neu!!: Mobb Deep und Lil Jon · Mehr sehen »

Lil’ Kim

Lil’ Kim (2012) Lil’ Kim (* 11. Juli 1974, 1975 oder 1976 in New York; bürgerlicher Name Kimberly Denise Jones) ist eine US-amerikanische Rapperin, Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Mobb Deep und Lil’ Kim · Mehr sehen »

Lil’ Mo

Lil’ Mo (2005) Lil’ Mo (eigentlich Cynthia Loving; * 3. November 1978 auf Long Island, New York) ist eine amerikanische R&B-Sängerin.

Neu!!: Mobb Deep und Lil’ Mo · Mehr sehen »

Loop (Musik)

Der Begriff Loop bezeichnet ursprünglich ein an beiden Enden zusammengeklebtes Stück eines Tonbandes.

Neu!!: Mobb Deep und Loop (Musik) · Mehr sehen »

Loud Records

Logo von Loud Records Loud Records ist ein US-amerikanisches Musiklabel, das 1992 von Steve Rifkind in New York gegründet wurde.

Neu!!: Mobb Deep und Loud Records · Mehr sehen »

M. O. P.

M.O.P (1999) M. O. P. (Mash-Out Posse, auch bekannt als „Em dot, O, dot, Pe“ oder auch „MO P“) ist ein amerikanisches Rap-Duo aus Brownsville, einem Stadtteil Brooklyns in New York City.

Neu!!: Mobb Deep und M. O. P. · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: Mobb Deep und Manhattan · Mehr sehen »

MTV

MTV (vormals Akronym für Music Television) ist ein US-amerikanischer Fernsehsender mit Firmensitz in New York City und internationalen Ablegern.

Neu!!: Mobb Deep und MTV · Mehr sehen »

Nas (Rapper)

Nas (1998) Nas bei einem Konzert in Hamburg (2003) Nas bei einem Konzert in Ottawa (2007) Nas (2007) Nas (* 14. September 1973 in Brooklyn, New York City; bürgerlich Nasir bin Olu Dara Jones) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Mobb Deep und Nas (Rapper) · Mehr sehen »

Nate Dogg

Nate Dogg (2006) Nate Dogg (* 19. August 1969 in Clarksdale, Mississippi; † 15. März 2011 in Long Beach, Kalifornien; bürgerlich Nathaniel Dwayne Hale) war ein US-amerikanischer R&B-Sänger, der hauptsächlich auf Rapliedern auftrat.

Neu!!: Mobb Deep und Nate Dogg · Mehr sehen »

Out4Fame-Festival

Hauptbühne des Out4Fame-Festivals 2015 Das Out4Fame-Festival ist eine Hip-Hop-Veranstaltung, die von 2014 bis 2016 auf der Schwarzen Heide in Hünxe stattfand und ab 2017 im Revierpark Wischlingen in Dortmund stattfinden wird.

Neu!!: Mobb Deep und Out4Fame-Festival · Mehr sehen »

PMD (Rapper)

PMD ist das Kürzel, unter dem der US-amerikanische Rapper und Hip-Hop-Produzent Parrish Smith (* 13. Mai 1968 in Brentwood, New York) seine Solowerke veröffentlicht.

Neu!!: Mobb Deep und PMD (Rapper) · Mehr sehen »

Prodigy (Rapper)

Prodigy (* 2. November 1974 als Albert Johnson in Hempstead, New York; † 20. Juni 2017 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Rapper und eine Hälfte des Hip-Hop-Duos Mobb Deep.

Neu!!: Mobb Deep und Prodigy (Rapper) · Mehr sehen »

Queensbridge Houses

Die Queensbridge Houses, Vordergrund rechts, sind die größte städtische Wohnsiedlung in New York und werden von NYCHA verwaltet Skyline der Queensbridge Projects Queensbridge (kurz: QB) ist eine Sozialwohnungssiedlung im New Yorker Bezirk Queens.

Neu!!: Mobb Deep und Queensbridge Houses · Mehr sehen »

Raekwon

Raekwon beim Pitchfork Music Festival (2010) Raekwon (* 12. Januar 1970 in Brooklyn, New York; bürgerlich Corey Woods) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: Mobb Deep und Raekwon · Mehr sehen »

Rap

Rap („Plauderei, Unterhaltung“; „plaudern, schwatzen“) ist ein schneller, rhythmischer und markanter Sprechgesang in der populären Musik und Teil der Kultur des Hip-Hop.

Neu!!: Mobb Deep und Rap · Mehr sehen »

Rolling Stone

Der Rolling Stone ist eine Zeitschrift mit Schwerpunkt auf Popkultur und Rockmusik.

Neu!!: Mobb Deep und Rolling Stone · Mehr sehen »

Schweizer Hitparade

Die Schweizer Hitparade ist eine wöchentliche Erhebung der meistverkauften aktuellen Musiktitel der Schweiz.

Neu!!: Mobb Deep und Schweizer Hitparade · Mehr sehen »

The Alchemist

The Alchemist (* 25. Oktober 1977 in Beverly Hills, Kalifornien; bürgerlich Alan Daniel Maman) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent und DJ.

Neu!!: Mobb Deep und The Alchemist · Mehr sehen »

The Infamous

The Infamous ist das zweite Album des Rap-Duos Mobb Deep aus Queensbridge, New York City.

Neu!!: Mobb Deep und The Infamous · Mehr sehen »

Tragedy Khadafi

Kurzinterview von Tragedy Khadafi mit Karmaloop TV Tragedy Khadafi (* 18. August 1971 in Queens, New York City als Percy Chapman) ist ein US-amerikanischer Rapper der Stilrichtungen Hardcore-Rap, Political Rap und Eastcoast-Hip-Hop, der bereits seit dem Golden Age aktiv ist und Teil der Juice Crew war.

Neu!!: Mobb Deep und Tragedy Khadafi · Mehr sehen »

Tupac Shakur

Das Logo des Rappers Tupac Amaru Shakur (* 16. Juni 1971 als Lesane Parish CrooksFreddie Lee Johnson: Tupac Shakur. Da Capo Press, 2010, ISBN 978-0-786-74593-7, S. 33. in New York; † 13. September 1996 in Las Vegas, Nevada), auch bekannt unter seinen Pseudonymen 2Pac und Makaveli (nach Niccolò Machiavelli), war einer der erfolgreichsten US-amerikanischen Rap-Musiker.

Neu!!: Mobb Deep und Tupac Shakur · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Mobb Deep und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Young Buck

Young Buck Young Buck (* 15. März 1981 als David Darnell Brown in Nashville, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Gangsta-Rapper.

Neu!!: Mobb Deep und Young Buck · Mehr sehen »

112 (Band)

112 ist ein Musikquartett aus Atlanta, USA.

Neu!!: Mobb Deep und 112 (Band) · Mehr sehen »

50 Cent

50 Cent im Jahr 2006 50 Cent, bürgerlich Curtis James Jackson III (* 6. Juli 1975 in Queens, New York), ist ein US-amerikanischer Gangsta-Rapper und Schauspieler.

Neu!!: Mobb Deep und 50 Cent · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Havoc & Prodigy.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »