Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Mittlerer Westen

Index Mittlerer Westen

Mittlerer Westen der USA Der Mittlere Westen (englisch: the Midwest) ist eine Region der Vereinigten Staaten.

108 Beziehungen: Abolitionismus, Abraham Lincoln, Afroamerikaner, Ann Arbor, Appalachen, Arbeiterbewegung, Atlantischer Ozean, Badlands, Barack Obama, Battle Creek (Michigan), Bloomington (Indiana), Chicago, Chicago Board of Trade, Cincinnati, Cleveland, Columbus (Ohio), Corn Belt, Decatur (Illinois), Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Dennis Kucinich, Detroit, Deutschamerikaner, Deutsche Sprache in den Vereinigten Staaten, Dick Gephardt, Donald Trump, Einwanderung, Eiszeitalter, Englische Sprache, Erie (Pennsylvania), Eugene V. Debs, Gary (Indiana), George W. Bush, Gesetze zur Homosexualität, Gewerkschaft, Gletscher, Great Migration (20. Jahrhundert), Great Plains, Hillary Clinton, Illinois, Indiana, Indianapolis, Industrie, Industrieller Strukturwandel, Iowa, Isolationismus, John Conyers, Kansas, Kansas City (Missouri), Kentucky, Kognitive Karte, ..., Konföderierte Staaten von Amerika, Konservatismus, Koreanische Sprache, Landwirtschaft, Lateinamerika, Laurentidischer Eisschild, Lincoln (Nebraska), Madison (Illinois), Metropolregion Chicago, Michigan, Milwaukee, Minneapolis, Minnesota, Mississippi River, Missouri, Mittlerer Westen (Begriffsklärung), Nebraska, North Dakota, Ohio, Ohio River, Omaha, Ostküste der Vereinigten Staaten, Ozark-Plateau, Pennsylvania, Peter Weichhart, Philadelphia, Pittsburgh, Polen (Ethnie), Populist Party, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008, Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016, Progressivismus, Republikanische Partei, Robert M. La Follette senior, Rust Belt, Saint Paul (Minnesota), Südstaaten, Schweden (Volk), Sezessionskrieg, Shawnee National Forest, Skandinavien, South Dakota, St. Louis, Swing State, Todesstrafe, Toledo (Ohio), United States Census 2000, United States Census Bureau, Upstate New York, Urbana (Illinois), Vereinigte Staaten, Wichita (Kansas), Wilder Westen, William Jennings Bryan, Wisconsin, Wright Morris, Zwischenkriegszeit. Erweitern Sie Index (58 mehr) »

Abolitionismus

Abolitionismus (von „Abschaffung“, „Aufhebung“) bezeichnet eine Bewegung zur Abschaffung der Sklaverei.

Neu!!: Mittlerer Westen und Abolitionismus · Mehr sehen »

Abraham Lincoln

rahmenlos Abraham Lincoln (* 12. Februar 1809 bei Hodgenville, Hardin County, heute: LaRue County, Kentucky; † 15. April 1865 in Washington, D.C.) amtierte von 1861 bis 1865 als 16. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Abraham Lincoln · Mehr sehen »

Afroamerikaner

Afroamerikaner, engl. African American, ist eine Bezeichnung für Bürger der Vereinigten Staaten, die (oder deren Vorfahren) aus dem südlich der Sahara gelegenen Teil Afrikas stammen.

Neu!!: Mittlerer Westen und Afroamerikaner · Mehr sehen »

Ann Arbor

Der ''Belltower-Brunnen'' in Ann Arbor Ann Arbor ist eine Stadt und Sitz der Kreisverwaltung von Washtenaw County im US-Bundesstaat Michigan.

Neu!!: Mittlerer Westen und Ann Arbor · Mehr sehen »

Appalachen

Gliederung der Appalachen laut USGS Die Appalachen sind ein bewaldetes Mittelgebirge im Osten Nordamerikas, das sich über eine Länge von 2400 Kilometer von der kanadischen Provinz Québec bis in den Norden des US-Bundesstaates Alabama erstreckt.

Neu!!: Mittlerer Westen und Appalachen · Mehr sehen »

Arbeiterbewegung

Die rote Fahne als Zeichen der Arbeiterbewegung Kritische Zeichnung zur Verdeutlichung der Klassengesellschaft (1911) Der Begriff Arbeiterbewegung hat zwei Bedeutungen.

Neu!!: Mittlerer Westen und Arbeiterbewegung · Mehr sehen »

Atlantischer Ozean

Karte des Atlantischen Ozeans Atlantischer Ozean, Relief Der Atlantische Ozean, auch Atlantik genannt, ist nach dem Pazifik der zweitgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: Mittlerer Westen und Atlantischer Ozean · Mehr sehen »

Badlands

Die Chinle Badlands am Grand Staircase-Escalante National Monument Badlands (von englisch bad land – „schlechtes Land“) sind von tiefen, eng stehenden Erosionsrinnen zerschnittene Gelände in ariden Gebieten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Badlands · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Mittlerer Westen und Barack Obama · Mehr sehen »

Battle Creek (Michigan)

Battle Creek ist eine US-amerikanische Stadt im Calhoun County, Michigan.

Neu!!: Mittlerer Westen und Battle Creek (Michigan) · Mehr sehen »

Bloomington (Indiana)

Bloomington ist eine Stadt im Monroe County im US-Bundesstaat Indiana, Vereinigte Staaten, mit 84.465 Einwohnern (Stand: 2016).

Neu!!: Mittlerer Westen und Bloomington (Indiana) · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Chicago · Mehr sehen »

Chicago Board of Trade

Das Parkett der CBOT im Jahre 1993 Die Chicago Board of Trade (CBOT), gegründet 1848, ist die weltälteste Terminbörse und Teil der CME Group.

Neu!!: Mittlerer Westen und Chicago Board of Trade · Mehr sehen »

Cincinnati

Cincinnati (deutschsprachig veraltet Zinzinnati) im US-Bundesstaat Ohio ist eine der bedeutendsten Handels- und Fabrikstädte der Vereinigten Staaten, genannt die „Königin des Westens“.

Neu!!: Mittlerer Westen und Cincinnati · Mehr sehen »

Cleveland

Cleveland (bis 1831 Cleaveland) ist eine Stadt im Nordosten des US-Bundesstaates Ohio.

Neu!!: Mittlerer Westen und Cleveland · Mehr sehen »

Columbus (Ohio)

Nationwide Arena Ohio Statehouse Columbus ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Ohio und mit ca.

Neu!!: Mittlerer Westen und Columbus (Ohio) · Mehr sehen »

Corn Belt

Der Corn Belt Corn Belt ist eine Bezeichnung für eine Region im Mittleren Westen der USA, in der traditionell vornehmlich Mais (im amerikanischen Englisch: corn) angebaut wurde.

Neu!!: Mittlerer Westen und Corn Belt · Mehr sehen »

Decatur (Illinois)

Decatur ist eine Stadt und Verwaltungssitz des Macon County im US-amerikanischen Bundesstaates Illinois.

Neu!!: Mittlerer Westen und Decatur (Illinois) · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: Mittlerer Westen und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Dennis Kucinich

Dennis Kucinich, 2010 Dennis John Kucinich (* 8. Oktober 1946 in Cleveland, Ohio) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokraten und ehemaliges Mitglied im Repräsentantenhaus des US-Kongresses.

Neu!!: Mittlerer Westen und Dennis Kucinich · Mehr sehen »

Detroit

Detroit ist eine Großstadt im Südosten des US-Bundesstaates Michigan.

Neu!!: Mittlerer Westen und Detroit · Mehr sehen »

Deutschamerikaner

Counties mit überwiegend deutschstämmiger Bevölkerung Häufigste Herkunft lt. Volkszählung 2000 Deutsche Bevölkerungsdichte in den Vereinigten Staaten,1872 Diese Zensus-Karte von 1850 zeigt die lutherische Bevölkerung, welche damals fast ausschließlich aus Deutschen bestand. Deutsche Zeitungen in Nordamerika, 1922 Als Deutschamerikaner (engl. German Americans) werden Bürger der Vereinigten Staaten bezeichnet, die selbst oder deren Vorfahren aus Deutschland oder als Angehörige deutschsprachiger Minderheiten außerhalb Deutschlands in die Vereinigten Staaten von Amerika eingewandert sind.

Neu!!: Mittlerer Westen und Deutschamerikaner · Mehr sehen »

Deutsche Sprache in den Vereinigten Staaten

Die Verbreitung von Deutsch in den USA, 2000 Den Siedlern von Germantown folgten während des 18.

Neu!!: Mittlerer Westen und Deutsche Sprache in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Dick Gephardt

Richard Gephardt Richard Andrew „Dick“ Gephardt (* 31. Januar 1941 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: Mittlerer Westen und Dick Gephardt · Mehr sehen »

Donald Trump

Unterschrift Donald Trumps Donald John Trump (* 14. Juni 1946 in Queens, New York City, New York) ist der 45. Präsident der Vereinigten Staaten und ein ehemaliger Unternehmer.

Neu!!: Mittlerer Westen und Donald Trump · Mehr sehen »

Einwanderung

Weltkarte mit farblich dargestelltem Immigrantenanteil pro Staat im Jahr 2005 Menschen, die einzeln oder in Gruppen ihre bisherigen Wohnorte verlassen, um sich an anderen Orten dauerhaft oder zumindest für längere Zeit niederzulassen, werden als Migranten bezeichnet.

Neu!!: Mittlerer Westen und Einwanderung · Mehr sehen »

Eiszeitalter

Die Klimageschichte der Erde. Die Buchstaben „E“ zeigen die Eiszeitalter an. Ein Eiszeitalter, auch Eiszeit genannt, ist ein Abschnitt der Erdgeschichte, in dem mindestens ein Pol der Erde vergletschert ist.

Neu!!: Mittlerer Westen und Eiszeitalter · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Mittlerer Westen und Englische Sprache · Mehr sehen »

Erie (Pennsylvania)

Erie ist eine Stadt im Nordwesten des US-Bundesstaats Pennsylvania mit 98.593 Einwohnern (Stand: 2016).

Neu!!: Mittlerer Westen und Erie (Pennsylvania) · Mehr sehen »

Eugene V. Debs

Eugene Debs (1912) Eugene Victor Debs (* 5. November 1855 in Terre Haute, Indiana; † 20. Oktober 1926 in Elmhurst, Illinois) war ein US-amerikanischer Sozialist, der in der Arbeiterbewegung aktiv war und fünfmal für die Sozialistische Partei Amerikas für das Amt des US-Präsidenten kandidierte.

Neu!!: Mittlerer Westen und Eugene V. Debs · Mehr sehen »

Gary (Indiana)

Gary ist eine Stadt mit rund 80.000 Einwohnern im Nordwesten des US-Bundesstaates Indiana und gehört zum Großraum Chicago.

Neu!!: Mittlerer Westen und Gary (Indiana) · Mehr sehen »

George W. Bush

George W. Bushs Unterschrift George Walker Bush, meist abgekürzt George W. Bush (* 6. Juli 1946 in New Haven, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und George W. Bush · Mehr sehen »

Gesetze zur Homosexualität

Verbindung zwischen Mann und Frau definiert Die gerichtliche Entscheidung über die Aufhebung der gesetzlichen und Verfassungsverboten der gleichgeschlechtlichen Ehe wird angefochten. 1 Kann Gesetze oder Gerichtsentscheidungen beinhalten, die noch nicht in Kraft getreten sind. Es gibt weltweit viele unterschiedliche Gesetze, welche die Beziehungen zwischen Menschen des gleichen Geschlechts zu regeln versuchen.

Neu!!: Mittlerer Westen und Gesetze zur Homosexualität · Mehr sehen »

Gewerkschaft

Briefmarke 1968100 Jahre Gewerkschaften in Deutschland Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von in der Regel abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen.

Neu!!: Mittlerer Westen und Gewerkschaft · Mehr sehen »

Gletscher

Der Perito-Moreno-Gletscher in Argentinien Ein Gletscher (in Tirol und Süddeutschland auch Ferner, in Österreich auch Kees, in der Schweiz selten auch Firn) ist eine aus Schnee hervorgegangene Eismasse mit einem klar definierten Einzugsgebiet, die sich aufgrund von Hangneigung, Struktur des Eises, Temperatur und der aus der Masse des Eises und den anderen Faktoren hervorgehenden Schubspannung eigenständig bewegt.

Neu!!: Mittlerer Westen und Gletscher · Mehr sehen »

Great Migration (20. Jahrhundert)

Als Great Migration (englisch: „Große Migration“ bzw. „Große Wanderung“) wird eine Wanderungsbewegung von etwa 6 Millionen Afroamerikanern aus den ländlichen Gebieten der Südstaaten der USA in die Industriestädte des Nordens, Nordostens und Westens zumal in den Jahrzehnten zwischen 1910 und 1970 bezeichnet.

Neu!!: Mittlerer Westen und Great Migration (20. Jahrhundert) · Mehr sehen »

Great Plains

US-Bundesstaaten haben Anteil an den Great Plains: im Westen Montana, Wyoming, Colorado und New Mexico, im Osten North Dakota, South Dakota, Nebraska, Kansas, Oklahoma und Texas. Die rote Linie ist der 100. Längengrad. Die Great Plains sind ein trockenes Gebiet östlich der Rocky Mountains in Nordamerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Great Plains · Mehr sehen »

Hillary Clinton

Unterschrift von Hillary Clinton Hillary Diane Rodham Clinton (* 26. Oktober 1947 in Chicago, Illinois, als Hillary Diane Rodham) ist eine US-amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei.

Neu!!: Mittlerer Westen und Hillary Clinton · Mehr sehen »

Illinois

Illinois (englische Aussprache) ist ein US-amerikanischer Bundesstaat.

Neu!!: Mittlerer Westen und Illinois · Mehr sehen »

Indiana

Indiana (englisch) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, die Hauptstadt ist Indianapolis.

Neu!!: Mittlerer Westen und Indiana · Mehr sehen »

Indianapolis

Indianapolis ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Indiana in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Indianapolis · Mehr sehen »

Industrie

Chempark Dormagen – Moderne Industrieanlage (Mai 2007) Die Industrie befasst sich als Teil der Wirtschaft mit der gewerblichen Gewinnung, Bearbeitung und Weiterverarbeitung von Rohstoffen oder Zwischenprodukten zu Sachgütern.

Neu!!: Mittlerer Westen und Industrie · Mehr sehen »

Industrieller Strukturwandel

Als industriellen Strukturwandel bezeichnet man in der Wirtschaftsgeographie den regionalen Strukturwandel in Bezug auf Industrieregionen ohne Wandel aus dem Sekundärsektor heraus.

Neu!!: Mittlerer Westen und Industrieller Strukturwandel · Mehr sehen »

Iowa

Iowa (e Aussprache) ist seit dem Beitritt zur Union am 28.

Neu!!: Mittlerer Westen und Iowa · Mehr sehen »

Isolationismus

Isolationismus bezeichnet das Bestreben eines Staates, sein außenpolitisches Wirken auf bestimmte Gebiete der Welt zu beschränken und Bündnisverpflichtungen zu vermeiden.

Neu!!: Mittlerer Westen und Isolationismus · Mehr sehen »

John Conyers

John Conyers John Conyers Jr. (* 16. Mai 1929 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: Mittlerer Westen und John Conyers · Mehr sehen »

Kansas

Kansas (engl. Aussprache) ist ein im Mittleren Westen gelegener Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Kansas · Mehr sehen »

Kansas City (Missouri)

Skyline von Kansas City im Juli 2004 Die Union Station von Kansas City Kansas City ist mit rund 480.000 Einwohnern (Schätzung 2016 des U.S. Census Bureau) die größte Stadt im US-Bundesstaat Missouri.

Neu!!: Mittlerer Westen und Kansas City (Missouri) · Mehr sehen »

Kentucky

Kentucky (engl. Aussprache) (offiziell The Commonwealth of Kentucky) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Kentucky · Mehr sehen »

Kognitive Karte

Innere Landkarten sind weniger klar strukturiert als dieses Beispiel. Als kognitive Karte (auch mental map) bezeichnet man die mentale Repräsentation eines geographischen Raumes oder räumlich (dreidimensional) vorstellbarer logischer und sonstiger Zusammenhänge.

Neu!!: Mittlerer Westen und Kognitive Karte · Mehr sehen »

Konföderierte Staaten von Amerika

Die Konföderierten Staaten von Amerika (Confederate States of America, CSA) waren ein Bundesstaat, der 1861 durch Abspaltung von elf der südlichen Gliedstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA, auch Union genannt) entstand.

Neu!!: Mittlerer Westen und Konföderierte Staaten von Amerika · Mehr sehen »

Konservatismus

Konservatismus (auch Konservativismus; von ‚erhalten‘, ‚bewahren‘ oder auch ‚etwas in seinem Zusammenhang erhalten‘) ist der Sammelbegriff für politische und geistige soziale Bewegungen, die die Bewahrung der bestehenden oder die Wiederherstellung von früheren gesellschaftlichen Ordnungen zum Ziel haben.

Neu!!: Mittlerer Westen und Konservatismus · Mehr sehen »

Koreanische Sprache

Die koreanische Sprache (Koreanisch) ist eine agglutinierende Sprache, die – hauptsächlich in Nord- und Südkorea – von mehr als 78 Millionen Menschen gesprochen wird, von denen die meisten Nord- oder Südkoreaner sind.

Neu!!: Mittlerer Westen und Koreanische Sprache · Mehr sehen »

Landwirtschaft

Als Landwirtschaft wird der Wirtschaftsbereich der Urproduktion bezeichnet.

Neu!!: Mittlerer Westen und Landwirtschaft · Mehr sehen »

Lateinamerika

Kleinen Antillen der Karibik ist hier einzig Guadeloupe dargestellt. Die jeweils dominierenden Sprachen in den Ländern Südamerikas Lateinamerika (bzw. Latinoamérica) ist ein politisch-kultureller Begriff, der dazu dient, die spanisch- und portugiesischsprachigen Länder Amerikas von den englischsprachigen Ländern Amerikas abzugrenzen (→ Angloamerika).

Neu!!: Mittlerer Westen und Lateinamerika · Mehr sehen »

Laurentidischer Eisschild

Der Laurentidische Eisschild war ein massiver Eisschild, der während der letzten Kaltzeit (in Nordamerika als Wisconsin-Eiszeit bezeichnet) ein ausgedehntes Gebiet bedeckte, das zwischen etwa 90.000 und 20.000 vor Christus den Osten des heutigen Kanadas und einen Teil der Vereinigten Staaten bedeckte.

Neu!!: Mittlerer Westen und Laurentidischer Eisschild · Mehr sehen »

Lincoln (Nebraska)

Lincoln ist die Hauptstadt und die zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates Nebraska mit 258.470 Einwohnern bei der US-Volkszählung 2010, für das Jahr 2015 wird die Bevölkerung auf 277.348 Einwohner geschätzt.

Neu!!: Mittlerer Westen und Lincoln (Nebraska) · Mehr sehen »

Madison (Illinois)

Madison ist eine Stadt (mit dem Status „City“) im Madison County und zu einem kleineren Teil im St. Clair County im Westen des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois.

Neu!!: Mittlerer Westen und Madison (Illinois) · Mehr sehen »

Metropolregion Chicago

Metropolregion ''„Chicagoland“'' Die Metropolregion Chicago (auch Chicagoland genannt) ist mit rund 9,6 Millionen Einwohnern (2010) unter den 30 größten Metropolregionen der Welt.

Neu!!: Mittlerer Westen und Metropolregion Chicago · Mehr sehen »

Michigan

Michigan Grenzschild Michigan (engl. Aussprache, Ojibwe „großer See“) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Michigan · Mehr sehen »

Milwaukee

Milwaukee ist die größte Stadt im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin.

Neu!!: Mittlerer Westen und Milwaukee · Mehr sehen »

Minneapolis

Minneapolis ist mit rund 382.500 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt im US-Bundesstaat Minnesota.

Neu!!: Mittlerer Westen und Minneapolis · Mehr sehen »

Minnesota

Minnesota (Aussprache; von Mnísota „klares Wasser“ aus der Sioux-Sprache Dakota; Abkürzung: MN oder Minn.) ist der 32.

Neu!!: Mittlerer Westen und Minnesota · Mehr sehen »

Mississippi River

Der Mississippi (engl.: Mississippi River) ist ein 3778 Kilometer langer Strom in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Mississippi River · Mehr sehen »

Missouri

Der Staat Missouri (standardsprachlich oder; auch oder) ist ein US-Bundesstaat des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Missouri · Mehr sehen »

Mittlerer Westen (Begriffsklärung)

Mittlerer Westen, Mittelwesten oder ähnlich heißen folgende geographischen Objekte.

Neu!!: Mittlerer Westen und Mittlerer Westen (Begriffsklärung) · Mehr sehen »

Nebraska

Nebraska (engl. Aussprache) ist ein US-Bundesstaat des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Nebraska · Mehr sehen »

North Dakota

North Dakota ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten, der im Norden der USA, an der kanadischen Grenze, liegt.

Neu!!: Mittlerer Westen und North Dakota · Mehr sehen »

Ohio

Ohio (englisch Aussprache) ist ein Bundesstaat im Mittleren Westen der USA.

Neu!!: Mittlerer Westen und Ohio · Mehr sehen »

Ohio River

Der Ohio (indianische Sprache Oyo) ist der größte linke Nebenfluss des Mississippi.

Neu!!: Mittlerer Westen und Ohio River · Mehr sehen »

Omaha

"Old Market"-Bezirk Omaha ist die größte Stadt des US-Bundesstaates Nebraska.

Neu!!: Mittlerer Westen und Omaha · Mehr sehen »

Ostküste der Vereinigten Staaten

Die East-Coast-Staaten (Dunkel sind die Staaten hervorgehoben, die mit dem Atlantik nur über einen Fluss verbunden sind.) Als Ostküste der Vereinigten Staaten (Atlantic Seaboard, Eastern Seaboard, oder schlicht East Coast) bezeichnet man die Küste der Vereinigten Staaten zum offenen Atlantischen Ozean.

Neu!!: Mittlerer Westen und Ostküste der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Ozark-Plateau

Die Saint Francois Mountains, gesehen vom Knob Lick Mountain in Missouri, sind das geologische Herz der Ozarks Das Ozark-Plateau und seine Hauptregionen Reliefkarte des Ozark-Plateaus Das Ozark-Plateau (auch Ozarks, Ozark Mountains oder Ozarks Mountain Country genannt) ist eine physiogeographisch, geologisch und kulturell einheitliche Hochlandregion in den zentralen Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Ozark-Plateau · Mehr sehen »

Pennsylvania

Pennsylvania (engl. Aussprache, deutsch auch Pennsylvanien) ist ein von William Penn gegründeter Bundesstaat im Osten der Vereinigten Staaten von Amerika und einer ihrer dreizehn Gründerstaaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Pennsylvania · Mehr sehen »

Peter Weichhart

Peter Weichhart (* 21. Februar 1947 in Wien) ist ein österreichischer Geograph und Regionalforscher, der insbesondere durch seine Schriften zur Sozialgeographie bekannt geworden ist.

Neu!!: Mittlerer Westen und Peter Weichhart · Mehr sehen »

Philadelphia

Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: Mittlerer Westen und Philadelphia · Mehr sehen »

Pittsburgh

Pittsburgh ist eine Großstadt im Südwesten des US-Bundesstaates Pennsylvania.

Neu!!: Mittlerer Westen und Pittsburgh · Mehr sehen »

Polen (Ethnie)

Allegorie des „Polen“ (18. Jahrhundert) Polnische Bauern und eine Bäuerin aus der Umgebung von Krakau, sogenannte ''Krakowiacy'', von 1852 (Kleinpolen) Die Polen sind eine westslawische Ethnie.

Neu!!: Mittlerer Westen und Polen (Ethnie) · Mehr sehen »

Populist Party

Die Populist Party war eine kurzlebige politische Partei in den Vereinigten Staaten des späten 19. Jahrhunderts (1891 bis 1908) und hieß offiziell People’s Party.

Neu!!: Mittlerer Westen und Populist Party · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004

Die 55.

Neu!!: Mittlerer Westen und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2004 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008

Mehrheit für McCain Die 56.

Neu!!: Mittlerer Westen und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016

Die 58.

Neu!!: Mittlerer Westen und Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2016 · Mehr sehen »

Progressivismus

Progressivismus (von lat. progressio, onis, f.: Fortschritt) bezeichnet eine politische Philosophie, die auf dem Grundgedanken des Fortschritts in den Bereichen der Wissenschaft, Technologie, wirtschaftlichen Entwicklung und Organisation aufbaut; sie ist somit die Gegenbewegung zum Konservatismus.

Neu!!: Mittlerer Westen und Progressivismus · Mehr sehen »

Republikanische Partei

Die Republikanische Partei (Republican Party), auch als Republikaner (Republicans) oder als Grand Old Party („große alte Partei“) bzw.

Neu!!: Mittlerer Westen und Republikanische Partei · Mehr sehen »

Robert M. La Follette senior

Signatur Robert Marion La Follette Sr. (* 14. Juni 1855 in Primrose, Dane County, Wisconsin; † 18. Juni 1925 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker, der als Abgeordneter im US-Repräsentantenhaus, als 20.

Neu!!: Mittlerer Westen und Robert M. La Follette senior · Mehr sehen »

Rust Belt

Verbreitung des Manufacturing/Rust Belt Der Rust Belt („Rostgürtel“), früher Manufacturing Belt, ist die älteste und größte Industrieregion der USA.

Neu!!: Mittlerer Westen und Rust Belt · Mehr sehen »

Saint Paul (Minnesota)

Saint Paul (abgekürzt St. Paul) ist die Hauptstadt und zweitgrößte Stadt des US-Bundesstaates Minnesota.

Neu!!: Mittlerer Westen und Saint Paul (Minnesota) · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: Mittlerer Westen und Südstaaten · Mehr sehen »

Schweden (Volk)

Mutter Svea gilt als nationale Personifikation Schwedens Die Schweden sind ein germanisches Volk in Skandinavien.

Neu!!: Mittlerer Westen und Schweden (Volk) · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: Mittlerer Westen und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Shawnee National Forest

Garden of the Gods im Shawnee National Forest Ausblick auf den Wald Der Shawnee National Forest ist ein Nationalforst in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Shawnee National Forest · Mehr sehen »

Skandinavien

Skandinavien im Winter, Satellitenbild vom Februar 2003 Schweden und Norwegen um 1888 Skandinavismus Skandinavien (lateinisch Scandināvia (Scadināvia, Scatināvia), Scandia) ist ein Teil Nordeuropas, der je nach Definitionsweise unterschiedliche Länder umfasst, darunter in jedem Fall Norwegen und Schweden auf der Skandinavischen Halbinsel, daneben im Regelfall auch Dänemark.

Neu!!: Mittlerer Westen und Skandinavien · Mehr sehen »

South Dakota

South Dakota (engl. Aussprache, deutsch Süd-Dakota) ist einer der nordwestlichen Prärie-Bundesstaaten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und South Dakota · Mehr sehen »

St. Louis

Gateway Arch Gateway Arch Bau der Eads Bridge über den Mississippi River vor 1874 Missouri Botanical Garden St.

Neu!!: Mittlerer Westen und St. Louis · Mehr sehen »

Swing State

56. Präsidentschaftswahl Von den Demokraten mit weniger als 5 % Stimmenabstand zu den Republikanern gewonnen (Florida, Indiana, North Carolina, Ohio, zweiter Wahlbezirk von Nebraska) Swing state (engl. für „schwankende Staaten“) ist ein Begriff aus dem Präsidentschaftswahlkampf der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und Swing State · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: Mittlerer Westen und Todesstrafe · Mehr sehen »

Toledo (Ohio)

Toledo ist eine Stadt im Lucas County im Nordwesten des US-Bundesstaates Ohio mit knapp 280.000 Einwohnern.

Neu!!: Mittlerer Westen und Toledo (Ohio) · Mehr sehen »

United States Census 2000

Bevölkerungsdichte der USA ohne Hawaii und Alaska gemäß den Ergebnissen des „United States Census 2000“ (von „violett“.

Neu!!: Mittlerer Westen und United States Census 2000 · Mehr sehen »

United States Census Bureau

Hauptquartier des United States Census Bureau in Suitland, Maryland, 2007 Die Bundesbehörde United States Census Bureau, offiziell Bureau of the Census (etwa Volkszählungsbehörde, kurz USCB) mit Sitz in Suitland, Maryland ist Teil des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Mittlerer Westen und United States Census Bureau · Mehr sehen »

Upstate New York

Orange: Upstate New York; weiß: Downstate New York Unter Upstate New York versteht man denjenigen Teil des US-Bundesstaates New York, der sich weder dem Großraum New York City noch Long Island zurechnen lässt.

Neu!!: Mittlerer Westen und Upstate New York · Mehr sehen »

Urbana (Illinois)

Urbana ist eine Stadt und Verwaltungssitz des Champaign County im Osten des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois.

Neu!!: Mittlerer Westen und Urbana (Illinois) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Mittlerer Westen und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Wichita (Kansas)

Wichita, abgerufen am 6.

Neu!!: Mittlerer Westen und Wichita (Kansas) · Mehr sehen »

Wilder Westen

Wilder Westen ist eine – geographisch und historisch grob eingegrenzte – umgangssprachliche Bezeichnung für die ungefähr westlich des Mississippi gelegenen Gebiete der heutigen Vereinigten Staaten, die in der Pionierzeit des 19.

Neu!!: Mittlerer Westen und Wilder Westen · Mehr sehen »

William Jennings Bryan

Bryans Unterschrift William Jennings Bryan und seine Ehefrau 1915 William Jennings Bryan (* 19. März 1860 in Salem, Illinois; † 26. Juli 1925 in Dayton, Tennessee), war ein US-amerikanischer Politiker, der als Außenminister dem Kabinett von US-Präsident Woodrow Wilson angehörte.

Neu!!: Mittlerer Westen und William Jennings Bryan · Mehr sehen »

Wisconsin

Wisconsin ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: Mittlerer Westen und Wisconsin · Mehr sehen »

Wright Morris

Wright Marion Morris (* 6. Januar 1910 in Central City, Nebraska; † 25. April 1998 in Mill Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Fotograf und Autor von Romanen, Kurzgeschichten und Essays.

Neu!!: Mittlerer Westen und Wright Morris · Mehr sehen »

Zwischenkriegszeit

Politische Karte Europas während der Zwischenkriegszeit Unter Zwischenkriegszeit (vereinzelt auch lat. Interbellum) versteht man, vor allem in Europa, die Zeit zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Mittlerer Westen und Zwischenkriegszeit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Amerikanischer Mittelwesten.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »