Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Microsoft Word

Index Microsoft Word

Microsoft Word (abgekürzt MS Word) bezeichnet ein Textverarbeitungsprogramm von Microsoft.

83 Beziehungen: Adobe PageMaker, Android (Betriebssystem), Apache OpenOffice, Apple, AppleScript, Atari ST, Auszeichnungssprache, Bravo (Textverarbeitung), Charles Simonyi, Computer History Museum, Dateinamenserweiterung, Datenaustausch, Datensicherung, Dropout-Menü, Entwicklungsstadium (Software), Extensible Markup Language, Grafische Benutzeroberfläche, IBM, IBM Personal Computer, Internet Media Type, IOS (Betriebssystem), IWork, Kompatibilität (Technik), LibreOffice, Lizenz, Mac OS Classic, Macintosh, MacOS, MacWrite, Microsoft, Microsoft Access, Microsoft Developer Network, Microsoft Excel, Microsoft Office, Microsoft Office 2007, Microsoft Office 2010, Microsoft Office 2013, Microsoft Office 2016, Microsoft Office 365, Microsoft PowerPoint, Microsoft Windows, Microsoft Windows 2.x, Microsoft Windows 95, Microsoft Windows NT 3.5, Microsoft Windows Phone, Microsoft Windows RT, Microsoft Windows Vista, Microsoft Write, MS-DOS, Office Open XML, ..., OS/2, Overhead (EDV), Pages (Software), Passwort, PC DOS, PC-kompatibles DOS, PCText, Proprietäre Software, Quelltext, Rich Text Format, Rosetta (Apple), SCO OpenServer, Service Pack, Symbolleiste, Textverarbeitung, Universal Binary, Unix, Visual Basic for Applications, Vorlage (Datenverarbeitung), WordBasic, WordPerfect, WordprocessingML, WordStar, WYSIWYG, X64, Xenix, Xerox Alto, ZIP-Dateiformat, 1989, 2014, 25. März, 32-Bit-Architektur, 64-Bit-Architektur. Erweitern Sie Index (33 mehr) »

Adobe PageMaker

Das Logo von Adobe PageMaker Adobe PageMaker ist ein Desktop-Publishing-Programm von Adobe Systems, dessen Entwicklung im Jahr 2002 mit Version 7.0 eingestellt wurde.

Neu!!: Microsoft Word und Adobe PageMaker · Mehr sehen »

Android (Betriebssystem)

Android (von Androide, von Mann und εἶδος Gestalt) ist sowohl ein Betriebssystem als auch eine Software-Plattform für mobile Geräte wie Smartphones, Mobiltelefone, Mediaplayer, Netbooks und Tabletcomputer, die von der von Google gegründeten Open Handset Alliance entwickelt wird.

Neu!!: Microsoft Word und Android (Betriebssystem) · Mehr sehen »

Apache OpenOffice

Logo während der Inkubationsphase Historisches Logo (bis 2011) Apache OpenOffice (vormals OpenOffice.org) ist ein freies Office-Paket, das aus einer Kombination verschiedener Programme zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und zum Zeichnen besteht.

Neu!!: Microsoft Word und Apache OpenOffice · Mehr sehen »

Apple

Apple Inc. ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Cupertino (Kalifornien), das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware entwickelt und vertreibt.

Neu!!: Microsoft Word und Apple · Mehr sehen »

AppleScript

AppleScript ist eine Skriptsprache von Apple.

Neu!!: Microsoft Word und AppleScript · Mehr sehen »

Atari ST

Atari 520ST Atari ST ist eine Serie von Heim- bzw.

Neu!!: Microsoft Word und Atari ST · Mehr sehen »

Auszeichnungssprache

Eine Auszeichnungssprache (abgekürzt ML) ist eine maschinenlesbare Sprache für die Gliederung und Formatierung von Texten und anderen Daten.

Neu!!: Microsoft Word und Auszeichnungssprache · Mehr sehen »

Bravo (Textverarbeitung)

Bravo war das erste WYSIWYG-Textverarbeitungsprogramm.

Neu!!: Microsoft Word und Bravo (Textverarbeitung) · Mehr sehen »

Charles Simonyi

Charles Simonyi (* 10. September 1948 als Károly Simonyi in Budapest) ist ein ungarisch-amerikanischer Informatiker.

Neu!!: Microsoft Word und Charles Simonyi · Mehr sehen »

Computer History Museum

Gebäude des CHM in Mountain View Das Computer History Museum ist ein 1996 gegründetes Museum in Mountain View im Santa Clara County im US-Bundesstaat Kalifornien, das sich der Bewahrung und Darstellung der IT-Geschichte widmet.

Neu!!: Microsoft Word und Computer History Museum · Mehr sehen »

Dateinamenserweiterung

Die Dateinamenserweiterung, auch als Dateinamenerweiterung, Dateierweiterung, Dateiendung oder Dateisuffix bezeichnet, ist der letzte Teil eines Dateinamens und wird gewöhnlich mit einem Punkt abgetrennt (wobei der Punkt selbst nicht als Teil der Erweiterung angesehen wird).

Neu!!: Microsoft Word und Dateinamenserweiterung · Mehr sehen »

Datenaustausch

Datenaustausch ist ein Begriff aus der Datenverarbeitung und steht für das Weiterleiten von Daten zwischen Organisationen und Unternehmen in zweckspezifisch standardisierter Form.

Neu!!: Microsoft Word und Datenaustausch · Mehr sehen »

Datensicherung

Verbrannter Laptop Datensicherung bezeichnet das Kopieren von Daten in der Absicht, diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können.

Neu!!: Microsoft Word und Datensicherung · Mehr sehen »

Dropout-Menü

Ein Dropout-Menü, auch Dropdown-, Pulldown- oder Aufklapp-Menü, ist ein Steuerelement von textorientierten und grafischen Benutzeroberflächen.

Neu!!: Microsoft Word und Dropout-Menü · Mehr sehen »

Entwicklungsstadium (Software)

Ein Entwicklungsstadium ist in der Softwaretechnik der Fertigstellungszustand, den ein zu erstellendes Softwareprodukt zu einem bestimmten Zeitpunkt erreicht hat oder erreichen soll.

Neu!!: Microsoft Word und Entwicklungsstadium (Software) · Mehr sehen »

Extensible Markup Language

Die Erweiterbare Auszeichnungssprache, abgekürzt XML, ist eine Auszeichnungssprache zur Darstellung hierarchisch strukturierter Daten im Format einer Textdatei, die sowohl von Menschen als auch von Maschinen lesbar ist.

Neu!!: Microsoft Word und Extensible Markup Language · Mehr sehen »

Grafische Benutzeroberfläche

Grafische Benutzeroberfläche oder auch grafische Benutzerschnittstelle (Abk. GUI von) bezeichnet eine Form von Benutzerschnittstelle eines Computers.

Neu!!: Microsoft Word und Grafische Benutzeroberfläche · Mehr sehen »

IBM

Die International Business Machines Corporation (IBM) ist ein US-amerikanisches IT- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Armonk im US-Bundesstaat New York.

Neu!!: Microsoft Word und IBM · Mehr sehen »

IBM Personal Computer

Der IBM Personal Computer, Modell 5150, war 1981 das Urmodell der heutigen IBM-kompatiblen PCs. IBM Personal Computer (dt. „persönlicher Rechner“, kurz IBM PC) war die Modellbezeichnung des ersten Personal Computers (PC) des US-amerikanischen Unternehmens IBM aus dem Jahr 1981.

Neu!!: Microsoft Word und IBM Personal Computer · Mehr sehen »

Internet Media Type

Der Internet Media Type, auch MIME-Type (nach der Spezifikation Multipurpose Internet Mail Extensions) oder Content-Type (nach dem Namen des Feldes), klassifiziert die Daten im Rumpf einer Nachricht im Internet.

Neu!!: Microsoft Word und Internet Media Type · Mehr sehen »

IOS (Betriebssystem)

iOS ist ein von Apple entwickeltes mobiles Betriebssystem für das iPhone, das iPad und den iPod touch.

Neu!!: Microsoft Word und IOS (Betriebssystem) · Mehr sehen »

IWork

iWork ist das Office-Paket von Apple für die Betriebssysteme macOS und iOS.

Neu!!: Microsoft Word und IWork · Mehr sehen »

Kompatibilität (Technik)

Unter Kompatibilität (auch Verträglichkeit) wird in der Technik entweder.

Neu!!: Microsoft Word und Kompatibilität (Technik) · Mehr sehen »

LibreOffice

LibreOffice (Abkürzungen: LibO oder LO) ist eine freie Zusammenstellung gebräuchlicher Software für Arbeiten im Büro (Office-Paket).

Neu!!: Microsoft Word und LibreOffice · Mehr sehen »

Lizenz

Eine Lizenz („es ist erlaubt“; dazu: licentia, „Freiheit“, „Erlaubnis“) ist in verschiedenen Fachgebieten die Genehmigung oder Erlaubnis an ein Rechtssubjekt, ein Recht wirtschaftlich zu nutzen.

Neu!!: Microsoft Word und Lizenz · Mehr sehen »

Mac OS Classic

Mac OS, retronym auch als Mac OS Classic oder Classic Mac OS – zu Deutsch klassisches Mac OS – bezeichnet, ist das ursprüngliche Betriebssystem des Macintosh von Apple, das seit 1982 entwickelt und seit 1984 vertrieben wurde.

Neu!!: Microsoft Word und Mac OS Classic · Mehr sehen »

Macintosh

Der Macintosh des kalifornischen Unternehmens Apple war der erste Mikrocomputer mit grafischer Benutzeroberfläche, der in größeren Stückzahlen produziert wurde.

Neu!!: Microsoft Word und Macintosh · Mehr sehen »

MacOS

Das Betriebssystem macOS des kalifornischen Hard- und Software-Unternehmens Apple ist das kommerziell erfolgreichste Unix für Personal Computer.

Neu!!: Microsoft Word und MacOS · Mehr sehen »

MacWrite

MacWrite war das graphische Textverarbeitungsprogramm, das 1984 zusammen mit den ersten Apple Macintosh ausgeliefert wurde.

Neu!!: Microsoft Word und MacWrite · Mehr sehen »

Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft · Mehr sehen »

Microsoft Access

Microsoft Access (kurz MS Access, nach engl. access, „Zugang“) ist eine Anwendung innerhalb der Microsoft-Office-Familie und ist als einzelne Büroanwendung oder als Bestandteil von Office Professional (Office-Paket) erhältlich.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Access · Mehr sehen »

Microsoft Developer Network

Das Microsoft Developer Network (MSDN) ist ein Informations- und Software-Angebot für Programmierer und Software-Architekten sowie Designer, die sich mit Microsoft-Produkten und -Technologien beschäftigen.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Developer Network · Mehr sehen »

Microsoft Excel

Microsoft Excel (abgekürzt MS Excel) (meist oder) ist das am weitesten verbreitete Tabellenkalkulationsprogramm.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Excel · Mehr sehen »

Microsoft Office

Microsoft Office bezeichnet ein Office-Paket von Microsoft für Windows, macOS, iOS, Android sowie Windows Phone.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Office · Mehr sehen »

Microsoft Office 2007

Microsoft Office 2007 (offiziell 2007 Microsoft Office System genannt) ist ein Office-Paket von Microsoft aus der Microsoft-Office-Serie.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Office 2007 · Mehr sehen »

Microsoft Office 2010

Microsoft Office 2010 (Codename: Office 14) ist ein Office-Paket von Microsoft aus der Microsoft-Office-Serie.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Office 2010 · Mehr sehen »

Microsoft Office 2013

Microsoft Office 2013 (Codename: Office 15, unter Windows RT: Office 2013 RT) ist ein Office-Paket von Microsoft aus der Microsoft-Office-Serie und ist der Nachfolger von Microsoft Office 2010.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Office 2013 · Mehr sehen »

Microsoft Office 2016

Microsoft Office 2016 ist ein Office-Paket von Microsoft aus der Microsoft-Office-Serie und der direkte Nachfolger sowohl von Microsoft Office 2013 als auch von Office für Mac 2011.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Office 2016 · Mehr sehen »

Microsoft Office 365

Microsoft Office 365 ist eine Kombination bestehend aus einem Online-Dienst, einer Office-Webanwendung und einem Office-Software-Abonnement.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Office 365 · Mehr sehen »

Microsoft PowerPoint

Microsoft PowerPoint ist ein Präsentationsprogramm von Microsoft.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft PowerPoint · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Microsoft Windows 2.x

EMS Speicher und eigenem Farbschema Microsoft Windows 2.x ist eine vom Unternehmen Microsoft entwickelte grafische Benutzeroberfläche, die Ende 1987 veröffentlicht wurde.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows 2.x · Mehr sehen »

Microsoft Windows 95

Microsoft Windows 95 ist ein Betriebssystem mit grafischer Benutzeroberfläche für Personal Computer (PC).

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows 95 · Mehr sehen »

Microsoft Windows NT 3.5

Windows NT 3.5 ist ein Betriebssystem von Microsoft und Nachfolger der Version Windows NT 3.1.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows NT 3.5 · Mehr sehen »

Microsoft Windows Phone

Windows Phone ist ein Betriebssystem für Smartphones, das von Microsoft entwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows Phone · Mehr sehen »

Microsoft Windows RT

Microsoft Windows RT ist ein Betriebssystem des Unternehmens Microsoft für Geräte mit ARM-Architektur.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows RT · Mehr sehen »

Microsoft Windows Vista

Das Logo von Windows Vista Der neue Installationsvorgang von Windows Vista Das Betriebssystem Windows Vista (in romanischen Sprachen für „Aussicht, Ausblick“, ursprünglich vom Lateinischen videre, „sehen“) wurde am 30.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Windows Vista · Mehr sehen »

Microsoft Write

Microsoft Write oder kurz Write war ein in Microsoft Windows integriertes Textverarbeitungsprogramm.

Neu!!: Microsoft Word und Microsoft Write · Mehr sehen »

MS-DOS

MS-DOS, kurz für Microsoft Disk Operating System, ist Microsofts erstes Betriebssystem für x86-PCs und das Referenzsystem für PC-kompatible DOS-Betriebssysteme.

Neu!!: Microsoft Word und MS-DOS · Mehr sehen »

Office Open XML

Office Open XML (ECMA-376 Office Open XML File Formats bzw. ISO/IEC 29500 Information technology – Office Open XML formats) beschreiben von Microsoft entwickelte Dateiformate zur Speicherung von Bürodokumenten auf XML-Basis, der den Daten- und Dateienaustausch zwischen verschiedenen Büroanwendungspaketen ermöglichen soll.

Neu!!: Microsoft Word und Office Open XML · Mehr sehen »

OS/2

Alternatives Logo OS/2 (Operating System/2 – anfangs bei IBM Deutschland auch BS/2 für Betriebssystem/2) ist ein multitaskingfähiges Betriebssystem für den PC.

Neu!!: Microsoft Word und OS/2 · Mehr sehen »

Overhead (EDV)

Als Overhead (deutsch Verwaltungsdaten) gelten in der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) Daten, die nicht primär zu den Nutzdaten zählen, sondern als Zusatzinformation zur Übermittlung oder Speicherung benötigt werden.

Neu!!: Microsoft Word und Overhead (EDV) · Mehr sehen »

Pages (Software)

Pages ist eine Textverarbeitungs-Software des Unternehmens Apple für die Betriebssysteme macOS und iOS.

Neu!!: Microsoft Word und Pages (Software) · Mehr sehen »

Passwort

Ein Passwort, Kennwort, auch Passphrase, Schlüsselwort, Codewort (auch Kodewort), Losung, Losungswort oder Parole (von ‚das Wort‘) genannt, dient zur Authentifizierung.

Neu!!: Microsoft Word und Passwort · Mehr sehen »

PC DOS

PC DOS, teils auch IBM DOS, ist das von IBM von den 1980ern bis in die frühen 2000er vertriebene DOS für IBM-PC-kompatible Computer.

Neu!!: Microsoft Word und PC DOS · Mehr sehen »

PC-kompatibles DOS

Als PC-kompatibles DOS werden Betriebssysteme für Computer bezeichnet, die kompatibel zum Betriebssystem-Standard MS-DOS von Microsoft sind.

Neu!!: Microsoft Word und PC-kompatibles DOS · Mehr sehen »

PCText

DisplayWrite, im deutschsprachigen Raum PC Text, ist eine erstmals 1980 veröffentlichte Familie von Textverarbeitungsprogrammen des Herstellers IBM.

Neu!!: Microsoft Word und PCText · Mehr sehen »

Proprietäre Software

Proprietäre Software („eigentümlich“, „eigen“, „ausschließlich“) bezeichnet eine Software, die das Recht und die Möglichkeiten der Wieder- und Weiterverwendung sowie Änderung und Anpassung durch Nutzer und Dritte stark einschränkt.

Neu!!: Microsoft Word und Proprietäre Software · Mehr sehen »

Quelltext

Quelltext, auch Quellcode oder unscharf Programmcode genannt, ist in der Informatik der für Menschen lesbare, in einer Programmiersprache geschriebene Text eines Computerprogrammes.

Neu!!: Microsoft Word und Quelltext · Mehr sehen »

Rich Text Format

Keine Beschreibung.

Neu!!: Microsoft Word und Rich Text Format · Mehr sehen »

Rosetta (Apple)

Rosetta ist ein Framework, das zwischen 2006 und 2011 Bestandteil des Betriebssystems Mac OS X war und es ermöglichte, für PowerPC-Prozessoren kompilierte Programme unverändert auf x86-Prozessoren auszuführen.

Neu!!: Microsoft Word und Rosetta (Apple) · Mehr sehen »

SCO OpenServer

Der SCO OpenServer ist ein Softwareprodukt, das auf SCO UNIX (ein auf UNIX System V Release 3.2 basierendes Betriebssystem) aufbaut, zuerst vom Unternehmen Santa Cruz Operation (SCO, jetzt Tarantella, Inc.) entwickelt wurde und vom Unternehmen SCO Group von 2001 bis zum Bankrott des Unternehmens weiterentwickelt wurde.

Neu!!: Microsoft Word und SCO OpenServer · Mehr sehen »

Service Pack

Service Pack (für Wartungspaket) ist ein von verschiedenen Herstellern verwendeter Begriff für die Zusammenstellung von Patches zur Aktualisierung eines ihrer Betriebssysteme und anderer Software-Produkte.

Neu!!: Microsoft Word und Service Pack · Mehr sehen »

Symbolleiste

Firefox-Browser unter der Menüleiste Bei einer Symbolleiste, auch Werkzeugleiste oder (englisch) Toolbar und Toolbox genannt, handelt es sich um eine waagerechte oder senkrechte Leiste mit kleinen, häufig bebilderten Schaltflächen, die als erweiternde Elemente der Menüführung von Programmen mit grafischer Benutzeroberfläche dienen.

Neu!!: Microsoft Word und Symbolleiste · Mehr sehen »

Textverarbeitung

Textverarbeitung ist die Erstellung und Bearbeitung von schriftlichen Texten mit Hilfe von Automaten.

Neu!!: Microsoft Word und Textverarbeitung · Mehr sehen »

Universal Binary

Apples ''Universal Binary''-Logo Universal Binaries (auf deutsch in etwa universelle Binärdatei) sind im Apple-Jargon ausführbare Dateien (d. h. Programme), die nativ sowohl auf einem PowerPC-basierten Apple Computer als auch auf einem x86 (Intel)-basierenden Apple Computer lauffähig sind, also eine Form des Fat Binary Konzepts.

Neu!!: Microsoft Word und Universal Binary · Mehr sehen »

Unix

Unix-Befehls ls -l Unix ist ein Mehrbenutzer-Betriebssystem für Computer.

Neu!!: Microsoft Word und Unix · Mehr sehen »

Visual Basic for Applications

Visual Basic for Applications (VBA) ist eine Skriptsprache für die Steuerung von Abläufen der Microsoft-Office-Programmfamilie.

Neu!!: Microsoft Word und Visual Basic for Applications · Mehr sehen »

Vorlage (Datenverarbeitung)

Eine Vorlage dient in der Datenverarbeitung zur Erstellung von Dokumenten oder Dokumentteilen.

Neu!!: Microsoft Word und Vorlage (Datenverarbeitung) · Mehr sehen »

WordBasic

WordBasic ist eine Makrosprache, die von Microsoft Word z. B.

Neu!!: Microsoft Word und WordBasic · Mehr sehen »

WordPerfect

WordPerfect (WP) ist ein Textverarbeitungsprogramm, das zunächst von Satellite Software International und später von der WordPerfect Corporation aus Orem, Utah entwickelt und vermarktet wurde.

Neu!!: Microsoft Word und WordPerfect · Mehr sehen »

WordprocessingML

WordprocessingML (oft auch WordML genannt) ist eine von Microsoft für Microsoft Word ab Version 2003 entwickelte XML-basierte Auszeichnungssprache für Textverarbeitungsdokumente.

Neu!!: Microsoft Word und WordprocessingML · Mehr sehen »

WordStar

WordStar war eines der ersten Textverarbeitungsprogramme.

Neu!!: Microsoft Word und WordStar · Mehr sehen »

WYSIWYG

Satz-Gestaltungs-TerminalEin WYSIWYG-Editor WYSIWYG ist das Akronym für den Grundgedanken „What You See Is What You Get“ (englisch für „Was du siehst, ist, was du bekommst.“) – auch als Echtbilddarstellung bekannt.

Neu!!: Microsoft Word und WYSIWYG · Mehr sehen »

X64

In der Informatik wird die auf dem x86-Befehlssatz (bzw. Befehlssatzarchitektur,, kurz: ISA) basierende 64-Bit-Architektur als x64, alternativ auch als x86-64 (auch in der Schreibweise „x86_64“) und AMD64 (auch in Kleinschreibung: „amd64“), bezeichnet.

Neu!!: Microsoft Word und X64 · Mehr sehen »

Xenix

Xenix ist ein von Microsoft entwickelter Abkömmling des Unix Time Sharing System Seventh Edition.

Neu!!: Microsoft Word und Xenix · Mehr sehen »

Xerox Alto

Xerox Alto Der Xerox Alto wurde 1973 am Forschungszentrum Xerox PARC entwickelt und war die erste Workstation mit einer grafischen Benutzeroberfläche (engl. graphical user interface, kurz GUI) die über eine Computermaus angesteuert wurde.

Neu!!: Microsoft Word und Xerox Alto · Mehr sehen »

ZIP-Dateiformat

Das ZIP-Dateiformat (von ‚Reißverschluss‘) ist ein Format für verlustfrei komprimierte Dateien, das einerseits den Platzbedarf bei der Archivierung reduziert und andererseits als Containerdatei fungiert, in der mehrere zusammengehörige Dateien oder auch ganze Verzeichnisbäume zusammengefasst werden können.

Neu!!: Microsoft Word und ZIP-Dateiformat · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: Microsoft Word und 1989 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: Microsoft Word und 2014 · Mehr sehen »

25. März

Der 25.

Neu!!: Microsoft Word und 25. März · Mehr sehen »

32-Bit-Architektur

32-Bit-Prozessor Unter 32-Bit-Architektur versteht man in der EDV eine Prozessorarchitektur, deren Wortbreite 32 Bit beträgt.

Neu!!: Microsoft Word und 32-Bit-Architektur · Mehr sehen »

64-Bit-Architektur

Prozessoren mit 64-Bit-Architektur zeichnen sich dadurch aus, dass sie 64-bittige Adressregister unterstützen.

Neu!!: Microsoft Word und 64-Bit-Architektur · Mehr sehen »

Leitet hier um:

.doc, MS Word, MS-Word, MacWord, Microsoft Office Word, Microsoft Word for Windows, WinWord, Winword, Word (Software), Word-Dokument.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »