Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Melchior Anderegg

Index Melchior Anderegg

Melchior Anderegg (links) und Leslie Stephen (ca. 1870) Melchior Anderegg (1864) Melchior Anderegg (* 28. März 1828 in Zaun bei Meiringen; † 8. Dezember 1914 in Hausen bei Meiringen) war ein Schweizer Bergführer und der Erstersteiger einiger prominenter Westalpen-Gipfel.

36 Beziehungen: Alphubel, Alpine Club, Balmhorn, Bergführer, Berner Alpen, Bernina-Alpen, Blüemlisalp, Christian Almer, Civetta, Dent d’Hérens, Finsteraarhorn, Florence Crauford Grove, Galenstock, Grandes Jorasses, Horace Walker, Jakob Anderegg, Leslie Stephen, Limmat Verlag, Lucy Walker (Bergsteigerin), Matterhorn, Meiringen, Mont Blanc, Mont-Blanc-Gruppe, Monte Disgrazia, Parrotspitze, Plattenhorn, Rimpfischhorn, Schweiz, Walliser Alpen, Westalpen, Wildstrubel, Zinalrothorn, 1828, 1914, 28. März, 8. Dezember.

Alphubel

Der Alphubel ist ein hoher Berg in den Walliser Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Melchior Anderegg und Alphubel · Mehr sehen »

Alpine Club

The Alpine Club ist ein Verein mit Sitz in London und ist der älteste Bergsteigerverband der Welt.

Neu!!: Melchior Anderegg und Alpine Club · Mehr sehen »

Balmhorn

Das stark vergletscherte Balmhorn ist mit einer Höhe von der höchste Berg in der nach ihm benannten Balmhorngruppe in den westlichen Berner Alpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Balmhorn · Mehr sehen »

Bergführer

Alpenverein 1885 autorisierter Lechtaler Bergführer Bergführer sind – meist staatlich geprüfte – Alpinisten, die aufgrund ihrer Erfahrung, Ortskunde oder speziellen Ausbildung gegen Bezahlung andere Wanderer, Kletterer und Bergsteiger verantwortlich im Gebirge führen bzw.

Neu!!: Melchior Anderegg und Bergführer · Mehr sehen »

Berner Alpen

Jungfrau im Panorama Die Berner Alpen sind eine Gebirgsgruppe der Westalpen in der Schweiz in den Kantonen Bern, Wallis und Waadt.

Neu!!: Melchior Anderegg und Berner Alpen · Mehr sehen »

Bernina-Alpen

Die Bernina-Alpen sind eine Gebirgsgruppe im Westen der zentralen Ostalpen beiderseits der schweizerisch-italienischen Grenze im Kanton Graubünden sowie der Provinz Sondrio.

Neu!!: Melchior Anderegg und Bernina-Alpen · Mehr sehen »

Blüemlisalp

Die Blüemlisalp, manchmal auch Blümlisalp geschrieben, ist ein stark vergletschertes Bergmassiv der Berner Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Melchior Anderegg und Blüemlisalp · Mehr sehen »

Christian Almer

Christian Almer (* 29. März 1826 in Grindelwald im Berner Oberland/Schweiz; † 17. Mai 1898 ebenda) war ein Schweizer Bergführer.

Neu!!: Melchior Anderegg und Christian Almer · Mehr sehen »

Civetta

Die Civetta (ital. für Eule) ist ein Berg in den Dolomiten.

Neu!!: Melchior Anderegg und Civetta · Mehr sehen »

Dent d’Hérens

Die Dent d’Hérens ist ein Viertausender in den Walliser Alpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Dent d’Hérens · Mehr sehen »

Finsteraarhorn

Das Finsteraarhorn ist mit der höchste Gipfel der Berner Alpen, des Kantons Bern und der Schweiz östlich von Lötschberg und Simplon.

Neu!!: Melchior Anderegg und Finsteraarhorn · Mehr sehen »

Florence Crauford Grove

Florence Crauford Grove (* 1838; † 1902) war ein britischer Bergsteiger des 19.

Neu!!: Melchior Anderegg und Florence Crauford Grove · Mehr sehen »

Galenstock

Der Galenstock ist der vierthöchste Berg der Urner Alpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Galenstock · Mehr sehen »

Grandes Jorasses

Die Grandes Jorasses sind ein mehrgipfliger Berg im Mont-Blanc-Massiv in den Alpen, an der Grenze zwischen Frankreich und Italien.

Neu!!: Melchior Anderegg und Grandes Jorasses · Mehr sehen »

Horace Walker

Horace Walker (sitzend, 3. v. l.) mit Familie (Lucy Walker, stehend, 3. v. l.), Freunden und Bergführern (Jakob Anderegg stehend, 1. v.l., Melchior Anderegg stehend, 4. v.l) Horace Walker (* 1838; † 1908) war ein englischer Alpinist, der mit dem Schweizer Bergführer Melchior Anderegg, Johann Jaun und Julien Grange am 30. Juni 1868 die nach ihm benannte Pointe Walker, den höchsten Gipfel der Grandes Jorasses, über die Südwest-Flanke erstieg.

Neu!!: Melchior Anderegg und Horace Walker · Mehr sehen »

Jakob Anderegg

Jakob Anderegg stehend, 1. v.l. mit der Walker Familie, 1870 Jakob Anderegg (* 11. März 1829 in Oberwil im Simmental; † 17. September 1878 in Meiringen) war ein Schweizer Bergführer und wie sein Vetter Melchior, der auch als «König der Führer» bezeichnet wurde, Erstersteiger einiger Westalpen-Gipfel.

Neu!!: Melchior Anderegg und Jakob Anderegg · Mehr sehen »

Leslie Stephen

Leslie Stephen (Foto von George Charles Beresford, 1902) Leslie Stephen um 1860 Sir Leslie Stephen, KCB (* 28. November 1832 in London; † 22. Februar 1904 in Kensington, London) war ein britischer Historiker, Literat und Bergsteiger.

Neu!!: Melchior Anderegg und Leslie Stephen · Mehr sehen »

Limmat Verlag

Der Limmat Verlag in Zürich wurde am 19.

Neu!!: Melchior Anderegg und Limmat Verlag · Mehr sehen »

Lucy Walker (Bergsteigerin)

Lucy Walker (hintere Reihe, stehend, 3 v. l.) mit Familie, Freunden und Bergführern Lucy Walker (* 1836; † 10. September 1916 in Liverpool) war eine britische Alpinistin, die 1871 als erste Frau das Matterhorn erklomm.

Neu!!: Melchior Anderegg und Lucy Walker (Bergsteigerin) · Mehr sehen »

Matterhorn

Das Matterhorn (oder Cervino, oder Le Cervin, Walliserdeutsch Hore oder Horu) ist mit einer der höchsten Berge der Alpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Matterhorn · Mehr sehen »

Meiringen

Meiringen, im berneroberländischen Ortsdialekt Meiringe oder an der Gasse, ist eine Einwohnergemeinde im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli im Schweizer Kanton Bern.

Neu!!: Melchior Anderegg und Meiringen · Mehr sehen »

Mont Blanc

Der Mont Blanc (auch Montblanc, Monte Bianco, übersetzt ‚weißer Berg‘) zwischen Frankreich und Italien ist mit Höhe der höchste Berg der Alpen und der EU.

Neu!!: Melchior Anderegg und Mont Blanc · Mehr sehen »

Mont-Blanc-Gruppe

Die Mont-Blanc-Gruppe ist eine Gebirgsgruppe der Westalpen im Dreiländereck zwischen Frankreich, Italien und der Schweiz.

Neu!!: Melchior Anderegg und Mont-Blanc-Gruppe · Mehr sehen »

Monte Disgrazia

Der Monte Disgrazia ist der Hauptgipfel der nach ihm benannten Gruppe und einer der eindrucksvollsten Berge der Ostalpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Monte Disgrazia · Mehr sehen »

Parrotspitze

Die Parrotspitze ist ein hoher Nebengipfel der Dufourspitze in den Alpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Parrotspitze · Mehr sehen »

Plattenhorn

Das Plattenhorn (insbesondere früher auch: Plattenhörner) ist ein hoher Berg in den Plessur-Alpen im Kanton Graubünden in der Schweiz.

Neu!!: Melchior Anderegg und Plattenhorn · Mehr sehen »

Rimpfischhorn

Das Rimpfischhorn ist ein Viertausender in den Walliser Alpen im Gebiet zwischen der Monte Rosa-Gruppe im Süden und der Mischabel-Gruppe im Norden.

Neu!!: Melchior Anderegg und Rimpfischhorn · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: Melchior Anderegg und Schweiz · Mehr sehen »

Walliser Alpen

Walliser Alpen, im Vordergrund die Mont-Blanc-Gruppe Die Walliser Alpen (auch Penninische Alpen) sind eine Gebirgsgruppe in den Westalpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Walliser Alpen · Mehr sehen »

Westalpen

West-Ost-Grenze der Alpen Als Westalpen bezeichnet man den Teil der Alpen, welcher westlich der Linie (von Nord nach Süd) Bodensee, Altrhein, Hinterrhein, Hüscherenbach, Splügenpass, Liro, Mera und Comer See (Ostzweig) liegt.

Neu!!: Melchior Anderegg und Westalpen · Mehr sehen »

Wildstrubel

Der Wildstrubel ist eine vergletscherte Gebirgsgruppe der Berner Alpen in der Schweiz.

Neu!!: Melchior Anderegg und Wildstrubel · Mehr sehen »

Zinalrothorn

Das Zinalrothorn ist ein hoher Berg bei Zermatt in den Walliser Alpen.

Neu!!: Melchior Anderegg und Zinalrothorn · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: Melchior Anderegg und 1828 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: Melchior Anderegg und 1914 · Mehr sehen »

28. März

Der 28.

Neu!!: Melchior Anderegg und 28. März · Mehr sehen »

8. Dezember

Der 8.

Neu!!: Melchior Anderegg und 8. Dezember · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »