Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Maurice Leblanc

Index Maurice Leblanc

Das Haus Maurice Leblancs in Étretat Der fiktive Romanheld ''Arsène Lupin'' auf einem Schild anlässlich der Hundertjahrfeier in Étretat Terrasse ''Maurice Leblanc'' in Étretat Maurice Leblanc (* 11. November 1864 in Rouen; † 6. November 1941 in Perpignan) war ein französischer Schriftsteller.

33 Beziehungen: Abenteuerroman, Anarchismus, Arsène Lupin, Arsène Lupin – Der König unter den Dieben, Arsène Lupin, der Millionendieb, Étretat, Cimetière Montparnasse, Das Schloss des Cagliostro, Die Insel der 30 Särge, Die Insel der 30 Tode, Ehrenlegion, Feuilletonroman, Frankreich, Georges Simenon, Georgette Leblanc, Journalist, Kriminalroman, Kurzgeschichte, Léo Malet, Le Clos Arsène Lupin, Maison Maurice Leblanc, Maigret, Marius Jacob, Maurice Leblanc (Ingenieur), Nestor Burma, Paris, Perpignan, Romancier, Rouen, Schriftsteller, 11. November, 1864, 1941, 6. November.

Abenteuerroman

Ein Abenteuerroman ist eine umfangreiche Literaturform, in deren Mittelpunkt die Darstellung von gefährlichen Ereignissen und Erlebnissen steht, die von den Helden der Dichtung bestanden werden müssen.

Neu!!: Maurice Leblanc und Abenteuerroman · Mehr sehen »

Anarchismus

anarchistisches Symbol Anarchismus (abgeleitet von anarchia ‚Herrschaftslosigkeit‘; Derivation aus α privativum und ἀρχή arche ‚Herrschaft‘) ist eine politische Ideenlehre und Philosophie, die Herrschaft von Menschen über Menschen und jede Art von Hierarchie als Form der Unter­drückung von Freiheit ablehnt.

Neu!!: Maurice Leblanc und Anarchismus · Mehr sehen »

Arsène Lupin

Schild anlässlich der Hundertjahrfeier in Étretat Arsène Lupin ist eine Romanfigur des französischen Autors Maurice Leblanc.

Neu!!: Maurice Leblanc und Arsène Lupin · Mehr sehen »

Arsène Lupin – Der König unter den Dieben

Arsène Lupin – Der König unter den Dieben ist ein französischer Abenteuerfilm vom Regisseur Jean-Paul Salomé aus dem Jahr 2004 nach der literarischen Vorlage von Maurice Leblanc.

Neu!!: Maurice Leblanc und Arsène Lupin – Der König unter den Dieben · Mehr sehen »

Arsène Lupin, der Millionendieb

Arsène Lupin, der Millionendieb ist ein französischer Spielfilm von Jacques Becker aus dem Jahr 1957 mit Robert Lamoureux in der Titelrolle und mit Liselotte Pulver als deutsche Adelige in der weiblichen Hauptrolle.

Neu!!: Maurice Leblanc und Arsène Lupin, der Millionendieb · Mehr sehen »

Étretat

Panorama von Étretat Étretat ist eine französische Gemeinde und ein Seebad mit Einwohnern (Stand) im Département Seine-Maritime in der Region Normandie.

Neu!!: Maurice Leblanc und Étretat · Mehr sehen »

Cimetière Montparnasse

Der Cimetière Montparnasse (früher Cimetière du Sud) gehört zu den drei großen Pariser Friedhöfen, die Anfang des 19. Jahrhunderts und somit vor der letzten Eingemeindung (1860) außerhalb der damaligen Stadtgrenze angelegt wurden.

Neu!!: Maurice Leblanc und Cimetière Montparnasse · Mehr sehen »

Das Schloss des Cagliostro

Das Schloss des Cagliostro (jap. ルパン三世 カリオストロの城, Rupan Sansei: Kariosutoro no Shiro) ist ein Anime-Film aus dem Jahr 1979, der auf der Manga-Serie Lupin III von Monkey Punch basiert.

Neu!!: Maurice Leblanc und Das Schloss des Cagliostro · Mehr sehen »

Die Insel der 30 Särge

Die Insel der dreißig Särge ist ein Roman von Maurice Leblanc.

Neu!!: Maurice Leblanc und Die Insel der 30 Särge · Mehr sehen »

Die Insel der 30 Tode

Die Insel der 30 Tode (Alternativtitel: Die Insel der dreißig Tode, Originaltitel: L’île aux trente cercueils) aus dem Jahr 1979 ist die Verfilmung des Romans Die Insel der 30 Särge von Maurice Leblanc durch Marcel Cravenne als Fernsehsechsteiler mit Claude Jade als Véronique d’Hergemont.

Neu!!: Maurice Leblanc und Die Insel der 30 Tode · Mehr sehen »

Ehrenlegion

Jacques-Louis David: Porträt Napoleons in seinem Arbeitszimmer, Öl auf Leinwand, 1812 Die Ehrenlegion (vollständig L’ordre national de la Légion d’honneur) ist ein französischer Verdienstorden.

Neu!!: Maurice Leblanc und Ehrenlegion · Mehr sehen »

Feuilletonroman

Unter einem Feuilletonroman (auch: Zeitungsroman, Fortsetzungsroman, Fortsetzungsgeschichte) versteht man einen Roman, dessen einzelne Kapitel in einer Publikumszeitschrift veröffentlicht werden.

Neu!!: Maurice Leblanc und Feuilletonroman · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Maurice Leblanc und Frankreich · Mehr sehen »

Georges Simenon

Georges Simenon, 1963, Foto von Erling Mandelmann Georges Joseph Christian Simenon (* 12. Februar 1903 in Lüttich; † 4. September 1989 in Lausanne) war ein belgischer Schriftsteller.

Neu!!: Maurice Leblanc und Georges Simenon · Mehr sehen »

Georgette Leblanc

Georgette Leblanc, 1911 Monna Vanna'' in Paris Georgette Leblanc (* 8. Februar 1869 in Rouen; † 27. Oktober 1941 in Le Cannet) war eine französische Opernsängerin (Sopran), Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: Maurice Leblanc und Georgette Leblanc · Mehr sehen »

Journalist

Phoenix) im Gespräch mit Peter Fahrenholz (Süddeutsche Zeitung, im Bild rechts) für die Live-Sendung „Wahl ’05“ Ein Journalist beteiligt sich „hauptberuflich an der Verbreitung und Veröffentlichung von Informationen, Meinungen und Unterhaltung durch Massenmedien“ (Definition des Deutschen Journalisten-Verbandes).

Neu!!: Maurice Leblanc und Journalist · Mehr sehen »

Kriminalroman

Der Kriminalroman (kurz Krimi) ist ein Genre der Literatur.

Neu!!: Maurice Leblanc und Kriminalroman · Mehr sehen »

Kurzgeschichte

Die Kurzgeschichte (eine Lehnübersetzung des englischen Begriffs short story) ist eine moderne literarische Form der Prosa, deren Hauptmerkmal in ihrer Kürze liegt.

Neu!!: Maurice Leblanc und Kurzgeschichte · Mehr sehen »

Léo Malet

Léo Malet (* 7. März 1909 in Montpellier, Département Hérault; † 3. März 1996 in Châtillon-sous-Bagneux, Département Hauts-de-Seine) war ein französischer Schriftsteller und Dichter.

Neu!!: Maurice Leblanc und Léo Malet · Mehr sehen »

Le Clos Arsène Lupin, Maison Maurice Leblanc

Das Museum ''Le Clos Arsène Lupin, Maison Maurice Leblanc'' in Étretat Le Clos Arsène Lupin, Maison Maurice Leblanc ist ein Museum, das in der ehemaligen Villa des französischen Schriftstellers Maurice Leblanc eingerichtet wurde.

Neu!!: Maurice Leblanc und Le Clos Arsène Lupin, Maison Maurice Leblanc · Mehr sehen »

Maigret

Maigret, dargestellt auf einer Skulptur von Pieter d’Hont, die 1966 in Delfzijl errichtet wurde Jules Maigret ist eine literarische Figur des belgischen Schriftstellers Georges Simenon.

Neu!!: Maurice Leblanc und Maigret · Mehr sehen »

Marius Jacob

Marius Jacob 1905 Marius Jacob (* 29. September 1879 in Marseille als Alexandre Jacob; † 28. August 1954 in Reuilly (Indre)) war ein französischer Anarchist und Volksheld.

Neu!!: Maurice Leblanc und Marius Jacob · Mehr sehen »

Maurice Leblanc (Ingenieur)

Maurice Leblanc Maurice Leblanc (* 2. März 1857 in Paris; † 27. Oktober 1923) war ein französischer Elektrotechniker.

Neu!!: Maurice Leblanc und Maurice Leblanc (Ingenieur) · Mehr sehen »

Nestor Burma

Nestor Burma ist ein vom französischen Schriftsteller Léo Malet erfundener Detektiv, wohnhaft in der Rue de Mogador, Paris.

Neu!!: Maurice Leblanc und Nestor Burma · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Maurice Leblanc und Paris · Mehr sehen »

Perpignan

Perpignan (auf Katalanisch Perpinyà) ist die Hauptstadt des südfranzösischen Départements Pyrénées-Orientales in der Region Okzitanien und hat Einwohner (Stand). Die Stadt liegt am Golfe du Lion, einem Teil des Mittelmeers, am Fluss Têt an der Autoroute A9 (E15), etwa 70 km südlich von Narbonne und 30 km nördlich der Staatsgrenze zu Spanien.

Neu!!: Maurice Leblanc und Perpignan · Mehr sehen »

Romancier

Romancier (Pl.: Romanciers; fem.: Romancière) ist das französische Wort für einen Autor von Romanen.

Neu!!: Maurice Leblanc und Romancier · Mehr sehen »

Rouen

Rouen (altfränkisch/althochdeutsch Rodomo, altenglisch Roðem) ist eine Hafenstadt mit Einwohnern (Stand) im Norden Frankreichs.

Neu!!: Maurice Leblanc und Rouen · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: Maurice Leblanc und Schriftsteller · Mehr sehen »

11. November

Der 11.

Neu!!: Maurice Leblanc und 11. November · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: Maurice Leblanc und 1864 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: Maurice Leblanc und 1941 · Mehr sehen »

6. November

Der 6.

Neu!!: Maurice Leblanc und 6. November · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »