Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Mathematiker

Index Mathematiker

Archimedes Leonhard Euler, einer der produktivsten Mathematiker Mathematiker beschäftigen sich mit der Bewahrung und Weiterentwicklung des Fachgebiets der Mathematik und mit der Anwendung der Erkenntnisse auf praktische Belange.

30 Beziehungen: Algebra, Analysis, Bachelor, Bologna-Prozess, Computermathematik, Differentialgeometrie, Funktionalanalysis, Geometrie, Informatik, Lineare Algebra, Liste bedeutender Mathematiker, Liste von Denkmälern von Mathematikern, Naturwissenschaftlern, Medizinern und Technikern, Liste von Mathematikerinnen, Master, Mathematik, Mathematikstudium, Mathematische Logik, Modelltheorie, Numerische Mathematik, Optimierung (Mathematik), Physik, Regelstudienzeit, Russisches Kaiserreich, Statistik, Stochastik, Technomathematik, Topologie (Mathematik), Universität Stockholm, Wahrscheinlichkeitstheorie, Wirtschaftswissenschaft.

Algebra

Aryabhata I. al-Kitab al-Muchtasar fi hisab al-dschabr wa-l-muqabala Die Algebra (von arabisch: al-ğabr „das Zusammenfügen gebrochener Teile“) ist eines der grundlegenden Teilgebiete der Mathematik; es befasst sich mit den Eigenschaften von Rechenoperationen.

Neu!!: Mathematiker und Algebra · Mehr sehen »

Analysis

Die Analysis (analýein ‚auflösen‘) ist ein Teilgebiet der Mathematik, dessen Grundlagen von Gottfried Wilhelm Leibniz und Isaac Newton als Infinitesimalrechnung unabhängig voneinander entwickelt wurden.

Neu!!: Mathematiker und Analysis · Mehr sehen »

Bachelor

Der Bachelor (oder, auch Bakkalaureus oder Baccalaureus bzw. Bakkalaurea oder Baccalaurea) ist der niedrigste akademische Grad und üblicherweise der erste Abschluss eines gestuften Studiums an einer Hochschule oder eine staatliche Abschlussbezeichnung nach erfolgreichem Studium an einer Berufsakademie.

Neu!!: Mathematiker und Bachelor · Mehr sehen »

Bologna-Prozess

Logo des Bologna-Prozesses Als Bologna-Prozess wird eine auf europaweite Harmonisierung von Studiengängen und -abschlüssen sowie auf internationale Mobilität der Studierenden zielende transnationale Hochschulreform bezeichnet, die auf die Schaffung eines einheitlichen Europäischen Hochschulraums gerichtet ist.

Neu!!: Mathematiker und Bologna-Prozess · Mehr sehen »

Computermathematik

Computermathematik ist ein Studiengang, der etwa seit dem Jahr 2000 an verschiedenen Universitäten angeboten wird.

Neu!!: Mathematiker und Computermathematik · Mehr sehen »

Differentialgeometrie

Die Differentialgeometrie stellt als Teilgebiet der Mathematik die Synthese von Analysis und Geometrie dar.

Neu!!: Mathematiker und Differentialgeometrie · Mehr sehen »

Funktionalanalysis

Die Funktionalanalysis ist der Zweig der Mathematik, der sich mit der Untersuchung von unendlichdimensionalen topologischen Vektorräumen und Abbildungen auf solchen befasst.

Neu!!: Mathematiker und Funktionalanalysis · Mehr sehen »

Geometrie

René Descartes, La Géometrie (Erstausgabe 1637) Die Geometrie (geometria (ionisch geometriē) ‚Erdmaß‘, ‚Erdmessung‘, ‚Landmessung‘) ist ein Teilgebiet der Mathematik.

Neu!!: Mathematiker und Geometrie · Mehr sehen »

Informatik

Informatik ist die „Wissenschaft von der systematischen Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Übertragung von Informationen, besonders der automatischen Verarbeitung mithilfe von Digitalrechnern“.

Neu!!: Mathematiker und Informatik · Mehr sehen »

Lineare Algebra

Die lineare Algebra (auch Vektoralgebra) ist ein Teilgebiet der Mathematik, das sich mit Vektorräumen und linearen Abbildungen zwischen diesen beschäftigt.

Neu!!: Mathematiker und Lineare Algebra · Mehr sehen »

Liste bedeutender Mathematiker

Diese Liste bedeutender Mathematiker stellt eine Auswahl von Mathematikern von der Antike bis zur Gegenwart dar.

Neu!!: Mathematiker und Liste bedeutender Mathematiker · Mehr sehen »

Liste von Denkmälern von Mathematikern, Naturwissenschaftlern, Medizinern und Technikern

Die Liste von Denkmälern von Mathematikern, Naturwissenschaftlern, Medizinern und Technikern gibt einen Überblick über Denkmäler im engeren Sinne, also über Bauwerke, Skulpturen, Plastiken und dergleichen, die an bestimmte Personen und Personengruppen im Bereich Mathematik, Naturwissenschaften, Medizin und Technik erinnern.

Neu!!: Mathematiker und Liste von Denkmälern von Mathematikern, Naturwissenschaftlern, Medizinern und Technikern · Mehr sehen »

Liste von Mathematikerinnen

Sophie Germain Die Liste von Mathematikerinnen führt auch theoretische Informatikerinnen und theoretische Physikerinnen mit deutlich mathematischer Ausrichtung auf.

Neu!!: Mathematiker und Liste von Mathematikerinnen · Mehr sehen »

Master

Der Master (oder, aus engl. master, das auf lat. Magister für Lehrer, Vorsteher, bzw. in der weiblichen Form Magistra Vorsteherin/Meisterin zurückgeht) ist ein akademischer Grad.

Neu!!: Mathematiker und Master · Mehr sehen »

Mathematik

Die Mathematik (bundesdeutsches Hochdeutsch:,; österreichisches Hochdeutsch:; mathēmatikē téchnē ‚die Kunst des Lernens‘, ‚zum Lernen gehörig‘) ist eine Wissenschaft, welche aus der Untersuchung von geometrischen Figuren und dem Rechnen mit Zahlen entstand.

Neu!!: Mathematiker und Mathematik · Mehr sehen »

Mathematikstudium

Mathematik-Vorlesung In Mathematik gibt es im deutschsprachigen Raum drei Arten von Studiengängen: Das klassische Diplom, das klassische Lehramtsstudium und die neuen Bachelor- und Masterstudiengänge.

Neu!!: Mathematiker und Mathematikstudium · Mehr sehen »

Mathematische Logik

Die mathematische Logik, auch symbolische Logik, (alternativer Sprachgebrauch auch Logistik), ist ein Teilgebiet der Mathematik, insbesondere als Methode der Metamathematik und eine Anwendung der modernen formalen Logik.

Neu!!: Mathematiker und Mathematische Logik · Mehr sehen »

Modelltheorie

Die Modelltheorie ist ein Teilgebiet der mathematischen Logik.

Neu!!: Mathematiker und Modelltheorie · Mehr sehen »

Numerische Mathematik

Die numerische Mathematik, auch kurz Numerik genannt, beschäftigt sich als Teilgebiet der Mathematik mit der Konstruktion und Analyse von Algorithmen für kontinuierliche mathematische Probleme.

Neu!!: Mathematiker und Numerische Mathematik · Mehr sehen »

Optimierung (Mathematik)

Das Gebiet der Optimierung in der angewandten Mathematik beschäftigt sich damit, optimale Parameter eines – meist komplexen – Systems zu finden.

Neu!!: Mathematiker und Optimierung (Mathematik) · Mehr sehen »

Physik

Verschiedene Beispiele physikalischer Phänomene Die Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht.

Neu!!: Mathematiker und Physik · Mehr sehen »

Regelstudienzeit

Die Regelstudienzeit ist die Semesterzahl, die für das Absolvieren eines Vollzeitstudiengangs benötigt wird.

Neu!!: Mathematiker und Regelstudienzeit · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: Mathematiker und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Statistik

Statistik „ist die Lehre von Methoden zum Umgang mit quantitativen Informationen“ (Daten).

Neu!!: Mathematiker und Statistik · Mehr sehen »

Stochastik

Die Stochastik (von stochastikē technē,, also ‚Kunst des Vermutens‘, ‚Ratekunst‘) ist ein Teilgebiet der Mathematik und fasst als Oberbegriff die Gebiete Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik zusammen.

Neu!!: Mathematiker und Stochastik · Mehr sehen »

Technomathematik

Unter dem Sammelbegriff Technomathematik, Technische Mathematik oder auch Ingenieurmathematik versteht man einen Studiengang, der zwischen dem klassischen Mathematikstudium und den Ingenieurwissenschaften angesiedelt ist.

Neu!!: Mathematiker und Technomathematik · Mehr sehen »

Topologie (Mathematik)

Tasse und Volltorus sind zueinander homöomorph. ''Bemerkung'': Ein Homöomorphismus wäre eine direkte Abbildung zwischen den Punkten der Tasse und des Volltorus, die Zwischenstufen im zeitlichen Verlauf dienen nur der Illustration der Stetigkeit dieser Abbildung. Die Topologie (und -logie) ist ein fundamentales Teilgebiet der Mathematik.

Neu!!: Mathematiker und Topologie (Mathematik) · Mehr sehen »

Universität Stockholm

Das Arrheniuslabor Der Fachbereich Mathematik Die Universität Stockholm (schwedisch Stockholms universitet, abgekürzt SU; lat.: Universitas Holmiensis) ist eine der 16 Hochschulen und Universitäten in der schwedischen Hauptstadt.

Neu!!: Mathematiker und Universität Stockholm · Mehr sehen »

Wahrscheinlichkeitstheorie

Die Wahrscheinlichkeitstheorie oder Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein Teilgebiet der Mathematik, das aus der Formalisierung der Modellierung und der Untersuchung von Zufallsgeschehen hervorgegangen ist.

Neu!!: Mathematiker und Wahrscheinlichkeitstheorie · Mehr sehen »

Wirtschaftswissenschaft

Die Wirtschaftswissenschaft, auch Ökonomik und veraltend Ökonomie, ist die Wissenschaft von der Wirtschaft (Ökonomie).

Neu!!: Mathematiker und Wirtschaftswissenschaft · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dipl.-Math., Dipl.-Math. (FH), Hofmathematiker.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »