Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Maschinenpistole 40

Index Maschinenpistole 40

MP40, Magazinschacht für 2 Magazine Die MP 40, eine Weiterentwicklung der MP 38 aus dem Jahr 1938, wurde seit Anfang 1940 hergestellt und war die Standard-Maschinenpistole der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg.

43 Beziehungen: Albanien, Überfall auf Polen, Bakelit, Balkanhalbinsel, Beutewaffe, Bundesheer, C. G. Haenel, Dauerfeuer, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Deutsches Waffen-Journal, Film, Heereswaffenamt, Heinrich Vollmer, Hollywood, Hugo Schmeisser, Israelische Fallschirmjäger-Brigade, Israelische Verteidigungsstreitkräfte, Kalaschnikow, Kosovo, M3 (Maschinenpistole), Maschinenfabrik Geipel, Maschinenpistole, Mauser Modell 98, Oberkommando der Wehrmacht, Palästina (Region), PPS-43, PPSch-41, Produktion, Résistance, Rückstoßlader, Schmeisser MP 41, Sicke, Spanischer Bürgerkrieg, Sten Gun, Steyr-Werke, United Defense M42, Unternehmen Barbarossa, Vigneron-Maschinenpistole, Wehrmacht, Zastava M56, Zweiter Weltkrieg, 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1), 9 × 19 mm.

Albanien

Albanien (unbestimmt: Shqipëri, bestimmt: Shqipëria), amtlich Republik Albanien (alb. Republika e Shqipërisë), ist ein Staat in Südosteuropa bzw.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Albanien · Mehr sehen »

Überfall auf Polen

Als Überfall auf Polen wird der völkerrechtswidrige Angriffskrieg des nationalsozialistischen Deutschen Reichs gegen die Zweite Polnische Republik bezeichnet, mit dem Adolf Hitler den Zweiten Weltkrieg in Europa entfesselte.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Überfall auf Polen · Mehr sehen »

Bakelit

Tischmikrofon aus Bakelit, ca. 1930 Bakelit und Bakelite sind Markenzeichen (Warenzeichen) für diverse Kunststoffe, ursprünglich (ab 1909) der Bakelite GmbH in Deutschland, etwas später auch der Union Carbide Corporation in den USA.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Bakelit · Mehr sehen »

Balkanhalbinsel

Dinarischem Gebirge Eine alternative Abgrenzung des Balkans bildet die Triest-Odessa-Linie. Das Balkangebirge in Bulgarien, von dem die Bezeichnung „Balkan“ abgeleitet ist. Die Balkanhalbinsel (auch kurz Balkan, oft synonym mit Südosteuropa verwendet) ist eine geographisch nicht eindeutig definierte Halbinsel im Südosten Europas.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Balkanhalbinsel · Mehr sehen »

Beutewaffe

Wehrmachtssoldat mit erbeuteter PPSch-41 in Stalingrad (1942) „Eagle“ der US Coast Guard, vormals „Horst Wessel“ der Kriegsmarine Beutewaffen sind Waffen oder militärische Ausrüstungsgegenstände, die in intaktem Zustand vom Feind erbeutet werden.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Beutewaffe · Mehr sehen »

Bundesheer

Das Bundesheer ist das Militär der Republik Österreich.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Bundesheer · Mehr sehen »

C. G. Haenel

Die historische Gesellschaft C. G. Haenel (ursprünglich: C. G. Haenel Waffen- u. Fahrradfabrik Suhl) befasste sich mit Fahrrad- und Leichtmaschinenbau sowie mit der Waffenfertigung und gehört damit zu den ältesten Unternehmen in der Region Suhl, die sich der Konstruktion und Herstellung von Militär- und Zivilwaffen widmeten.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und C. G. Haenel · Mehr sehen »

Dauerfeuer

Afghanistankrieg 2009 mit Wasser abzukühlen. Dauerfeuer bedeutet das Abgeben mehrerer Schüsse aus einer automatischen Schusswaffe durch die einmalige Betätigung der Schussauslösevorrichtung, solange diese Schussauslösevorrichtung nicht in ihre Ausgangsposition zurückgestellt wird.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Dauerfeuer · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Deutsches Waffen-Journal

Das Deutsche Waffen-Journal (DWJ) ist eine deutsche Special-Interest-Zeitschrift für Schießsport, Waffensammeln, Jagd, Waffentechnik und Waffengeschichte.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Deutsches Waffen-Journal · Mehr sehen »

Film

Skladanowsky-Brüder dort 1895 zum ersten Mal einen Film vor Publikum vorführten. Der Film ist eine Kunstform, die ihren Ausdruck in der Produktion bewegter Bilder mittels Foto-, Kamera- und Tontechnik findet, bei Stummfilmen war der Ton untergeordnet oder wurde durch unterschiedliche Möglichkeiten versucht.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Film · Mehr sehen »

Heereswaffenamt

Ehemaliges Heereswaffenamt Jebensstraße/Hertzallee, Berlin Hof des ehemaligen Heereswaffenamtes Die frühere Militärtechnische Akademie, der ''Cranzbau'' (1904/05) an der Hertzallee auf dem Gelände des ehemaligen HWA Das Heereswaffenamt (HWA) war die Zentralstelle für die technische Entwicklung und Fertigung von Waffen, Munition und Gerät des deutschen Heeres (Rüstungsforschung).

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Heereswaffenamt · Mehr sehen »

Heinrich Vollmer

Heinrich Vollmer (* 26. Juli 1885 in Altdorf (Landkreis Esslingen); † 1. Juli 1961 in Tübingen) gründete 1909 in Biberach an der Riß die Maschinenfabrik Vollmer Werke.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Heinrich Vollmer · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Hollywood · Mehr sehen »

Hugo Schmeisser

Hugo Schmeisser (* 24. September 1884 in Jena; † 12. September 1953 in Erfurt) war ein deutscher Waffenkonstrukteur.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Hugo Schmeisser · Mehr sehen »

Israelische Fallschirmjäger-Brigade

Wappen der ''Fallschirmjäger-Brigade'' Springerabzeichen Die Fallschirmjäger-Brigade (חטיבת הצנחנים, Chativat ha-Zanchanim; Spitzname „Fliegende Schlange“) ist die Luftlandekomponente der Israelischen Streitkräfte und als militärischer Großverband Teil des Zentralkommandos.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Israelische Fallschirmjäger-Brigade · Mehr sehen »

Israelische Verteidigungsstreitkräfte

Flagge der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte Die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (‚Armee der Verteidigung Israels‘; hebräisches Akronym:, Zahal, auch Tzahal oder Tsahal;;, abgekürzt IDF) sind das Militär Israels.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Israelische Verteidigungsstreitkräfte · Mehr sehen »

Kalaschnikow

Kalaschnikow (Transkription Awtomat Kalaschnikowa, Abkürzung: AK, selten bzw. veraltet Kalaschnikoff) ist die umgangssprachliche Bezeichnung einer Reihe von sowjetisch-russischen Sturm- und Maschinengewehren, meist des Urmodells AK 47, benannt nach dessen Entwickler, Michail Timofejewitsch Kalaschnikow.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Kalaschnikow · Mehr sehen »

Kosovo

Kosovo (auch das Kosovo oder der Kosovo), amtlich Republik Kosovo, ist eine Republik in Südosteuropa auf dem westlichen Teil der Balkanhalbinsel.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Kosovo · Mehr sehen »

M3 (Maschinenpistole)

Die Maschinenpistole M3 war eine US-amerikanische rückstoßladende Infanteriewaffe.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und M3 (Maschinenpistole) · Mehr sehen »

Maschinenfabrik Geipel

ERMA Knall/Gas-Revolver EGR 66X Die Erfurter Maschinen- und Werkzeugfabrik Berthold Geipel GmbH (kurz „ERMA“) wurde 1924 von Berthold Geipel in Erfurt gegründet.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Maschinenfabrik Geipel · Mehr sehen »

Maschinenpistole

Maschinenpistolen (MP oder MPi) sind vollautomatische Handfeuerwaffen zum Verschießen von Pistolenmunition.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Maschinenpistole · Mehr sehen »

Mauser Modell 98

Das Mauser Modell 98 ist eine deutsche Repetierbüchse, die ab 1898 in verschiedenen Ausführungen hergestellt wurde.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Mauser Modell 98 · Mehr sehen »

Oberkommando der Wehrmacht

Das Oberkommando der Wehrmacht (OKW) zählte mit dem Oberkommando des Heeres (OKH), dem Oberkommando der Marine (OKM) und dem Oberkommando der Luftwaffe (OKL) zu den höchsten Stabsorganisationen der Wehrmacht.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Oberkommando der Wehrmacht · Mehr sehen »

Palästina (Region)

Satellitenbild von Palästina mit den heutigen Staatsgrenzen Palästina (oder Filasṭīn, „Land Israel“), seltener Cisjordanien, liegt an der südöstlichen Küste des Mittelmeers und bezeichnet in der Regel Teile der Gebiete der heutigen Staaten Israel und Jordanien, einschließlich Gazastreifen und Westjordanland.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Palästina (Region) · Mehr sehen »

PPS-43

Die PPS-43 (pistolet-pulemjot Sudajewa obrasza 1943 goda) ist eine sowjetische Maschinenpistole im Kaliber 7,62 × 25 mm TT.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und PPS-43 · Mehr sehen »

PPSch-41

Die PPSch (ППШ – ausgesprochen als pe-pe-scha, kurz für Pistolet-Pulemjot Schpagina) ist eine sowjetische Maschinenpistole.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und PPSch-41 · Mehr sehen »

Produktion

Produktion (‚hervor führen‘), insbesondere bei Gegenständen auch Fertigung, Fabrikation oder Verarbeitung, Bearbeitung, im rechtlichen Sprachgebrauch die Herstellung, sind die von Arbeitskräften (Produzenten) mittels Arbeit bewirkten Prozesse der Transformation, die aus natürlichen wie bereits produzierten Ausgangsstoffen (Werkstoffe) unter Einsatz von Energie und bestimmten Produktionsmitteln lagerbare Wirtschafts- oder Gebrauchsgüter (Ökonomisches Gut) erzeugen.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Produktion · Mehr sehen »

Résistance

Unbesetzte Zone bis November 1942, dann ebenfalls besetzt (Südzone) Lothringer Kreuz Die Résistance ist ein Sammelbegriff für sowohl französische als auch belgische Widerstandsbewegungen während des Zweiten Weltkriegs gegen die von ihnen als Faschisten bezeichneten Anhänger und Funktionäre der totalitären nationalsozialistischen deutschen und italienischen Besatzungsmächte sowie gegen die mit diesen kollaborierenden inländischen Institutionen und Bevölkerungsgruppen.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Résistance · Mehr sehen »

Rückstoßlader

Rückstoßlader sind automatische oder halbautomatische Schusswaffen, welche die Energie, die sie für das Auswerfen der Hülse und das Nachladen der neuen Patrone benötigen, direkt aus der Rückstoßenergie des Schusses beziehen.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Rückstoßlader · Mehr sehen »

Schmeisser MP 41

Die Schmeisser MP 41, auch Haenel-Schmeisser MP 41 genannt, war eine deutsche Maschinenpistole, die während des Zweiten Weltkriegs hergestellt wurde.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Schmeisser MP 41 · Mehr sehen »

Sicke

Sicken sind manuell oder maschinell hergestellte rinnenförmige Vertiefungen in Blech, Zylindern, Rohren, Gefäßen, Drähten, Konservendosen usw., die zur Erhöhung der Steifigkeit von Einzelteilen oder Konstruktionen dienen, seltener zur optischen Aufwertung.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Sicke · Mehr sehen »

Spanischer Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg (auch als Spanienkrieg bezeichnet) wurde in Spanien zwischen Juli 1936 und April 1939 zwischen der demokratisch gewählten Regierung der Zweiten Spanischen Republik (eine Allianz, Volksfront) und den rechtsgerichteten Putschisten unter General Francisco Franco ausgetragen.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Spanischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Sten Gun

Sten (1942) Die Bezeichnung Sten Gun wurde für eine Reihe von sehr einfach konstruierten, als zuverlässig geltenden Maschinenpistolen der britischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg verwendet.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Sten Gun · Mehr sehen »

Steyr-Werke

Sammelaktie über 5 × 30 Schilling der Steyr-Werke AG vom 14. Juni 1926 Steyr-Werke ist die ab 1926 verwendete Bezeichnung der Österreichischen Waffenfabriks-Gesellschaft in Steyr, Oberösterreich.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Steyr-Werke · Mehr sehen »

United Defense M42

Die United Defense M42 war eine amerikanische Maschinenpistole.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und United Defense M42 · Mehr sehen »

Unternehmen Barbarossa

Unternehmen Barbarossa (ursprünglich Fall Barbarossa) war der Deckname des nationalsozialistischen Regimes für den Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion am 22.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Unternehmen Barbarossa · Mehr sehen »

Vigneron-Maschinenpistole

Die Vigneron-Maschinenpistole war eine belgische Infanteriewaffe.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Vigneron-Maschinenpistole · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Wehrmacht · Mehr sehen »

Zastava M56

Die Zastava M56 war eine Maschinenpistole, die in Jugoslawien hergestellt wurde.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Zastava M56 · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1)

Die 21.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und 21. Waffen-Gebirgs-Division der SS „Skanderbeg“ (albanische Nr. 1) · Mehr sehen »

9 × 19 mm

Links: 7,65 mm Para, mitte: 9 mm Para Kegelstumpf, rechts: 9 mm Para Ogival Die Patrone 9 × 19 mm, auch 9 mm Parabellum oder 9 mm Luger genannt, ist eine der weltweit am weitesten verbreiteten Patronen für Selbstladepistolen.

Neu!!: Maschinenpistole 40 und 9 × 19 mm · Mehr sehen »

Leitet hier um:

MP 38, MP 40, MP38, MP40, Maschinenpistole 38, Maschinenpistole-40.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »