Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Maritta Politz

Index Maritta Politz

Maritta Politz (verheiratete Cierpinski; * 18. Mai 1950 in Mosigkau) ist eine ehemalige deutsche Mittelstreckenläuferin, die sich auf die 800-Meter-Distanz spezialisiert hatte und für die DDR startete.

15 Beziehungen: Budapest, Deutsche Demokratische Republik, Deutschland, Falk Cierpinski, Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 1973, Mittelstreckenlauf, Mosigkau, Olympische Sommerspiele 1972/Leichtathletik, Sofia, SV Halle, Waldemar Cierpinski, 18. Mai, 1950, 400-Meter-Lauf, 800-Meter-Lauf.

Budapest

Blick auf Pest von Buda aus gesehen Budapest (ungarische Aussprache) ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Ungarns.

Neu!!: Maritta Politz und Budapest · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Maritta Politz und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: Maritta Politz und Deutschland · Mehr sehen »

Falk Cierpinski

Falk Cierpinski beim Berlin-Marathon 2008 Falk Cierpinski (* 17. Mai 1978 in Halle (Saale)) ist ein deutscher Langstreckenläufer.

Neu!!: Maritta Politz und Falk Cierpinski · Mehr sehen »

Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 1973

Die 4.

Neu!!: Maritta Politz und Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 1973 · Mehr sehen »

Mittelstreckenlauf

Mittelstrecken sind in der Leichtathletik die Laufstrecken von 800 Meter bis zur englischen Meile (1609 m).

Neu!!: Maritta Politz und Mittelstreckenlauf · Mehr sehen »

Mosigkau

Mosigkau ist ein Stadtteil von Dessau-Roßlau, einer kreisfreien Stadt im Bundesland Sachsen-Anhalt.

Neu!!: Maritta Politz und Mosigkau · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1972/Leichtathletik

Bei den XX. Olympischen Sommerspielen 1972 in München fanden 38 Wettkämpfe – davon 24 für Männer und 14 für Frauen – in der Leichtathletik statt.

Neu!!: Maritta Politz und Olympische Sommerspiele 1972/Leichtathletik · Mehr sehen »

Sofia

Luftaufnahme des Stadtzentrums Sofia ist die Hauptstadt Bulgariens.

Neu!!: Maritta Politz und Sofia · Mehr sehen »

SV Halle

Der Sportverein Halle ist ein Sportverein aus Halle an der Saale.

Neu!!: Maritta Politz und SV Halle · Mehr sehen »

Waldemar Cierpinski

Waldemar Cierpinski bei seinem Olympiasieg 1980 Roten Platz. Waldemar Cierpinski links Waldemar Cierpinski am Rande einer Wander-Veranstaltung in Zwickau 2014 Waldemar Cierpinski (* 3. August 1950 in Neugattersleben) ist ein ehemaliger Marathonläufer und Olympiasieger der DDR.

Neu!!: Maritta Politz und Waldemar Cierpinski · Mehr sehen »

18. Mai

Der 18.

Neu!!: Maritta Politz und 18. Mai · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: Maritta Politz und 1950 · Mehr sehen »

400-Meter-Lauf

Der 400-Meter-Lauf ist die längste Sprintdisziplin in der Leichtathletik und wird sowohl bei Freiluft- als auch bei Hallenwettkämpfen ausgetragen.

Neu!!: Maritta Politz und 400-Meter-Lauf · Mehr sehen »

800-Meter-Lauf

800-Meter-Lauf Der 800-Meter-Lauf ist eine Disziplin in der Leichtathletik.

Neu!!: Maritta Politz und 800-Meter-Lauf · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Maritta Cierpinski.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »