Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Man Booker Prize

+ Speichern Sie das Konzept

Preisträger 2017: George Saunders Der Man Booker Prize for Fiction (umgangssprachlich oft nur Booker Prize, historisch bis 2002 Booker–McConnell Prize) ist der wichtigste britische Literaturpreis.

107 Beziehungen: A. S. Byatt, Akutagawa-Preis, Alan Hollinghurst, Amsterdam (Roman), Anita Brookner, Anne Enright, Aravind Adiga, Arundhati Roy, Barry Unsworth, Ben Okri, Bernice Rubens, Beryl Bainbridge, Besessen (Roman), Bibliothekar, Buchhandel, Buchhändler, Commonwealth of Nations, David Storey, DBC Pierre, Der blinde Mörder, Der englische Patient, Der Gott der kleinen Dinge, Der weiße Tiger, Deutscher Buchpreis, Die See, Eleanor Catton, Englische Sprache, Georg-Büchner-Preis, George Saunders (Schriftsteller), Graham Swift, Hilary Mantel, Howard Jacobson, Ian McEwan, International Prize for Arabic Fiction, Iris Murdoch, Irland, J. M. Coetzee, James Gordon Farrell, James Kelman, Jesus von Texas, John Banville, John Berger (Schriftsteller), Joseph-Breitbach-Preis, Julian Barnes, Kazuo Ishiguro, Keri Hulme, Kingsley Amis, Kiran Desai, Kossuth-Preis, Leben und Zeit des Michael K., ..., Letzte Runde, LexisNexis, Liste deutscher Literaturpreise, Literaturagent, Literaturpreis, Lost Man Booker Prize, Malcolm Bradbury, Man Booker International Prize, Man Group, Margaret Atwood, Marlon James, Michael Ondaatje, Mitternachtskinder, Nadine Gordimer, National Book Award, Nike (Literaturpreis), Pat Barker, Paul Beatty, Paul Scott, Penelope Fitzgerald, Penelope Lively, Percy Howard Newby, Peter Carey, Pfund Sterling, Prix Goncourt, Richard Flanagan, Roddy Doyle, Roman, Russische Sprache, Russischer Booker-Preis, Russland, Ruth Prawer Jhabvala, Salman Rushdie, Südafrika, Schande (Roman), Schiffbruch mit Tiger, Schindlers Liste (Roman), Schriftsteller, Siegfried Lenz Preis, Siegfried Unseld Preis, Simbabwe, Simon Mayo, Stanley Middleton, The Elected Member, The Independent, The New York Times, Thomas Keneally, Unter dem Tagmond, V. S. Naipaul, Vereinigtes Königreich, Verleger, Victoria Glendinning, Vom Ende einer Geschichte, Was vom Tage übrigblieb, Wölfe (Roman), William Golding, Yann Martel. Erweitern Sie Index (57 mehr) »

A. S. Byatt

A. S. Byatt im Juni 2007 Dame Antonia Susan Byatt DBE (* 24. August 1936 in Sheffield) ist eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und A. S. Byatt · Mehr sehen »

Akutagawa-Preis

Der Akutagawa-Preis ist die bedeutendste Auszeichnung für japanischsprachige Autoren.

Neu!!: Man Booker Prize und Akutagawa-Preis · Mehr sehen »

Alan Hollinghurst

Alan Hollinghurst 2011 Alan James Hollinghurst (* 26. Mai 1954 in Stroud, Gloucestershire, England) ist ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Alan Hollinghurst · Mehr sehen »

Amsterdam (Roman)

Amsterdam ist ein Roman von Ian McEwan, der zuerst 1998 erschien und 2000 auf Deutsch herauskam.

Neu!!: Man Booker Prize und Amsterdam (Roman) · Mehr sehen »

Anita Brookner

Anita Brookner CBE (* 16. Juli 1928 in London; † 10. März 2016) war eine britische Schriftstellerin und Kunsthistorikerin mit polnischen Wurzeln.

Neu!!: Man Booker Prize und Anita Brookner · Mehr sehen »

Anne Enright

Anne Enright im Literaturhaus Köln am 18. November 2008 Anne Enright (* 11. Oktober 1962 in Dublin) ist eine irische Schriftstellerin und Literaturkritikerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Anne Enright · Mehr sehen »

Aravind Adiga

Aravind Adiga (* 23. Oktober 1974 in Chennai, Indien) ist ein indischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Aravind Adiga · Mehr sehen »

Arundhati Roy

Arundhati Roy (2013) Suzanna Arundhati Roy (* 24. November 1961 in Shillong, Meghalaya) ist eine indische Schriftstellerin, Drehbuchautorin, politische Aktivistin und Globalisierungskritikerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Arundhati Roy · Mehr sehen »

Barry Unsworth

Barry Unsworth (* 10. August 1930 in Wingate, County Durham, England; † 5. Juni 2012 in Perugia, Umbrien, Italien) war ein britischer Schriftsteller, der durch seine historischen Romane bekannt wurde.

Neu!!: Man Booker Prize und Barry Unsworth · Mehr sehen »

Ben Okri

Ben Okri Ben Okri, OBE (* 15. März 1959 in der damaligen "Northern Region" im heutigen nigerianischen Bundesstaat Niger in der Stadt Minna, Nigeria), ist ein nigerianischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Ben Okri · Mehr sehen »

Bernice Rubens

Bernice Rubens (* 26. Juli 1928 in Cardiff; † 13. Oktober 2004) war eine englischsprachige walisische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Bernice Rubens · Mehr sehen »

Beryl Bainbridge

Dame Beryl Margaret Bainbridge, DBE (* 21. November 1932 in Liverpool; † 2. Juli 2010 in London, gesehen am 4. August 2010) war eine britische Schriftstellerin und Schauspielerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Beryl Bainbridge · Mehr sehen »

Besessen (Roman)

Besessen ist ein Roman von A. S. Byatt aus dem Jahr 1990; in Deutschland erschien er 1993 im Insel Verlag.

Neu!!: Man Booker Prize und Besessen (Roman) · Mehr sehen »

Bibliothekar

Giuseppe Arcimboldo, ''Der Bibliothekar'', ca. 1570 Bibliothekare sind Betreuer und Verwalter von Bibliotheken.

Neu!!: Man Booker Prize und Bibliothekar · Mehr sehen »

Buchhandel

Sortimentsbuchhandlung Buchhandel ist der Vertrieb von Büchern, Druckwerken und anderen Medien.

Neu!!: Man Booker Prize und Buchhandel · Mehr sehen »

Buchhändler

Buchhändler, im heutigen Sprachgebrauch Inhaber oder Angestellter im Bucheinzelhandel, ist ein nach dem deutschen Berufsbildungsgesetz (BBiG) anerkannter Ausbildungsberuf.

Neu!!: Man Booker Prize und Buchhändler · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: Man Booker Prize und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

David Storey

David Malcolm Storey (* 13. Juli 1933 in Wakefield, Yorkshire; † 27. März 2017 in London) war ein britischer Dramatiker, Romancier und Drehbuchautor.

Neu!!: Man Booker Prize und David Storey · Mehr sehen »

DBC Pierre

DBC Pierre (2004) DBC Pierre ist das Pseudonym des australischen Schriftstellers Peter Warren Finlay (* 1961 in South Australia, Australien).

Neu!!: Man Booker Prize und DBC Pierre · Mehr sehen »

Der blinde Mörder

Der blinde Mörder (englisch: The Blind Assassin, 2000) ist ein Roman der Schriftstellerin Margaret Atwood, der im Jahr 2000 mit dem Booker Prize ausgezeichnet wurde.

Neu!!: Man Booker Prize und Der blinde Mörder · Mehr sehen »

Der englische Patient

Höhlenmalerei, die László Almásy im Oktober 1933 im ägyptischen Wadi Sura entdeckt hat. Die Höhle der Schwimmer ist ein zentraler Schauplatz des Romans. Der englische Patient (engl. Originaltitel: The English Patient) ist ein 1992 veröffentlichter Roman des kanadischen Schriftstellers Michael Ondaatje.

Neu!!: Man Booker Prize und Der englische Patient · Mehr sehen »

Der Gott der kleinen Dinge

Der Gott der kleinen Dinge ist ein halb-autobiografisches Buch der indischen Schriftstellerin und politischen Aktivistin Arundhati Roy.

Neu!!: Man Booker Prize und Der Gott der kleinen Dinge · Mehr sehen »

Der weiße Tiger

Der weiße Tiger (engl. Originaltitel: The White Tiger) ist der Debütroman des indischen Schriftstellers und Journalisten Aravind Adiga.

Neu!!: Man Booker Prize und Der weiße Tiger · Mehr sehen »

Deutscher Buchpreis

Logo des Deutschen Buchpreises Mit dem Deutschen Buchpreis (dbp) zeichnet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels seit 2005 zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse den besten deutschsprachigen Roman des Jahres aus.

Neu!!: Man Booker Prize und Deutscher Buchpreis · Mehr sehen »

Die See

Meer Die See (englischer Originaltitel The Sea) ist ein Roman des irischen Schriftstellers John Banville aus dem Jahr 2005.

Neu!!: Man Booker Prize und Die See · Mehr sehen »

Eleanor Catton

Eleanor Catton im Literaturhaus München, 2015 Eleanor Catton MNZM (* 24. September 1985 in London, Ontario, Kanada) ist eine neuseeländische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Eleanor Catton · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Man Booker Prize und Englische Sprache · Mehr sehen »

Georg-Büchner-Preis

Georg Büchner, Illustration nach einer Zeichnung des Malers August Hoffmann in einer französischen Werkausgabe von 1879 Der Georg-Büchner-Preis, auch Büchner-Preis genannt, ist heute der renommierteste Literaturpreis im deutschen Sprachraum.

Neu!!: Man Booker Prize und Georg-Büchner-Preis · Mehr sehen »

George Saunders (Schriftsteller)

upright George Saunders (* 2. Dezember 1958 in Amarillo, Texas) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller und Hochschullehrer.

Neu!!: Man Booker Prize und George Saunders (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Graham Swift

Graham Colin Swift (* 4. Mai 1949 in London) ist ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Graham Swift · Mehr sehen »

Hilary Mantel

Dame Hilary Mary Mantel DBE (* 6. Juli 1952 als Hilary Mary Thompson in Glossop, Derbyshire) ist eine britische Schriftstellerin, Kritikerin und Juristin.

Neu!!: Man Booker Prize und Hilary Mantel · Mehr sehen »

Howard Jacobson

Howard Jacobson (* 25. August 1942 in Manchester) ist ein britischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: Man Booker Prize und Howard Jacobson · Mehr sehen »

Ian McEwan

Ian McEwan (2011) Ian Russell McEwan, CBE, FRSA (* 21. Juni 1948 in Aldershot, England) ist ein britischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Ian McEwan · Mehr sehen »

International Prize for Arabic Fiction

Der Internationale Preis für den arabischen Roman (International Prize for Arabic Fiction) ist ein Buchpreis, der im Jahr 2008 erstmals vergeben wurde.

Neu!!: Man Booker Prize und International Prize for Arabic Fiction · Mehr sehen »

Iris Murdoch

Dame Jean Iris Murdoch DBE (* 15. Juli 1919 in Dublin; † 8. Februar 1999 in Oxford) war eine anglo-irische Schriftstellerin und Philosophin.

Neu!!: Man Booker Prize und Iris Murdoch · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: Man Booker Prize und Irland · Mehr sehen »

J. M. Coetzee

J. M. Coetzee (2006) John Maxwell Coetzee (* 9. Februar 1940 in Kapstadt als John Michael Coetzee) ist ein südafrikanischer Schriftsteller; seit 2006 ist er australischer Staatsbürger.

Neu!!: Man Booker Prize und J. M. Coetzee · Mehr sehen »

James Gordon Farrell

James Gordon Farrell, auch JG Farrell, (geboren 25. Januar 1935 in Liverpool; gestorben 11. August 1979 in der Bantry Bay, County Cork, Irland) war ein Englisch schreibender irisch-britischer Schriftsteller, der vor allem bekannt wurde durch seine historischen Romane der Empire Trilogy.

Neu!!: Man Booker Prize und James Gordon Farrell · Mehr sehen »

James Kelman

James Kelman (* 9. Juni 1946 in Glasgow) ist Autor von Romanen, Kurzgeschichten und Aufsätzen, die sich überwiegend mit dem Leben der Arbeiter- und Unterschicht in Glasgow beschäftigen.

Neu!!: Man Booker Prize und James Kelman · Mehr sehen »

Jesus von Texas

Der Roman Jesus von Texas (englischer Originaltitel Vernon God Little) ist das Erstlingswerk des Schriftstellers DBC Pierre.

Neu!!: Man Booker Prize und Jesus von Texas · Mehr sehen »

John Banville

John Banville (2010) John Banville (* 8. Dezember 1945 in Wexford, Irland) ist ein irischer Schriftsteller und Literaturkritiker.

Neu!!: Man Booker Prize und John Banville · Mehr sehen »

John Berger (Schriftsteller)

John Berger (2009) John Berger (* 5. November 1926 in Stoke Newington, County of London; † 2. Januar 2017 in Antony, Département Hauts-de-Seine) war ein britischer Schriftsteller, Maler und Kunstkritiker und Booker-Prize-Träger.

Neu!!: Man Booker Prize und John Berger (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Joseph-Breitbach-Preis

Der Joseph-Breitbach-Preis ist ein deutscher Literaturpreis.

Neu!!: Man Booker Prize und Joseph-Breitbach-Preis · Mehr sehen »

Julian Barnes

Julian Patrick Barnes (* 19. Januar 1946 in Leicester; als Pseudonym gelegentlich Dan Kavanagh) ist ein englischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Julian Barnes · Mehr sehen »

Kazuo Ishiguro

Kazuo Ishiguro (2017) Sir Kazuo Ishiguro OBE (jap. 石黒一雄 Ishiguro Kazuo; * 8. November 1954 in Nagasaki, Japan) ist ein britischer Schriftsteller japanischer Herkunft.

Neu!!: Man Booker Prize und Kazuo Ishiguro · Mehr sehen »

Keri Hulme

Keri Hulme (* 9. März 1947 in Christchurch) ist eine neuseeländische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Keri Hulme · Mehr sehen »

Kingsley Amis

Sir Kingsley William Amis (eigentlich Kingley Amis; * 16. April 1922 in London; † 22. Oktober 1995 ebenda) war ein englischer Schriftsteller und Dichter.

Neu!!: Man Booker Prize und Kingsley Amis · Mehr sehen »

Kiran Desai

Kiran Desai (Hindi: किरण देसाई, Kiraṇ Desāī; * 3. September 1971 in Neu-Delhi) ist eine indische Autorin mit ständigem Wohnsitz in den USA.

Neu!!: Man Booker Prize und Kiran Desai · Mehr sehen »

Kossuth-Preis

Der Kossuth-Preis (ungarisch Kossuth-díj) ist die höchste staatliche Auszeichnung in Ungarn für die Bereiche Kunst und Kultur.

Neu!!: Man Booker Prize und Kossuth-Preis · Mehr sehen »

Leben und Zeit des Michael K.

Landschaft bei Stellenbosch in der Provinz Westkap, durch die Michael K. im Roman seine Mutter zieht Leben und Zeit des Michael K. (engl. Life & Times of Michael K) ist ein Roman des südafrikanischen Autors und späteren Literaturnobelpreisträgers J. M. Coetzee, der 1983 erschien.

Neu!!: Man Booker Prize und Leben und Zeit des Michael K. · Mehr sehen »

Letzte Runde

Letzte Runde (Last Orders) ist ein preisgekrönter Roman des britischen Autors Graham Swift.

Neu!!: Man Booker Prize und Letzte Runde · Mehr sehen »

LexisNexis

LexisNexis ist ein kommerzieller Host, der sich auf die Bereitstellung von Informations- und Technologielösungen mit Volltexten internationaler Periodika, Presse- und Wirtschaftsinformationen spezialisiert hat.

Neu!!: Man Booker Prize und LexisNexis · Mehr sehen »

Liste deutscher Literaturpreise

Diese Liste enthält in Deutschland vergebene Literaturpreise, wobei sehr viele dieser Preise sich nicht auf deutsche Autoren beschränken, sondern an deutschsprachige Autoren allgemein vergeben werden.

Neu!!: Man Booker Prize und Liste deutscher Literaturpreise · Mehr sehen »

Literaturagent

Der Literaturagent ist ein Dienstleister, der Schriftsteller betreut und an Verlage und andere Medienunternehmen vermittelt.

Neu!!: Man Booker Prize und Literaturagent · Mehr sehen »

Literaturpreis

Ein Literaturpreis ist eine Auszeichnung, die meist an Schriftsteller für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Literatur vergeben wird.

Neu!!: Man Booker Prize und Literaturpreis · Mehr sehen »

Lost Man Booker Prize

Der Lost Man Booker Prize war eine besondere Ausgabe des Man Booker Prize, die durch eine öffentliche Wahl im Jahr 2010 für ein Buch aus dem Jahr 1970 vergeben wurde.

Neu!!: Man Booker Prize und Lost Man Booker Prize · Mehr sehen »

Malcolm Bradbury

Sir Malcolm Stanley Bradbury CBE (* 7. September 1932 in Sheffield; † 27. November 2000 in Norwich) war ein britischer Romancier, Satiriker und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: Man Booker Prize und Malcolm Bradbury · Mehr sehen »

Man Booker International Prize

2018 preisgekrönt: Olga Tokarczuk Der Man Booker International Prize ist ein britischer Literaturpreis.

Neu!!: Man Booker Prize und Man Booker International Prize · Mehr sehen »

Man Group

Man Group plc ist ein britischer Anbieter von alternativen Investmentprodukten.

Neu!!: Man Booker Prize und Man Group · Mehr sehen »

Margaret Atwood

Margaret Atwood (2015) Margaret Eleanor Atwood, CC, O.Ont, FRSC (* 18. November 1939 in Ottawa, Kanada) ist eine kanadische Schriftstellerin und Dichterin.

Neu!!: Man Booker Prize und Margaret Atwood · Mehr sehen »

Marlon James

Austin (2014) Marlon James (* 24. November 1970 in Kingston, Jamaika) ist ein jamaikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Marlon James · Mehr sehen »

Michael Ondaatje

Michael Ondaatje, 2010 Michael Ondaatje (Aussprache, * 12. September 1943 in Colombo, Sri Lanka) ist ein kanadischer Schriftsteller und Dichter niederländisch-tamilisch-singhalesischer (Burgher) Herkunft.

Neu!!: Man Booker Prize und Michael Ondaatje · Mehr sehen »

Mitternachtskinder

Mitternachtskinder ist der deutsche Titel des 1983 in deutscher Übersetzung erschienenen Romans von Salman Rushdie, der im Original 1981 unter dem Titel Midnight’s Children erschienen ist und für den der Autor u. a. den Booker Prize erhielt.

Neu!!: Man Booker Prize und Mitternachtskinder · Mehr sehen »

Nadine Gordimer

Nadine Gordimer (2010) Nadine Gordimer (* 20. November 1923 in Springs, Transvaal, heute Gauteng; † 13. Juli 2014 in Johannesburg) war eine der bekanntesten südafrikanischen Schriftstellerinnen.

Neu!!: Man Booker Prize und Nadine Gordimer · Mehr sehen »

National Book Award

Der National Book Award (NBA) ist neben dem Pulitzer-Preis der renommierteste Literaturpreis der USA und wird seit 1950 vergeben.

Neu!!: Man Booker Prize und National Book Award · Mehr sehen »

Nike (Literaturpreis)

Verleihung 2005 Der Nike-Literaturpreis (Nagroda literacka Nike) ist die bedeutendste literarische Auszeichnung Polens.

Neu!!: Man Booker Prize und Nike (Literaturpreis) · Mehr sehen »

Pat Barker

Pat Barker (2012) Pat Mary Barker (* 8. Mai 1943 in Thornaby-on-Tees, England) ist eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Pat Barker · Mehr sehen »

Paul Beatty

Paul Beatty Paul Beatty (geboren 1962 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Paul Beatty · Mehr sehen »

Paul Scott

Paul Mark Scott (* 25. März 1920 in Southgate; † 1. März 1978 in London) war ein englischer Autor.

Neu!!: Man Booker Prize und Paul Scott · Mehr sehen »

Penelope Fitzgerald

Penelope Fitzgerald (geborene Knox) (* 17. Dezember 1916 in Lincoln, Lincolnshire, England; † 28. April 2000 in London) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Penelope Fitzgerald · Mehr sehen »

Penelope Lively

Penelope Lively 2013 Penelope Lively, DBE (geboren als Penelope Margaret Low 17. März 1933 in Kairo) ist eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: Man Booker Prize und Penelope Lively · Mehr sehen »

Percy Howard Newby

Percy Howard „P.

Neu!!: Man Booker Prize und Percy Howard Newby · Mehr sehen »

Peter Carey

Peter Carey AO (als Peter Philip Carey; * 7. Mai 1943 in Bacchus Marsh, Victoria) ist ein australischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Peter Carey · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs einschließlich der Kanalinseln und der Isle of Man.

Neu!!: Man Booker Prize und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Prix Goncourt

Die Brüder Edmond (links) und Jules (rechts) Goncourt Der Prix Goncourt (frz. Le prix Goncourt) ist ein französischer Literaturpreis, der seit 1903 von der Académie Goncourt vergeben wird.

Neu!!: Man Booker Prize und Prix Goncourt · Mehr sehen »

Richard Flanagan

Richard Flanagan (2013) Richard Miller Flanagan (* 1961 in Longford, Tasmanien) ist ein australischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Richard Flanagan · Mehr sehen »

Roddy Doyle

Internationalen Literaturfestival Berlin) Roderick Doyle (* 8. Mai 1958 in Dublin, Irland) ist ein irischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: Man Booker Prize und Roddy Doyle · Mehr sehen »

Roman

Der Roman ist eine literarische Gattung, und zwar die Langform der schriftlichen Erzählung.

Neu!!: Man Booker Prize und Roman · Mehr sehen »

Russische Sprache

Die russische Sprache (Russisch, früher auch Großrussisch genannt; im Russischen: русский язык,, deutsche Transkription: russki jasyk, wissenschaftliche Transliteration gemäß ISO 9:1968 russkij jazyk) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Man Booker Prize und Russische Sprache · Mehr sehen »

Russischer Booker-Preis

Der Russische Booker-Preis zählt zu den wichtigsten russischen Literaturpreisen.

Neu!!: Man Booker Prize und Russischer Booker-Preis · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Man Booker Prize und Russland · Mehr sehen »

Ruth Prawer Jhabvala

Ruth Prawer Jhabvala (* 7. Mai 1927 in Köln; † 3. April 2013 in New York City) war eine britische Schriftstellerin und Drehbuchautorin (zwei Oscars).

Neu!!: Man Booker Prize und Ruth Prawer Jhabvala · Mehr sehen »

Salman Rushdie

Salman Rushdie auf der Frankfurter Buchmesse 2017 Salman Rushdie auf dem Literaturfest München 2017. Sir Ahmed Salman Rushdie (* 19. Juni 1947 in Bombay, Indien) ist ein indisch-britischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Salman Rushdie · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: Man Booker Prize und Südafrika · Mehr sehen »

Schande (Roman)

Schande (2000) (englisch: Disgrace, 1999) ist ein Roman von J. M. Coetzee, für den er 1999 mit dem Booker Prize ausgezeichnet wurde.

Neu!!: Man Booker Prize und Schande (Roman) · Mehr sehen »

Schiffbruch mit Tiger

Schiffbruch mit Tiger (englischer Originaltitel Life of Pi) ist ein im Jahr 2001 erschienener Roman des kanadischen Schriftstellers Yann Martel.

Neu!!: Man Booker Prize und Schiffbruch mit Tiger · Mehr sehen »

Schindlers Liste (Roman)

Schindlers Liste ist ein Roman von Thomas Keneally aus dem Jahr 1982 und die Grundlage für den oscarprämierten gleichnamigen Film Schindlers Liste von Steven Spielberg.

Neu!!: Man Booker Prize und Schindlers Liste (Roman) · Mehr sehen »

Schriftsteller

Russische Post Schriftsteller sind Urheber und Verfasser literarischer Texte und zählen damit zu den Autoren.

Neu!!: Man Booker Prize und Schriftsteller · Mehr sehen »

Siegfried Lenz Preis

Der Siegfried Lenz Preis ist ein Literaturpreis, der seit 2014 alle zwei Jahre in Hamburg von der Siegfried Lenz Stiftung vergeben wird.

Neu!!: Man Booker Prize und Siegfried Lenz Preis · Mehr sehen »

Siegfried Unseld Preis

Der Siegfried Unseld Preis ist ein internationaler Wissenschafts- und Literaturpreis, der seit 2004 alle zwei Jahre zur Erinnerung an den Verleger Siegfried Unseld verliehen wird.

Neu!!: Man Booker Prize und Siegfried Unseld Preis · Mehr sehen »

Simbabwe

Simbabwe (in der Schweiz offiziell Zimbabwe;; übersetzt „Steinhäuser“ in der Sprache der Shona), das ehemalige Südrhodesien, ist ein Binnenstaat im südlichen Afrika.

Neu!!: Man Booker Prize und Simbabwe · Mehr sehen »

Simon Mayo

Simon Mayo, 2009 Simon Mayo (* 21. September 1958 in Southgate, London) ist ein britischer BBC-Radiomoderator.

Neu!!: Man Booker Prize und Simon Mayo · Mehr sehen »

Stanley Middleton

Stanley Middleton (* 1. August 1919 in Bulwell, Nottinghamshire; † 25. Juli 2009) war ein britischer Schriftsteller, der mehr als 40 Romane über das einfache Leben in der englischen Provinz schrieb und für Holiday 1974 gemeinsam mit Nadine Gordimer den Booker Prize erhielt sowie in der Literaturkritik wegen seiner hohen Standards große Beachtung fand.

Neu!!: Man Booker Prize und Stanley Middleton · Mehr sehen »

The Elected Member

The Elected Member ist der Titel eines Romans von Bernice Rubens.

Neu!!: Man Booker Prize und The Elected Member · Mehr sehen »

The Independent

The Independent ist eine britische Internet-Zeitung.

Neu!!: Man Booker Prize und The Independent · Mehr sehen »

The New York Times

The New York Times (NYT) ist eine einflussreiche und überregionale Tageszeitung aus New York City, die von der New York Times Company geführt wird.

Neu!!: Man Booker Prize und The New York Times · Mehr sehen »

Thomas Keneally

Thomas Keneally (2012) Thomas Michael Keneally AO (* 7. Oktober 1935 in Sydney, New South Wales; auch Tom Keneally) ist ein australischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Thomas Keneally · Mehr sehen »

Unter dem Tagmond

Unter dem Tagmond (englischer Originaltitel The Bone People) ist ein neuseeländischer Roman von Keri Hulme aus dem Jahr 1984.

Neu!!: Man Booker Prize und Unter dem Tagmond · Mehr sehen »

V. S. Naipaul

V.S. Naipaul (2016) Sir V. S. Naipaul TC (* 17. August 1932 als Vidiadhar Surajprasad Naipaul in Chaguanas, Trinidad und Tobago) erhielt im Jahr 2001 den Nobelpreis für Literatur.

Neu!!: Man Booker Prize und V. S. Naipaul · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: Man Booker Prize und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Verleger

Der Verleger ist Leiter eines Verlages für Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Musiknoten, Kalender oder andere Medienprodukte (CDs, DVDs, Online-Medien, PC-Software, Spiele etc.). Er ist (häufig) als Eigentümer oder Geschäftsführer für den Verlag in seiner Gesamtheit verantwortlich.

Neu!!: Man Booker Prize und Verleger · Mehr sehen »

Victoria Glendinning

Victoria Glendinning (* 23. April 1937 in Sheffield) ist eine britische Schriftstellerin und Biographin.

Neu!!: Man Booker Prize und Victoria Glendinning · Mehr sehen »

Vom Ende einer Geschichte

Vom Ende einer Geschichte ist ein 2011 erschienener Roman des englischen Schriftstellers Julian Barnes.

Neu!!: Man Booker Prize und Vom Ende einer Geschichte · Mehr sehen »

Was vom Tage übrigblieb

Was vom Tage übrigblieb (in neuen Ausgaben Was vom Tage übrig blieb, engl. Originaltitel: The Remains of the Day) ist ein Roman des britischen Schriftstellers und Literatur-Nobelpreisträgers Kazuo Ishiguro aus dem Jahre 1989 in der deutschen Übersetzung von Hermann Stiehl, für den Ishiguro noch im Jahr der Erstveröffentlichung mit dem Booker Prize ausgezeichnet wurde.

Neu!!: Man Booker Prize und Was vom Tage übrigblieb · Mehr sehen »

Wölfe (Roman)

Wölfe, im englischen Originaltitel Wolf Hall, ist ein 2009 erschienener historischer Roman der britischen Autorin Hilary Mantel.

Neu!!: Man Booker Prize und Wölfe (Roman) · Mehr sehen »

William Golding

William Golding, 1983 Sir William Gerald Golding (* 19. September 1911 in St. Columb Minor, Cornwall; † 19. Juni 1993 in Perranarworthal, Cornwall) war ein britischer Schriftsteller und Nobelpreisträger für Literatur des Jahres 1983.

Neu!!: Man Booker Prize und William Golding · Mehr sehen »

Yann Martel

Yann Martel (2007) Yann Martel (* 25. Juni 1963 in Salamanca, Spanien) ist ein kanadischer Schriftsteller.

Neu!!: Man Booker Prize und Yann Martel · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Best of the Booker, Best of the Booker Award, Booker Prize, Booker Prize for Fiction, Booker of Bookers, Booker of Bookers Award, Booker-Preis, Golden Man Booker Prize, Man Booker Price, Man Booker Prize for Fiction.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »