Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Luftkampf

Index Luftkampf

Luftkämpfe im Pazifik Juni 1942(Diorama von Norman Bel Geddes) Abschuss einer MiG-17 durch eine F-105D am 3. Juni 1967 Ein Luftkampf ist der Kampf gegnerischer Luftfahrzeuge mit Abschussabsicht, in der Regel im Krieg.

109 Beziehungen: Aéroplanes G. Voisin, Abfangjäger, Adolphe Pégoud, AIM-7 Sparrow, AIM-9 Sidewinder, Anstellwinkel, Auftriebshilfe, Aussetzer, Aviatik (Flugzeughersteller), Ballon, Beyond Visual Range, Boeing B-17, Bordwaffe, Cockpit, Consolidated B-24, Dassault Mirage III, Düppel (Radartäuschung), Elektronische Kampfführung, Erich Hartmann (Jagdflieger), Erster Weltkrieg, Eurofighter Typhoon, Falklandkrieg, Fieseler Fi 103, Flächenbelastung (Flügel), Flügelmann, Fliegerass, Flugkörper, Flugzeug, Focke-Wulf Fw 190, Fokker D.VII, Fuerza Aérea Argentina, G-Kraft, General Dynamics F-16, Greyout, Hawker Hurricane, Hawker Siddeley Harrier, Head-up-Display, HOTAS, Infrarotstrahlung, IR-Täuschkörper, Jakowlew, Kampfflugzeug, Kampfhund, Kobramanöver, Koreakrieg, Krieg, Lawotschkin, Leitwerk, Lockheed F-104, Lockheed Martin F-22, ..., Lockheed P-38, Luft-Luft-Rakete, Luftbetankung, Luftfahrzeug, Luftkampfmanöver, Luftkampftaktik, Luftkämpfe. Ein Tag bei einer Jagdstaffel im Westen, Luftkrieg, Luftraumüberwachung, Luftschlacht um England, Luftwaffe (Wehrmacht), Magnesium, Manfred von Richthofen, Max Immelmann, McDonnell F-4, Messerschmitt Bf 109, Messerschmitt Bf 110, Mikojan-Gurewitsch MiG-15, Mikojan-Gurewitsch MiG-17, Mikojan-Gurewitsch MiG-19, Mikojan-Gurewitsch MiG-21, Mikojan-Gurewitsch MiG-29, Mitsubishi A6M, Nachbrenner, Nachtjagd, Nationalsozialistische Propaganda, Norman Bel Geddes, North American F-100, North American F-86, North American P-51, Operation Overlord, Oswald Boelcke, Panavia Tornado, Pilot, Radar, Reims, Republic F-105, Republic P-47, Saab 39, Schleudersitz, Schub-Gewicht-Verhältnis, Schwenkflügel, Sensor, Sopwith Camel, Strategie (Militär), Strömungsabriss, Suchoi Su-27, Supermarine Spitfire, Synkope (Medizin), Tiefflug, Triebwerk, Trudeln, Turbinen-Strahltriebwerk, Unbemanntes Luftfahrzeug, Vietnamkrieg, Vorflügel, Westfeldzug, Zeppelin, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (59 mehr) »

Aéroplanes G. Voisin

Emblem an den Automobilen Anleihe der Aéroplanes G. Voisin S.A. vom 15. Dezember 1928 Voisin III, 1914 Dreidecker ''Voisin Triplane'', 1915 Voisin C3 Voisin C7 Voisin C11 Voisin C24 Voisin C28 Die SA des Aéroplanes G. Voisin war ein französisches Unternehmen, das Automobile und Flugzeuge herstellte.

Neu!!: Luftkampf und Aéroplanes G. Voisin · Mehr sehen »

Abfangjäger

Ein russischer Abfangjäger Mikojan-Gurewitsch MiG-31 Ein Abfangjäger ist ein auf die Verfolgung, Abdrängung und Vernichtung unbekannter oder feindlicher Luftfahrzeuge spezialisiertes Jagdflugzeug.

Neu!!: Luftkampf und Abfangjäger · Mehr sehen »

Adolphe Pégoud

Adolphe Pégoud Célestin Adolphe Pégoud (* 13. Juni 1889 in Montferrat, Département Isère; † 31. August 1915 bei Petit-Croix, Territoire de Belfort) war ein französischer Flugpionier.

Neu!!: Luftkampf und Adolphe Pégoud · Mehr sehen »

AIM-7 Sparrow

Die AIM-7 Sparrow ist eine überschallschnelle, radargesteuerte Luft-Luft-Rakete mittlerer Reichweite.

Neu!!: Luftkampf und AIM-7 Sparrow · Mehr sehen »

AIM-9 Sidewinder

Die AIM-9 Sidewinder ist eine wärmesuchende Kurzstrecken-Luft-Luft-Lenkwaffe aus US-amerikanischer Produktion für den Einsatz durch Kampfflugzeuge und Kampfhubschrauber.

Neu!!: Luftkampf und AIM-9 Sidewinder · Mehr sehen »

Anstellwinkel

Tragflächenprofils Der Anstellwinkel oder Anströmwinkel ist in der Aerodynamik der Winkel \alpha zwischen der Richtung des anströmenden Fluids und der Sehne eines Profils.

Neu!!: Luftkampf und Anstellwinkel · Mehr sehen »

Auftriebshilfe

Voll ausgefahrene ''Slats'' und ''Flaps'' (Landeklappen) eines Airbus A310 Eine Auftriebshilfe ist eine Vorrichtung an den Tragflächen eines Flugzeuges, die dazu dient, in bestimmten Flugsituationen deren Auftriebsbeiwert zu vergrößern.

Neu!!: Luftkampf und Auftriebshilfe · Mehr sehen »

Aussetzer

Ein Aussetzer bzw.

Neu!!: Luftkampf und Aussetzer · Mehr sehen »

Aviatik (Flugzeughersteller)

Die Aviatik Automobil- und Aviatikwerke A. G. in Mülhausen im Elsass war vor und während des Ersten Weltkriegs ein deutscher Hersteller von Fahr- und Flugzeugen.

Neu!!: Luftkampf und Aviatik (Flugzeughersteller) · Mehr sehen »

Ballon

Heißluftballon Ein Ballon (von βάλλω ballo ‚werfen‘) ist im heutigen Sprachgebrauch eine (zumindest im gefüllten Zustand) selbsttragende, gasdichte Hülle mit einer bauchigen, runden Form, die mit Gas oder Flüssigkeit gefüllt ist oder werden kann.

Neu!!: Luftkampf und Ballon · Mehr sehen »

Beyond Visual Range

Beyond Visual Range (engl. für: außerhalb der Sichtweite), abgekürzt BVR, ist eine Bezeichnung in der militärischen Luftfahrt für Objekte und Geschehnisse – sowohl in der Luft, wie am Boden – welche sich außerhalb der Sichtweite eines Piloten befinden, bzw.

Neu!!: Luftkampf und Beyond Visual Range · Mehr sehen »

Boeing B-17

Boeing Y1B-17 Die Boeing B-17 Flying Fortress ist ein schwerer Bomber/Horizontalbomber der ''Boeing Airplane Company''.

Neu!!: Luftkampf und Boeing B-17 · Mehr sehen »

Bordwaffe

Maschinenkanone Mauser BK-27 als Bordwaffe für den Einsatz im Eurofighter ausgeführt FN MAG als Hubschrauber-Bordwaffe mit Spatengriffen Flugplatz Uetersen. Man beachte die Bestückung mit den noch vorhandenen Bordmaschinengewehren. Eine Bordwaffe ist eine Rohrwaffe, die in einem Waffenträger wie Flugzeug, Schiff oder Landfahrzeug entweder fest eingebaut ist oder fest mit diesem verbunden werden kann.

Neu!!: Luftkampf und Bordwaffe · Mehr sehen »

Cockpit

''Interaktives Bild:'' Cockpit einer Boeing 707 aus den 1960er-Jahren mit Kapitän, Kopilot und Flugingenieur Das Cockpit (auch Pilotenkanzel oder Flight Deck) ist ein Teil eines Luftfahrzeuges und der Arbeitsplatz von Piloten und gegebenenfalls eines Flugingenieurs.

Neu!!: Luftkampf und Cockpit · Mehr sehen »

Consolidated B-24

Fabrikation der B-24 in Fords Fertigungskomplex ''Willow Run'' bei Ypsilanti (Michigan) B-24E „Liberator“ Die B-24, in Diensten der britischen Royal Air Force (RAF) Liberator genannt, war ein viermotoriger schwerer Bomber des US-amerikanischen Herstellers Consolidated Aircraft (ab 1943: Consolidated Vultee).

Neu!!: Luftkampf und Consolidated B-24 · Mehr sehen »

Dassault Mirage III

Die Mirage III (frz. für Luftspiegelung) ist ein einstrahliges Jagdflugzeug des französischen Herstellers Dassault Aviation.

Neu!!: Luftkampf und Dassault Mirage III · Mehr sehen »

Düppel (Radartäuschung)

Düppel aus Kohlenstofffasern (links im Container, rechts freigesetzt) Window aus metallbedampften Kunstfaserstreifen Als Düppel (Window), Confetti bezeichnet man ein Täuschmittel, mit dem Radargeräte gestört werden können.

Neu!!: Luftkampf und Düppel (Radartäuschung) · Mehr sehen »

Elektronische Kampfführung

Taktisches Zeichen der Fernmeldetruppe EloKa der Bundeswehr Als elektronische Kampfführung (EloKa, electronic warfare, kurz EW) werden in den NATO-Streitkräften militärische Maßnahmen bezeichnet, die das elektromagnetische Spektrum ausnutzen, um z. B.

Neu!!: Luftkampf und Elektronische Kampfführung · Mehr sehen »

Erich Hartmann (Jagdflieger)

Erich Alfred „Bubi“ Hartmann (* 19. April 1922 in Weissach; † 20. September 1993 in Weil im Schönbuch) war ein deutscher Jagdflieger und Offizier der Luftwaffe der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg und ab 1956 der Luftwaffe der Bundeswehr.

Neu!!: Luftkampf und Erich Hartmann (Jagdflieger) · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: Luftkampf und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Eurofighter Typhoon

Der Eurofighter Typhoon ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampfflugzeug, das von Rüstungsunternehmen in Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien gemeinsam entwickelt und gebaut wird.

Neu!!: Luftkampf und Eurofighter Typhoon · Mehr sehen »

Falklandkrieg

Der Falklandkrieg war ein Krieg zwischen Argentinien und dem Vereinigten Königreich um die Falklandinseln (auch Malwinen) sowie Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln, der von April bis Juni 1982 andauerte.

Neu!!: Luftkampf und Falklandkrieg · Mehr sehen »

Fieseler Fi 103

Die Fieseler Fi 103 war der erste militärisch eingesetzte Marschflugkörper.

Neu!!: Luftkampf und Fieseler Fi 103 · Mehr sehen »

Flächenbelastung (Flügel)

Die Flächenbelastung B eines Flügels ergibt sich aus der Masse m eines Flugkörpers geteilt durch die Flügelfläche A: B.

Neu!!: Luftkampf und Flächenbelastung (Flügel) · Mehr sehen »

Flügelmann

Das Wort Flügelmann leitet sich vom militärischen Begriff Flügel für das seitliche Ende einer Front her.

Neu!!: Luftkampf und Flügelmann · Mehr sehen »

Fliegerass

Als Fliegerasse werden in der Fliegersprache Militärpiloten bezeichnet, die bei Jagdeinsätzen mindestens fünf feindliche Militärflugzeuge abgeschossen haben.

Neu!!: Luftkampf und Fliegerass · Mehr sehen »

Flugkörper

Atlantis mit Startraketen Ein Flugkörper ist ein technisches Gerät, das geeignet ist, nicht nur im Luftraum, sondern auch außerhalb von ihm zu fliegen.

Neu!!: Luftkampf und Flugkörper · Mehr sehen »

Flugzeug

der meistgebaute Flugzeugtyp weltweit Airbus A380: Das größte in Serienfertigung produzierte zivile Verkehrsflugzeug in der Geschichte der Luftfahrt Kampfflugzeuge verschiedenster Generationen über New York – Die General Dynamics F-16, North American P-51, Fairchild-Republic A-10 und McDonnell Douglas F-15 (v. l. n. r.) Ein Flugzeug ist ein Luftfahrzeug, das schwerer als Luft ist und den zu seinem Fliegen nötigen dynamischen Auftrieb mit nicht-rotierenden Auftriebsflächen erzeugt.

Neu!!: Luftkampf und Flugzeug · Mehr sehen »

Focke-Wulf Fw 190

Die Focke-Wulf Fw 190, genannt „Würger“, ist ein deutsches Jagdflugzeug des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Luftkampf und Focke-Wulf Fw 190 · Mehr sehen »

Fokker D.VII

Die Fokker D.VII war ein Jagdflugzeug der Fokker Flugzeugwerke, das von der deutschen Fliegertruppe während des Ersten Weltkrieges eingesetzt wurde.

Neu!!: Luftkampf und Fokker D.VII · Mehr sehen »

Fuerza Aérea Argentina

Die Fuerza Aérea Argentina (FAA) sind die Luftstreitkräfte der Republik Argentinien und die zweite von drei Teilstreitkräften der Streitkräfte Argentiniens.

Neu!!: Luftkampf und Fuerza Aérea Argentina · Mehr sehen »

G-Kraft

Beispiel: Verdreifachung der ''g''-Kraft in einem Flugzeug durch Flug in einer aufwärts gekrümmten Bahn g-Kräfte werden Belastungen genannt, die aufgrund starker Änderung von Größe und/oder Richtung der Geschwindigkeit auf den menschlichen Körper, einen Gebrauchsgegenstand oder ein Fahrzeug einwirken.

Neu!!: Luftkampf und G-Kraft · Mehr sehen »

General Dynamics F-16

Die F-16 Fighting Falcon ist ein einstrahliges Mehrzweckkampfflugzeug, das ursprünglich von General Dynamics für die U.S. Air Force entwickelt wurde und seit 1993 von Lockheed Martin produziert wird.

Neu!!: Luftkampf und General Dynamics F-16 · Mehr sehen »

Greyout

Simulierte Stadien eines Greyout Mit Greyout wird in der Flugmedizin die Vorstufe des Blackout bezeichnet.

Neu!!: Luftkampf und Greyout · Mehr sehen »

Hawker Hurricane

Die Hawker Hurricane war ein britisches Jagdflugzeug aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Luftkampf und Hawker Hurricane · Mehr sehen »

Hawker Siddeley Harrier

Die Hawker Siddeley Harrier ist ein einstrahliges senkrechtstartendes und -landendes Kampfflugzeug aus britischer Produktion.

Neu!!: Luftkampf und Hawker Siddeley Harrier · Mehr sehen »

Head-up-Display

Blick durch das HUD in einer Boeing 787. Boeing 787: Die zwei HUDs sind die Glasscheiben im Sichtfeld der Piloten vor den Cockpitfenstern. Saab Draken 5er BMW) Das Head-up-Display (HUD; wörtlich: „Kopf-oben-Anzeige“) ist ein Anzeigesystem, bei dem der Nutzer seine Kopfhaltung bzw.

Neu!!: Luftkampf und Head-up-Display · Mehr sehen »

HOTAS

HOTAS ist die Bezeichnung für ein Steuerungskonzept, das in allen modernen westlichen sowie den meisten modernen russischen Kampfflugzeugen zum Einsatz kommt.

Neu!!: Luftkampf und HOTAS · Mehr sehen »

Infrarotstrahlung

Als Infrarotstrahlung (kurz IR-Strahlung, auch Ultrarotstrahlung) bezeichnet man in der Physik elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen sichtbarem Licht und der längerwelligen Terahertzstrahlung.

Neu!!: Luftkampf und Infrarotstrahlung · Mehr sehen »

IR-Täuschkörper

Lockheed AC-130 beim Täuschkörperausstoß IR-Täuschkörper, im Englischen Decoy Flares genannt, sind Täuschkörper gegen Lenkwaffen mit Infrarotsuchkopf.

Neu!!: Luftkampf und IR-Täuschkörper · Mehr sehen »

Jakowlew

Das Jakowlew-Experimental-Konstruktionsbüro (OKB-115) in Moskau war ein sowjetischer Hersteller von Flugzeugen und Hubschraubern.

Neu!!: Luftkampf und Jakowlew · Mehr sehen »

Kampfflugzeug

In der modernen Terminologie bezeichnet Kampfflugzeug jedes militärische Flugzeug, das für Zerstörungszwecke eingesetzt wird.

Neu!!: Luftkampf und Kampfflugzeug · Mehr sehen »

Kampfhund

Als Kampfhunde im eigentlichen Sinne werden Hunde bezeichnet, die zu Tierkämpfen, insbesondere zu Hundekämpfen, aber auch zu Kämpfen z. B.

Neu!!: Luftkampf und Kampfhund · Mehr sehen »

Kobramanöver

Das Kobramanöver ist ein Flugmanöver, bei dem das Flugzeug aufgerichtet wird und stark abbremst, bevor es in die normale Fluglage zurückkippt und beschleunigt.

Neu!!: Luftkampf und Kobramanöver · Mehr sehen »

Koreakrieg

Der Koreakrieg von 1950 bis 1953 war ein militärischer Konflikt zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) sowie der mit ihr im Verlauf verbündeten Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) sowie Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Neu!!: Luftkampf und Koreakrieg · Mehr sehen »

Krieg

Bilder eines „modernen“ Krieges (Zweiter Golfkrieg) Krieg ist ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt, an dem planmäßig vorgehende Kollektive beteiligt sind.

Neu!!: Luftkampf und Krieg · Mehr sehen »

Lawotschkin

Das Raumfahrtunternehmen NPO S. A. Lawotschkin (/ Naútschno-proiswódstwennoje objedinénije ímeni S. A. Láwotschkina) wurde 1937 als OKB-301 (Experimental-Konstruktionsbüro) des sowjetischen Konstrukteurs Semjon Alexejewitsch Lawotschkin gegründet und befindet sich in Chimki.

Neu!!: Luftkampf und Lawotschkin · Mehr sehen »

Leitwerk

Der Begriff Leitwerk bezeichnet eine Reihe von technischen Hilfsmitteln, mit denen flüssige oder gasförmige Medien beeinflusst werden können.

Neu!!: Luftkampf und Leitwerk · Mehr sehen »

Lockheed F-104

alternativtext.

Neu!!: Luftkampf und Lockheed F-104 · Mehr sehen »

Lockheed Martin F-22

Die Lockheed Martin F-22 Raptor (für Greifvogel) ist ein Luftüberlegenheitsjäger der US-Flugzeugbauer Lockheed Martin und Boeing, der ausschließlich von der US Air Force als Nachfolger für die F-15A-D ''Eagle'' eingesetzt wird.

Neu!!: Luftkampf und Lockheed Martin F-22 · Mehr sehen »

Lockheed P-38

Die Lockheed P-38 Lightning (Aufklärungsvarianten wurden als Lockheed F-4 bzw. F-5 bezeichnet) war ein Kampfflugzeug der Lockheed Corporation aus dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Luftkampf und Lockheed P-38 · Mehr sehen »

Luft-Luft-Rakete

US-Luftwaffe feuert eine AIM-7 Sparrow ab Eine Luft-Luft-Rakete ist ein (in der Regel) Lenkflugkörper, der als Waffe im Luftkampf eingesetzt wird.

Neu!!: Luftkampf und Luft-Luft-Rakete · Mehr sehen »

Luftbetankung

Luftbetankung zweier Mirage 2000 durch eine Il-76 der indischen Luftwaffe Luftbetankung bezeichnet die Übergabe von Treibstoff von einem Flugzeug zu einem anderen Flugzeug oder Hubschrauber während des Fluges.

Neu!!: Luftkampf und Luftbetankung · Mehr sehen »

Luftfahrzeug

Airbus S.A.S ist eines der meistgebauten europäischen Luftfahrzeuge Ein Luftfahrzeug ist ein Fahrzeug, das innerhalb der Erdatmosphäre fliegt oder fährt.

Neu!!: Luftkampf und Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Luftkampfmanöver

Luftkampfmanöver sind Flugmanöver die im Luftkampf verwendet werden.

Neu!!: Luftkampf und Luftkampfmanöver · Mehr sehen »

Luftkampftaktik

Die Luftkampftaktik beschäftigt sich mit der planmäßigen Erringung von Vorteilen im Luftkampf.

Neu!!: Luftkampf und Luftkampftaktik · Mehr sehen »

Luftkämpfe. Ein Tag bei einer Jagdstaffel im Westen

Luftkämpfe.

Neu!!: Luftkampf und Luftkämpfe. Ein Tag bei einer Jagdstaffel im Westen · Mehr sehen »

Luftkrieg

Luftkämpfe zwischen amerikanischen und japanischen Fliegerkräften, Juni 1942 (Diorama) Beispiel Heilbronn, 31. März 1945 Luftkrieg ist eine Form der Kriegsführung, bei der militärische Operationen hauptsächlich durch Luftstreitkräfte und Luftkriegsmittel anderer Teilstreitkräfte ausgeführt werden.

Neu!!: Luftkampf und Luftkrieg · Mehr sehen »

Luftraumüberwachung

Luftraumüberwachung ist die Überwachung des Flugverkehrs im Luftraum in der Umgebung einer Region (Flughafen, Stadtgebiete) oder eines Hoheitsgebiets (militärische Luftraumüberwachung, LRÜ oder Air Policing).

Neu!!: Luftkampf und Luftraumüberwachung · Mehr sehen »

Luftschlacht um England

Die Luftschlacht um England war der Versuch der deutschen Luftwaffe, im Zweiten Weltkrieg nach dem Sieg über Frankreich zwischen Sommer 1940 und Anfang 1941 mit Luftangriffen gegen die britischen Streitkräfte und britische Städte die Kapitulation Großbritanniens zu erzwingen bzw.

Neu!!: Luftkampf und Luftschlacht um England · Mehr sehen »

Luftwaffe (Wehrmacht)

Die Luftwaffe der Wehrmacht war neben dem Heer und der Kriegsmarine eine der drei Teilstreitkräfte im nationalsozialistischen Deutschen Reich von 1933 bis 1945.

Neu!!: Luftkampf und Luftwaffe (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Magnesium

Magnesium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Mg (Alchemie: ⚩) und der Ordnungszahl 12.

Neu!!: Luftkampf und Magnesium · Mehr sehen »

Manfred von Richthofen

rahmenlos Manfred Albrecht Freiherr von Richthofen (* 2. Mai 1892 in Breslau; † 21. April 1918 bei Vaux-sur-Somme, Département Somme) war ein deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Luftkampf und Manfred von Richthofen · Mehr sehen »

Max Immelmann

ohne Rahmen Max Franz Immelmann (* 21. September 1890 in Dresden; † 18. Juni 1916 bei Annay, Département Pas-de-Calais, Frankreich) zählte neben Oswald Boelcke und Manfred von Richthofen zu den bekanntesten deutschen Jagdfliegern des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: Luftkampf und Max Immelmann · Mehr sehen »

McDonnell F-4

Die McDonnell F-4 Phantom II (später als McDonnell Douglas F-4 Phantom II bezeichnet, wobei die II oft weggelassen wird) ist ein zweisitziges allwetterfähiges zweistrahliges überschallfähiges Kampfflugzeug, ursprünglich von der McDonnell Aircraft Corporation entworfen.

Neu!!: Luftkampf und McDonnell F-4 · Mehr sehen »

Messerschmitt Bf 109

Deutschen Museum München Bf 109 G-2 im TAM Museum São Carlos, Brasilien Bf 109 G-2 mit geöffneter Motorhaube Museum Rechlin Die Messerschmitt Bf 109 (oft als Me 109 bezeichnet) war ein einsitziges deutsches Jagdflugzeug der 1930er und 1940er Jahre.

Neu!!: Luftkampf und Messerschmitt Bf 109 · Mehr sehen »

Messerschmitt Bf 110

Die Messerschmitt Bf 110 war ein zweimotoriger Ganzmetall-Tiefdecker des deutschen Flugzeugherstellers Bayerische Flugzeugwerke AG (BFW, ab 1938: Messerschmitt AG), der in die 1934 neugeschaffene Gattung der „Zerstörer“ eingestuft wurde.

Neu!!: Luftkampf und Messerschmitt Bf 110 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-15

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-15 (NATO-Codename: „Fagot“) war ein sowjetisches Jagdflugzeug der 1950er Jahre.

Neu!!: Luftkampf und Mikojan-Gurewitsch MiG-15 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-17

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-17 (NATO-Codename: Fresco) war ein einstrahliges Kampfflugzeug der Zeit des Kalten Krieges aus sowjetischer Produktion.

Neu!!: Luftkampf und Mikojan-Gurewitsch MiG-17 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-19

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-19 (NATO-Codename: Farmer) ist ein einsitziges sowjetisches Militärflugzeug, das als Jagdflugzeug und Jagdbomber eingesetzt wird.

Neu!!: Luftkampf und Mikojan-Gurewitsch MiG-19 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-21

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-21 (NATO-Codename: Fishbed) ist ein in der Sowjetunion entwickelter einstrahliger Abfangjäger.

Neu!!: Luftkampf und Mikojan-Gurewitsch MiG-21 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-29

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-29 (NATO-Codename: Fulcrum) ist ein zweistrahliges Kampfflugzeug, das in der Sowjetunion entwickelt wurde.

Neu!!: Luftkampf und Mikojan-Gurewitsch MiG-29 · Mehr sehen »

Mitsubishi A6M

A6M im Museum des Yasukuni-Schreins Eine A6M startet während der Schlacht bei den Santa-Cruz-Inseln Zero Modell 21 (A6M2) im Nationalmuseum der Naturwissenschaften in Tokio Die Mitsubishi A6M (jap. 零式艦上戦闘機 rei-shiki kanjō sentōki „Typ Null trägergestütztes Jagdflugzeug“) ist ein japanisches Trägerjagdflugzeug von Mitsubishi, das von den Kaiserlich Japanischen Marineluftstreitkräften während des Zweiten Weltkriegs eingesetzt wurde.

Neu!!: Luftkampf und Mitsubishi A6M · Mehr sehen »

Nachbrenner

Ein Nachbrenner ist eine Zusatzeinrichtung eines Turbinenstrahltriebwerks, die benutzt werden kann, um durch die Verbrennung von hinter der Turbine eingespritztem Treibstoff die Austrittsgeschwindigkeit des Arbeitsmediums und somit den Schub des Triebwerks zu erhöhen.

Neu!!: Luftkampf und Nachbrenner · Mehr sehen »

Nachtjagd

Ju88 mit FuG 202 Lichtenstein B/C Radarantenne Die Nachtjagd ist ein schon im Ersten Weltkrieg eingeführtes Verfahren, um nachts einfliegende feindliche Bomber oder Aufklärer durch eigene Flugzeuge zu bekämpfen.

Neu!!: Luftkampf und Nachtjagd · Mehr sehen »

Nationalsozialistische Propaganda

Wandtafel in einer Ausstellung über die Arbeit der Propaganda-Abteilung in Belgien, um Dezember 1941/Januar 1942 Die Nationalsozialistische Propaganda (auch: NS-Propaganda) war eine der zentralen Aktivitäten der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP).

Neu!!: Luftkampf und Nationalsozialistische Propaganda · Mehr sehen »

Norman Bel Geddes

Norman Bel Geddes (* 27. April 1893 in Adrian, Michigan; † 8. Mai 1958 in New York, eigentlich Norman Melancton Geddes) war ein US-amerikanischer Bühnenbildner und Produktdesigner und Vertreter des Art-Déco-Stils Streamline-Moderne und der Aerodynamik.

Neu!!: Luftkampf und Norman Bel Geddes · Mehr sehen »

North American F-100

Die North American F-100 Super Sabre war ein einstrahliges Kampfflugzeug aus US-amerikanischer Produktion, das zur Zeit des Kalten Krieges im Einsatz war.

Neu!!: Luftkampf und North American F-100 · Mehr sehen »

North American F-86

Die North American F-86 Sabre war ein einstrahliges Jagdflugzeug des US-amerikanischen Herstellers North American Aviation.

Neu!!: Luftkampf und North American F-86 · Mehr sehen »

North American P-51

Die North American P-51 Mustang ist ein einmotoriges Jagdflugzeug des US-amerikanischen Herstellers North American Aviation.

Neu!!: Luftkampf und North American P-51 · Mehr sehen »

Operation Overlord

Operation Overlord (für Oberherr, Lehnsherr) war der Deckname für die in Nordfrankreich 1944 stattfindende Landung der Westalliierten der Anti-Hitler-Koalition im Zweiten Weltkrieg und die damit verbundene Errichtung der von der Sowjetunion zur Entlastung der Roten Armee seit längerem gewünschten zweiten Front gegen das Deutsche Reich.

Neu!!: Luftkampf und Operation Overlord · Mehr sehen »

Oswald Boelcke

Oswald Boelcke 1916 mit dem Pour le Mérite Gedenktafel am Geburtshaus in Giebichenstein, Halle (Saale) Oswald Boelcke (* 19. Mai 1891 in Giebichenstein, Saalkreis; † 28. Oktober 1916 bei Bapaume, Pas-de-Calais, Frankreich) war einer der bekanntesten deutschen Jagdflieger im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: Luftkampf und Oswald Boelcke · Mehr sehen »

Panavia Tornado

Die Panavia 200 (PA-200) Tornado ist ein zweisitziges Mehrzweckkampfflugzeug (MRCA), das von den Streitkräften Deutschlands, Großbritanniens, Italiens und Saudi-Arabiens als Jagdbomber, Abfangjäger und Aufklärungsflugzeug eingesetzt wird.

Neu!!: Luftkampf und Panavia Tornado · Mehr sehen »

Pilot

Kampfpilot während eines Übungsfluges Ein Pilot (von, ältere Form pedotta „Steuermann“, zu) ist eine Person, die ein Luftfahrzeug steuert oder dazu berechtigt ist.

Neu!!: Luftkampf und Pilot · Mehr sehen »

Radar

Radar ist die Abkürzung für radio detection and ranging (frei übersetzt „funkgestützte Ortung und Abstandsmessung“) oder radio direction and ranging (frei übersetzt „funkgestützte Richtungs- und Abstandsmessung“), zwischenzeitlich radio aircraft detection and ranging (frei übersetzt „funkbasierte Flugzeugortung und -abstandsmessung“) und ist die Bezeichnung für verschiedene Erkennungs- und Ortungsverfahren und -geräte auf der Basis elektromagnetischer Wellen im Radiofrequenzbereich (Funkwellen).

Neu!!: Luftkampf und Radar · Mehr sehen »

Reims

Reims, früher auch Rheims, ist eine Stadt in der Champagne im Nordosten Frankreichs, etwa 130 Kilometer von Paris entfernt.

Neu!!: Luftkampf und Reims · Mehr sehen »

Republic F-105

Die Republic F-105 Thunderchief (auch Thud genannt) war ein einstrahliges Kampfflugzeug aus US-amerikanischer Produktion, das zur Zeit des Kalten Krieges und während des Vietnamkrieges im Einsatz war.

Neu!!: Luftkampf und Republic F-105 · Mehr sehen »

Republic P-47

Die Republic P-47 Thunderbolt war ein einsitziges Kampfflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Republic Aviation und das schwerste einmotorige Jagdflugzeug des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: Luftkampf und Republic P-47 · Mehr sehen »

Saab 39

Die Saab JAS 39 Gripen (Kurzform „der Gripen“, für „der Greif“) ist ein schwedisches Mehrzweckkampfflugzeug und der Nachfolger der Saab JA 37 ''Viggen''.

Neu!!: Luftkampf und Saab 39 · Mehr sehen »

Schleudersitz

Sowjetischer Schleudersitz KM-1 Ausstieg kurz vor dem Aufschlag Ein Schleudersitz ist ein System zur Rettung der Besatzung eines Flugzeuges oder Hubschraubers im Falle eines drohenden Absturzes oder einer unvermeidbaren Kollision.

Neu!!: Luftkampf und Schleudersitz · Mehr sehen »

Schub-Gewicht-Verhältnis

Das Schub-Gewicht-Verhältnis ist definiert durch den Quotienten aus der Schubkraft Fs eines Flugkörpers und dessen Gewichtskraft.

Neu!!: Luftkampf und Schub-Gewicht-Verhältnis · Mehr sehen »

Schwenkflügel

General Dynamics F-111 mit verschiedenen Flügelstellungen Schwenkflügel sind Tragflächen, deren Pfeilung durch einen Schwenkmechanismus verändert werden kann.

Neu!!: Luftkampf und Schwenkflügel · Mehr sehen »

Sensor

Ein Sensor zur Detektion von Methan (oder anderer brennbarer Gase) Verschiedene Temperaturmessfühler Verschiedene Helligkeitssensoren In der Industrie verwendeter induktiver Sensor, kapazitive Sensoren sind äußerlich identisch Ein Sensor (von lateinisch sentire, dt. „fühlen“ oder „empfinden“), auch als Detektor, (Messgrößen- oder Mess-)Aufnehmer oder (Mess-)Fühler bezeichnet, ist ein technisches Bauteil, das bestimmte physikalische oder chemische Eigenschaften (physikalisch z. B. Wärmemenge, Temperatur, Feuchtigkeit, Druck, Schallfeldgrößen, Helligkeit, Beschleunigung oder chemisch z. B. pH-Wert, Ionenstärke, elektrochemisches Potential) und/oder die stoffliche Beschaffenheit seiner Umgebung qualitativ oder als Messgröße quantitativ erfassen kann.

Neu!!: Luftkampf und Sensor · Mehr sehen »

Sopwith Camel

Sopwith 2F.1 (Marineversion) Die Sopwith F.1 Camel ist ein Doppeldecker und gilt als das erfolgreichste britische Jagdflugzeug des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: Luftkampf und Sopwith Camel · Mehr sehen »

Strategie (Militär)

Als Strategie (von stratēgía „Feldherrentum, Feldherrenkunst“ zu στρατηγός stratēgós „Feldherr“; dieses von στρατός stratós „Heer“) wird in der Sicherheitspolitik und in den Strategischen Studien des Militärwesens der zielgerichtete Einsatz von Gewalt oder die zielgerichtete Gewaltandrohung zu politischen Zwecken bezeichnet.

Neu!!: Luftkampf und Strategie (Militär) · Mehr sehen »

Strömungsabriss

Der Strömungsabriss (engl. stall) ist in der Strömungslehre die Ablösung der Strömung von der Oberfläche eines Gegenstandes.

Neu!!: Luftkampf und Strömungsabriss · Mehr sehen »

Suchoi Su-27

Die Suchoi Su-27 (NATO-Codename: Flanker) ist ein russischer, noch in der Sowjetunion entwickelter Luftüberlegenheitsjäger.

Neu!!: Luftkampf und Suchoi Su-27 · Mehr sehen »

Supermarine Spitfire

Die Supermarine Spitfire war ein Jagdflugzeug aus britischer Produktion.

Neu!!: Luftkampf und Supermarine Spitfire · Mehr sehen »

Synkope (Medizin)

In der Medizin ist eine Synkope (von, ‚Ausstoßen‘; spätlateinisch syncope) eine plötzlich einsetzende, kurz andauernde Bewusstlosigkeit, die mit einem Verlust der Haltungskontrolle einhergeht und ohne besondere Behandlung spontan wieder aufhört.

Neu!!: Luftkampf und Synkope (Medizin) · Mehr sehen »

Tiefflug

F/A-18 der Blue Angels in Seattle Tiefflug einer Lockheed C-130 Tiefflug wird der andauernde Flug eines Flugzeugs im Höhenbereich zwischen 10 m und 600 m Flughöhe genannt.

Neu!!: Luftkampf und Tiefflug · Mehr sehen »

Triebwerk

Zwei TF39-Triebwerke am Flügel einer C-5 Galaxy Ein Triebwerk ist die Gesamtheit der Antriebselemente motorkraftgetriebener Fahrzeuge.

Neu!!: Luftkampf und Triebwerk · Mehr sehen »

Trudeln

Aresti-Symbol für Trudeln Trudeln (engl. spin, franz. vrille, auch in der deutschsprachigen Schweiz Vrille) ist ein Flugzustand, bei dem sich das Flugobjekt nach einem einseitigen Strömungsabriss an einer Tragfläche in einer steilen Spirale respektive Schraubenlinie um die vertikale Achse Richtung Boden bewegt.

Neu!!: Luftkampf und Trudeln · Mehr sehen »

Turbinen-Strahltriebwerk

Verschiedene Bauarten von Turbo-Strahltriebwerken Grundsätzlicher Aufbau eines Strahltriebwerks, hier am Beispiel eines Turbojets ohne Nachbrenner Ein Turbofan-Triebwerk der 1970er Jahre, Typ Rolls-Royce RB211 Ein Turbinen-Strahltriebwerk (auch Turbo-Strahltriebwerk, Turbo-Luftstrahltriebwerk, Turbinen-Luftstrahltriebwerk, Gasturbinen-Flugtriebwerk, allgemeinsprachlich auch Düsentriebwerk oder einfach Düse) ist ein Flugtriebwerk, dessen zentrale Komponente eine Gasturbine ist und das auf der Rückstoßwirkung des erzeugten Luft- und Abgasstroms beruht (Rückstoßantrieb).

Neu!!: Luftkampf und Turbinen-Strahltriebwerk · Mehr sehen »

Unbemanntes Luftfahrzeug

RQ-4B ''Global Hawk'' im Flug ''MQ-9A „Reaper“'' der United States Air Force AirRobot AR 100-B im Flug Ein unbemanntes Luftfahrzeug (oder Unmanned Aerial System, UAS) ist ein Luftfahrzeug, das ohne eine an Bord befindliche Besatzung autark durch einen Computer oder vom Boden über eine Fernsteuerung betrieben und navigiert werden kann.

Neu!!: Luftkampf und Unbemanntes Luftfahrzeug · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: Luftkampf und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Vorflügel

Schema einer Vorflügelanordnung STOL-Flugzeug LF1 Zaunkönig mit deutlich sichtbarem festen Vorflügel Airbus 300 mit ausgefahrenen Vorflügeln und Landeklappen Vorflügel, auch Slats (pl.), sind kleine, am vorderen Rand der Tragfläche eines Flugzeugs angebrachte, aerodynamisch wirksame Flächen zur Strömungsregulierung bei Start und Landung.

Neu!!: Luftkampf und Vorflügel · Mehr sehen »

Westfeldzug

Ausgangssituation Ende 1939 Ergebnis von Westfeldzug und Norwegen 1940 Der Westfeldzug der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg, verkürzt auch Frankreichfeldzug unter Bezug auf das Hauptziel genannt, ist die erfolgreiche Offensive vom 10.

Neu!!: Luftkampf und Westfeldzug · Mehr sehen »

Zeppelin

Zeppeline waren Starrluftschiffe aus deutscher Produktion, die nach ihrem Erfinder Ferdinand Graf von Zeppelin benannt wurden.

Neu!!: Luftkampf und Zeppelin · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Luftkampf und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Luftnahkampf, Luftsieg.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »