Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Lubert Stryer

Index Lubert Stryer

Lubert Stryer (* 2. März 1938 in Tianjin, China) ist ein US-amerikanischer Biochemiker und Molekularbiologe.

46 Beziehungen: American Academy of Arts and Sciences, American Association for the Advancement of Science, American Philosophical Society, Arthur Kornberg, Biochemie, Cambridge, China, Chromophor, Cyclisches Guanosinmonophosphat, Durchflusszytometrie, Förster-Resonanzenergietransfer, Fluoreszenzmikroskopie, Fluoreszenzspektroskopie, Francis Crick, Harvard Medical School, Jeremy M. Berg, John Cowdery Kendrew, John L. Tymoczko, Max Ferdinand Perutz, Medical Research Council (UK), Molekularbiologie, National Academy of Sciences, National Institutes of Health, National Medal of Science, Nature, Oligonukleotid, Paul Berg, Postdoktorand, Proceedings of the National Academy of Sciences, Rhodopsin, Robert Baldwin, Santa Clara (Kalifornien), Science, Stanford University, Stephen P. A. Fodor, Theodor Förster (Physikochemiker), Tianjin, Torsten N. Wiesel, Transducin, University of California, Berkeley, University of Chicago, Vereinigte Staaten, Yale University, Zweiter Weltkrieg, 1938, 2. März.

American Academy of Arts and Sciences

Die American Academy of Arts and Sciences (kurz American Academy) ist eine der ältesten und angesehensten Ehrengesellschaften der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Lubert Stryer und American Academy of Arts and Sciences · Mehr sehen »

American Association for the Advancement of Science

Logo Zentrale in Washington Die American Association for the Advancement of Science, auch genannt „Triple A-S“ (AAAS), ist die weltweit größte wissenschaftliche Gesellschaft und Herausgeber mehrerer Zeitschriften, darunter Science und Science Advances.

Neu!!: Lubert Stryer und American Association for the Advancement of Science · Mehr sehen »

American Philosophical Society

Westseite des Sitzes der American Philosophical Society. Die American Philosophical Society wurde 1743 von Benjamin Franklin und John Bartram in Philadelphia gegründet.

Neu!!: Lubert Stryer und American Philosophical Society · Mehr sehen »

Arthur Kornberg

Arthur Kornberg Arthur Kornberg (* 3. März 1918 in Brooklyn, New York City, USA; † 26. Oktober 2007 in Stanford, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Biochemiker.

Neu!!: Lubert Stryer und Arthur Kornberg · Mehr sehen »

Biochemie

Friedrich Wöhler gilt als Pionier der organischen Chemie. Als Erstem gelang es ihm, Oxalsäure und Harnstoff, die bisher nur von lebenden Organismen bekannt waren, aus anorganischen Ausgangsverbindungen zu synthetisieren. Die Biochemie (von bio-chēmeia, „die Chemie des Lebens“) oder Biologische Chemie, früher auch Physiologische Chemie genannt, ist die Lehre von chemischen Vorgängen in Lebewesen, dem Stoffwechsel.

Neu!!: Lubert Stryer und Biochemie · Mehr sehen »

Cambridge

Cambridge ist eine Stadt im Vereinigten Königreich, und Hauptstadt der Grafschaft Cambridgeshire mit etwa 123.800 Einwohnern, darunter etwa 24.500 Studenten.

Neu!!: Lubert Stryer und Cambridge · Mehr sehen »

China

China (Standardaussprache in Deutschland:; Österreich und Süddeutschland:; deutschsprachiger Teil der Schweiz:; norddeutscher Gebrauchsstandard) ist ein kultureller Raum in Ostasien, der vor über 3500 Jahren entstand und politisch-geographisch das Kaiserreich China von 221 v. Chr.

Neu!!: Lubert Stryer und China · Mehr sehen »

Chromophor

Buntstifte Als Chromophor (chrṓma,Farbe‘, φορός phorós ‚tragend‘) wird jener Anteil eines Farbstoffs oder eines Pigments bezeichnet, der dessen Farbigkeit erst möglich macht.

Neu!!: Lubert Stryer und Chromophor · Mehr sehen »

Cyclisches Guanosinmonophosphat

Cyclisches Guanosinmonophosphat (kurz cyclisches GMP, cyclo-GMP oder cGMP) ist ein Second Messenger, ein zellulärer Botenstoff, der für die Weiterleitung von Signalen in der Zelle verantwortlich ist (Signaltransduktion).

Neu!!: Lubert Stryer und Cyclisches Guanosinmonophosphat · Mehr sehen »

Durchflusszytometrie

Beispiele für die grafische Darstellung von Analyseresultaten mittels Durchflusszytometrie Der Begriff Durchflusszytometrie (Zytometrie.

Neu!!: Lubert Stryer und Durchflusszytometrie · Mehr sehen »

Förster-Resonanzenergietransfer

Animation der abstandsabhängigen Energieübertragung von einem angeregten Donor auf einen Akzeptor über den Förstermechanismus. Der Förster-Resonanzenergietransfer (kurz FRET), manchmal auch (fälschlich) Fluoreszenz-Resonanzenergietransfer genannt, ist ein nach Theodor Förster benannter physikalischer Prozess der Energieübertragung.

Neu!!: Lubert Stryer und Förster-Resonanzenergietransfer · Mehr sehen »

Fluoreszenzmikroskopie

Mikroskopische Aufnahmen eines Blattes des Mooses ''Plagiomnium undulatum''. Oben Hellfeldmikroskopie, unten eine fluoreszenzmikroskopische Aufnahme. Die rote Autofluoreszenz der Chloroplasten ist gut zu erkennen. Fluoreszenzmikroskopie ist eine spezielle Form der Lichtmikroskopie.

Neu!!: Lubert Stryer und Fluoreszenzmikroskopie · Mehr sehen »

Fluoreszenzspektroskopie

Fluoreszenzspektrum von Chinin mit deutlich sichtbarem Stokes-Shift Die Fluoreszenzspektroskopie ist ein Spektroskopieverfahren der Analytischen Chemie.

Neu!!: Lubert Stryer und Fluoreszenzspektroskopie · Mehr sehen »

Francis Crick

Francis Crick, im Hintergrund ein Gehirnmodell, das ihm von Jacob Bronowski vermacht wurde Cricks Unterschrift Francis Harry Compton Crick OM (* 8. Juni 1916 in Northampton, England; † 28. Juli 2004 in San Diego, USA) war ein britischer Physiker und Molekularbiologe.

Neu!!: Lubert Stryer und Francis Crick · Mehr sehen »

Harvard Medical School

Gebäudekomplex der Harvard Medical School Die Harvard Medical School (kurz HMS) ist die medizinische Fakultät der Harvard University.

Neu!!: Lubert Stryer und Harvard Medical School · Mehr sehen »

Jeremy M. Berg

Jeremy M. Berg Jeremy Mark Berg (* 10. April 1958) ist ein US-amerikanischer Biochemiker.

Neu!!: Lubert Stryer und Jeremy M. Berg · Mehr sehen »

John Cowdery Kendrew

John Cowdery Kendrew John Cowdery Kendrew Sir John Cowdery Kendrew (* 24. März 1917 in Oxford; † 23. August 1997 in Cambridge) war ein britischer Biochemiker und Molekularbiologe.

Neu!!: Lubert Stryer und John Cowdery Kendrew · Mehr sehen »

John L. Tymoczko

John L. Tymoczko (* 1948) ist ein US-amerikanischer Biochemiker.

Neu!!: Lubert Stryer und John L. Tymoczko · Mehr sehen »

Max Ferdinand Perutz

Max Perutz (1962) Max Ferdinand Perutz (* 19. Mai 1914 in Wien; † 6. Februar 2002 in Cambridge) war ein britischer Chemiker österreichischer Herkunft.

Neu!!: Lubert Stryer und Max Ferdinand Perutz · Mehr sehen »

Medical Research Council (UK)

Der Medical Research Council (MRC) ist eine Forschungsorganisation im Vereinigten Königreich im Bereich Medizin und angrenzender biologischer Fachrichtungen.

Neu!!: Lubert Stryer und Medical Research Council (UK) · Mehr sehen »

Molekularbiologie

Strukturmodell eines Ausschnitts aus der DNA-Doppelhelix (B-Form) mit 20 Basenpaarungen. Die Molekularbiologie ist die Beschäftigung mit der Struktur und Funktion biologischer Makromoleküle, befasst sich als solche mit der Struktur, Biosynthese und Funktion von DNA und RNA auf molekularer Ebene und untersucht, wie diese untereinander und mit Proteinen interagieren.

Neu!!: Lubert Stryer und Molekularbiologie · Mehr sehen »

National Academy of Sciences

Gebäude der National Academy of Sciences in Washington Die National Academy of Sciences (NAS) ist Teil der US-amerikanischen National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine.

Neu!!: Lubert Stryer und National Academy of Sciences · Mehr sehen »

National Institutes of Health

Die National Institutes of Health (NIH; deutsch: Nationale Gesundheitsinstitute) mit Sitz in Bethesda (Maryland) sind eine Behörde des US-amerikanischen Gesundheitsministeriums.

Neu!!: Lubert Stryer und National Institutes of Health · Mehr sehen »

National Medal of Science

National Medal of Science Barack Obama (4. von rechts) mit den Empfängern der National Medal of Science 2010 Die National Medal of Science ist eine Auszeichnung, die vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika pro Jahr an bis zu 20 Wissenschaftler verliehen wird, die herausragende Beiträge zur Weiterentwicklung des Wissens in den Verhaltens- und Sozialwissenschaften, der Biologie, der Chemie, den Ingenieurwissenschaften, der Mathematik und der Physik geleistet haben.

Neu!!: Lubert Stryer und National Medal of Science · Mehr sehen »

Nature

Nature: a weekly journal of science ist eine wöchentlich erscheinende, englischsprachige Fachzeitschrift mit Themen aus verschiedenen, vorwiegend naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Neu!!: Lubert Stryer und Nature · Mehr sehen »

Oligonukleotid

Oligonukleotide (von oligo ‚wenige‘) sind aus wenigen Nukleotiden (DNA oder RNA) aufgebaute Oligomere.

Neu!!: Lubert Stryer und Oligonukleotid · Mehr sehen »

Paul Berg

Paul Berg 1980 Paul Berg (* 30. Juni 1926 in Brooklyn, New York City) ist ein amerikanischer Biochemiker und Molekularbiologe.

Neu!!: Lubert Stryer und Paul Berg · Mehr sehen »

Postdoktorand

Der Postdoktorand (auch: Postdoc oder Post-Doc) ist ein Wissenschaftler, der nach Beendigung einer Promotion den Doktorgrad erlangt hat und nun an einer Universität oder einem Forschungsinstitut befristet tätig ist.

Neu!!: Lubert Stryer und Postdoktorand · Mehr sehen »

Proceedings of the National Academy of Sciences

Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America, kurz Proc.

Neu!!: Lubert Stryer und Proceedings of the National Academy of Sciences · Mehr sehen »

Rhodopsin

Normalisierte Absorptionsspektren der drei menschlichen Photopsine und des menschlichen Rhodopsins (gestrichelt) Rhodopsin, wegen seiner Farbe auch Sehpurpur genannt, ist eines der Sehpigmente in der Netzhaut (Retina) der Augen von Wirbeltieren (Vertebraten) und in den Photorezeptoren von Wirbellosen (Invertebraten).

Neu!!: Lubert Stryer und Rhodopsin · Mehr sehen »

Robert Baldwin

Baldwin 1851Datierung nach http://www.collectionscanada.gc.ca/pam_archives/public_mikan/index.php?fuseaction.

Neu!!: Lubert Stryer und Robert Baldwin · Mehr sehen »

Santa Clara (Kalifornien)

Santa Clara, offiziell City of Santa Clara, ist eine Stadt im Santa Clara County im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Lubert Stryer und Santa Clara (Kalifornien) · Mehr sehen »

Science

Science (für Natur-, Sozial- und Formalwissenschaft) ist die Fachzeitschrift der American Association for the Advancement of Science (AAAS, engl. für Amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Naturwissenschaften) und gilt neben Nature als die weltweit wichtigste ihrer Art.

Neu!!: Lubert Stryer und Science · Mehr sehen »

Stanford University

Haupteingang der ''Stanford University'' Memorial Church'' Vorhof und Parkanlage vor der ''Memorial Church'' Bogengang Übersicht über den Campus Die Leland Stanford Junior University (kurz Stanford University oder Stanford, Spitzname „Die Farm“) ist eine private US-amerikanische Universität in Stanford, Kalifornien.

Neu!!: Lubert Stryer und Stanford University · Mehr sehen »

Stephen P. A. Fodor

Stephen Philip Alan Fodor (* 1953 in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Genetiker und Unternehmer.

Neu!!: Lubert Stryer und Stephen P. A. Fodor · Mehr sehen »

Theodor Förster (Physikochemiker)

Theodor Förster (* 15. Mai 1910 in Frankfurt am Main; † 20. Mai 1974 in Stuttgart) war ein deutscher Physikochemiker.

Neu!!: Lubert Stryer und Theodor Förster (Physikochemiker) · Mehr sehen »

Tianjin

Tianjin (veraltet: nach Post, Stange Tientsin) ist eine wichtige Hafenstadt in der Volksrepublik China.

Neu!!: Lubert Stryer und Tianjin · Mehr sehen »

Torsten N. Wiesel

Torsten Nils Wiesel (* 3. Juni 1924 in Uppsala) ist ein schwedisch-US-amerikanischer Neurophysiologe und Neurobiologe.

Neu!!: Lubert Stryer und Torsten N. Wiesel · Mehr sehen »

Transducin

Transducin ist ein so genanntes heterotrimeres G-Protein, welches in den Photorezeptorzellen der Netzhaut vorkommt.

Neu!!: Lubert Stryer und Transducin · Mehr sehen »

University of California, Berkeley

Die University of California, Berkeley (auch bekannt als Cal, Berkeley oder UC Berkeley, deutsch Universität von Kalifornien, Berkeley) ist eine Universität in den USA.

Neu!!: Lubert Stryer und University of California, Berkeley · Mehr sehen »

University of Chicago

University of Chicago Joseph-Regenstein-Bibliothek Tor der University of Chicago University of Chicago Midway Plaisance Halle der Graduate School of Business Hallendach der Graduate School of Business Robie House im Stil der Prairie-Schule von Frank Lloyd Wright Die Universität Chicago entstand im ausgehenden 19.

Neu!!: Lubert Stryer und University of Chicago · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: Lubert Stryer und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Yale University

Die Yale University in New Haven (Connecticut) ist eine der renommiertesten Universitäten der Welt und die drittälteste Hochschule der Vereinigten Staaten.

Neu!!: Lubert Stryer und Yale University · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Lubert Stryer und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: Lubert Stryer und 1938 · Mehr sehen »

2. März

Der 2.

Neu!!: Lubert Stryer und 2. März · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Stryer.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »