Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Louis Claude Marie Richard

Index Louis Claude Marie Richard

Stylidium laricifolium Louis Claude Marie Richard (* 19. September 1754 in Auteuil, Frankreich; † 7. Juni 1821 in Paris) war ein französischer Botaniker.

26 Beziehungen: Académie des sciences, Achille Richard, Antillen, Aronstabgewächse, Auteuil, Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen, Bernard de Jussieu, Botanik, Cayenne, Collège des Quatre-Nations, Ehrenlegion, Frankreich, Französisch-Guayana, Französische Revolution, Golf von Mexiko, Karl Sigismund Kunth, Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften, Leistenbruch, Ludwig XVI., Paris, Royal Society, Zystitis, 1754, 1821, 19. September, 7. Juni.

Académie des sciences

Ludwig XIV. wohnt mit Colbert der Gründung der Académie bei (1666) Ludwig XIV. besucht die Académie des sciences 1671 Académie des sciences 1698 Die Pariser Académie des sciences de l’Institut de France, traditionell nur Académie des sciences (Akademie der Wissenschaften) genannt, ist eine der fünf Akademien, die zum Institut de France zusammengeschlossen wurden.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Académie des sciences · Mehr sehen »

Achille Richard

Achille Richard auf einer Lithographie von N.-E. Maurin Achille Richard (* 27. April 1794 in Paris; † 5. Oktober 1852 ebenda) war ein französischer Botaniker und Mediziner.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Achille Richard · Mehr sehen »

Antillen

Karte Als Antillen bezeichnet man eine Inselgruppe in der Karibik.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Antillen · Mehr sehen »

Aronstabgewächse

Die Aronstabgewächse (Araceae) sind eine Pflanzenfamilie innerhalb der Einkeimblättrigen Pflanzen (Monokotyledonen).

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Aronstabgewächse · Mehr sehen »

Auteuil

Auteuil, früher eine eigenständige Gemeinde, ist seit 1860 das 61.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Auteuil · Mehr sehen »

Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen

Die Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen sind weltweit verwendete Namenskürzel für Autoren von botanischen oder mykologischen Erstbeschreibungen, Neukombinationen von Taxa oder Autoren von wichtigen Publikationen zur Systematik in der Botanik und Mykologie, die als Bestandteil der botanischen Namenkunde anzusehen sind.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Autorenkürzel der Botaniker und Mykologen · Mehr sehen »

Bernard de Jussieu

Madeleine-Françoise Basseporte Bernard de Jussieu (* 17. August 1699 in Lyon; † 6. November 1777 in Paris) war ein französischer Botaniker.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Bernard de Jussieu · Mehr sehen »

Botanik

Eine Pflanzengesellschaft im Ruwenzori-Gebirge Die Botanik (von botáne‚ ‚Weide-, Futterpflanze‘) erforscht als Pflanzenkunde ein Teilgebiet der Biologie, die Pflanzen.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Botanik · Mehr sehen »

Cayenne

Stadtzentrum, Blick auf die Place des Palmistes Cayenne ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt des französischen Überseedépartements Französisch-Guayana mit Einwohnern und einer Fläche von 23,6 km².

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Cayenne · Mehr sehen »

Collège des Quatre-Nations

Das ''Collège des Quatre-Nations''. Kupferstich von Israel Silvestre, 'um 1670. Das ''Collège des Quatre-Nations''Sitz des Institut de France Kuppel des Collège Das Collège des Quatre-Nations (deutsch Kolleg der Vier Nationen) oder Collège Mazarin, ist ein barockes Bauwerk am Rive Gauche genannten, dem Louvre gegenüberliegenden Ufer der Seine, im Zentrum von Paris (6. Arrondissement).

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Collège des Quatre-Nations · Mehr sehen »

Ehrenlegion

Jacques-Louis David: Porträt Napoleons in seinem Arbeitszimmer, Öl auf Leinwand, 1812 Die Ehrenlegion (vollständig L’ordre national de la Légion d’honneur) ist ein französischer Verdienstorden.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Ehrenlegion · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Frankreich · Mehr sehen »

Französisch-Guayana

Französisch-Guayana, auch Französisch-Guyana,, ist ein Überseedépartement (mit der Ordnungsnummer 973) und eine Region Frankreichs.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Französisch-Guayana · Mehr sehen »

Französische Revolution

''Déclaration des Droits de l’Homme et du Citoyen''. Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté, égalité, fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Französische Revolution · Mehr sehen »

Golf von Mexiko

Der Golf von Mexiko ist eine nahezu vollständig von Nordamerika eingeschlossene Meeresbucht.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Golf von Mexiko · Mehr sehen »

Karl Sigismund Kunth

Karl Sigismund Kunth Karl Sigismund Kunth (* 18. Juni 1788 in Leipzig; † 22. März 1850 in Berlin) war ein deutscher Botaniker.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Karl Sigismund Kunth · Mehr sehen »

Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften

Die Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften wurde am 11.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Königlich-Preußische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Leistenbruch

– Leistenbruch Leistenbruch bei einem Haushund mit Vorfall des gesamten Jejunums. Sonografie eines Leistenbruchs Ein Leistenbruch, auch Inguinalhernie (lat. Hernia inguinalis) genannt, ist ein Eingeweidebruch im Bereich des Leistenkanals.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Leistenbruch · Mehr sehen »

Ludwig XVI.

Ludwig XVI. im Krönungsornat. Gemälde von Antoine-François Callet aus dem Jahr 1779 Ludwig XVI. August von Frankreich (* 23. August 1754 in Versailles; † 21. Januar 1793 in Paris) aus dem Haus der Bourbonen war als Louis Auguste zunächst Herzog von Berry und wurde nach dem Tode seines Vaters 1765 Dauphin sowie nach dem Tode seines Großvaters 1774 schließlich König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Ludwig XVI. · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Paris · Mehr sehen »

Royal Society

Die Royal Society (deutsch Königliche Gesellschaft) ist eine 1660 gegründete britische Gelehrtengesellschaft zur Wissenschaftspflege.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Royal Society · Mehr sehen »

Zystitis

Als Cystitis (Plural: Cystitiden), eingedeutscht Zystitis (lateinisch Cystitis, griechisch κυστίτις von κύστις kýstis „Blase“, „Harnblase“) oder Blasenkatarrh, wird eine Entzündung der Harnblase bezeichnet.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und Zystitis · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und 1754 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und 1821 · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und 19. September · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: Louis Claude Marie Richard und 7. Juni · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Louis Claude Richard.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »