Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Liste von Versuchsflugzeugen

Index Liste von Versuchsflugzeugen

Dies ist eine Liste von Versuchsflugzeugen, wovon die meisten bei ihrem Entwurf als experimentell eingestuft wurden.

127 Beziehungen: Aérospatiale Ludion, Aerobee, Antonow An-181, Avro 707, Bell X-1, Bell X-14, Bell X-16, Bell X-2, Bell X-22, Bell X-5, Bell X-9, Bell XV-15, Bell XV-3, Bensen X-25, Berijew R-1, Bodeneffektfahrzeug, Boeing X-32, Boeing X-37, Boeing X-40, Boeing X-43, Boeing X-45, Boeing X-46, Boeing X-48, Boeing X-50, Boeing X-51, Boeing X-53, Boulton Paul P.111, Boulton Paul P.120, Bristol Type 173, Bristol Type 188, Convair X-11, Convair X-12, Convair X-6, Convair XF-92, Curtiss-Wright X-19, DFS 228, Dornier Do 31, Douglas D-558-I, Douglas X-3, Douglas XB-42, Douglas XB-43, Dyna-Soar, Eidgenössisches Flugzeugwerk N-20, EWR VJ 101, Experimentalflugzeug, Fairchild VZ-5, Fairey Delta 2, FFA P-16, Florow 4302, Gloster E.28/39, ..., Goodyear Inflatoplane, Grumman X-29, Hawker P.1052, Hawker P.1072, Hawker P.1081, Heinkel He 178, Hiller X-18, Honda MH02, Horten H IX, Hunting H.126, Jakowlew Jak-36, Leduc 0.10, Leduc 0.21, Leduc 0.22, Lloyd LS-x, Lockheed Have Blue, Lockheed Martin F-35, Lockheed Martin X-35, Lockheed Martin X-44, Lockheed X-17, Lockheed X-27, Lockheed X-7, Martin XB-51, Martin-Marietta X-23, Martin-Marietta X-24, McDonnell Douglas Bird of Prey, McDonnell Douglas X-36, Mikojan-Gurewitsch I-230, Mikojan-Gurewitsch I-270, Mikojan-Gurewitsch Je-266, Mikojan-Gurewitsch Je-8, Mikojan-Gurewitsch MiG-105, Mikojan-Gurewitsch MiG-8, Mil Mi-PSW, Mil W-7, Muskelkraft-Flugzeug, NASA M2-F1, Nord 1500, Nord 1601, North American X-10, North American X-15, North American XB-28, North American XB-70, Northrop Grumman X-47, Northrop HL-10, Northrop M2-F2, Northrop Tacit Blue, Northrop X-21, Northrop X-4, Northrop YB-35, Northrop YB-49, OKB-2 346, Orbital Sciences X-34, Pereira X-28, Piasecki X-49, Pilatus P-4, Pilatus PC-8D, Pilatus SB-2, Rockwell X-30, Rockwell-MBB X-31, Ryan X-13, Scaled Composites Boomerang, Scaled Composites Proteus, Schweizer X-26, Short SB.5, Solar Impulse, Suchoi T-4, TAM 5, Tupolew Tu-116, Tupolew Tu-80/85, Tupolew Tu-98, VFW-Fokker VAK 191 B, X-33, X-38, X-41 Common Aero Vehicle, X-42 Pop-Up Upper Stage, 152 (Flugzeug). Erweitern Sie Index (77 mehr) »

Aérospatiale Ludion

Die Aérospatiale SA-610 Ludion (Ludion.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Aérospatiale Ludion · Mehr sehen »

Aerobee

Aerobee-Hi Rakete im White Sand Missile Range Museum Aerobee-170 Rakete im White Sand Missile Range Museum Die Aerobee (auch ursprünglich als Aerojet General X-8 bezeichnet) Rakete war eine kleine (ca. 8 Meter lange) ungesteuerte Höhenforschungsrakete, die für die Erforschung der Hochatmosphäre und der kosmischen Strahlung in den USA hauptsächlich in den 1950er-Jahren gestartet wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Aerobee · Mehr sehen »

Antonow An-181

Die Antonow An-181 war ein einmotoriges, zweisitziges sowjetisches Experimentalflugzeug zur Erforschung von Kanalflügeln.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Antonow An-181 · Mehr sehen »

Avro 707

Bei der Avro 707 handelt es sich um ein einstrahliges Forschungsflugzeug des britischen Herstellers Avro.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Avro 707 · Mehr sehen »

Bell X-1

Die Bell X-1 war ein amerikanisches Experimental- und Raketenflugzeug, das von der Bell Aircraft Co. für ein gemeinsames Forschungsprojekt der US Air Force und dem National Advisory Committee for Aeronautics (NACA) gebaut wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-1 · Mehr sehen »

Bell X-14

Die Bell X-14 war ein Experimentalflugzeug zur Erforschung von VTOL-Eigenschaften des Flugzeugherstellers Bell und gleichzeitig das erste dieser Bauweise.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-14 · Mehr sehen »

Bell X-16

Bell X-16 Die Bell X-16 war ein projektiertes Strahlflugzeug, das von den USA in den 1950er Jahren als Höhenaufklärer eingesetzt werden sollte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-16 · Mehr sehen »

Bell X-2

Die erste X-2 kurz nach dem Abkoppeln vom B-50-Trägerflugzeug Die Bell X-2 Starbuster war ein US-amerikanisches Experimentalflugzeug, das der Untersuchung von Flugeigenschaften im Geschwindigkeitsbereich von Mach 2 bis 3 dienen sollte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-2 · Mehr sehen »

Bell X-22

Die Bell X-22 war ein V/STOL-Experimentalflugzeug mit vier kippbaren Mantelpropellern.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-22 · Mehr sehen »

Bell X-5

Die Bell X-5 war ein einsitziges strahlgetriebenes Experimentalflugzeug, das in den USA entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-5 · Mehr sehen »

Bell X-9

Die Bell X-9 auf ihrem Auflieger Die Bell X-9 war der Prototyp einer mit flüssigem Treibstoff angetriebenen Boden-Luft-Lenkwaffe.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell X-9 · Mehr sehen »

Bell XV-15

Die Bell XV-15 (Werksbezeichnung: Model 301) war ein experimentelles mit Kipprotoren ausgestattetes VTOL-Wandelflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Bell.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell XV-15 · Mehr sehen »

Bell XV-3

Die Bell XV-3 (Werksbezeichnung Model 200) gehört zu den Kipprotor-VTOL-Wandelflugzeugen.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bell XV-3 · Mehr sehen »

Bensen X-25

Die Bensen X-25 ist ein Tragschrauber, der als Versuchsfluggerät im Rahmen des United States Air Force Discretionary Descent Vehicle (etwa Fahrzeug für den Abstieg nach eigenem Ermessen) Programms entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bensen X-25 · Mehr sehen »

Berijew R-1

Die Berijew R-1 war das erste strahlgetriebene Flugboot der Sowjetunion.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Berijew R-1 · Mehr sehen »

Bodeneffektfahrzeug

ILA in Berlin 2006. Ein Bodeneffektfahrzeug, auch Ekranoplan oder, ist ein Fluggerät, das in geringster Höhe über ebene Oberflächen, meist Wasser fliegt, um den Bodeneffekt auszunutzen.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bodeneffektfahrzeug · Mehr sehen »

Boeing X-32

Die Boeing X-32 ist ein Technologiedemonstrator, der im Joint-Strike-Fighter-Programm gegen den Technologiedemonstrator Lockheed Martin X-35 antrat.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-32 · Mehr sehen »

Boeing X-37

X-37 ist die Bezeichnung eines experimentellen Raumflugzeugs, das ursprünglich im Auftrag der NASA von Boeing Phantom Works, einem Tochterunternehmen von Boeing, entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-37 · Mehr sehen »

Boeing X-40

Die Boeing X-40 Space Maneuver Vehicle war Teil des X-37-Projekts zur Entwicklung eines wiederverwendbaren Raumfahrzeugs.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-40 · Mehr sehen »

Boeing X-43

Die Boeing X-43 ist ein unbemanntes, als Lifting Body ausgelegtes Versuchsflugzeug der US-amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-43 · Mehr sehen »

Boeing X-45

Die Boeing X-45 Spiral war ein unbemanntes Kampfflugzeug (englisch: Unmanned Combat Air Vehicle; UCAV), das zur Demonstration der nächsten Generation von autonomen Kampfflugzeugen von Boeing Phantom Works entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-45 · Mehr sehen »

Boeing X-46

Landung auf einem Flugzeugträger(Simulation) Die Boeing X-46 ist ein Experimentalflugzeug zur Erprobung von unbemannten Kampfflugzeugen (englisch: Naval Unmanned Combat Air Vehicle; UCAV-N) auf Flugzeugträgern.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-46 · Mehr sehen »

Boeing X-48

Erstflug der X-48B Erstflug der X-48B Die X-48C Computermodell eines Blended Wing Body Die X-48 ist ein Experimentalflugzeug, das von Boeing und der NASA entwickelt wird, um die Eigenschaften eines Blended Wing Body (BWB), einer speziellen Form des Nurflüglers, zu erproben.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-48 · Mehr sehen »

Boeing X-50

Die Boeing X-50 Dragonfly ist ein unbemanntes, als Wandelflugzeug ausgelegtes Experimentalflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Boeing und der DARPA zum Nachweis der Funktionsfähigkeit eines Rotorkonzeptes.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-50 · Mehr sehen »

Boeing X-51

Die Boeing X-51A Waverider ist ein unbemanntes Demonstrationsflugzeug mit Staustrahltriebwerk, das eine Geschwindigkeit von Mach 6+ erreichen sollte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-51 · Mehr sehen »

Boeing X-53

Die Boeing X-53 ist ein Technologiedemonstrator im Rahmen des „Active Aeroelastic Wing“-Programm (AAW; deutsch: aktive aeroelastische Tragfläche) auf Basis der F/A-18A ''Hornet''.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boeing X-53 · Mehr sehen »

Boulton Paul P.111

Die Boulton Paul P.111 war ein britisches Versuchsflugzeug, das in den 1950er Jahren für Forschungsaufgaben im Bereich der Aerodynamik von schwanzlosen Deltaflüglern gebaut wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boulton Paul P.111 · Mehr sehen »

Boulton Paul P.120

Die Boulton Paul P.120 war ein britisches Versuchsflugzeug, das in den 1950er Jahren gebaut wurde, um die Aerodynamik von Delta-Flügeln zu erforschen.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Boulton Paul P.120 · Mehr sehen »

Bristol Type 173

Der Bristol Type 173 ist ein britischer zweimotoriger Tandemrotor-Transporthubschrauber, der von der Bristol Aeroplane Company gebaut wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bristol Type 173 · Mehr sehen »

Bristol Type 188

Bei der Bristol Type 188 handelt es sich um ein britisches zweimotoriges Flugzeug mit Strahltriebwerken, das für die Forschung im Geschwindigkeitsbereich zwischen Mach 2 und 3 entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Bristol Type 188 · Mehr sehen »

Convair X-11

Die Convair X-11 beim Start. Die Convair X-11 (ursprüngliche Bezeichnung XSM-16A) war die erste Testumgebung für die Atlas-Interkontinentalrakete.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Convair X-11 · Mehr sehen »

Convair X-12

Die Convair X-12 beim Start. Die Convair X-12 war die zweite, weiterentwickelte Testumgebung für das Atlasprogramm.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Convair X-12 · Mehr sehen »

Convair X-6

Die Convair X-6 war ein Experimentalflugzeugprojekt, das nicht über das Konzeptstadium hinauskam.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Convair X-6 · Mehr sehen »

Convair XF-92

Die Convair XF-92 (Werksbezeichnung Convair Model 7, Consolidated Vultee Model 115) war ein Experimentalflugzeug, das ursprünglich als Prototyp für ein Objektschutz-Jagdflugzeug geplant war.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Convair XF-92 · Mehr sehen »

Curtiss-Wright X-19

Die Curtiss-Wright X-19 war ein experimentelles US-amerikanisches VTOL-Wandelflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Curtiss-Wright X-19 · Mehr sehen »

DFS 228

Die DFS 228 „Narwal“ war ein experimentelles Höhen-Fernaufklärungsflugzeug mit Raketenantrieb, das die Deutsche Forschungsanstalt für Segelflug während des Zweiten Weltkriegs entwickelte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und DFS 228 · Mehr sehen »

Dornier Do 31

Die Dornier Do 31 war ein deutsches Senkrechtstarter-Frachtflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Dornier Do 31 · Mehr sehen »

Douglas D-558-I

Die Douglas D-558-I (auch D-558-1) Skystreak ist ein US-amerikanisches Experimentalflugzeug für die Erforschung des Fluges im transsonischen Bereich.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Douglas D-558-I · Mehr sehen »

Douglas X-3

Die Douglas X-3 am Boden Cockpit Risszeichnung der X-3 Die Douglas X-3 Stiletto war ein Experimentalflugzeug, welches zur Erforschung von aerodynamischen Effekten bei Geschwindigkeiten von Mach 2 und höher gebaut worden war.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Douglas X-3 · Mehr sehen »

Douglas XB-42

Die Douglas XB-42 Mixmaster war ein experimenteller amerikanischer Bomber, der für hohe Geschwindigkeiten entworfen wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Douglas XB-42 · Mehr sehen »

Douglas XB-43

Die Douglas XB-43 Jetmaster (Werksbezeichnung Model 469) war ein strahlgetriebener experimenteller Bomber der USAAF von 1946.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Douglas XB-43 · Mehr sehen »

Dyna-Soar

Dyna-Soar (abgeleitet von ‚dynamischer Gleitflug‘, ausgesprochen wie dinosaur ‚Dinosaurier‘) war ein Projekt der US Air Force (USAF) mit dem Ziel, einen Raumgleiter zu entwickeln, der sowohl als Aufklärer und Bomber als auch für Rettungsaktionen im All, Satellitenwartung und Sabotage feindlicher Satelliten hätte genutzt werden können.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Dyna-Soar · Mehr sehen »

Eidgenössisches Flugzeugwerk N-20

Die EFW N-20 Aiguillon war ein Schweizer Strahlflugzeugprojekt des Eidgenössischen Flugzeugwerks (F+W).

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Eidgenössisches Flugzeugwerk N-20 · Mehr sehen »

EWR VJ 101

Die EWR VJ 101 war ein strahlgetriebenes, senkrechtstartendes, überschallschnelles deutsches Experimentalflugzeug des Entwicklungsrings Süd (EWR), eines Gemeinschaftsunternehmens der Ernst Heinkel Flugzeugbau GmbH, der Messerschmitt AG und der Bölkow GmbH.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und EWR VJ 101 · Mehr sehen »

Experimentalflugzeug

North American X-15: Grundlagenuntersuchungen zum Hochgeschwindigkeitsflug Der Begriff Experimentalflugzeug wird in der Luftfahrt für ein breites Spektrum spezieller Flugzeuge verwendet, die für technische und wissenschaftliche Experimente vorgesehen sind.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Experimentalflugzeug · Mehr sehen »

Fairchild VZ-5

Die Fairchild VZ-5FA (Werksbezeichnung M-224-1) war ein experimentelles V/STOL-Flugzeug des US-amerikanischen Herstellers Fairchild Corporation aus den späten 1950er Jahren.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Fairchild VZ-5 · Mehr sehen »

Fairey Delta 2

WG774, unlackiert. Später erhielt das Flugzeug gelbe Streifen mit einer gelb-violetten Teillackierung, bevor es zur BAC 221 umgebaut wurde. Die Fairey Delta 2 oder F.D.2 war ein britisches Überschallversuchsflugzeug der Fairey Aviation Company auf Basis der Spezifikation E.R.103 des Ministry of Supply.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Fairey Delta 2 · Mehr sehen »

FFA P-16

P-16 vor der Halle der FFA in Altenrhein FFA P-16 Mk.III im Flieger-Flab-Museum Dübendorf Die FFA P-16 ist ein ab 1950 in der Schweiz entwickeltes und gebautes strahlgetriebenes Erdkampfflugzeug, das jedoch letztlich nicht bei der schweizerischen Flugwaffe eingeführt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und FFA P-16 · Mehr sehen »

Florow 4302

Die Florow 4302 war ein sowjetisches Raketenflugzeug-Projekt von 1946.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Florow 4302 · Mehr sehen »

Gloster E.28/39

Die Gloster E.28/39 (Werksbezeichnung G.40) war das erste britische Strahlflugzeug und zugleich das erste der Alliierten im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Gloster E.28/39 · Mehr sehen »

Goodyear Inflatoplane

Das Goodyear Inflatoplane war ein Experimentalflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Goodyear Aircraft Corporation, einer Tochterfirma der Goodyear Tire & Rubber Company aus den 1950er-Jahren.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Goodyear Inflatoplane · Mehr sehen »

Grumman X-29

Bei der Grumman X-29 handelt es sich um ein Experimentalflugzeug, bei dem die Idee von negativ gepfeilten Flügeln verwirklicht wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Grumman X-29 · Mehr sehen »

Hawker P.1052

Die Hawker P.1052 war ein britisches Experimentalflugzeug, das von Hawker Aircraft für das Royal Aircraft Establishment gebaut wurde, um Versuche mit gepfeilten Flügeln durchzuführen.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Hawker P.1052 · Mehr sehen »

Hawker P.1072

Die Hawker P.1072 war ein britisches Experimentalflugzeug, das von Hawker Aircraft als Testflugzeug für das Armstrong Siddeley-Snarler-Raketentriebwerk gebaut wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Hawker P.1072 · Mehr sehen »

Hawker P.1081

Die Hawker P.1081, auch bekannt als der „Australian Fighter“, war ein britisches Strahlflugzeug das um 1950 entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Hawker P.1081 · Mehr sehen »

Heinkel He 178

Die Heinkel He 178 war ein Versuchsflugzeug der Ernst Heinkel Flugzeugwerke.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Heinkel He 178 · Mehr sehen »

Hiller X-18

Die Hiller X-18 war ein Kippflügel-Wandelflugzeug zur Erprobung der Kippflügelbauweise sowie der Aufdeckung von Vor- und Nachteilen eines V/STOL-Flugzeugs.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Hiller X-18 · Mehr sehen »

Honda MH02

Die Honda MH02 war ein Experimentalflugzeug zur Erforschung einer neuen Auslegung der Triebwerksanordnung und der Verwendung von Verbundwerkstoffen für ein Businessflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Honda MH02 · Mehr sehen »

Horten H IX

Die gegen Ende des Zweiten Weltkriegs gebaute Nurflügel-Konstruktion Horten H IX war die konsequente Weiterführung des Nurflügelkonzeptes der Gebrüder Horten in das Jet-Zeitalter.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Horten H IX · Mehr sehen »

Hunting H.126

Die Hunting H.126 war ein britisches Experimentalflugzeug mit dem das Konzept angeblasener Klappen untersucht werden sollte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Hunting H.126 · Mehr sehen »

Jakowlew Jak-36

Die Jakowlew Jak-36 (NATO-Codename „Freehand“) war ein Technologieträger der Sowjetunion zur Entwicklung eines VTOL-Kampfflugzeuges.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Jakowlew Jak-36 · Mehr sehen »

Leduc 0.10

Die Leduc 0.10 war ein Forschungsflugzeug aus Frankreich, das weltweit erste Flugzeug, das allein durch ein Staustrahltriebwerk angetrieben flog.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Leduc 0.10 · Mehr sehen »

Leduc 0.21

Die Leduc 0.21 war ein Forschungsflugzeug, das in Frankreich im Jahre 1953 gebaut wurde, um die praktischen Aspekte des Staustrahltriebwerks zu verfeinern.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Leduc 0.21 · Mehr sehen »

Leduc 0.22

Die Leduc 0.22 war der Prototyp eines Mach-2-Kampfjets, der in Frankreich im Jahr 1956 gebaut wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Leduc 0.22 · Mehr sehen »

Lloyd LS-x

Die Lloyd LS-1 und LS-2 waren die ersten selbst entwickelten Flugzeuge der Ungarischen Lloyd Flugzeug- und Motorenfabrik.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lloyd LS-x · Mehr sehen »

Lockheed Have Blue

Have Blue war der Codename eines hoch geheimen Programms zur Entwicklung eines Tarnkappenflugzeugs durch die Sonderentwicklungsabteilung Skunk Works des US-amerikanischen Herstellers Lockheed.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed Have Blue · Mehr sehen »

Lockheed Martin F-35

Die Lockheed Martin F-35 Lightning II ist ein Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeug, das aus dem Programm Joint Strike Fighter (abgekürzt JSF, etwa gemeinsames (der Teilstreitkräfte Air Force, Marine Corps und Navy) Kampfflugzeug) des US Department of Defense (DoD) hervorgegangen ist.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed Martin F-35 · Mehr sehen »

Lockheed Martin X-35

Die Lockheed Martin X-35 war ein Erprobungsträger im Rahmen des „Joint-Strike-Fighter“-Programms (abgekürzt JSF, deutsch „gemeinsames Kampfflugzeug“).

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed Martin X-35 · Mehr sehen »

Lockheed Martin X-44

Bei der Lockheed Martin X-44 handelt es sich um zwei verschiedene Flugprojekte, die, abgesehen vom Hersteller, nichts miteinander zu tun haben.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed Martin X-44 · Mehr sehen »

Lockheed X-17

Die Lockheed X-17 auf der Abschussrampe Die Lockheed X-17 war eine dreistufige Feststoffrakete zur Erforschung des Wiedereintritts bei hohen Mach-Zahlen, die ab 1956 eingesetzt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed X-17 · Mehr sehen »

Lockheed X-27

Die Lockheed X-27 war ein Entwurf für ein leichtes Kampfflugzeug, das aus dem Lockheed ''Skunk-Works''-Projekt CL-1200 Lancer hervorging.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed X-27 · Mehr sehen »

Lockheed X-7

Die Lockheed X-7 (Werksbezeichnung L-171) war ein unbemanntes Testflugzeug für Staustrahltriebwerke und Flugtechnologie.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Lockheed X-7 · Mehr sehen »

Martin XB-51

Die Martin XB-51 (Werksbezeichnung: Model 234) war ein US-amerikanischer mittlerer Bomber mit Strahltriebwerken, von dem nur zwei Exemplare im Jahr 1949 gebaut wurden.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Martin XB-51 · Mehr sehen »

Martin-Marietta X-23

Die Martin-Marietta X-23 war ein kleines Tragrumpf-Wiedereintrittsflugzeug, das von der United States Air Force in den 60er Jahren getestet wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Martin-Marietta X-23 · Mehr sehen »

Martin-Marietta X-24

Die X-24 war ein US-amerikanisches Experimentalflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Martin-Marietta X-24 · Mehr sehen »

McDonnell Douglas Bird of Prey

Der Bird of Prey (Raubvogel) war ein Experimentalflugzeug der Firma McDonnell Douglas (seit 1997: Boeing) für die US-Luftwaffe.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und McDonnell Douglas Bird of Prey · Mehr sehen »

McDonnell Douglas X-36

McDonnell Douglas X-36 Die McDonnell Douglas X-36 Tailless Fighter Agility Research Aircraft ist ein maßstäblich verkleinerter Prototyp eines Flugzeugs, das ohne das übliche Seitenleitwerk auskommt.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und McDonnell Douglas X-36 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch I-230

Die Mikojan-Gurewitsch I-230 war ein einmotoriges Jagdflugzeug des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mikojan-Gurewitsch I-230 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch I-270

Die Mikojan-Gurewitsch I-270 (NATO-Codename Type 11) war ein sowjetisches Raketenflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mikojan-Gurewitsch I-270 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch Je-266

Bei der Mikojan-Gurewitsch Je-266 handelt es sich um die Rekordversionen der MiG-25 des sowjetischen Herstellers MiG.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mikojan-Gurewitsch Je-266 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch Je-8

Die Mikojan-Gurewitsch Je-8 war ein sowjetischer Jagdflugzeug-Prototyp von 1962.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mikojan-Gurewitsch Je-8 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-105

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-105 Spiral (Spitzname: Lapot (лапоть) für Bastschuh – wegen ihrer Nasenform) wurde 1965 im Rahmen des Programms Spiral 50-50 in der Sowjetunion mit dem Ziel des Baus eines Raumfahrzeuges mit wiederverwendbaren Komponenten entwickelt.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mikojan-Gurewitsch MiG-105 · Mehr sehen »

Mikojan-Gurewitsch MiG-8

Die Mikojan-Gurewitsch MiG-8 Utka war ein sowjetisches Versuchsflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mikojan-Gurewitsch MiG-8 · Mehr sehen »

Mil Mi-PSW

Die Mil Mi-PSW ist ein Experimentalhelikopter basierend auf dem Mil Mi-24 (NATO-Codename: Hind, deutsch Hirschkuh), einem in der Sowjetunion entwickelten Kampfhubschrauber.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mil Mi-PSW · Mehr sehen »

Mil W-7

Der Mil W-7 ist ein sowjetischer Experimentalhubschrauber mit Blattspitzenantrieb.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Mil W-7 · Mehr sehen »

Muskelkraft-Flugzeug

Light Eagle während eines Testfluges Ein Muskelkraft-Flugzeug (HPA oder MPA, von engl. human powered aircraft bzw. man powered aircraft, menschengetriebenes Flugzeug) ist ein Flugzeug, das nur mit Hilfe der Muskelkraft des Piloten unter Ausnutzung der Gleiteigenschaften der Flugzeugkonstruktion angetrieben wird.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Muskelkraft-Flugzeug · Mehr sehen »

NASA M2-F1

M2-F1 beim Erstflug, im Schlepp einer C-47 Die NASA M2-F1 war ein US-amerikanisches Experimentalflugzeug auf Basis des Tragrumpfkonzeptes („Lifting Body“).

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und NASA M2-F1 · Mehr sehen »

Nord 1500

Die Nord 1500 Griffon war ein französisches Experimentalflugzeug mit einem Mischantrieb von Strahl- und Staustrahltriebwerk.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Nord 1500 · Mehr sehen »

Nord 1601

Die Nord 1601 war ein französisches Forschungsflugzeug, entworfen und gebaut von Nord Aviation.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Nord 1601 · Mehr sehen »

North American X-10

North American X-10 Die North American X-10 auf der Startbahn Die North American X-10 war, ähnlich wie die Bell X-9, ein Technologiedemonstrator für die fortgeschrittene Flugkörpertechnik.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und North American X-10 · Mehr sehen »

North American X-15

Pilot Neil Armstrong mit X-15 (1960) Cockpit der North American X-15A-2 ablativem Hitzeschutz und Zusatztanks X-15 während eines Testfluges Das US-amerikanische Testflugzeug X-15 war ein raketengetriebenes Experimentalflugzeug für Höhen- und Hochgeschwindigkeitsflüge.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und North American X-15 · Mehr sehen »

North American XB-28

Die North American XB-28 (Modell NA-63 und NA-67) wurde Anfang der 1940er Jahre von North American Aviation als mittelschwerer Höhenbomber entwickelt.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und North American XB-28 · Mehr sehen »

North American XB-70

North American XB-70 Valkyrie war der Name eines US-amerikanischen Versuchsflugzeugs von North American Aviation Anfang der 1960er-Jahre.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und North American XB-70 · Mehr sehen »

Northrop Grumman X-47

Die Northrop Grumman X-47 ist ein unbemanntes Experimentalkampfflugzeug, das in zwei Versionen existiert.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop Grumman X-47 · Mehr sehen »

Northrop HL-10

HL-10 mit B-52 Die Northrop HL-10 war ein US-amerikanisches Experimentalflugzeug auf Basis des Tragrumpfkonzeptes.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop HL-10 · Mehr sehen »

Northrop M2-F2

M2-F2 Die Northrop M2-F2 war ein US-amerikanisches Experimentalflugzeug auf Basis des Lifting-Body-Konzeptes.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop M2-F2 · Mehr sehen »

Northrop Tacit Blue

Die von Northrop gebaute Tacit Blue, zu deutsch etwa „stilles Blau“, ist ein Versuchsflugzeug der US Air Force, das zeigen sollte, dass Stealth-Aufklärungsflugzeuge nahe der Front operieren können, ohne vom feindlichen Radar entdeckt zu werden.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop Tacit Blue · Mehr sehen »

Northrop X-21

Die Northrop X-21A war ein amerikanisches Experimentalflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop X-21 · Mehr sehen »

Northrop X-4

Die Northrop X-4 Bantam war ein strahlgetriebenes schwanzloses Experimentalflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Northrop Corporation.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop X-4 · Mehr sehen »

Northrop YB-35

Die Northrop YB-35 (Northrop NS-9) war ein US-amerikanischer schwerer Bomber in Nurflügel-Bauweise.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop YB-35 · Mehr sehen »

Northrop YB-49

Die Northrop YB-49 war ein Prototyp eines Turbinen-getriebenen Nurflügel-Bombers mit acht Strahltriebwerken, der kurz nach dem Zweiten Weltkrieg für die US Air Force entwickelt wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Northrop YB-49 · Mehr sehen »

OKB-2 346

Die DFS 346 war ein deutsches und späteres sowjetisches experimentelles raketengetriebenes Hochgeschwindigkeitsflugzeug, welches von Felix Kracht bei DFS im Zweiten Weltkrieg entworfen wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und OKB-2 346 · Mehr sehen »

Orbital Sciences X-34

Orbital Sciences X-34 Die Orbital Sciences X-34 war als kostengünstige Testumgebung für Schlüsseltechnologien gedacht, die in eine Raumfähre integriert werden.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Orbital Sciences X-34 · Mehr sehen »

Pereira X-28

Die Pereira X-28 Sea Skimmer war ein einsitziges Flugboot des Privatkonstrukteurs George Pereira.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Pereira X-28 · Mehr sehen »

Piasecki X-49

Die Piasecki X-49A, auch Sikorsky YSH-60F, ist ein experimenteller Kombinationsflugschrauber des US-amerikanischen Herstellers Piasecki Aircraft Company, bei dem der konventionelle Heckrotor durch einen nach hinten gerichteten Mantelpropeller ersetzt wurde, der neben dem Drehmomentausgleich auch höhere Fluggeschwindigkeiten ermöglicht.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Piasecki X-49 · Mehr sehen »

Pilatus P-4

Die Pilatus P-4 war ein Entwicklungsprojekt der Schweizer Firma Pilatus Flugzeugwerke AG.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Pilatus P-4 · Mehr sehen »

Pilatus PC-8D

Die Pilatus PC-8D Twinporter war ein zweimotoriges Flugzeug des Herstellers Pilatus Aircraft, das jedoch nie die Serienreife erreichte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Pilatus PC-8D · Mehr sehen »

Pilatus SB-2

Die Pilatus SB-2 Pelikan war ein Entwicklungsprojekt der Schweizer Firma Pilatus Flugzeugwerke AG und der ETH Zürich, welches nicht die Serienreife erreichte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Pilatus SB-2 · Mehr sehen »

Rockwell X-30

Designstudie von 1986 einer X-30 beim Start Die Rockwell X-30 National Aero-Space Plane (NASP; Deutsch: nationales Luft-All Flugzeug) war ein Versuch der USA, ein Raumflugzeug zu bauen, das mit nur einer luftatmenden Stufe in die Erdumlaufbahn gelangen sollte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Rockwell X-30 · Mehr sehen »

Rockwell-MBB X-31

Die X-31 war ein einstrahliges Experimentalflugzeug aus US-amerikanisch-deutscher Koproduktion.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Rockwell-MBB X-31 · Mehr sehen »

Ryan X-13

Die Ryan X-13 Vertijet war ein Experimentalflugzeug mit Strahltriebwerk, welches aus einer senkrechten Position starten und landen konnte und somit der Gattung der Heckstarter angehört.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Ryan X-13 · Mehr sehen »

Scaled Composites Boomerang

Boomerang (Model 202) ist der Name eines zweimotorigen Flugzeuges für maximal fünf Personen, das sich durch einen unkonventionellen Aufbau auszeichnet.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Scaled Composites Boomerang · Mehr sehen »

Scaled Composites Proteus

Proteus (Model 281) ist ein – nach der griechischen Gottheit Proteus benanntes – privat finanziertes zweistrahliges Düsenflugzeug mit Tandem-Flügel für einen Piloten und zwei Passagiere.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Scaled Composites Proteus · Mehr sehen »

Schweizer X-26

Die Schweizer X-26 Frigate ist ein Segelflugzeug und das am längsten andauernde X-Programm der USA.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Schweizer X-26 · Mehr sehen »

Short SB.5

Die Short SB.5 war ein Experimentalflugzeug des britischen Herstellers Short Brothers.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Short SB.5 · Mehr sehen »

Solar Impulse

Solar Impulse ist ein Flugzeugprojekt der Schweizer Bertrand Piccard und André Borschberg sowie die Bezeichnung der entwickelten Solarflugzeuge.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Solar Impulse · Mehr sehen »

Suchoi T-4

Die Suchoi T-4 Sotka war ein sowjetisches Projekt eines überschallschnellen Langstreckenbombers aus der Zeit des Kalten Krieges.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Suchoi T-4 · Mehr sehen »

TAM 5

TAM 5 (TransAtlantikModell) ist ein ferngesteuertes Modellflugzeug mit Autopilotfunktion der TAM-Serie von Maynard L. Hill (USA) und seinem Team Barrett J. Foster und David G. Brown.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und TAM 5 · Mehr sehen »

Tupolew Tu-116

Die Tupolew Tu-116 (NATO-Codename: Cleat) war das leistungsstärkste und schnellste Turboprop-Verkehrsflugzeug der Welt, bis sie 1961 durch die Tu-114 abgelöst wurde.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Tupolew Tu-116 · Mehr sehen »

Tupolew Tu-80/85

Die Tupolew Tu-80 (NATO-Codename: „Barge“) des sowjetischen Konstruktionsbüros Tupolew war als viermotoriger strategischer Langstreckenbomber eine Weiterentwicklung der Tupolew Tu-4 mit stärkeren Kolbentriebwerken und verändertem Vorderrumpf.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Tupolew Tu-80/85 · Mehr sehen »

Tupolew Tu-98

Die Tupolew Tu-98 (NATO-Codename Backfin) war der Prototyp eines Strahlbombers mit Pfeilflügel, entwickelt vom Konstruktionsbüro Tupolew für die Luftstreitkräfte der Sowjetunion.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und Tupolew Tu-98 · Mehr sehen »

VFW-Fokker VAK 191 B

Die VAK 191 B war ein strahlgetriebenes deutsches Senkrechtstarter-Experimentalflugzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und VFW-Fokker VAK 191 B · Mehr sehen »

X-33

X-33 ist die Bezeichnung eines Prototyps für einen geplanten Nachfolger des Space Shuttles, der die Bezeichnung „Venture Star“ trug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und X-33 · Mehr sehen »

X-38

X-38 im Sinkflug X-38 bei der Landung am Gleitschirm X-38 ist die Bezeichnung eines Prototyps für einen antriebslosen aerodynamischen Auftriebskörper, der im Notfall die Evakuierung der Internationalen Raumstation (ISS) ermöglichen sollte.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und X-38 · Mehr sehen »

X-41 Common Aero Vehicle

X-41 Common Aero Vehicle ist ein unter Verschluss stehendes Entwicklungsprojekt für ein US-Militärraumfahrzeug.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und X-41 Common Aero Vehicle · Mehr sehen »

X-42 Pop-Up Upper Stage

X-42 „Pop-Up Upper Stage“ (Pop-Up-Oberstufe) ist die Bezeichnung eines immer noch geheim gehaltenen Raumfahrtprojekts des US-Militärs.

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und X-42 Pop-Up Upper Stage · Mehr sehen »

152 (Flugzeug)

Deutschen Post der DDR mit der B 152 zum Tag der Briefmarke 1958 Roll-out der „152/I V-1“, 30. April 1958 Die 152, auch Typ 152 oder Flugzeug 152, gelegentlich auch nach ihrem Konstrukteur Brunolf Baade als Baade 152 benannt, war das erste in den 1950er-Jahren entwickelte deutsche Passagierstrahlflugzeug und das wichtigste Projekt des Flugzeugbaus in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR).

Neu!!: Liste von Versuchsflugzeugen und 152 (Flugzeug) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

XB-Serie.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »