Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Liste von Abkürzungen (Netzjargon)

Index Liste von Abkürzungen (Netzjargon)

Diese Seite listet eine Auswahl von Abkürzungen und Akronymen aus dem Netzjargon, die im deutschen Sprachraum häufig in Chats, Instant Messengern, Diskussionsforen, E-Mails, SMS usw.

93 Beziehungen: Abkürzung, ACK (Signal), Akronym, Amerikanisches Englisch, Auslassungspunkte, Auslegungsstörfall, Backronym, Bastard Operator From Hell, Benutzerkonto, Cambridge University Press, Carpe diem, Chat, Computervermittelte Kommunikation, Cool, Counter-Strike, Cybersex, Datenübertragung, Dümmster anzunehmender User, Deutsche Sprache, Digital Native, Dissen (Umgangssprache), Download, E-Mail, Emoticon, End of File, End of message, Englische Sprache, Frag, Frequently Asked Questions, Fubar, Fuck, Gamersprache, Google, Handbuch, Handelsblatt, Hyperlink, Inflektiv, Inhaltsangabe, Insider, Instant Messaging, Internet, Internet Relay Chat, Internetforum, Jargon File, Jugendwort des Jahres (Deutschland), Killfile, Kopieren und Einfügen, Latein, Leetspeak, Liste der Listen von Abkürzungen, ..., Liste von Abkürzungen (Computer), LOL, Luftfahrt, Militärischer Befehl, Monty Python’s Flying Circus, N/A, Netiquette, Netzjargon, Newsgroup, Off-Topic, OMG, Onomatopoesie, OP, OT, Plonk, Real Life, Running Gag, Sarkasmus, Satzglied, Short Message Service, Signal, Signatur (E-Mails und Postings), SNAFU, Spiegel Online, Sternchen (Schriftzeichen), Steuerzeichen, Tastatur, Technischer Assistent für Informatik, Terminus, Thread (Internet), TOFU, Troll (Netzkultur), Umgangssprache, Urban Dictionary, Verballhornung, Verschwörungstheorie, Vorsätze für Maßeinheiten, W00t, Wiki, Wikipedia, Wiktionary, YOLO, Zur Kenntnisnahme. Erweitern Sie Index (43 mehr) »

Abkürzung

Zürcher Rathauses mit verschiedenen Abkürzungen Als Abkürzung wird die gegenüber der ursprünglichen Länge verkürzte Darstellungsform eines Wortes oder einer Wortgruppe bezeichnet.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Abkürzung · Mehr sehen »

ACK (Signal)

Ein ACK-Signal (von, in technischem Zusammenhang ‚Empfangsbestätigung‘, ‚Quittierung‘) ist ein Signal, das bei einer Datenübertragung verwendet wird, um den Erhalt oder die Verarbeitung von Daten oder Befehlen zu bestätigen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und ACK (Signal) · Mehr sehen »

Akronym

Ein Akronym (von ákros „Spitze, Rand“ sowie ὄνομα ónoma, dorisch und äolisch ὄνυμα ónyma, „Name“) ist ein Sonderfall der Abkürzung.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Akronym · Mehr sehen »

Amerikanisches Englisch

Amerikanisches Englisch (kurz AE oder AmE) ist die Form der englischen Sprache, die in den Vereinigten Staaten von Amerika gesprochen wird.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Amerikanisches Englisch · Mehr sehen »

Auslassungspunkte

Auslassungspunkte (…) sind ein orthografisches Zeichen, das durch drei aufeinanderfolgende Punkte oder durch den Dreipunkt „…“ (ein eigenständiges Schriftzeichen) dargestellt wird und als Satz- bzw.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Auslassungspunkte · Mehr sehen »

Auslegungsstörfall

Auslegungsstörfälle eines Kernkraftwerks (AKW, KKW) sind Unfälle, für deren Beherrschung die Sicherheitssysteme noch ausgelegt sein müssen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Auslegungsstörfall · Mehr sehen »

Backronym

Der Begriff Backronym bezeichnet ein Wort, dessen einzelne Grapheme erst nachträglich als Initialbuchstaben von Wörtern interpretiert werden und in ihrer Gesamtheit zu einer Wortgruppe zusammengefügt werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Backronym · Mehr sehen »

Bastard Operator From Hell

Der Bastard Operator From Hell (BOFH), zu deutsch etwa Mistkerl/Bastard-Systembetreuer aus der Hölle, ist eine fiktive Figur und gleichzeitig der Titel einer weit verbreiteten Serie von satirischen Erzählungen des neuseeländischen Autors Simon Travaglia.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Bastard Operator From Hell · Mehr sehen »

Benutzerkonto

Ein Benutzerkonto, kurz Nutzerkonto oder Account ist eine Zugangsberechtigung zu einem zugangsbeschränkten IT-System.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Benutzerkonto · Mehr sehen »

Cambridge University Press

''Pitt Building'', der Hauptsitz der Cambridge University Press Cambridge University Press ist ein Universitätsverlag und Bestandteil der University of Cambridge in England.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Cambridge University Press · Mehr sehen »

Carpe diem

''Carpe diem'' auf einer Sonnenuhr Carpe diem (Lat. für dt. „Genieße den Tag“ oder wörtlich: „Pflücke den Tag“) ist eine Sentenz aus der um 23 v. Chr.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Carpe diem · Mehr sehen »

Chat

Chat (von ‚plaudern‘, ‚sich unterhalten‘; auch Online-Chat) bezeichnet die elektronische Kommunikation in Echtzeit, meist über das Internet.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Chat · Mehr sehen »

Computervermittelte Kommunikation

Bei computervermittelter Kommunikation nutzen Menschen Rechner zum Aufbau einer Datenverbindung sowie zum Austausch von Nachrichten und/oder weiteren Mitteilungen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Computervermittelte Kommunikation · Mehr sehen »

Cool

Cool (auch Coolness; von engl.: cool.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Cool · Mehr sehen »

Counter-Strike

Counter-Strike-Wettbewerb auf der ''Intel Friday Night Game'' 2011 Counter-Strike, kurz CS, (engl. für Gegenschlag) ist ein Computerspiel für den PC aus dem Genre der Online-Taktik-Shooter.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Counter-Strike · Mehr sehen »

Cybersex

Mit dem seit den 1990er Jahren existierenden Begriff Cybersex (CS) werden verschiedene Formen der virtuellen Erotik, sexueller Interaktion und Pornografie bezeichnet, die mit Hilfe eines Computers oder über das Internet ausgelebt werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Cybersex · Mehr sehen »

Datenübertragung

Mit Datenübertragung oder Informationsübertragung bezeichnet man grundsätzlich alle Methoden, die (Nutz-)Informationen von einem Sender (Informationsquelle) zu einem Empfänger (Informationssenke) übermitteln.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Datenübertragung · Mehr sehen »

Dümmster anzunehmender User

Der Begriff Dümmster anzunehmender User (von user ‚Benutzer‘; dumbest assumable user; kurz DAU) ist ein Ausdruck für Computerbenutzer ohne Grundlagenwissen und Sachverständnis, die grobe Denk- und Anwendungsfehler im Umgang mit Computern und deren Zubehör begehen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Dümmster anzunehmender User · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Digital Native

Als digital native (deutsch: „digitaler Eingeborener“; Plural: digital natives) wird eine Person der gesellschaftlichen Generation bezeichnet, die in der digitalen Welt aufgewachsen ist.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Digital Native · Mehr sehen »

Dissen (Umgangssprache)

Dissen ist ein jugendsprachliches Verb (von englisch to diss, bedeutet so viel wie (jemanden) „schlechtmachen“, „schräg anmachen“, „respektlos behandeln“ oder „schmähen“).

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Dissen (Umgangssprache) · Mehr sehen »

Download

Als Download oder Herunterladen bezeichnet man in der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) das Empfangen von Daten auf dem eigenen Computer, dem Client, die über ein Netzwerk, meistens das Internet, von einem Server stammen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Download · Mehr sehen »

E-Mail

Verfassen einer E-Mail in Sylpheed Die (auch das) E-Mail (englisch, kurz Mail; engl. electronic mail für „elektronische Post“ oder E-Post) ist zum einen ein System zur computerbasierten Verwaltung von briefähnlichen Nachrichten und deren Übertragung über Computernetzwerke, insbesondere über das Internet.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und E-Mail · Mehr sehen »

Emoticon

runder, schließender Klammer Als Emoticon (oder engl.) werden einzelne Zeichen oder Folgen aus ASCII-Zeichen bezeichnet, die in der schriftlichen Kommunikation Stimmungs- oder Gefühlszustände ausdrücken.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Emoticon · Mehr sehen »

End of File

Mit EOF (End of File) wird das Ende einer Quelle signalisiert, welche in der Regel eine Datei oder ein Datenstrom ist.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und End of File · Mehr sehen »

End of message

End of message oder kurz EOM bezeichnet das Ende einer Nachricht.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und End of message · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Englische Sprache · Mehr sehen »

Frag

Als Frag (auch: Kill, Score) bezeichnet man in Computerspielen das Töten einer virtuellen Spielfigur.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Frag · Mehr sehen »

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions, kurz FAQ oder FAQs, englisch für häufig gestellte Fragen oder auch meistgestellte Fragen, sind eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zu einem Thema.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Frequently Asked Questions · Mehr sehen »

Fubar

Fubar (auch foobar) ist ein Wort aus dem anglo-amerikanischen Sprachraum, mit dem zum Beispiel schlimme Situationen, verheerende Unfälle, schreckliche Verletzungen oder auch weniger schlimme, negative Entwicklungen beschrieben werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Fubar · Mehr sehen »

Fuck

Vulgäres Statement gegen Präsident Trump („Fuck Trump 2016“) Fuck ist ein Vulgärausdruck der modernen englischen Sprache und eines der bekanntesten Schimpfwörter der Welt.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Fuck · Mehr sehen »

Gamersprache

Die Gamersprache ergänzt den üblichen Wortschatz des Netzjargons um computerspielspezifische Ausdrücke und ist seit 2013 offizieller Terminus der germanistischen Linguistik.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Gamersprache · Mehr sehen »

Google

Google ist eine Internet-Suchmaschine des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Google · Mehr sehen »

Handbuch

Ein Handbuch (enchiridion‚ „etwas, das man in der Hand hält“) ist in der Literatur eine geordnete Zusammenstellung eines Ausschnitts des menschlichen Wissens und kann als Nachschlagewerk dienen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Handbuch · Mehr sehen »

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist eine deutsche Tageszeitung.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Handelsblatt · Mehr sehen »

Hyperlink

Typisches Anzeichen für einen Hyperlink: ein Mauszeiger in Form einer Hand über einem Text mit Hervorhebung (Unterstreichung, farbliche Absetzung) Ein Hyperlink (e Aussprache [], deutsch wörtlich „Über-Verknüpfung“, sinngemäß elektronischer Verweis), kurz Link, ist ein Querverweis in einem Hypertext, der funktional einen Sprung zu einem anderen elektronischen Dokument oder an eine andere Stelle innerhalb eines Dokuments ermöglicht.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Hyperlink · Mehr sehen »

Inflektiv

Ein Inflektiv ist eine infinite und unflektierte Verbform, die im Deutschen durch deverbale Reduktion, d. h. durch Weglassen der Infinitivendung -n oder -en, gebildet wird (beispielsweise seufz von seufzen, purzel von purzeln).

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Inflektiv · Mehr sehen »

Inhaltsangabe

Eine Inhaltsangabe oder Zusammenfassung ist eine Übersicht über den wesentlichen Inhalt eines Textes oder Filmes.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Inhaltsangabe · Mehr sehen »

Insider

Ein Eingeweihter bzw.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Insider · Mehr sehen »

Instant Messaging

Die Kontaktliste (hier am Beispiel von Gajim) ist ein typisches Merkmal von Instant Messengern. Instant Messaging (kurz IM; für sofortige Nachrichtenübermittlung) oder Nachrichtensofortversand ist eine Kommunikationsmethode, bei der sich zwei oder mehr Teilnehmer per Textnachrichten unterhalten.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Instant Messaging · Mehr sehen »

Internet

Das Internet (von, zusammengesetzt aus dem Präfix inter und network ‚Netzwerk‘ oder kurz net ‚Netz‘), umgangssprachlich auch Netz, ist ein weltweiter Verbund von Rechnernetzwerken, den autonomen Systemen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Internet · Mehr sehen »

Internet Relay Chat

Clients (eckig), darunter normale Benutzer (grün), Bouncer (orange), Bots (bläulich) und IRC-Services Internet Relay Chat, kurz IRC, bezeichnet ein rein textbasiertes Chat-System.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Internet Relay Chat · Mehr sehen »

Internetforum

Beispiel für das Aussehen eines Internetforums Beispiel für ein mit phpBB erstelltes Internetforum Ein Internetforum (von lat. forum, Marktplatz), auch Webforum, Diskussionsforum, Computerforum, Online-Forum oder Bulletin Board, ist ein virtueller Platz zum Austausch und zur Archivierung von Gedanken, Meinungen und Erfahrungen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Internetforum · Mehr sehen »

Jargon File

Das Jargon File (im Buchhandel veröffentlicht unter dem Titel The New Hacker's Dictionary) ist ein populäres Kompendium der Hacker-Ausdrucksweise.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Jargon File · Mehr sehen »

Jugendwort des Jahres (Deutschland)

Das Jugendwort des Jahres ist ein Wort, das seit 2008 jährlich von einer Jury unter der Leitung des Langenscheidt-Verlags ausgewählt wird.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Jugendwort des Jahres (Deutschland) · Mehr sehen »

Killfile

Ein Killfile ist eine Steuerdatei eines Newsreaders.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Killfile · Mehr sehen »

Kopieren und Einfügen

Kopieren und Einfügen (auch Kopieren und Einsetzen;, copy & paste, copy ’n’ paste, abgekürzt C&P) ist ein zweistufiges Prinzip der Übertragung von Daten zwischen Software-Anwendungen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Kopieren und Einfügen · Mehr sehen »

Latein

Die lateinische Sprache (lateinisch lingua Latina), kurz Latein, ist eine indogermanische Sprache, die ursprünglich von den Latinern, den Bewohnern von Latium mit Rom als Zentrum, gesprochen wurde.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Latein · Mehr sehen »

Leetspeak

Wikipedia ''leet'' Leetspeak (auch Leetspeek, 1337; von engl. elite, „Elite“) bezeichnet im Netzjargon das Ersetzen von Buchstaben durch ähnlich aussehende Ziffern sowie – je nach Definition – auch Sonderzeichen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Leetspeak · Mehr sehen »

Liste der Listen von Abkürzungen

Im Folgenden eine Liste der Listen von Abkürzungen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Liste der Listen von Abkürzungen · Mehr sehen »

Liste von Abkürzungen (Computer)

Dies ist eine Liste technischer Abkürzungen, die im IT-Bereich verwendet werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Liste von Abkürzungen (Computer) · Mehr sehen »

LOL

LOL, Akronym für Laughing Out Loud oder auch laugh out loud, (dt. laut lachen; wörtl. laut auflachen) ist ein Wort aus dem Netzjargon und wird als Reaktion auf etwas Lustiges oder Außergewöhnliches, aber auch für auslachen gebraucht.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und LOL · Mehr sehen »

Luftfahrt

Kondensstreifen zeigen die Verkehrsdichte Die Luftfahrt, auch Fliegerei, Aviatik, Aeronautik oder seltener Flugkunst, ist der Transport von Personen oder Gütern durch die Erdatmosphäre ohne Verbindung zur Erdoberfläche.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Luftfahrt · Mehr sehen »

Militärischer Befehl

Befehl ist der militärische Begriff für eine Anweisung zu einem bestimmten Verhalten, die ein militärischer Vorgesetzter einem Untergebenen schriftlich, mündlich oder in anderer Weise, allgemein oder für den Einzelfall und mit dem Anspruch auf Gehorsam erteilt (Nr. 2 Wehrstrafgesetz).

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Militärischer Befehl · Mehr sehen »

Monty Python’s Flying Circus

Monty Python’s Flying Circus war eine britische Comedy-Show der Komikergruppe Monty Python.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Monty Python’s Flying Circus · Mehr sehen »

N/A

N/A (seltener n/a oder n.a.) ist eine englische Abkürzung, die hauptsächlich in Informationstabellen verwendet wird.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und N/A · Mehr sehen »

Netiquette

Unter der Netiquette (auch Netikette geschrieben; ein Kofferwort aus dem englischen net für das „Netz“ und dem französischen etiquette für die „Verhaltensregeln“) versteht man das gute oder angemessene und achtende (respektvolle) Benehmen in der technischen (elektronischen) Kommunikation.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Netiquette · Mehr sehen »

Netzjargon

Der Netzjargon ist nicht auf den virtuellen Raum beschränkt In Datennetzen hat sich ausgehend vom IRC und Usenet ein Netzjargon als fester Bestandteil der Netzkultur etabliert.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Netzjargon · Mehr sehen »

Newsgroup

Newsgroups (engl. für Nachrichtengruppen) sind Internetforen (früher auch abseits des Internets in selbständigen (Mailbox-) Netzen), in denen zu einem umgrenzten Themenbereich Textbeiträge (auch Nachrichten, Artikel oder Postings genannt) ausgetauscht werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Newsgroup · Mehr sehen »

Off-Topic

Der Begriff Off-Topic, auch Offtopic, off topic oder Out of topic, kurz auch OT, kommt aus dem Englischen und bedeutet etwa so viel wie abseits des eigentlichen Themas oder ohne Bezug zum Thema.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Off-Topic · Mehr sehen »

OMG

Die Abkürzung OMG steht für.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und OMG · Mehr sehen »

Onomatopoesie

Onomatopoesie ist die sprachliche Nachahmung von außersprachlichen Schallereignissen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Onomatopoesie · Mehr sehen »

OP

OP steht für.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und OP · Mehr sehen »

OT

OT steht als Abkürzung für.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und OT · Mehr sehen »

Plonk

Plonk ist ein aus dem Usenet stammender Ausdruck dafür, dass man einen bestimmten anderen Benutzer in sein Killfile aufgenommen hat, mit der Folge, dass die Einträge dieses Benutzers einem nicht mehr angezeigt werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Plonk · Mehr sehen »

Real Life

Plakat mit der Frage „How Is This Real Life??“ (dt. „Wie ist dieses wirkliche Leben??“), Women’s March on Washington 21. Januar 2017 Real Life (englisch, übersetzt: „wirkliches Leben“, gelegentlich auch meat life, etwa: „fleischliches Leben“), kurz meist als RL bezeichnet, ist eine Bezeichnung aus der Internet-Szene, die als Begriff für das Leben eines Menschen außerhalb seiner virtuellen Aktivitäten im Internet verwendet wird.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Real Life · Mehr sehen »

Running Gag

Ein Running Gag ist ein wiederkehrendes Element der Komik und des Humors.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Running Gag · Mehr sehen »

Sarkasmus

Sarkasmus bezeichnet beißenden, bitteren Spott und Hohn, in der Literatur oft in Form der Satire oder – verschärft – der Polemik angewandte Form der Kritik an gesellschaftlichen Gegebenheiten unterschiedlicher Art.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Sarkasmus · Mehr sehen »

Satzglied

Als Satzglieder (auch Satzkonstituenten) bezeichnet man in der germanistischen Tradition der Grammatik die Bestandteile, in die der Satz „unmittelbar“ (auf oberster Ebene) zerlegt werden kann.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Satzglied · Mehr sehen »

Short Message Service

Short Message Service (für Kurznachrichtendienst, Abk. SMS) ist ein Telekommunikationsdienst zur Übertragung von Textnachrichten, die meist Kurzmitteilungen oder ebenfalls SMS genannt werden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Short Message Service · Mehr sehen »

Signal

Ein Signal (‚dazu bestimmt‘, signum ‚ein Zeichen‘) ist ein Zeichen mit einer bestimmten Bedeutung, die das Signal durch Verabredung oder durch Vorschrift erhält.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Signal · Mehr sehen »

Signatur (E-Mails und Postings)

Mozilla Thunderbird stellt Signaturen hellgrau dar Als Signatur wird ein Textabschnitt bezeichnet, der häufig am Ende von E-Mails, Usenet-Postings oder Beiträgen in Internetforen steht und Angaben zum Absender enthält.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Signatur (E-Mails und Postings) · Mehr sehen »

SNAFU

SNAFU ist ein aus der amerikanischen Soldatensprache entlehntes Akronym für Situation Normal, All Fucked Up bzw.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und SNAFU · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Spiegel Online · Mehr sehen »

Sternchen (Schriftzeichen)

Das Sternchen, auch Stern, der Asteriskus oder der Asterisk (*, als Anmerkungszeichen älter auch ※; von spätlateinisch asteriscus, von altgriechisch ἀστερίσκος asterískos, „Sternchen“) ist ein typografisches Zeichen in Form eines fünf- oder sechsstrahligen Sterns.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Sternchen (Schriftzeichen) · Mehr sehen »

Steuerzeichen

Als Steuerzeichen, auch Steuerkode oder Steuercode,, werden die Zeichen eines Zeichensatzes bezeichnet, die keine darstellbaren Zeichen repräsentieren – darstellbare Zeichen sind beispielsweise Buchstaben, Ziffern und Satzzeichen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Steuerzeichen · Mehr sehen »

Tastatur

Tastaturen sind weitverbreitete Eingabegeräte: Ein Nutzer drückt eine Taste auf der Tastatur und übermittelt damit eine Information an einen Computer oder ein anderes Gerät. Standard-PC-Tastatur mit deutscher Tastenbelegung T2 Laptoptastatur mit deutscher Belegung, die kreisbogenförmige Tastenanordnung setzte sich mangels Ergonomie um 2000 nicht durch Japanische Tastatur Historische japanische Computertastatur Eine Tastatur ist ein Eingabegerät, das als Bedien- und Steuerelement eine Anzahl von mit den Fingern zu drückenden Tasten enthält.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Tastatur · Mehr sehen »

Technischer Assistent für Informatik

Technischer Assistent für Informatik ist ein Ausbildungsberuf in Deutschland.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Technischer Assistent für Informatik · Mehr sehen »

Terminus

Ein Terminus oder Fachbegriff ist eine definierte Benennung für einen Begriff innerhalb der Fachsprache eines Fachgebietes.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Terminus · Mehr sehen »

Thread (Internet)

Beispiel für einen Thread in der Anwendung phpBB Im Zusammenhang speziell mit dem Internet bezeichnet der Begriff Thread (‚Faden‘, ‚Strang‘) eine hierarchische Abfolge von Online-Diskussionsbeiträgen (Postings), insbesondere in Foren (einschließlich des sogenannten Usenet), Imageboards und Blogs.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Thread (Internet) · Mehr sehen »

TOFU

TOFU beschreibt einen Zitierstil bei schriftlicher Kommunikation in elektronischen Medien.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und TOFU · Mehr sehen »

Troll (Netzkultur)

Symbol für „Trolle bitte nicht füttern!“ oder „Trolle füttern verboten!“ Als Troll bezeichnet man im Netzjargon eine Person, die ihre Kommunikation im Internet auf Beiträge beschränkt, die auf emotionale Provokation anderer Gesprächsteilnehmer zielen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Troll (Netzkultur) · Mehr sehen »

Umgangssprache

Die Umgangssprache, auch Alltagssprache, ist – im Gegensatz zur Standardsprache und auch zur Fachsprache – die Sprache, die im täglichen Umgang benutzt wird, aber keinem spezifischen Soziolekt entspricht.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Umgangssprache · Mehr sehen »

Urban Dictionary

Das Urban Dictionary ist ein Online-Wörterbuch für englische Slangwörter, -ausdrücke und -namen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Urban Dictionary · Mehr sehen »

Verballhornung

Verballhornung bezeichnet ein Phänomen innerhalb der morphologischen Sprachwissenschaft, nämlich die absichtliche oder unbewusste Neubildung bekannter oder unbekannter Wörter und Redewendungen.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Verballhornung · Mehr sehen »

Verschwörungstheorie

Freimaurer. Als Verschwörungstheorie bezeichnet man im weitesten Sinne den Versuch, einen Zustand, ein Ereignis oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken einer kleinen Gruppe von Akteuren zu einem meist illegalen oder illegitimen Zweck.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Verschwörungstheorie · Mehr sehen »

Vorsätze für Maßeinheiten

Vorsätze für Maßeinheiten, Einheitenvorsätze, Einheitenpräfixe oder kurz Präfixe oder Vorsätze dienen dazu, Vielfache oder Teile von Maßeinheiten zu bilden, um Zahlen mit vielen Stellen zu vermeiden.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Vorsätze für Maßeinheiten · Mehr sehen »

W00t

Der Ausdruck w00t (auch woot, lautsprachlich „wuht“) ist eine umgangssprachliche Interjektion aus dem Netzjargon zum Ausdruck überschwänglicher Freude – meist über eine trotz Schwierigkeiten gelungene Sache oder ein überraschendes Ereignis.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und W00t · Mehr sehen »

Wiki

Die Wikipedia ist ein bekanntes Beispiel eines Wiki-Projekts Ein Wiki (hawaiisch für „schnell“), seltener auch WikiWiki oder WikiWeb genannt, ist eine Website, deren Inhalte von den Besuchern nicht nur gelesen, sondern auch direkt im Webbrowser bearbeitet und geändert werden können (Web-2.0-Anwendung).

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Wiki · Mehr sehen »

Wikipedia

Wikipedia ist ein am 15. Januar 2001 gegründetes gemeinnütziges Projekt zur Erstellung einer Enzyklopädie in zahlreichen Sprachen mit Hilfe des Wiki­prinzips.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Wikipedia · Mehr sehen »

Wiktionary

Das Wiktionary (Wikiwörterbuch) ist ein gemeinschaftliches Projekt der Wikimedia zur Erstellung eines frei zugänglichen, vollständigen und mehrsprachigen Wörterbuches sowie eines entsprechenden Thesaurus in jeder Sprache.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Wiktionary · Mehr sehen »

YOLO

Die umgangssprachliche Abkürzung YOLO steht als Akronym für die englische Phrase „you only live once“ („du lebst nur einmal“) und ist eine Aufforderung, eine Chance zu nutzen und einfach Spaß zu haben, egal welchen Gefahren man sich aussetzt, welche Verbote man missachtet oder ob man Disziplin, Ordnung und Vernunft außer Acht lässt.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und YOLO · Mehr sehen »

Zur Kenntnisnahme

Zur Kenntnisnahme (z. K.) bzw.

Neu!!: Liste von Abkürzungen (Netzjargon) und Zur Kenntnisnahme · Mehr sehen »

Leitet hier um:

2F4U, 2L8, 4TW, 4YEO, A/S/L, AAMOF, AFAIC, AFAICS, AFAIK, AFAIR, AYOR, Abkürzungen im Netzjargon, Afaik, Away From Keyboard, Away from Keyboard, B2T, CUL8R, Chat-Abkürzungen, Chatabkürzung, DFTT, Dafuq, Emotion Tags, End Of Discussion, FUP2, FWIW, FYEO, Full Ack, G2G, G2g, GASMOP, GIDF, GN8, GidF, Grats, HDGDL, IANAL, IIRC, IMHO, IMNSHO, Ianal, Internetakronyme, J4F, JFTR, JFYI, Jfgi, LMAO, LMGTFY, Liste der Abkürzungen (Netzjargon), Lmao, M/w?, Mow?, NP:, NSFL, Netzjargon-Abkürzungen, Not work safe, O RLY?, OMFG, OWT, Omfg, PEBCAK, PEBKAC, QRY, Qry, Quoted For Truth, ROFL, ROTFL, RTFM, Read The Fucking Manual, Rofl, Roflmao, Rolling on floor laughing, Rotfl, Rtfm, SCNR, STFU, Scnr, Stfu, SuFu, TL;DR, TLDR, TTYL, UTFSE, Vllt, W8, YMMD.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »