Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Liste der Städte in der Slowakei

Index Liste der Städte in der Slowakei

Dies ist eine Liste der Städte in der Slowakei.

161 Beziehungen: Čadca, Čierna nad Tisou, Šaľa, Šaštín-Stráže, Šahy, Šamorín, Štúrovo, Šurany, Žarnovica, Želiezovce, Žiar nad Hronom, Žilina, Žilinský kraj, Banská Štiavnica, Banská Bystrica, Banskobystrický kraj, Bardejov, Bata (Konzern), Bánovce nad Bebravou, Bojnice, Bratislava, Bratislavský kraj, Brezno, Brezová pod Bradlom, Bytča, Detva, Deutsche Sprache, Dobšiná, Dolný Kubín, Dubnica nad Váhom, Dudince, Dunajská Streda, Erster Wiener Schiedsspruch, Fiľakovo, Gabčíkovo, Galanta, Gbely, Gelnica, Gemeinde (Slowakei), Giraltovce, Handlová, Hanušovce nad Topľou, Hlohovec, Hnúšťa, Holíč, Hriňová, Humenné, Hurbanovo, Ilava, Jelšava, ..., Kežmarok, Košice, Košický kraj, Kolárovo, Komárno, Kráľovský Chlmec, Krásno nad Kysucou, Kremnica, Krompachy, Krupina, Kysucké Nové Mesto, Leopoldov, Levice, Levoča, Lipany, Liptovský Hrádok, Liptovský Mikuláš, Liste der Städte und Gemeinden in der Slowakei, Liste der Städtelisten nach Ländern, Liste deutscher Bezeichnungen slowakischer Orte, Lučenec, Malacky, Martin (Slowakei), Medzev, Medzilaborce, Michalovce, Modra, Modrý Kameň, Moldava nad Bodvou, Myjava, Námestovo, Nemšová, Nitra, Nitriansky kraj, Nová Baňa, Nová Dubnica, Nováky, Nové Mesto nad Váhom, Nové Zámky, Partizánske, Púchov, Pezinok, Piešťany, Podolínec, Poltár, Poprad, Považská Bystrica, Prešov, Prešovský kraj, Prievidza, Rajec, Rajecké Teplice, Revúca, Rimavská Sobota, Rožňava, Ružomberok, Sabinov, Sečovce, Senec, Senica, Sereď, Skalica, Sládkovičovo, Sliač, Slowakei, Slowakische Sprache, Snina, Sobrance, Spišská Belá, Spišská Nová Ves, Spišská Stará Ves, Spišské Podhradie, Spišské Vlachy, Stadt, Stará Ľubovňa, Stará Turá, Strážske, Stropkov, Stupava (Slowakei), Svätý Jur, Svidník, Svit, Tatra, Tisovec, Tlmače, Topoľčany, Tornaľa, Trebišov, Trenčín, Trenčianske Teplice, Trenčiansky kraj, Trnava, Trnavský kraj, Trstená, Turany, Turčianske Teplice, Turzovka, Tvrdošín, Ungarische Sprache, Veľké Kapušany, Veľký Šariš, Veľký Krtíš, Veľký Meder, Verwaltungsgliederung der Slowakei, Vranov nad Topľou, Vráble, Vrútky, Vrbové, Vysoké Tatry, Zlaté Moravce, Zvolen. Erweitern Sie Index (111 mehr) »

Čadca

Čadca (bis 1927 Čaca; deutsch Tschadsa, ungarisch Csaca, polnisch Czadca) ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei mit Einwohnern (Stand). Sie ist Sitz des Okres Čadca innerhalb des Žilinský kraj sowie Zentrum der traditionellen Landschaft Kysuce.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Čadca · Mehr sehen »

Čierna nad Tisou

Čierna nad Tisou (ungarisch Tiszacsernyő) ist eine Stadt in der südöstlichen Slowakei mit Einwohnern (Stand) in der traditionellen Landschaft Zemplín.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Čierna nad Tisou · Mehr sehen »

Šaľa

Šaľa (bis 1927 slowakisch „Šaľa nad Váhom“ oder „Šaly“; deutsch selten Schala oder Schelle, ungarisch Vágsellye – bis 1882 Sellye) ist eine Kleinstadt in der westlichen Mittelslowakei und gibt einem gleichnamigen Bezirk den Namen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Šaľa · Mehr sehen »

Šaštín-Stráže

Šaštín-Stráže ist eine Stadt in der nördlichen Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Šaštín-Stráže · Mehr sehen »

Šahy

Šahy (bis 1927 slowakisch „Ipolské Šiahy“ oder „Ipeľské Šahy“; deutsch sehr selten Eipelschlag, ungarisch Ipolyság – auch Ság) ist eine Stadt im Süden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Šahy · Mehr sehen »

Šamorín

Šamorín (bis 1927 slowakisch „Šamorýn“; deutsch Sommerein, ungarisch Somorja, latein Sancta Maria) ist eine Kleinstadt in der Westslowakei, südöstlich von Bratislava an der Donau gelegen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Šamorín · Mehr sehen »

Štúrovo

Štúrovo (bis 1948 slowakisch Parkan;; deutsch Gockern) ist eine Stadt an der Donau mit Einwohnern (Stand) im Süden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Štúrovo · Mehr sehen »

Šurany

Šurany (bis 1927 slowakisch „Veľké Šurany“; ungarisch Nagysurány; deutsch Schuran) ist eine Stadt in der Südslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Šurany · Mehr sehen »

Žarnovica

Žarnovica (deutsch Scharnowitz, ungarisch Zsarnóca, lateinisch Zarnovia) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Žarnovica · Mehr sehen »

Želiezovce

Želiezovce (deutsch selten Zelis, ungarisch Zseliz – bis 1895 Zeliz – älter auch Zeléz) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Želiezovce · Mehr sehen »

Žiar nad Hronom

Žiar nad Hronom (bis 1927 slowakisch „Svätý Kríž“ – bis 1955 „Svätý Kríž nad Hronom“; deutsch Heiligenkreuz an der Gran, ungarisch Garamszentkereszt – bis 1888 Barsszentkereszt – älter auch Szentkereszt) ist eine Stadt in der Mittelslowakei mit Einwohnern (Stand) und Sitz von Okres Žiar nad Hronom.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Žiar nad Hronom · Mehr sehen »

Žilina

Žilina (deutsch Sillein oder Silein, ungarisch Zsolna, polnisch Żylina, lateinisch Solna) ist eine wichtige Industriestadt und Zentrum der Nordwest-Slowakei mit Einwohnern (Stand). Die Stadt ist Hauptstadt des Bezirks Žilina (Žilinský kraj) und der Namensgeber und die wichtigste Stadt des gleichnamigen Kreises Žilina.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Žilina · Mehr sehen »

Žilinský kraj

Der Žilinský kraj (Silleiner Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet in der nördlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Žilinský kraj · Mehr sehen »

Banská Štiavnica

Banská Štiavnica (bis 1927; oder Schebnitz) ist die älteste Bergstadt der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Banská Štiavnica · Mehr sehen »

Banská Bystrica

Banská Bystrica ist eine Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Banská Bystrica · Mehr sehen »

Banskobystrický kraj

Der Banskobystrický kraj (Neusohler Landschaftsverband) ist ein geografisches Gebiet in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Banskobystrický kraj · Mehr sehen »

Bardejov

Kirche St. Ägidius (14. Jahrhundert) und Rathaus von 1511 Bardejov ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bardejov · Mehr sehen »

Bata (Konzern)

Bata (tschechische Originalschreibweise Baťa) ist ein großer Hersteller von Schuhen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bata (Konzern) · Mehr sehen »

Bánovce nad Bebravou

Bánovce nad Bebravou (deutsch Banowitz, ungarisch Bán) ist eine Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bánovce nad Bebravou · Mehr sehen »

Bojnice

Bojnice (deutsch Weinitz, ungarisch Bajmóc) ist eine kleine Stadt in der Slowakei nahe dem Fluss Nitra, westlich der Stadt Prievidza.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bojnice · Mehr sehen »

Bratislava

Bratislava (bis 1919 slowakisch Prešporok, deutsch Pressburg, ungarisch Pozsony) ist die Hauptstadt der Slowakei und mit Einwohnern (Stand) die größte Stadt des Landes.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bratislava · Mehr sehen »

Bratislavský kraj

Der Bratislavský kraj (deutsch Pressburger/Bratislavaer Landschaftsverband) ist eine geografische Gliederung im Südwesten der Slowakei, bestehend aus der Hauptstadt Bratislava und nördlich und östlich angrenzenden Gemeinden.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bratislavský kraj · Mehr sehen »

Brezno

Die Stadt Brezno (1927 bis 1948 slowakisch „Brezno nad Hronom“; deutsch Bries oder Briesen, ungarisch Breznóbánya) befindet sich in der Slowakei am Rande der Niederen Tatra, im Breznianska kotlina (deutsch Brieser Talkessel) am Fluss Hron (deutsch Gran) Die Stadt ist ein wirtschaftliches, administratives und kulturelles Zentrum des entsprechenden Bezirks.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Brezno · Mehr sehen »

Brezová pod Bradlom

Brezová pod Bradlom (bis 1927 slowakisch „Brezová“; deutsch Birkenhain, ungarisch Berezó – bis 1907 Brezova) ist eine Stadt im Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Brezová pod Bradlom · Mehr sehen »

Bytča

Bytča ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Bytča · Mehr sehen »

Detva

Detva (ungarisch Gyetva - bis 1882 Dettva) ist eine Stadt in der Mittelslowakei mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Detva · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache bzw.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Dobšiná

Dobšiná (bis 1927 slowakisch „Dobšina“; deutsch Dobschau, ungarisch Dobsina, lateinisch Dobsinium) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Dobšiná · Mehr sehen »

Dolný Kubín

Dolný Kubín (deutsch Unterkubin, ungarisch Alsókubin) ist eine Stadt in der Nordslowakei mit Einwohnern (Stand). Sie ist Zentrum der Landschaft Orava und Hauptstadt des gleichnamigen Okres.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Dolný Kubín · Mehr sehen »

Dubnica nad Váhom

Dubnica nad Váhom (bis 1927 slowakisch „Dubnica“; deutsch Dubnitz an der Waag, ungarisch Máriatölgyes – bis 1902 Dubnic) ist eine Stadt in der Nordwestslowakei mit Einwohnern (Stand). Sie ist die größte slowakische Stadt, die nicht zugleich Sitz eines Okres ist, stattdessen gehört sie zum Okres Ilava, einem Teil des Trenčiansky kraj.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Dubnica nad Váhom · Mehr sehen »

Dudince

Dudince (bis 1927 slowakisch „Ďudince“; deutsch selten Dudintze, ungarisch Gyűgy) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Dudince · Mehr sehen »

Dunajská Streda

Dunajská Streda (deutsch sehr selten Niedermarkt) ist eine Stadt im Süden der Slowakei im Herzen der Schüttinsel.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Dunajská Streda · Mehr sehen »

Erster Wiener Schiedsspruch

Gebietsgewinne Ungarns 1938 und 1939 Verhandlungsführer von links: František Chvalkovský, Galeazzo Ciano, Joachim von Ribbentrop, Kálmán Kánya (2. November 1938) Der Erste Wiener Schiedsspruch, auch Wiener Diktat genannt, war das Ergebnis einer Konferenz vom 2. November 1938 im Wiener Belvedere, in dem Gebiete mit ungarischer Bevölkerungsmehrheit in der Südslowakei und in der Karpatoukraine von der Tschechoslowakei abgetrennt und Ungarn zugesprochen wurden.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Erster Wiener Schiedsspruch · Mehr sehen »

Fiľakovo

Fiľakovo (deutsch Fileck, ungarisch Fülek) ist eine Stadt im Süden der Slowakei, etwa 15 km südöstlich von Lučenec kurz vor der ungarischen Grenze, rund 30 km nördlich von Salgótarján (Ungarn).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Fiľakovo · Mehr sehen »

Gabčíkovo

Gabčíkovo (bis 1948 slowakisch Beš; deutsch selten Bösch, ungarisch Bős) ist eine Stadt in der Südwestslowakei mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Gabčíkovo · Mehr sehen »

Galanta

Galanta (bis 1863 Galantha; ungarisch seit 1863 Galánta, deutsch: Gallandau) ist eine Kleinstadt in der Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Galanta · Mehr sehen »

Gbely

Gbely (deutsch und ungarisch Egbell) ist eine Stadt im nördlichen Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Gbely · Mehr sehen »

Gelnica

Gelnica (deutsch Göllnitz, ungarisch Gölnicbánya – älter auch Göllnicbánya) ist eine Kleinstadt in der Ostslowakei in der Region Zips.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Gelnica · Mehr sehen »

Gemeinde (Slowakei)

Die Gemeinden stellen die unterste Ebene der Gebietskörperschaft in der Slowakei dar und sind von den Aufgaben her mit Gemeinden in deutschsprachigen Ländern vergleichbar.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Gemeinde (Slowakei) · Mehr sehen »

Giraltovce

Giraltovce (ungarisch Girált) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Giraltovce · Mehr sehen »

Handlová

Handlová (deutsch Krickerhau, ungarisch Nyitrabánya – bis 1907 Handlova) ist eine Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Handlová · Mehr sehen »

Hanušovce nad Topľou

Hanušovce nad Topľou (bis 1927 slowakisch „Hanušovce“; ungarisch Tapolyhanusfalva – bis 1902 Hanusfalu) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Hanušovce nad Topľou · Mehr sehen »

Hlohovec

Hlohovec (bis 1927 slowakisch auch „Frašták“; deutsch Freistad, seltener auch Freistadt an der Waag, ungarisch Galgóc) ist die größte Stadt des gleichnamigen Bezirks im Westen der Slowakei im unteren Waagtal, links des Flusses am südlichen und westlichen Rand des Inowetz-Gebirges gelegen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Hlohovec · Mehr sehen »

Hnúšťa

Hnúšťa (deutsch sehr selten Nusten, ungarisch Nyustya) ist eine Stadt im Banskobystrický kraj im Süden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Hnúšťa · Mehr sehen »

Holíč

Holíč (bis 1946 slowakisch „Holič“; deutsch Holitsch – älter auch Weißkirchen, ungarisch Holics) ist eine Stadt im Nordwesten der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Holíč · Mehr sehen »

Hriňová

Hriňová (deutsch Hrinau, ungarisch Herencsvölgy – bis 1888 Hrinyová) ist eine Stadt in der Mittelslowakei mit Einwohnern (Stand), die zum Okres Detva, einem Teil des Banskobystrický kraj gehört.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Hriňová · Mehr sehen »

Humenné

Humenné (deutsch Homenau, ungarisch Homonna, ukrainisch-russinisch Гуменне) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Humenné · Mehr sehen »

Hurbanovo

Hurbanovo (bis 1948 slowakisch „Stará Ďala“; deutsch Altdala, ungarisch Ógyalla) ist eine Stadt in der Slowakei im Nitriansky kraj.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Hurbanovo · Mehr sehen »

Ilava

Ilava (deutsch Illau, ungarisch Illava) ist eine Stadt in der Nordwestslowakei mit Einwohnern (Stand) und Sitz eines gleichnamigen Okres.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Ilava · Mehr sehen »

Jelšava

Jelšava (deutsch Eltsch oder älter Jelschau und Ilsau, ungarisch Jolsva oder älter Jólsva, lateinisch Alnovia) ist eine Stadt in der Mittelslowakei im Okres Revúca.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Jelšava · Mehr sehen »

Kežmarok

hu, ist eine Stadt am Fuße der Hohen Tatra.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Kežmarok · Mehr sehen »

Košice

Košice (neulateinisch Cassovia) ist eine Stadt am Fluss Hornád im Osten der Slowakei nahe der Grenze zu Ungarn.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Košice · Mehr sehen »

Košický kraj

Der Košický kraj (Kaschauer Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet in der südöstlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Košický kraj · Mehr sehen »

Kolárovo

Kolárovo (slowakisch bis 1948 „Guta“; ungarisch Gúta – bis 1882 Gutta) ist eine Stadt in der Slowakei im Nitriansky kraj.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Kolárovo · Mehr sehen »

Komárno

Komárno, ungarisch Komárom (deutsch Komorn) ist eine Stadt in der Slowakei im Nitriansky kraj mit zirka 37.000 Einwohnern (davon 22.452 (60,7 %) ungarisch, 12.960 (35 %) slowakisch (2001)).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Komárno · Mehr sehen »

Kráľovský Chlmec

Kráľovský Chlmec (bis 1948 slowakisch „Kráľovský Chlumec“; ungarisch Királyhelmec) ist eine Stadt in der südöstlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Kráľovský Chlmec · Mehr sehen »

Krásno nad Kysucou

Krásno nad Kysucou (vor 1927 slowakisch „Krasno“; ungarisch Karásznó – bis 1902 Krásznó – älter auch Krasznó oder Ujkrászno) ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Krásno nad Kysucou · Mehr sehen »

Kremnica

hu, ist eine Stadt und ehemalige Bergstadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Kremnica · Mehr sehen »

Krompachy

Krompachy (deutsch Krompach, älter auch Krombach; ungarisch Korompa) ist eine Stadt in der Ostslowakei mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Krompachy · Mehr sehen »

Krupina

Krupina (deutsch Karpfen, ungarisch Korpona, lateinisch Carpona) ist eine Stadt in der südlichen Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Krupina · Mehr sehen »

Kysucké Nové Mesto

Kysucké Nové Mesto (deutsch Kischützneustadt/Oberneustadel, ungarisch Kiszucaújhely – bis 1882 Kisucaújhely, polnisch Kisucke Nowe Miasto) ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Kysucké Nové Mesto · Mehr sehen »

Leopoldov

Leopoldov (bis 1948 slowakisch „Mestečko“; deutsch Leopold-Neustadtl oder Leopoldstadt; ungarisch Újvároska) ist eine Stadt im Bezirk Hlohovec im Westen der Slowakei im unteren Waagtal zwischen den Städten Trnava und Piešťany, etwa 60 km nordöstlich von der Hauptstadt Bratislava entfernt.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Leopoldov · Mehr sehen »

Levice

Levice (deutsch Lewenz, älter auch Lebentz sowie Levencz, ungarisch Léva) ist eine Stadt in der Westslowakei und gibt dem gleichnamigen Bezirk den Namen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Levice · Mehr sehen »

Levoča

Aussprache|la.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Levoča · Mehr sehen »

Lipany

Lipany (vor 1948 „Lipiany“; deutsch Siebenlinden, ungarisch Héthárs, lateinisch Septemtiliae) ist eine Kleinstadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Lipany · Mehr sehen »

Liptovský Hrádok

Liptovský Hrádok (bis 1927 slowakisch „Hrádok“; deutsch selten Liptau-Hradek, veraltet auch Neuhäusel in der Liptau, ungarisch Liptóújvár) ist eine Stadt in der mittleren Slowakei mit Einwohnern (Stand). Sie gilt als touristisches Zentrum des oberen Liptautales.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Liptovský Hrádok · Mehr sehen »

Liptovský Mikuláš

Liptovský Mikuláš (bis 1952 slowakisch „Liptovský Svätý Mikuláš“; deutsch Liptau-Sankt-Nikolaus oder Sankt Nikolaus in der Liptau, ungarisch Liptószentmiklós) ist eine Stadt in der mittleren Slowakei mit Einwohnern (Stand). Es ist die größte Stadt des Okres Liptovský Mikuláš und gleichzeitig dessen Hauptstadt und das traditionelle Zentrum der Landschaft Liptau (slowakisch Liptov).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Liptovský Mikuláš · Mehr sehen »

Liste der Städte und Gemeinden in der Slowakei

Diese Liste der Städte und Gemeinden in der Slowakei ist eine Übersicht aller Städte und Gemeinden in der Slowakei in alphabetischer Ordnung: Am 31.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Liste der Städte und Gemeinden in der Slowakei · Mehr sehen »

Liste der Städtelisten nach Ländern

Die Liste der Städtelisten nach Ländern bietet einen Überblick über die Listen von Städten, Orten und Gemeinden einzelner Länder.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Liste der Städtelisten nach Ländern · Mehr sehen »

Liste deutscher Bezeichnungen slowakischer Orte

In dieser Liste werden deutsche Bezeichnungen slowakischer Orte (Städte, Flüsse, Gebirge, etc.) angeführt, die aus deutschsprachiger Sicht heute noch gebräuchlich sind oder zu Zeiten gebräuchlich waren, als die Gebiete zur Donaumonarchie gehörten.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Liste deutscher Bezeichnungen slowakischer Orte · Mehr sehen »

Lučenec

Lučenec (deutsch Lizenz, ungarisch Losoncz, lateinisch Lutetia) ist eine Stadt in der Mittelslowakei mit Einwohnern (Stand) und ist Sitz des gleichnamigen Okres und eines der Zentren der Landschaft Novohrad.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Lučenec · Mehr sehen »

Malacky

Malacky (deutsch Malatzka – veraltet auch Kirchlee/Kyrchle, ungarisch Malacka) ist eine Bezirksstadt im äußersten Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Malacky · Mehr sehen »

Martin (Slowakei)

Martin (bis 1950) ist eine slowakische Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Martin (Slowakei) · Mehr sehen »

Medzev

Medzev (deutsch Metzenseifen, ungarisch Meczenzéf – bis 1902 Mecenzéf) ist eine Stadt im Osten der Slowakei mit Einwohnern (Stand). Medzev ist Mitglied der European Charter – Villages of Europe, eine Gruppe ländlicher Gemeinden aus allen 28 EU-Ländern.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Medzev · Mehr sehen »

Medzilaborce

Medzilaborce (russinisch Меджилабірці/Medschylabirzi; ungarisch Mezőlaborc) ist eine Stadt im äußersten Nordosten der Slowakei mit Einwohnern (Stand). Sie ist Sitz eines Okres innerhalb der Verwaltungseinheit Prešovský kraj.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Medzilaborce · Mehr sehen »

Michalovce

Michalovce (bis 1927 slowakisch „Michaľovce“; deutsch Großmichel, ungarisch Nagymihály) ist eine Stadt im äußersten Osten der Slowakei, nahe der Grenze zur Ukraine.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Michalovce · Mehr sehen »

Modra

Modra (deutsch Modern, ungarisch Modor, lateinisch Modorinum) ist eine Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Modra · Mehr sehen »

Modrý Kameň

Modrý Kameň (deutsch Blauenstein, ungarisch Kékkő) ist eine Stadt im Okres Veľký Krtíš innerhalb des Banskobystrický kraj im Süden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Modrý Kameň · Mehr sehen »

Moldava nad Bodvou

Moldava nad Bodvou (bis 1927 slowakisch „Moldava“; deutsch Moldau an der Bodwa, ungarisch Szepsi) ist eine Stadt in der Ostslowakei im Okres Košice-okolie.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Moldava nad Bodvou · Mehr sehen »

Myjava

Myjava (alter Name bzw. selten deutsch Miawa, ungarisch Miava) ist eine Stadt im Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Myjava · Mehr sehen »

Námestovo

Námestovo (ungarisch Námesztó, polnisch Namiestowo) ist die größte Stadt und Hauptort des gleichnamigen Okres im Norden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Námestovo · Mehr sehen »

Nemšová

Nemšová (ungarisch Nemsó – bis 1902 Nemsova) ist eine Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nemšová · Mehr sehen »

Nitra

Nitra (deutsch Neutra, ungarisch Nyitra) ist eine Stadt in der westlichen Slowakei und mit Einwohnern (Stand) nach Bratislava, Košice, Prešov, Žilina und Banská Bystrica die sechstgrößte Stadt des Landes.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nitra · Mehr sehen »

Nitriansky kraj

Der Nitriansky kraj (Neutraer Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet (Landschaftsverband) in der südwestlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nitriansky kraj · Mehr sehen »

Nová Baňa

Nová Baňa (deutsch Königsberg, ungarisch Újbánya, lateinisch Regiomontum) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nová Baňa · Mehr sehen »

Nová Dubnica

Nová Dubnica ist eine Stadt im Nordwesten der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nová Dubnica · Mehr sehen »

Nováky

Nováky (ungarisch Nyitranovák – bis 1882 Novák) ist eine Stadt im Westen der Slowakei, mit Einwohnern (Stand). Sie gehört zum Okres Prievidza, einem Kreis des Trenčiansky kraj und ist eines der Zentren der slowakischen Braunkohlebergbau sowie Standort eines Kohlekraftwerks.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nováky · Mehr sehen »

Nové Mesto nad Váhom

Nové Mesto nad Váhom (deutsch Neustadt(l) an der Waag oder Waag-Neustadtl, ungarisch Vágújhely) ist eine Stadt in der Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nové Mesto nad Váhom · Mehr sehen »

Nové Zámky

Nové Zámky (deutsch Neuhäusl, ungarisch Érsekújvár, osmanisch Uyvar) ist eine Stadt in der Südslowakei und gibt einem Bezirk seinen Namen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Nové Zámky · Mehr sehen »

Partizánske

Partizánske ist eine Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Partizánske · Mehr sehen »

Púchov

Púchov (deutsch Puchau, ungarisch Puhó – bis 1902 Puchó) ist eine Stadt in der Nordwestslowakei mit Einwohnern (Stand) und ist Sitz eines eigenständigen Okres im Trenčiansky kraj.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Púchov · Mehr sehen »

Pezinok

Pezinok (deutsch Bösing, ungarisch Bazin, lateinisch Bazinium) ist die größte Stadt des Bezirkes Pezinok in der Slowakei nördlich von Bratislava mit zirka 22.000 Einwohnern (2009).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Pezinok · Mehr sehen »

Piešťany

Piešťany (deutsch Pistyan oder Pistian, selten auch Püschtin, ungarisch Pöstyény - bis 1907 Pöstyén, polnisch Piszczany) ist die größte Stadt des gleichnamigen Bezirks und bekanntes Heilbad im Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Piešťany · Mehr sehen »

Podolínec

Podolínec (deutsch Pudlein, ungarisch Podolin, polnisch Podoliniec, lateinisch Podolinum) ist eine Stadt in der Nordostslowakei mit Einwohnern (Stand). Es ist die zweite Stadt im Okres Stará Ľubovňa und liegt im Tal des Flusses Poprad.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Podolínec · Mehr sehen »

Poltár

Poltár (ungarisch Poltár) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Poltár · Mehr sehen »

Poprad

Poprad (deutsch Deutschendorf, ungarisch Poprád) ist eine Stadt, die am Fuße der Hohen Tatra gelegen ist.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Poprad · Mehr sehen »

Považská Bystrica

Považská Bystrica (deutsch seit dem 19. Jahrhundert: Waagbistritz; ungarisch: Vágbeszterce) ist eine Stadt in der Nordwestslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Považská Bystrica · Mehr sehen »

Prešov

Prešov (deutsch historisch: Eperies, von 1939–1945 auch Preschau;;; für Prjaschiw; oder Eperiessinum) ist die zweitgrößte Stadt der Ostslowakei (drittgrößte Stadt in der gesamten Slowakei) und das Zentrum der traditionellen Landschaft Šariš.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Prešov · Mehr sehen »

Prešovský kraj

Der Prešovský kraj (deutsch Eperieser Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet in der nordöstlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Prešovský kraj · Mehr sehen »

Prievidza

Zentrum von Prievidza mit St. Bartholomäus und Dreifaltigkeitskirche (hinten) Kirche Mariä Himmelfahrt in Prievidza Prievidza (deutsch Priwitz, ungarisch Privigye) ist eine mittelgroße Stadt in der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Prievidza · Mehr sehen »

Rajec

Rajec (deutsch Rajetz, ungarisch Rajec) ist eine Stadt mit zirka 6.000 Einwohnern in der Nordwestslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Rajec · Mehr sehen »

Rajecké Teplice

Rajecké Teplice (deutsch Bad Rajetz, ungarisch Rajecfürdő) ist eine Stadt mit zirka 2.600 Einwohnern in der Nordslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Rajecké Teplice · Mehr sehen »

Revúca

Revúca (früher slowakisch auch „Veľká Revúca“; deutsch Großrauschenbach, ungarisch Nagyrőce) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Revúca · Mehr sehen »

Rimavská Sobota

Rimavská Sobota (Großsteffelsdorf, Rimaszombat) ist eine Stadt im Landesbezirk Banská Bystrica (Neusohl) im Süden der Slowakei nahe der ungarischen Grenze.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Rimavská Sobota · Mehr sehen »

Rožňava

Rožňava (deutsch Rosenau, ungarisch Rozsnyó, lateinisch Rosnavia) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Rožňava · Mehr sehen »

Ružomberok

Ružomberok (deutsch Rosenberg, ungarisch Rózsahegy, polnisch Rużomberk) ist eine Stadt in der mittleren Slowakei mit Einwohnern (Stand). Sie ist Sitz des Okres Ružomberok und eines der zwei Zentren der traditionellen Landschaft Liptau (slowakisch Liptov).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Ružomberok · Mehr sehen »

Sabinov

Sabinov (bis 1927 auch; deutsch Zeben) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Sabinov · Mehr sehen »

Sečovce

Sečovce (ungarisch Gálszécs) ist eine Stadt in der südöstlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Sečovce · Mehr sehen »

Senec

Senec (ungarisch Szenc – bis 1907 Szempc; deutsch Wartberg) ist eine Stadt im Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Senec · Mehr sehen »

Senica

Senica (auch Markt Senitz, ungarisch Szenice – bis 1907 Szenic – älter auch Szénásfalu) ist die größte Stadt des gleichnamigen Bezirks sowie ein Wirtschaftszentrum in der nördlichen Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Senica · Mehr sehen »

Sereď

Sereď (bis 1954 slowakisch „Sered“; ungarisch Szered, deutsch Sereth) ist eine Kleinstadt in der Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Sereď · Mehr sehen »

Skalica

Skalica (deutsch Skalitz, älter auch Gallitz, ungarisch Szakolca, lateinisch Sakolcium) ist die größte Stadt im gleichnamigen Okres Skalica im nördlichsten Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Skalica · Mehr sehen »

Sládkovičovo

Sládkovičovo (1945 bis 1948 slowakisch Diosek; deutsch Diosek, ungarisch Diószeg) ist eine Kleinstadt in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Sládkovičovo · Mehr sehen »

Sliač

Sliač ist eine Stadt in der Mittelslowakei zwischen Zvolen (Altsohl) und Banská Bystrica (Neusohl) am Fluss Hron gelegen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Sliač · Mehr sehen »

Slowakei

Die Slowakei (amtlich), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn grenzt.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Slowakei · Mehr sehen »

Slowakische Sprache

Die slowakische Sprache (slowakisch slovenský jazyk) gehört gemeinsam mit Tschechisch, Polnisch, Kaschubisch und Sorbisch zu den westslawischen Sprachen und damit zur indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Slowakische Sprache · Mehr sehen »

Snina

Snina (ungarisch Szinna) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Snina · Mehr sehen »

Sobrance

Sobrance (deutsch Sobranz, ungarisch Szobránc) ist eine Kleinstadt in der Ostslowakei und zugleich die östlichste Stadt der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Sobrance · Mehr sehen »

Spišská Belá

Spišská Belá (deutsch Zipser Bela, ungarisch Szepesbéla) ist eine Stadt in der Ostslowakei im Tal der Poprad sieben Kilometer nördlich von Kežmarok.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Spišská Belá · Mehr sehen »

Spišská Nová Ves

Spišská Nová Ves (deutsch (Zipser) Neu(en)dorf) ist eine der größten Städte in der Ostslowakei, südöstlich der Hohen Tatra und liegt in der traditionellen Region Zips (Spiš).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Spišská Nová Ves · Mehr sehen »

Spišská Stará Ves

Spišská Stará Ves (deutsch Altdorf oder Altendorf, ungarisch Szepesófalu, polnisch Spiska Wies, lateinisch Antiqua Villa) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Spišská Stará Ves · Mehr sehen »

Spišské Podhradie

Spišské Podhradie (deutsch Kirchdrauf, älter auch Kirchdorf; ungarisch Szepesváralja; polnisch Spiskie Podgrodzie) ist ein Städtchen im Norden der Slowakei in der Zips gelegen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Spišské Podhradie · Mehr sehen »

Spišské Vlachy

Spišské Vlachy (deutsch Wallendorf, ungarisch Szepesolaszi, lateinisch Latina villa) ist eine Stadt in der Ostslowakei und liegt in der traditionellen Region Zips (Spiš).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Spišské Vlachy · Mehr sehen »

Stadt

Rom Toronto La Paz Kairo Jericho, älteste und tiefstgelegene Stadt Jerewan Hongkong Mumbai San Francisco Berlin Wien Bern Eine Stadt (von ‚Standort‘, ‚Stelle‘; etymologisch eins mit Statt, Stätte; vgl. dagegen Staat) ist eine größere, zentralisierte und abgegrenzte Siedlung im Schnittpunkt größerer Verkehrswege mit einer eigenen Verwaltungs- und Versorgungsstruktur.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Stadt · Mehr sehen »

Stará Ľubovňa

Stará Ľubovňa (deutsch Lublau oder Altlublau, polnisch Lubowla, ungarisch Ólubló – älter auch Lubló) ist eine Stadt mit etwa 15.000 Einwohnern in der Nordostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Stará Ľubovňa · Mehr sehen »

Stará Turá

Stará Turá (deutsch Altturn, ungarisch Ótura) ist eine Stadt in der Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Stará Turá · Mehr sehen »

Strážske

Strážske (bis 1927 slowakisch „Stražské“; deutsch selten Straschke, ungarisch Őrmező) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Strážske · Mehr sehen »

Stropkov

Stropkov (deutsch Stroppkau, ungarisch Sztropkó) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Stropkov · Mehr sehen »

Stupava (Slowakei)

Stupava (deutsch Stampfen, ungarisch Stomfa) ist eine Stadt im Südwesten der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Stupava (Slowakei) · Mehr sehen »

Svätý Jur

Svätý Jur (1960–1990 Jur pri Bratislave; deutsch Sankt Georgen, ungarisch Szentgyörgy) ist eine Kleinstadt in der Westslowakei mit rund 5.000 Einwohnern.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Svätý Jur · Mehr sehen »

Svidník

Svidník (deutsch Oberswidnik) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Svidník · Mehr sehen »

Svit

Svit ist eine Stadt am Fuße der Hohen Tatra in der Landschaft Zips (Prešovský kraj, Slowakei) nahe der Stadt Poprad.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Svit · Mehr sehen »

Tatra

Tatra steht für.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Tatra · Mehr sehen »

Tisovec

Tisovec (deutsch Theißholz, ungarisch Tiszolc, lateinisch Taxovia) ist eine Stadt im Banskobystrický kraj im Süden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Tisovec · Mehr sehen »

Tlmače

Tlmače (bis 1927 slowakisch auch „Tlmač“; ungarisch Garamtolmács - bis 1902 Tolmács) ist eine Kleinstadt in der Mittelslowakei mit Einwohnern (Stand) im Okres Levice.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Tlmače · Mehr sehen »

Topoľčany

Topoľčany (vor 1920 Veľké Topolčany – bis 1927 Topolčany; deutsch Topoltschan, ungarisch Nagytapolcsány – bis 1882 Nagytapolcsán) ist eine Stadt in der Westslowakei mit Einwohnern (Stand) und gibt einem Bezirk seinen Namen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Topoľčany · Mehr sehen »

Tornaľa

Tornaľa (1948 bis 1990 slowakisch „Šafárikovo“; ungarisch Tornalja - älter auch Tornallya) ist eine Stadt im Okres Revúca (Banskobystrický kraj) in der südlichen Mittelslowakei mit Einwohnern (Stand) Gebäude des Rathauses am Hauptplatz.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Tornaľa · Mehr sehen »

Trebišov

Trebišov (deutsch Trebischau, ungarisch Tőketerebes – älter auch Terebes) ist eine Stadt in der südöstlichen Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trebišov · Mehr sehen »

Trenčín

Trenčín (deutsch Trentschin auch Trenczin, ungarisch Trencsén, lateinisch Laugaricio in der Antike beziehungsweise Trentsinium im Mittelalter und in der Neuzeit) ist ein Zentrum des mittleren Waagtals in der Westslowakei nahe an der Grenze zu Tschechien.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trenčín · Mehr sehen »

Trenčianske Teplice

Trenčianske Teplice (deutsch Trentschin-Teplitz – auch Trentschiner Bad, ungarisch Trencsénteplic – bis 1888 Teplic – älter auch Héviz) ist eine Gemeinde und ein bekannter Kurort in der Slowakei und etwa 15 km von Trenčín entfernt.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trenčianske Teplice · Mehr sehen »

Trenčiansky kraj

Der Trenčiansky kraj (deutsch Trentschiner Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet in der nordwestlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trenčiansky kraj · Mehr sehen »

Trnava

Trnava (deutsch Tyrnau, ungarisch Nagyszombat, lateinisch Tyrnavia) ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) im Westen der Slowakei nordöstlich der Hauptstadt Bratislava.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trnava · Mehr sehen »

Trnavský kraj

Der Trnavský kraj (Tyrnauer Landschaftsverband) ist ein Verwaltungsgebiet in der Westslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trnavský kraj · Mehr sehen »

Trstená

Trstená (ungarisch Trsztena, polnisch Trzciana, deutsch im Mittelalter Bingenstadt) ist eine Stadt im Norden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Trstená · Mehr sehen »

Turany

Turany (ungarisch Nagyturány – bis 1907 Turán oder älter Turány) ist eine Stadt in der Nordslowakei mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Turany · Mehr sehen »

Turčianske Teplice

Turčianske Teplice (bis 1946 slowakisch Štubnianske Teplice; bis 1927 Štubňanské Teplice; deutsch Bad Stuben; ungarisch Stubnyafürdő) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Turčianske Teplice · Mehr sehen »

Turzovka

Turzovka (bis 1927 auch „Kysuce“; ungarisch Turzófalva – bis 1907 Turzovka, polnisch Turzówka) ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Turzovka · Mehr sehen »

Tvrdošín

Tvrdošín (deutsch selten Turdoschin; ungarisch Turdossin; polnisch Twardoszyn) ist eine Stadt im Norden der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Tvrdošín · Mehr sehen »

Ungarische Sprache

Széphalom Die ungarische Sprache (Ungarisch, magyar nyelv) gehört zum ugrischen Zweig der finno-ugrischen Sprachen innerhalb der uralischen Sprachfamilie.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Ungarische Sprache · Mehr sehen »

Veľké Kapušany

Veľké Kapušany (bis 1927 slowakisch auch „Kapušany“; ungarisch Nagykapos) ist eine Stadt im äußersten Osten der Slowakei in der Ostslowakischen Tiefebene, nahe der Grenze zur Ukraine.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Veľké Kapušany · Mehr sehen »

Veľký Šariš

Veľký Šariš (deutsch Groß-Scharosch, ungarisch Nagysáros) ist eine Stadt der Ostslowakei mit Einwohnern (Stand). Sie wurde 1217 zum ersten Mal schriftlich als Sarus erwähnt und gliedert sich in den Ort Kanaš und Veľký Šariš.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Veľký Šariš · Mehr sehen »

Veľký Krtíš

Veľký Krtíš (bis 1927 slowakisch „Veľký Krtýš“; ungarisch Nagykürtös) ist eine Stadt im Okres Veľký Krtíš innerhalb des Banskobystrický kraj im Süden der Slowakei mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Veľký Krtíš · Mehr sehen »

Veľký Meder

Veľký Meder (1948 bis 1990 slowakisch „Čalovo“; ungarisch Nagymegyer; deutsch Groß-Magendorf) ist eine Stadt im Südwesten der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Veľký Meder · Mehr sehen »

Verwaltungsgliederung der Slowakei

Die Verwaltungsgliederung der Slowakei unterlag während der Geschichte einem intensiven Wandel.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Verwaltungsgliederung der Slowakei · Mehr sehen »

Vranov nad Topľou

Vranov nad Topľou (vor 1927 sowie von 1944 bis 1969 Vranov; deutsch Frö(h)nel/Vronau an der Töpl, ungarisch Varannó) ist eine Stadt in der Ostslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Vranov nad Topľou · Mehr sehen »

Vráble

Vráble (ungarisch Verebély) ist eine Stadt in der Slowakei mit Einwohnern (Stand). Kirche in Vráble Sie wurde 1265 zum ersten Mal als Verebel erwähnt und gliedert sich in folgende Teile.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Vráble · Mehr sehen »

Vrútky

Vrútky (bis 1927 „Dolné Vrútky a Horné Vrútky“; deutsch Ruttek, ungarisch Ruttka) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Vrútky · Mehr sehen »

Vrbové

Vrbové (deutsch Vrbau beziehungsweise modernisiert Werbau, ungarisch Verbó) ist eine Stadt im Westen der Slowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Vrbové · Mehr sehen »

Vysoké Tatry

Vysoké Tatry ist eine Stadt in der Nordslowakei (Prešovský kraj) in der Hohen Tatra mit etwa 4.500 Einwohnern.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Vysoké Tatry · Mehr sehen »

Zlaté Moravce

Zlaté Moravce (deutsch Goldmorawitz, ungarisch Aranyosmarót – bis 1877 Aranyosmaróth) ist eine Stadt in der Mittelslowakei und gibt einem Bezirk seinen Namen.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Zlaté Moravce · Mehr sehen »

Zvolen

Zvolen (deutsch Altsohl, ungarisch Zólyom – älter auch Ózólyom, latein Veterosolium) ist eine Stadt in der Mittelslowakei.

Neu!!: Liste der Städte in der Slowakei und Zvolen · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Städte in der Slowakei.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »