Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Liste der Mittelmeerfische

Index Liste der Mittelmeerfische

Im Mittelmeer kommen über 700 Fischarten vor, die in der folgenden Liste aufgeführt werden.

384 Beziehungen: Aalartige, Achselfleckbrasse, Adlerfisch, Adriatischer Stör, Adriatisches Meer, Alonnisos, Anemonengrundel, Arabische Halbinsel, Argyropelecus hemigymnus, Armflosser, Atlantischer Lachs, Atlantischer Zitterrochen, Ährenfisch, Ährenfischverwandte, Ölfisch, Ballastwasser, Bandfisch, Bari, Barrakudas, Barschverwandte, Bartmännchen, Bastardmakrele, Bathytoshia centroura, Blauer Butterfisch, Blauer Marlin, Blauer Wittling, Blaufisch, Blaufleckiger Ansauger, Blauhai, Blauleng, Blaumäulchen, Bläuel, Blondrochen, Bogenstirn-Hammerhai, Brachsenmakrele, Brauner Drachenkopf, Brauner Zackenbarsch, Bronzehai, Calypsotief, Carangimorpha, Cartagena (Spanien), Cavalla, Chagrinrochen, Cobia, Connemara-Schildbauch, Coryphaena equiselis, Cyclothone microdon, Dünnlippige Meeräsche, Dianafisch, Dicklippige Meeräsche, ..., Dornhai, Dornrückenaalartige, Dorschartige, Drachenkopfverwandte, Dreibärtelige Seequappe, Dreibeinfisch, Dreistachliger Stichling, Dunkler Gabeldorsch, Eberfisch, Echte Rochen, Echter Bonito, Eidechsenfischverwandte, Eingeweidefischartige, Eislaternenfisch, El Port de la Selva, Endemit, Eozän, Europäische Kurznasen-Seenadel, Europäische Sardelle, Europäische Sprotte, Europäischer Aal, Europäischer Hausen, Europäischer Papageifisch, Europäischer Stör, Europäischer Wolfsbarsch, Falterfische, Fächerfisch, Fünffleckiger Lippfisch, Finte (Fisch), FishBase, Flügelbutt, Fleckenrochen, Fleckhai, Flughahn, Flunder, Flussneunauge, Franzosendorsch, Gefleckte Meersau, Gefleckter Lippfisch, Gefleckter Wolfsbarsch, Gefleckter Zitterrochen, Geißbrasse, Gelber Spitzkopf-Schleimfisch, Gelbflecken-Igelfisch, Gelbstriemenbrasse, Gemeine Goldmakrele, Gemeine Meerbrasse, Gemeiner Fuchshai, Gemeiner Geigenrochen, Gepunkteter Igelfisch, Gestreifter Adlerrochen, Gestreifter Knurrhahn, Gestreifter Korallenwels, Gestreifter Leierfisch, Gestreifter Schleimfisch, Gewöhnlicher Adlerrochen, Gewöhnlicher Hornhecht, Gewöhnlicher Sägefisch, Gewöhnlicher Schnepfenfisch, Gewöhnlicher Stechrochen, Gewöhnlicher Umber, Gewöhnliches Petermännchen, Giglio (Insel), Glanzfischartige, Glasauge (Fisch), Glattbutt, Glatter Engelhai, Glatter Flötenfisch, Glatter Hammerhai, Glattrochen, Glänzender Schleimkopf, Gold-Meeräsche, Goldbrasse, Goldlachsartige, Goldmaid, Goldsardine, Goldstrieme, Gotteslachse, Gouania willdenowi, Grasgrundel, Grasnadel, Grauer Drückerfisch, Grauer Glatthai, Grauer Knurrhahn, Grauer Schleimfisch, Größenordnung (Fläche), Großaugen-Fuchshai, Großaugen-Sechskiemerhai, Große Bernsteinmakrele, Große Schlangennadel, Große Seenadel, Großer Ährenfisch, Großer Hammerhai, Großer Roter Drachenkopf, Großer Schwarzspitzenhai, Großgefleckter Katzenhai, Großkopfmeeräsche, Großnasenhai, Groppenverwandte, Grundeln, Grunzbarsche, Haarbutt, Haie, Halavs Geigenrochen, Hechtdorsch, Heringsartige, Heringshai, Himmelsgucker, Himmelsgucker (Art), Horn-Kofferfisch, Hundshai, Igelrochen, Indische Makrele, Indische Platte, Indischer Rotfeuerfisch, Indo-Australischer Tüpfelrochen, Indopazifik, Italien, Japanische Makrele, Kardinalbarsche, Kleinaugen-Hammerhai, Kleine Schlangennadel, Kleine Seenadel, Kleiner Ährenfisch, Kleiner Drachenkopf, Kleiner Schwarzer Dornhai, Kleiner Schwarzspitzenhai, Kleingefleckter Katzenhai, Kleinmäuliger Lippfisch, Klippenbarsch, Knochenfische, Knorpelfische, Kontinentaldrift, Korsika, Krøyers Laternenfisch, Krokodil-Laternenfisch, Kuckuckslippfisch, Kuckucksrochen, Kugelfische, Kugelfischverwandte, Kurzflossen-Mako, Lachsfische, Lachshering, Lammzunge, Langflossen-Fledermausfisch, Langnasen-Dornhai, Langnasen-Lanzenfisch, Langstacheliger Seeskorpion, Laternenfischartige, Lefkada, Leierfische, Leierknurrhahn, Leng, Lessepssche Migration, Levantisches Meer, Ligurien, Ligurisches Meer, Lippfische, Liste der Nordseefische, Lophotus lacepede, Maifisch, Makrele, Malarmat, Marmor-Zitterrochen, Marmorbrasse, Marmorierte Sandgrundel, Marmorrochen, Marokko-Meerbrasse, Marseille, Maulstachler, Mönchsfisch, Meeraal, Meeräschen, Meerbarben, Meerbarbenkönig, Meerbrassen, Meerengel, Meerforelle, Meerjunker, Meerneunauge, Meerpfau, Meerrabe, Milchhai, Mittelmeer, Mittelmeer-Bastardmakrele, Mittelmeer-Blauleng, Mittelmeer-Fahnenbarsch, Mittelmeer-Muräne, Mittelmeer-Speerfisch, Molukkenbarbe, Mondfisch, Nacktsandaal, Nagelhai, Nagelrochen, Nördlicher Schleimkopf, Nezumia sclerorhynchus, Nordischer Lachsspierling, Nordsee, Notacanthus bonaparte, Pelagischer Stechrochen, Pelamide, Petersfisch, Petersfischartige, Pfauen-Lippfisch, Pilotfisch, Plattfische, Polyacanthonotus rissoanus, Port-Cros, Punktkopf-Laternenfisch, Pyramiden-Kofferfisch, Rauer Flötenfisch, Regalecus glesne, Regenbogenmakrele, Riesenhai, Riffbarsche, Rissos Glattkopf, Rissos Lachsspierling, Rochen, Rotbarbe, Rotbrasse, Rote Fleckbrasse, Roter Knurrhahn, Roter Spitzkopfschleimfisch, Roter Thun, Rotes Meer, Rotmeer-Barbe, Rotmeer-Wimpelfisch, Rundmäuler, Sandbankhai, Sandgrundel, Sandrochen, Sandtigerhai, Sandzunge, Sardine, Sägebarsch, Sägebarsche, Sägerücken-Engelhai, Süßlippen und Grunzer, Schan (Fisch), Schildfische, Schildzahnhai, Schlanker Sonnenfisch, Schlankschwänziger Laternenfisch, Schleimfische, Schleimkopfartige, Schlinghai, Schmalzahn-Sägerochen, Schnepfenaal, Schokoladenhai, Scholle (Fisch), Schriftbarsch, Schuppenflossen-Lippfisch, Schuppenwangen-Lippfisch, Schwalbenfisch, Schwarzer Marlin, Schwarzer Seeteufel, Schwarzfisch, Schwarzgrundel, Schwarzhai, Schwarzmeer-Steinbutt, Schwarzspitzen-Riffhai, Schwarztupfen-Torpedorochen, Schweinsaugenhai, Schwertfisch, Schwertfischartige, Schwimmgrundel, Scomberomorus tritor, Scombriformes, Seehase (Fisch), Seekatze, Seekatzen, Seekuckuck, Seenadelartige, Seeschmetterling, Seeteufel, Seezunge, Seidenhai, Silberbeil, Silberdorsch, Soldaten- und Husarenfische, Spanienkärpfling, Spiegelrochen, Spitzkopf-Siebenkiemerhai, Spitzkopf-Zackenbarsch, Springmeeräsche, Störartige, Steinbutt, Sternhausen, Straße von Gibraltar, Straße von Messina, Strahlen-Petermännchen, Strandgrundel, Streifenbarbe, Streifenbrasse, Streifenschleimfisch, Streifenzunge, Strumpfbandfisch, Stumpfnasen-Schlangenaal, Stumpfnasen-Sechskiemerhai, Sueskanal, Tethys (Ozean), Tetrapturus georgii, Thonine, Thunmakrele, Tiefsee-Kardinalbarsche, Tigerhai, Tigermuräne, Tobiasfisch, Torpedo-Makrele, Toskana, Trachichthyiformes, Trachyrincus scabrus, Tyrrhenisches Meer, Umberfische, Unechter Bonito, Ungestreifter Pelamide, Upeneus pori, Viperqueise, Wahoo, Weißer Hai, Weißer Marlin, Weißer Thun, Weißflecken-Kugelfisch, Weißspitzen-Hochseehai, Weitaugenbutt, Welsartige, Wittling, Wrackbarsch, Zahnbrasse, Zebrakärpfling, Zu cristatus, Zweibindenbrasse, Zwergdorsch, Zwergzunge. Erweitern Sie Index (334 mehr) »

Aalartige

Die Aalartigen (Anguilliformes, deutsch auch Aalfische) sind eine etwa 940 Arten umfassende Ordnung schlangenförmiger, fast ausschließlich im Meer lebender Knochenfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Aalartige · Mehr sehen »

Achselfleckbrasse

Die Achselfleckbrasse (Pagellus acarne) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Achselfleckbrasse · Mehr sehen »

Adlerfisch

Als Adlerfisch oder Umberfisch (im Fischhandel auch als frz. maigre oder engl. meagre geführt) wird der im Ostatlantik vorkommende, bis zu 2,3 Meter lange und zuweilen über 100 Kilogramm schwere Argyrosomus regius (.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Adlerfisch · Mehr sehen »

Adriatischer Stör

Der Adriatische Stör (Acipenser naccarii) ist eine Art aus der Gattung der Störe (Acipenser), die nur in der Adria vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Adriatischer Stör · Mehr sehen »

Adriatisches Meer

Das Adriatische Meer, kurz auch die Adria, (lateinisch Mare Adriaticum;;,, montenegrinisch, und serbisch Jadransko more oder kurz Jadran;; oder kurz Adriatiku) ist das lang gestreckte nördliche Seitenbecken des Mittelmeeres zwischen der Apenninhalbinsel und Balkanhalbinsel.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Adriatisches Meer · Mehr sehen »

Alonnisos

Alonnisos ist eine griechische Insel der Nördlichen Sporaden.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Alonnisos · Mehr sehen »

Anemonengrundel

Die Anemonengrundel (Gobius bucchichi) ist ein kleiner Meeresfisch, der im östlichen Atlantik an der Südküste Portugals, im Mittelmeer und im Schwarzen Meer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Anemonengrundel · Mehr sehen »

Arabische Halbinsel

Die Arabische Halbinsel, auch Arabien, ist mit 2,73 Millionen km² Fläche die größte Halbinsel der Welt und liegt auf der Arabischen Platte.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Arabische Halbinsel · Mehr sehen »

Argyropelecus hemigymnus

Argyropelecus hemigymnus ist ein Tiefseefisch aus der Familie der Tiefsee-Beilfische (Sternoptychidae), der weltweit in fast allen tropischen und gemäßigten Meeren vorkommt, u. a.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Argyropelecus hemigymnus · Mehr sehen »

Armflosser

Die Armflosser (Lophiiformes) sind eine Ordnung meist kurios aussehender Echter Knochenfische, deren namensgebendes Merkmal die armähnlichen, gestielten Brustflossen sind.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Armflosser · Mehr sehen »

Atlantischer Lachs

Der Atlantische Lachs (Salmo salar) gehört zur Gattung der Lachse und lebt größtenteils im Atlantischen Ozean.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Atlantischer Lachs · Mehr sehen »

Atlantischer Zitterrochen

Der Atlantische Zitterrochen (Tetronarce nobiliana Syn.: Torpedo nobiliana) ist mit einer Körperlänge von bis zu 1,80 Meter und einem Gewicht von 90 Kilogramm die größte Art aus der Familie der Zitterrochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Atlantischer Zitterrochen · Mehr sehen »

Ährenfisch

Der Ähren- oder Streifenfisch (Atherina presbyter) ist eine Art der Altweltlichen Ährenfische, die im Nordostatlantik, der Nordsee sowie im westlichen Mittelmeer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ährenfisch · Mehr sehen »

Ährenfischverwandte

Die Ährenfischverwandten (Atherinomorphae) sind eine Überordnung von Knochenfischen aus der Gruppe der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ährenfischverwandte · Mehr sehen »

Ölfisch

Der Ölfisch (Ruvettus pretiosus, Syn.: Ruvettus tydemani Weber, 1913) ist eine Fischart aus der Familie der Schlangenmakrelen und die einzige Art der Gattung Ruvettus.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ölfisch · Mehr sehen »

Ballastwasser

Schema der Ballastwassernutzung Ballastwasser wird von Seeschiffen aufgenommen, um während Fahrten ohne Ladung (Ballastfahrt) oder mit nur wenig Ladung eine ausreichende Stabilität des Schiffes zu gewährleisten.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ballastwasser · Mehr sehen »

Bandfisch

Der Bandfisch (Trachipterus arcticus) ist ein pelagisch lebender Meeresfisch, der im nördlichen Atlantik in Tiefen von 300 bis 600 Metern vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bandfisch · Mehr sehen »

Bari

Bari ist eine italienische Gemeinde, Hauptstadt der Region Apulien sowie Zentrum der Metropolitanstadt Bari und eine bedeutende Hafen- und Universitätsstadt an der Adria.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bari · Mehr sehen »

Barrakudas

Die Barrakudas oder Pfeilhechte (Sphyraenidae) sind Raubfische aus der Gruppe der Carangaria innerhalb der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Barrakudas · Mehr sehen »

Barschverwandte

Die Barschverwandten (Percomorpha; auch Percomorphacea oder PercomorphaceaeRicardo Betancur-R., Richard E. Broughton, Edward O. Wiley, Kent Carpenter, J. Andrés López, Chenhong Li, Nancy I. Holcroft, Dahiana Arcila, Millicent Sanciangco, James C Cureton II, Feifei Zhang, Thaddaeus Buser, Matthew A. Campbell, Jesus A Ballesteros, Adela Roa-Varon, Stuart Willis, W. Calvin Borden, Thaine Rowley, Paulette C. Reneau, Daniel J. Hough, Guoqing Lu, Terry Grande, Gloria Arratia, Guillermo Ortí: The Tree of Life and a New Classification of Bony Fishes. PLOS Currents Tree of Life. 2013 Apr 18. Edition 1. doi:10.1371/currents.tol.53ba26640df0ccaee75bb165c8c26288, R. Betancur-R. et al.: (27. November 2013)) sind eine systematische Großgruppe der Knochenfische (Osteichthyes) und die Hauptgruppe der Stachelflosser (Acanthopterygii).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Barschverwandte · Mehr sehen »

Bartmännchen

Die Bartmännchen (Ophidiidae, gr.: „ophis“.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bartmännchen · Mehr sehen »

Bastardmakrele

Die Bastard- oder Holzmakrele (Trachurus trachurus), auch Stöcker oder Suri genannt, ist ein Meeresfisch, der an den Küsten des nordöstlichen Atlantik von Norwegen bis Südafrika, sowie im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bastardmakrele · Mehr sehen »

Bathytoshia centroura

Bathytoshia centroura ist eine Stechrochenart und lebt küstennah in unabhängigen Populationen im nordwestlichen, südwestlichen und östlichen Atlantik sowie im Mittelmeer.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bathytoshia centroura · Mehr sehen »

Blauer Butterfisch

Der Blaue Butterfisch oder Deckenfisch (Stromateus fiatola), Vorbild der nach ihm benannten Familie der Decken- (oder Medusen-)Fische in der Ordnung der Scombriformes, ist ein typischer Bewohner der nicht allzu küstenfernen Hochsee.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blauer Butterfisch · Mehr sehen »

Blauer Marlin

Der Blaue Marlin (Makaira nigricans, von lat. nigricans, schwärzlich, dunkel) ist ein großer, im Atlantik und Indopazifik lebender Raubfisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blauer Marlin · Mehr sehen »

Blauer Wittling

Der Blaue Wittling (Micromesistius poutassou) ist eine Fischart aus der Familie der Dorsche.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blauer Wittling · Mehr sehen »

Blaufisch

Der Blaufisch (Pomatomus saltatrix, Syn.: Temnodon saltator), auch Blaubarsch genannt, gehört zu den Scombriformes und ist das einzige Mitglied der Familie Pomatomidae.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blaufisch · Mehr sehen »

Blaufleckiger Ansauger

Der Blaufleckige Ansauger (engl. clingfish, also „Haftfisch“) (Lepadogaster lepadogaster), ist ein nordostatlantischer Vertreter der fast weltweit marin verbreiteten Familie der Ansauger oder Schildfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blaufleckiger Ansauger · Mehr sehen »

Blauhai

Der Blauhai (Prionace glauca) gehört innerhalb der Haie (Selachii) zur Familie der Requiemhaie (Carcharhinidae) und stellt die einzige Art der Gattung Blauhaie (Prionace) dar.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blauhai · Mehr sehen »

Blauleng

Der Blauleng (Molva dypterygia) ist eine kleine Art der Gattung Molva neben dem Leng (Molva molva).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blauleng · Mehr sehen »

Blaumäulchen

Das Blaumäulchen oder Blaumaul (Helicolenus dactylopterus) ist ein Meeresfisch, der an den Küsten des nördlichen Atlantik, im Westen von Nova Scotia bis Venezuela, im Osten von Island bis Norwegen, an den westlichen Küsten der Britischen Inseln, Madeira, den Azoren, der Küste Westafrikas bis nach Südafrika sowie im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blaumäulchen · Mehr sehen »

Bläuel

Der Bläuel (Trachinotus ovatus), auch Dreipunkt-Langflossen-Stachelmakrele oder Palometa genannt, ist eine Fischart aus der Familie der Stachelmakrelen (Carangidae), die im Ostatlantik von den britischen Inseln über den Golf von Biskaya und das Mittelmeer bis vor die Küste Angolas und selten auch in den Gewässern vor Skandinavien vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bläuel · Mehr sehen »

Blondrochen

Der Blondrochen (Raja brachyura) gehört zu der Gattung Raja, und der Familie der Echten Rochen (Rajida).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Blondrochen · Mehr sehen »

Bogenstirn-Hammerhai

Der Bogenstirn-Hammerhai oder Gekerbte Hammerhai (Sphyrna lewini) gehört zur Familie der Hammerhaie (Sphyrnidae) und erreicht maximale Größen zwischen 3,7 und 4,3 Meter und ein Gewicht von mehr als 150 Kilogramm.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bogenstirn-Hammerhai · Mehr sehen »

Brachsenmakrele

Die Brachsenmakrele (Brama brama) ist ein Fisch aus der Familie der Seebrassen (Bramidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Brachsenmakrele · Mehr sehen »

Brauner Drachenkopf

Der Braune Drachenkopf (Scorpaena porcus) ist ein Fisch aus der Familie der Skorpionfische (Scorpaenidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Brauner Drachenkopf · Mehr sehen »

Brauner Zackenbarsch

Der Braune Zackenbarsch (Epinephelus marginatus) ist eine Art der zu den Zackenbarschen gehörenden Gattung Epinephelus.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Brauner Zackenbarsch · Mehr sehen »

Bronzehai

Der Bronze- oder Kupferhai (Carcharhinus brachyurus) gehört zur Familie der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Bronzehai · Mehr sehen »

Calypsotief

Reliefkarte des Mittelmeers Das Calypsotief ist ein Meerestief im Mittelmeer und stellt mit 5.267 m unter dem Meeresspiegel dessen tiefste Stelle dar.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Calypsotief · Mehr sehen »

Carangimorpha

Die Carangimorpha (.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Carangimorpha · Mehr sehen »

Cartagena (Spanien)

Cartagena ist eine Stadt mit Seehafen im Südosten Spaniens.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Cartagena (Spanien) · Mehr sehen »

Cavalla

Die Cavalla oder Pferdemakrele (Caranx hippos) ist ein Fisch aus der Familie der Stachelmakrelen (Carangidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Cavalla · Mehr sehen »

Chagrinrochen

Der Chagrinrochen (Leucoraja fullonica) ist eine Rochenart des östlichen Nordatlantiks.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Chagrinrochen · Mehr sehen »

Cobia

Der Cobia (Rachycentron canadum), Kobia, Königsfisch oder Offiziersbarsch ist eine Meeresfischart aus der Gruppe der Stachelmakrelenverwandten (Carangiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Cobia · Mehr sehen »

Connemara-Schildbauch

Der Connemara-Schildbauch oder Rotflecken-Ansauger (Lepadogaster candolii) ist eine Art der Schildfische aus dem Ostatlantik, dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Connemara-Schildbauch · Mehr sehen »

Coryphaena equiselis

Coryphaena equiselis ist ein Fisch aus der Familie der Goldmakrelen (Coryphaenidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Coryphaena equiselis · Mehr sehen »

Cyclothone microdon

Infolge ihrer Kleinheit und weiten Verbreitung ist die mesopelagische Cyclothone microdon vielleicht die individuenreichste Fischart – viele Billionen Exemplare leben im oberen Bereich der Tiefsee.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Cyclothone microdon · Mehr sehen »

Dünnlippige Meeräsche

Die Dünnlippige Meeräsche (Liza ramada) ist eine Art der Meeräschen, die im Nordostatlantik, der Nordsee sowie dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dünnlippige Meeräsche · Mehr sehen »

Dianafisch

Der Dianafisch (Luvarus imperialis) oder auch Hahnenfisch ist die einzige Art in der Familie Luvaridae.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dianafisch · Mehr sehen »

Dicklippige Meeräsche

Die Dicklippige Meeräsche (Chelon labrosus) ist eine Art der Meeräschen, die im Nordostatlantik, der Nordsee, der westlichen und südlichen Ostsee sowie dem Mittelmeer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dicklippige Meeräsche · Mehr sehen »

Dornhai

Der Dornhai (Squalus acanthias) ist ein Hai aus der Familie der Dornhaie (Squalidae), er ist die individuenreichste Haiart.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dornhai · Mehr sehen »

Dornrückenaalartige

Die Dornrückenaalartigen (Notacanthiformes (Gr.:, „noton“.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dornrückenaalartige · Mehr sehen »

Dorschartige

Die Dorschartigen (Gadiformes) sind eine Ordnung der Echten Knochenfische (Teleostei), die fast ausschließlich im Meer leben.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dorschartige · Mehr sehen »

Drachenkopfverwandte

Die Drachenkopfverwandten (Scorpaenoidei) sind eine Gruppe von Knochenfischen im Rang einer Unterordnung.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Drachenkopfverwandte · Mehr sehen »

Dreibärtelige Seequappe

Die Dreibärtelige Seequappe (Gaidropsarus vulgaris) ist ein Fisch aus der Ordnung der Dorschartigen (Gadiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dreibärtelige Seequappe · Mehr sehen »

Dreibeinfisch

Der Dreibeinfisch (Bathypterois grallator) ist ein Tiefseefisch der Gattung Bathypterois aus der Familie der Netzaugenfische (Ipnopidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dreibeinfisch · Mehr sehen »

Dreistachliger Stichling

Der Dreistachlige Stichling (Gasterosteus aculeatus, lat. aculeatus - stachlig) ist ein bekannter Fisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dreistachliger Stichling · Mehr sehen »

Dunkler Gabeldorsch

Der Dunkle Gabeldorsch (Phycis phycis) ist ein Fisch aus der Familie der Gabeldorsche (Phycidae), der im Mittelmeer und in Teilen des Ostatlantiks beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Dunkler Gabeldorsch · Mehr sehen »

Eberfisch

Der Eberfisch (Capros aper) ist ein kleiner Meeresfisch, der im östlichen Nordatlantik von der Küste des südlichen Norwegens bis zum Senegal beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Eberfisch · Mehr sehen »

Echte Rochen

Die Echten Rochen (Rajidae) sind mit 15 Gattungen und fast 180 Arten die größte Familie der Rochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Echte Rochen · Mehr sehen »

Echter Bonito

Der Echte Bonito (Katsuwonus pelamis, jap. 鰹 Katsuo (veraltet: Katsuwo), engl. Skipjack tuna) ist die einzige Art der damit monotypischen Gattung Katsuwonus innerhalb der Makrelen und Thunfische (Scombridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Echter Bonito · Mehr sehen »

Eidechsenfischverwandte

Die Eidechsenfischverwandten (Aulopiformes) sind eine Ordnung meist kleiner, räuberisch lebender Echter Knochenfische (Teleostei).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Eidechsenfischverwandte · Mehr sehen »

Eingeweidefischartige

Die Eingeweidefischartigen (Ophidiiformes) sind eine Ordnung der Echten Knochenfische (Teleostei).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Eingeweidefischartige · Mehr sehen »

Eislaternenfisch

Der Eislaternenfisch (Benthosema glaciale) ist ein kleiner, ozeanisch lebender Tiefseefisch, der im nördlichen Atlantik zwischen 11° und 87° nördlicher Breite vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Eislaternenfisch · Mehr sehen »

El Port de la Selva

El Port de la Selva ist ein Küstenort mit Einwohnern (Stand) in der autonomen Region Katalonien (Spanien).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und El Port de la Selva · Mehr sehen »

Endemit

Als Endemiten (von; ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die im Gegensatz zu den Kosmopoliten nur in einer bestimmten, räumlich abgegrenzten Umgebung vorkommen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Endemit · Mehr sehen »

Eozän

Das Eozän ist in der Erdgeschichte eine chronostratigraphische Serie (.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Eozän · Mehr sehen »

Europäische Kurznasen-Seenadel

Die Europäische Kurznasen-Seenadel (Syngnathus abaster), auch Schwarzmeer-Seenadel genannt, ist eine in europäischen Gewässern vorkommende Seenadelart.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäische Kurznasen-Seenadel · Mehr sehen »

Europäische Sardelle

Ein Schwarm Europäischer Sardellen Die Europäische Sardelle (Engraulis encrasicolus) ist ein kleiner Fisch aus der Ordnung der Heringsartigen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäische Sardelle · Mehr sehen »

Europäische Sprotte

Die Europäische Sprotte (Sprattus sprattus), auch Sprott, Brisling oder Breitling genannt, ist eine schwarmbildende Art der Heringe (Clupeidae) mit silberner Haut und blaugrauem Rücken.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäische Sprotte · Mehr sehen »

Europäischer Aal

Der Europäische Aal (Anguilla anguilla) ist eine vom Aussterben bedrohte Art der Aale und in ganz Europa, Kleinasien und Nordafrika beheimatet.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäischer Aal · Mehr sehen »

Europäischer Hausen

Der Europäische Hausen oder Beluga-Stör (Huso huso) ist die größte Fischart aus der Familie der Störe (Acipenseridae) und gilt als einer der größten Knochenfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäischer Hausen · Mehr sehen »

Europäischer Papageifisch

Der Europäische Papageifisch (Sparisoma cretense) war die einzige im Mittelmeer vertretene Art der Papageifische, bis der Blauband-Papageifisch (Scarus ghobban) durch den Suez-Kanal in das östliche Mittelmeer einwanderte.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäischer Papageifisch · Mehr sehen »

Europäischer Stör

Der Europäische Stör (Acipenser sturio), nicht identisch mit dem Baltischen Stör, ist ein Knochenfisch aus der Gattung der Störe (Acipenser).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäischer Stör · Mehr sehen »

Europäischer Wolfsbarsch

Europäischer Wolfsbarsch Der Europäische Wolfsbarsch oder auch Seebarsch (Dicentrarchus labrax) ist ein Fisch aus der Familie der Wolfsbarsche (Moronidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Europäischer Wolfsbarsch · Mehr sehen »

Falterfische

Die Falterfische (Chaetodontidae), auch Borstenzähner genannt, sind eine Familie auffälliger tropischer Meeresfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Falterfische · Mehr sehen »

Fächerfisch

Der Fächerfisch (Istiophorus platypterus), oft auch Segelfisch genannt, ist ein großer, im offenen Ozean lebender Raubfisch, der fast weltweit in tropischen und subtropischen Regionen vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Fächerfisch · Mehr sehen »

Fünffleckiger Lippfisch

Der Fünffleckige Lippfisch (Symphodus roissali) ist ein über dem Meeresgrund im Litoral lebender Fisch der Gattung Symphodus aus der Familie der Lippfische (Labridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Fünffleckiger Lippfisch · Mehr sehen »

Finte (Fisch)

Die Finte (Alosa fallax), auch Elben genannt, gehört zu den Heringsartigen (Clupeiformes) und ist eine anadrome Wanderfischart.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Finte (Fisch) · Mehr sehen »

FishBase

Herings aus einer Version von 1990 – man kann das Herz, den Magen, die Schwimmblase, den Darm, das Gehirn und die Otolithen erkennen. FishBase ist eine Online-Datenbank mit Informationen und Bildern von über 33.000 Fischarten, 302.100 Namen, 55.000 Bildern, 52.000 Referenzen und 2.090 Partnern.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und FishBase · Mehr sehen »

Flügelbutt

Der Flügelbutt (Lepidorhombus whiffiagonis), auch Scheefschnut genannt, ist ein Plattfisch, aus der Familie der Steinbutte (Scophthalmidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Flügelbutt · Mehr sehen »

Fleckenrochen

Der Fleck- oder Fleckenrochen (Raja montagui) gehört zur Familie der Echten Rochen (Rajidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Fleckenrochen · Mehr sehen »

Fleckhai

Der Fleckhai (Galeus melastomus) gehört zur Ordnung der Grundhaie (Carcharhiniformes) und zur Haifamilie Pentanchidae.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Fleckhai · Mehr sehen »

Flughahn

Der Flughahn (Dactylopterus volitans) ist eine Art der Knochenfische aus der Familie der Flughähne.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Flughahn · Mehr sehen »

Flunder

Die Flunder (Platichthys flesus) ist ein Plattfisch aus den Küstengewässern Europas.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Flunder · Mehr sehen »

Flussneunauge

Das Flussneunauge (Lampetra fluviatilis) ist eine Art der Neunaugen (Petromyzontidae) und damit ein Rundmaul (Cyclostomata).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Flussneunauge · Mehr sehen »

Franzosendorsch

Der Franzosendorsch (Trisopterus luscus) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Dorsche (Gadidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Franzosendorsch · Mehr sehen »

Gefleckte Meersau

Die Gefleckte Meersau (Oxynotus centrina) ist eine Haiart aus der Gattung der Schweinshaie (Oxynotus).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gefleckte Meersau · Mehr sehen »

Gefleckter Lippfisch

Der Gefleckte Lippfisch (Labrus bergylta) ist eine Art der Lippfische, die im Nord- und Ostatlantik und im westlichen Mittelmeer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gefleckter Lippfisch · Mehr sehen »

Gefleckter Wolfsbarsch

Der Gefleckte Wolfsbarsch oder Gefleckte Seebarsch (Dicentrarchus punctatus) ist ein Fisch aus der Familie der Wolfsbarsche (Moronidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gefleckter Wolfsbarsch · Mehr sehen »

Gefleckter Zitterrochen

Gefleckter Zitterrochen, von Felix Platter gesammelte Zeichnung, anonym, 1546–1558 Der Gefleckte Zitterrochen (Torpedo torpedo) ist eine Rochenart aus der Familie der Zitterrochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gefleckter Zitterrochen · Mehr sehen »

Geißbrasse

Die Geißbrasse (Diplodus sargus), auch Bindenbrasse oder Große Geißbrasse (Unterart D. sargus sargus) genannt, ist eine Meerbrassenart, die in mehreren Unterarten im Mittelmeer, im Schwarzen Meer, im östlichen Atlantik, im zentralen Atlantik um die Inseln Madeira, St. Helena und Ascension, sowie im südwestlichen Indischen Ozean vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Geißbrasse · Mehr sehen »

Gelber Spitzkopf-Schleimfisch

Der Gelbe Spitzkopf-Schleimfisch (Tripterygion delaisi) ist eine Art der Dreiflossen-Schleimfische, die im nordöstlichen Atlantik anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gelber Spitzkopf-Schleimfisch · Mehr sehen »

Gelbflecken-Igelfisch

Der Gelbflecken-Igelfisch (Cyclichthys spilostylus, Syn.: Cyclichthys echinatus, Chilomycterus spilostylus) kommt im Roten Meer und im Indopazifik von Südafrika über die Philippinen, Australien, Neukaledonien bis zum südlichen Japan und zu den Galapagosinseln vor.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gelbflecken-Igelfisch · Mehr sehen »

Gelbstriemenbrasse

Die Gelbstriemenbrasse (Boops boops) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gelbstriemenbrasse · Mehr sehen »

Gemeine Goldmakrele

Die Gemeine Goldmakrele, auch Große Goldmakrele (Coryphaena hippurus.) ist ein Fisch aus der Familie der Goldmakrelen (Coryphaenidae) und gehört zur Ordnung der Stachelmakrelenverwandten (Carangiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gemeine Goldmakrele · Mehr sehen »

Gemeine Meerbrasse

Die Gemeine Meerbrasse (Pagrus pagrus), auch in der Einzahl häufig Gemeiner Meerbrassen genannt, ist ein Speisefisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae), der im Ostatlantik und im Mittelmeer beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gemeine Meerbrasse · Mehr sehen »

Gemeiner Fuchshai

Der Gemeine Fuchshai (Alopias vulpinus), auch als Drescher(-hai) bekannt, ist eine Art der Makrelenhaiartigen (Lamniformes) mit einer maximalen Körperlänge von über sechs Metern.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gemeiner Fuchshai · Mehr sehen »

Gemeiner Geigenrochen

Der Gemeine Geigenrochen (Rhinobatos rhinobatos), auch Gewöhnlicher Geigenrochen oder Gewöhnlicher Gitarrenfisch genannt, ist ein Fisch aus der Gattung Rhinobatos und im östlichen Atlantik heimisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gemeiner Geigenrochen · Mehr sehen »

Gepunkteter Igelfisch

Der Gepunktete oder Gewöhnliche Igelfisch (Diodon hystrix) kommt circumtropisch sowohl im Indopazifik als auch im tropischen und subtropischen Atlantik und im Mittelmeer vor.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gepunkteter Igelfisch · Mehr sehen »

Gestreifter Adlerrochen

Der Gestreifter Adlerrochen (Aetomylaeus bovinus, Syn.: Pteromylaeus bovinus) ist eine Rochenart, die küstennah im östlichen Atlantik in Tiefen von 10 bis 150 Metern vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gestreifter Adlerrochen · Mehr sehen »

Gestreifter Knurrhahn

Der Gestreifte Knurrhahn (Trigloporus lastoviza) ist eine Art der Knurrhähne innerhalb der Barschartigen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gestreifter Knurrhahn · Mehr sehen »

Gestreifter Korallenwels

Der Gestreifte Korallenwels (Plotosus lineatus) ist einer der wenigen im Meer und der einzige in Korallenriffen lebende Wels.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gestreifter Korallenwels · Mehr sehen »

Gestreifter Leierfisch

Unreifes Männchen, bei dem die blauen Flecken gerade entstehen. Der Gestreifte Leierfisch (auch Goldgrundel genannt) ist ein extravaganter Meeresfisch, der an den Küsten des nordwestlichen Europas und des nördlichen und westlichen Mittelmeeres lebt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gestreifter Leierfisch · Mehr sehen »

Gestreifter Schleimfisch

Der Gestreifte Schleimfisch oder Geweihschleimfisch (Parablennius gattorugine) ist eine Fischart aus der Familie der Schleimfische (Blenniidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gestreifter Schleimfisch · Mehr sehen »

Gewöhnlicher Adlerrochen

Der Gewöhnliche Adlerrochen (Myliobatis aquila) ist eine Rochenart, die küstennah im östlichen Atlantik in Tiefen von einem bis 100 Metern vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnlicher Adlerrochen · Mehr sehen »

Gewöhnlicher Hornhecht

Der Gewöhnliche Hornhecht (Belone belone) ist ein sehr schlanker Meeresfisch, der im nordöstlichen Atlantik und seinen Nebenmeeren vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnlicher Hornhecht · Mehr sehen »

Gewöhnlicher Sägefisch

Der Gewöhnliche Sägefisch (Pristis pristis), auch Schwerthai oder Sägerochen genannt, ist eine Art der Familie der Sägerochen (Pristidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnlicher Sägefisch · Mehr sehen »

Gewöhnlicher Schnepfenfisch

Der Gewöhnliche Schnepfenfisch (Macroramphosus scolopax) ist die bekannteste Art der Schnepfenfische und ist weltweit vor allem in gemäßigten Meeresgebieten verbreitet.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnlicher Schnepfenfisch · Mehr sehen »

Gewöhnlicher Stechrochen

Der Gewöhnliche Stechrochen (Dasyatis pastinaca) ist eine Rochenart des östlichen Atlantiks, der wie alle Stechrochen mit einem Giftstachel ausgestattet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnlicher Stechrochen · Mehr sehen »

Gewöhnlicher Umber

Der Gewöhnliche Umber, auch Bartumber, Umberfisch oder Schattenfisch (Umbrina cirrosa) ist eine Fischart aus der Familie der Umberfische (Sciaenidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnlicher Umber · Mehr sehen »

Gewöhnliches Petermännchen

Zeichnung eines Petermännchens (''Trachinus draco'') Das Gewöhnliche Petermännchen, auch Großes Petermännchen oder einfach Petermännchen (Trachinus draco) ist eine Fischart aus der Familie der Petermännchen (Trachinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gewöhnliches Petermännchen · Mehr sehen »

Giglio (Insel)

Giglio ist eine Insel im Mittelmeer, die zusammen mit der Nachbarinsel Giannutri die Gemeinde Isola del Giglio der Provinz Grosseto der Region Toskana in Italien bildet.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Giglio (Insel) · Mehr sehen »

Glanzfischartige

Die Glanzfischartigen (Lampriformes, Syn.: Lampridiformes, Allotriognathi) sind pelagische, oft in großen Tiefen in allen Weltmeeren lebende Knochenfische (Teleostei) von teilweise bizarrem Aussehen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glanzfischartige · Mehr sehen »

Glasauge (Fisch)

Das Glasauge (Argentina sphyraena) ist ein Fisch aus dem nordwestlichen Atlantik.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glasauge (Fisch) · Mehr sehen »

Glattbutt

Der Glattbutt (Scophthalmus rhombus) (frz. Barbue), auch bekannt als Kleist, ist ein asymmetrisch gebauter Plattfisch, dessen Augen auf seiner linken Körperflanke liegen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glattbutt · Mehr sehen »

Glatter Engelhai

Der Glatte Engelhai (Squatina oculata) ist ein bodenbewohnender Hai, der im östlichen Atlantik im Küstenbereich Westafrikas sowie im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glatter Engelhai · Mehr sehen »

Glatter Flötenfisch

Der Glatte Flötenfisch (Fistularia commersonii) ist ein sehr schlanker, langgestreckter Raubfisch, der im Indopazifik von der Ostküste Afrikas bis nach Rapa Iti, der Osterinsel, Mexiko und Panama verbreitet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glatter Flötenfisch · Mehr sehen »

Glatter Hammerhai

Der Glatte Hammerhai (Sphyrna zygaena) gehört zur Familie der Hammerhaie (Sphyrnidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glatter Hammerhai · Mehr sehen »

Glattrochen

Der Glattrochen (Dipturus batis) ist der größte Rochen (Batoidea) an den europäischen Küsten und vom Aussterben bedroht.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glattrochen · Mehr sehen »

Glänzender Schleimkopf

Der Glänzende Schleimkopf, Beryx splendens, ist ein mariner Fisch mittlerer Tiefen, der seit den späten 1960er Jahren zunehmend industriell genutzt wird.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Glänzender Schleimkopf · Mehr sehen »

Gold-Meeräsche

Die Gold-Meeräsche (Liza aurata) ist eine Art der Meeräschen, die im Nordostatlantik, der Nordsee sowie dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gold-Meeräsche · Mehr sehen »

Goldbrasse

Die Goldbrasse oder der Goldbrassen (Sparus aurata), auch unter den Namen Dorade (französisch), Dorade Royale, Dorada (spanisch), Dourada (portugiesisch) oder Orata (italienisch), selten auch Orade bekannt, ist ein seit der Antike bekannter Speisefisch, der im Mittelmeer beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Goldbrasse · Mehr sehen »

Goldlachsartige

Die Goldlachsartigen (Argentiniformes) sind eine Ordnung kleiner, mariner, oft in der Tiefsee lebender Knochenfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Goldlachsartige · Mehr sehen »

Goldmaid

Die Goldmaid (Symphodus melops) ist eine Art der Lippfische, die im Nord- und Ostatlantik und im westlichen Mittelmeer und der Adria anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Goldmaid · Mehr sehen »

Goldsardine

Die Goldsardine (Sardinella aurita), auch Große Sardine oder Ohren-Sardine genannt, gehört zur Gattung Sardinella, die zur Familie der Clupeidae gehört.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Goldsardine · Mehr sehen »

Goldstrieme

Gruppe ''Sarpa salpa'' Goldstriemen bei der Nahrungsaufnahme Typisches Schwimmverhalten, vom Riff entfernend Die Goldstrieme (Sarpa salpa), auch GoldstriemenbrasseBent Muus, Jørgen Nielsen: Die Meeresfische Europas in Nordsee, Ostsee und Atlantik, Franckh-Kosmos Verlag, Stuttgart 1999, ISBN 3-440-07804-3.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Goldstrieme · Mehr sehen »

Gotteslachse

Die Gotteslachse (Lampris (Gr.: „lampros“.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gotteslachse · Mehr sehen »

Gouania willdenowi

Gouania willdenowi, auf deutsch auch Stumpfschnäuziger Schildbauch genannt, ist der einzige Vertreter der Gattung Gouania aus der Familie der Schildfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Gouania willdenowi · Mehr sehen »

Grasgrundel

Die Grasgrundel (Zosterisessor ophiocephalus) ist eine Fischart aus der Familie der Grundeln, einer der artenreichsten Familien der Meeresfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grasgrundel · Mehr sehen »

Grasnadel

Der Grasnadel (Syngnathus typhle) ist eine häufige Art der Seenadeln (Syngnathidae) im Nordostatlantik und dessen Nebenmeeren.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grasnadel · Mehr sehen »

Grauer Drückerfisch

Der Graue Drückerfisch (Balistes capriscus, Syn.: Balistes carolinensis), auch Atlantischer oder Mittelmeer-Drückerfisch genannt, lebt im Mittelmeer und im Schwarzen Meer, im östlichen Atlantik von den Britischen Inseln bis Angola, sowie im westlichen Atlantik von Nova Scotia über den Golf von Mexiko bis an die Küste des nördlichen Argentinien in Tiefen von 10 bis 100 Metern.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grauer Drückerfisch · Mehr sehen »

Grauer Glatthai

Der Graue oder Gewöhnliche Glatthai (Mustelus mustelus) ist ein maximal 1,65 Meter lang werdender Hai aus der Ordnung der Grundhaie (Carcharhiniformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grauer Glatthai · Mehr sehen »

Grauer Knurrhahn

Der Graue Knurrhahn (Eutrigla gurnardus) ist eine Art der Knurrhähne innerhalb der Barschartigen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grauer Knurrhahn · Mehr sehen »

Grauer Schleimfisch

Der Graue Schleimfisch (Paralipophrys trigloides, Syn.: Lipophrys trigloides) ist eine Art der Schleimfische, die im östlichen Atlantik anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grauer Schleimfisch · Mehr sehen »

Größenordnung (Fläche)

Dies ist eine Zusammenstellung von Flächen verschiedener Größenordnungen zu Vergleichszwecken.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Größenordnung (Fläche) · Mehr sehen »

Großaugen-Fuchshai

Der Großaugen-Fuchshai (Alopias superciliosus) ist eine von drei Arten der Fuchshaie (Alopiidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großaugen-Fuchshai · Mehr sehen »

Großaugen-Sechskiemerhai

Der Großaugen-Sechskiemerhai (Hexanchus nakamurai) gehört zur Ordnung der Hexanchiformes.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großaugen-Sechskiemerhai · Mehr sehen »

Große Bernsteinmakrele

Die Große Bernsteinmakrele (Seriola dumerili) auch Grünel oder Bernstein-Stachelmakrele genannt, kommt zirkumglobal in allen Weltmeeren, deren Wassertemperatur bei mehr als 18 °C liegt, vor.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Große Bernsteinmakrele · Mehr sehen »

Große Schlangennadel

Die Große Schlangennadel (Entelurus aequoreus) ist die einzige bekannte Art der Gattung Entelurus innerhalb der Seenadeln (Syngnathidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Große Schlangennadel · Mehr sehen »

Große Seenadel

Die Große Seenadel (Syngnathus acus) ist die größte in europäischen Gewässern vorkommende Seenadelart.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Große Seenadel · Mehr sehen »

Großer Ährenfisch

Der Große Ährenfisch (Atherina hepsetus) ist eine Art der Altweltlichen Ährenfische, die im Mittelmeer, dem angrenzenden Ostatlantik und in Teilen des Schwarzen Meeres anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großer Ährenfisch · Mehr sehen »

Großer Hammerhai

Der Große Hammerhai (Sphyrna mokarran) ist mit einer maximalen Größe zwischen 5,5 und 6,1 Metern der größte Hai innerhalb der Familie der Hammerhaie (Sphyrnidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großer Hammerhai · Mehr sehen »

Großer Roter Drachenkopf

Der Große Rote Drachenkopf (Scorpaena scrofa), auch Meersau genannt, ist ein träger Bodenfisch des Mittelmeeres und des nordöstlichen Atlantik.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großer Roter Drachenkopf · Mehr sehen »

Großer Schwarzspitzenhai

Der Große Schwarzspitzenhai, auch Spinnerhai oder Langnasenhai (Carcharhinus brevipinna), gehört zur Familie der Requiemhaie (Charcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großer Schwarzspitzenhai · Mehr sehen »

Großgefleckter Katzenhai

Der Großgefleckte Katzenhai oder Große Katzenhai (Scyliorhinus stellaris) ist eine Haiart aus der Familie der Katzenhaie (Scyliorhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großgefleckter Katzenhai · Mehr sehen »

Großkopfmeeräsche

Die Großkopfmeeräsche (Mugil cephalus) ist eine Meeräschenart, die weltweit an den Küsten tropischer, subtropischer und gemäßigter Meere vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großkopfmeeräsche · Mehr sehen »

Großnasenhai

Der Großnasenhai (Carcharhinus altimus) ist eine Art der Gattung Carcharhinus innerhalb der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Großnasenhai · Mehr sehen »

Groppenverwandte

Die Groppenverwandten (CottalesRicardo Betancur-R., Richard E. Broughton, Edward O. Wiley, Kent Carpenter, J. Andrés López, Chenhong Li, Nancy I. Holcroft, Dahiana Arcila, Millicent Sanciangco, James C Cureton II, Feifei Zhang, Thaddaeus Buser, Matthew A. Campbell, Jesus A Ballesteros, Adela Roa-Varon, Stuart Willis, W. Calvin Borden, Thaine Rowley, Paulette C. Reneau, Daniel J. Hough, Guoqing Lu, Terry Grande, Gloria Arratia, Guillermo Ortí: The Tree of Life and a New Classification of Bony Fishes. PLOS Currents Tree of Life. 2013 Apr 18. Edition 1. doi:10.1371/currents.tol.53ba26640df0ccaee75bb165c8c26288) sind eine Gruppe von Echten Knochenfischen im Rang einer Unterordnung bzw.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Groppenverwandte · Mehr sehen »

Grundeln

Die Grundeln (Gobiidae) sind eine Fischfamilie, die mit mindestens 130 Gattungen und etwa 1100 Arten eine der artenreichsten Gruppen der Knochenfische darstellt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grundeln · Mehr sehen »

Grunzbarsche

Die Grunzbarsche (Terapontidae) sind eine Familie der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Grunzbarsche · Mehr sehen »

Haarbutt

Unterseite Der Haarbutt (Zeugopterus punctatus) ist ein asymmetrisch gebauter Plattfisch, dessen Augen auf seiner linken Körperflanke liegen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Haarbutt · Mehr sehen »

Haie

Haie (Selachii) sind Fische aus der Klasse der Knorpelfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Haie · Mehr sehen »

Halavs Geigenrochen

Halavs Geigenrochen (Glaucostegus halavi, Syn.: Rhinobatos halavi) lebt im Roten Meer und im Golf von Oman von der Wasseroberfläche bis in Tiefen von 40 Metern.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Halavs Geigenrochen · Mehr sehen »

Hechtdorsch

Der Hechtdorsch (Merluccius merluccius), oft auch als Europäischer Seehecht bezeichnet, ist eine Art der Seehechte (Merlucciidae), der an den europäischen Atlantikküsten heimisch ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Hechtdorsch · Mehr sehen »

Heringsartige

Die Heringsartigen (Clupeiformes) sind eine Ordnung der Knochenfische (Osteichthyes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Heringsartige · Mehr sehen »

Heringshai

Der Heringshai (Lamna nasus) ist eine Haiart aus der Familie der Makrelenhaie.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Heringshai · Mehr sehen »

Himmelsgucker

Die Himmelsgucker oder Sterngucker (Uranoscopidae (Gr.: „ourannos“.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Himmelsgucker · Mehr sehen »

Himmelsgucker (Art)

Der Himmelsgucker (Uranoscopus scaber;.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Himmelsgucker (Art) · Mehr sehen »

Horn-Kofferfisch

Der Horn-Kofferfisch (Acanthostracion quadricornis), auch Vierhorn-Kofferfisch oder Kuhfisch genannt, ist ein 45 Zentimeter großer Vertreter aus der Familie der Kofferfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Horn-Kofferfisch · Mehr sehen »

Hundshai

Der Hundshai (Galeorhinus galeus) ist ein Hai aus der Familie der Glatthaie.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Hundshai · Mehr sehen »

Igelrochen

Der Igelrochen (Urogymnus asperrimus) ist ein in tropischen Meeren weit verbreiteter stark gepanzerter Stechrochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Igelrochen · Mehr sehen »

Indische Makrele

Die Indische Makrele oder auch Großmaul-Makrele (Rastrelliger kanagurta) ist ein primitiverer Vertreter der Scombridae, das heißt, der Fisch hat eine Schwimmblase normaler Größe und wenige Flössel (je 5–7).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Indische Makrele · Mehr sehen »

Indische Platte

Übersicht Lithosphärenplatten Die Indische Platte ist eine mittelgroße Kontinentalplatte.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Indische Platte · Mehr sehen »

Indischer Rotfeuerfisch

Der Rotfeuerfisch (Pterois miles) ist im Roten Meer und im Indischen Ozean verbreitet.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Indischer Rotfeuerfisch · Mehr sehen »

Indo-Australischer Tüpfelrochen

Der Indo-Australische Tüpfelrochen (Himantura uarnak) ist eine Rochenart aus der Familie der Stechrochen (Dasyatidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Indo-Australischer Tüpfelrochen · Mehr sehen »

Indopazifik

Karte des Indopazifik Indopazifik ist die Bezeichnung einer aus dem Indischen Ozean, dem (West-)Pazifik und einigen Nebenmeeren bestehenden Großregion einschließlich ihrer Inselwelt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Indopazifik · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Italien · Mehr sehen »

Japanische Makrele

Die Japanische Makrele (Scomber japonicus, Syn.: Pneumatophorus japonicus) ist eine Art der Makrelen und Thunfische mit ähnlicher wirtschaftlicher Bedeutung wie die gewöhnliche Makrele.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Japanische Makrele · Mehr sehen »

Kardinalbarsche

Die Familie der Kardinalbarsche (Apogonidae) gehört zu den Barschverwandten (Percomorphaceae) und umfasst über 25 Gattungen mit etwa 350 Arten.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kardinalbarsche · Mehr sehen »

Kleinaugen-Hammerhai

Der Kleinaugen-Hammerhai (Sphyrna tudes) ist eine mit einer Körperlänge von durchschnittlich 1,20 bis 1,30 Metern vergleichsweise kleine Art aus der Familie der Hammerhaie (Sphyrnidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleinaugen-Hammerhai · Mehr sehen »

Kleine Schlangennadel

Die Kleine Schlangennadel (Nerophis ophidion) ist eine Seenadelart, die an den Küsten des östlichen Atlantiks von Südnorwegen bis Marokko, rund um die Britischen Inseln, im Mittelmeer, im Marmarameer und im Schwarzen Meer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleine Schlangennadel · Mehr sehen »

Kleine Seenadel

Die Kleine Seenadel (Syngnathus rostellatus) ist eine an der europäischen Atlantikküste vorkommende Seenadelart.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleine Seenadel · Mehr sehen »

Kleiner Ährenfisch

Der Kleine Ährenfisch (Atherina boyeri) ist eine Art der Altweltlichen Ährenfische, die im Ostatlantik, dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleiner Ährenfisch · Mehr sehen »

Kleiner Drachenkopf

Der Kleine Drachenkopf (Scorpaena notata) ist ein Fisch aus der Familie der Skorpionfische (Scorpaenidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleiner Drachenkopf · Mehr sehen »

Kleiner Schwarzer Dornhai

Der Kleine Schwarze Dornhai (Etmopterus spinax) ist eine Haiart aus der Familie der Laternenhaie (Etmopteridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleiner Schwarzer Dornhai · Mehr sehen »

Kleiner Schwarzspitzenhai

Der Kleine Schwarzspitzenhai (Carcharhinus limbatus) gehört zur Familie der Requiemhaie (Charcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleiner Schwarzspitzenhai · Mehr sehen »

Kleingefleckter Katzenhai

Der Kleingefleckte Katzenhai (Scyliorhinus canicula) ist eine kleine und eierlegende Haiart aus der Familie der Katzenhaie (Scyliorhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleingefleckter Katzenhai · Mehr sehen »

Kleinmäuliger Lippfisch

Der Kleinmäulige Lippfisch (Centrolabrus exoletus) ist eine Art der Lippfische, die im Nordostatlantik anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kleinmäuliger Lippfisch · Mehr sehen »

Klippenbarsch

Der Klippenbarsch (Ctenolabrus rupestris) ist eine Art der Lippfische, die im Nordostatlantik, der Nord- und Ostsee sowie dem Mittelmeer und dem Schwarzen Meer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Klippenbarsch · Mehr sehen »

Knochenfische

Knochenfische (Osteichthyes) oder Knochenfische im weiteren Sinne sind nach traditionellem Verständnis diejenigen Fische, deren Skelett im Gegensatz zu dem der Knorpelfische (Chondrichthyes) vollständig oder teilweise verknöchert ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Knochenfische · Mehr sehen »

Knorpelfische

Die Knorpelfische (Chondrichthyes) (von altgr. chondros.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Knorpelfische · Mehr sehen »

Kontinentaldrift

Die Theorie der Kontinentaldrift, auch Kontinentalverschiebung genannt, beschreibt die langsame Bewegung, Aufspaltung und Vereinigung von Kontinenten.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kontinentaldrift · Mehr sehen »

Korsika

NASA-Satellitenbild Korsikas Korsika (//) ist eine zum großen Teil aus einem Hochgebirge bestehende Insel im Mittelmeer und politisch eine Gebietskörperschaft Frankreichs mit Sonderstatus.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Korsika · Mehr sehen »

Krøyers Laternenfisch

Krøyers Laternenfisch (Notoscopelus kroyeri) ist ein kleiner, ozeanisch lebender Tiefseefisch, der im nördlichen Atlantik zwischen dem nördlichen Polarkreis und 37° nördlicher Breite vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Krøyers Laternenfisch · Mehr sehen »

Krokodil-Laternenfisch

Der Krokodil-Laternenfisch (Lampanyctus crocodilus) ist ein Tiefseefisch, der im Nord-Atlantik zwischen 33° und 65° nördlicher Breite und im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Krokodil-Laternenfisch · Mehr sehen »

Kuckuckslippfisch

Der Kuckuckslippfisch oder Streifenlippfisch (Labrus mixtus, Syn.: Labrus bimaculatus) ist ein Meeresfisch, der im nordöstlichen Atlantik von der Küste Südnorwegens bis zum Senegal, an den Küsten der Kanaren, Madeiras und der Azoren, im Mittelmeer, dem Skagerrak, der westlichen Nordsee (Küste Großbritanniens) und im Ärmelkanal vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kuckuckslippfisch · Mehr sehen »

Kuckucksrochen

Der Kuckucksrochen (Leucoraja naevus) ist eine Rochenart des Nordatlantiks, der durch zwei auffällige Augenflecken gekennzeichnet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kuckucksrochen · Mehr sehen »

Kugelfische

Die Familie der Kugelfische (Tetraodontidae (.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kugelfische · Mehr sehen »

Kugelfischverwandte

Mondfisch (''Mola mola'') Die Kugelfischverwandten (Tetraodontiformes) (gr. tetra.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kugelfischverwandte · Mehr sehen »

Kurzflossen-Mako

Gebiss des ''Isurus oxyrinchus'' Der Kurzflossen-Mako (Isurus oxyrinchus), im Allgemeinen auch Makohai genannt, ist eine Art der Herings- oder Makrelenhaie (Lamnidae) und damit der Haie (Selachii).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Kurzflossen-Mako · Mehr sehen »

Lachsfische

Die Familie der Lachsfische (Salmonidae), auch Salmoniden oder Forellenfische genannt, umfasst zahlreiche Gattungen und Arten beliebter Speisefische, wie Lachse, Forellen, Renken, Äschen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lachsfische · Mehr sehen »

Lachshering

Seitenansicht (oben) und Bauchansicht (unten) mit Leuchtorganen Der Lachshering (Maurolicus muelleri) ist ein kleiner Tiefseefisch aus der Familie der Tiefsee-Beilfische (Sternoptychidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lachshering · Mehr sehen »

Lammzunge

Die Lammzunge (Arnoglossus laterna) ist ein Plattfisch in europäischen und afrikanischen Küstengewässern.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lammzunge · Mehr sehen »

Langflossen-Fledermausfisch

Der Langflossen-Fledermausfisch (Platax teira) lebt im Roten Meer und im Indopazifik von der Küste Ostafrikas bis Südafrika, den Ryūkyū-Inseln, Neuguinea und dem Great Barrier Reef.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Langflossen-Fledermausfisch · Mehr sehen »

Langnasen-Dornhai

Langnasen-Dornhai aus dem Mittelmeer Der Langnasen-Dornhai (Squalus blainville) gehört zur Ordnung der Dornhaiartigen (Squaliformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Langnasen-Dornhai · Mehr sehen »

Langnasen-Lanzenfisch

Der Langnasen-Lanzenfisch (Alepisaurus ferox) ist ein in allen Weltmeeren zwischen 84°N und 57°S vorkommender Raubfisch und die größte Art der Eidechsenfischverwandten (Aulopiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Langnasen-Lanzenfisch · Mehr sehen »

Langstacheliger Seeskorpion

Der Langstachelige Seeskorpion (Taurulus bubalis), auch bekannt als Seebull, ist eine im europäischen Nordatlantik lebende Fischart aus der Familie der Dickkopf-Groppen (Psychrolutidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Langstacheliger Seeskorpion · Mehr sehen »

Laternenfischartige

Die Laternenfischartigen oder Laternenfischverwandten (Myctophiformes) sind eine Ordnung der Knochenfische (Osteichthyes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Laternenfischartige · Mehr sehen »

Lefkada

Lefkada (älter auch Lefkas Λευκάς) ist eine griechische Insel im Ionischen Meer, die über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lefkada · Mehr sehen »

Leierfische

Die Familie der Leierfische (Callionymidae) ist eine Gruppe der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Leierfische · Mehr sehen »

Leierknurrhahn

Der Leierknurrhahn (Trigla lyra) oder auch Leierhahn genannt ist eine Fischart aus der Unterfamilie der Echten Knurrhähne (Triglinae) in der Familie der Knurrhähne (Triglidae) und der einzige Vertreter der Gattung Trigla.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Leierknurrhahn · Mehr sehen »

Leng

Der Leng oder Lengfisch (Molva molva) ist ein Knochenfisch aus der Ordnung der Dorschartigen (Gadiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Leng · Mehr sehen »

Lessepssche Migration

Lage des Sueskanals Die Lessepssche Migration ist der Austausch von Lebewesen zwischen dem Mittelmeer und dem Roten Meer, nachdem mit dem Bau des Sueskanals (Eröffnung 1869) unter der Leitung von Ferdinand de Lesseps eine Verbindung geschaffen wurde.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lessepssche Migration · Mehr sehen »

Levantisches Meer

thumb Das Levantische Meer Das Levantische Meer (auch: Levantinisches Meer) ist der östlichste Teil des Mittelmeeres.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Levantisches Meer · Mehr sehen »

Ligurien

Ligurien (italienisch Liguria) ist eine Küstenregion in Nordwestitalien mit Einwohnern (Stand) und flächenmäßig die drittkleinste italienische Region.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ligurien · Mehr sehen »

Ligurisches Meer

Karte des Ligurischen Meeres (Ligurian Sea) Das Ligurische Meer ist Teil des Mittelmeeres zwischen den Inseln Korsika und Elba im Süden und der Rivieraküste (Ligurien) von Norditalien und Monaco im Norden.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ligurisches Meer · Mehr sehen »

Lippfische

Die Lippfische (Labridae) sind eine Familie von Meeresfischen aus der Gruppe der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lippfische · Mehr sehen »

Liste der Nordseefische

In der Nordsee kommen etwa 250 Fischarten vor, die in der folgenden Liste aufgeführt werden.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Liste der Nordseefische · Mehr sehen »

Lophotus lacepede

Lophotus lacepede ist eine Fischart aus der Familie der Schopffische (Lophotidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Lophotus lacepede · Mehr sehen »

Maifisch

Maifische Der Maifisch oder die Alse (auch Alose) (Alosa alosa) gehört zu den Heringsartigen (Clupeiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Maifisch · Mehr sehen »

Makrele

Die Makrele (Scomber scombrus, engl. Atlantic Mackerel) ist ein in Küstengewässern lebender Schwarmfisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Makrele · Mehr sehen »

Malarmat

Der Malarmat (Peristedion cataphractum, auch Panzerhahn, engl. armoured Searobin) kommt im Atlantik von den Britischen Inseln bis nach Angola und im Mittelmeer vor.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Malarmat · Mehr sehen »

Marmor-Zitterrochen

Der Marmor-Zitterrochen (Torpedo marmorata) ist eine Rochenart aus der Familie der Zitterrochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Marmor-Zitterrochen · Mehr sehen »

Marmorbrasse

Die Marmorbrasse (Lithognathus mormyrus) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbrassen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Marmorbrasse · Mehr sehen »

Marmorierte Sandgrundel

Die Marmorierte Sandgrundel (Pomatoschistus marmoratus) ist ein kleiner benthischer getrenntgeschlechtlich lebender Fisch der Gattung Pomatoschistus aus der Familie der Grundeln (Gobiidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Marmorierte Sandgrundel · Mehr sehen »

Marmorrochen

Der Marmorrochen (Raja undulata) ist eine Rochenart des Nordatlantik und des westlichen Mittelmeeres, die aufgrund des hohen Fischereidrucks als gefährdet angesehen wird.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Marmorrochen · Mehr sehen »

Marokko-Meerbrasse

Die Marokko-Meerbrasse (Dentex maroccanus, Syn.: D. parvulus, 1867, Diagramma maroccanus, 1913) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Marokko-Meerbrasse · Mehr sehen »

Marseille

Marseille (deutsch veraltet: Massilien, okzitanisch: Marselha oder Marsiho) ist die wichtigste französische und eine bedeutende europäische Hafenstadt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Marseille · Mehr sehen »

Maulstachler

Die Maulstachler (Stomiiformes (.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Maulstachler · Mehr sehen »

Mönchsfisch

Der Mönchsfisch (Chromis chromis) ist einer der häufigsten Fische und die einzige Art der Riffbarsche im Mittelmeer.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mönchsfisch · Mehr sehen »

Meeraal

Der Meeraal (Conger conger) oder Seeaal ist eine Art der Gattung Conger aus der Familie der Meeraale.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meeraal · Mehr sehen »

Meeräschen

Die Familie der Meeräschen (Mugilidae) lebt mit fast 80 Arten in 27 Gattungen weltweit in tropischen und subtropischen Regionen an Meeresküsten und im Brackwasser.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meeräschen · Mehr sehen »

Meerbarben

Meerbarben oder Seebarben (Mullidae) sind eine weit verbreitete Familie der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerbarben · Mehr sehen »

Meerbarbenkönig

Der Meerbarbenkönig (Apogon imberbis), auch Roter Mittelmeer-Kardinalbarsch genannt, ist ein kleiner orangeroter Fisch aus der Familie der Kardinalbarsche (Apogonidae), der in der Schwachlichtzone (Circalittoral) an Felsküsten des Mittelmeers vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerbarbenkönig · Mehr sehen »

Meerbrassen

Die Meerbrassen (Sparidae) sind eine Familie der Barschverwandten (Percomorphaceae), die aus knapp 40 Gattungen mit mehr als 140 Arten besteht.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerbrassen · Mehr sehen »

Meerengel

Der Meerengel (Squatina squatina), auch als Gemeiner Engelhai bezeichnet, ist ein bodenbewohnender Hai, der an der europäischen Atlantikküste und im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerengel · Mehr sehen »

Meerforelle

Die Meerforelle (Salmo trutta trutta) zählt zu den Lachsfischen (Salmonidae) und gilt als die Stammform der Art Forelle (Salmo trutta).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerforelle · Mehr sehen »

Meerjunker

Der Meerjunker (Coris julis) ist eine Lippfischart, die im gesamten Mittelmeer sowie im Ostatlantik und dem Schwarzen Meer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerjunker · Mehr sehen »

Meerneunauge

Maul des Meerneunauges Das Meerneunauge (Petromyzon marinus) ist eine Art der Neunaugen (Petromyzontidae) und somit kein Fisch im engeren Sinn, sondern ein kieferloses Wirbeltier.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerneunauge · Mehr sehen »

Meerpfau

Der Meerpfau (Thalassoma pavo) ist eine Art der Lippfische (Labridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerpfau · Mehr sehen »

Meerrabe

Der Meerrabe (Sciaena umbra, Syn.: Corvina nigra) ist eine Fischart aus der Familie der Umberfische (Sciaenidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Meerrabe · Mehr sehen »

Milchhai

Der Milchhai (Rhizoprionodon acutus) ist eine Art der Scharfnasenhaie (Rhizoprionodon) innerhalb der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Milchhai · Mehr sehen »

Mittelmeer

Das Mittelmeer (deshalb deutsch auch Mittelländisches Meer, präzisierend Europäisches Mittelmeer, im Römischen Reich Mare Nostrum) ist ein Mittelmeer zwischen Europa, Afrika und Asien, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und, da es mit der Straße von Gibraltar nur eine sehr schmale Verbindung zum Atlantik besitzt, auch ein Binnenmeer.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mittelmeer · Mehr sehen »

Mittelmeer-Bastardmakrele

Die Mittelmeer-Bastardmakrele (Trachurus mediterraneus), auch Mittelmeer-Pferdemakrele oder Mittelmeer-Stöker genannt, ist eine Fischart aus der Familie der Stachelmakrelen (Carangidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mittelmeer-Bastardmakrele · Mehr sehen »

Mittelmeer-Blauleng

Der Mittelmeer-Blauleng (Molva macrophthalma, Syn.: M. dypterygia macrophthalma, M. dipterygia elongata, M. elongata), auch Mittelmeer-Leng genannt, ist ein Meeresfisch aus der Ordnung der Dorschartigen (Gadiformes) der im nordöstlichen Atlantik von den Küsten Irlands über die Biskaya und die Küsten der Iberischen Halbinsel bis in das westliche Mittelmeer und dort bis in das östliche Ionische Meer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mittelmeer-Blauleng · Mehr sehen »

Mittelmeer-Fahnenbarsch

Der Mittelmeer-Fahnenbarsch (Anthias anthias) ist eine Art der Sägebarsche (Serranidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mittelmeer-Fahnenbarsch · Mehr sehen »

Mittelmeer-Muräne

Die Mittelmeer-Muräne (Muraena helena) ist ein versteckt lebender, nachtaktiver Räuber aus der Familie der Muränen (Muraenidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mittelmeer-Muräne · Mehr sehen »

Mittelmeer-Speerfisch

Der Mittelmeer-Speerfisch (Tetrapturus belone) ist ein großer Raubfisch, der endemisch im Mittelmeer vorkommt, wo er der häufigste Speerfisch ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mittelmeer-Speerfisch · Mehr sehen »

Molukkenbarbe

Die Molukkenbarbe (Upeneus moluccensis) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbarben, die im Roten Meer und im tropischen Indopazifik nördlich bis Japan und östlich bis Neukaledonien vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Molukkenbarbe · Mehr sehen »

Mondfisch

Rückenflosse eines Mondfisches Mondfisch in Seitenlage an der Wasseroberfläche treibend Larve des Mondfisches Der Mondfisch (Mola mola, von lat. mola „Mühlstein“) gilt als der schwerste Knochenfisch der Welt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Mondfisch · Mehr sehen »

Nacktsandaal

Der Nacktsandaal (Gymnammodytes semisquamatus) ist eine Art der Sandaale (Ammodytidae), der an den europäischen Atlantikküsten heimisch ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nacktsandaal · Mehr sehen »

Nagelhai

Der Nagelhai (Echinorhinus brucus) ist eine von zwei Arten aus der Familie der Echinorhinidae.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nagelhai · Mehr sehen »

Nagelrochen

Ein Nagelrochen Der Nagelrochen (Raja clavata) ist die häufigste Rochenart der europäischen Meere.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nagelrochen · Mehr sehen »

Nördlicher Schleimkopf

Der Nördliche Schleimkopf oder Kaiserbarsch (Beryx decadactylus) ist kein echter Barsch, sondern ein Vertreter der Berycidae, die sozusagen der Stammform der Perciformes in der Kreide nur nahestanden – er gehört als Berycide zur Ordnung Beryciformes, also primitiveren Stachelflossern.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nördlicher Schleimkopf · Mehr sehen »

Nezumia sclerorhynchus

Nezumia sclerorhynchus ist ein Tiefseefisch aus der Familie der Grenadierfische (Macouridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nezumia sclerorhynchus · Mehr sehen »

Nordischer Lachsspierling

Der Nordische Lachsspierling (Paralepis coregonoides) ist ein Tiefseefisch aus der Familie der Barrakudinas (Paralepididae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nordischer Lachsspierling · Mehr sehen »

Nordsee

Die Nordsee (veraltet Westsee, Deutsches Meer) ist ein Teil des Atlantischen Ozeans.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Nordsee · Mehr sehen »

Notacanthus bonaparte

Notacanthus bonaparte ist ein Tiefseefisch aus der Familie der Dornrückenaale (Notacanthidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Notacanthus bonaparte · Mehr sehen »

Pelagischer Stechrochen

Der Pelagische Stechrochen (Pteroplatytrygon violacea) ist ein wenig bekannter Rochen der wahrscheinlich weit verbreitet in fast allen tropischen und subtropischen Meeren vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Pelagischer Stechrochen · Mehr sehen »

Pelamide

Der Pelamide (Sarda sarda), auch Atlantischer Bonito genannt, ist ein Meeresfisch aus der Familie der Makrelen und Thunfische (Scombridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Pelamide · Mehr sehen »

Petersfisch

Der (St.) Petersfisch (Zeus faber), auch Heringskönig, Sonnen-, Christus-, Martinsfisch oder Saint-Pierre genannt, ist ein Meeresfisch und wird bis zu 60 Zentimeter lang und bis zu vier Kilogramm schwer.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Petersfisch · Mehr sehen »

Petersfischartige

Die Petersfischartigen (Zeiformes) sind Knochenfische, die meist in tieferen Bereichen der Hochsee leben.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Petersfischartige · Mehr sehen »

Pfauen-Lippfisch

Der Pfauen-Lippfisch (Symphodus tinca; engl. East Atlantic peacock wrasse) ist ein im Mittelmeer und angrenzenden Schwarzen Meer vorkommender Vertreter der Gattung Symphodus innerhalb der Familie der Lippfische (Labridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Pfauen-Lippfisch · Mehr sehen »

Pilotfisch

Der Pilot- oder Lotsenfisch (Naucrates ductor) ist ein Fisch aus der Familie der Stachelmakrelen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Pilotfisch · Mehr sehen »

Plattfische

Die Plattfische (Pleuronectiformes) sind eine Ordnung der Echten Knochenfische (Teleostei), die durch ihren besonderen, an eine benthische Lebensweise auf dem Gewässergrund angepassten Körperbau auffällt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Plattfische · Mehr sehen »

Polyacanthonotus rissoanus

Polyacanthonotus rissoanus ist ein Tiefseefisch aus der Familie der Dornrückenaale (Notacanthidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Polyacanthonotus rissoanus · Mehr sehen »

Port-Cros

Port-Cros ist eine der drei Hauptinseln der im Mittelmeer gelegenen Inselgruppe Îles d’Hyères (dt. „Hyèrische Inseln“).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Port-Cros · Mehr sehen »

Punktkopf-Laternenfisch

Der Punktkopf-Laternenfisch (Diaphus metopoclampus) ist ein kleiner Tiefseefisch, der fast weltweit in tropischen und gemäßigten Meeren vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Punktkopf-Laternenfisch · Mehr sehen »

Pyramiden-Kofferfisch

Der Pyramiden-Kofferfisch (Tetrosomus gibbosus) lebt im Roten Meer und im tropischen Indopazifik von Ostafrika bis zum südlichen Japan, Indonesien und zum nördlichen Australien.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Pyramiden-Kofferfisch · Mehr sehen »

Rauer Flötenfisch

Der Raue Flötenfisch (Fistularia petimba) ist ein sehr schlanker, langgestreckter Raubfisch, der in tropischen, subtropischen und gemäßigten Regionen des Atlantiks und des Indopazifiks weit verbreitet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rauer Flötenfisch · Mehr sehen »

Regalecus glesne

Regalecus glesne ist eine Art aus der Familie der Riemenfische (Regalecidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Regalecus glesne · Mehr sehen »

Regenbogenmakrele

Die Regenbogenmakrele (Elagatis bipinnulata) ist eine Fischart aus der Familie der Stachelmakrelen (Carangidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Regenbogenmakrele · Mehr sehen »

Riesenhai

Der Riesenhai (Cetorhinus maximus) ist mit einer Körperlänge bis zu zehn Metern und einem Gewicht bis zu rund vier Tonnen nach dem Walhai der zweitgrößte bekannte Fisch der Erde.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Riesenhai · Mehr sehen »

Riffbarsche

Die Riffbarsche (Pomacentridae), die im Deutschen auch Jungfernfische oder Korallenbarsche genannt werden, sind küstennah lebende Meeresfische aus der Gruppe der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Riffbarsche · Mehr sehen »

Rissos Glattkopf

Rissos Glattkopf, Alepocephalus rostratus, war einer der ersten Tiefseefische, von denen man (durch Antoine Risso in Nizza) vor fast 200 Jahren Kenntnis bekam.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rissos Glattkopf · Mehr sehen »

Rissos Lachsspierling

Rissos Lachsspierling (Arctozenus risso) ist ein Tiefseefisch aus der Familie der Barrakudinas (Paralepididae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rissos Lachsspierling · Mehr sehen »

Rochen

Rochen (Batoidea, Syn.: Rajomorphii) ist eine Überordnung in der Klasse der Knorpelfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rochen · Mehr sehen »

Rotbarbe

Rotbarben auf einem Markt in Samsun, Türkei Die Rotbarbe oder Rote Meerbarbe (Mullus barbatus) ist ein barschverwandter Meeresfisch, der im nordöstlichen Atlantik vom Senegal über die kanarischen Inseln bis an die Küsten der britischen Inseln, im Mittelmeer, sowie seltener in der Nordsee und im Skagerrak an der Küste Südnorwegens vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rotbarbe · Mehr sehen »

Rotbrasse

Die Rotbrasse (Pagellus erythrinus), auch in der Einzahl häufig Rotbrassen genannt, ist ein Speisefisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae), der im Ostatlantik und im Mittelmeer beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rotbrasse · Mehr sehen »

Rote Fleckbrasse

Die Rote Fleckbrasse oder der Graubarsch (Pagellus bogaraveo) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rote Fleckbrasse · Mehr sehen »

Roter Knurrhahn

Der Rote Knurrhahn (Chelidonichthys lucernus, Synonym Trigla lucerna) ist die bekannteste Art der Knurrhähne innerhalb der Ordnung der Barschartigen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Roter Knurrhahn · Mehr sehen »

Roter Spitzkopfschleimfisch

Weibchen oder noch nicht geschlechtsreifes Männchen Geschlechtsreifes Männchen Der Rote Spitzkopfschleimfisch (Tripterygion tripteronotum) ist eine Art aus der Familie der Dreiflossen-Schleimfische (Tripterygiidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Roter Spitzkopfschleimfisch · Mehr sehen »

Roter Thun

Der Rote Thun (Thunnus thynnus), auch Großer Thun, Nordatlantischer Thun oder Blauflossen-Thunfisch genannt, ist eine Thunfischart und ein bedeutender Speisefisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Roter Thun · Mehr sehen »

Rotes Meer

Karte des Roten Meeres Das Rote Meer (al-Bahr al-ahmar; Arabischer Golf; Yam Suf; Tigrinya ቀይሕ ባሕሪ QeyH baHri;, Erythrà Thálassa (übersetzt Erythräisches Meer, in der römischen Antike unter diesem Namen bekannt)) ist ein schmales, 2240 km langes, im zentralen Suakin-Trog bis 3040 m tiefes Nebenmeer des Indischen Ozeans zwischen Nordost-Afrika und der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rotes Meer · Mehr sehen »

Rotmeer-Barbe

Die Rotmeer-Barbe (Parupeneus forsskali) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbarben, der im Roten Meer, im Golf von Aden und bei Socotra vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rotmeer-Barbe · Mehr sehen »

Rotmeer-Wimpelfisch

Der Rotmeer-Wimpelfisch (Heniochus intermedius) ist eine Art aus der Familie der Falterfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rotmeer-Wimpelfisch · Mehr sehen »

Rundmäuler

Die Rundmäuler (Cyclostomata, von griechisch κύκλος kýklos „Kreis“ + στόμα stóma „Mund“) sind eine Überklasse der Chordatiere (Chordata), in der die heute noch lebenden kieferlosen Wirbeltiere, die Schleimaale (Myxinoidea) und die Neunaugen (Petromyzonta), vereint werden.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Rundmäuler · Mehr sehen »

Sandbankhai

Der Sandbankhai (Carcharhinus plumbeus) ist eine Art der Gattung Carcharhinus innerhalb der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sandbankhai · Mehr sehen »

Sandgrundel

Die Sandgrundel (Pomatoschistus minutus) ist ein Meeresfisch, der an den Küsten des nordöstlichen Atlantik von Portugal über die Atlantikküsten Europas, den Britischen Inseln bis zur Nord- und Ostsee und weiter bis Nordskandinavien vorkommt; eine Unterart lebt zudem im nördlichen Mittelmeer und im Schwarzen Meer.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sandgrundel · Mehr sehen »

Sandrochen

Der Sandrochen (Leucoraja circularis) ist ein relativ kleiner Vertreter der Echten Rochen (Rajidae), der im nordöstlichen Atlantik von der Küste des südlichen Norwegen und Islands bis nach Marokko und im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sandrochen · Mehr sehen »

Sandtigerhai

Der Sandtigerhai (Carcharias taurus), auch einfach Sandtiger, ist ein Hai und gehört zu der Familie der Sandhaie (Odontaspididae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sandtigerhai · Mehr sehen »

Sandzunge

Die Sandzunge (Pegusa lascaris) ist ein kleiner Plattfisch aus dem östlichen Atlantik.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sandzunge · Mehr sehen »

Sardine

Die Sardine (Sardina pilchardus), auch Atlantische oder Europäische Sardine genannt, ist die einzige Art der Gattung Sardina in der Familie der Heringe (Clupeidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sardine · Mehr sehen »

Sägebarsch

Der Sägebarsch (Serranus cabrilla) ist ein mittelgroßer Meeresfisch aus der Familie der Sägebarsche (Serranidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sägebarsch · Mehr sehen »

Sägebarsche

Die Sägebarsche (Serranidae) sind eine Familie kleiner bis sehr großer Meeresfische aus der Ordnung der Barschartigen (Perciformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sägebarsche · Mehr sehen »

Sägerücken-Engelhai

Der Sägerücken-Engelhai (Squatina aculeata) ist ein maximal 188 Zentimeter langer Engelhai.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sägerücken-Engelhai · Mehr sehen »

Süßlippen und Grunzer

Die Süßlippen und Grunzer (Haemulidae) (Syn.: Pomadasyidae) sind eine Familie der Barschverwandten (Percomorpha).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Süßlippen und Grunzer · Mehr sehen »

Schan (Fisch)

Der Schan, seltener auch Schleimlerche, (Lipophrys pholis) ist eine Art der Schleimfische, die im nordöstlichen Atlantik anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schan (Fisch) · Mehr sehen »

Schildfische

Die Schildfische (Gobiesocidae), auch Schildbäuche oder Ansauger genannt, sind eine Familie aus der Gruppe der Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schildfische · Mehr sehen »

Schildzahnhai

Der Schildzahnhai (Odontaspis ferox), auch Kleinzahn-Sandtigerhai genannt, ist eine Art aus der Gattung der Kleinzahn-Sandtigerhaie (Odontaspis) innerhalb der Familie der Sandhaie (Odontaspididae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schildzahnhai · Mehr sehen »

Schlanker Sonnenfisch

Der Schlanke Sonnenfisch (Ranzania laevis) oder Stutzmondfisch ist die kleinste Art aus der Familie der Mondfische (Molidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schlanker Sonnenfisch · Mehr sehen »

Schlankschwänziger Laternenfisch

Der Schlankschwänzige Laternenfisch (Myctophum punctatum) ist ein kleiner ozeanisch lebender Tiefseefisch der im nördlichen Atlantik zwischen 69° und 15° nördlicher Breite vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schlankschwänziger Laternenfisch · Mehr sehen »

Schleimfische

Die Schleimfische (Blenniidae, griech. ἡ βλέννα und τό βλέννος, Schleim), auch Blenniiden, Unbeschuppte Schleimfische oder Nackte Schleimfische genannt, sind eine Fischfamilie aus der Unterordnung der Schleimfischartigen, zu denen zahlreiche Grundfische und Spaltenbewohner der Felsküsten und Gezeitentümpel zählen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schleimfische · Mehr sehen »

Schleimkopfartige

Die Schleimkopfartigen (Beryciformes) sind eine Ordnung der Knochenfische (Osteichthyes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schleimkopfartige · Mehr sehen »

Schlinghai

Der Schlinghai (Centrophorus granulosus) oder Raue Dornhai gehört zur Ordnung der Dornhaiartigen (Squaliformes) und zur Familie der Centrophoridae.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schlinghai · Mehr sehen »

Schmalzahn-Sägerochen

Ein ausgewachsener Fisch wird markiert Der Schmalzahn-Sägerochen (Pristis pectinata, manchmal auch westlicher Sägefisch) ist eine Art aus der Familie der Sägerochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schmalzahn-Sägerochen · Mehr sehen »

Schnepfenaal

Der Schnepfenaal (Nemichthys scolopaceus) ist ein weltweit in allen Ozeanen zwischen 55° nördlicher und 42° südlicher Breite vorkommender Meeresfisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schnepfenaal · Mehr sehen »

Schokoladenhai

Der Schokoladenhai (Dalatias licha) gehört zur Familie der Dalatiidae und stellt die einzige Art der Gattung der Vogelschnabel-Dornhaie (Dalatias) dar.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schokoladenhai · Mehr sehen »

Scholle (Fisch)

Die Scholle oder der Goldbutt (Pleuronectes platessa) gehört zur Ordnung der Plattfische (Pleuronectiformes) sowie zur Familie der Schollen und ist ein Speisefisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Scholle (Fisch) · Mehr sehen »

Schriftbarsch

Schriftbarsch, Vorderansicht Der Schriftbarsch (Serranus scriba) ist eine Fischart aus der Familie der Familie der Sägebarsche (Serranidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schriftbarsch · Mehr sehen »

Schuppenflossen-Lippfisch

Der Schuppenflossen-Lippfisch (Acantholabrus palloni) ist eine Art der Lippfische, die im Nordostatlantik, in Nord- und Ostsee sowie im Mittelmeer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schuppenflossen-Lippfisch · Mehr sehen »

Schuppenwangen-Lippfisch

Der Schuppenwangen-Lippfisch (Symphodus bailloni) ist eine Art der Lippfische, die im Nord- und Ostatlantik und im westlichen Mittelmeer anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schuppenwangen-Lippfisch · Mehr sehen »

Schwalbenfisch

Der Schwalbenfisch (Exocoetus volitans) ist ein Fisch aus der Familie der Fliegenden Fische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwalbenfisch · Mehr sehen »

Schwarzer Marlin

Der Schwarze Marlin (Istiompax indica) ist eine Art der Schwertfischartigen in den tropischen Meeresregionen des Indopazifiks.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzer Marlin · Mehr sehen »

Schwarzer Seeteufel

Der Schwarze Seeteufel (Lophius budegassa) ist ein Meeresfisch aus der Ordnung der Armflosser (Lophiiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzer Seeteufel · Mehr sehen »

Schwarzfisch

Zeichnung Der Schwarzfisch (Centrolophus niger) aus der Familie der Schwarzfische (Centrolophidae) ist ein Bewohner der Hochsee, der bis 1,5 m lang werden kann.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzfisch · Mehr sehen »

Schwarzgrundel

Die Schwarzgrundel (Gobius niger) ist ein kleiner Meeresfisch, der an der europäischen Atlantikküste (südlich von Trondheim), in der Nordsee, in der südlichen Ostsee (nicht im Bottnischen Meerbusen), im Mittelmeer und im Schwarzen Meer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzgrundel · Mehr sehen »

Schwarzhai

Schwarzhai, Unterseite Der Schwarzhai oder Düstere Hai (Carcharhinus obscurus) ist eine Art der Gattung Carcharhinus innerhalb der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzhai · Mehr sehen »

Schwarzmeer-Steinbutt

Der Schwarzmeer-Steinbutt (Scophthalmus maeoticus) ist ein asymmetrisch gebauter Plattfisch, dessen Augen auf seiner linken Körperflanke liegen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzmeer-Steinbutt · Mehr sehen »

Schwarzspitzen-Riffhai

Der Schwarzspitzen-Riffhai (Carcharhinus melanopterus) ist ein Hai aus der Familie der Requiem- oder Grauhaie.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarzspitzen-Riffhai · Mehr sehen »

Schwarztupfen-Torpedorochen

Der Schwarztupfen-Torpedorochen (Torpedo fuscomaculata) ist eine Rochenart aus der Familie der Zitterrochen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwarztupfen-Torpedorochen · Mehr sehen »

Schweinsaugenhai

Der Schweinsaugenhai oder Javahai (Carcharhinus amboinensis) ist eine Art der Gattung Carcharhinus innerhalb der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schweinsaugenhai · Mehr sehen »

Schwertfisch

Der Schwertfisch (Xiphias gladius) ist ein großer, räuberisch lebender Knochenfisch, der weltweit in gemäßigt warmen bis tropischen Meeren anzutreffen ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwertfisch · Mehr sehen »

Schwertfischartige

Die Schwertfischartigen (Istiophoriformes (früher Xiphioidei)) sind eine Gruppe großer, pelagisch in allen Weltmeeren lebender Raubfische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwertfischartige · Mehr sehen »

Schwimmgrundel

Die Schwimmgrundel (Gobiusculus flavescens) ist Art von Grundel, die im Meer- und Brackwasser der europäischen Atlantikküste, vor allem im Gebiet zwischen den Färöer-Inseln und Norwegen bis hin zur spanischen Nordwestküste, in der südlichen Ostsee, an den britischen Küsten und möglicherweise im Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Schwimmgrundel · Mehr sehen »

Scomberomorus tritor

Scomberomorus tritor ist ein Fisch aus der Familie der Makrelen und Thunfische, der in der kommerziellen Fischerei bedeutend ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Scomberomorus tritor · Mehr sehen »

Scombriformes

Die Scombriformes (.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Scombriformes · Mehr sehen »

Seehase (Fisch)

Der Seehase (Cyclopterus lumpus), auch Lump, Lumpfisch, Lump-Fisch, ist ein plumper Bodenfisch aus der gleichnamigen Familie der Seehasen (Cyclopteridae) und gehört somit in die Teilordnung der Groppenverwandten (Cottales).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seehase (Fisch) · Mehr sehen »

Seekatze

Die Seekatze (Chimaera monstrosa) ist eine Art aus der Familie der Kurznasen-Seekatzen (Chimaeridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seekatze · Mehr sehen »

Seekatzen

Die Seekatzen (Chimaeriformes), auch Chimären („Mischwesen“, vgl. Chimära), Spöken, Seedrachen, Seeratten oder Geisterhaie, sind neben den Haien und Rochen das dritte Großtaxon der Knorpelfische (Chondrichthyes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seekatzen · Mehr sehen »

Seekuckuck

Der Seekuckuck (Chelidonichthys cuculus, Syn.: Aspitrigla cuculus) ist eine Art der Knurrhähne (Triglidae) innerhalb der Barschartigen (Perciformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seekuckuck · Mehr sehen »

Seenadelartige

Die Ordnung der Seenadelartigen (Syngnathiformes) vereint Fische, die sich in ihrem Körperbau stark von anderen Fischgruppen unterscheiden.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seenadelartige · Mehr sehen »

Seeschmetterling

Der Seeschmetterling (Blennius ocellaris) gehört zur Familie der Schleimfische (Blenniidae) und ist im östlichen Atlantik und Mittelmeer anzutreffen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seeschmetterling · Mehr sehen »

Seeteufel

Der Seeteufel (Lophius piscatorius), auch Anglerfisch oder Lotte genannt, ist ein Fisch aus der Ordnung der Armflosser.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seeteufel · Mehr sehen »

Seezunge

Kopf der Seezunge. Die Seezunge (Solea solea) gehört zur Ordnung der Plattfische (Pleuronectiformes) und ist einer der begehrtesten und teuersten Speisefische.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seezunge · Mehr sehen »

Seidenhai

Der Seidenhai (Carcharhinus falciformis) gehört zur Familie der Requiemhaie (Carcharhinidae) und wird von der IUCN als potenziell gefährdet eingestuft.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Seidenhai · Mehr sehen »

Silberbeil

Das Silberbeil (Argyropelecus olfersii) ist ein kleiner Tiefseefisch aus der Familie der Tiefsee-Beilfische (Sternoptychidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Silberbeil · Mehr sehen »

Silberdorsch

Der Silberdorsch (Gadiculus argenteus) ist ein Fisch aus der Familie der Dorsche (Gadidae), der im Nordostatlantik und seinen Nebenmeeren beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Silberdorsch · Mehr sehen »

Soldaten- und Husarenfische

Die Familie der Soldaten- und Husarenfische (Holocentridae) kommt im tropischen Atlantik, Indischen Ozean und Pazifik vor.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Soldaten- und Husarenfische · Mehr sehen »

Spanienkärpfling

Der Spanienkärpfling (Aphanius iberus) ist ein kleiner Mittelmeerkärpfling, der an der Südküste Spaniens vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Spanienkärpfling · Mehr sehen »

Spiegelrochen

Der Spiegelrochen (Raja miraletus), auch Pfauenaugen-Nagelrochen genannt, gehört zu der Gattung Raja, und der Familie der Echte Rochen (Rajidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Spiegelrochen · Mehr sehen »

Spitzkopf-Siebenkiemerhai

Der Spitzkopf-Siebenkiemerhai (Heptranchias perlo) gehört zur Ordnung der Hexanchiformes.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Spitzkopf-Siebenkiemerhai · Mehr sehen »

Spitzkopf-Zackenbarsch

Der Spitzkopf-Zackenbarsch (Anyperodon leucogrammicus) kommt im Roten Meer und im Indopazifik von Mosambik bis nach Japan, Australien und den Phoenixinseln vor.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Spitzkopf-Zackenbarsch · Mehr sehen »

Springmeeräsche

Die Springmeeräsche (Liza saliens), auch als Kleine Meeräsche bezeichnet, ist eine Art der Familie Meeräschen und eine der 20 Arten der Gattung Liza.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Springmeeräsche · Mehr sehen »

Störartige

Die Ordnung Störartige (Acipenseriformes) oder „Knorpelschmelzschupper“ umfasst zwei heute noch existierende (rezente) Familien von Knochenfischen mit 30 Arten und mehrere fossile Gruppen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Störartige · Mehr sehen »

Steinbutt

Steinbutt, Aufnahme an der Küste Galiciens Der Steinbutt (Scophthalmus maximus, Syn.: Psetta maxima, Bothus maximus, Rhombus maximus L.) ist ein Plattfisch, dessen Augen auf seiner linken Körperflanke liegen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Steinbutt · Mehr sehen »

Sternhausen

Der Sternhausen (Acipenser stellatus) oder Scherg ist eine Art der Störe.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sternhausen · Mehr sehen »

Straße von Gibraltar

Die Straße von Gibraltar (auch bekannt als Meerenge von Gibraltar; in der Antike Gaditanum Fretum) ist eine Meerenge, die das Mittelmeer mit dem Atlantik verbindet.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Straße von Gibraltar · Mehr sehen »

Straße von Messina

Die Straße von Messina (ital. Stretto di Messina, Enge von Messina) ist eine Meerenge zwischen Kalabrien auf dem italienischen Festland und der Insel Sizilien.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Straße von Messina · Mehr sehen »

Strahlen-Petermännchen

Das Strahlen-Petermännchen (Trachinus radiatus, Syn. Echiichthys radiatus) ist eine Fischart aus der Familie der Petermännchen (Trachinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Strahlen-Petermännchen · Mehr sehen »

Strandgrundel

Die Strand- oder Schlammgrundel (Pomatoschistus microps) ist ein Meeresfisch, der an den Küsten des nordöstlichen Atlantik von Marokko und den Kanarischen Inseln über die Küsten der Britischen Inseln bis zur Nordsee und der Ostsee (nicht im Bottnischen Meerbusen) sowie im westlichen Mittelmeer vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Strandgrundel · Mehr sehen »

Streifenbarbe

Die Streifenbarbe (Mullus surmuletus) ist ein barschverwandter Meeresfisch, der im nordöstlichen Atlantik vom Senegal und den Kanarischen Inseln bis an die Küsten der Britischen Inseln und Südnorwegens vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Streifenbarbe · Mehr sehen »

Streifenbrasse

Die Streifenbrasse (Spondyliosoma cantharus), auch in der Einzahl häufig Streifenbrassen genannt, ist ein Fisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae), der im Ostatlantik und im Mittelmeer beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Streifenbrasse · Mehr sehen »

Streifenschleimfisch

Der Streifenschleimfisch (Parablennius rouxi; Cocco, 1833; griech. para 'zur Seite' und blennios 'Schleim') ist eine im Mittelmeerraum vorkommende Fischart aus der Familie der Schleimfische (Blenniidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Streifenschleimfisch · Mehr sehen »

Streifenzunge

Die Streifenzunge (Microchirus variegatus, engl.: Thickback sole, franz.: Sole panachée), auch Variable Seezunge genannt, ist ein kleiner, benthisch lebender Fisch aus der Familie der Seezungen (Soleidae) und der Ordnung der Plattfische (Pleuronectiformes).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Streifenzunge · Mehr sehen »

Strumpfbandfisch

Der Strumpfbandfisch oder auch Degenfisch (Lepidopus caudatus) ist ein über dem Meeresgrund und im Freiwasser (benthopelagial) lebender Fisch der Gattung Lepidopus aus der Familie der Haarschwänze (Trichiuridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Strumpfbandfisch · Mehr sehen »

Stumpfnasen-Schlangenaal

Der Stumpfnasen-Schlangenaal (Echelus myrus, Syn.: Muraena myrus) ist eine Fischart aus der Familie der Schlangenaale (Ophichthidae), die im subtropischen und tropischen Atlantik sowie im Mittelmeer beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Stumpfnasen-Schlangenaal · Mehr sehen »

Stumpfnasen-Sechskiemerhai

Der Stumpfnasen-Sechskiemerhai (Hexanchus griseus) gehört zur Ordnung der Hexanchiformes.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Stumpfnasen-Sechskiemerhai · Mehr sehen »

Sueskanal

Sueskanal (Satellitenfoto) Einfahrt in den Sueskanal bei Port Said, im Hintergrund Port Fouad mit seiner „Großen Moschee“ Der Sueskanal (auch Suezkanal) ist ein Schifffahrtskanal in Ägypten zwischen den Hafenstädten Port Said und Port Taufiq bei Sues, der das Mittelmeer über den Isthmus von Sues mit dem Roten Meer verbindet und der Seeschifffahrt zwischen Nordatlantik und Indischem Ozean den Weg um Afrika erspart.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Sueskanal · Mehr sehen »

Tethys (Ozean)

Laurasia und Gondwana bilden Pangaea im globalen Panthalassa-Ozean; im Osten die Tethys Die Tethys, auch Tethysmeer, Tethyssee oder zur Unterscheidung vom Vorläufer Palaeotethys Neotethys genannt und vom folgenden Nachfolgemeer Paratethys zu unterscheiden, war in der Erdgeschichte ein Ozean, der überwiegend im Mesozoikum und älteren Känozoikum existierte.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tethys (Ozean) · Mehr sehen »

Tetrapturus georgii

Tetrapturus georgii ist ein wenig erforschter Vertreter der Speerfische (Istiophoridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tetrapturus georgii · Mehr sehen »

Thonine

Die Thonine (Euthynnus alletteratus) oder Kleiner Thun ist ein maximal bis 1,20 Meter und 16 Kilogramm schwerer Schwarmfisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Thonine · Mehr sehen »

Thunmakrele

Die Thunmakrele (Scomber colias), auch Mittelmeer- oder Blasenmakrele, ist eine Art der Makrelen, die im Atlantik und seinen Nebenmeeren vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Thunmakrele · Mehr sehen »

Tiefsee-Kardinalbarsche

Die Tiefsee-Kardinalbarsche (Epigonidae) gehören zu den Barschverwandten (Percomorphaceae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tiefsee-Kardinalbarsche · Mehr sehen »

Tigerhai

Der Tigerhai (Galeocerdo cuvier) gehört innerhalb der Haie (Selachii) zur Familie der Requiemhaie (Carcharhinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tigerhai · Mehr sehen »

Tigermuräne

Die Tigermuräne (Enchelycore anatina) ist eine Art der Muränen (Muraenidae), die in den warmen Gewässern des Nordostatlantiks, von den Azoren über Madeira und die Kanaren, bis zu den Kapverden, sowie im Mittelmeer verbreitet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tigermuräne · Mehr sehen »

Tobiasfisch

Der Tobiasfisch (Ammodytes tobianus), oft auch als Kleiner Sandaal bezeichnet, ist ein langgestreckter Meeresfisch und gehört zur Familie der Sandaale.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tobiasfisch · Mehr sehen »

Torpedo-Makrele

Die Torpedo-Makrele (Scomberomorus commerson) ist ein Raubfisch aus der Familie der Makrelen und Thunfische, der vor allem im Indopazifik beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Torpedo-Makrele · Mehr sehen »

Toskana

Die Toskana, früher Tuszien, Tuscien, Tuskien,, ist eine Region in Mittel-Italien.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Toskana · Mehr sehen »

Trachichthyiformes

Die Trachichthyiformes sind eine Ordnung der Knochenfische (Osteichthyes) mit fünf Familien, 20 Gattungen und fast 70 Arten.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Trachichthyiformes · Mehr sehen »

Trachyrincus scabrus

Der Trachyrincus scabrus ist ein wenig erforschter Fisch, welcher hauptsächlich in der Tiefsee vorkommt und sich räuberisch ernährt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Trachyrincus scabrus · Mehr sehen »

Tyrrhenisches Meer

Salina im Tyrrhenischen Meer Das Tyrrhenische Meer ist ein Teil des Mittelmeers.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Tyrrhenisches Meer · Mehr sehen »

Umberfische

Die Familie der Umberfische (Sciaenidae), auch Schattenfische und Trommler genannt, besteht aus 70 Gattungen und 270 Arten.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Umberfische · Mehr sehen »

Unechter Bonito

Der Unechte Bonito (Auxis thazard, auch Fregattmakrele) ist eine in allen Weltmeeren lebende Art aus der Gattung Auxis in der Familie der Makrelen und Thunfische (Scombridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Unechter Bonito · Mehr sehen »

Ungestreifter Pelamide

Der Ungestreifte Pelamide (Orcynopsis unicolor) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Makrelen und Thunfische (Scombridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Ungestreifter Pelamide · Mehr sehen »

Upeneus pori

Upeneus pori ist ein Meeresfisch aus der Familie der Meerbarben, der im Roten Meer und im westlichen Indischen Ozean von Oman bis Madagaskar vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Upeneus pori · Mehr sehen »

Viperqueise

Zeichnung einer Viperqueise (''Echiichthys vipera'') Die Viperqueise (Echiichthys vipera, Syn.: Trachinus vipera) ist eine Fischart aus der Familie der Petermännchen (Trachinidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Viperqueise · Mehr sehen »

Wahoo

Der Wahoo (Acanthocybium solandri) ist ein großer Raubfisch aus der Familie der Makrelen und Thunfische (Scombridae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Wahoo · Mehr sehen »

Weißer Hai

Der Weiße Hai (Carcharodon carcharias), seltener auch als Weißhai oder Menschenhai bezeichnet, ist die einzige Art der Gattung Carcharodon aus der Familie der Makrelenhaie (Lamnidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Weißer Hai · Mehr sehen »

Weißer Marlin

thumb Der Weiße Marlin (Kajikia albida) ist ein großer ozeanischer Raubfisch, der im Atlantik vorkommt, während seine Schwesterart, der Gestreifte Marlin (Kajikia audax), den Indopazifik besiedelt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Weißer Marlin · Mehr sehen »

Weißer Thun

Der Weiße Thun (Thunnus alalunga) oder Langflossenthun ist eine Thunfischart und ein bedeutender Speisefisch.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Weißer Thun · Mehr sehen »

Weißflecken-Kugelfisch

Der Weißflecken-Kugelfisch (Arothron hispidus) lebt im Roten Meer und im Indopazifik von Ostafrika bis an die Küste Niederkaliforniens und Panamas, nördlich bis Japan und Hawaii, südlich bis zur südafrikanischen Kapprovinz, Rapa Iti und der Lord-Howe-Insel.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Weißflecken-Kugelfisch · Mehr sehen »

Weißspitzen-Hochseehai

Der Weißspitzen-Hochseehai (Carcharhinus longimanus), auch Hochsee-Weißflossenhai genannt, ist ein Vertreter der Familie der Requiem- oder Grauhaie.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Weißspitzen-Hochseehai · Mehr sehen »

Weitaugenbutt

Der Weitaugenbutt (Bothus podas) ist ein Plattfisch (Pleuronectiformes) und gehört zur Familie der Bothidae (Butte – auch Linksaugen-Flundern genannt).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Weitaugenbutt · Mehr sehen »

Welsartige

Die Welsartigen (Siluriformes) sind eine Ordnung der Knochenfische, die mit etwa 3390 Arten in 38 Familien weltweit hauptsächlich in Süßgewässern verbreitet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Welsartige · Mehr sehen »

Wittling

Der Wittling (Merlangius merlangus), auch Merlan, Weißling oder Gadden genannt, ist eine Fischart aus der Familie der Dorsche (Gadidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Wittling · Mehr sehen »

Wrackbarsch

Der Wrackbarsch (Polyprion americanus) ist eine Art der gleichnamigen Familie (Polyprionidae) innerhalb der Barschverwandten.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Wrackbarsch · Mehr sehen »

Zahnbrasse

Die Zahnbrasse (Dentex dentex) ist ein Fisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Zahnbrasse · Mehr sehen »

Zebrakärpfling

Der Zebrakärpfling (Aphanius fasciatus) ist ein Mittelmeerkärpfling, der im Mittelmeerraum verbreitet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Zebrakärpfling · Mehr sehen »

Zu cristatus

Zu cristatus ist ein pelagisch lebender Meeresfisch, der weltweit in tropischen und subtropischen Meeren vorkommt.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Zu cristatus · Mehr sehen »

Zweibindenbrasse

Die Zweibindenbrasse (Diplodus vulgaris), auch in der Einzahl häufig Zweibindenbrassen genannt, ist ein Fisch aus der Familie der Meerbrassen (Sparidae), der im Ostatlantik und im Mittelmeer beheimatet ist.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Zweibindenbrasse · Mehr sehen »

Zwergdorsch

Der Zwergdorsch (Trisopterus minutus) ist ein Meeresfisch aus der Familie der Dorsche (Gadidae).

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Zwergdorsch · Mehr sehen »

Zwergzunge

Die Zwergzunge (Buglossidium luteum) ist ein asymmetrisch gebauter Plattfisch, dessen Augen auf der rechten Körperseite liegen.

Neu!!: Liste der Mittelmeerfische und Zwergzunge · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »