Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Limonen ist ein Naturstoff aus der Gruppe der Terpene (monocyclisches Monoterpen).

61 Beziehungen: Analytical Chemistry, Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“, Autoxidation, Biogen, Biokunststoff, Bitterorange, Campher, Carvon, CAS-Nummer, Chemie Ingenieur Technik, Contact Dermatitis, DECHEMA-Forschungsinstitut, Diboran, Dill (Pflanze), Duftstoff, Echter Kümmel, Echter Koriander, Edel-Tanne, EG-Nummer, Enantiomer, Europäische Chemikalienagentur, Fichten, Geranylpyrophosphat, Gesellschaft Deutscher Chemiker, Grad Celsius, Gramm, Green Chemistry (Zeitschrift), Gustave Bouchardat, Insektizid, Isopren, Karzinogen, Konservierungsmittel, Kosmetik, Lack, Lösungsmittel, Limone, Limonenoxide, Mol, Muskatnussbaum, Nachrichten aus der Chemie, Naturstoff, Neroli, Optische Aktivität, Orangenöl, Pascal (Einheit), Perillasäure, Pfefferminzöl, Pinene, Polystyrol, PubChem, ..., Racemat, Selinene, Stoffwechsel, Terpene, Terpentin, Terpentinöl, Tetrahydrocannabinol, Wasserdampfdestillation, Wasserstoffperoxid, Wikidata, Zitronenöl. Erweitern Sie Index (11 mehr) »

Analytical Chemistry

Analytical Chemistry, in Literaturzitaten als Anal.

Neu!!: Limonen und Analytical Chemistry · Mehr sehen »

Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“

Die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen, zumeist nur kurz AiF, ist eine nationale industriegetragene Organisation zur Förderung angewandter Forschung und Entwicklung im deutschen Mittelstand.

Neu!!: Limonen und Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ · Mehr sehen »

Autoxidation

Autoxidation bezeichnet eine Oxidation durch Luftsauerstoff.

Neu!!: Limonen und Autoxidation · Mehr sehen »

Biogen

Das Adjektiv biogen (Bildung zu, bios, „Leben“ und -genese aus genesis „Geburt“, „Entstehung“), synonym auch organogen (zu Organismus und -genese) bedeutet ‚biologischen oder organischen Ursprungs‘, ‚durch Leben‘ bzw.

Neu!!: Limonen und Biogen · Mehr sehen »

Biokunststoff

Verpackung aus Biokunststoff (Celluloseacetat) Als Biokunststoff, Bioplastik (engl. bioplastics) oder Bio-basierter Kunststoff (engl. bio-based plastics; auch bio-basierte Kunststoffe oder „technische Biopolymere“) werden Kunststoffe bezeichnet, die auf Basis nachwachsender Rohstoffe erzeugt werden.

Neu!!: Limonen und Biokunststoff · Mehr sehen »

Bitterorange

Illustration der Pomeranze oder Bitterorange (''Citrus × aurantium'') Früchte am Baum Bitterorangen Die Bitterorange oder Pomeranze (Citrus × aurantium L.), auch Sevilla-Orange und Saure Orange genannt, ist eine Zitruspflanze.

Neu!!: Limonen und Bitterorange · Mehr sehen »

Campher

Campher bzw.

Neu!!: Limonen und Campher · Mehr sehen »

Carvon

Carvon (Betonung auf der Endsilbe: Carvon) ist ein monocyclisches Monoterpen-Keton und Bestandteil von ätherischen Ölen.

Neu!!: Limonen und Carvon · Mehr sehen »

CAS-Nummer

Die CAS-Nummer (auch CAS-Registrierungsnummer und CAS-Registernummer, engl. CAS Registry Number, CAS.

Neu!!: Limonen und CAS-Nummer · Mehr sehen »

Chemie Ingenieur Technik

Chemie Ingenieur Technik, abgekürzt CIT, ist eine deutsche Fachzeitschrift für Verfahrenstechnik, Technische Chemie, Apparatewesen und Biotechnologie.

Neu!!: Limonen und Chemie Ingenieur Technik · Mehr sehen »

Contact Dermatitis

Contact Dermatitis ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift, die vom Wiley-Blackwell-Verlag veröffentlicht wird.

Neu!!: Limonen und Contact Dermatitis · Mehr sehen »

DECHEMA-Forschungsinstitut

DECHEMA-Haus von oben, das DFI befindet sich im rechten Gebäudeteil Das DECHEMA-Forschungsinstitut (DFI) in Frankfurt am Main ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts, die sich der interdisziplinären Forschung für nachhaltige Technologien widmet.

Neu!!: Limonen und DECHEMA-Forschungsinstitut · Mehr sehen »

Diboran

Diboran ist eine chemische Verbindung aus den Elementen Bor und Wasserstoff.

Neu!!: Limonen und Diboran · Mehr sehen »

Dill (Pflanze)

Dill, Dille oder Gurkenkraut, auch Dillkraut und Dillfenchel genannt (Anethum graveolens), ist die einzige Pflanzenart der monotypischen Gattung Anethum und gehört zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae).

Neu!!: Limonen und Dill (Pflanze) · Mehr sehen »

Duftstoff

Ein Duftstoff ist ein den Geruchssinn anregender, chemischer Stoff, der bei Tieren der Kommunikation dient, beispielsweise als Pheromon.

Neu!!: Limonen und Duftstoff · Mehr sehen »

Echter Kümmel

Echter Kümmel (Carum carvi), meist einfach Kümmel, regional auch Wiesen-Kümmel oder Gemeiner Kümmel genannt, ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütler (Apiaceae).

Neu!!: Limonen und Echter Kümmel · Mehr sehen »

Echter Koriander

Der Echte Koriander (Coriandrum sativum) ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütler (Apiaceae).

Neu!!: Limonen und Echter Koriander · Mehr sehen »

Edel-Tanne

Die Edel-Tanne (Abies procera, Syn.: Abies nobilis), standardsprachlich Edeltanne, auch Pazifische Edel-Tanne und Silbertanne genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Tannen (Abies) in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Limonen und Edel-Tanne · Mehr sehen »

EG-Nummer

Stoffe des EG-Stoff-Inventars haben EG-Nummern.

Neu!!: Limonen und EG-Nummer · Mehr sehen »

Enantiomer

Struktur der beiden Enantiomere von MilchsäureLinks: (''S'')-Milchsäure, rechts: (''R'')-Milchsäure Enantiomere sind Stereoisomere chemischer Verbindungen, die sich in ihrer Konstitution decken und sich in den räumlichen Strukturen zu einem Gegenstück verhalten wie dessen (nicht-deckungsgleiches) Spiegelbild.

Neu!!: Limonen und Enantiomer · Mehr sehen »

Europäische Chemikalienagentur

Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) ist eine Behörde der EU, die nach der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH) vom 18.

Neu!!: Limonen und Europäische Chemikalienagentur · Mehr sehen »

Fichten

Gemeine Fichte (''Picea abies''), Illustration aus Koehler 1887 Die Fichten (Picea) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Kieferngewächse (Pinaceae).

Neu!!: Limonen und Fichten · Mehr sehen »

Geranylpyrophosphat

Geranylpyrophosphat (kurz Geranyl-PP oder auch GPP) ist ein Biomolekül, das biosynthetisch durch eine Kopf-zu-Schwanz-Kondensation (nukleophile Substitution) aus den beiden Isopreneinheiten Isopentenylpyrophosphat und Dimethylallylpyrophosphat, mit Hilfe einer Prenyltransferase (Geranyltransferase) entsteht.

Neu!!: Limonen und Geranylpyrophosphat · Mehr sehen »

Gesellschaft Deutscher Chemiker

Die Gesellschaft Deutscher Chemiker e. V. (GDCh) ist eine wissenschaftliche Gesellschaft in Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main, die ursprünglich nur Diplom-Chemikerinnen und Diplom-Chemikern offen stand.

Neu!!: Limonen und Gesellschaft Deutscher Chemiker · Mehr sehen »

Grad Celsius

Das Grad Celsius ist eine Maßeinheit der Temperatur, welche nach Anders Celsius benannt wurde.

Neu!!: Limonen und Grad Celsius · Mehr sehen »

Gramm

Ein Gramm ist eine physikalische Maßeinheit für die Masse, das Einheitenzeichen ist g. Ein Gramm beträgt ein Tausendstel eines Kilogramms (kg), der offiziellen SI-Basiseinheit für die Masse.

Neu!!: Limonen und Gramm · Mehr sehen »

Green Chemistry (Zeitschrift)

Green Chemistry, abgekürzt Green Chem., ist eine wissenschaftliche Fachzeitschrift, die von der Royal Society of Chemistry veröffentlicht wird.

Neu!!: Limonen und Green Chemistry (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Gustave Bouchardat

Gustave Bouchardat (* 4. Juni 1842 in Paris; † 22. November 1918 ebenda) war ein französischer Chemiker und Mediziner.

Neu!!: Limonen und Gustave Bouchardat · Mehr sehen »

Heiliger Abend

Ein Weihnachtsbaum Der Heilige Abend am 24. Dezember, auch Heiligabend oder Weihnachtsabend genannt, ist der Vorabend des Weihnachtsfestes; vielerorts wird auch der ganze Vortag so bezeichnet.

Neu!!: Limonen und Heiliger Abend · Mehr sehen »

Insektizid

Traktor bei der Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln Ein Insektizid ist ein Pestizid, das zur Abtötung, Vertreibung oder Hemmung von Insekten und deren Entwicklungsstadien verwendet wird (insektizide Wirkung).

Neu!!: Limonen und Insektizid · Mehr sehen »

Isopren

Isopren ist der Trivialname für den ungesättigten Kohlenwasserstoff 2-Methylbuta-1,3-dien.

Neu!!: Limonen und Isopren · Mehr sehen »

Karzinogen

Ein Karzinogen ist eine Substanz, ein Organismus oder eine Strahlung, die Krebs erzeugen oder die Krebserzeugung fördern kann.

Neu!!: Limonen und Karzinogen · Mehr sehen »

Konservierungsmittel

Konservierungsmittel sind Substanzen und Mischungen, die zur Konservierung verwendet werden.

Neu!!: Limonen und Konservierungsmittel · Mehr sehen »

Kosmetik

Kosmetik im Alten Ägypten, Darstellung im Royal Ontario Museum Gesichtsbehandlung Der Ausdruck Kosmetik (vom altgriechischen Adjektiv κοσμετικός kosmetikós, aus dem Verb κοσμέω kosméo „ich ordne“, „ich ziere“, „ich schmücke“) bezeichnet die Körper- und Schönheitspflege, bzw.

Neu!!: Limonen und Kosmetik · Mehr sehen »

Lack

Blick in eine Autolackiererei Lack ist ein flüssiger oder auch pulverförmiger Beschichtungsstoff, der dünn auf Gegenstände aufgetragen wird und durch chemische oder physikalische Vorgänge (zum Beispiel Verdampfen des Lösungsmittels) zu einem durchgehenden, festen Film aufgebaut wird.

Neu!!: Limonen und Lack · Mehr sehen »

Lösungsmittel

Ein Lösungsmittel (auch Lösemittel oder Solvens, auch Menstruum) ist ein Stoff, der Gase, Flüssigkeiten oder Feststoffe lösen oder verdünnen kann, ohne dass es dabei zu chemischen Reaktionen zwischen gelöstem Stoff und lösendem Stoff kommt.

Neu!!: Limonen und Lösungsmittel · Mehr sehen »

Limone

Limone bezeichnet verschiedene Arten von Zitrusfrüchten.

Neu!!: Limonen und Limone · Mehr sehen »

Limonenoxide

''cis''-D-, ''cis''-L-, ''trans''-D- und ''trans''-L-Limonen-1,2-oxid Limonen-1,2,8,9-dioxide Limonenoxide (auch Dipentenoxide) heißen bestimmte chemische Verbindungen, die sich von Limonenen ableiten und aus diesen Stoffen durch Oxidation entstehen.

Neu!!: Limonen und Limonenoxide · Mehr sehen »

Mol

Das Mol (Einheitenzeichen: mol) ist die SI-Basiseinheit der Stoffmenge.

Neu!!: Limonen und Mol · Mehr sehen »

Muskatnussbaum

Der Muskatnussbaum (Myristica fragrans) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Muskatnussgewächse (Myristicaceae).

Neu!!: Limonen und Muskatnussbaum · Mehr sehen »

Nachrichten aus der Chemie

Die Nachrichten aus der Chemie ist eine von der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) herausgegebene und seit Januar 2015 bei Wiley-VCH verlegte Fachzeitschrift.

Neu!!: Limonen und Nachrichten aus der Chemie · Mehr sehen »

Naturstoff

Naturstoff bezeichnet in der Chemie eine Verbindung, die von Organismen gebildet wird, um biologische Funktionen zu erfüllen; ein modernes Synonym für Naturstoff im Sinn der Chemie ist Biomolekül.

Neu!!: Limonen und Naturstoff · Mehr sehen »

Neroli

Neroliöl Neroli, auch Neroliöl, ist ein aus der Blüte der Pomeranze Citrus aurantium, seltener aus der Orange Citrus sinensis gewonnenes Destillat – ein ätherisches Öl.

Neu!!: Limonen und Neroli · Mehr sehen »

Neujahr

Neujahr (auch Neujahrstag) ist der erste Tag des Kalenderjahres.

Neu!!: Limonen und Neujahr · Mehr sehen »

Optische Aktivität

Stärkekörner bei 800-facher Vergrößerung mit Polarisationsfilter.Man sieht, dass Stärke optisch aktiv ist. Die optische Aktivität ist eine Eigenschaft mancher durchsichtiger Materialien, die Polarisationsrichtung des Lichts zu drehen.

Neu!!: Limonen und Optische Aktivität · Mehr sehen »

Orangenöl

Orangenöl ist auch bekannt als Orangenschalenöl (lat. Aurantii dulcis Aetheroleum).

Neu!!: Limonen und Orangenöl · Mehr sehen »

Pascal (Einheit)

Das Pascal ist eine abgeleitete SI-Einheit des Drucks sowie der mechanischen Spannung.

Neu!!: Limonen und Pascal (Einheit) · Mehr sehen »

Perillasäure

Perillasäure ist ein Naturstoff.

Neu!!: Limonen und Perillasäure · Mehr sehen »

Pfefferminzöl

Pfefferminzöl Pfefferminzöl wird durch Wasserdampfdestillation von Pfefferminze (Mentha piperita, Lamiaceae) gewonnen.

Neu!!: Limonen und Pfefferminzöl · Mehr sehen »

Pinene

Pinene (Betonung auf der zweiten Silbe: Pinen) sind Monoterpen-Kohlenwasserstoffe, farblose Flüssigkeiten mit der Summenformel C10H16.

Neu!!: Limonen und Pinene · Mehr sehen »

Polystyrol

Polystyrol (Kurzzeichen PS) ist ein transparenter, geschäumt weißer, amorpher oder teilkristalliner Thermoplast.

Neu!!: Limonen und Polystyrol · Mehr sehen »

PubChem

PubChem ist eine freie Datenbank chemischer Verbindungen.

Neu!!: Limonen und PubChem · Mehr sehen »

Racemat

Liegt z. B. das linke und das rechte Molekül in einem 1:1-Gemisch vor, spricht man von einem Racemat. Als Racemat (auch Razemat) oder racemisches (razemisches) Gemisch bezeichnet man in der Stereochemie ein Substanzgemisch, das aus zwei verschiedenen chemischen Stoffen besteht, deren Moleküle wie Bild und Spiegelbild aufgebaut sind (Abbildung) und die in äquimolarer Mischung vorliegen, das heißt im Verhältnis 1:1.

Neu!!: Limonen und Racemat · Mehr sehen »

Selinene

Die Selinene (Betonung auf der dritten Silbe: Selinene) bilden eine Gruppe von Naturstoffen.

Neu!!: Limonen und Selinene · Mehr sehen »

Silvester

Silvesterklausen in Schwellbrunn, Schweiz Als Silvester (regional auch Altjahrstag oder Altjahrestag) wird in einigen europäischen Sprachen der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres im gregorianischen Kalender, bezeichnet.

Neu!!: Limonen und Silvester · Mehr sehen »

Stoffwechsel

Als Stoffwechsel oder Metabolismus (metabolismós „Stoffwechsel“, mit lateinischer Endung -us) bezeichnet man die gesamten chemischen und physikalischen Vorgänge der Umwandlung chemischer Stoffe bzw.

Neu!!: Limonen und Stoffwechsel · Mehr sehen »

Terpene

Struktur von Isopren Die Terpene sind eine stark heterogene und sehr große Gruppe chemischer Verbindungen, die als sekundäre Inhaltsstoffe in Organismen natürlich vorkommen.

Neu!!: Limonen und Terpene · Mehr sehen »

Terpentin

Terpentinöldestillation in der Steiermark, 1910 Als Terpentin (Balsamöl, Kiefernöl) werden die frischen Harzausflüsse verschiedener Koniferen, insbesondere von Kiefern (Pinus spp.) und Lärchen, bezeichnet.

Neu!!: Limonen und Terpentin · Mehr sehen »

Terpentinöl

Vor allem aus Kiefern wird Balsam gewonnen, aus dem Terpentinöl destilliert wird. Terpentinöl (auch als Balsamterpentinöl, echtes Terpentinöl, Kienöl oder stark veraltet Terpentingeist bezeichnet, lateinisch Oleum terebinthinae bzw. Terebinthinae aetheroleum rectificatum), umgangssprachlich häufig auch einfach Terpentin, wird durch Destillation aus dem Terpentin (Balsam) vor allem von Kiefern (Pinus spp.) und Lärchen (Larix) gewonnen, aber auch aus Tannen (Abies), Fichten (Picea), Douglasien (Pseudotsuga), Zedern (Cedrus), Araukarien, Kauri-Bäumen (Agathis), Sandarak.

Neu!!: Limonen und Terpentinöl · Mehr sehen »

Tetrahydrocannabinol

Tetrahydrocannabinol ist eine psychoaktive Substanz, die zu den Cannabinoiden zählt.

Neu!!: Limonen und Tetrahydrocannabinol · Mehr sehen »

Wasserdampfdestillation

Die Wasserdampfdestillation ist eine Trägerdampfdestillation – ein Trennverfahren, mit dem schwer flüchtige, im Schleppmittel (in diesem Falle Wasser) unlösliche Stoffe getrennt oder gereinigt werden können, z. B.

Neu!!: Limonen und Wasserdampfdestillation · Mehr sehen »

Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid (H2O2) ist eine blassblaue, in verdünnter Form farblose, weitgehend stabile Flüssigverbindung aus Wasserstoff und Sauerstoff.

Neu!!: Limonen und Wasserstoffperoxid · Mehr sehen »

Weihnachten

Fra Bartolommeo: ''Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben'' (um 1490; Alte Pinakothek, München) Weihnachts- oder Christbaum Christ-Erlöser-Kathedrale am 7. Januar 2016 Michael Rieser: ''Am Abend vor Christi Geburt'' (1869) Weihnachten, auch Weihnacht, Christfest oder Heiliger Christ genannt, ist das Fest der Geburt Jesu Christi.

Neu!!: Limonen und Weihnachten · Mehr sehen »

Weihnachten weltweit

Am Weihnachtsabend (Carl Larsson 1904) Der Artikel Weihnachten weltweit beschreibt Weihnachtsfeierlichkeiten und -bräuche in verschiedenen Ländern der Welt.

Neu!!: Limonen und Weihnachten weltweit · Mehr sehen »

Wikidata

Wikidata ist der Name einer frei bearbeitbaren Wissensdatenbank, die unter anderem das Ziel hat, Wikipedia zu unterstützen.

Neu!!: Limonen und Wikidata · Mehr sehen »

Zitronenöl

Zitronenöl Zitronenöl ist ein leicht gelblich gefärbtes, angenehm und charakteristisch riechendes und schmeckendes ätherisches Öl, das aus Zitronenschalen gewonnen wird.

Neu!!: Limonen und Zitronenöl · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: Limonen und 2018 · Mehr sehen »

2019

Das Jahr 2019 ist ein Jahr mit 365 Tagen.

Neu!!: Limonen und 2019 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Dipenten, Limonene, Polylimonencarbonat.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »