Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Limfjord

Index Limfjord

Der Limfjord ist ein lang gestreckter Sund zwischen der Halbinsel Jütland und der Insel Vendsyssel-Thy in Dänemark.

49 Beziehungen: Aalborg, Agger (Ort), Agger Tange, Aggersundbroen, Aksel Sandemose, Austern, Belte und Sunde, Brackwasser, Dänemark, Den Store Danske Encyklopædi, Einzugsgebiet, Eisenbahn, Februarflut 1825, Fur (Insel), Halbinsel, Hals (Dänemark), Hans Kirk, Himmerland, Jütland, Jegindø, Jens Peter Jacobsen, Jeppe Aakjær, Johannes Buchholtz, Johannes Vilhelm Jensen, Kattegat, Kreide (Gestein), Løgstør, Limfjord-Freileitungskreuzung 1, Limfjord-Freileitungskreuzung 2, Limfjordsbroen, Limfjordtunnel, Miesmuscheln, Moostierchen, Mors (Insel), Nørresundby, Nordsee, Nykøbing Mors, Oddesundbroen, Salinität, Salling (Halbinsel), Sallingsundbroen, Skive, Struer Kommune, Thøger Larsen, Thy, Thyborøn, Venø, Vendsyssel-Thy, Vilsundbroen.

Aalborg

Aalborg oder Ålborg (deutsch veraltet Aalburg) ist eine dänische Großstadt mit Seehafen und Verwaltungssitz der Region Nordjylland.

Neu!!: Limfjord und Aalborg · Mehr sehen »

Agger (Ort)

Agger ist ein Dorf in Thy im Nordwesten Dänemarks.

Neu!!: Limfjord und Agger (Ort) · Mehr sehen »

Agger Tange

Agger Tange ist eine 8,5 Kilometer lange Nehrung im Südwesten der dänischen Insel Vendsyssel-Thy.

Neu!!: Limfjord und Agger Tange · Mehr sehen »

Aggersundbroen

Aggersundbroen (dänisch für „die Aggersundbrücke“) ist eine Bogen- und Klappbrücke im Norden Dänemarks, die über den Limfjord führt.

Neu!!: Limfjord und Aggersundbroen · Mehr sehen »

Aksel Sandemose

Aksel Sandemose (1934) Aksel Sandemose (* 19. März 1899 in Nykøbing Mors; † 6. August 1965 in Kopenhagen) war ein dänisch-norwegischer Schriftsteller, Entwickler des Jantegesetzes.

Neu!!: Limfjord und Aksel Sandemose · Mehr sehen »

Austern

Pazifische Felsenaustern Die Austern (Ostreidae) sind eine Familie der Muscheln (Bivalvia).

Neu!!: Limfjord und Austern · Mehr sehen »

Belte und Sunde

Als Sund wird im Ostseeraum und in Norwegen eine enge Meeresstraße oder deren engster Teil bezeichnet.

Neu!!: Limfjord und Belte und Sunde · Mehr sehen »

Brackwasser

Unter Brackwasser versteht man See- oder Meerwasser mit einem Salzgehalt (Salinität) von 0,1 % bis 1 %. Im angelsächsischen Raum wird ein Salzgehalt zwischen 0,05 % und 1,8 %, teilweise auch 3 %, angesetzt.

Neu!!: Limfjord und Brackwasser · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: Limfjord und Dänemark · Mehr sehen »

Den Store Danske Encyklopædi

Den Store Danske Encyklopædi Den Store Danske Encyklopædi (Die große Dänische Enzyklopädie) ist die mit insgesamt 23 Bänden umfassendste gedruckte zeitgenössische Enzyklopädie in dänischer Sprache.

Neu!!: Limfjord und Den Store Danske Encyklopædi · Mehr sehen »

Einzugsgebiet

Depressionen innerhalb der „endorheischen Zonen“ Das Einzugsgebiet (auch Entwässerungsgebiet, Abflussgebiet, im engeren Sinne Niederschlagsgebiet, bei Fließgewässern auch Flussgebiet, bei Strömen Stromgebiet) ist das Gebiet bzw.

Neu!!: Limfjord und Einzugsgebiet · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: Limfjord und Eisenbahn · Mehr sehen »

Februarflut 1825

Die Februarflut von 1825, in Deutschland auch Große Halligflut genannt, war eine Flutkatastrophe vom 3. bis 5. Februar 1825 an der gesamten deutschen, dänischen und niederländischen Nordseeküste sowie im unteren Weser- und Elbegebiet und deren Nebenflüssen, bei der etwa 800 Menschen ertranken und sehr schwere Schäden entstanden.

Neu!!: Limfjord und Februarflut 1825 · Mehr sehen »

Fur (Insel)

Fur (altertümlich: Fuur) ist eine 22,29 Quadratkilometer große Insel mit Einwohnern im Limfjord im Norden von Jütland (Dänemark).

Neu!!: Limfjord und Fur (Insel) · Mehr sehen »

Halbinsel

Halbinsel in Kroatien Die Arabische Halbinsel ist trotz ihrer Größe eine Halbinsel. Eine Halbinsel ist eine in einem Gewässer liegende, auch bei Flut über den Wasserspiegel hinausragende Landmasse, die überwiegend, aber nicht vollständig von Wasser umgeben ist, sondern noch über eine natürliche Verbindung zum Festland verfügt.

Neu!!: Limfjord und Halbinsel · Mehr sehen »

Hals (Dänemark)

Hals ist eine fleckensähnliche Ortschaft im Vendsyssel in Dänemark.

Neu!!: Limfjord und Hals (Dänemark) · Mehr sehen »

Hans Kirk

Hans Rudolf Kirk (* 11. Januar 1898 in Hadsund, Nordjütland; † 16. Juni 1962 in Kopenhagen) war ein dänischer Schriftsteller, Literaturkritiker und kommunistischer Kulturpolitiker.

Neu!!: Limfjord und Hans Kirk · Mehr sehen »

Himmerland

Himmerland ist eine Halbinsel und historische Landschaft im Norden von Jütland in Dänemark.

Neu!!: Limfjord und Himmerland · Mehr sehen »

Jütland

Jütland (Adjektiv: „jütisch“ oder „jütländisch“, dänisch jysk) bezeichnet nach gängiger Lesart den westlichen Teil Dänemarks, der sich auf der Kimbrischen Halbinsel befindet und sich von der deutsch-dänischen Grenze bis zur Landspitze Grenen nördlich von Skagen erstreckt.

Neu!!: Limfjord und Jütland · Mehr sehen »

Jegindø

Jegindø (lokal Jenø genannt) ist eine dänische Insel im Limfjord, östlich der Halbinsel Thyholm gelegen, mit der sie seit 1916 durch einen Damm (Kirkebakken) verbunden ist.

Neu!!: Limfjord und Jegindø · Mehr sehen »

Jens Peter Jacobsen

Jens Peter Jacobsen Jens Peter Jacobsen (* 7. April 1847 in Thisted; † 30. April 1885 ebenda) war ein dänischer Schriftsteller.

Neu!!: Limfjord und Jens Peter Jacobsen · Mehr sehen »

Jeppe Aakjær

Jeppe Aakjær Jeppe Aakjær; eigentlich Jeppe Jensen (* 10. September 1866 in Aakjær bei Fly, heute Viborg Kommune; † 22. April 1930 auf dem Hof Jenle bei Skive) war ein dänischer Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: Limfjord und Jeppe Aakjær · Mehr sehen »

Johannes Buchholtz

Johannes Buchholtz Johannes Buchholtz (* 22. Februar 1882 in Odense; † 5. August 1940 in Struer) war ein dänischer Schriftsteller.

Neu!!: Limfjord und Johannes Buchholtz · Mehr sehen »

Johannes Vilhelm Jensen

Johannes Vilhelm Jensen Johannes Vilhelm Jensen (* 20. Januar 1873 in Farsø, Jütland; † 25. November 1950 in Kopenhagen) war ein dänischer Schriftsteller und Träger des Literaturnobelpreises 1944.

Neu!!: Limfjord und Johannes Vilhelm Jensen · Mehr sehen »

Kattegat

Das Kattegat (niederländisch für „Katzenloch“, dänische Aussprache), schwedisch Kattegatt, ist das 22.000 km² große und durchschnittlich rund 80 Meter tiefe, äußerst schwierig zu befahrende Meeresgebiet zwischen Jütland (Dänemark) und der schwedischen Westküste.

Neu!!: Limfjord und Kattegat · Mehr sehen »

Kreide (Gestein)

Caspar David Friedrich: ''Kreidefelsen auf Rügen'' (Ölgemälde um 1818) Kreide ist die eher umgangssprachlich genutzte Bezeichnung für hauptsächlich in der Oberkreide entstandene, sehr feinkörnige, meist weiße oder hellgraue Kalksteine.

Neu!!: Limfjord und Kreide (Gestein) · Mehr sehen »

Løgstør

Løgstør ist eine dänische Kleinstadt auf der Halbinsel Himmerland im Norden Jütlands.

Neu!!: Limfjord und Løgstør · Mehr sehen »

Limfjord-Freileitungskreuzung 1

Die Limfjord-Freileitungskreuzung 1 ist eine Freileitungskreuzung des Limfjord in Nordjylland, Dänemark.

Neu!!: Limfjord und Limfjord-Freileitungskreuzung 1 · Mehr sehen »

Limfjord-Freileitungskreuzung 2

Die Limfjord-Freileitungskreuzung 2 ist eine Freileitungskreuzung des Limfjord bei Raerup.

Neu!!: Limfjord und Limfjord-Freileitungskreuzung 2 · Mehr sehen »

Limfjordsbroen

Die Limfjordsbroen (dänisch für „die Limfjordbrücke“) ist eine Klappbrücke in Dänemark, die durch die Innenstadt von Aalborg über den Limfjord nach Nørresundby führt.

Neu!!: Limfjord und Limfjordsbroen · Mehr sehen »

Limfjordtunnel

Der Limfjordtunnel (dänisch: Limfjordstunnelen) ist ein Autobahntunnel in Dänemark, der im Osten von Aalborg unter dem Limfjord nach Nørresundby führt.

Neu!!: Limfjord und Limfjordtunnel · Mehr sehen »

Miesmuscheln

Die Miesmuscheln (Mytilidae) sind nach der aktuellen Systematik der Muscheln eine Familie der Ordnung Mytilida.

Neu!!: Limfjord und Miesmuscheln · Mehr sehen »

Moostierchen

Moostierchen (Ectoprocta (Gr.: mit äußerem After)), auch Bryozoa oder Polyzoa genannt, sind vielzellige Tiere, die im Wasser leben.

Neu!!: Limfjord und Moostierchen · Mehr sehen »

Mors (Insel)

Mors (auch Morsø oder Morsland) ist eine Insel im Limfjord im nördlichen Jütland.

Neu!!: Limfjord und Mors (Insel) · Mehr sehen »

Nørresundby

Limfjordbrücke mit Nørresundby im Hintergrund Lindholm Høje Nørresundby Kirke Nørresundby ist eine Stadt auf der nördlichen Seite des Limfjordes in Vendsyssel mit 22.859 Einwohnern (2018).

Neu!!: Limfjord und Nørresundby · Mehr sehen »

Nordsee

Die Nordsee (veraltet Westsee, Deutsches Meer) ist ein Teil des Atlantischen Ozeans.

Neu!!: Limfjord und Nordsee · Mehr sehen »

Nykøbing Mors

Dueholm Kloster ''Hotel Pakhuset'' im Hafenspeicher von 1850 Statue „trinkendes Pferd“ ''(Drikkende Hest)'' am Kirchplatz ''(Kirketorvet)'' Nykøbing Mors ist eine Kleinstadt auf der dänischen Insel Mors.

Neu!!: Limfjord und Nykøbing Mors · Mehr sehen »

Oddesundbroen

Oddesundbroen ist eine kombinierte Straßen- und Eisenbahnbrücke in der dänischen Kommune Struer, die über den Oddesund im Limfjord führt und das Festland im Norden Jütlands mit der Halbinsel Thyholm im Südwesten der Insel Vendsyssel-Thy verbindet.

Neu!!: Limfjord und Oddesundbroen · Mehr sehen »

Salinität

Als Salinität (von) bezeichnet man (vereinfachend) den Salzgehalt eines Gewässers, Wasserkörpers bzw.

Neu!!: Limfjord und Salinität · Mehr sehen »

Salling (Halbinsel)

Salling ist eine dänische Landschaft und Halbinsel im Norden von Jütland, die in den westlichen Teil des Limfjordes ragt.

Neu!!: Limfjord und Salling (Halbinsel) · Mehr sehen »

Sallingsundbroen

Sallingsundbroen (Sallingsundbrücke) ist eine 1978 eröffnete Brücke, die über den Sallingsund im Limfjord führt.

Neu!!: Limfjord und Sallingsundbroen · Mehr sehen »

Skive

Skive ist eine Stadt in der Region Midtjylland, Dänemark.

Neu!!: Limfjord und Skive · Mehr sehen »

Struer Kommune

Die dänische Kommune Struer am Limfjord im Nordwesten Jütlands besitzt eine Gesamtbevölkerung von Einwohnern (Stand) und eine Fläche von km².

Neu!!: Limfjord und Struer Kommune · Mehr sehen »

Thøger Larsen

Thøger Larsen (* 1875 in Gjeller Odde, Jütland; † 1928 in Lemvig) war ein dänischer Dichter.

Neu!!: Limfjord und Thøger Larsen · Mehr sehen »

Thy

Landschaftspartie im Nationalpark Thy Thy ist eine historische Landschaft und der westliche Teil der Insel Vendsyssel-Thy, die nördlich des Limfjordes den Norden Dänemarks bildet.

Neu!!: Limfjord und Thy · Mehr sehen »

Thyborøn

Thyborøn ist ein kleiner Ort in der dänischen Kommune Lemvig in der Region Midtjylland.

Neu!!: Limfjord und Thyborøn · Mehr sehen »

Venø

Venø (oder Venö) ist eine Insel im dänischen Limfjord nördlich von Struer.

Neu!!: Limfjord und Venø · Mehr sehen »

Vendsyssel-Thy

Vendsyssel-Thy (nach den Landschaften Vendsyssel und Thy) oder Nordjütische Insel ist der nördlichste Teil Jütlands.

Neu!!: Limfjord und Vendsyssel-Thy · Mehr sehen »

Vilsundbroen

Vilsundbroen ist eine dänische Brücke im Norden Jütlands, die über den Vilsund im Limfjord führt und die dänischen Inseln Mors und Vendsyssel-Thy miteinander verbindet.

Neu!!: Limfjord und Vilsundbroen · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Langerak (Dänemark), Limfjorden.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »