Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Liberty Records

Index Liberty Records

Label der 55000er Serie Label der 56000er Serie Label von EMI/Liberty Liberty Records war eine US-amerikanische Schallplattenfirma, die mit Unterbrechungen zwischen 1955 und 1995 bestand.

31 Beziehungen: Billboard (Magazin), Bobby Womack, Canned Heat, Country-Musik, Decca Records, Dottie West, EMI Group, Gary Lewis & the Playboys, Gilbert Bécaud, Hollywood, Jan and Dean, Julie London, Katja Ebstein, Kenny Rogers, Kiki Dee, Los Angeles, Martin Denny, Mastering (Audio), Musiklabel, Nashville, Nocturne Records, Single (Musik), Sugarloaf (Band), Suzanne Doucet, Tina Turner, Tonträgerkatalog, Transamerica Corporation, United Artists Records, Vic Dana, Wunder gibt es immer wieder, 20th Century Fox.

Billboard (Magazin)

Logo des Magazins, welches von Oktober 1984 bis Januar 2013 benutzt wurde Erstausgabe Ausgabe von 1896 Ausgabe zum 10-jährigen Jubiläum Das Billboard-Magazin (Englisch für ‚Plakattafel‘, ‚Anschlagbrett‘) ist das bedeutendste Fach- und Branchenblatt für Musik und Entertainment in den USA.

Neu!!: Liberty Records und Billboard (Magazin) · Mehr sehen »

Bobby Womack

Bobby Womack 2010 beim Roskilde-Festival Robert „Bobby“ Dwayne Womack (* 4. März 1944 in Cleveland, Ohio; † 27. Juni 2014 in Tarzana, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger und Songwriter in den Musikstilen Soul und R&B.

Neu!!: Liberty Records und Bobby Womack · Mehr sehen »

Canned Heat

Canned Heat 1979 Canned Heat ist eine US-amerikanische Bluesrockband, deren Name von Tommy Johnsons klassischem Canned Heat Blues aus dem Jahre 1928 stammt.

Neu!!: Liberty Records und Canned Heat · Mehr sehen »

Country-Musik

Country-Musik ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20.

Neu!!: Liberty Records und Country-Musik · Mehr sehen »

Decca Records

Decca Records (auch DECCA geschrieben) ist ein britisches Plattenlabel, dessen im August 1934 in den USA gegründeter Ableger dort zu den Major-Labels gehörte.

Neu!!: Liberty Records und Decca Records · Mehr sehen »

Dottie West

Dottie West (* 11. Oktober 1932 in McMinnville, Tennessee als Dorothy Marie Marsh; † 4. September 1991 in Nashville) war eine US-amerikanische Country-Sängerin.

Neu!!: Liberty Records und Dottie West · Mehr sehen »

EMI Group

Der EMI-Hauptsitz in London EMI war eines der vier weltgrößten Major-Labels.

Neu!!: Liberty Records und EMI Group · Mehr sehen »

Gary Lewis & the Playboys

Gary Lewis & the Playboys war eine US-amerikanische Popband der 1960er Jahre.

Neu!!: Liberty Records und Gary Lewis & the Playboys · Mehr sehen »

Gilbert Bécaud

Gilbert Bécaud im Oktober 1965 Gilbert Bécaud (* 24. Oktober 1927 in Toulon, Frankreich; † 18. Dezember 2001 in Paris; eigentlich François Gilbert Léopold Silly) war ein französischer Chansonnier.

Neu!!: Liberty Records und Gilbert Bécaud · Mehr sehen »

Hollywood

Hollywood-Schriftzug, 2015 Hollywood (für Stechpalmenwald) ist ein Stadtteil von Los Angeles im US-Staat Kalifornien mit 210.824 Einwohnern (Volkszählung 2000).

Neu!!: Liberty Records und Hollywood · Mehr sehen »

Jan and Dean

Jan Berry (* 3. April 1941 in Los Angeles, Kalifornien; † 26. März 2004) und Dean Torrence (* 10. März 1940 in Los Angeles, Kalifornien) waren ein ab den späten 1950ern populäres US-amerikanisches Surfmusik-Duo.

Neu!!: Liberty Records und Jan and Dean · Mehr sehen »

Julie London

Julie London, geborene Peck, (* 26. September 1926 in Santa Rosa, Kalifornien; † 18. Oktober 2000 in Encino, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: Liberty Records und Julie London · Mehr sehen »

Katja Ebstein

Katja Ebstein, bürgerlicher Name Karin Ilse Überall (* 9. März 1945 als Karin Ilse Witkiewicz in Girlachsdorf, Niederschlesien; heute Gilów, Gmina Niemcza, Polen), ist eine deutsche Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Liberty Records und Katja Ebstein · Mehr sehen »

Kenny Rogers

Kenny Rogers (2006) Kenneth Donald „Kenny“ Rogers (* 21. August 1938 in Houston, Texas) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger, Songwriter und Schauspieler, der seit über 50 Jahren in der Musikbranche aktiv ist.

Neu!!: Liberty Records und Kenny Rogers · Mehr sehen »

Kiki Dee

Kiki Dee, 1974 Kiki Dee (* 6. März 1947 in Keighley bei Bradford, Yorkshire; eigentlich Pauline Matthews) ist eine britische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: Liberty Records und Kiki Dee · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: Liberty Records und Los Angeles · Mehr sehen »

Martin Denny

Martin Denny (* 10. April 1911 in New York; † 3. März 2005 in Hawaii-Kai, Hawaii) war ein US-amerikanischer Jazzpianist.

Neu!!: Liberty Records und Martin Denny · Mehr sehen »

Mastering (Audio)

Mastering (auch Audio-Mastering) ist die (künstlerische) Endbearbeitung von Tonaufnahmen und der letzte Schritt der Musikproduktion vor der Erstellung des Tonträgers.

Neu!!: Liberty Records und Mastering (Audio) · Mehr sehen »

Musiklabel

Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.

Neu!!: Liberty Records und Musiklabel · Mehr sehen »

Nashville

Nashville ist die Hauptstadt des US-Bundesstaats Tennessee und County Seat des Davidson County.

Neu!!: Liberty Records und Nashville · Mehr sehen »

Nocturne Records

Nocturne Records war ein 1953 von den Musikern Roy Harte und Harry Babasin in Los Angeles gegründetes unabhängiges Plattenlabel.

Neu!!: Liberty Records und Nocturne Records · Mehr sehen »

Single (Musik)

Der Begriff Single bezeichnet einen Tonträger bzw.

Neu!!: Liberty Records und Single (Musik) · Mehr sehen »

Sugarloaf (Band)

Sugarloaf war eine aus Denver, Colorado stammende Rockband, die von 1969 bis 1975 agierte.

Neu!!: Liberty Records und Sugarloaf (Band) · Mehr sehen »

Suzanne Doucet

Suzanne Doucet (* 27. August 1944 in Tübingen) ist eine deutsche Sängerin, Komponistin und Produzentin.

Neu!!: Liberty Records und Suzanne Doucet · Mehr sehen »

Tina Turner

Tina Turner (1985) Tina Turner (* 26. November 1939 als Anna Mae Bullock in Brownsville, Tennessee, Vereinigte Staaten) ist eine Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: Liberty Records und Tina Turner · Mehr sehen »

Tonträgerkatalog

Der Tonträgerkatalog (auch: Tonträgerverzeichnis) ist in der Musikindustrie ein numerisches Verzeichnis eines Musiklabels oder ein Gesamtverzeichnis, das alle veröffentlichten Tonträger nach einem bestimmten Ordnungsmerkmal auflistet.

Neu!!: Liberty Records und Tonträgerkatalog · Mehr sehen »

Transamerica Corporation

Das Logo von Transamerica Die Transamerica Corporation ist ein US-amerikanisches Finanzdienstleistungs- und Versicherungsunternehmen.

Neu!!: Liberty Records und Transamerica Corporation · Mehr sehen »

United Artists Records

United Artists Records war ein US-amerikanisches Plattenlabel.

Neu!!: Liberty Records und United Artists Records · Mehr sehen »

Vic Dana

rahmenlos Vic Dana (* 26. August 1942 in Buffalo, New York) ist ein US-amerikanischer Tänzer und Pop-Sänger, der als Sänger hauptsächlich in den 1960er Jahren erfolgreich war.

Neu!!: Liberty Records und Vic Dana · Mehr sehen »

Wunder gibt es immer wieder

Wunder gibt es immer wieder ist ein 1970 von Christian Bruhn und Günter Loose geschriebener Schlager.

Neu!!: Liberty Records und Wunder gibt es immer wieder · Mehr sehen »

20th Century Fox

Twentieth (20th) Century Fox Film Corporation (von 1935 bis 1985 mit Bindestrich Twentieth Century-Fox Film Corporation) – auch bekannt als 20th Century Fox, CentFox sowie 20th oder Fox – ist eine US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft.

Neu!!: Liberty Records und 20th Century Fox · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »