Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

Leutseligkeit

Index Leutseligkeit

Als Leutseligkeit bezeichnet man das offene, gemütvolle und gesprächige, auch joviale Verhalten von Personen, die gern im Mittelpunkt einer Gruppe stehen.

8 Beziehungen: Gutsherrschaft, Johann Christoph Adelung, Jovialität, Karl VIII. (Frankreich), Leute, Lob, Theodor Fontane, Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit.

Gutsherrschaft

Gutsherrschaft ist die Bezeichnung für eine feudale Herrschaftsform, die sich seit dem Mittelalter mit der Ostkolonisation in den östlichen Gebieten des Heiligen Römischen Reichs entwickelte.

Neu!!: Leutseligkeit und Gutsherrschaft · Mehr sehen »

Johann Christoph Adelung

Johann Christoph Adelung, Gemälde von Anton Graff Johann Christoph Adelung (* 8. August 1732 in Spantekow; † 10. September 1806 in Dresden) war ein deutscher Bibliothekar, Lexikograph und Germanist.

Neu!!: Leutseligkeit und Johann Christoph Adelung · Mehr sehen »

Jovialität

Die Jovialität (vom römischen Gott Jupiter), auch Leutseligkeit, beschreibt ein sich wohlwollend herablassendes, leutseliges, wohlgelauntes, gönnerhaftes (joviales) Verhalten.

Neu!!: Leutseligkeit und Jovialität · Mehr sehen »

Karl VIII. (Frankreich)

Karl VIII. von Frankreich.(École Française, 16. Jahrhundert, Musée Condé in Chantilly) Karl VIII. der Freundliche oder der Höfische (frz. Charles VIII l'Affable oder le Courtois; * 30. Juni 1470 in Amboise; † 7. April 1498 ebenda) war von 1483 bis 1498 König von Frankreich.

Neu!!: Leutseligkeit und Karl VIII. (Frankreich) · Mehr sehen »

Leute

Leute ist ein Pluraletantum für Menschen oder Personen.

Neu!!: Leutseligkeit und Leute · Mehr sehen »

Lob

Unter Lob versteht man die Anerkennung von Leistungen oder Verhaltensweisen durch sprachliche oder körpersprachliche Ausdrucksmittel (zum Beispiel Mimik, Gestik).

Neu!!: Leutseligkeit und Lob · Mehr sehen »

Theodor Fontane

Carl Breitbach) Heinrich Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: Leutseligkeit und Theodor Fontane · Mehr sehen »

Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit

Buchrücken Das Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit ist ein enzyklopädisches Konversationslexikon von Heinrich August Pierer (1794–1850); es gilt als „das erste voll ausgeformte moderne allgemeine Lexikon“ (Gurst 1976).

Neu!!: Leutseligkeit und Universal-Lexikon der Gegenwart und Vergangenheit · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »