Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Laptewsee

Index Laptewsee

Die Laptewsee ist ein nördlich von Russland bzw.

40 Beziehungen: Alfred-Wegener-Institut, Anabar (Fluss), Anabarbucht, Anabargolf, Arktischer Ozean, Asien, Belkowski-Insel, Bolschoi Begitschew, Chariton Prokofjewitsch Laptew, Chatanga (Fluss), Chatangagolf, Dmitri Jakowlewitsch Laptew, Erdoberfläche, Geographische Breite, Geographische Länge, Jaja (Insel), Jana (Laptewsee), Jarok (Insel), Karasee, Kleine Taimyr-Insel, Klima, Lena (Arktischer Ozean), Lenadelta, Ljachow-Inseln, Mündung (Gewässer), Muostach, Neusibirische Inseln, Olenjok, Ostsibirien, Ostsibirische See, Permafrostboden, Pestschany (Sacha), Randmeer, Russland, Sewernaja Semlja, Starokadomski-Insel, Stolbowoi, Taimyrhalbinsel, Tiksi, Wilkizkistraße.

Alfred-Wegener-Institut

Alfred-Wegener-Institut, Gebäude von Oswald Mathias Ungers (1985) Erweiterungsbau von Steidle & Partner (2004) Datum.

Neu!!: Laptewsee und Alfred-Wegener-Institut · Mehr sehen »

Anabar (Fluss)

Der Anabar ist ein etwa 380 km langer Fluss bzw.

Neu!!: Laptewsee und Anabar (Fluss) · Mehr sehen »

Anabarbucht

Uele, Republik Sacha (rechts), Region Krasnojarsk (links); zudem Laptewsee im Nordpolarmeer (oben rechts) und Dorf Saskylach (mittig) Die Anabarbucht (Anabarski Guba) ist die im Nordwestteil der Republik Sacha (Jakutien) und im Nordteil von Sibirien und Russland (Asien) gelegene und einzige Bucht des zur Laptewsee (Nordpolarmeer) gehörenden Anabargolfs (Анабарский залив, Anabarski Zaliw) und zugleich der Ästuar (Mündungstrichter) des Anabar, einem Strom des Nordsibirischen Tieflands.

Neu!!: Laptewsee und Anabarbucht · Mehr sehen »

Anabargolf

Der Anabargolf (Anabarski Zaliw) ist ein nördlich von Sibirien und Russland (Asien) gelegener Golf der zum Nordpolarmeer gehörenden Laptewsee und enthält in seinem Südwestteil den Anabarbucht (Анабарский Губа, Anabarski Guba) genannten Ästuar (Mündungstrichter) des Flusses Anabar, einem Strom des Nordsibirischen Tieflands.

Neu!!: Laptewsee und Anabargolf · Mehr sehen »

Arktischer Ozean

Der '''Arktische Ozean''' Bathymetriehttp://www.ibcao.org/ '''I'''nternational '''B'''athymetric '''C'''hart of the '''A'''rctic '''O'''cean (IBCAO) Der bis zu 5669 m tiefeMartin Klenke, Hans Werner Schenke: A new bathymetric model for the central Fram Strait. In: Marine geophysical researches. 23, 2002, S. 367–378 (englisch) doi:10.1023/A:1025764206736 Arktische Ozean, auch Nordpolarmeer, Nördliches Eismeer, Arktische See oder kurz Arktik genannt, ist mit 14,09 Millionen km² der kleinste Ozean der Erde.

Neu!!: Laptewsee und Arktischer Ozean · Mehr sehen »

Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Neu!!: Laptewsee und Asien · Mehr sehen »

Belkowski-Insel

Die Belkowski-Insel ist die westlichste und mit ca.

Neu!!: Laptewsee und Belkowski-Insel · Mehr sehen »

Bolschoi Begitschew

Bolschoi Begitschew (dt. „Groß Begitschew“) ist eine 1.763,7 km² (Groß Begitschew) auf islands.unep.ch (englisch) große und zu Sibirien bzw.

Neu!!: Laptewsee und Bolschoi Begitschew · Mehr sehen »

Chariton Prokofjewitsch Laptew

Chariton Prokofjewitsch Laptew (* 1700 nahe Welikije Luki; † 21. Dezember 1763 ebenda) war ein russischer Marineoffizier und Polarforscher.

Neu!!: Laptewsee und Chariton Prokofjewitsch Laptew · Mehr sehen »

Chatanga (Fluss)

Die Chatanga ist ein etwa 227 km bzw.

Neu!!: Laptewsee und Chatanga (Fluss) · Mehr sehen »

Chatangagolf

Der Chatangagolf (Chatangski-Golf), auch Chatangabucht (Бухта Хатангский, Chatangski-Guba) genannt, ist ein im Nordteil von Sibirien und Russland (Asien) gelegener Golf der Laptewsee (Nordpolarmeer) und bildet den Ästuar (Mündungstrichter) der Chatanga, einem Strom des Nordsibirischen Tieflands.

Neu!!: Laptewsee und Chatangagolf · Mehr sehen »

Dmitri Jakowlewitsch Laptew

Dmitri Jakowlewitsch Laptew (russisch: Дмитрий Яковлевич Лаптев; * 1701 in Bolotowo bei Welikije Luki; † ebenda) war ein russischer Polarforscher und Marineoffizier.

Neu!!: Laptewsee und Dmitri Jakowlewitsch Laptew · Mehr sehen »

Erdoberfläche

Die Oberfläche der Erde (Computeranimation) Die Erdoberfläche ist die Grenzfläche zwischen der festen Erdkruste (einschließlich der Böden) und den Gewässern auf der einen sowie der Atmosphäre auf der anderen Seite.

Neu!!: Laptewsee und Erdoberfläche · Mehr sehen »

Geographische Breite

Breitenkreise Definition der geographischen Breite \phi 50. Breitengrad in der Mainzer Innenstadt Der 49. Breitengrad ist in Prešov (Eperies) mit einem Denkmal markiert. Die geographische Breite (auch geodätische Breite oder Breitengrad), φ oder B (international abgekürzt mit Lat. oder LAT) ist die im Winkelmaß in der Maßeinheit Grad angegebene nördliche oder südliche Entfernung eines Punktes der Erdoberfläche vom Äquator.

Neu!!: Laptewsee und Geographische Breite · Mehr sehen »

Geographische Länge

Die geographische Länge (auch Längengrad oder nur Länge, λ, longitudo, longitude, international abgekürzt mit long oder LON) beschreibt eine der beiden Koordinaten eines Ortes auf der Erdoberfläche, und zwar seine Position östlich oder westlich einer definierten (willkürlich festgelegten) Nord-Süd-Linie, des Nullmeridians.

Neu!!: Laptewsee und Geographische Länge · Mehr sehen »

Jaja (Insel)

Jaja (mit der Betonung auf der zweiten Silbe) ist eine der Ljachow-Inseln der Neusibirischen Inseln in der Laptewsee.

Neu!!: Laptewsee und Jaja (Insel) · Mehr sehen »

Jana (Laptewsee)

Die Jana (jakutisch Дьааҥы/Džaangy dʒaːŋɯ) ist ein 872 km langer Strom, jeweils im Nordosten der Republik Sacha (Jakutien) und von Russland bzw.

Neu!!: Laptewsee und Jana (Laptewsee) · Mehr sehen »

Jarok (Insel)

Jarok ist eine Insel in der Laptewsee, einem Randmeer des Arktischen Ozeans.

Neu!!: Laptewsee und Jarok (Insel) · Mehr sehen »

Karasee

Karasee und Umgebung Luftkissenboot Hivus-10 auf den Ufern der Karasee Die Karasee (auch Karisches Meer,, Karskoje more) ist ein nördlich von Russland bzw.

Neu!!: Laptewsee und Karasee · Mehr sehen »

Kleine Taimyr-Insel

Die Kleine Taimyr-Insel (/Maly Taimyr) mit einer Fläche von 232 km² ist Teil der Inselgruppe Sewernaja Semlja im Nordpolarmeer und gehört zu Russland.

Neu!!: Laptewsee und Kleine Taimyr-Insel · Mehr sehen »

Klima

Eisklima Das Klima ist der statistische Durchschnitt aller meteorologisch regelmäßig wiederkehrender Zustände und Vorgänge der Erdatmosphäre an einem Ort und umfasst Zeiträume von mindestens 30 Jahren.

Neu!!: Laptewsee und Klima · Mehr sehen »

Lena (Arktischer Ozean)

Einzugsgebiet der Lena Lenafelsen südlich von Jakutsk Lena bei Jakutsk Landsat Project)'' Eisstraße über die Lena Quellgebiet der Lena in der Nähe vom Mittelteil des Baikalsees Die Lena (Ölüöne) ist ein Strom in Sibirien im asiatischen Teil Russlands.

Neu!!: Laptewsee und Lena (Arktischer Ozean) · Mehr sehen »

Lenadelta

Infrarot-Satellitenbild des Lenadeltas Rentiere an der Protoka Tumatskaja Das Lenadelta ist das weitverzweigte Mündungsdelta des sibirischen Flusses Lena in der russischen Republik Sacha (Jakutien) und ist mit 32.000 km² Fläche das größte Flussdelta in der Arktis.

Neu!!: Laptewsee und Lenadelta · Mehr sehen »

Ljachow-Inseln

Die Ljachow-Inseln sind die südlichsten Inseln der Neusibirischen Inseln.

Neu!!: Laptewsee und Ljachow-Inseln · Mehr sehen »

Mündung (Gewässer)

Als Mündung bezeichnet man die Zuflussstelle eines Fließgewässers in ein anderes Gewässer.

Neu!!: Laptewsee und Mündung (Gewässer) · Mehr sehen »

Muostach

Muostach (Ostrow Muostach) ist eine Insel in der Laptewsee auf der Ostseite des Lenadeltas.

Neu!!: Laptewsee und Muostach · Mehr sehen »

Neusibirische Inseln

Die Neusibirischen Inseln (/ Nowossibirskije ostrowa, jakutisch: Саҥа Сибиир арыылара / Saŋa Sibiir aryylara) liegen nördlich von Ostsibirien auf den geographischen Koordinaten 73–77° Nord, 135–151° Ost.

Neu!!: Laptewsee und Neusibirische Inseln · Mehr sehen »

Olenjok

Der Olenjok ist ein 2292 km langer Strom in der Region Krasnojarsk und der Republik Sacha (Jakutien) in Nordsibirien (Nordrussland, Asien).

Neu!!: Laptewsee und Olenjok · Mehr sehen »

Ostsibirien

Landschaft bei Jakutsk Petropawlowsk-Kamtschatski Mit Ostsibirien wird das zumeist sehr gebirgige östliche Drittel Sibiriens bezeichnet.

Neu!!: Laptewsee und Ostsibirien · Mehr sehen »

Ostsibirische See

Die Ostsibirische See ist ein nördlich von Asien liegendes, seichtes Randmeer des Arktischen Ozeans.

Neu!!: Laptewsee und Ostsibirische See · Mehr sehen »

Permafrostboden

Permafrostboden mit Eiskeil Permafrost – auch Dauerfrostboden – ist das ganze Jahr hindurch gefroren.

Neu!!: Laptewsee und Permafrostboden · Mehr sehen »

Pestschany (Sacha)

Pestschany ist eine unbewohnte, isoliert in der Laptewsee liegende Nehrung vor der Nordküste Russlands.

Neu!!: Laptewsee und Pestschany (Sacha) · Mehr sehen »

Randmeer

Randmeere sind Nebenmeere, die am Rand der Kontinente bzw.

Neu!!: Laptewsee und Randmeer · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Laptewsee und Russland · Mehr sehen »

Sewernaja Semlja

Sewernaja Semlja („Nordland“; früher Nikolaus-II-Land) ist eine große russische Inselgruppe im Nordpolarmeer, die zur Region Krasnojarsk gehört.

Neu!!: Laptewsee und Sewernaja Semlja · Mehr sehen »

Starokadomski-Insel

Die Starokadomski-Insel (wiss. Transliteration Ostrov Starokadomskogo) ist eine russische Insel in der Laptewsee und gehört zur Inselgruppe Sewernaja Semlja.

Neu!!: Laptewsee und Starokadomski-Insel · Mehr sehen »

Stolbowoi

Stolbowoi ist eine etwa 170 km² große, zu den Ljachow-Inseln (Südteil der Neusibirischen Inseln) gehörende, russische Insel in der arktischen Laptewsee.

Neu!!: Laptewsee und Stolbowoi · Mehr sehen »

Taimyrhalbinsel

Die Taimyrhalbinsel ist eine etwa 400.000 km² große Halbinsel zwischen Kara- und Laptewsee (Nordpolarmeer) im Norden der Region Krasnojarsk (früher Autonomer Kreis Taimyr) sowie von Sibirien und Russland (Asien) und ist der nördlichste kontinentale Festlandteil der Erde.

Neu!!: Laptewsee und Taimyrhalbinsel · Mehr sehen »

Tiksi

Siedlung Tiksi Tiksi (/Tiksii) ist ein Hafenort an der Nordpolarmeerküste der autonomen russischen Republik Sacha (Jakutien).

Neu!!: Laptewsee und Tiksi · Mehr sehen »

Wilkizkistraße

Die Wilkizkistraße (/proliw Wilkizkogo) ist eine Meerenge, welche die Taimyrhalbinsel im Norden Sibiriens von der Inselgruppe Sewernaja Semlja trennt.

Neu!!: Laptewsee und Wilkizkistraße · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Laptevmeer, Laptew-See.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »